Schuh-Megathread II

4.565 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast aMUSEd

Erlkönig, zwischen 8€ und 1000€ sind aber noch einige andere Zahlen. Gegen 200€ Schuhe sage ich ja nichts, das wäre ich für ein gutes Paar auch noch bereit zu zahlen, aber 1000€? Das würde fast 2 Ausbildungsmonatsgehälter entsprechen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir jemand einen Smeaker empfehlen, der nicht nach 2 mal Feiern aussieht, als hätte ich in einer Mischung aus Dreck und Alkohol eingelegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir jemand einen Smeaker empfehlen, der nicht nach 2 mal Feiern aussieht, als hätte ich in einer Mischung aus Dreck und Alkohol eingelegt?

Chucks, dann waschen oder einfach neue kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich zugegeben schon dran gedacht, was schlichtes in Glattleder, dass sich leicht abwaschen lässt, würde ich aber bevorzugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ist nur leider aktuell in meiner Größe ausverkauft und die anderen Farben hauen mich nicht um ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find Keds kann man auch gut Waschen, ist ja Stoff. Hab mir auch ein Sneakerputzset gekauft. Hilft bei kleineren Flecken. Irgendwann "meliert" sich der Dreck auf gleichmäßig rein und dann haben Sneakers ihren finalen Look erreicht, und man muss nicht mehr viel machen. Ich finde Dreck sieht nur am Anfang schlecht aus. Wenn alles so blitzblank ist und einzelne Flecken die Harmonie stören ;)

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was empfielst Du gegen einzelne Flecken, Moorhuhn? Ich bin mit meinem weißen Superga beim ersten Tragen im Straßenbahngleis hängen geblieben und der hat jetzt einen ziemlich unansehnlichen schwarzen Streifen. Ich habe Angst, den Dreck einfach reinzuwischen, wenn ich mit einem nassen Lappen drübergehe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find Keds kann man auch gut Waschen, ist ja Stoff. Hab mir auch ein Sneakerputzset gekauft. Hilft bei kleineren Flecken. Irgendwann "meliert" sich der Dreck auf gleichmäßig rein und dann haben Sneakers ihren finalen Look erreicht, und man muss nicht mehr viel machen. Ich finde Dreck sieht nur am Anfang schlecht aus. Wenn alles so blitzblank ist und einzelne Flecken die Harmonie stören ;)

Habe mir jetzt auch ein Paar Keds geordert. Für 30 Mack kann ich sie notfalls auch zügig austauschen. Den Kent Wang bestell ich mir für schönes Wetter ;)

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird wiedermal Zeit für ein neues Paar Schuhe.

Nachdem meine alten Chucks schon langsam nicht mehr tragbar sind, sollen Neue angeschafft werden.

Bisher hatte ich welche in weiß und schwarz, für die neuen Schuhe war grau geplant gewesen.

Letztens beim Humanic sah ich Chucks in allen möglichen Farben. Ich fragte mich, ob ich nicht mal etwas Farbe in Spiel bringen soll.

Grün, gelb, rot oder blau, ziemlich alles war dabei. Aber am ehesten tendierte ich zu folgenden:

http://www.zalando.at/converse-chuck-taylor-all-star-sneaker-low-maroon-co415a01y-304.html

Was meint ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was empfielst Du gegen einzelne Flecken, Moorhuhn? Ich bin mit meinem weißen Superga beim ersten Tragen im Straßenbahngleis hängen geblieben und der hat jetzt einen ziemlich unansehnlichen schwarzen Streifen. Ich habe Angst, den Dreck einfach reinzuwischen, wenn ich mit einem nassen Lappen drübergehe.

Also da kann ich (noch) keinen tollen Tipp geben. Kannst mal bei Amazon gucken. Da gibt es so Sneakerputzsets. Habe eins bestellt, aber auch erst 1x ausprobiert. Da gings eigentlich ganz gut. Kommt halt auch bissle auf das Material an. Hab jetzt auch keine Superga. Meine Keds hatte ich bisher immer mit Wasser und Handseife geputzt. Ging gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Taugt der was?

http://meermin.es/ficha_articulo.php?id=4203

Gute alternative? Wie heißt dieser Schuh überhaupt?

Von der Optik her sind das ganz klar Reitschuhe, Jodhpur Stiefeletten, nur halt auf edel gemacht.

Kannst mal im Reitladen schauen gehen, wie dir die Dinger in echt gefallen.

Die Quali im Reitladen stimmt auch, weil die Schuhe doch ganz gut was wegstecken müssen.

Hab mir vor Jahren fürs Reiten mal die da:

http://www.loesdau.de/Black-Forest-Schn%fcrstiefelette-Evora.htm?websale7=loesdauπ=4284&ci=03-jodhpurstiefel

ausgesucht und überlege ernsthaft, mir die auch noch für den normalen Hausgerauch zu holen, weil günstig, bequem und dreckresistent und die Optik stimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was empfielst Du gegen einzelne Flecken, Moorhuhn? Ich bin mit meinem weißen Superga beim ersten Tragen im Straßenbahngleis hängen geblieben und der hat jetzt einen ziemlich unansehnlichen schwarzen Streifen. Ich habe Angst, den Dreck einfach reinzuwischen, wenn ich mit einem nassen Lappen drübergehe.

Also da kann ich (noch) keinen tollen Tipp geben. Kannst mal bei Amazon gucken. Da gibt es so Sneakerputzsets. Habe eins bestellt, aber auch erst 1x ausprobiert. Da gings eigentlich ganz gut. Kommt halt auch bissle auf das Material an. Hab jetzt auch keine Superga. Meine Keds hatte ich bisher immer mit Wasser und Handseife geputzt. Ging gut.

Methanol, Zewa, weg. Funktioniert zumindest bei Fußballschuhen ganz gut, wobei da das Leder glatter und nicht so anfällig ist - also aufpassen mit dem Alkohol und danach wieder abwaschen.

bearbeitet von Virez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich überlege, mir auch mal ein paar New Balance zuzulegen, bin aber hin und her gerissen ob sowie nicht doch zuuuu sportlich ist. Meinungen?

http://www.asos.de/New-Balance-565-Turnschuhe/13p48q/?iid=3863479&cid=4209&Rf-400=499&sh=0&pge=0&pgesize=36&sort=-1&clr=Grey&mporgp=L05ldy1CYWxhbmNlL05ldy1CYWxhbmNlLTU2NS1UcmFpbmVycy9Qcm9kLw..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was empfielst Du gegen einzelne Flecken, Moorhuhn? Ich bin mit meinem weißen Superga beim ersten Tragen im Straßenbahngleis hängen geblieben und der hat jetzt einen ziemlich unansehnlichen schwarzen Streifen. Ich habe Angst, den Dreck einfach reinzuwischen, wenn ich mit einem nassen Lappen drübergehe.

Also da kann ich (noch) keinen tollen Tipp geben. Kannst mal bei Amazon gucken. Da gibt es so Sneakerputzsets. Habe eins bestellt, aber auch erst 1x ausprobiert. Da gings eigentlich ganz gut. Kommt halt auch bissle auf das Material an. Hab jetzt auch keine Superga. Meine Keds hatte ich bisher immer mit Wasser und Handseife geputzt. Ging gut.

Schonwaschgang in der Maschine. Sollten die Superga locker aushalten, wird sogar mehr oder weniger offiziell empfohlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.