Melden oder doch nicht melden?
0

36 Beiträge in diesem Thema

Gast Dances with Wolves
Ich finde es auch ziemlich bescheuert, wenn ich die HB vermisse und ich gern was mit ihr machen würde sie lieber das -MelddichmalgegenEndederWoche- Spiel spielt.

Die spielt kein Spiel. Männer denken immer, Frauen spielen ein Spiel, wenn sie sich nicht melden oder solche Sachen schreiben. Mit 90%iger Wahrscheinlichkeit macht sie einfach, wonach ihr ist. Stell Dir vor, sie textet mit 10 Männern, einem schreibt sie gar nicht zurück, einem schreibt sie nach ner Woche mal wieder, Dir schreibt sie melddichmalgegenEndederWoche... usw. und einem schreibt sie, hey, hast Du Lust mal wieder was zu machen?

Immer je nachdem, wonach sie sich bei dem jeweiligen Typen fühlt. Bei Dir fühlt sie sich danach, und das heisst mMn, dass Du Dich besser anstellen musst.

Ich werde mich definitiv nicht melden!

Am Ende wirst Du's wahrscheinlich versauen, weil Du Dich nicht an diesen Vorsatz hältst.

Denk auch dran, was l_ifetec gesagt hat... Es geht nicht nur darum, wie oft Du Dich meldest, sondern auch, wie Du Dich verhältst, wenn Ihr Euch sprecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mich nur richtig verhalten, wenn ich auch andere am Start habe.

Ich denke eher sie hängt noch an der alten Beziehung, die sehen sich ja wieder heute oder so. Und der ist 16. Naja ich sag mal lieber nix zu. Habe heute auch meine Ex sehr stark vermisst, diese gewohnte eben was alles entfallen ist. Auf jeden Fall will ich wieder betonen: Ich werde nach der SMS Aktion mehr gestalkt in meinem Profil. Ich halte euch auf den Laufenden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sodele es gibt einige Neuigkeiten, aber okay bin mal gespannt was ihr davon haltet, ich eigentlich nicht wirklich was, aber vll. habt ihr ja ne andere Meinung.

Habe mich letzte Woche bei ihr nicht gemeldet, dafür habe ich sie vor drei Tagen zufällig gesehen. War ganz normal zu ihr sie umarmte mich ich blieb auch nur ganz kurz und war wieder weg. Es hat sich nicht wirklich was getan mit ihr.

Heute: Ihr Ex geht auf mein Profil, beziehungsstatus von ihm: frei.

Sie hat ihn endlich komplett abschiessen können, hat sie die ganze Zeit über nicht gemacht, als ich mit ihr rumgemacht hatte.

Naja, nicht wirklich was weltbewegendes, was denkt ihr denn? Wie soll es weitergehen? Gibt es ein weitergehen? Hatte vorgehbat ihr ne SMS zu schreiben und ihr zu sagen ooh, dein ex auf meinem profil... mehr nicht. Was haltet ihr davon? Bin aber eher dagegen, war nur so ein kurzer (dummer) Gedanke

bearbeitet von StayII

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade das ich keine Antwort bekommen habe wegen letztem Mal und jetzt haltet euch fest die Sache wird noch verzwickter und ich kann die Handynummer von der HB eigentlich in den Müll schmeißen.

Gestern surfe ich rum und siehe da: Meine Ex hat meine HB 8 auf einmal in der Freundesliste *baaam*

Da habe ich so eine Wut auf beide gehabt, wobei es eigentlich keinen Grund von der HB 8 gibt, sich mit ihr zu verbünden.

Jetzt kann man es eigentlich komplett vergessen, habt ihr sowas schon mal erlebt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du machst dir zu viele Gedanken. Dass deine Ex und das HB jetzt "Freunde" in einem Netzwerk sind, sagt absolut NULL aus. Schon gar nicht heißt das, dass sie sich gegen dich "verbündet" haben.

In deinem gegenwärtigen Zustand bekommst du nichts auf die Reihe. Du interpretierst in jede Kleinigkeit etwas rein, du bist unsouverän, du bist mal needy, mal beleidigt und trotzig. Das sind alles keine attraktiven Eingeschaften.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stürz nicht von einer verkorksten Beziehung in eine neue, schon gar nicht solange die Ex noch in deinem Kopf rumschwirrt. Und das tut sie, nach allem was du bisher geschrieben hast, noch gewaltig.

Bevor eine neue Frau in dein Leben treten kann musst du deinen Kopf frei machen.

Tipp für das nächste Mal: Versuch dich im Guten zu trennen, so vermeidest du den Wurstsalat in deinem Kopf.

Viele machen das auch mithilfe vieler, flüchtiger Frauengeschichten und reden sich dabei ein "in nächster Zeit hab ich kein Bock mehr auf ne LTR".

Du hast dich bereits bewusst oder unbewusst auf HB8 versteift, was du nur dadurch stoppen kannst, in dem du sie erst einmal links liegen lässt und deinen Kopf endlich mal wieder frei kriegst und an dir selber arbeitest.

Solange du darüber nachdenken musst WIE du souverän WIRKST, wirst du nicht glücklich werden.

Ich rate dir, dir auf dieser Seite erst dann Ratschläge in Bezug auf Fraueneroberungen zu holen, wenn du dafür wirklich bereit bist, wie schon erwähnt interpretierst du zu viel.

bearbeitet von dantó

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm,naja ich glaube ich interpretiere nicht zu viel hinein..

Habe gerade ne SMS von der Mitbewohnerin der HB bekommen, wie es mir geht und was ich so mache.

Anscheinend hat sie mir was interessantes zu erzählen. Ich glaube nicht das die sich ''einfach so'' mal meldet.

Stand der Dinge:

- Ich interessiere mich für HB8

- Mitbewohnerin wird mich mit meiner Ex konfrontieren wollen (werde ich mit desinteresse kontern)

- HB 8 hat wahrscheinlich Mitbewohnerin dazu angestiftet sich bei mir zu melden (hat sie in der Vergangenheit auch getan)

Wie weiter vorgehen, ist echt wichtig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Ex, ihr Ex, Freundesliste, Mitbewohnerin, Anruf, SMS, Oneitis, verbündet, angestiftet, weiß nicht, vielleicht denkt sie, vielleicht nicht, vielleicht schieb ich mir nen Korken in den Arsch, vielleicht fickt mich der verdammte JollyJoker im Stehen an der Wand!!

Junge, Junge, Finger aus'm Popo, anrufen, treffen, eskalieren, aufhören sich ÜBER JEDEN SCHEIß Gedanken zu machen.

Fass Dir einmal ordentlich an die Eier, kauf Dir nen Cowboy-Hut und leg die Alte flach. Mehr ist nicht.

Grüße,

PP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deine Ex, ihr Ex, Freundesliste, Mitbewohnerin, Anruf, SMS, Oneitis, verbündet, angestiftet, weiß nicht, vielleicht denkt sie, vielleicht nicht, vielleicht schieb ich mir nen Korken in den Arsch, vielleicht fickt mich der verdammte JollyJoker im Stehen an der Wand!!

Junge, Junge, Finger aus'm Popo, anrufen, treffen, eskalieren, aufhören sich ÜBER JEDEN SCHEIß Gedanken zu machen.

Fass Dir einmal ordentlich an die Eier, kauf Dir nen Cowboy-Hut und leg die Alte flach. Mehr ist nicht.

Beste!

hilarious.

Kann dem nur zustimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr hattet recht! Kaum ein Tag später war sie wieder aus der Freundesliste verschwunden! F*** Social Networks!

Aktueller Stand:

Wieder regen Kontakt mit der Freundin der HB <- wundert sich sicherlich warum ich nicht nach ''ihr'' frage...

Naja, schau mer mal ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So gibt wieder Neuigkeiten und dieses mal kein Interpretations Bullshit!

Ich hab sie gestern wieder zufällig getroffen, auf nem Fest bei ihr in der Nähe. So, hab gleich gemerkt das wieder Attraction da war, dass war beim letzten zufälligen Treffen nicht der Fall gewesen! Die Attraction war also gleich da wo sie mich gesehen hat und stieg weiter an, als viele mich begrüßt haben plus ich war ganz locker drauf und witzig. Sie wollte unbedingt mit mir auf dem Fest rumlaufen, was wir auch gemacht haben. Weiterhin viele Leute (und auch ein paar Mädels) die mich begrüßt haben, blieb nicht unbemerkt! Zudem kam es endlich mal wieder zu Berührungen von meiner und IHRER Seite.

Zum schluss bin ich zu meinen Leuten, sie meinte sie ruft mich an, was sie auch gemacht hat, sagte mir halt das sie in die Disco geht und ließ es offen ob ich komme oder nicht.

Ich war nicht hingegangen, rief sie an, sie ging nicht ran. Um 5 uhr morgens ein paar Anrufe ihrerseits wo ich nicht rangehen konnte. Ich hab dann wieder mit ihr telefoniert, sie meinte sie ruft mich morgen Abend an (was sie sagt das hat sie bis jetzt gehalten *g)

Das ist schon ein Fortschritt, liebe PUs :good:

Dann hat sie mich darauf angesprochen das meine Ex sie geaddet hätte. Ich habe auf unwissend getan, sie meinte sie habe erst im nachhinein erfahren das es meine Ex ist und sie aus der Liste entfernt. Ich ganz locker: Die hat echt kein Leben die Frau^^. Und weg vom Tisch. Normal hätte ich sie über Details (wann hat sie angefragt, hatr sie was geschrieben und wenn ja was) ausgequetscht und deshalb war das Thema dann wieder Ûninteressant.^^

Trotzdem leide ich noch einbisschen wegen meiner Exfreundin. Sie hat sich anscheinend mit ihrem neuen Typen ein neues Leben aufgebaut. Das macht mich traurig, klar das beweist auch nur das dies auch mein Ziel sein soll und es mich nicht mehr anzuegehen hat, aber ich war mit ihr ein Jahr zusammen und die Zeit kann man nicht einfach abstempeln und sagen, ja das ist doch nur ne oneitis. Außerdem wünsche ich mir von Tag zu Tag insgeheim mehr, das ich sie wieder bekomme und das Leben zusammen aufbauen das wir uns zusammen erträumt haben. Mit der Beendigung der Beziehung sind diese leider ja auch zu Ende. Natürlich kann ich sowas auch von anderen Mädchen bekommen, aber es wird echt nie wieder so sein, wie bei ihr. Vielleicht ist es aber auch besser so...

Naja, meine Ex hat es mir so leicht gemacht, ich konnte sie ein Jahr lang mit falsch angewendetem PU bei mir behalten und jetzt merke ich wie ich abkacke wenn es um andere Mädels geht. Ich lerne viele Mädchen kennen, ich komme auch oft gut an, aber wenn es darum geht sie an mich zu reißen und zu führen, scheitere ich kläglich. Deswegen hoffe ich das ich es jetzt endlich gebacken bekomme.

bearbeitet von StayII

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

0