Treffen des Hamburger Lairs - erste Frühlingsgefühle

5 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

unser Start ins neue Jahr hat aus organisatorischen Gründen nicht so geklappt, wie wir es uns gewünscht hätten. Dafür konnten wir aber die Zeit nutzen, um euch in den kommenden Wochen packende Events und die ersten Frühlingsgefühle im Hamburger Lair zu präsentieren.

Wir haben für euch zwei der Top 5 - Verführer aus Holland im Gepäck, die uns am 05. März in Hamburg besuchen. Auch planen wir künftige Vorträge mit NLP-Trainern und haben den Kontakt zu mehreren hochkarätigen Verführern in Deutschland aufgenommen, die in der näheren Zukunft in Hamburger für uns vortragen wollen. Soviel sei verraten, vor der Kamera stand mindestens einer von ihnen... . Auch haben wir ein Konzept für ein "reguläres" Lair-Treffen entwickelt, welches das erste Mal am 19. März stattfinden wird.

Ihr seht, in Hamburg ist kein Hauch von Frühjahrsmüdigkeit zu spüren... :pardon:

Starten werden wir in den Frühling am 26. Februar mit Ralf zum Thema Motivation, Wahrnehmung und Ausstrahlung.

Das Weiche besiegt das Harte, das Schwache triumphiert über das Starke

Ralf beschäftige sich als Kampfkunstlehrer seit vielen Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und innerer Balance. Lehren bedeutet für ihn, andere Menschen zu Höchstleistungen zu motivieren. Aus seiner Sicht entsteht Motivation durch den gezielten Einsatz von Kommunikation. Aus diesem Grund füge er in seinen Unterricht Elemente des NLP, der Hypnose und der Kampfkunst zu einem einheitlichen Ganzen zusammen.

Frei nach dem Motto "Deinem Geist ist nichts unmöglich" unterstütze er euch bei der Verwirklichung eurer Ziele. Einige der besten Persönlichkeitstrainer Deutschlands haben seinen bisherigen Werdegang begleitet. NLP hat Ralf bei Julian Wolf, Axel Wehner und Ilja Grzeskowitz erlernt. In Hypnose wurde er von Tom Krause ausgebildet.

Sein Thema, welches er uns am 26. Februar vorträgt ist eine interessante neue Facette, und wurde so im Hamburger Lair noch nicht beleuchtet.

Der Workshop in dem ihr eure eigene Erkenntnisse zusammen mit Ralf erarbeitet findet um 19:30 Uhr in den Räumen der Werkstatt 3 statt. Anfahrt siehe www.werkstatt3.de/verein/verein4.html

Wir freuen uns auf ein spannendes Erlebnis zusammen mit Ralf und den ersten Frühlingsgefühlen in Hamburg.

Eure Hamburger Lair Leitung

theghost, [email protected], eisteeHH, bemojo (hier clubmojo)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch eine Woche bis zum Frühlingsauftakt in Hamburg. Für das nächste Treffen des Hamburger Lairs am Freitag, 26. Februar möchten wir euch heute das Thema näher vorstellen.

Als erstes freuen wir uns, dass Ralf als Verstärkung Alex mitbringt, um euch durch den Abend und in den praktischen Übungen optimal begleiten zu können.

Als Vollblutmusiker ist Alex gewohnt auf der Bühne zu stehen und ein großes Publikum zu begeistern. Als studierter Musiker steht er jedoch nicht nur auf der Bühne sondern auch hinter der Bühne und zeigt dort seine Präsenz. Alex unterrichtet auch junge Talente und nutzt dabei seine Fähigkeiten als NLP-Master, um diese auf ein neues Level zu bringen.

Ralf und Alex werden sich an diesem Abend mit den Themen Wahrnehmung, Ausstrahlung und Motivation beschäftigen. Damit jeder Teilnehmer diese Themen auch in der Praxis umsetzen kann, werden diese Themen im Rahme eines Workshops eingeübt werden. Das bedeutet, dass wirklich jeder Teilnehmer diesen Abend mitgestalten wird und dadurch alle seine vorhandenen Ressourcen optimal nutzen kann. Und wer weiß, vielleicht werden dadurch Ressourcen freigesetzt, von denen du bislang noch gar nichts geahnt hast.

Das Treffen findet wie bereits in der vorherigen Mail angekündigt um 19:30 Uhr in den Räumen der Werkstatt 3 statt. Anfahrt siehe www.werkstatt3.de/verein/verein4.html

Insgesamt haben wir 40 Plätze für euch. First come first served. Der Eintritt zur Deckung der Kosten beträgt vier Euro.

Wir freuen uns auf einen spannenden und faszinierenden Abend mit Ralf und Alex

Weiter freuen wir uns, zwei der besten Verführer aus Holland anzukündigen.

Wild Cougar und HeartDoc werden am 05. März im Hamburger Lair zu Gast sein und uns mit ihren Vorträgen begeistern. Die Themen, die Sie präsentieren werden klingen mehr als viel versprechend :unknw:.

Am Samstag wird HeartDoc einen exklusiven Workshop mit dem InnerCircle durchführen.

Vorankündigung April:

Anfang April wird der angehende NLP-Trainer und NLP-Master Flipside euch in die Welt der Speed Seduction einführen und pushen.

Lasset den Frühling beginnen

Eure Hamburger Lairleitung

[email protected], eisteeHH, theGhost, bemojo (hier clubmojo)

bearbeitet von theghost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Top! Der Workshop mit Ralf und Alex war klasse und hat richtig Spaß gemacht: Übungen, Anregungen, achtsam sein, was vorgeht, auch in sich selbst; beeindruckend auch die NLP Übung.

Dank an die beiden, an die Organisatoren und an alle Teilnehmer für die angenehme Atmosphäre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi zusammen,

bin 27 Jahre jung und hab schon einiges an Material durchgelesen und suche noch Leute mit denen was am Wochenende und co starten kann. Bin dort recht offen welches Game gespielt wird....

Ihr erreicht mich über PM im Forum.

Cheers

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.