Sie will ständig den Ton angeben

102 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Dein Alter: 26
2. Ihr Alter: 23
3. Art der Beziehung: monogam
4. Dauer der Beziehung: 3 Jahre
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 4-5 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: Gut. Manchmal vorm einschlafen blockt sie.
7. Gemeinsame Wohnung: Sie WG, ich alleine. Sie schläft oft bei mir.
8. Probleme, um die es sich handelt: Sie gibt Ton an bei Kleinigkeiten.
9. Fragen an die Community: Wie in solchen Situationen damit umgehen.

Hi alle,

Meine Freundin versucht immer bei Kleinigkeiten zu bestimmen. Ich gebe einige Beispiele.

(1) Wir wollen gemeinsam wohin fahren (Fahrrad). Ich: "Komm du zu mir, dann fahren wir gemeinsam die Strecke". Sie:"Nein, das macht überhaupt keinen Sinn. Ich fahre durch den Wald xy, das geht schneller, lass uns einfach vor Ort treffen". Also fährt sie durch den Wald xy, und wir treffen uns vor Ort. (beide Wege geben und nehmen sich vllt 100m Mehraufwand).

(2) Wir wollen ins Kino gehen. Ich:"Lass uns um 18 Uhr an der Haltestelle XY treffen". Sie: "Ok". Vor Ort angekommen, stehe ich an Ausgang A. Ich schreibe ihr:"Ich stehe an Ausgang A, komm dahin." Sie:"Ne, das macht keinen Sinn, lass uns lieber an Ausgang B rausgehen, das ist näher am Kino". Ich, der schon an Ausgang A steht, latsche nun komplett rüber zu Ausgang B. (Das Kino liegt genau dazwischen. Beide Ausgänge geben und nehmen sich vllt 10m)

(3) Ich hole sie mit dem Auto an einer Bahnstation ab. Ich:"Geh einfach ein Stück in Richtung XY, da kann ich gut halten". Sie:" Ne, das ist voll weit, ich springe einfach vorne an der Haltestelle schnell rein". Ich antworte nichts darauf, weil ich schon leicht genervt bin. Angekommen sehe ich sie, es ist allerdings zu viel Verkehr, um zu halten. Ich gebe ihr Handzeichen, dass ich die Straße rechts abbiege, und drehe. Dafür mache ich ihr eine Memo, dass sie da stehen bleiben soll. Ich biege in die Straße rein. Mein Telefon klingelt nun. Sie:" Bleib du da jetzt einfach, ich komme zu dir gelaufen." Also bleibe ich da stehen, da ich sie schon laufen sehe. Sie kommt zum Auto. (Alle Optionen bewegen sich im Kreis von 30-50m).

....

Außerdem blockt sie abends manchmal den Sex. Wir sind am einschlafen und beginnen rumzumachen. Sie fasst eigenständig in meine Hose. Wir sind wild in Fahrt, ich fingere sie, sie stöhnt sichtlich. Sobald ich ihr aber das Höschen ausziehen will, blockt sie. Sie:" Ich bin so müde, und wir müssen morgen früh raus, können wir das nicht morgen machen?" 

Ich versuche das manchmal spielerisch abzublocken, und sie weiter heiß zu machen, bringt aber oft nichts.  

Es mit der Hand zu Ende bringen, oder blasen, ist sie dann in 50% der Fälle auch "zu müde". 

Manchmal gehe ich dann ins Bad, und hole mir einen runter. Kann sonst nicht schlafen.

Alles in allem ist die Beziehung oft entmännlichend für mich. Ich weiß aber nicht wie ich es ändern soll.

Ansonsten gibt es keine Probleme. Der Sex am Wochenende, oder Tagsüber, ist sehr gut. 

bearbeitet von mundoblues

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, mundoblues schrieb:

Komm du zu mir, dann fahren wir gemeinsam die Strecke

 

vor 17 Minuten, mundoblues schrieb:

Lass uns um 18 Uhr an der Haltestelle XY treffen

 

vor 17 Minuten, mundoblues schrieb:

Geh einfach ein Stück in Richtung XY, da kann ich gut halten

 

Du kommunizierst wie ein Prolet, der auf Alphamännchen macht, weil er noch bei Mama wohnt. Wo ist dein Respekt geblieben? Versuchs doch mal folgendermassen:

 

- Wenn du möchtest, kannst du zu mir kommen, dann können wir die Strecke gemeinsam fahren.

- Ich schlage vor, wir treffen uns um 18 Uhr an der Haltestelle XY. Ist das ok für dich?

- Ich warte dir gerne etwas weiter vorne, hier kann ich leider nicht gut halten.

 

R-E-S-P-E-K-T, mein Freund.

Du kannst deine Freundin doch nicht so behandeln und dann auch noch das Gefühl haben, sie fände das heiss.

  • LIKE 1
  • IM ERNST? 3
  • HAHA 2
  • VOTE-4-AWARD 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr zwei kommuniziert anders und seid wahrscheinlich gerade an dem Punkt euch auseinander zu entwickeln. Das mit dem Tonangeben: Entweder kannst du damit leben oder du hast halt pech. Deine Freundin scheint eine logisch handelnde Person zu sein, du eher gefühlsorientiert.

Was den Sex angeht: Ganz einfach, das ist halt 0815- immer das gleiche. Bumms Sie doch mal auf dem Küchentisch oder im Auto.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt echt super anstrengend, warum tust du dir das an?

Was ist das denn für ne Beziehung wo man sich abends heiß macht und dann am Ende alleine auf Klo wichst?

Eure Kommunikation ist halt nicht gut. Würde mich anschießen das du "netter" Formulieren kannst wie oben beschrieben.

Aber vll passt Sie auch nicht zu dir weil Sie ne echt anstrengende Person ist. Du holst Sie irgendwo ab, dann kannst du auch vorgeben wo es für dich am besten ist. Würde halt klar mir ihr kommunizieren. Wenn sich nichts ändert, dann take it or leave it.

Für mich wär das so nichts...

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bird is the word Ich bin freundlich. Ich habe es nur auf den Inhalt runtergebrochen um es hier verkürzt darzustellen. Nur Situation 3 war beim OTon. Trotzdem danke dir!

vor 31 Minuten, LionMade schrieb:

warum tust du dir das an?

Es gefällt mir ja nicht. Aber deswegen Schluss machen will ich auch nicht ohne versuchen es zu bessern.

vor 32 Minuten, LionMade schrieb:

Was ist das denn für ne Beziehung wo man sich abends heiß macht und dann am Ende alleine auf Klo wichst?

Ja ist ne Katastrophe... Aber bin da mittlerweile an dem Punkt wo ich pragmatisch denke. Mit blauen eiern schlecht einschlafen, oder es schnell selber erledigen, und morgen ausgeschlafen sein. Optimal ist da natürlich nicht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 1 Stunde, mundoblues schrieb:

Manchmal gehe ich dann ins Bad, und hole mir einen runter. Kann sonst nicht schlafen.

Verdammt bitter 😂

wie so ne Liza Simpson. Die ist schlau 😅

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uff, wieder die „Verlass sie“ Keule…

TE—> mehr wertschätzender Kommunikationsstil wirkt oftmals Wunder. Ihr seid ja nicht auf der Baustelle, oder? 
 

Zum ficken: wenn sie andauernd um die Zeit müde ist, nach vorne verlagern und vorher vögeln (und zu diesen Uhrzeiten selber blocken wenn sie halbherzig an deinen pimmel geht). 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, mundoblues schrieb:

Außerdem blockt sie abends manchmal den Sex. Wir sind am einschlafen und beginnen rumzumachen. Sie fasst eigenständig in meine Hose. Wir sind wild in Fahrt, ich fingere sie, sie stöhnt sichtlich. Sobald ich ihr aber das Höschen ausziehen will, blockt sie. Sie:" Ich bin so müde, und wir müssen morgen früh raus, können wir das nicht morgen machen?" 

 

Wenn das so ist, würde ich abends gar nichts mehr machen. Da sie es ja auch nicht rausschwitzen kann, ist sie am nächsten Tag umso mehr geil.

 

Zum Rest:
schwierig zu sagen, vielleicht ist sie einfach anstrengend. Hatte auch mal so eine, wenn es nicht exakt so gewesen ist wie sie gedacht hat, dass es sich gehört, war da nix zu machen. Mit der Zeit geht das einfach nur auf den Sack. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, mundoblues schrieb:

Ja ist ne Katastrophe... Aber bin da mittlerweile an dem Punkt wo ich pragmatisch denke. Mit blauen eiern schlecht einschlafen, oder es schnell selber erledigen, und morgen ausgeschlafen sein. Optimal ist da natürlich nicht.

Sehe das Problem wie H54

vor 11 Stunden, H54 schrieb:

Was den Sex angeht: Ganz einfach, das ist halt 0815- immer das gleiche. Bumms Sie doch mal auf dem Küchentisch oder im Auto.

Versuch mal aus dem Kontext "Sex immer nur wenn man schon vor de Schlafen im Bett liegt" auszubrechen und schon vorher zu initiieren. Ich weiß, im Bett ist es eigentlich easy, weil man liegt eh schon halbnackt, aber die Routinenummer wird halt mit der Zeit auch langweilig. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, RobertoBlanko schrieb:

Das mitm Sex würde ich klar ansprechen und abwarten was passiert.

Was soll es bringen, da irgendwas anzusprechen? Außer, dass sich die Freundin des TE unter Druck gesetzt fühlt, abends noch die Beine breit zu machen. 
Man kann Lust nicht durch belabbern entfachen. TE soll lieber mal aus seinem gemütlichen Trott kommen und wieder Anfangen zu verführen. 

Kann mir gut vorstellen, dass sich die Freundin, dann auch nicht so oft versucht fühlt, das Ruder bei der Wegplanung in die Hand zu reißen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, RobertoBlanko schrieb:

Ehm ne, ganz sicher nicht so 😄

 

vor 5 Minuten, RobertoBlanko schrieb:

Und es geht 1,2 Mister Nice Guy, ist so Highschool Musical American Pie.

Ich sehe hier überhaupt kein respektloses Verhalten vom TE.

 

Diese ständige Angst, ein Beta, Nice guy oder was auch immer zu sein, führt eben genau dazu, dass einige wie die grössten Proleten kommunizieren. Und dann das Gefühl haben, sie seien die grössten Macker und sich wundern, warum jede Frau, die auch nur annähernd etwas im Kopf hat, ablehnend reagiert.

Der TE hat drei Beispielsätze genannt, und drei Mal benutzt er die Befehlsform. Komm, Lass, Geh. Wtf!

Das hat doch nichts mit "sich klar ausdrücken" zu tun, sondern eher mit Bundeswehr.

Wichtig ist, dass man einen konkreten Vorschlag macht. So übernimmt man die Führung. Das Gegenüber zu fragen, ob das ok ist, hat mit Respekt zu tun, und nicht mit angeblicher Schwäche. Ausserdem holt man so ihre Meinung ab und sie kann sich ebenfalls einbringen, was einen gute Vibe schafft. Meist folgt ja eh einfach ein 'ok'.

Klar: wenn sie jedesmal ihren Senf dazugibt und noch etwas ändern will, ist sie einfach eine mühsame Zeitgenossin.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Bird is the word schrieb:

Der TE hat drei Beispielsätze genannt, und drei Mal benutzt er die Befehlsform. Komm, Lass, Geh. Wtf!

Finde du interprestierst da zu viel rein. Er hat sich einfach klar ausgedrückt.

vor 1 Minute, Bird is the word schrieb:

Das hat doch nichts mit "sich klar ausdrücken" zu tun, sondern eher mit Bundeswehr.

Dort herrscht zum Teil doch noch ein anderer Ton 😄 kommt auf die Einheit an. Grüße vom Veteran 🙂

vor 2 Minuten, Bird is the word schrieb:

Klar: wenn sie jedesmal ihren Senf dazugibt und noch etwas ändern will, ist sie einfach eine mühsame Zeitgenossin.

Hier sehe ich eher den springenden Punkt. Mühsam trifft es auch ziemlich gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, capitalcat schrieb:

Was soll es bringen, da irgendwas anzusprechen?

Ich würde das nächste mal ansprechen, dass es mich anpisst, wenn sie mir an den Schwanz fässt und mich dann damit geil macht, aber den Sex dann blockt.

Er versucht ja schon richtig zu eskalieren und hat sich vom Block zuerst nicht irritieren lassen.

vor 15 Minuten, capitalcat schrieb:

TE soll lieber mal aus seinem gemütlichen Trott kommen und wieder Anfangen zu verführen

Versucht er doch laut seiner Aussage. Damit wir auf den gleichen Nenner kommen, ich stell mir die Situation so vor:

Die beiden liegen im Bett, TE und Freundin machen rum wie beschrieben, Freundin geht in seine Hose, TE wird logischerweise spitz wie ein Bleistift, Freundin blockt, TE versucht weiterzumachen, Freundin blockt, TE geht wichsen.

Auch hier sehe ich keinen Fehler beim TE?!

Und wieso soll er das nicht ansprechen? Er soll sie ja nicht unter Druck setzen, sondern eher klar machen, dass es für ihn verdammt ärgerlich ist wenn sie mittendrin abbricht. Dann sol sie halt nichts anfangen wenn sie eh kein Bock hat.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst mal klären warum Sie das macht.

 

Wahrscheinlich hat Sie den Respekt zu dir verloren. Abseits dieser Kleinigkeiten.

Respekt = Attraction. Deswergen will sie wahrscheinlich auch nicht mehr mit dir schlafen. Alleine auf Klo wichsen ist echt erbärmlich. Das macht kein ernstzunehmender Mann.

Hör ab sofort damit auf! Das ist der erste Schritt den du machen kannst.

Und führe Sie anständig. Wenn es heißt, dass du ihr eine Ansage machen musst, dann mach ihr eine. Du bist der Mann und sie soll auf dich so weit es geht hören. Hast keine Zeit für diese Lappalien.

Einmal eine Ansage. Dann aber nicht nachtragend sein. Sie wird das schon verinnerlichen.

bearbeitet von Branx
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter, um was geht es hier? 

Wenn ich mit dem Auto da und da stehen bleibe, kommt jeder normale Mensch dort hin und steigt ein. 

Wenn ich ins Kino gehe, treffe ich mich vorm Kino. 

Ob Du einschlafen kannst, ohne Dir einem am WC einen runterzuholen ist auch Dein Problem. 

Wozu eigentlich am Klo? 😂 Geht das nicht wenn Du neben ihr liegst? 

Um so einen Mist sich einen Kopf zu machen..naja. First World Problems.

 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • LIKE 2
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Zitat


Kann mir gut vorstellen, dass sich die Freundin, dann auch nicht so oft versucht fühlt, das Ruder bei der Wegplanung in die Hand zu reißen. 

Meinst du die tut das weil sie untervögelt ist? 😅

te: wie dominant war sie denn am Anfang der Beziehung beim Ton angeben als ihr noch viel gevögelt habt? 😅

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Zitat

Wozu eigentlich am Klo? 😂 Geht das nicht wenn Du neben ihr liegst? 

😂 ich glaube das ist dann der Tiefpunkt jeder Beziehung  😂

Mir hat mal auch eine gesagt, nach dem sie ca. 2 Wochen geblockt hat (angeblich wegen Rückenschmerzen) und ich mich Iwann frustriert auf die Seite gedreht habe,  „kannst dir gerne einen runterholen, stört mich nicht.“

Es ist echt schlimm. Habe tatsächlich kurz ernsthaft überlegt ob ichs machen soll, weil man Iwann echt abgefuckt ist. Und dann doch so „neeee“

offenbar wärs für mich mehr demütigend gewesen als für sie 😅

 

bearbeitet von Jimmy McNulty
  • HAHA 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

😂 ich glaube das ist dann der Tiefpunkt jeder Beziehung  😂

 

True. Übersetzt heißt das: "Lad deinen Scheiß wo anderes ab, nur nicht in mir"

Das ist übelst as fuck 😄 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

  „kannst dir gerne einen runterholen, stört mich nicht.“

 

Alles geht.. " Gertrude,  ich glaube Du hast Deine Nachtcreme nicht gut genug verrieben..da ist noch was an Deinem Hals".. 

Gleich morgens,  nachdem sie die Augen geöffnet hat 😂 

 

Also lieber so, als am Klo.. wo Dir die Silberfische zugucken. 

Nee Du.. 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer gleich diese „Mach Schluss“ Kommentare… hör da nicht drauf. Sind vermutlich verbittert und beziehungsunfähig.

Ihr seid schon drei Jahre zusammen, ist klar dass es da auch mal Phasen gibt wo es nicht ideal läuft. Wir sind alle nur Menschen und machen Fehler. Die Kunst einer funktionierenden LTR ist solche Phasen zu überwinden und gestärkt daraus hervorzugehen. 
 

Klar kannste auch bei jedem Problem Schluss machen, aber dann sitzt du halt mit ü40 alleine da und versuchst noch immer die perfekte Frau zu finden. Wenn dich das nicht stört, gibt ja Typen die damit angeblich gut leben können.

Hier wurden ja schon ein paar gute Tipps genannt, respektvoller Umgang und sprich sie auf die Probleme an die du siehst. Sachlich, ohne Drama und Vorwürfe.
 

Wenn sie wirklich nicht bereit ist daran zu arbeiten und ihr Verhalten auf Dauer nicht ändert kannste übers Schluss machen nachdenken. Vorher erklär ihr mal deine Sicht und gib euch die Chance dran zu arbeiten. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

wie dominant war sie denn am Anfang der Beziehung beim Ton angeben als ihr noch viel gevögelt habt?

Ist zugegebener maßen schon 3 Jahre her kann ich dir im Vergleich nicht mehr genau sagen. Allerdings haben wir auch heute noch guten Sex, tagsüber oder am WE. Auch außerhalb vom Bett. 

Es bezieht sich wirklich nur auf diese Konstellation beide kommen gegen 8 von der Arbeit. Wir kochen und essen. und liegen dann in der Falle. Und morgens muss früh aufgestanden werden.

Ansagen bei Kleinigkeiten hat sie am  Anfang und in der Kennenlernphase nicht gemacht. Das Problem ist erst seit circa ein paar Monaten, vereinzelt immer mal wieder.

vor 1 Stunde, PaulPanzer79 schrieb:

Wozu eigentlich am Klo? 😂 Geht das nicht wenn Du neben ihr liegst? 

Naja, sie dreht sich dann um und schläft, soll ich ihr dann an den Rücken wichsen? Es hat für mich dann nur was mit zu tun, dass ich einschlafen kann. Hab einmal dann ihre Leblose Hand genommen. Sie meinte "bin zu müde zum Runterholen, nimm du meine Hand, stört mich nicht". Hab das dann tatsächlich gemacht. Hat sich wirklich angefühlt wie ne Handatrappe ohne Spannung. Das war auch nix. Versteh auch nicht wie man geil sein kann, und dann direkt einschläft. Ich hab dann halt angefangen das schnell im Bad zu erledigen, weil ich sonst wirklich am nächsten Morgen mit Schmerzen in den Eiern aufwache. Jeder Mann wird das kennen.

bearbeitet von mundoblues
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja gut. 

 

Zitat

Hab einmal dann ihre Leblose Hand genommen. Sie meinte "bin zu müde zum Runterholen, nimm du meine Hand, stört mich nicht". Hab das dann tatsächlich gemacht. Hat sich wirklich angefühlt wie ne Handatrappe ohne Spannung. Das war auch nix.

😂

 

Zitat

weil ich sonst wirklich am nächsten Morgen mit Schmerzen in den Eiern aufwache. Jeder Mann wird das kennen.

Ja man 😅

also ist sie nur an den Abenden von so-do zu müde für sex, weil sie am nächsten Tag für die Arbeit früh aufstehen muss? Sonst suchst sie schon noch den sex mit Dir?

klingt für mich so als hätten sich ihre prioritäten verschoben. Morgens für die Arbeit fit sein ist wichtiger als sex mit Dir... wäre in der kennenlernphase undenkbar...

ich frag mich jetzt aber. Warum ist sex vorm pennen für sie nicht mehr attraktiv? Warum sollte sex mit Dir dazu führen, dass sie am nächsten morgen nicht fit genug für ihren Arbeitstag wäre?

gibts da logische Erklärungen? Nimmst du die Arme jedesmal so auseinander, wie Rocco sifredi? 😅🤷‍♂️

Eigentlich gibt’s doch keinen Grund auf sex vorm pennen zu verzichten, man schläft doch besser und man ist morgens fitter und besser gelaunt 😅🤔

 

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten, mundoblues schrieb:

Naja, sie dreht sich dann um und schläft, soll ich ihr dann an den Rücken wichsen? Es hat für mich dann nur was mit zu tun, dass ich einschlafen kann. Hab einmal dann ihre Leblose Hand genommen. Sie meinte "bin zu müde zum Runterholen, nimm du meine Hand, stört mich nicht". Hab das dann tatsächlich gemacht. Hat sich wirklich angefühlt wie ne Handatrappe ohne Spannung. Das war auch nix. Versteh auch nicht wie man geil sein kann, und dann direkt einschläft. Ich hab dann halt angefangen das schnell im Bad zu erledigen, weil ich sonst wirklich am nächsten Morgen mit Schmerzen in den Eiern aufwache. Jeder Mann wird das kennen.

Dreh das doch eventuell um und lass Sie auf dich zukommen und spiel mit ihr.

Oder besorg Toys and Dessous.

Oder nimm Sie durch und eskaliere.

Und Abseits davon baust du dir ein cooles Leben auf und bist ein wenig unberechenbarer für sie. Sollte deine Attraction erhöhen.

Aber doch nicht auf Klo gehen und wiggsne, Dudeee.

bearbeitet von Branx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.