Die Bedeutung des Aussehens beim PU
40 40

14.719 Beiträge in diesem Thema

mich würde ja mal interessieren wie sich unser FIMA selber einschätzt...

auf unserer HB 0-10 skala, wo wärst denn da auf der FIMA skala?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mensch Leute, ich weiss nicht warum mein Posting hier Aggressionen auslöst!!

Vielleicht habt ihr es nicht richtig gelesen, deswegen fasse ich es kurz zusammen:

Es ist ein großer Vorteil gut auszusehen. Man kriegt dadurch mehr und leichter gute Frauen. Frauen stehen durchaus auf ein schönes Gesicht, bei manchen (nicht bei der Mehrheit) ist es sogar Vorraussetzung, damit ein Typ bei ihr landen kann.

ABER: Es ist keine Vorraussetzung um Erfolg zu haben. Etliche Erfolgreiche Leute, die nicht gut aussehen beweisen das Gegenteil.

Hab ich hier irgendwo geschrieben, dass PU nicht funktionier? Nein!

Also, erst lesen dann schreiben.

In diesem Forum geht es um Erfolg bei Frauen. Und Aussehen ist nun mal ein Erfolgsfaktor, das lässt sich nicht wegdiskutieren. Aber scheint ja hier ein Tabuthema zu sein.

@Frankie

Ok, da stimme ich Dir in den meisten Punkten zu.

Nur, dass ein hässlicher 130 kg Typ jede Frau bekommen kann, wenn er sich nur richtig verhält, das stimmt definitiv nicht. Ich habe ja geschrieben: Er kann sehr hübsche Mädels haben! Definitiv. Nur halt nicht jede!

Sähe er besser aus, könnte er mehr haben.

@S. (gebanned)

Ich kann mir schon denken, warum du hier unsachlich und ausfallend wirst. Kleine Revance für meine verbale Entgleisung in nem anderen Posting, ne?

Da du mein Posting gar nicht verstanden hast und wahrscheinlich nicht mal zuende gelesen, geh ich auf so nen Müll garnicht ein. Nimm Dir ein Beispiel an Frankie, der übt sachliche Kritik. Ja ich weiss, ich hab auch in deinem Thread damals unsachlich losgepöbelt. Ich dachte wir hätten das ausgeräumt.

Übrigens hab ich mir kein Urteil über Style erlaubt, im Gegenteil, ich halte sehr viel von Style. Ich habe nur angezweifelt, dass es jemanden gibt, der jede Frau kriegen kann. Es gibt nun mal sowas wie bestimmte Vorraussetzungen die individuell gelten. Wenn eine Frau Typen mit Glatze total eklig findet, dann wirds halt schwer. Style selbst sagt ja auch nirgendwo, dass er ne 100% Quote hat. Sähe er aus wie Brad Pitt, dann hätte er mit seinem Können garantiert eine noch höhere Erfolgsquote als jetzt.

@franjo

Was hat das mit dem Posting zu tun? Falls Du das so verstehst, als würd ich jammern, dass ich wegen meinem Aussehen keine Frauen krieg, dann liegst du falsch. Ich hatte nur ne Diskussion mit nem Kumpel der zu dem Thema eine ganz andere Meinung hat (hässliche Leute kriegen gar keine hübschen Frauen).

Wenn Du es unbedingt wissen willst: Ich würd mir ne 7 geben

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein wesentlicher Punkt liegt aber darin, dass Aussehen einen Einfluss auf dein Game haben sollte/hat: Ein Mann, der wirklich Scheiße aussieht, muss sehr viel negen, sehr viel Value zeigen, mehr Bayboy- und Arschlochimage raushängen lassen, damit Frau attracted wird.

Siehst du als Mann andersherum schon super aus, wirds mit dem Hooken schon einfacher, da HB schon durch dein Aussehen mehr attracted ist. In diesem Fall musst du dann mehr Comfortgame fahren und musst nicht so einen riesigen Aufstand um die Attractionphase betreiben.

Matty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@franjo

Was hat das mit dem Posting zu tun? Falls Du das so verstehst, als würd ich jammern, dass ich wegen meinem Aussehen keine Frauen krieg, dann liegst du falsch. Ich hatte nur ne Diskussion mit nem Kumpel der zu dem Thema eine ganz andere Meinung hat (hässliche Leute kriegen gar keine hübschen Frauen).

Wenn Du es unbedingt wissen willst: Ich würd mir ne 7 geben

haha, wie geil.

ganz ehrlich, du jammerst. du suchst ausreden dafür das du keinen erfolg hast bzw. willst die schuld auf das aussehen schieben.

ich würde mir immer eine 10 geben, ist wie auf dem markt: selbst wenn du ein fauler apfel bist, preise dich immer als der beste apfel an, nur so als tip.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bezüglich Aussehen muss ich auch mal meinen Senf dazugeben (ist halt nur meine persöhnliche Erfahrung)...

Bis vor ca. einem halben Jahr hab ich nicht besonders auf mein Äusseres geachtet... ich hatte Zahnspange, keine Frisur, schlechte Kleider usw.

Irgendwann hatte ich dann keinen Bock mehr darauf und hab eine 180° Wende vollzogen... hab alles geändert fast meinen gesammten Style..

Aufjeden Fall kamen dann schnell die ersten Erfolge und das auch ohne Pick Up (also ohne hier im Forum usw gewesen zu sein)...

Ich weiss jetz nich inwiefern das mit dem Aussehen oder mit dem Style zu tun hat..

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@franjo

Super Beitrag mein Freund. Woher willst Du wissen, ob ich Erfolg hab?

Ich kann mich definitiv nicht über ausbleibenden Erfolg beschweren. Kleiner Tip: Schau mal ins Forum "Diskussionen um PU und Verführung"

Wenn du dir ne 10 geben willst, dann wunderbar. Ich bin ehrlich und weiss, dass ich alles erreiche was ich will, auch wenn ich mir "nur" ne 7 gebe.

@all

Ihr bestätigt ja nur, was ich sage!

Mit gutem Aussehen gehts leichter, ohne gehts auch aber man muss ungleich mehr investieren.

Trotzdem bleibe ich dabei:

Genauso wie kein UG es schaffen würde mich (oder auch andere hier) ins Bett zu kriegen, genauso gibts Frauen, die mit einem Typen der ihnen nicht gefällt (z.B. vom Körper oder vom Gesicht her) auf keinen Fall ins Bett gehen würden.

Ich kenne David X nicht, ich glaub Euch, wenn ihr sagt, dass der erfolgreich ist. Aber so wie der aussieht kriegt er garantiert weniger Frauen als z.B. David D., selbst wenn man vorraussetzt, dass deren Game gleich gut sei.

Sinn des Postings:

Nicht etwa jammern, dass irgendwas nicht funktioniert, sondern falsche Vorstellungen ausräumen.

In allen möglichen Texten wird darauf verwiesen: Aussehen spielt keine Rolle. Und dann kommt oft die Story "The Iranian from hell"- ein hässlicher Typ, der 100 mal abblitzt, aber durch sein gutes Game doch noch zum Erfolg kommt.

Was sagt mir dass? Wer scheisse aussieht muss halt mehr investieren(Aussehen spielt also doch eine Rolle). Der Höllentyp wird bestimmt nicht jede Woche ne 9 layen, aber er wird oft genug seinen Spass kriegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@franjo

Wenn du dir ne 10 geben willst, dann wunderbar. Ich bin ehrlich und weiss, dass ich alles erreiche was ich will, auch wenn ich mir "nur" ne 7 gebe.

ist das nicht ein großer widerspruch: alles erreichen was ich will?

du setzt doch mit deinem tollen post dem PU schon grenzen durch das aussehen, du selbst bist ja eine 7 nach deiner aussage - also kannst du doch gar nicht alles erreichen was du willst.

FIMA, also mit dir würde ich gerne mal sargen gehen, ich glaub ich würde mich bepissen vor lachen...

EDIT: FIMA, dein erfolg hat aber anscheinend grenzen, grenzen die DU nicht überwinden kannst aber gerne würdest. nur kannst DU es nicht, deswegen deine erklärung für aussehen und grenzen.

DU bist der grund, du bist der fehler!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so.

1) Aussehen spielt eine Rolle.!!!!!

2) Aussehen ist nicht nur der Körper und die Gosche, sondern noch vieles andere- S. (gebanned) hat dazu mal irgendwo nen guten post gemacht. kleider, peacocking und und und...

3) wer besser aussieht, hat es leichter, als wer schlechter aussieht.

wer ein Hoch-intelligenter ist, muss weniger lernen als einer mit durchschnitts Intelligenz.

Deshalb kann der normal intellgente trotzdem gut seinen Uni Abschluss schaffen, - aber eben mit mehr Aufwand.

-> Genauso ist es auch beim Pu.

4) aussehen für männer viel wichtiger als für Frauen. stimmt.

aussehen für Frauen aber eben nicht völlig unwichtig.

aber das hatten wir alles schon öfter...

der eine sieht gut aus und der andere weniger gut- na und !? man kann aussehen verbesser und man kann kompensieren -> durch gutes Game !

fertig. alles nix neues.

wie in der uni... der eine ist intelligent der andere weniger. weniger intelligent kann man kompensieren mit mehr lernen. easy.

fair ? nein.

ist aber so.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also: Style hat Lisa Leverage. Und wenn man *auch* Frauen von diesem Kaliber bekommen kann, dann ist die Welt doch in Ordnung.

Aber eigentlich finde ich Style gar nicht unattraktiv. Ich finde, daß er neben Juggler der bestaussehendste PUA-guru ist. (von denen, die im rampenlicht stehen)

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@franjo

Wenn du dir ne 10 geben willst, dann wunderbar. Ich bin ehrlich und weiss, dass ich alles erreiche was ich will, auch wenn ich mir "nur" ne 7 gebe.

ist das nicht ein großer widerspruch: alles erreichen was ich will?

du setzt doch mit deinem tollen post dem PU schon grenzen durch das aussehen, du selbst bist ja eine 7 nach deiner aussage - also kannst du doch gar nicht alles erreichen was du willst.

FIMA, also mit dir würde ich gerne mal sargen gehen, ich glaub ich würde mich bepissen vor lachen...

EDIT: FIMA, dein erfolg hat aber anscheinend grenzen, grenzen die DU nicht überwinden kannst aber gerne würdest. nur kannst DU es nicht, deswegen deine erklärung für aussehen und grenzen.

DU bist der grund, du bist der fehler!

Du übersiehst hier einen entscheidenden Punkt: In diesem Threat geht es nicht um mich!

Es geht allgemein um Leute die nicht gut aussehen und andere die Vorteile durch gutes Aussehen haben!

Ich habe einfach meine Gedanken dazu ins Forum gebracht.

Zu dem Punkt, dass ich alles erreichen kann was ich will: Klar kann ich das. Ich setze mir aber nicht als Ziel, dass ich alle Topmodells und Jennifer Lopez kriegen muss, sondern, dass ich jedes mal wenn ich Lust habe eine x-beliebige Frau die mir gefällt haben kann. Das kann ich und das beinhaltet halt auch schon mal nen Korb. Trotzdem kann ich jede Woche mit ner anderen geilen Frau schlafen. Is das nix?

Bisher habe ich noch alle Ziele erreicht, die ich mir PU-mäßig gesetzt habe. Hätte ich die selben Ziele auch erreicht, wenn ich hässlich wäre? Ich denke ich hätte wesentlich mehr Aufwand betreiben müssen und wahrscheinlich auch manche von den Frauen (egal ob HB6 oder 9) nicht gekriegt.

Würdest du also sagen, dass es keine Grenzen gibt? Dann zeigs doch mal. Leg doch mal jeden Tag ne 10 flach. Müsste ja dann möglich sein.

Und nein, ich möchte nicht mir Dir sargen gehen. Ich bepiss mich jetzt schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stimme Fima zu (acuh vielen seiner anderen Posts)!

Nachdem ich z.b. beim Zähne-Bleichen war und mir bestimmt 20.000 Kippen hab runterbleichen lassen, hab ich mich viel besser gefühlt. Allein das hat meinen Erfolg enorm optimiert.

Auch meine Gewichtszunahme von knapp 10 KG hat mich von meiner Zombie-Optik befreit und enge Shirts sorgen für mehr Blicke und Kino seitens der Frau(en) auch in unerotischen Zusammenhängen (z.B. Krankengymnastik, Zahnarzt usw.), da bleibt dann einfach mal eine Hand ziemlich Lange auf meinem Arm liegen.

Ich würde mich nicht direkt als Schön oder hübsch bezeichnen, eher als attraktiv im Sinne von erotischem Körperbau :rolleyes: Breit Schultern, kräftige Arme, markantes Gesicht, dunke Augen/Haare usw.

Ich hab nicht den direkten Vergleich zu einem häßlichen. Nur die Leute die ich kenne oder kannte hatten zu 97% Probleme mit Frauen oder nahmen wirklich die Häßlichen die übrig blieben ... auch wenn´s sich "hart" anhört

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein wesentlicher Punkt liegt aber darin, dass Aussehen einen Einfluss auf dein Game haben sollte/hat: Ein Mann, der wirklich Scheiße aussieht, muss sehr viel negen, sehr viel Value zeigen, mehr Bayboy- und Arschlochimage raushängen lassen, damit Frau attracted wird.

Siehst du als Mann andersherum schon super aus, wirds mit dem Hooken schon einfacher, da HB schon durch dein Aussehen mehr attracted ist. In diesem Fall musst du dann mehr Comfortgame fahren und musst nicht so einen riesigen Aufstand um die Attractionphase betreiben.

Das ist ein wichtiger Punkt!

Es ist klar eine 10 geht auch nur mit einer 10 ins Bett! Solange du ein gepflegtes äußeres hast, dich auffällig gut kleidest, gut riechst und dich richtig Interressant machst und dich einfach total von der Masse abhebst, kannst du in den Augen einer Frau zu einer 10 werden!

Klar ist für "unschönere" Menschen das Game schwerer, wenn du allerdings viel Übung investierst und weißt was an dir Verführerisch ist,(jeder hat sowas an sich) wirst du auch zu Erfolgen kommen, die dich dann richtig pushen werden weil du weißt das du mehr handicaps hast als manch andere die es nicht schaffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KLeider machen leute und das wird immer so sein..

Ich bin auch der meinung das aussehen ein verdammt großer faktor ist..

Frauen wollen genauso jemanden zum präsentieren haben wie wir männer

ich achte sehr sehr auf mein aussehen und merke das auch konstant bei weibern..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gut, dass ich nicht auf gesellschaftliche Vorurteile höre und auch nicht auf das Gewäsch von ein paar HBs. Demnach wären meine Erfolge auf recht kleine HBs (bin 1,69 groß , weder schank noch muskulös) beschränkt und man würde mir oft doch noch höher gewachsene vorziehen. Totaler Bullshit ... mittlerweile sind meine Erfolge bei HBs um die 1,75 rum in etwa genau so gut wie bei im Vergleich zu mir deutlich kleineren HBs . 2 von denen mit welchen ich im Bett war, haben sogar vorher mal zu einem AFC-Kollegen der sie approacht hat gemeint, dass sie mit kleinen Typen wie ihm (er ist so ca 1,75) nie etwas anfangen würden bzw. in's Bett gehen. Tjo, soviel dazu ...

Das Beispiel, dass die eine Freundin mit einem Typen wie Style nie etwas anfangen würde kann natürlich stimmen und er hat dann wirklich keine Chance, aber wieoft hat man nicht schon zwei lästernden HBs zugehört, die über einen sie beobachtenden Typ in der Disco meinten, dass er eklig/schleimig/was-auch-immer-sei und er sich an ihnen die Zähne ausbeissen würde, man dann aber irgendwann später beide rumknutschen sieht.

Das was Frauen sagen und das was sie letzten Endes meinen/wollen sind viel zuoft zwei Paar Schuhe, als das man auf so ein Geschwätz was geben sollte.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tom

Aussehen an sich ist unwichtig, wichtig ist dein Frame.

Ich seh durchschnittlich aus, aber aufgrund meines Verhaltens usw, aktzeptier jedes Mädchen dass ich sie haben kann.

Erst letzens sagte ein HB9 die ich aufgrund dessen dass sie in meiner Klasse ist nicht gamen möchte:

(Haben übers Aufreissen geredet):

"Wenn wir nicht in einer Klasse wären hätt ich auch schon dran glauben müssen!"

Sie aktzeptier also dass ich jede haben kann (Mein Frame) und bezieht es auch auf sich selbst und gibt sozusagen indirekt zu dass ich sie auch gehabt hätte, obwohl ich nicht gut aussehe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke den Frauen ist das reine Aussehen wichtig, um vor den Freundinnen gut dazustehen, so nach dem Motto "guckt mal was ich mir Nettes geangelt hab". Ist wohl so ne Statussache...

Ob es deshalb auch mit ihm im Bett klappt oder der Typ ein Loser ist der seiner Freundin hinterherdackelt, bleibt unbeantwortet.

Unter einem attraktiven Äußeren verstehe ich:

- gepflegtes Aussehen

- passende, stilvolle Kleidung, die zum Typ passt

- nicht zu viel Übergewicht

- sicheres, charismatisches Auftreten

- Kongruenz des Äußeren mit der inneren Einstellung, kein reiner Fake

Die ersten drei Punkte werden sich durch ein besseres Game kompensieren lassen, die letzten beiden schlechter, weil sie das Inner Game widerspiegeln.

Wenn Frau den Typen dann attraktiv findet, er aber nicht soo hübsch im konventionellen Sinn ist, wird sie sagen, dass z.B. seine Nase oder Stirn MARKANT ist, aber eben nicht hässlich.

Und wenn sie schließlich ihren Freundinnen erzählt wie gut er vögeln kann, werden die Freundinnen blass vor Neid und mögen ihn gleich viel mehr ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie gut, dass ich nicht auf gesellschaftliche Vorurteile höre und auch nicht auf das Gewäsch von ein paar HBs. Demnach wären meine Erfolge auf recht kleine HBs (bin 1,69 groß , weder schank noch muskulös) beschränkt und man würde mir oft doch noch höher gewachsene vorziehen. Totaler Bullshit ... mittlerweile sind meine Erfolge bei HBs um die 1,75 rum in etwa genau so gut wie bei im Vergleich zu mir deutlich kleineren HBs . 2 von denen mit welchen ich im Bett war, haben sogar vorher mal zu einem AFC-Kollegen der sie approacht hat gemeint, dass sie mit kleinen Typen wie ihm (er ist so ca 1,75) nie etwas anfangen würden bzw. in's Bett gehen. Tjo, soviel dazu ...

Das Beispiel, dass die eine Freundin mit einem Typen wie Style nie etwas anfangen würde kann natürlich stimmen und er hat dann wirklich keine Chance, aber wieoft hat man nicht schon zwei lästernden HBs zugehört, die über einen sie beobachtenden Typ in der Disco meinten, dass er eklig/schleimig/was-auch-immer-sei und er sich an ihnen die Zähne ausbeissen würde, man dann aber irgendwann später beide rumknutschen sieht.

Das was Frauen sagen und das was sie letzten Endes meinen/wollen sind viel zuoft zwei Paar Schuhe, als das man auf so ein Geschwätz was geben sollte.

Der Beitrag gefällt mir, ganz einfach weil er stimmt, ich hab die Erfahrung wieder und wieder machen dürfen....ich kenne einen Typen den haben wir in der Schule immer "Brillospeck" genannt weil er einfach SUPERSCHEIßE aussah und zudem dumm wie Stroh war...ich meine richtig dumm....und was ist...ich hab den Typen ein paar mal wiedergesehen...er sah noch bescheuerter aus als vorher, kein Job kein gar nix....aber die Süße neben ihm hat ihm ein ganz anderes Aussehen verpasst......dummerweise hab ich ihn wie geschrieben mehrmals wiedergesehen, jedesmal mit einer anderen geilen Schnalle im Gepäck

Anderes Beispiel...ein Kumpel aus Kindertagen.... Hässlich bis zum geht nicht mehr und dümmer als ein Schwein......die letzten Dinger die ich über ihn gehört habe ist das er zum Weiberheld aufgestiegen ist und jedes WE eine andere knallt......

Und andersherum kriegen die tollsten Typen keine ab????

Nö, also für mich hat das nix mit dem Aussehen zu tun......ich sag euch wenn ihr die Typen sehen könntet würdet ihr mich fragen aus welcher Geisterbahn ich die gestohlen habe...dagegen sieht ein Schimpanse wie ein Supermodel aus.....

Fazit: Aussehen ABSOLUT unwichtig solange man das Maul aufkriegt und die richtigen Dinge sagt!

Es kann ja gerne jeder hier ne andere Meinung vertreten aber ich weiß was ich weiß!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube auch nicht, dass äußerliche Attraktivität das wichtigste Kriterium ist; klar ist das ganze ein Spiel von Wahrscheinlichkeiten und Optionen und äußerliche Attraktivität hilft hinsichtlich der Kongruenz deutlich und man muss sich auf weniger shittests gefasst machen.

Aber wir alle kennen Beispiele, dass genug hässliche Typen die schicksten Frauen haben und die größten Weicheier dennoch sehr erfolgreiche PUAs sein können - ist halt eine Frage der Statistik. Klar sind sehr gutaussehende alphas die großen Gewinner, aber das schließt nicht aus, dass gutaussehende deltas oder hässliche alphas nicht auch Chancen haben. Es wird gewiss auch hässliche Deltas geben, die genug Frauen abbekommen.

Bei einem Frauentypus jedoch greift das ganze nicht so richtig: sportliche Frauen. Schaut Euch mal um. Ihr werdet kaum oder nur höchst seltenst wirklich sportliche Frauen mit rundlichen nicht-ganz-so-sportlichen Typen finden. Vor zwei Jahren fand ich dazu auch mal eine empirische Untersuchung aus der Attraktivitätspsychologie, die statistisch valide gezeigt hat, dass sportliche Männer zwar auch gerne mal unsportliche Frauen akzeptieren - fast niemals aber andersrum (<2%). Gegen <2% wirds auch mit allem Style und allem Skill schwierig. Die Alte attractest Du nicht. Du hättest in ihrem sozialen Umfeld auch nen üblen Status. Doppelt logisch - oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das was Frauen sagen und das was sie letzten Endes meinen/wollen sind viel zuoft zwei Paar Schuhe, als das man auf so ein Geschwätz was geben sollte.

Das das stimmt, merke ich immer und immer wieder. Wenn du Frauen fragst, auf was für Typen sie stehen, kommt normalerweise sowas wie: treu, ehrlich, die und die Augenfarbe, die und die Haare..., sportlich... BLABLABLA

Eine Frau zu fragen auf was für Typen sie steht ist wirklich sinnlos, weil 99% von ihnen eben nicht weiss nach welchen Kriterien sie wirklich auswählen. Und wenn die Emotionen stimmen, ist das ganze Gesabbel null und nichtig.

Wenn du dann sagst, ja aber der hat doch ne Glatze und ist etwas dick, ich denke du magst dunkle Haare und sportliche Typen, kommt halt irgendne ne fadenscheinige Begründung warum er ne Ausnahme ist, damit sie mit ihrer alten Aussage wieder einigermassen ins Reine kommt.

Man sollte übrigens auch nicht vergessen, das gutaussehende Typen meist schon selbstbewusster sind und mehr Alpha austrahlen als die hässlichen, die es vielleicht auch schon in der Kindheit usw. nicht so leicht hatten und jetzt geprägter sind und sich aufgrund ihres Aussehens Limits setzen.

Es ist auch statistisch bewiesen das gutaussehende Männer meist gutaussehende Frauen als Partner haben.

Wenn man allerdings nur PUler analysieren würde, wäre die Statistik nicht mehr vom Aussehen abhängig von der Männerseite her. Bin ich mir zumindest ziemlich sicher.

Ich denke abschliessend das wirklich nur ein geringer Prozentsatz der Männer sein Aussehen ändern muss um Erfolg beim PU zu haben. Ich denke sehr starkes Über bzw. Untergewicht ist hinderlich und starker Gestank :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
40 40