Newbie2016

User
  • Inhalte

    12
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Newbie2016

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

362 Profilansichten
  1. Ja.. bescheuert. Weiß auch nicht, was ich mir dabei gedacht habe. Die ganzen Ansichten hier hatten mich aus dem Konzept gebracht. Naja, jetzt jedenfalls hat sie geantwortet und mir gesagt, dass wir uns nicht mehr treffen sollten. Das war's wohl. Und selbst verbockt... Hab dann auch noch nen Spruch hinterhergehauen à la "Ich wollt dich ja nicht gleich heiraten" ^^
  2. Ich hatte sie schon mal versucht anzurufen nach dem ersten Date. Da ist sie nicht rangegangen. Mit kurzen Whatsapp-Nachrichten zum Date klarmachen, bin ich bei ihr bis jetzt ganz gut gefahren, obwohl ich selbst lieber kurz telefoniere. Ich hatte in letzter Zeit das Gefühl, dass Anrufe bei einigen Frauen sehr penetrant und needy wirken, da sie einfach Tag ein Tag aus texten. Aber ich werd's mal so machen, wenn sie nicht mehr zurückschreibt. Mir bleibt ja nichts anderes übrig.. ^^ Bezüglich LTRs ist das ein Wort!
  3. Nein... leider nicht. Hätte sie wohl doch einfach freezen sollen, ne? Das war das erste dumme Getexte von mir. Geb ich auch zu.
  4. Doch habe ich.. und ärger mich jetzt schon. Aber wollte mein Gewissen erleichtern. Ich kapier einfach gar nichts mehr. Nur eines ist klar, Pick Up hat alles komplizierter gemacht... Auch wenn ich mehr Frauen am Start habe Mein größtes Defizit ist eine LTR. Dazu kam es die letzten Jahre einfach nicht.
  5. Ja.. das war einfach eine asoziale Nummer. In diesem Moment dachte ich, es sei das Richtige, um nicht needy rüberzukommen. Daran, dass ich ihre Gefühle verletzen würde, hab ich nicht ein wenig gedacht. Früher hatte ich zwar weniger Kontakt zu Frauen, aber sowas hätte ich bestimmt nicht gebracht. Ich hab ihr jetzt einfach die Wahrheit geschrieben. Ich habe ihr gesagt, ich dachte sie wollte mich nicht dahaben und schlafen gehen und es mir leid täte, dass es jetzt so aussehe als hätte ich nur das Eine im Kopf gehabt. Dann habe ich vorgeschlagen, ins Museum zu gehen, weil ich sie gern wiedersehen und näher kennenlernen möchte. Man hätte nie gedacht, dass ich mal einer dieser "gemeinen" Typen werden würde. Mir fällt es in letzter Zeit einfach immer schwieriger auf emotionaler und intellektueller Ebene intim zu werden, weil ich nur noch Bettbekanntschaften hatte. Nicht viele, aber wenn, dann waren es immer nur so 2 bis 3 Dates... Echt schade. Sie ist n nettes Mädel.
  6. Sie hat gesagt, sie sei müde, weil sie am nächsten Tag arbeiten musste und ich habe in diesem Moment gedacht, sie hat keine Lust mehr und wollte mich loswerden. Soll ich ihr jetzt erklären, dass ich eigentlich nicht so drauf bin.. und dass ich sie näher kennenlernen will? Freezen halte ich für völlig Fehl am Platze in diesem Fall, denn das würde damit enden, dass gar nichts mehr daraus wird, weil sie sich nicht melden wird.
  7. Weil viele Typen PickUp nicht verstehen und zu unsensiblen Idioten mutieren? So komm ich mir nämlich gerade vor, auch wenn das nicht meine Natur ist.
  8. This.Ganz ehrlich, du hast in dem Moment verkackt, wo du dann nach 5 Minuten gehst. Das war ein, wie ich es halt rauslese, eine sehr beispielhafte beleidigte Reaktion. Du schreibst selbst, dass sie relativ oft geblockt hat, bzw. es länger ging bis sie sich gehen lassen konnte. Meine persönliche Meinung, ganz klares Comfort Problem, das du dann durch dein schnelles verschwinden bestätigt hast. Just my 2 cents. Edit: Vergiss doch dann einfach mal, dass du nun unbedingt zum Schuss kommen musst, dann knallst sie halt erst das Mal darauf, wo ist das Problem? Das macht Sinn. Ich hatte wegen Pickup nur im Kopf "Sie will nicht, also schnell raus hier... alles andere kommt pussyhaft rüber"... Das bereue ich jetzt, weil ich in Wahrheit gerne bei ihr geblieben wäre. Soll ich also nicht darauf reagieren, dass sie nicht geantwortet hat und ein Date vorschlagen?
  9. Ich bin früher immer schnell in der Friendszone gelandet, weil ich schüchtern war und mich nicht getraut habe. Ich den letzten 5 Jahren habe ich mich immer mehr an Pickup orientiert und verinnerlicht, wie wichtig es ist zum FC zu kommen. Was hättest du gemacht, wenn sie schon nackt vor dir liegt? Wäre sie nicht ficken zu wollen, nicht schlimmer gewesen? Ich hatte mir bei ihr mehr als nur ne Affaire erhofft, weil ich sie mag. Druck war auf jeden Fall da.. Ich wollte den Schwanz nicht einziehen so kurz davor - was aber dann doch einfach "passiert" ist. Ich will sie weder einfach so verlieren, noch dass sie sich deswegen schlecht fühlt. Sollte ich ihr nochmal schreiben? Sowas in Richtung: Ich finde es schade, dass du nicht mehr antwortest, ich hätte gern mehr über dich erfahren/dich näher kennengelernt.. Ja, ich rede von mir, weil ich denke, dass ich was falsch gemacht hab. Und ich rege mich auf, weil ich nach einem Jahr mal wieder eine kennenlerne, bei der ich nicht nur auf 'ne Affaire aus war und es nicht klappt, bzw. ohne Antwort einfach abserviert werde.
  10. Danke.. jetzt hast du mir noch ein schlechtes Gewissen gemacht, dass ich ihr vielleicht wehgetan habe.. Ich war vorsichtig wie immer.. wie kommst du darauf?!
  11. Sorry, wenn das so rüberkam, aber das liegt eher daran, dass ich enttäuscht bin. Im Gegenteil, es war eigentlich sehr leidenschaftlich und ich habe alles an ihr sehr genossen. Ich habe eher ein Problem damit zu gefühlsgebunden sein. Ich wollte nur deutlich machen, dass sie es wollte, es aber erst nicht zugelassen hat. Iwann war sie wohl geil und hat mehr gewollt. Zum Comfort: Das fiel mir bei ihr nicht leicht, aber ist das gleich ein Grund jmd. abzuschreiben?
  12. Sie 21 Ich 28 Etappen d. Verführung: Oralsex, Petting Dates: 3 Ich habe vor drei Wochen auf einer Party eine HB 7 getroffen und nach 5min (ich musste gehen) mit einem NC beendete. Wir waren beim ersten Date in der Disco, wo es zu einem Heavy make-out kam, danach habe ich sie heimgefahren. Beim zweiten Date waren wir in der Stadt unterwegs und anschließend bei ihr, dirt haben wir heftig rumgemacht.. Petting gab es auch, ausziehen ließ sie sich nicht. Beim dritten Date haben wir bei ihr Fern geguckt, uns geküsst, gefummelt und mehr. Ich habe sie schrittweise ausgezogen, doch sie hat stark gewährt.. Wir mussten erst ca. eine Stunde Trockensex haben bis sie sich hat gehen lassen und nicht mehr geblockt hat. Es kam zum Oralsex bei ihr. Ich glaube, sie ist ein zwei Mal gekommen. Dann ist das passiert, was mir noch nie passiert ist... wollte mir ein Kondom überziehen, war aber nicht geil genug und klappte deswegen nicht. Meinen Versuch ihre Hand zu nehmen und Hilfe zu leisten, lehnte sie ab, indem sie sich wegdrehte und an mich kuschelte... So blieben wir noch ca. 5min liegen. Als mir klar wurde, dass es nicht weiter geht, hab ich mich angezogen. Wir haben uns noch etwas geküsst und ich habe sie gefragt, wann sie nochmal Zeit hätte. An zwei Tagen, die vorgeschlagen habe, hàtte sie schon was vor und generell sei sie demnächst eine Woche bei ihren Eltern (das hatte sie mir auch vorher schon erzählt).. Dann meinte ich "ok, du kannst dich ja melden.." Was mache ich schlauerweise... schreibe ihr, dass es doch toll war mit ihr (war es nicht wirklich, weil ich nicht zum Schuss kam) Jetzt hat sie seit 4 Tagen nicht geantwortet.. das regt mich langsam echt auf. Das ging mit ihr schon immer etwas schleppend mit dem Antworten, aber jetzt kommt gar nichts mehr -.- Sie ist außerrdem sehr schüchtern. Ich musste beim Sex einfach alles machen und sie in jeder Hinsicht führen.. Was hab ich falsch gemacht? Ich hatte gehofft, es könnte diesmal mehr werden.