Wer von euch zockt ?

2.172 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gerade eben, Hollywood Johnny schrieb:

lio7zafi.jpg
hmak2ukj.jpg
nloddn5c.jpg
53to85jp.jpg
vuhcyi76.jpg

Der dritte Teil ist geil inszeniert.

Aber vom Gameplay her, fand ich dem 2. Teil, da, wo man der Big (old) Daddy ist hehe. Die Kämpfe waren geil, vor allem, wenn man eine ganze Reihe der Typen für sich kämpfen lassen konnte.

Okay....am Ende wird es echt etwas komisch, da man einfach alles wegholzt, selbst, wenn drei dieser big sisters zusammen angreifen. Diese Mindcontrol Fähigkeiten sind ziemlich heftig. Ich hatte immer ne kleine Armee oder einen der richtig dicken big daddys als personal very honored bodyguard hahaha. Loved that.

Und selbst bist du auch nicht gerade ungefährlich. Ja, der geile Bohrer. So much fun.

Good games.

Das waren oder sind immer noch teilweise Entwickler von den System Shock spielen. Wundert also nicht, dass die echt geile Games machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten, Hollywood Johnny schrieb:

Ist bei vielen Spielen so das man am Ende sehr Stark ist bzw. alles weghaut.

Ja, aber nach Bioshock Infinite hat sich das Studio verkleinert. Da wird denke ich auch nichts kommen Bioshock mässig.

Und Bioshock 2 ist nicht vom Original Entwickler.

 

 

Die Story vom 2. war nicht schlecht, aber die erste war geiler. Das Gameplay im 2. war allerdings smoother. Dass du Gegener hast, die die Gänge und Hallen patrollieren, gab es auch schon in System Shock 1 und 2. Die Kämpfe im 2. fand ich am geilsten. Hätte nur deutlich schwerer sein müssen am Ende. Man wird etwas zu mächtig. Was an und für sich auch mal ganz geil sein kann hehe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich zocke phasenweise. Mal ne längere Zeit null, dann wieder richtig viel (z.B. FIFA).

Hab jetzt mit BioShock Infinite angefangen, auf Empfehlung von einem Kumpel. Mal sehen, wie es mir gefällt.

 

bearbeitet von HughPilaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 15.2.2018 um 11:48 , LastActionHero schrieb:

Hat jemand von euch schon das neue Kingdome Come Deliverance (falls ja, welches System)?

Wie findet ihr es?

Is schrott. Aber ist doch von vornherein schon klar gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎11‎.‎12‎.‎2017 um 13:16 , lowSubmarino schrieb:

Es ist so weit...

Mit stolzer Brust und stolzer Stimme kann ich heute verkünden, dass ich bestens vorbereitet bin für den Fall einer Alieninvasion.

Endlich, nach vielen Wochen, habe ich es geschafft xcom 2 auf legendary ironman zu bezwingen. Also ich bin noch nicht ganz durch aber ich habe gar keine Verluste mehr. Nur paar Verletzte alle 3 Missionen.

Wenn ihr also unter einem fähigen Commander gegen Aliens kämpfen wollt, könnt ihr Teil meines extraterestrial combat - Squads werden.

Drei meiner geliebten Soldaten sind im Plasmagewitter gemetzelt worden. Aber bei 18 aktiven SoldatInnen habt ihr ganz gute Überlebenschancen mit mir als commander.

Wenn ich xcom 2 legendary ironman geschafft habe kommt War of The Chosen. Das soll härter sein.

The game is so much fun. Bin echt übelst gefrustet wenn meine scheiss Soldaten draufgehen.

Ps - ich habe mit der Faust auf meine Tastatur gehämmert.

Ist echt emotional das Game.

 

Ich bestelle mir ahrscheinlich auch xcom2 für die Konsole. Meinst du mit Ironman den Schwierigkeitsgrad? Mir ist es wichtig, dass Spiele nicht leicht sind und viele viele Stunden zum Spielen garantieren. Sieht bis jetzt interessant auf auf YouTube.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten, MitPep schrieb:

Ich bestelle mir ahrscheinlich auch xcom2 für die Konsole. Meinst du mit Ironman den Schwierigkeitsgrad? Mir ist es wichtig, dass Spiele nicht leicht sind und viele viele Stunden zum Spielen garantieren. Sieht bis jetzt interessant auf auf YouTube.

Legendary ist der letzte Schwierigkeitsgrad....ja. ironman ist eine zusätzliche Option, bei der alle deine Enrscheidungen und Fehler permanent sind. Du hast nur ein Savegame der deinen Fortschritt speichert. Verkackt man eine Mission oder dein ganzes Squad wird gemetzelt, kannst du die Mission weder wiederholen noch ein altes Savegame laden.

Du hast nur ein Leben.

Xcom 2 Vanilla war schon geil. Aber wotc ist eine der besten Erweiterungen die ich in den letzten Jahren so erlebt habe. Its pretty fucking awesome. Mehr Immersion, mehr Gegner, du selbst als Commander wirst von den Chosen gejagt, sie sabotieren deine Missionen, tauchen immer oder häufig irgendwo auf und greifen auch den Avenger an, wenn sie genug Intel gesammelt haben.

Sie können etwa auch deine Soldaten entführen, in einer Mission und dann musst du die später mit einem kleinen Commando befreien. Oder du verlierst dann auch dieses Rettungscommando. Ladezeiten wurden krass verbessert, du hast einen völlig neuen bzw erweiterten Skilltree, kannst selbst black ops starten und beispielsweise counter intelligence ops oder sabotage obs usw starten. Belohnungen sind etwa high level soldaten, Ressourcen, + mobility oder + aim etc.

Schickst du etwa einen Ranger auf mehrere + mobility ops, und + aim ops, kannst du mit etwas Planung Super-Soldaten trainieren die später fucking op sind.

Du musst auch eine ganze Reihe aufeinander aufbaunde black ops machen, um die main base aller Chosen zu lokalisieren. Dann dieses stronghold angreifen und den Pennern erklären, dass du gottkönig und heiliger Kaiser bist. Und dass jetzt Bestrafung fällig ist. Death. And not even mighty god can save them from brutal murder.

Die kampagne hat mehr farbe, krass mehr Atmosphäre und noch sehr viel mehr bekommen.

Pretty epic.

Ich hatte lange nicht mehr so viel Spaß mit einem game. Legendary ironman ist gerade am Anfang ziemlich hart. Ich glaube ich habe so 30 - 40 Mal angefangen und wurde gemeuchelt bzw habe zu viele unfähige Soldaten verloren.

Aber mit Blick auf top down, runden basierten Strategiespielen, definiert das Game + War of The Chosen das gesamte Genre. Ist das beste Spiel in dem Genre und obwohl die Erweiterung nicht billig ist, ist die echt jeden cent wert.

Würde dem Spiel sofort ne 10 von 10 geben.

They dont do games with that quality anymore these days. Very, very good.

Ich habs am Pc gezockt. Und meine Tastatur und den Glastisch fast zerbrochen, weil meine geliebte Spezialstin, Justine Sheldon, eine süße, hübsche, badass Soldatin echt grausam direkt vor meinen weit aufgerissenen Augen massakriert wurde. Sie hat alle anderen gerettet. :(

And i smashed my focking keyboard.

Rip Justine.

You saved us all.

You saved earth and I will remember you.

Forever.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, lowSubmarino schrieb:

Legendary ist der letzte Schwierigkeitsgrad....ja. ironman ist eine zusätzliche Option, bei der alle deine Enrscheidungen und Fehler permanent sind. Du hast nur ein Savegame der deinen Fortschritt speichert. Verkackt man eine Mission oder dein ganzes Squad wird gemetzelt, kannst du die Mission weder wiederholen noch ein altes Savegame laden.

Du hast nur ein Leben.

Xcom 2 Vanilla war schon geil. Aber wotc ist eine der besten Erweiterungen die ich in den letzten Jahren so erlebt habe. Its pretty fucking awesome. Mehr Immersion, mehr Gegner, du selbst als Commander wirst von den Chosen gejagt, sie sabotieren deine Missionen, tauchen immer oder häufig irgendwo auf und greifen auch den Avenger an, wenn sie genug Intel gesammelt haben.

Sie können etwa auch deine Soldaten entführen, in einer Mission und dann musst du die später mit einem kleinen Commando befreien. Oder du verlierst dann auch dieses Rettungscommando. Ladezeiten wurden krass verbessert, du hast einen völlig neuen bzw erweiterten Skilltree, kannst selbst black ops starten und beispielsweise counter intelligence ops oder sabotage obs usw starten. Belohnungen sind etwa high level soldaten, Ressourcen, + mobility oder + aim etc.

Schickst du etwa einen Ranger auf mehrere + mobility ops, und + aim ops, kannst du mit etwas Planung Super-Soldaten trainieren die später fucking op sind.

Du musst auch eine ganze Reihe aufeinander aufbaunde black ops machen, um die main base aller Chosen zu lokalisieren. Dann dieses stronghold angreifen und den Pennern erklären, dass du gottkönig und heiliger Kaiser bist. Und dass jetzt Bestrafung fällig ist. Death. And not even mighty god can save them from brutal murder.

Die kampagne hat mehr farbe, krass mehr Atmosphäre und noch sehr viel mehr bekommen.

Pretty epic.

Ich hatte lange nicht mehr so viel Spaß mit einem game. Legendary ironman ist gerade am Anfang ziemlich hart. Ich glaube ich habe so 30 - 40 Mal angefangen und wurde gemeuchelt bzw habe zu viele unfähige Soldaten verloren.

Aber mit Blick auf top down, runden basierten Strategiespielen, definiert das Game + War of The Chosen das gesamte Genre. Ist das beste Spiel in dem Genre und obwohl die Erweiterung nicht billig ist, ist die echt jeden cent wert.

Würde dem Spiel sofort ne 10 von 10 geben.

They dont do games with that quality anymore these days. Very, very good.

Ich habs am Pc gezockt. Und meine Tastatur und den Glastisch fast zerbrochen, weil meine geliebte Spezialstin, Justine Sheldon, eine süße, hübsche, badass Soldatin echt grausam direkt vor meinen weit aufgerissenen Augen massakriert wurde. Sie hat alle anderen gerettet. :(

And i smashed my focking keyboard.

Rip Justine.

You saved us all.

You saved earth and I will remember you.

Forever.

Hört sich geil an, wird bestellt 👍👍

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 50 Minuten, MitPep schrieb:

Hört sich geil an, wird bestellt 1f44d.png1f44d.png

 

Haha okay.

Ich bin mir sicher du wirst es nicht bereuen.

Gibt auch geile mods für mehr utility oder anderen Gegnern usw. Geh in das steam xcom 2 Forum. Da findest du alles und Guides usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das erste Victory Royale fühlt sich sooooo gut an <3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat Jemand Far Cry angezockt??? Ich zocke ehrlich gesagt wenig - gar nicht aber wenn mal wirklich gute Games kommen lasse ich mich gerne mal für die ein oder andere Stunde in den Bann ziehen.

Momentan sind Far Cry 5, Red Dead Redemption 2 und Last Of Us 2 ( falls die letzten beiden überhaupt dieses Jahr kommen ) die einzigen Anwärter für dieses Jahr, die vllt das Zeug haben, mich zum zocken zu bewegen. Wäre cool wenn Jemand was zu dem Game sagen kann, falls Es hier Jemanden gibt, der Far Cry 5 spielt.

Auf Rezensionen von Amazon oder Steam verlasse ich mich nicht mehr ^^ Ebenso wenig wie auf "Tests" von irgendwelchen Internetseiten oder Printmagazinen.

Dann höre ich lieber auf die Meinungen aus nem Forum ^^

 

PS: Wichtig für mich wäre noch zu wissen, ob Ihr auf Konsole oder PC zockt. Ich weiß nicht, wie Es bei Far Cry 5 aussieht, aber leider machen Ubisoft Games SEHR oft ( ich mein wirklich SEHR oft ) Probleme auf Steam. Gibt zwar viele, bei Denen Es einwandfrei läuft, aber eben auhc überdurchschnittlich viele, bei welchen Ubisoft Games zu Crashes führen. Soweit ich mich erinner liegt das an irgendeiner Schnittstelle zw. Steam und dem Ubisoft Launcher. Ist auf jeden Fall nervig as fuck und mein PC ist leider einer derjenigen, bei welchen bisher KEIN Ubisoft Game über Steam funktioniert. Solange ich ein Ubisoft Game ohne Steam starten kann ( ist bei aktuellen Games meist leider ausgeschlossen ), habe ich die Probleme nicht, ebenso bei sämtlichen Steam Games, welche nicht von Ubisoft kommen.

Sobald Beide Parteien aufeinander treffen, kann ich das Spiel aber schon in die Tonne treten.

 

Also falls Jemand auf dem PC zockt, könnt Ihr mal gerne dazu schreiben, ob ihr solche Probleme kennt oder wie Far Cry über Steam so läuft. Konsole besitze ich leider ( Andererseits aber zum Glück ) nicht ^^

 

Vielen Dank für jegliche Rückmeldung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab das Spiel für die PS4 und bin entzückt. Story ist gut und komplexer als im vorherigen Teil, Spielmechanik ähnlich, Atmosphäre macht richtig Spaß, grafisch natürlich klasse. Spiele erst 3h, aber hab es nicht bereut. Gerade das Setting ist spannend: Religiös fanatische bewaffnete Sekte die ein fiktives County in Montana beherrschen und du musst als Deputy aufräumen. Macht Bock.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Minuten, Tobi-is-a-good-boy schrieb:

Bioshock Infinite war genial. Nicht so unheimlich und düster wie sein Vorgänger, aber die Story war klasse. Die letzte Schlacht war nur echt mega schwer

Lieblingsteil war Bioshock 2.

Running around as a BigDaddy....

was awesome ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.