84 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

2.2 Humor

Humor. Mit Humor kriegst du die schärfsten Bräute. ich und ein guter Kumpel von mir ziehen häufig mit den schärfsten Bräuten von der Party ab. Aber nicht weil wir besonders gut aussehen würden, sondern weil wir Humor haben und unglaublich witzig sind. Alle (geistig normalen) Frauen wollen Spaß, lachen, Unterhaltung... Sie wollen keine holen Gespräche über Krieg, Religion, Moral oder sonst was. Sie wollen lachen und eine gute Zeit haben. Gerade Models die ja den ganzen Tag von "Alphas" umlagert sind sind meist mit lustigen aber wenig attraktiven Männern im Bett. Sie sind selber schön, sie brauchen nicht jemanden der noch schöner ist.

Ein Girl das den ganzen Tag Streß hat und von einem Fotoshooting zum anderen hetzt, das sich Stichelein von anderen Girls den ganzen Tag anhören muss. So eine will abends nicht noch nervige Disskusionen und Eifrersuchtsdramen, sondern einfach Spaß haben eine gute Zeit.

Ein Alpha hat Humor. Damit möchte ich aber nicht sagen das du den Clown spielen sollst und einen Gag nach dem anderen raushaust (Wobei man auch damit viel Erfolg ahben kann). Zeig den Leuten das du Spaß hast an dem was du tust, du kannst auch lachen ohne das andere mit lachen. Du sollst nicht nur lustig sein, sondern auch zu deiner Sexualtität stehen, eine Mischung die alle Frauen lieben.

Ich glaub genau da is mein Problem.

Du schreibst, "Sie wollen keine holen Gespräche über Krieg, Religion, Moral oder sonst was."

Aber genau darüber will ICH reden. Wenn ich mich mit meinen Freunden unterhalte gehts eben um "politische" Themen.

Ich empfinde vieles was andere als normal ansehen (dazu gehört auch C&F, z.B.!!!!!!!) als kindisch und dämlich.

Ich hab keinen Bock auf sowas. Ich will mich sinnvoll mit Leuten unterhalten.

Natürlich wird da auch gelacht etc..

Wie gesagt, ich will mich sinnvoll/ernsthaft unterhalten...

Bin ich deswegen zum Scheitern verurteilt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lady

Ich habe keine Lust diesen Endlostext auseinanderzupflücken, daher greife ich nur das auf, was eh immer wieder falsch verstanden wird.

Sie wollen keine holen Gespräche über Krieg, Religion, Moral oder sonst was. Sie wollen lachen und eine gute Zeit haben.

Was soll an Krieg, Religion oder Moral als Gesprächsthema "hohl", bzw. in der Sprache des TS "hol" sein?

Merke:

es gibt keine hohlen Themen, es gibt nur hohle Menschen.

es gibt auch keine durch und durch ernsten Themen, es gibt nur verbissene Menschen.

Ich glaub genau da is mein Problem.

Du schreibst, "Sie wollen keine holen Gespräche über Krieg, Religion, Moral oder sonst was."

Aber genau darüber will ICH reden. Wenn ich mich mit meinen Freunden unterhalte gehts eben um "politische" Themen.

Ich empfinde vieles was andere als normal ansehen (dazu gehört auch C&F, z.B.!!!!!!!) als kindisch und dämlich.

Ich hab keinen Bock auf sowas. Ich will mich sinnvoll mit Leuten unterhalten.

Natürlich wird da auch gelacht etc..

Wie gesagt, ich will mich sinnvoll/ernsthaft unterhalten...

Und worin liegt nun das Problem?

Du schreibst, du würdest dich mit deinen Freunden über politische Themen unterhalten. Du schreibst auch, dabei würde gelacht werden. Das "F" ist also enthalten. Wahrscheinlich auch einiges vom "C", da beides oft miteinander verknüpft ist. Und selbst wenn nicht, das "C" wird eh überbewertet und sorgt nicht selten für das Gegenteil der angestrebten Reaktion.

Du siehst, es gibt keine "Tabuthemen". Es kommt nur darauf an WIE du mit diesen Themen umgehst.

Erstens musst du kongruent hinter dem stehen was du sagst. Wenn du also z.B. das hier in den Shittestspielen vorgeschlagene C&F kindisch und dämlich findest, dann verwende es nicht. Tust du es, bist du nämlich alles Andere als kongruent.

Zweitens musst du dein Verhalten auf die Situation kalibrieren können. In einer feucht-fröhlichen Runde kannst du ein politisches Thema nicht handhaben wie in einem 4-Augen-Gespräch im Café mit deinem Kumpel/deiner LTR, da du ansonsten die gesamte Atmosphäre zerstören würdest. Trotzdem kannst du es einbringen. Nur dann halt mit einem Augenzwinkern, mit der Betonung der lustigen, der absurden Elemente, mit einem Bezug zur aktuellen Situation etc. Sowohl in Anwesenheit von Männern, ALS AUCH in der von Frauen.

Frauen leben, entgegen des hier oft vermittelten Bildes, nicht auf dem Planeten "Emotional". Auch Frauen sehen Nachrichten, lesen Spiegel, Stern und Co, auch Frauen interessieren sich für das Weltgeschehen und auch Frauen wissen diese Themen zu schätzen wenn Mann entsprechend auf die Situation kalibriert. Siehe ( C ) und F.

bearbeitet von Lady

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Raiser,

ich mag diesen Text überhaupt nicht. Ich habe das Gefühl, du versuchst das Bild des Überalphas zu formen. Schrecklich. Laut deinem Text darf man überhaupt keine Schwäche haben. Probleme muss man immer selbst lösen. Und das geht auch ganz schnell. Einfach mal hinsetzen und darüber nachdenken...

Meine Erfahrung ist, dass man durch Reden sehr viele Probleme lösen kann. Meistens geht es gar nicht darum den anderen um Rat zu fragen. Es geht (wie bei mir so oft) nur darum, dass dir jemand mal zuhört. Und wenn dein Gesprächspartner ein guter Zuhörer ist, wird er durch gezieltes Fragen deine im Sand verlaufenen Gedanken in eine neue Bahn bringen können. Und das ist für mich kein Jammern! Jammern ist wenn man ständig seine Freunde mit dem selben Thema nervt. Ich stimme aber mit dir überein, wenn du sagst, man soll vor einer unbekannten Person nicht jammern.

Achja, und das was du über Selbstbefriedigung schreibst ist ja widerlich. Insgesamt sehr herabblickend geschrieben.

Gruß flyingdragon

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf mich wirkt der Text wie eine Mischung aus Selbstbeweihräucherung, ein Herunterbeten von PU-Weisheiten hinter denen keine eigene selbstgelebte Erfahrung steht und jede Menge grobem Unfug.

Und nachdem ich diese Worte hier geschrieben habe, lasse ich mich überraschen, ob ich vom Threadstarter mal wieder einen netten Kommentar in meinem Profil finde. Es lebe der im Text beschriebene Respekt... ;-)

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf mich wirkt der Text wie eine Mischung aus Selbstbeweihräucherung, ein Herunterbeten von PU-Weisheiten hinter denen keine eigene selbstgelebte Erfahrung steht und jede Menge grobem Unfug.

Und nachdem ich diese Worte hier geschrieben habe, lasse ich mich überraschen, ob ich vom Threadstarter mal wieder einen netten Kommentar in meinem Profil finde. Es lebe der im Text beschriebene Respekt... :huh:

Da ich wenig Lust auf eine lange Disskusion habe fasse ich mich kurz. Du denkst falsch. Wenn du mich kennen würdest wüstest du wissen, dass ich überhauptnichts von auswendig gelerntem Zeug, Routinen und Metaphern etc halte, sondern mein eigenes Prinzip entwickelt habe.

Wenn du deinen ersten Satz ernst meinst kann ich nur den Kopf schütteln, ich bin so korrekt das ich meine Erfahrungen und ERlebnise mit anderen Teile und dann muss ich mir solche Dinge anhören. Auch wenn du schon seid 5000 Jahren hier dabei bist.

Der von mir Damals an dich geschriebene Kommentar war eine ganz einfache Bitte um eine Auskunft über dein Selbstbild. Und dies rührte daher das du dir die Freiheit nimmst einfach über andere zu urteilen ohne diese persönlich zu kennen.

Ende der Durchsage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf mich wirkt der Text wie eine Mischung aus Selbstbeweihräucherung, ein Herunterbeten von PU-Weisheiten hinter denen keine eigene selbstgelebte Erfahrung steht und jede Menge grobem Unfug.

Und nachdem ich diese Worte hier geschrieben habe, lasse ich mich überraschen, ob ich vom Threadstarter mal wieder einen netten Kommentar in meinem Profil finde. Es lebe der im Text beschriebene Respekt... :huh:

... Du denkst falsch. Aha, ich denke also falsch. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Es sind gerade die verbalen Feinheiten, auf die es ankommt. Du wirst keinem Menschen auf dieser Welt seine Empfindungen absprechen können, ob es dir gefällt oder nicht. Empfindungen und Eindrücke sind stets subjektiv und niemals falsch! Wenn du mich kennen würdest wüstest du wissen, dass ich überhauptnichts von auswendig gelerntem Zeug, Routinen und Metaphern etc halte, sondern mein eigenes Prinzip entwickelt habe. Respekt!

Wenn du deinen ersten Satz ernst meinst kann ich nur den Kopf schütteln, Ja, ich meine jedes Wort, dessen, was ich geschrieben habe ernst! ich bin so korrekt das ich meine Erfahrungen und ERlebnise mit anderen Teile und dann muss ich mir solche Dinge anhören. Tja, und ich bin so korrekt, dir meine Empfindungen wiederzugeben, die ich beim Lesen deines Textes habe. Ob dir meine Empfindungen gefallen oder nicht, steht dabei nicht zur Debatte. Auch wenn du schon seid 5000 Jahren hier dabei bist.

Der von mir Damals an dich geschriebene Kommentar war eine ganz einfache Bitte um eine Auskunft über dein Selbstbild. Und dies rührte daher das du dir die Freiheit nimmst einfach über andere zu urteilen ohne diese persönlich zu kennen. Dein Kommentar sagt viel mehr über dich und dein Selbstbild aus. Und das, was unterschwellig bei mir ankommt, dass du alles andere als so selbstbewusst und cool bist, wie du hier im Forum tust. Mit der Art und Weise, wie du deine Texte schreibst, kannst du vielleicht einen Anfänger beeindrucken, jedoch nicht diejeningen, die sich schon lange Zeit mit PU und Persönlichkeitsentwicklung beschäftigen. Da reicht es aus, ein bisschen an der Fassade zu kratzen und es kommt ein maroder Unterbau zum Vorschein, was du mit deiner Antwort auf meinen Post eindrucksvoll unterstreichst.

Ende der Durchsage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ..

Du hast dir auf jeden Fall viel Mühe gegeben, um so ein Text zu gestalten ..

Aber meienr Meinung nach ist das Alles subjektiv. Meiner Meinung nach ist ein echter Alpha einfach einer, der sich so verhält, wie es ihm gefällt, ganz unabhängig davon, was die Anderen von ihm halten und einer, der seinen eigenen Weg geht und sich selber vertraut, auf sich selber hört.

Alles was du da schreibst ist schön und gut, allerdings zu oberflächlich. Man wird nur ein Alpha, wenn man wirklich hart an sich selber arbeitet. Schaut, wo die eigenen Probleme und Schwächen liegen, seine eigene Persönlichkeit bearbeitet und sich wirklich kennen lernt. Die Veränderung muss dein gesamtes Selbstbild und deine gesamte Realität umfassen und von tief in dir drinnen kommen, damit du dich wirklich Alpha nennen kannst.

Durch simple Verhaltensänderungen, wie z.B. aufhören zu wixxen, wird man kurzzeitig einbisschen Erfolg haben, das stimmt. Aber irgendwann werden einem die inneren Unsicherheiten wieder aufhören und man ist genau dort, wo man angefangen hat.

Schau deinen Dämonen in den Augen, deine tiefsten Ängste, denn nur dadurch wirst du wirklich zum wahren Alpha ..

So Long

Mike

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaub genau da is mein Problem.

Du schreibst, "Sie wollen keine holen Gespräche über Krieg, Religion, Moral oder sonst was."

Aber genau darüber will ICH reden. Wenn ich mich mit meinen Freunden unterhalte gehts eben um "politische" Themen.

Ich empfinde vieles was andere als normal ansehen (dazu gehört auch C&F, z.B.!!!!!!!) als kindisch und dämlich.

Ich hab keinen Bock auf sowas. Ich will mich sinnvoll mit Leuten unterhalten.

Natürlich wird da auch gelacht etc..

Wie gesagt, ich will mich sinnvoll/ernsthaft unterhalten...

Bin ich deswegen zum Scheitern verurteilt?

MMn: Ja! Da bist du auf jeden Fall zum Scheitern verurteilt, sofern es dem PU dient.

Sowas hat weder in der Attraction, noch in der Rapport-Phase was zu suchen. Es greift nicht.

Und da spreche ich aus Erfahrung und war u.a. der Hauptgrund warum ich letztenendes über 10 Ecken hier gelandet bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja ..

Du hast dir auf jeden Fall viel Mühe gegeben, um so ein Text zu gestalten ..

Aber meienr Meinung nach ist das Alles subjektiv. Meiner Meinung nach ist ein echter Alpha einfach einer, der sich so verhält, wie es ihm gefällt, ganz unabhängig davon, was die Anderen von ihm halten und einer, der seinen eigenen Weg geht und sich selber vertraut, auf sich selber hört.

Bingo. Das ist auch eine meiner wichtigsten Erkenntnisse. Denn wenn der eine mit einem bestimmten Gamimg Model Erfolg hat, dann heißt das noch lange nicht, das der Andere damit auch gut fährt. Man soll sich nich tverstellen.

Ich gebe dir mein Liebblingsbeispiel von Bushido:

Bushido vor seiner Karriere bei Tobi Schlegel in der Sendung

Da sind sie alle auf ihn und ja er soll sich ändern etc. Hat er aber nicht. Und was ist aus ihm geworden? ER verkauft 500.000 Platten im Jahr eben weil er nicht das tut was die ganzen anderen gemacht hat. Die Frauen liegen ihm zu Füßen heute. Hätte er damals gesagt "Jungs ich werde in Deutschland mal der berühmteste Rapper aller Zeiten, und mehr Platten in Deutschland verkaufen als anderen Rapper zusammen" die hätten ihn voll ausgelacht. Aber was hat er gemacht? Er ist weiter seinen Weg gegangen den er sich ausgesucht hat und hat sich nicht darum geschert was die anderen sagen.

Echt eine der wichtigsten Sachen die man beim Pick up lernt. Hör nicht darauf was die anderen sagen. Das heist natürlich nicht, dass ich mir nichts sagen lasse, aber ich prüfe gründlich ob ich mich ändern möchte nur weil jemand denkt er wüsste besser als ich was für mich gut ist.

Alles was du da schreibst ist schön und gut, allerdings zu oberflächlich. Man wird nur ein Alpha, wenn man wirklich hart an sich selber arbeitet. Schaut, wo die eigenen Probleme und Schwächen liegen, seine eigene Persönlichkeit bearbeitet und sich wirklich kennen lernt. Die Veränderung muss dein gesamtes Selbstbild und deine gesamte Realität umfassen und von tief in dir drinnen kommen, damit du dich wirklich Alpha nennen kannst.

Schau deinen Dämonen in den Augen, deine tiefsten Ängste, denn nur dadurch wirst du wirklich zum wahren Alpha ..

Ja auch da hast du recht. Ich arbeite zurzeit echt viel daran, was ich anfangs zb nie gemacht hab weil ich dachte ich bin sowieso der geilste, aber das ist zwar die richtige Einstellung generell, aber sollte diese sich nicht durch Hochmut entstehen (wie bei mir) sondern durch eine tiefe Überzeugung. Wenn man echt komplett transformiert ist dann erübrigt sich der Gedanke sowieso, man denkt nicht mehr daran. Kurzzeit hatte ich schon solche Phasen, aber es ist noch ein Stück weg vor mir das ich gehen werde um dorthin zu kommen das ich diese Gefühl (Oder State würde man hier wohl sagen) dauerhaft habe.

DAnke für deine Anregungen, der Text ist auch nicht ganz fertig, es kommt immer Mal was hinzu.

Viele Grüße

Raiser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

anfangs war ich doch sehr begeistert von diesem forum. mMn konnte ich einige texte lesen, welche wirklich gut waren und auch zutreffend, d.h. ich habe mit einigen eigenschaften im zusammenspiel mit frauen ähnliche erfahrungen gemacht.

jetzt nach einigen tagen muss ich aber leider feststellen, dass doch viele texte viel zu utopisch und idealistisch geschrieben sind, wirklich eine unmenge an texten hier auf dem board. mir kommt der eindruck, als wolle man hier einen übermenschen beschreiben, ohne fehler und schwächen.

dieser text über alpha verhalten spricht sicherlich einige richtige themenpunkte an, jedoch auch viel schwachsinn.

ich bin sehr froh, dass halt nicht ein jeder ein "typ" ist und mit frauen umgehen kann, liegt halt doch vieles in den genen, sei es vom aussehen oder verhalten her.

sicherlich kann man an sich arbeiten, aber einige haben halt den anderen einen vorsprung der nicht einzuholen ist.

ich war z.b. schon in der unterstufe bei den frauen, ob besser gesagt bei den mädchen beliebt und begehrt und bin es jetzt noch. genau so sieht es bei einigen meiner freunden aus. die aussenseiter von damals sind es meistens auch heute noch.

nerds und verlierer in sachen frauen werden nur ganz schwer sich verbessern können. leute, welche sich jetzt angesprochen fühlen sollen sich, dann halt vor augen führen, dass sie in anderen bereichen ihre talente haben.

dies ist die wahrheit, da helfen auch keine klugen selbstverfassten hilfestellungen von irgendwelchen möchtegern-profis etwas, welche sich ganz einfach eine goldene nase verdienen wollen mit all den verunsicherten männern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin auch nicht so angetan, da gibts nen besseren von Jeans Joe bereits in der Schatztruhe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Amor
ch bin sehr froh, dass halt nicht ein jeder ein "typ" ist und mit frauen umgehen kann, liegt halt doch vieles in den genen, sei es vom aussehen oder verhalten her.

sicherlich kann man an sich arbeiten, aber einige haben halt den anderen einen vorsprung der nicht einzuholen ist.

ich war z.b. schon in der unterstufe bei den frauen, ob besser gesagt bei den mädchen beliebt und begehrt und bin es jetzt noch. genau so sieht es bei einigen meiner freunden aus. die aussenseiter von damals sind es meistens auch heute noch.

nerds und verlierer in sachen frauen werden nur ganz schwer sich verbessern können. leute, welche sich jetzt angesprochen fühlen sollen sich, dann halt vor augen führen, dass sie in anderen bereichen ihre talente haben.

In diesem Text geht es um Alpha.

Und das bist du NICHT!

Aus deinem Post lese ich nur Angst heraus, Angst, dass andere Leute dich überholen könnten. Verpackt in einem Gerüst aus Arroganz und Überheblichkeit.

Deshalb machst du Leute, die unter dir stehen als "Nerds und Verlierer" nieder.

Den wichtigen Alphaaspekt, dass man DENKEN können MUSS, beherrscht du NICHT!!

Das zeigt sich an deiner letzten Aussage. Die "Nerds" von denen du sprichst, haben auch NICHT an sich gearbeitet. Sie wissen NICHTS von PU. Wie sollen sie also an sich arbeiten, wenn sie sich mit ihrem Schicksal abgefunden haben??

Wenn du solch eine Aussage bringst, solltest du sie auch auf rAFC beziehen.

Die Leute hier arbeiten an allem, sei es Klamottenstil, Aussehen und natürlich das Game und alles drumherum.

Selten so viel Überheblichkeit und Möchtegerngetue wie in deinem Post gelesen.

Ich bin entsetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ch bin sehr froh, dass halt nicht ein jeder ein "typ" ist und mit frauen umgehen kann, liegt halt doch vieles in den genen, sei es vom aussehen oder verhalten her.

sicherlich kann man an sich arbeiten, aber einige haben halt den anderen einen vorsprung der nicht einzuholen ist.

ich war z.b. schon in der unterstufe bei den frauen, ob besser gesagt bei den mädchen beliebt und begehrt und bin es jetzt noch. genau so sieht es bei einigen meiner freunden aus. die aussenseiter von damals sind es meistens auch heute noch.

nerds und verlierer in sachen frauen werden nur ganz schwer sich verbessern können. leute, welche sich jetzt angesprochen fühlen sollen sich, dann halt vor augen führen, dass sie in anderen bereichen ihre talente haben.

In diesem Text geht es um Alpha.

Und das bist du NICHT!

Aus deinem Post lese ich nur Angst heraus, Angst, dass andere Leute dich überholen könnten. Verpackt in einem Gerüst aus Arroganz und Überheblichkeit.

Deshalb machst du Leute, die unter dir stehen als "Nerds und Verlierer" nieder.

Den wichtigen Alphaaspekt, dass man DENKEN können MUSS, beherrscht du NICHT!!

Das zeigt sich an deiner letzten Aussage. Die "Nerds" von denen du sprichst, haben auch NICHT an sich gearbeitet. Sie wissen NICHTS von PU. Wie sollen sie also an sich arbeiten, wenn sie sich mit ihrem Schicksal abgefunden haben??

Wenn du solch eine Aussage bringst, solltest du sie auch auf rAFC beziehen.

Die Leute hier arbeiten an allem, sei es Klamottenstil, Aussehen und natürlich das Game und alles drumherum.

Selten so viel Überheblichkeit und Möchtegerngetue wie in deinem Post gelesen.

Ich bin entsetzt.

die wahrheit tut weh ich weiss...

natürlich gefällt dir mein post nicht, da du ja anscheinend dem PUA getue sehr angetan bist, einen eigenen blog hast zu diesem thema usw...

nochmals in kürze, ich habe nie behauptet, dass einige tips in diesem forum nichts bringen. einige themen, welche hier aufgegriffen werden sind absolut korrekt und können vielen helfen.

nur wie einige texte geschrieben sind, dass ist doch nur lächerlich...

"so kannst du jede kriegen, überall, wo und wann du willst bla bla bla"...dies ist doch absolut übertrieben oder etwa nicht??!!

wie gesagt, ich kritisiere weder die PUA bewegung noch das forum, sondern erwähne nur, dass man nicht gleich allem glauben schenken darf.

p.s.

im übrigen musst du ja wirklich eine unglaubliche gabe haben, einen anderen user anhand seiner 6 beiträge beurteilen zu können, ob er alpha ist od. nicht.

bearbeitet von amé la libertad
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Amor
die wahrheit tut weh ich weiss...

Mir tut es nicht weh.

Wieso sollte es auch? Mit deiner Aussage beleidigst aber ALLE Neulinge hier im Forum die sich ändern wollen und es auch KÖNNEN!

natürlich gefällt dir mein post nicht, da du ja anscheinend dem PUA getue sehr angetan bist, einen eigenen blog hast zu diesem thema usw...

Was hat PUA-Getue mit Blog zu tun?

nur wie einige texte geschrieben sind, dass ist doch nur lächerlich...

"so kannst du jede kriegen, überall, wo und wann du willst bla bla bla"...dies ist doch absolut übertrieben oder etwa nicht??!!

Nein, es soll zu einer positiven Grundeinstellung verhelfen.

Wenn in den Texten Zweifel geschrieben wären, würden solche Texte fast gar nicht mehr motivieren.

wie gesagt, ich kritisiere weder die PUA bewegung noch das forum, sondern erwähne nur, dass man nicht gleich allem glauben schenken darf.

Das hast du in keinster Weise gemacht.

Du hast dich auf sogenannte "Nerds" gestützt und sie total aus dem Kontext heraus in Zusammenhang mit PU gebracht - obwohl diese NICHTS mit dem hier zu tun haben.

Es gibt einen extremen Unterschied zwischen Leuten die sich ändern wollen und Nerds WAREN und Leuten die Nerds sind und keine Mühe machen sich zu verbessern. (->Deine Beobachtung)

Zurück zum Thread:

Eine bloße Zusammenstellung von Alphaeigenschaften, aber GUT erklärt!!!

TOTAL UNPASSEND ist die Unterüberschrift, "Advanced PickUp". Advanced ist an diesem Thread GAR NICHTS, keinerlei eigene Überlegungen keinerlei Funken. Eine bloße lieblose Aufzählung.

Wie ich es eher sehe:

Man kann die einzelnen Punkte durchlesen und dort, wo man Schwächen verspürt, kann man den einzelnen Punkt herauspicken und einmal ausprobieren.

So kann man kleiner Schwächen ausmerzen.

bearbeitet von Amor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde es schade, dass du irgendwelche sachen in meine aussagen hineininterpretieren willst.

ich habe nie gesagt, dass leute, welche weniger erfolge bei frauen haben schlechte, nutzlose menschen sind. wo soll ich die denn beleidigt haben? die haben in anderen lebensbereichen ihre stärken.

des-weiteren gibst du selber zu, dass die texte teilweise überrissen geschrieben sind.

ein beispiel aus dem Body building:

wenn ein anfänger fragt, was nach einem jahr training alles möglich sei, was soll man ihm deiner meinung nach antworten?

du kannst alles erreichen, du wirst nach einem jahr riesige fortschritte gemacht haben und im weiteren verlauf könntest du ohne probleme der bester Body builder der welt werden... das würde zwar motivieren, ist aber absolut realitätsfremd.

eine gute antwort wäre, dass es auf die abstimmung des trainings(intensität-häufigkeit-auswahl der übungen usw...), der ernährung und der regeneration drauf ankommt. des weiteren spielt beim muskelaufbau auch die genetik eine grosse rolle, wie schwer man sich damit tut muskelmasse aufzubauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde den Text wirklich sehr gut, sowie auch alle andern Beitrage die ich bisher von dir gelesen habe,

sie helfen meinem Freund und mir auf jeden Fall sehr, die Dinge (allgemein alles ;) ) besser zu verstehen

Danke mal dafür

P.S. Genial das Video von Bushido, bin selbst großer Bushido fan, und er steigt immer weiter in meinem Ansehen,

passt echt gut hier her dieses Bsp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tu mir den Gefallen und überarbeite den Text nochmal. Die Rechtschreibung ist grauenhaft.

Vor allem die Stelle mit den Leuten, die eine Schachtel Viagra sind, hat mich sehr bewegt ;-)

Desweiteren heißt es im Deutschen Talmud und nicht Talmund, und der Vergleich mit den HIV-Infizierten in Afrika war wirklich unterirdisch...

Vom Inhalt fand ich den Text motivierend aber wenig informativ...

Rock on,

EdMax

bearbeitet von EdMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich stelle jetzt einmal eine Sache klar. Dieser Text ist entstanden aus Erfahrung, Eindrücken und Erlebnisse die ich gemacht habe, wem das nicht passt der muss sich dazu nicht äußern, vor allem dann nicht wenn er sein Wissen ausschließlich aus theoretischen Quellen bezieht und seine einzigen Wirklichen Argumente meine Rechtschreibung angreifen.

Und es ist übrigens nicht sehr männlich cool klingen zu wollen, nur indem man dem nach dem Mund redet dessen Member Titel in grün geschrieben ist. Ich weis das es hier viele gibt die wissen warum der Text etwas besonderes ist, obwohl er wenig neues enthält, und jeder der selbst einmal erlebt hat wie genial es ist dieses ganze theoretische Wissen das seid hunderten von Jahren im Umgang mit Frauen gewonnen wurde, selbst neu zu entdecken und diese Erfahrungen zu machen und die Reaktionen zu bekommen. Man fühlt sich wie der entdecker des heiligen Grals.

Viele Grüße

Raiser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Wang

Ganz ehrlich, meine Meinung: :-D

Du bezweckst mit deinen Thread wahrscheinlich nur, in die AMA aufgenommen zu werden. Das sieht man daran, dass die Untertitel deiner Topics meistens mit "Advanced Pick up" beschrieben werden. Ob die Aufdringlichkeit wohl hilft?

Um den Inhalt deiner Beiträge gehts dir teilweise eben gar nicht. Wahrscheinlich. Find ich jedenfalls.

So, das brannte mir schon lange unter den Fingernägeln. Und jetzt freu ich mich sehr über die Ignore-Funktion hier im Forum :rolleyes:

bearbeitet von Wang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ich weis(s) das es hier viele gibt die wissen warum der Text etwas besonderes ist, obwohl er wenig neues enthält"

Das ist es eben, du hast deine Erfahrung in Worte gefasst und mit diesem Text hast du zuallererst deine eigenen Gedanken geordnet.

Genau das meinte ich mit motivierend aber wenig informativ.

Wenn du schon so hochtrabende Vergleiche wie das Interpretieren der Talmud bringst dann sollte dieses Wort zumindest richtig geschrieben sein.

Wenn hier Kritik an Schreibstil und Rechtschreibung nicht erwünscht sind solltest du das vorher klarmachen.

Ich geh jetzt noch ein paar Leuten nach dem Mund reden...

Cya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du bezweckst mit deinen Thread wahrscheinlich nur, in die AMA aufgenommen zu werden. Das sieht man daran, dass die Untertitel deiner Topics meistens mit "Advanced Pick up" beschrieben werden. Ob die Aufdringlichkeit wohl hilft?

Der Untertitel den ich seid neustem verwende bezieht sich nur auf meine persönliche Entwicklung. Und die Ignore Funktion zu benutzen finde ich sehr seltsam für jemand der ja schon weit ist wie du, mir sickert da eher ein wenig Neid durch, aber was solls.

Peace

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Lightbringer

Meine Sichtweise dazu, auch wenn sie wieder ignoriert wird: :-D

Du hast dir wie immer große Mühe gegeben, damit Mann sieht was du unter Alpha so definierst und zusammengetragen hast.

Allein aus deiner Worführung heraus, sehe ich das du dies nicht lebst, sondern nur Teile davon!

Wie verträgt sich ein BFD mit einem Alpha?

Ein Alpha muss dies nicht tun, um Frauen zu layn.

Da du sagst, das du aus Erfahrungen sprichst, da wiedersprichst du dich!

Das was Mn unbedingt will, ist nicht das was er bekommt! Möchte keine bestimmten Forumsnamen nennen. :rolleyes:

Ein Alpha wird sicher nicht das Spiel, ich bin der Preis spielen, ein BFD ganz sicher!

Darum ist dieser Punkt beim Alpha ganz falsch angebgebracht.

Bei einem Alpha stellt sich diese Frage, ob er der Preis ist gar nicht!

Das ist aber wieder ein Entwicklungsschritt!

Im durchlesen meines Textes und im erkennen für dich das ist ein "Angriff", solltest du berücksichtigen, das ein Alpha, meine Worte als zusätzlichen Beitrag zum Ganzen sehen würde.

Denn nur im Anerkennen der Vielfalt und im Einbeziehen und dazulernen, erkennt man den, der er ist!

Salutaiones!

Journey

PS: Wenn du einen Thread aufmachst, dann ist klar, das jeder seine Meinug dazu schreiben kann, schade, das du Beiträge die dir andere Aspekte aufzeigen, kritsierst!

bearbeitet von Journey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.