Erste Anlaufstelle für Anfänger DER Fragen - Megathread

4.284 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ja, ist halt der original Armee-Parka. Deswegen auch die Kosten für die Änderung. Inwiefern das möglich ist -> i dunno ;). Wird auch typischerweise leicht oversized getragen oder niemand ist in der Lage die passende Größe zu erwerben. I dunno. ;)

63u6if.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find das blöd. Entweder haben die Parkas Kunst- bzw. Echtfell an der Kappe, oder Schulterklappen und US-Army Sticker.

Weist du welcher das auf dem Bild ist? Und auch erschwinglich, sprich bis 200 Euro?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin nicht der Nikolaus, dayii. :nea: Passende, schöne Kleidung zu finden ist halt ein andauernder Prozess, gerade wenn man mit eingeschränktem Budget arbeiten muss. Ich suche schon seit geraumer Zeit einen schönen Duffle-Coat zum anständigen Preis und aus hochwertigen Materialien. Keine Ahnung warum mich jede Firma mit irgendwelchen Chemiefasern übers Ohr hauen möchte, oder denkt ich wiege 230kg. Allerdings ist fauxfur der Standard um beim Thema zu bleiben.

Mach das, af1!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich schon anprobiert, also nun nicht den, aber den, welcher bei Tarquato angeboten wird. Allerdings harmoniert die Schulter-Arm-Partie nicht mit meinem Körperbau. Als nächstes steht der Klassiker aus dem Hause Ladage&Oelke auf dem Prüfstand...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Stormnight

Hallo Leute,

ich möchte mir gerne einen Stoffgürtel bestellen welcher gut zu einer dunkelblaune Jeans passen sollte, dachte an einen Gürtel von: http://www.dreiguert...uertel:::6.html

Da ich absolut kein Auge für Farben habe wollte ich wissen welche Farbkombinationen gut passen würden?

Grüße

Storm

bearbeitet von Stormnight

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Stormnight

Dachte ebenfalls an blau-rot. :) Stimmt, das grün-gelb sieht nicht sonderlich gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eine ganz allgemeine Frage.

Wie fängt man am besten an swich stilistisch in eine Richtung zu entwickeln?

Ich hab momentan an Kleidung echt Mangelware, da mir alles zu klein gewordne ist,durch das Training. Will jetzt aber auch nicht wieder diesen sportlichen Look anstreben,sondern schon was klassischer mich anziehen, aber jedoch nicht Anzuglike etc ;).

Hat da wer Ideen,wie man sich da am besten orientiert?

Mache auch die Tage mal nen Beratungsthread auf usw..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau ein paar gute tumblr an:

Nordicfit

Lnsee

Kleidsam

Uncle beebo

Etc.

Die tragen zwar auch oft Anzug, aber oft auch Chino+Hemd+Sportsakko.

Passform ist #1, wobei enger nicht zwanglaeufig besser ist.

Fang mit Chinos und Raulederschuhen, hellblau gemusterten Hemden und Strickpullovern an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@stromnight .... wenn du nur Jeans trägst in raw find ich die Kombi mit Weinrot und gelb fast geiler. Ich selber besitze den hier und bin vollkommen zufrieden, va im Sommer zu Bermudas top.

148_0.jpg

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese "Maison Martin Margiela for H&M"-Kollaboration, gibt es die in jeder Filiale? Da scheinen ein paar Sachen ja jetzt reduziert worden zu sein und ich wollte mir davon wohl was holen.

Wenn nicht, weiss vielleicht jemand hier in welcher der Bremer Filialen man diese Sachen finden kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da könntest du jetzt etwas spät dran sein. Hab mir vor drei Tagen einen MMM/H&M Strickpulli für 30€ (ehemals 99) bestellt. Dadurch:

http://www.mydealz.d...d-5e-gutschein/

Bin mal gespannt ob die Dinger was taugen.

Kann man die Sachen dann auch wieder ganz normal zurückschicken wenn sie nicht gefallen wenn man solche Gutscheinaktionen nutzt?

Was ich haben möchte ist nämlich immernoch in meiner Größe erhältlich.

edit: Wie auch immer, habe gestern bestellt. Danke nochmal für den Link, damit sparte man ja schon nochmal ein wenig.

bearbeitet von 0auf100

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suche eine gute Anlaufstelle für Strickzeugs bzw. normale Pullover die bei großer und schlanker Statur nicht aussehen wie ein Kartoffelsack.

Darf auch gerne hochwertiges Material sein, solange es nicht mehr als ~100-150 € pro Stück kostet. Vernünftiger Schnitt ist allerdings Hauptkriterium.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suche eine gute Anlaufstelle für Strickzeugs bzw. normale Pullover die bei großer und schlanker Statur nicht aussehen wie ein Kartoffelsack.

Darf auch gerne hochwertiges Material sein, solange es nicht mehr als ~100-150 € pro Stück kostet. Vernünftiger Schnitt ist allerdings Hauptkriterium.

Was ist Groß und schlank?

PLR wird hier oft genannt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1,90m und ungefähr 70kg, vielleicht ein Bisschen mehr. Hab grade keine Waage verfügbar.

Bei den meisten Sachen die ich anprobiere bin ich gefangen zwischen S und M, wobei S in der Regel am Körper passt aber zu kurz ist und M zwar lang genug aber zu weit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suche eine gute Anlaufstelle für Strickzeugs bzw. normale Pullover die bei großer und schlanker Statur nicht aussehen wie ein Kartoffelsack.

Darf auch gerne hochwertiges Material sein, solange es nicht mehr als ~100-150 € pro Stück kostet. Vernünftiger Schnitt ist allerdings Hauptkriterium.

Was ist Groß und schlank?

PLR wird hier oft genannt

Purple Label Ralph Lauren?

Weil die sind doch krank teuer, die Kaschmir Pullis kosten mehr als 500€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suche eine gute Anlaufstelle für Strickzeugs bzw. normale Pullover die bei großer und schlanker Statur nicht aussehen wie ein Kartoffelsack.

Darf auch gerne hochwertiges Material sein, solange es nicht mehr als ~100-150 € pro Stück kostet. Vernünftiger Schnitt ist allerdings Hauptkriterium.

Was ist Groß und schlank?

PLR wird hier oft genannt

Purple Label Ralph Lauren?

Weil die sind doch krank teuer, die Kaschmir Pullis kosten mehr als 500€.

Buchstaben dreher :D

meinte PoloRalphLauren

an Fragesteller

kannte das Problem auch.

Lösung Sportstudio und dann M kaufen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sofern du südlich der mittleren Grenze von Deutschland wohnst: Paul Rosen, Schnitte sind zum Großteil sehr schmal geschnitten und durch den Sale bei P&C gibt`s 100% Kaschmir in super Qualität für ~100€. PRL ist so ne Sache, Schnitte sind wirklich gut, Qualität solide, aber preislich bekommst du an anderen Stellen weitaus bessere Materialien für den Preis.

Und 1,90 und 70kg könntest du wirklich nen ganzes Stück zunehmen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, taugen die PRL Pullover was?

Ich hab jetzt bei Styleforum viel von John Smedley gelesen, ist zwar kein Kaschmir aber Merino Wolle und ist ungefähr in dem Preisrahmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, taugen die PRL Pullover was?

Ich hab jetzt bei Styleforum viel von John Smedley gelesen, ist zwar kein Kaschmir aber Merino Wolle und ist ungefähr in dem Preisrahmen.

Zu RL oben, zu JS: war bei meiner üblichen Größe 2 Nummern zu groß.

-edit- die Polos von JS gefallen mir dagegen sehr gut ;)

bearbeitet von Virez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.