Allgemeine Fragen zum sportlichen Training / Einstiegspost

12.958 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Da hier leider nicht mehr allzu viel los ist in diesem Unterforum, wollte ich mal fragen, ob jemand ein anderes Forum bzgl. Kraftsport und allen seinen Variationen empfehlen kann? Egal ob auf deutsch oder englisch..

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was macht ihr/nimmt ihr so gegen Herbstdepressionen?. Konnte heute im Training nur 3/4 meiner normalen Leistung abrufen und fühle mich seit einer Woche richtig schwach und müde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jemand eine Idee an wen man sich betreffend Pfeifferschem Drüsenfieber wenden sollte?

Mein Hausarzt (auch sonst ne Nulpe) nimmt das ganze wohl nicht so Ernst weil man mir äusserlich nicht ansieht wie hundsmiserabel es mir zeitweise geht.

Sport habe ich erstmal komplett gestrichen, würde aber gerade zu diesem Thema gerne eine kompetente Person haben um nicht komplett im Dunkeln zu tappen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was macht ihr/nimmt ihr so gegen Herbstdepressionen?. Konnte heute im Training nur 3/4 meiner normalen Leistung abrufen und fühle mich seit einer Woche richtig schwach und müde.

Gibt Leute die schwören bei sowas auf Vitamin D

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jemand eine Idee an wen man sich betreffend Pfeifferschem Drüsenfieber wenden sollte?

Mein Hausarzt (auch sonst ne Nulpe) nimmt das ganze wohl nicht so Ernst weil man mir äusserlich nicht ansieht wie hundsmiserabel es mir zeitweise geht.

Sport habe ich erstmal komplett gestrichen, würde aber gerade zu diesem Thema gerne eine kompetente Person haben um nicht komplett im Dunkeln zu tappen.

Ab ins Krankenhaus. Drüsenfieber ist kein Spaß.

Leber und Milz Schwellen massiv an und ich bin selbst im Krankenhaus auf knappe 41° Fieber gekommen, inkl. Atemprobleme weil mein Hals und Mandeln maximal zugeschwollen waren und ich die Tabletten etc erstmal nicht schlucken konnte.

Es reicht im Zweifelsfall auch Monate nach dem akuten drusenfieber ein leichter Schlag in den Bauch um innere Blutungen hervorzurufen.

Würde da aufjedenfall ins Krankenhaus gehen!! Gute Besserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte im Militär schon diverse Untersuchungen und habe bereits Sportverbot und darf nix schweres heben.

Die Milz/Leber wurde ebenfalls untersucht, aber wie ich jetzt weiterfahren soll - davon hab ich halt 0 Plan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte im Militär schon diverse Untersuchungen und habe bereits Sportverbot und darf nix schweres heben.

Die Milz/Leber wurde ebenfalls untersucht, aber wie ich jetzt weiterfahren soll - davon hab ich halt 0 Plan

Was genau du machen solltest, kann ich dir nicht sagen - aber:

Da dein Hausarzt wohl eine Pfeife ist, würde ich mir mehrere "professionelle" Meinungen holen. Krankenhaus, anderer Hausarzt etc..

Und bitte nicht Meinungen aus dem Internet (andere Foren) oder so holen, da wird dir ja schon bei Schnupfen gesagt, dass du sterben wirst. ;)

Auf jeden Fall erstmal - Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

misc

braaaah, danke für den tipp

http://misc.today/4575

LOL I'm on a desktop Tinder app and have set my location to Toulouse(France) where I'm doing a masters next year, Im honestly thinking of changing location of masters depending on Tinder success lol strong life plan

:lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

folgende Situation:

Ein Kollege von mir behauptet er ist natty. Ich unterstelle ihm er ist ein fake-natty. Ich hoffe ihr könnt uns zu einem klaren Ergebnis führen mit all eurer Weisheit.

Beweisgrundlage:

spricht für fake-natty

  • er hat sich 1x beim Ausgehen Ephedrin gestackt
  • er nimmt regelmäßig Creatin & Beta Alanin
  • er hat sich schon ein paar Mal einen US Booster der Sorte White Heat gegönnt
  • heftige beard & chest hair gains vorhanden

spricht für natty

  • er trinkt keine Kuhmilch (jedoch Whey)
  • er ist (noch) keine shredded sick kunt
  • Squattet nur sehr knapp über BW
  • trinkt keine Chicken Shakes

srsly

bearbeitet von Yolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

folgende Situation:

Ein Kollege von mir behauptet er ist natty. Ich unterstelle ihm er ist ein fake-natty. Ich hoffe ihr könnt uns zu einem klaren Ergebnis führen mit all eurer Weisheit.

Beweisgrundlage:

spricht für fake-natty

  • er hat sich 1x beim Ausgehen Ephedrin gestackt
  • er nimmt regelmäßig Creatin & Beta Alanin
  • er hat sich schon ein paar Mal einen US Booster der Sorte White Heat gegönnt
  • heftige beard & chest hair gains vorhanden
spricht für natty
  • er trinkt keine Kuhmilch (jedoch Whey)
  • er ist (noch) keine shredded sick kunt
  • Squattet nur sehr knapp über BW
  • trinkt keine Chicken Shakes

srsly

Also entweder das ist irgend so ein Newschool-Internet-Kellerkinder-Humor, oder du bist sehr .... Du weißt schon. bearbeitet von SuperBro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

folgende Situation:

Ein Kollege von mir behauptet er ist natty. Ich unterstelle ihm er ist ein fake-natty. Ich hoffe ihr könnt uns zu einem klaren Ergebnis führen mit all eurer Weisheit.

Beweisgrundlage:

spricht für fake-natty

  • er hat sich 1x beim Ausgehen Ephedrin gestackt
  • er nimmt regelmäßig Creatin & Beta Alanin
  • er hat sich schon ein paar Mal einen US Booster der Sorte White Heat gegönnt
  • heftige beard & chest hair gains vorhanden

spricht für natty

  • er trinkt keine Kuhmilch (jedoch Whey)
  • er ist (noch) keine shredded sick kunt
  • Squattet nur sehr knapp über BW
  • trinkt keine Chicken Shakes

srsly

Er nimmt Creatin, das ist weit von natty entfernt. Nicht mal fake-natty, das ist Juice!

Quelle: Ich aus dem Gefängnis, nach dem ich Creatin genommen habe und eine Bank ausgeraubt, 3 Frauen vergewaltigt und 300kg gebeugt habe. Gleichzeitig.

bearbeitet von Nathol
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jemand ein solides Close-Grip Benchpress Tutorial am Start? wollte das zukünftig als Back-Off einsetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Frage zum Thema Ernährung.

Kann der Körper beliebig viele Kcal auf einmal aufnehmen? Die Frage ist die. Wenn ich mir beispielsweise bei einem All you can eat Buffet 7000kcal auf einmal reinpfeffere wiege ich dann wenn die Verdauung abgeschlossen ist wirklich ca. 1kg mehr. Oder gehen bei einem einmaligen hohen Intakte auch verhältnismäßig mehr kcal einfach durch den Körper durch ohne verarbeitet zu werden?

Für eine Diät reicht ja der Grundsatz eine Kcal ist eine Kcal. Aber wie siehts in der Theorie aus?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Frage zum Thema Ernährung.

Kann der Körper beliebig viele Kcal auf einmal aufnehmen? Die Frage ist die. Wenn ich mir beispielsweise bei einem All you can eat Buffet 7000kcal auf einmal reinpfeffere wiege ich dann wenn die Verdauung abgeschlossen ist wirklich ca. 1kg mehr. Oder gehen bei einem einmaligen hohen Intakte auch verhältnismäßig mehr kcal einfach durch den Körper durch ohne verarbeitet zu werden?

Für eine Diät reicht ja der Grundsatz eine Kcal ist eine Kcal. Aber wie siehts in der Theorie aus?

Interessiert mich auch !

Vor allem auch, wie lange es dauert, bis diese Kcal wirklich vom Körper komplett aufgenommen und im Fettdepot gespeichert werden.

Die Verdauung geht ja Recht schnell...

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Frage zum Thema Ernährung.

Kann der Körper beliebig viele Kcal auf einmal aufnehmen? Die Frage ist die. Wenn ich mir beispielsweise bei einem All you can eat Buffet 7000kcal auf einmal reinpfeffere wiege ich dann wenn die Verdauung abgeschlossen ist wirklich ca. 1kg mehr. Oder gehen bei einem einmaligen hohen Intakte auch verhältnismäßig mehr kcal einfach durch den Körper durch ohne verarbeitet zu werden?

Für eine Diät reicht ja der Grundsatz eine Kcal ist eine Kcal. Aber wie siehts in der Theorie aus?

Insofern du sie auch verarbeiten kannst, ja. Es kann aber ebenso sein, dass dir Enzyme fehlen und Teile einfach durchlaufen. Das gibt es eben. Gerade wenn man seine Essensmenge von einem Tag auf den anderen erhöht, kann da durchaus mal was nicht verarbeitet werden.

Du würdest das aber auf dem Klo merken und eine nur spärliche Verdauung sehen in dem Fall.

Wie hoch der Effekt ist, keine Ahnung. Ausserdem hast du noch nicht eingerechnet, wie stark du dich aufgrund des Essens anfängst, zu bewegen. Da passiert oft auch noch Einiges.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne generelle Frage:

Ab Februar trainiere ich wieder mit einem Gym-Buddy. Er kann jedoch erst spät Abends (ab 20 / 21 Uhr). Das würde heissen dass wir gegen 22 Uhr (+ -) fertig wären. Wie würdet ihr es mit der Ernährung rund ums Training machen?

Ein üppiges Post-Workout-Essen würde meinen Schlafrythmus (schlafe mies wenn ich full as fuark bin) stören.

Mein Vorschlag: Den ganzen Tag mehr essen, so dass ich auf meine 3k kcal komme und nach dem Workout einen WeightGainer (sind beide im Aufbau).

Nimmt mich Wunder was ihr so denkt

Danke für eure Antworten

HAPPYNEWYEARLIFTERS!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne generelle Frage:

Ab Februar trainiere ich wieder mit einem Gym-Buddy. Er kann jedoch erst spät Abends (ab 20 / 21 Uhr). Das würde heissen dass wir gegen 22 Uhr (+ -) fertig wären. Wie würdet ihr es mit der Ernährung rund ums Training machen?

Ein üppiges Post-Workout-Essen würde meinen Schlafrythmus (schlafe mies wenn ich full as fuark bin) stören.

Mein Vorschlag: Den ganzen Tag mehr essen, so dass ich auf meine 3k kcal komme und nach dem Workout einen WeightGainer (sind beide im Aufbau).

Nimmt mich Wunder was ihr so denkt

Danke für eure Antworten

HAPPYNEWYEARLIFTERS!

Ernährung so gestalten dass du 1-1,5Stunden vor dem Training alle Kalorien zusammen hast, bis auf 60g Protein Pulver.

Dann entweder 20 Minuten Vor- UND Nach dem Training jeweils 30g Proteinpulver

Oder

Direkt nach dem Training 60g Proteinpulver.

-> dein Magen ist vor dem schlafengehen nicht so vollgepumpt, und die Nährstoffe reichen dicke über die Nacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Juna

ist bei mir ähnlich :)

wenn ich nicht gerade Sportverbot habe, trainiere ich meist bis 20:15 Uhr oder später. Bis ich letztendlich Zuhause bin, ist es auch oft 21 bis 22 Uhr und ich müsste nicht mehr essen.

Meistens ist es dann doch noch ein leichter Snack, weil ich aufpassen muss, nicht unnötig an Gewicht zu verlieren, aber grundsätzlich esse ich morgens bis nachmittags am meisten und nach dem Training nur noch ein bisschen was.

Joghurts, Milchshakes, Kakao, Bananen, Äpfel, Trauben oder dunkle Schokolade mag ich nach dem Sport zB ganz gern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ImWithNoobs

folgende Situation:

Ein Kollege von mir behauptet er ist natty. Ich unterstelle ihm er ist ein fake-natty. Ich hoffe ihr könnt uns zu einem klaren Ergebnis führen mit all eurer Weisheit.

Beweisgrundlage:

spricht für fake-natty

  • er hat sich 1x beim Ausgehen Ephedrin gestackt
  • er nimmt regelmäßig Creatin & Beta Alanin
  • er hat sich schon ein paar Mal einen US Booster der Sorte White Heat gegönnt
  • heftige beard & chest hair gains vorhanden

spricht für natty

  • er trinkt keine Kuhmilch (jedoch Whey)
  • er ist (noch) keine shredded sick kunt
  • Squattet nur sehr knapp über BW
  • trinkt keine Chicken Shakes

srsly

[x] faggy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne generelle Frage:

Ab Februar trainiere ich wieder mit einem Gym-Buddy. Er kann jedoch erst spät Abends (ab 20 / 21 Uhr). Das würde heissen dass wir gegen 22 Uhr (+ -) fertig wären. Wie würdet ihr es mit der Ernährung rund ums Training machen?

Ein üppiges Post-Workout-Essen würde meinen Schlafrythmus (schlafe mies wenn ich full as fuark bin) stören.

Mein Vorschlag: Den ganzen Tag mehr essen, so dass ich auf meine 3k kcal komme und nach dem Workout einen WeightGainer (sind beide im Aufbau).

Nimmt mich Wunder was ihr so denkt

Danke für eure Antworten

HAPPYNEWYEARLIFTERS!

http://download.springer.com/static/pdf/419/art%253A10.1186%252F1550-2783-9-54.pdf?originUrl=http%3A%2F%2Fjissn.biomedcentral.com%2Farticle%2F10.1186%2F1550-2783-9-54&token2=exp=1451564794~acl=%2Fstatic%2Fpdf%2F419%2Fart%25253A10.1186%25252F1550-2783-9-54.pdf*~hmac=d84393c8d5f90492b03429fd0d0a39cc18b3523da144f00cff83fe01ae45a639

Aus dem Abstract:

In general, protein supplementation pre- and post-workout increases physical performance, training session recovery, lean body mass, muscle hypertrophy, and strength. Specific gains, differ however based on protein type and amounts. Studies on timing of consumption of milk have indicated that fat-free milk post-workout was effective in promoting increases in lean body mass, strength, muscle hypertrophy and decreases in body fat. The leucine content of a protein source has an impact on protein synthesis, and affects muscle hypertrophy. Consumption of 34 g of leucine is needed to promote maximum protein synthesis. An ideal supplement following resistance exercise should contain whey protein that provides at least 3 g of leucine per serving.

Handhabe es selber so, dass ich vor jedem Training Whey konsumiere und nach dem Training die Ernährung variabel gestalte (von Shake über Pute bis Fisch, je nach Lust und Laune). Persönlich würde ich dir einen Shake vor und einen etwas kleineren nach dem Training empfehlen, dann dürftest du dich auch nicht allzu voll fühlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.