Trennnung nach 10 Jahren

56 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Am 5.8.2022 um 17:31 , Phol schrieb:

Die letzten Wochen waren sehr stressig für sie: Klassenfahrten, Konferenzen, ständig Proben und Auftritte mit diversen Orchestern. Ich bin nicht der Vereinsmensch, half aber beim Grillen an Pfingsten, was sie unheimlich freute. Sinngemäß von ihr: Ohne dich, wären wir verloren gewesen!

Tom ficken wird hier losgegangen sein.

Am 5.8.2022 um 17:31 , Phol schrieb:

An Fronleichnam über das verlängerte Wochenende weggefahren. Viel Sex.

Dann kommt mal kurz das schlechte Gewissen.

Manche Frauen wollen ne Ansage bekommen, sonst gehen sie eben fremd. Weil dann bist ja du schuld, weil du nichts gemacht hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 3 Minuten, Jingang schrieb:

Manche Frauen wollen ne Ansage bekommen, sonst gehen sie eben fremd. Weil dann bist ja du schuld, weil du nichts gemacht hast.

Hammer 😧 Joa keine Ahnung. 🤷‍♂️😅 ich hab auch schon mal die Schuld an der hungerkrise in der dritten Welt gekriegt. Also nix ist unmöglich 😅

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Jingang schrieb:

Manche Frauen wollen ne Ansage bekommen, sonst gehen sie eben fremd. Weil dann bist ja du schuld, weil du nichts gemacht hast.

Als ich 2017 Pick-Up und dieses Forum kennenlernte, wurde viel Lässigkeit und "Abnicken" gepriesen. So habe ich es damals zumindest verstanden.

Frauen zu klären / zu verführen - und darum geht's hauptsächlich bei Pick-Up - war nie das Problem. Aber sie zu halten und zu beschäftigen, dass eigentlich nur du (auf Jahre) in ihrem Kopf bleibst, war und ist bis heute für mich noch die Königsdisziplin. TE, also ich habe da höchsten Respekt vor dir. Die wenigstens hier haben ne Beziehung 10 Jahre gehabt. Du bist schon n Guter für die Frauen! Sonst hätte die schon früher die Reißleine gezogen.

Ich glaube schon, dass man dass ein oder andere Experiment mit der Frau hinsichtlich Öffnung der Beziehung oder das Einbeziehen Dritter machen kann. Aber das muss wie die Faust aufs Auge passen, da muss schon vorher viel darüber kommuniziert worden sein und sie auch der Typ dafür sein. Evtl. hat dich das sogar gereitzt, dass die da mit Tom mal bisschen beschäftigt war. Nur hast du nicht gedacht, dass das der letzte fehlende Tropfen war.

Nichtsdestotrotz gehe ich mit vielen Meinung hier einher, dass mehr Dominanz und die "Kante" bei ihr zu einem Umdenken bei ihr geführt hätten. Viele viele Momente in der Vergangenheit, in denen ich eigentlich was sagen wollte - aber doch auf lässig gemacht habe - sind mir ausnahmslos um die Ohren geflogen. Mit jeglichen Respektlosigkeiten.

Mittlerweile - und das zeigt mir auch dieser Thread wieder - raten dich Frauen down, sobald du denen irgendwie larryhaft suggerierst, dass andere Männer auch mal dürfen oder den Vortritt haben. Nee, da draußen ist wilder Westen. Jegliches Vakuum, was nicht mit männlichem Verhalten gefüllt wird, wird von nem anderen Tom, Brandon, Lukas oder von ihrem Chef usw. gefüllt. Leider. That's Life. Stay woke.

Vielleicht habe ich aber auch zu sehr wieder ausgeholt. Ne Beziehung geht halt irgendwann auch zuende und hält in den wenigstens Fällen so lange wie deine. Mmn hast du nichts großes falsch gemacht.

bearbeitet von kobehero
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die kommt sowieso in 3-4 Wochen an und will dich wieder. "Ah das isser mein Traummann. Das wa so scheen. Das war so ein scheener Abend. Es war so romandisch."

 

Hängengeblieben.

  • HAHA 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten, Branx schrieb:

Die kommt sowieso in 3-4 Wochen an und will dich wieder. "Ah das isser mein Traummann. Das wa so scheen. Das war so ein scheener Abend. Es war so romandisch."

 

Hängengeblieben.

Falls du sie daraufhin allerdings verschmähst, bekommt Tom sicherlich endlich seine Chance 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

Falls du sie daraufhin allerdings verschmähst, bekommt Tom sicherlich endlich seine Chance 😅

Ja, der Tom. Er hat es bestimmt auch nicht leicht.

Wie mein Großvater schon sagte: "Hör mir zu, kleiner Branx. Im Leben dreht sich alles um Löcher. Aus einem Loch kommst du. Dein ganzes Leben kämpfst du um Löcher. Und am Ende landest du in einem Loch."

Ein sehr weiser Mann.

  • LIKE 1
  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.