1. Hamburger Lair Treffen 2010 - 15. Januar

28 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Hamburg,

wir wünschen euch allen ein frohes neues Jahr und hoffen, dass ihr, wie wir, wild, feucht und fröhlich ins Jahr 2010 gestartet seid.

Nach dem fulminanten Start des neuen Lairs mit dem Grand Opening Event im Dezember 2009, laden wir alle Hamburger und interessierten PUs auf das 1. offizielle Hamburger Lair-Treffen im neuen Jahr ein.

Wir starten gleich zu Jahresbeginn mit zwei Krachern. Für Euch haben wir zwei noch fast unentdeckte Diamanten der Pickup-Szene eingeladen.

Rewolverin wird an dem Abend über Number Close, Telefon/ SMS-Game und -Strategien vortragen. Er wird hierbei zeigen, was bei einem Cold Approach zu einem guten NC gehört, wie man ihn einleitet, festigt und wie das Follow-Up auszusehen hat. Weiter wird er verschiedene Telefon- und SMS Routinen vorstellen und einen detaillierten Einblick in die weibliche Telefonspsychologie geben. Als Bonus wird Rewolverin über seine Telefonsexerfahrungen sprechen und uns einen Einblick darüber geben, was alles in dem Bereich möglich ist.

Nach mehreren langjährigen Beziehungen geriet der 29jährige Rewolverin (aka Fly) mit Pick Up in Kontakt und richtete seit über ein Jahr mit voller Leidenschaft seine komplette Aufmerksamkeit auf den Cold Approach und die Optimierung seines Gamestils. Seine besondere Aufmerksamkeit gilt dem Day- und Nightgame, Telefon- und SMS-Game, Endgame und der langfristigen Bindung mehrerer Frauen.

Aktuell befindet sich Rewolverin in einer mLTR und betreibt weiter auf hohem Aktivitätsniveau Pick Up. Sein Style zeichnet sich durch zahlreiche Infield- Erfahrung, seinen Witz und seine natürlichen Umgang mit Menschen aus und beinhaltet geballtes Wissen von MM, Direct Approach und Hypnose.

Einen 1. Eindruck von Rewolverin könnt ihr hier sehen:

Youtube 1

Youtube 2

Als 2. Sprecher haben wir den sympathischen Shen für den Abend gewinnen können.

Shen wird an dem Abend über seine Erfahrungen im Street Game berichten und Euch praktische Tipps geben und zum Thema Persönlichkeitsentwicklung vortragen.

Shen ist 24 Jahre alt und beschäftigt sich seit über 3 Jahren mit dem Verführen von Frauen. Angefangen hat Shen im Hannoveraner Lair und ist seit 2008 auf den Straßen Hamburgers äußerst erfolgreich unterwegs. Sein absolutes Spezialgebiet ist das Streetgame, welches er in sein Leben fest integriert hat und intensiv betreibt. Hieraus hat er seinen ganz individuellen Style im Umgang mit Frauen entwickelt. Durch seinen bemerkenswerte Entwicklung war es nicht verwunderlich, dass er im Jahr 2009 begann Workshops zum Street Game zu geben.

Shen zeichnet sich durch seine absolut freundliche, offene und ehrliche Art aus, die Ihn sofort bei Frauen und Männern sympathisch macht.

Beide Sprecher sind Mitglieder des Inner Circle des Hamburger Lairs.

Neben den beiden Vorträgen geben wir Euch ausreichend Zeit zum Socializen und Euch über Erfahrungen auszutauschen.

Beginn: 19:30 – 22:30

Ort: Sternchance

Schröderstiftstr. 7

20146 Hamburg

Wir freuen uns auf einen erlebnisreichen und spannenden Abend mit Euch.

Eure Hamburger Lair Leitung

bemojo (aka clubmojo), [email protected], theghost, eisteehh

Ein besonderes Special haben wir noch für euch. Die Mitglieder des Hamburger Lairs erhalten für die Tryouts der RMC einen Discount von 20% und wir kümmern uns für euch um die Organisation. Nähere Infos unter [email protected] und auf unserem Lair-Treffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibts da ne altersbeschränkung? :D

bearbeitet von PHW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das hört sich doch ganz interessant an, da bin ich doch glatt dabei...und danach ab auf den Kiez zur Pirsch, das gelernte anwenden :-p

Bin gespannt auch mal die anderen us dem (achtung: Wortwitz) La(y)ir kennen zu lernen.

cu Friday

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin sowas von dabei , muss Rewolverin ja kennenlernen :-p

Gerade nach den Erfolgen gestern...es geht wieder los ;)

lg und bis zum 15.1.2010!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin HamburgerLair,

Beginn: 19:30 – 22:30

Ort: Sternschanze

Schröderstiftstr. 7

20146 Hamburg

was genau für eine Location ist das? Wie viele Plätze sind vorhanden?

Ein besonderes Special haben wir noch für euch. Die Mitglieder des Hamburger Lairs erhalten für die Tryouts der RMC einen Discount von 20% und wir kümmern uns für euch um die Organisation.

Ist mit Tryout schon das LairTreffen am Freitag gemeint oder bezieht sich das auf ein anderes Event?

Wie oft plant ihr die Durchführung der LairTreffen? Generell kostenlos oder habt ihr Kosten für einen Raum zu tragen?

Beste Grüße

TOSHIRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Toshiro: Ich glaube es ist die Sternchance gemeint, das ist ein Lokal, folglich muss man nichts bezahlen. Zudem denke ich, dass der geschätzte Rewolverin und der liebe Shen, die Vorträge aus reiner Menschenliebe halten. Also ist kein Geld zu zahlen. Verbessert mich, wenn ich falsch liege.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Top, das ist ja direkt bei mir um die Ecke. Da werde ich wohl auch antreten.

Bitte eine rote Rose mitbringen, damit ich euch erkennen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Jungs,

wir haben noch ein paar Infos für unser erstes Lairtreffen am Freitag.

Wir möchten das Lairtreffen für euch so günstig wie möglich halten, dennoch entstehen für uns Kosten für den Raum, die Technik, etc. Wir wollen euch qualitativ hochwertige Lairtreffen mit bekannten Verführeren in Hamburg bieten, deswegen sind zur Deckung der kosten 3€ zu zahlen.

Der Raum ist für 35 Leute ausgelegt, es geht nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.". Kommt deswegen alle bitte pünktlich um 19:30 Uhr.

Die genaue Anfahrt und Lage der Location findet ihr auf www.sternchance.de unter dem Punkt "Kontakt". Die Location ist ideal gelegen um direkt im Anschluss neue Ideen in den Clubs und Bars auf dem Kiez und in der Schanze zu testen.

Wir freuen uns auf euch und auf die beiden Vorträge,

die Hamburger Lairleitung(bemojo, eisteeHH, [email protected], theghost)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir vielleicht sagen, wie viele beim letzten Lairtreff erschienen sind?

Der letzte Raum war ja für ca. 100 Personen ausgelegt und dieser für 35.

Nicht, dass ich nen irren Weg auf mich nehme und dann nicht mal einen Platz kriege! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klingt gut leute, ich werde höchstwarscheinlihc mit einem weiteren bremer vorbeikommen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Themen hören sich sehr interessant an und ich hätte auch glatt wieder den weiten Weg für ein geiles Wochenende in Hamburg auf mich genommen, aber es klappt nicht.

Falls es eine Mitschrift oder Aufnahme gibt, sagt bitte Bescheid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast CalvinRhyme

Mal ne andere Frage:

Weiß jemand wie es mit dem Vortrag von Dias aussieht?

Er wollte doch seine Präsentation oder was auch immer Online stellen. Ist dies schon geschehen?

Wer weiß darüber Bescheid?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin dabei mit Calabria und noch einem PUA.

Wir sind gegen 19uhr in Hambug, wär echt cool falls uns jemand abholen könnte. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

richtig geile veranstaltung nochmal danke an den organisierer, konnt leider nur den ersten vortrag aus zeitnot mitanhören aber der war echt geil ...

bis zum nächsten mal :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Vorträge waren sehr interessant. Speziell der erste war zum Ende hin denke ich für alle anwesenden ein ganz neues Gebiet. Also ich denke das Thema "Telefonsex" war schon etwas cooles.

Wenn es in den nächsten Lair treffen weiter so originelle, wie auch wichtige Themen gibt bin ich auf jedenfall dabei.

Solche Themen sind eben eine gute Abwechslung zu den altgedienten Themen wie Rapport, etc. Sind natürlich wichtig. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man hat defintiv gemerkt dass der gute Rewolverin weiß, wovon er spricht. Auf mich hat er einen sehr kompetenten Eindruck gemacht, ich hätte zu gern auch den "Anfang" mitbekommen - ich kam ja leider einbisschen verspätet an :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.