Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation seit 15.08.2019 in allen Bereichen an

  1. 23 Punkte
    Hi Leute, vor ein paar Tagen habe ich meinen 200. Lay gehabt! Die unglaubliche PU-Reise geht weiter (siehe Beginn) Aktuell wohne ich in Barcelona, eine Stadt, die wirklich sehr herausfordernd ist und dich definitiv nicht mit offenen Armen empfängt, aber durch die ich in Bezug auf Pick Up und das Leben sehr viel gelernt habe und meine Unneedyness weiter verbessern konnte. Zwischen meinem 100. Lay und jetzt, liegen wieder einige Länder und Städte in denen ich gewohnt habe (Berlin, Valencia, Rio de Janeiro, Buenos Aires, die Domrep und Kolumbien). Es waren auf jeden Fall 3 geile Jahre seitdem die 100 überschritten wurden. Auch Karrieretechnisch hat sich sehr viel getan. Master fertig, eigene Firma gegründet und Französisch gelernt (meine fünfte Sprache). Aktuell habe ich noch Bachata & Salsa gelernt. Es macht mir mega Spaß, hat mir bis jetzt aber noch keinen einzigen Lay eingebracht, was mich doch verwundert. Jedoch lerne ich viele Freunde dadurch kennen und es macht mich glücklich, von daher lohnt es sich definitiv! Warum erzähle ich das Alles? Um anzugeben vor ner Horde von Menschen, mit denen ich maximal virtuellen Kontakt habe? Ja, ein bisschen Das gebe ich gerne zu, ABER ich helfe auch wirklich gerne anderen Menschen (auf das gehe ich noch genauer im nächsten Punkt ein:. Ich möchte euch aufzeigen, dass fast Alles möglich ist, wenn ihr es wirklich wollt! Ich sehe mich selbst nicht wirklich als talentierter an, als Andere (manchmal sogar ganz im Gegenteil!), aber was mich ausmacht ist eine sehr starke Leidenschaft und sehr effizientes Handeln (sonst könnte ich diese ganzen Dinge garnicht in meinem Leben unterbringen). Diese Rede vom guten, alten Arni fasst meine Glaubenssätze perfekt zusammen: https://www.youtube.com/watch?v=u_ktRTWMX3M Der nächste Punkt, den ich intuitiv schon fast immer richtig gemacht habe und den speziell Anfänger, die ein paar komische PU-Bücher zu viel gelesen haben oft falsch machen: Hört auf mit dieser dummen "Alpha-Scheiße" und seid nett zu euren Mitmenschen. Ich persönlich glaube, desto hilfsbereiter jemand ist, desto eher wird er Erfolg beim PU und im Leben haben. Die Analogie mit der Tierwelt, dass das stärkste Männchen, das Alpha-Tier ist, ist einfach komplett falsch bei Menschen! WICHTIG aber auch: Seid schlau und handelt wirtschaftlich mit eurer Energie. Das habe ich in Barcelona gelernt. Es gibt einfach Menschen, die haben keinen Bock Freunde von euch zu sein und die nehmen nur. Diese Menschen können auch relativ „erfolgreich“ sein. Ich habe einen Bekannten, der das am Anfang sehr gut versteckt hat, das er so wenig wie möglich anderen Menschen helfen will und der vögelt auch einige Mädels, aber auf lange Sicht ist das ziemlich uncool. Achtet auf die Taten von Menschen eher, als auf das was Menschen sagen. Zum Beispiel, viele Männer erzählen großspurig, das sie ne Freundin wollen oder dass sie ja niemals mit so vielen Frauen, wie ich vögeln wollen würden, aber handeln tun sie genau im Gegensatz dazu! Das Zitat aus LdS finde ich da sehr gut: „Worte sind die Schatten der Tat“. Was ich bei den Lair Treffen oft merke ist, dass viele PUer einfach immer Recht haben „müssen“ und auf Teufel komm raus Alpha sein müssen! Hört auf mit so einem Blödsinn! Ihr seid dort, um was zu lernen (Wenn ihr schon so krasse Stecher wärt, dann wärt ihr nicht beim PU oder müsstest nicht auf dicke Hose machen) und das, was ihr euch dadurch verbaut ist von den Guten zu lernen! Wie oft habe ich mir schon gedacht: „Herzlichen Glückwunsch, du hast so stark auf deiner Meinung beharrt, dass ich garnichts mehr dazu geantwortet habe und du hast so viel an Wissen verloren, was ich dir geschenkt hätte“. Glaubt ihr wirklich, dass wenn ihr zu so nem Treffen kommt und dann auf krassen Alpha macht und die anderen AMOGed bzw. auf gut deutsch „blöd anlabert“, dass diese euch dann helfen werden? Ja bestimmt nicht! Und das gilt nicht nur im PU, sondern generell im Leben. Seid demütig! Ihr wisst nie, wen ihr vor euch habt. Ich habe zum Beispiel letztens bei einem Selbstverteidigungskurs mitgemacht und dem Trainer hättest du nie angesehen, dass der dich innerhalb von 30 Sekunden kaputt haut, dass dich nichtmal mehr deine Mami erkennt (der war etwas schmächtig, 1,65m groß und wirkte sehr freundlich und absolut nicht „Alpha“). Auch wenn ihr Leute etwas näher kennenlernt, glaubt nicht, dass ihr euch deswegen wie die Deppen aufführen könnt. Leute, die wirklich etwas draufhaben, werden euch nicht nach 5 Minuten erzählen, was sie können. Ich binde auch niemand, den ich erst paar Wochen kenne auf die Nase, was ich im PU kann, das führt aber witzigerweise dazu, dass die Leute ihr wahres „arrogantes“ Gesicht zeigen und sich dann schnell für etwas Besseres halten. Ich wiederhole es gern NOCHMAL, weil es speziell in der heutigen Zeit (und besonders hier im Forum) so wichtig ist, da jeder HansWurst glaubt, dass er der Erleichtete ist nur, weil er 20 Likes auf Instagram bekommt (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt) Seid Demütig und nehmt Ratschläge an, speziell, wenn ihr merkt, dass jemand was drauf hat. Was mir auch stark auffällt von den PUern, die mir eine private Nachricht schicken und um Hilfe fragen: Man merkt diesen Nachrichten sehr oft an, dass der Empfänger sich null für mich interessiert und nur sein EIGENES Problem lösen will. Überlegt mal, ob ich so einer Person gerne helfe? Meistens gebe ich tatsächlich noch einen Ratschlag, weil ich es interessant finde und auch einfach gerne helfe, aber wenn der Absender nicht so egoistisch an die Sache herangegangen wäre, hätte er viel viel mehr Hilfe bekommen. Kann hier das Buch: „Wie man Freunde gewinnt“ sehr stark empfehlen! Allerdings hier auch eine Warnung: Es gibt auch Leute, die das ausnutzen und freundlich tun, um etwas zu bekommen. Es sind extrem Wenige (die meisten Menschen sind neutral oder positiv; die Welt ist nicht so böse, wie Viele sie hinstellen), aber das ist mir bei einem langjährigen „Freund“ passiert. Ich hatte schon immer ein komisches Bauchgefühl bei ihm und jetzt nach ein paar Jahren, wo er Pick Up von mir gelernt und weitere Vorteile gezogen hatte, meldet er sich nicht mal mehr. Daher immer drauf achten, was Menschen MACHEN und nicht, was sie sagen. Ein Punkt, der in Bezug auf PU damit zusammenhängt: Ich persönlich rate dazu, die „maybe“ Girls möglichst schnell zur Entscheidung zu bringen, ob sie was mit euch anfangen wollen oder eben nicht. Beides ist okay für mich. Wie bringt ihr sie schnell zur Entscheidung: Eskalieren per Eskalationsleiter. Dadurch merkt ihr nach einiger Kalibrierung sehr schnell, ob ihr sie layen werdet oder eben nicht und falls nicht dann einfach NEXT. Ebenso angesagt, bei No-Girls. Eine neue Theorie von mir, die ich aufgestellt habe, ist die sogenannte „Hürden-Theorie“ Diese besagt, dass Frauen es nur minimal interessiert, wie viel größer, schlauer, reicher, etc. ihr seid solange ihr ihre Anforderungen erfüllt (sprich ihre „Hürden“ überspringt): z.B. Die meisten Frauen wollen einen Typ, der mindestens 5-10 cm größer, als sie ist. Ist die Frau jetzt 1.60m groß und ihr 1.65m dann passt das für die Frau und ob ihr 1.65m oder 1.90 groß seid interessiert sie nicht mehr (klar ist natürlich ein Tick besser größer zu sein, aber es macht keinen großen Unterschied im Game!) Ich bin selber „nur“ 1.78m und mir ist das aufgefallen. Das Gleiche gilt für Geld: Frauen sind in aller Regel nicht die Gold Digger, die euch die Werbeindustrie weismachen will. Solange ihr vernünftige Klamotten anhabt, euch ne eigene Bude leisten könnt und ein normales Leben euch finanzieren könnt, interessiert wahrscheinlich 99% der Frauen euer Bankkonto keinen feuchten Furz. Dieses Wissen & Mindset macht euch extrem unneedy und entspannt. Zumindest mich relaxt das ziemlich. Es bezieht sich auf viele Bereiche: Zum Beispiel ihr müsst für die meisten Frauen auch nicht das „Leben“ der Party sein, solange ihr gesprächig und offen seid reicht das schon. Ich komme auf manchen Parties (speziell wenn ich müde bin) vielleicht sogar etwas schüchtern rüber, aber ich bin genau derjenige, der dann 2 Stunden später, wenn die Party etwas „abgekühlt“ ist, das hübscheste Mädchen der Party küsst und eben nicht der „aufdringliche Alpha“, der sich die ganze Zeit in den Mittelpunkt gedrängt hat. Wenn ich gut drauf bin, kann es auch sehr gut sein, dass ich tatsächlich das „Leben“ der Party bin, aber es scheint ziemlich egal. Ein paar Freundinnen von mir haben mir bestätigt, dass sie dieses Verhalten garnicht so anziehend finden, sondern eher als lästig bezeichnen (drückt sogar in einer gewissen Weise Needyness aus, worauf Frauen extrem allergisch reagieren!). Dies impliziert noch weitere Aspekte im ganzen Leben. Zum Beispiel habe ich früher Beachvolleyball angefangen (abgesehen davon, dass es geil ist) auch zu einem gewissen Anteil, um Mädchen zu beeindrucken. Ich erinnere mich noch an einen Men´s Health Artikel, der das proklamiert hatte. Wie hart lassen wir uns eigentlich Alle von den Medien beeinflussen? Was resultierte daraus? Ich spiele jetzt für meine Körpergröße und den Zeitaufwand, den ich betrieben habe, sehr ordentlich Beachvolleyball und es ist eine coole Freizeitbeschäftigung. Ich habe den Sport vor ca. 10 Jahren angefangen. Habe ich auch nur einen einzigen Lay damit herausgezogen? Nein! Keinen fucking Einzigen. Bei einer HB hätte es unter glücklicheren Umständen klappen können (sie hatte damals nen Freund, ohne den wäre sie wohl meine Freundin geworden. Das war noch zu einer Zeit, als ich unter 10 Lays war und liebend gern in einer Beziehung gewesen wäre). Jetzt habe ich vor ein paar Wochen mal ein paar Freundinnen gefragt, ob sie das überhaupt attraktiv finden, wenn ein Mann super Beachvolleyball spielt. Das Resultat hätte man sich eigentlich auch denken können. Den Frauen ist das eigentlich scheiß egal! Was diese Mädels meinten ist, dass Gitarre spielen und singen sie anturned, aber ich persönlich bin da skeptisch. Ich glaub es ist wirklich fast egal, solange ihr ein kompatibles Leben und Wertvorstellungen mit dem Mädchen habt (das sind die Dinge, die Frauen wirklich interessieren) Aus der Geschichte ergeben sich gleich 2 sehr wichtige Erkenntnisse: 1.) Verwendet eure Zeit möglichst effizient. Die ganzen Tausende von Stunden, die ich in Beachvolleyball oder auch den Muskelaufbau investiert habe, hätte ich größtenteils deutlich besser in Sargen investieren können. (Jetzt im Nachhinein, würde ich meine Zeit wieder genauso verwenden, weil ich das PU-Ziel erreicht habe, aber in der Anfangszeit, wo ich noch wirklich versessen auf PU und Layen war, hätte es aus der damaligen Sicht mehr Sinn gemacht zu sargen oder zumindest Hälfte Sargen Hälfte Beachen). Derjenige dessen Ziel es ist PU zu meistern und dafür Alles tut, sollte sich also anschauen, was bringt Lays oder KCs/NCs (wenn man noch nicht so weit ist) und seine Energie in diese Aktivitäten hineinstecken (wie Club, Streeten, etc). Auch an die Bodybuilder-Fraktion (zu der ich selbst dazu gehört habe). Euer Body gibt euch schon ein kleinen Boost an Attraktivität, aber falls ihr PU lernen wollt, dann verschwendet nicht so viel Zeit im Fitness, sondern mehr beim Sargen. Solange ihr einen einigermaßen durchtrainierten Körper habt (ca. 2-3 Mal Sport pro Woche), überspringt ihr die Hürde des Gesundheitsattraction-Triggers und das wars. Natürlich gibt es Frauen, die speziell von diesen Muskelberg-Typen angezogen sind. Die kriegt ihr als Muskelberg-Mensch dann auch, aber dafür schreckt ihr wiederum andere Mädels ab. Ihr kennt jetzt die Fakten, macht das daraus, was für euch am Sinnvollsten erscheint. 2.) Ihr müsst euch keinen Druck machen, wenn ihr in irgendetwas nicht der „Beste oder der Alpha seid“. Frauen interessiert das scheinbar einfach nicht wirklich. Daraus ergibt sich dann ein weiterer ganz wichtiger Faktor ENTSPANNUNG: Wenn ihr euch Alphas anschaut, dann merkt ihr das diese sich selten stressen lassen und cool (d.h. langsam laufen). Diese bewegen sich generell langsamer und entspannter. Außer, wenn sie gerade eine coole Story oder Ähnliches erzählen (siehe Mystery´s Ghost&Flame-Theorie in: The Pickup Artist: The New and Improved Art of Seduction). Ich habe einen interessanten Thread vor einigen Monaten gelesen, der mich stark zum Nachdenken gebracht hat, der meinte, dass die „richtigen Alphas“, die viele Frauen layen entspannter sind und dies unterbewusst von den Frauen als attraktiv angesehen wird. Dieser These stimme ich definitiv zu. Das macht ja auch evolutionsbiologisch Sinn. Ein Mann mit vielen Resourcen der sein Leben im Griff hat und glücklich ist, wird sich weniger stressen, als jemand, der ums Überleben kämpft. Außerdem erlebe ich diesen Effekt selbst beim Sargen, wenn ich „aufgewärmt“ bin. Plötzlich gehen meine NC oder KC-Zahlen deutlich nach oben, weil ich einfach weniger AA habe und entspannter spreche Wie kriegt man jetzt eigentlich eine Freundin? Diese war die eigentliche Frage, die mich zum Pick Up gebracht hat! Wenn ihr euch zurückerinnert, war es zu Beginn meiner PU-Karriere eigentlich mein einzigster Wunsch eine Freundin zu kriegen. Für mich persönlich fehlt in der bisherigen PU-Theorie der letzte Baustein: Aktuell heißt es ja: „Layed die Frau und dann wird die Frau euch schon in eine Beziehung „ziehen“ Ich habe das jahrelang auch geglaubt und das stimmt auch irgendwie, aber es gibt definitiv einen effizienteren Weg, den ich als Mann, der sein Leben aktiv gestaltet lieber gehe. Ich habe mich immer gefragt, wie ist das möglich, dass manche Typen Single sind und innerhalb von 4-6 Wochen haben die gleich wieder die nächste Freundin am Start. Die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Diese „Naturals“ eskalieren bei der Eskalationsleiter noch ein Stück weiter bzw. schneller: Manchmal vor dem Lay sogar, fragen sie SELBST die Frauen, ob sie jetzt in einer Beziehung sind (das Klassische „Willst du mit mir gehen? Ja, Nein, Vielleicht). Für mich persönlich ist das nichts mehr, weil ich persönlich sehr hohe Standards an die Persönlichkeit, Aussehen und sexuelle Vorlieben einer Frau lege und ich das definitiv nicht nach 1, 2 oder 3 Dates herausfinde, aber ich wollte es hinzufügen für Diejenigen, die genauso wie ich damals nach einer Freundin „geiern“ Man muss sich dazu überlegen, dass Frauen bei ausreichender Attraction oder Needyness euch tatsächlich nach einer Beziehung fragen werden, aber es gibt auch die Maybe-Beziehungsgirls, die schon gerne eine Beziehung mit euch hätten, aber sich nicht sicher sind, ob es wirklich eine gute Idee ist bzw. davon ausgehen, dass wenn ihr nicht fragt, dass ihr dann keine Beziehung wollt. Wir alle wissen ja, wie schwankend und ungern Menschen (Frauen und Männer beim Entscheidung finden sind teilweise). Und genau diese Maybe-Girls kriegt man so halt in eine Beziehung. Frägt man sie nicht von sich aus, werden sie einfach zu FBs und irgendwann kommt ein anderer Typ und dann sind die weg. C’est la vie ;) Ich muss dann mal los, Nummer 201 ruft Peace out P.S. Falls jemand fortgeschrittene Fragen hat, könnt ihr die gern in diesem Thread stellen, ich lerne auch nie aus, beim Pick Up und versuche immer weiter mich zu verbessern!
  2. 17 Punkte
    Red Flag Nr. 1 🚩 Red Flag Nr. 2 🚩 Red Flag Nr. 3 🚩 Heiß-Kalt-Spielchen, Meinungsschwankungen, Beleidigungen, Macht ihre Beziehung von den Aussagen anderer Leute abhängig, reihenweise schlechte vorherige Beziehungen. Alles Red Flags, dabei hab ich den Großteil nur überflogen. Wenns nach zwei Monaten so läuft, kannst dir ausmalen, wie es später sein wird.
  3. 17 Punkte
    Finde nicht dass sie ihn wirklich allein gelassen hat. Sie war auf heimatbesuch und trifft ihre leute. Klar dass sie dann busy ist. Sie kam immer wieder zu ihm hin und zeigt deutlich dass sie ihn will. Hät ich jetzt als unproblematisch empfunden. Der typ der da rumschwirrt und nervt....ok...gibt es immer soweit auch wayne da sie klar macht wer sie hier fickt. Te quatscht mit anderen auch alles tutti. Wenn sie ihm sagt dass diese eine person mit ser ich rede ne fotze ist würde ich bei nem mädel dass ich für so wichtig halte dass sie ne beziehung werden könnte die Unterhaltung beenden. Da diese person komplett unwichtig für mich ist wäre mir das komplett lachs. Das gesagt zu bekommen und dann auf den partner in spe zu scheissen finde ich ziemlich bescheiden. Dass sie angepisst ist kann ich durchaus nachvollziehen. Ist eine loyalitätsfrage. Kann man partner drauf screenen. Muss natürlich im rahmen bleiben aber bei der Vorgeschichte wäre das keine frage. Ihre reaktion war natürlich überzogen. Drama halt. Und drama fickt man weg. Hätte man auch auf dem fest irgendwo in na ecke machen können. Dann entspannt sich der abend auch wieder sehr und mädel in love und so.
  4. 16 Punkte
    Ich fasse mal die ersten beiden Seiten des Threads zusammen: "Wascht mich - aber macht mich nicht nass!!!" Du wirkst etwas faul und beratungsresistent, wenn ich das sagen darf. (Nike? Passen dir nicht. Sport? Angst sich zu verletzen. Neue Brille? Zu teuer. Gel? Schon probiert. Neue Kleidung? Muss ultrabequem sein.) Dazu passen auch die Hobbys "Zocken" und "Youtube". Darf man fragen, womit du dein Geld verdienst? Was machst du so? Du wirkst sooo passiv, ich kann mir grad kaum vorstellen, dass du von der Couch aufstehst. 😉 Wegen Sport: Geh laufen. Mach das mal eine Zeit lang. Kostet kein Geld. Du brauchst keine Geräte, keine Mitgliedschaft. Man kann wenig falsch machen. Und "dennoch" wird es Dir und Deinem Körper gut tun. Welche Ausrede kommt bei diesem Vorschlag? Schlechtes Wetter?
  5. 15 Punkte
    Ich habe den Eindruck, deine Eltern bürden dir da was auf, dass du nicht leisten kannst. Deine Freundin aber ist sicher nicht verantwortlich für die Insolvenz deiner Eltern und braucht kein Interesse an deren Unterstützung zu haben. Sie muß sich den Schuh. den du dir offenbar anziehen möchtest, nicht anziehen. Du solltest sie da raus halten, statt deine Probleme auf sie zu projezieren.
  6. 15 Punkte
    hatte hier gestern superbeitrag im textfeld zum thema aktueller datingmarkt und wie frauen ihn "benutzen", dann falsche taste gedrückt, alles weg und autosave hatte nur den dummen teil. wollte sterben! jetzt halt copypaste kapitel ausn buch das dem thema am nächsten kommt. 51 – Bedenke das Alter einer Frau Schöne junge Frauen jagen den Alpha, weniger schöne und junge suchen Sicherheit. Sehen wir uns das genauer an. Es folgt ein grober Überblick für überdurchschnittlich hübsche Frauen in westlichen Gesellschaften der Gegenwart. bis 21: Die Sexualität dieser Frauen liegt noch glühend in der Esse ihrer Erschaffung, man erlebt alles Mögliche mit ihnen. Alpha- und Sicherheitsprogramm befinden sich im Zustand ihrer experimentellen Erforschung. Instabilitäten aller Art und eine seltsame Phase folgt der anderen. Geisteskrankheiten gelangen im harten, blauen Licht der Jugend zu prächtigster Blüte. Statussymbole wie dicke Karren, teure Uhren und Co. sind vergleichsweise wirksam, die Mädels haben noch nicht gelernt, genauer hinzusehen. Viele Langzeitbeziehungen nehmen ihren Anfang mit Frauen dieser Altersgruppe. Das Senden und Empfangen sexueller Signale funktioniert oft noch nicht mit letzter Routine. Abfuhren sind weniger endgültig, etwas Hartnäckigkeit kann sinnvoll sein. Dem Ficker zuträglich ist, dass sehr junge Frauen ihren sexuellen Marktwert eher unterschätzen, auf der Suche nach Erfahrungen sind und außerdem noch nicht wissen, wie wenig sie in dieser Welt geben müssen. Dementsprechend gibt es hier Schnäppchen zu erhaschen. Viele Männer wissen nicht, wie gut Frauen sein können, bis sie mal eine junge ausprobieren! Junge Frauen sind bisweilen das Luminar, das dir die versunkene Welt weiblicher Liebesmagie zeigt. w-was Ruhe. Wenn Du selber noch jung bist: Rein ins Vergnügen und keine Angst vor den wirklich hübschen Exemplaren. Für den alternden Verführer gilt paradoxerweise dasselbe, denn nicht selten wird zwischendurch ein Opa ausprobiert. Sei dieser Opa! Und lass dir die Sache nicht vermiesen; eine Siebzehnjährige zu lieben ist keine Körperverletzung und auch sonst nicht schädlich! Schuldgefühle machen dir diesbezüglich nur missgünstige Nichtficker und alternde Frauen mit Konkurrenzangst, die aus eigener Erfahrung wissen, wie schnell sich junge Schenkel öffnen. Benimm dich anständig, halt dich an das gesetzliche Mindestalter und die Husos sollen sich ins Knie ficken! Nerven dich die Gören nicht? Ach Brudi. Nerven tun sie alle. Ob dich die Beschränktheit von Kaum-Volljährigen mehr abstößt als die Hybris der Frühzwanzigerinnen oder die sexuelle Marketenderei der allmählich Verfallenden, kann ich nicht wissen. Falls Du dich vervielfältigen willst: Junge und unerfahrene Frauen sind die besseren Mütter; zumindest für die Väter. Tatsächlich wird dir jedes bisschen Zeit nützen, das deine Frau abseits vom westlichen Partnermarkt verbracht hat. Von der stumpfen Tatsache abgesehen, dass sie zehn Jahre länger frisch bleibt. 21 bis 25: Auch Partyjahre genannt. Die weibliche Attraktivität erreicht ihren Gipfel, diese Frauen sind der Preis schlechthin am Partnermarkt. Sie benehmen sich gerne wie unsterbliche absolute Herrscherinnen des Erdkreises und sind es wahrscheinlich auch. Das Alphaprogramm läuft auf Hochtouren, das Sicherheitsprogramm spielt kaum eine Rolle. Tief hängen diese Trauben für Alpha-Männer! Wenn Du gefällst, wirst Du auch gefickt und darfst dir dabei alles erlauben. Dein eigenes Alter ist kein allzu großer Faktor, in dieser Kohorte kannst Du wildern bis zum Ruhestand. Rechne bloß nie damit, dass sich dieses Paar Beine auch kommende Woche noch für dich öffnet! Gute Behandlung und Langzeitbeziehungen bekommst Du eher von etwas jüngeren und etwas älteren Frauen. Wenn Du aber schöne Körper im schnellen Wechsel knallen willst, ist die Bedeutung dieser Schicht kaum zu überschätzen. Ohne selbst über einen heißen Körper zu verfügen, wird das allerdings ein feuchter Traum bleiben. Diese Mädels selektieren wie Haubenköche am Thunfischmarkt. Natürlich gibts nicht nur bildschöne Frauen dieses Alters. Der Rest ist entsprechend leichter zu knacken und dir vielleicht trotzdem hübsch genug. Beschaffung: Tinder, Party, Club, Uni. 25 bis 29: Erste Ahnungen von Sterblichkeit und einsetzender Konkurrenz durch jüngere Frauen führen zu einer Neuordnung der sexuellen Ziele. Das Sicherheitsprogramm erstarkt allmählich. Bestehende Langzeitbeziehungen werden beendet, wenn die Frau an ihre Chance auf Verbesserung bzw. einen zukunftsfähigeren Kandidaten glaubt. Erste unbeholfene Versuche, Sex zu verkaufen: Der Prozentsatz zweiter Dates vor dem ersten Fick nimmt zu. Frauen dieses Alters machen die ersten Schritte auf der Suche nach einem exit-Szenario. Der erfahrene Verführer reagiert darauf, indem er seinem Verhalten eine kleine Menge Commitment beimengt, siehe den folgenden Punkt. 30 bis 35: Eine notorisch schwierige Gruppe für den Gewohnheitsficker: Nervig, teuer, trocken und die Dates erinnern an Bewerbungsgespräche. Vor dem Hintergrund eines unweigerlich verblühenden Körpers regiert das Sicherheitsprogramm mit eiserner Faust. Nichts soll nun zusätzlich die verblassende Außenwirkung trüben, sie ist die bravste und liebste und klügste und es war nie anders! Sex wird zu einer Handelsware, deren Verknappung gerne als Tugend maskiert wird. („Blasen tu ich nur meinem fixen Freund einen!“ - natürlich Unsinn, sie hat früher mehr Schwänze gelutscht als Bonbons.) Ein kontrollierbarer Mann aus der zweiten Reihe sieht plötzlich beinahe interessant aus. Auf ungezähmtes Alpha-Verhalten reagieren solche Frauen abwehrend. (Oder präziser gesagt auf ihr eigenes Begehren solchen Männern gegenüber.) Abendliche Dates werden nicht selten von vornherein abgelehnt, um nicht irrtümlich schwach zu werden. Viele Verführer machen einen großen Bogen um die Singles dieser Altersgruppe, insbesondere im Online-Dating, wo sie massiv vertreten sind. Kann ich denen nicht Heirats- und Zeugewilligkeit vorspiegeln, sie durchficken und abhauen? Keine Ahnung, ob Du das kannst. Frauen sind dazu geschaffen, Männer zu durchschauen. Sonderlich lustig stell ich mir das auch nicht vor. Als rundum solider Typ über 30 allerdings liegt dieses Spiel ziemlich nahe. Für ein Beispiel siehe den Punkt „Dosiere Commitment“. Und mach um Himmels willen einen Gummi drauf. Alternativ beschlaf ab 30 nur Frauen mit befriedigtem Sicherheitsbedürfnis; also vor allem fremdgehende und glücklich geschiedene Mütter. Die haben Geld wie Heu und den Hauptteil ihres Gemeckers schluckt irgendein braver Gehörnter im Hintergrund. An der Lende juckt es dann wenigstens zwischendurch wieder auf die altmodische Art. 35 bis 40: Mit unbefriedigtem Sicherheitsprogramm sind diese Frauen ebenso schwer erträglich wie ihre Geschlechtsgenossinnen Anfang 30. Die meisten Frauen dieses Alters haben aber bereits Kinder bekommen und sich durch Heirat abgesichert. Die ficken dann gern nochmal wie Amin in Dschiddah. Bedien dich, ehe das Fleisch für immer verdirbt! über 40: Von furchtlosen Grenzgängern hört man Ermutigendes! Endlich um des eigenen Körpers willen gefickt werden, für viele Männer geht da ein Traum in Erfüllung. Hier brauchst Du, abgesehen von einem möglichst hübschen Körper und einem funktionierenden Schwanz, höchstens Vorkenntnisse in Astrologie. Schwerkraft ist Schwerkraft und Histologie ist Histologie, aber der Rest ist oft verblüffend gut in Schuss. Beschaffung: Fitnessstudio, Tanzkurse, Mütter von Freunden und Freundinnen von Müttern. Auch online recht gut vertreten. Die Konkurrenz ist gering. Wenn die Frau Generaldirektorin den bösen Blick auspackt, lach ihr ins Gesicht, das braucht sie! Vorsicht bei Singles über 40, die sind gerne mal nachhaltig kopfkaputt und haben viel Erfahrung damit, es zu verstecken.
  7. 14 Punkte
    Ich schätze deine Freundin ist einfach wahnsinnig aufgeregt, und spannt deshalb Muskulatur und Beckenboden an. Das braucht Zeit. Wenn sie sehr verunsichert ist, kann sie auch mal mit ihrem Frauenarzt darüber reden, eventuell beruhigt das etwas. Könnte eventuell auch in Richtung Vaginismus gehen. Ein anatomisches,, zu eng" für einen normalen Penis, ist bei einer gesunden Frau kaum gegeben. Rein biologisch gesehen passt bei den meisten Frauen ein ganzes Kind durch, munkelt man jedenfalls. Hab Geduld, sei einfühlsam, versuch es vorsichtig wieder und eventuell mal ab zum Frauenarzt.
  8. 13 Punkte
    Oh wow. Schreib mir mal ne PM, vll bist du an meinen Ex geraten 😄 Schau mal TE, dein Selbst- und Fremdbild ist mittlerweile schon total verzerrt. Das kommt raus bei so Geschichten. Für die meisten hier in dem Strang bist du die heulende Ü30erin, die sich verzweifelt irgendeinem Kerl an den Hals wirft und es einfach nicht gebacken kriegt. Irgendein kleiner Jammerlappen, needy as fuck und lässt sich rumschubsten wie das dicke Kind im Sandkasten. Und irgendwie trieft das auch aus jeder Zeile. Und in irgendwelchen Nebensätzen steht dann immer mal wieder sowas wie "ziehe ein kleines Kind groß", "Doktorarbeit", "modeln". Diese Seiten vermutet hier keiner so richtig, was? Mich im ersten Moment eingeschlossen. Aber im zweiten Moment passt es perfekt in das Muster, das gerade bei euch abläuft. Denn so kann man sich erklären, warum dieser Typ das abzieht. Hast du vielleicht schonmal daran gedacht, dass er dich so dermaßen klein macht, weil er dir einfach nicht das Wasser reichen kann? Du hast ziemlich viel auf der Haben-Seite. Du bist hübsch, klug und selbstständig. Du kriegst die Erziehung eines Kleinkindes plus deine akademische Ausbildung gewuppt. Wenn du dir all dessen bewusst wärst, was du auf der Haben-Seite hast, würdest du sofort abhauen von dem. Und das weiß der. Das einzige, das dir im Weg steht, ist dein winzig kleines Selbstbewusstsein, das er schön weiterhin schürt und das dich an ihn bindet. So kann man Leute nämlich auch binden, sollte ich nochmal drüben in dem anderen Strang ergänzen.
  9. 12 Punkte
    Du hättest längst eskalieren müssen und dich nicht benehmen wie die anderen Jungs mit denen Sie chillt. Du bist momentan nur ein weiterer Dude in ihrer Liste ohne Eier.
  10. 12 Punkte
    Moin, Weißt Du, jeder hat gerne Sex. Männlein, Weiblein und Divers. Auch als Mann ist es nicht einfach neben einer heissen Frau zu sitzen (das sehen wir ja) aber keinen Bock auf sie zu haben. In der Regel ist man einfach gelangweilt, sei es aus Verfügbarkeit, Routine, Schambehaarung oder weil Monogamie scheiße ist. Das ist echt blöd, denn macht sich selber Druck und hinterfragt sich und andere Dinge. In der Regel ist es aber diese Symbiose die entstanden ist. Viel zu viel Comfort und keine bis wenig Anziehung. Warum fandet ihr euch denn damals geil? Ihr habt euch sicher nicht im Kochkurs kennen gelernt und habt euch über Sojaprodukte unterhalten. Du/Ihr seid Mitte 20 und betreibt Photosynthese. So liest sich das zumindest für mich. Geht ihr zusammen feiern und so? Das gilt auch für deinen Freundeskreis. Habe das damals selbst so erlebt, es gab nur noch Pärchenabende oder Kaffeeklatsch. Manche hat man gar nicht mehr gesehen, bis zur Trennung. Das ist doch furchtbar. Ihr seid nichtmal 30!! Für sowas ist Zeit wenn man in den 50er-60er steckt und einem alles weh tut. Tu Dir und damit deiner Beziehung einen gefallen, achte auf Dich. Mach was für Dich. Kümmere Dich um dich selbst. Geh zum Sport, geh mal alleine Feiern, fahr alleine nach Hamburg und geh kiezen. Whatever. Lern neue spannende Leute kennen. Ist schwierig aber echt notwendig. Als attraktive Frau in deinem Alter, du lieber Scholli. Überlege also nicht was Du für ihn tun kannst sondern was Du für Dich tun kannst. Damit erledigen sich viele Probleme in klassischen Beziehungen von alleine oder es erledigt sich die Beziehung. Raus aus der Comfortzone. Da blutet mir das Herz, so wie Du dich beschreibst. Ungefickt und gelangweilt zu hause. Geh raus, noch ist Sommer. Oder Du wartest ab bis die erste deiner (langweiligen) Freundinnen wieder Single ist und damit eine Kettenreaktion im Freundeskreis auslöst. Was würdest Du machen wenn Du jetzt Single wärst? Warum warten, mach es jetzt. Es ist an der Zeit den nächsten Schritt zu gehen, werde zur Version 2.0. Werde wieder attraktiv, interessant und aufregend. Werde wieder eine Frau die Mann einfangen will und nicht eine die Mann fragt was es zu essen gibt. Alltag ist ja auch was schönes aber Silvester wegen der Katze zu hause bleiben? Entweder es regt sich wieder was bei ihm oder eben nicht. Dann wirst Du ihn abschießen weil Du ihn dann nicht mehr attraktiv findest und fang dann ja nicht sofort ne neue Beziehung an! Viel Erfolg MfG
  11. 12 Punkte
    Hast du das mal angesprochen? Mal selbst die Initiative übernommen? Also wirklich übernommen, nicht so verhuscht weiblich "ich hab mir extra sie beine rasiert und er hat mich dennoch nicht über den tisch gebeugt." Das ist nicht "initiative übernehmen, sowas übersehen wir einfach. Kenne es von mir dass ich irgendwann die lust auf eine frau verliere wenn sie durchgehend in der "ich lass mich bedienen" rolle verharrt. Grundtrieb sorgt zwar dennoch für sex aber es macht zunehnend weniger Spaß.
  12. 11 Punkte
    HALT STOP Jemand der viel zockt, ist nicht gleich spielsüchtig. Spielsüchtig würde bedeuten, er lässt alles andere dafür liegen, was anscheinend nicht der Fall ist. Das Problem ist, dass ihr keine Beziehung führt. Ich lese nirgends von Dates, gemeinsamen (geplanten) Aktivitäten, Quality Time. Dann läuft nur bei euch etwas falsch. Liest sich so, als hätte er die Lust daran verloren dich zu verführen. Und irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, da ist noch einiges im Argen womit du noch nicht um die Ecke gekommen bist.
  13. 11 Punkte
    Das wahre Gesicht eines Menschen erkennst du nicht im ersten sondern im letzten Moment.
  14. 11 Punkte
    Typische Sätze: Ins Gesicht spritzen ist respektlos Wir brauchen eine Frauenquote Frauen müssen vor den meisten Männern beschützt werden Pickup ist Frauenfeindlich und Manipulation Witze über Frauen? FRAUENFEIND! Typische Verhalten: Meint Frauen ständig vor allem und jedem Beschützen zu müssen. Spricht Frauen damit jedoch die Fähigkeit ab, selbst zu entscheiden. Hat also nicht verstanden, was Emanzipation bedeutet beziehungsweise, mal bedeutet hat. Der White Knight ist gleichzeitig ein Nice Guy. Insgeheim hofft er durch sein Handeln Pluspunkte bei den Frauen zu ergattern. Von Verführen hat er keine Ahnung. In Fachkreisen wird er auch als Weichficker bezeichnet. Reisst du einen Frauenwitz, kommt der humorlose Weichflötenbürster mit angezogener Spaßbremse um die Ecke und zwingt Dir seine Wahrheit auf. Bei dem Wort Verführen oder Pickup droht er Dir mit dem atomaren Erstschlag. Fickt wenig bis gar nicht. Ist Beziehungsneedy. Der folgende Teil beruht auf meinen Beobachtungen Wo du ihn findest? Oftmals im linken/linksgrünen Spektrum angesiedelt. Da wo Emanzipation völlig falsch verstanden wurde und völlig ausartet.
  15. 11 Punkte
    Dreh das doch mal um. Stell Dir mal vor, Du würdest folgendes machen: ihn fragen, ob er eigentlich auch jemanden mit nem großen Schwanz oder nem guten Kreuz kennt. Weil so als Pornodarsteller oder Männermodel sei er ja nun nicht geeignet. Schau Dir mal in seinem Beisein mit ner Freundin schöne Männer an in der Fußgängerzone oder im Club. Und nicht nur schauen, sondern unterhaltet Euch drüber und fragt ihn auch mal um seine Meinung, wie er denn den Arsch von dem Typen da auf der Tanzfläche findet. Abwegig, oder? Und genau diese abwegigen Dinge zieht er mit Dir ab. In meiner Welt ist das hochgradig respektlos. Wenn's punktuell wäre, könnte man von nemTest sprechen; als Dauerzustand geht es um Erniedrigung. Du lässt gerade zu, dass er Dich fortlaufend erniedrigt. Dich offensichtlich belügt und betrügt. Was ihm wiederum Spaß macht, weil Du es mit Dir machen lässt, gehören immer zwei dazu. In meiner Welt wäre das auch kein Kumpel mehr. Sondern ein Arschloch, und binnen 2 Minuten mit all seinen Sachen aus der Tür.
  16. 11 Punkte
    in Kurzform: wenn Du cool bist, dann kannste auch alberne Hobbies haben in Langform: ich hab das Gefühl hier wird Ursache und Wirkung umgedreht. Wenn rüberkommst als wärst Du cool, sozial kompetent und als würdest Du im Leben stehen. Dann macht es nichts aus wenn Du auch Zockst. Fieldtested! Bist Du eher schüchtern und zeigst deutlich Deine Selbstzweifel, dann bringt Dich so ein Hobby auch nicht weiter nach vorne. Wär aber Quatsch das jetzt auf's Zocken zu schieben!
  17. 11 Punkte
    mal grundsätzlich, wenn ein Mädel im Vorfeld sowas sagt wie: "es wird keinen Sex geben", "will keine falschen Hoffnungen wecken" oder "ist rein freundschaftlich" - dann überhöre das zukünftig einfach! Sie glaubt doch selbst nicht dran. Denn komm schon, was soll sie denn sagen, "ich find Dich cool, geb mal n bissl Gas!"? Damit hätte sie doch ihre bequeme Position verlassen, in der sie sich entspannt zurücklehnen und Deine Show genießen kann. Also tu so, als hätte es diese Line nie gegeben und dann triffste Dich mit ihr. Allein! Und dann wird ganz normal verführt. Glaub mir, wenn sie sich mit Dir trifft dann weil sie Dich für flachlegenswert hält. Das jedenfalls ist mein Mindset.
  18. 11 Punkte
    „Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.“
  19. 11 Punkte
    Nach mehr als zwei Jahren habe ich mir den kompletten Verlauf nochmal rein gezogen - das tat extrrem weh! Was ich für ein kleines Hündchen war und wie beratungsresistent, unglaublich! Ich habe mittlerweile viel gelernt und lebe in einer richtig guten und glücklichen Beziehung, Im Nachinein bin ich froh, dass es so gekommen ist und ich so viel für mein Leben daraus lernen konnte. Ich wollte die Gelegenheit nutzen um mich nochmal bei euch zu Bedanken. Jetzt verstehe ich auch wirkllich was ihr damit gemeint habt und was ich alles nicht gemacht habe, was ihr geschrieben habt 😄 Um der Gemeinschaft noch was wieder geben zu können, wollte ich gerne berichten, wie das ganze dann endgütlig ausgegangen ist: Ich habe von der Frau fast gar nichts mehr gehört. Ich wollte meine Sachen gerne zurück haben, habe diese aber bis heute nicht zurück erhalten 😄 Ich habe keine Ahnung, was bei ihr abgeht. Sie hatte kurz darauf einen neuen Freund, also könnte es tatsächlich sein, dass sich dieser schon angebahnt hatte. Ich habe ne ganze Zeit gebraucht um von ihr los zukommen, dass war wirklich eine harte Zeit, obowhl wir nicht so lange zusammen waren. Aber für alle die in einer ähnlichen Situation sind: SCHEIßT DRAUF! Es gibt so viele geile andere Weiber da draußen! Und es ist viel schöner, wenn man bei einer neuen Frauen, die ganzen Fehler die man gemacht hat, nicht mehr macht. Ein unglaubliches Gefühl, wenn die Beziehung wirklich so läuft wie man es sich wünscht. Ich habe viel über Beziehungsdynamiken und über Bindungen gelesen. Ich weiß mittlerweile ganz genau, mit welchem Verhalten meine Freundin glücklich wird. Über meinem Kumpel habe ich dann irgendwann erfahren, dass sie sich komplett von ihrem Freundeskreis abgekapselt hat und den Typen geheiratet hat. Da sind noch ein paar kranke Dinge passiert, aber ich habe nie mehr was von ihr persönlich gehört. Mittlerweile habe ich meine Sachen komplett abgeschrieben, finde das aber einfach nur asozial. EIn Lieblings T-Shirt von mir musste ich daher leider mit abschreiben... 😄 Ich möchte jedem nochmal die folgenden Bücher empfehlen, weil mir diese in der Aufarbeitung und meiner Entwicklung sehr geholfen haben: Lob des Sexismus und der Weg des Wahren Mannes! Sind jetzt keine Geheimtipps hier, aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen noch - würde mich sehr freuen! 🙂 Schöne Grüße Jack
  20. 10 Punkte
    Hier ist Platz für all eure Marotten. Ich starte mal: - Ich lese bei einem Roman immer zuerst die letzte Seite. Es bringt mir zwar nix, aber es gibt mir ein Gefühl der Sicherheit. - Ich teile mir das Essen am Teller so ein, dass ich beim letzen Bissen noch immer von allem einen Teil habe. - Ich kann jeden Song und den einstudierten Tanz von den Spice Girls auswendig. - Ich verstecke heute noch meine angezündete Zigarette, wenn ich plötzlich die Polizei auf der Straße sehe. - Wenn ich einen süßen Kerl auf der Straße sehe, ziehe ich meinen Bauch ein um eine Taille wie die Kaiserin Elisabeth zu haben.
  21. 10 Punkte
    Mach morgen früh einen klassischen Flake-Check: schreib ihr irgendwas bzgl. Eures Dates (bspw, dass du es leider erst 15 Min später schaffst) oder irgendeinen Spruch zur Location oder wo genau dort ihr euch trefft. Aber keine "steht unser Date noch?" Nachricht. Falls sie nicht antwortet, gehst du natürlich auch nicht hin.
  22. 10 Punkte
    Offene Beziehung kann klappen, bei a) absolut stabiler, fester Kernbeziehung und b) großer Gelassenheit bis hin zu Gleichgültigkeit gegenüber den random Sexkontakten nebenher. Wie oft tut es das? Genau. Äußerst selten. Weil es entweder an a) oder b) scheitert. In der Regel holen sich die Leute nur Probleme ins Haus, die sie sonst nicht hätten. Wie viele Fieldreports oder Threads hab ich hier schon gelesen, wie viele Stories im eigenen SC miterlebt, die genau das bestätigen. Vorher wird noch ganz abgeklärt und weltmännisch erklärt "Ach, ist doch nur Sex. Das ist doch klar, dass man das trennt." Dafür, dass das so klar und es "nur" Sex ist, gibt' dann aber doch überraschend oft Probleme. Dein Thread "Gefühlschaos nach Dreier" ist da nur beispielhaft. Oder dieses flaue Gefühl, wenn der Partner mehr zu reißen scheint als man selbst. Oder das kurze Aufflammen der viel verpöhnten Eifersucht, wenn der andere gerade was gerissen hat. Das sind alles Zeichen dafür, dass bei euch weder a) noch b) gegeben sind. Dass b) nicht der Fall ist, zeigt allein die Tatsache, dass das jetzt schon fast dein zehnter Strang zum Thema offene Beziehung ist. Dich beschäftigt es weitaus mehr, wie du im Partyurlaub, auf Tinder oder sonstwo Frauen aufreißen kannst, als es für so eine Arrangement förderlich ist. Da hat deine Freundin schon recht, wenn sie sich bzw. eure Kernbeziehung vernachlässigt fühlt. Im Prinzip ist das bei dir eh mehr der Versuch zwei Dinge zu vereinbaren, die einfach nicht zu vereinbaren sind: Langjährige Beziehung aus der Jugendzeit plus Ausleb-Vielfick-Phase in den 20ern. Man kann nicht alles haben, auch wenn man sich das heutzutage nicht eingestehen will. Und eine offene Beziehung aus diesem Grund ist der denkbar schlechteste Kompromiss. Gerade der letzte Satz zeigt dir doch, wohin die Reise eigentlich gehen wird. Ist ne Frage der Zeit, bis ihr euch das eingesteht.
  23. 10 Punkte
    Chris9090, ein sehr gute Frage, die ich aufgrund knapper Zeit in zwei Teilen beantworten werde. Fangen wir mal so an: Ja, Du hast was verpasst. Aber es gibt keinen Grund sich darüber zu ärgern. Du bist noch jung und hast (fast) alle Möglichkeiten. Das ist die gute Nachricht für Dich! In der heutigen Gesellschaft kannst Du mit 29 noch (fast) alles machen. Ich habe es hier schon mal geschrieben: Die Peak-Zeit für Männer, die ihren Shit together haben, ist zwischen 25 bis 35. Wenn Du das Maximum aus Dir rausholst, kannst Du diesen Peak auch locker bis in die frühen 40er ziehen. Da bin ich das beste Beispiel für. Bei Frauen ist das anders: Deren Peak ist zwischen 18 bis 24 - und danach geht es dann bergab. Wenn Du kein männliches Supermodel oder nen Filmstar bist, wirst Du niemals so eine unglaubliche Hochphase erleben, wie eine heiße Frau in ihrer Top-Zeit. Aber dafür ist die Peak-Phase für uns Männer viel länger. So gleicht sich eben alles aus im Leben. Du bist also noch Mitte in Deiner Peak-Zeit. Good News for you! Deshalb ist es (zu Deiner 1. Frage) überhaupt kein Problem, die ganze positive Entwicklung von PU mitzunehmen. Im Gegenteil: Du hast gegenüber vielen jungen PUlern große Vorteile: Du bist reifer und hast mehr Plan vom Leben. 28 bis 32 ist das perfekte Dating-Alter für einen Mann: Du kannst heutzutage locker bis 23-24 runter daten oder bis 35 hoch daten - je nachdem, was Dir gefällt. Die Möglichkeiten hat ein 22jähriger nicht. Wenn der nicht top aussieht, wird es sehr schwer für ihn höher als 25 zu daten. Denn Frauen daten altermässig lieber nach oben als nach unten. Aber der wichtige Punkt für Dich ist: Du musst jetzt richtig Gas mit Deiner PU-Entwicklung geben! Damit Du das Beste aus Deiner Peak-Zeit rausholen kannst. Du musst die Lernkurve maximal verkürzen. Ich rate Dir, so schnell wie möglich ins Field zu gehen, Dir einen guten Wing zu suchen und auch ein PU-Coaching zu machen. Wobei Du da aufpassen musst: Die meisten Coaches sind max. 25 Jahre alt. Dir würde ein älterer Coach wahrscheinlich weiterhelfen. Aber ein gutes Coaching wird Deine Lernkurve deutlich verkürzen - und das ist es, was Du brauchst. Wenn Du wirklich Dein Leben drehen willst, dann hast Du noch genug Premium-Jahre vor Dir. Es ist möglich und Du solltest es tun. Ich kann Dir sagen: Das Leben ist geil auf der Spaßseite der Insel! Aber dann musst Du jetzt powern! Offensichtlich bist Du jemand, der zielorientiert denkt und lebt. Das wird Dir jetzt sehr helfen. Zu Punkt 2: Reisen ist eine der besten Sachen, die Du überhaupt machen kannst im Leben! Nur sehr wenige Dinge werden Dich in Deiner persönlichen Entwicklung so schnell so viel weiter bringen als zu Reisen! Deshalb rate ich Dir Folgendes: Wenn es möglich ist, dann zögere den Arbeitsstart was heraus. Du wirst noch genug in Deinem Leben arbeiten! Aber nach dem Studium zu reisen - diese Möglichkeit hast Du nur jetzt! Entweder Du nutzt sie jetzt oder nie! Du hast in Deiner Jugend viele Dinge an der Seitenlinie liegen gelassen. Das kann man nicht mehr ändern. Das ist Vergangenheit. Das musst Du abhaken. Gewinner lernen aus der Vergangenheit, schauen dann aber immer in die Zukunft. Verlierer bleiben in der Vergangenheit stecken und trauern nur alten Zeiten und Fehlern hinterher. Müsst Ihr mal drauf achten. Wenige Dinge zeigen so schnell den Unterschied zwischen Gewinnern und Verlierern, wie deren Umgang mit der Vergangenheit. Du hast rechtzeitig erkannt, dass es noch mehr im Leben gibt als nur lernen und arbeiten. Das Leben will gelebt werden. Nicht ohne Grund gibt es keinen Menschen, der auf seinem Sterbebett sagt: "Ich wünschte ich hätte mehr gearbeitet.". Aber das bedeutet: Du darfst vergangene Fehler jetzt nicht wiederholen. Auf gar keinen Fall solltest Du jetzt sagen: "Der 1. Job ist wichtig. Das Reisen kann ich später noch machen." Nein! Dann wirst Du es nie machen. Wenn Du erst mal im Hamsterrad der Arbeit rennst, wird es verdammt schwer, für 3 Monate um die Welt zu reisen! Und genau das ist es, was Du tun solltest! Mache Fernreisen. Südostasien. Ostasien. Australien, Lateinamerika. Mindestens 1 Monat. Besser 2 bis 3 Monate. Was immer Dich mehr reizt und wo die Babes sind, auf die Du stehst. Wenn Du nicht glaubst, welche unglaublich positiven Effekte dies auf Dein Leben haben wird und was für Abenteuer und Stories man da erlebt, dann eröffne hier einen Thread zu dem Thema und frage die Leute. Es gibt einige Jungs hier, die solche Aktionen gemacht haben (wie ich auch) oder die viel gereist sind. Frag sie nach deren Feedback und Du wirst über deren Antworten geflasht sein. Das ist für Dich ein absolutes MUSS! Das wird das erste große Highlight Deines neuen Lebens! Du wirst mir später dafür danken. Vertraue mir da einfach. Ich kenne viele Menschen über 30 und 40 - und die besten Stories ihrer Leben sind fast ausnahmslos aus der Abi/Uni-Zeit oder von geilen Reisen. Und Du hast jetzt knapp 1 Jahr Zeit, um die Kohle anzusparen und die Nummer richtig zu planen. Dann ist das Ganze auch nicht so teuer, wie viele Leute immer denken. Man kann heutzutage super günstig reisen. Man(n) muss es nur clever planen. Do it! Ich muss weg. Zum dritten Punkt schreibe ich Dir später was. Denke erst mal über diese Punkte nach. Es ist nicht zu spät! Dir stehen noch fast alle Türen offen für ein Leben, von dem die meisten Männer nur träumen können. Aber Du musst jetzt angreifen! Eines meiner Lieblingszitate ist von meinem alte Natural-Kumpel mit dem Nick Bundestrainer. Es lautet: "Der Gewinner hats gemacht!" Let`s do it! Das ist Dein Leben! Make it happen! See ya, Sharkk
  24. 10 Punkte
    Hallo Deverd, ich war mal mit einer Stripperin zusammen. Wusste es aber von Anfang an, das sie Stippt. Nachdem es nach 5 Monaten vorbei war hatte sie irgendwann mal erzählt das sie nicht nur gestrippt hat. Ich hatte aber eh schon so ein Gefühl das sie Paysex anbietet. Mir ist sowas egal da ich nicht eifersüchtig bin. Für ne LTR sind diese Frauen nichts. Für ne Affäre auf jeden Fall. Also ich hatte mit meiner Hammer Sex und wegen ihrer massigen Kohle hat sie mir ein haufen Geschenke gemacht. Und gut Feiern kann man auch oft mit solchen Frauen. Nur haben die oft viel Drama in ihren Leben, etwas was nervig ist. Kurz: Genieße die Zeit und mach dir keine Zukunftpläne mit einer Prostituierten. Eine LTR funktioniert nicht mit solchen Frauen. Lebe einfach im Jetzt.
  25. 9 Punkte
    @Glückskatze, auch wenn die HB/HG-10er-Skala ziemlicher Murx ist, kann man zur Illustration sagen, dass es durch eine entsprechende innere Einstellung und solide Sozial- und Flirtkompetenz ("Game") möglich ist Frauen zu bekommen, die maximal zwei Ligen über dir liegen. +1-Liga über dir ist kontinuierlicher machbar, wenn du generell ein cooler Typ bist, ein gutes Styling mitbringst und einen Plan hast wie man sich charmant Frauen annähert, mit ihnen flirtet und eine emotionale Verbindung aufbaut. +2-Liga über dir beinhaltet alle Eigenschaften für +1-Liga aber es hat schon deutlich mehr mit Glück zu tun ob was laufen wird. Oft davon abhängig ob du über die genannten Eigenschaften hinaus rgendwie "ihr Typ" bist. +3-Liga ist in 99% der Fälle nicht machbar, egal wie gut es um dein Styling, deine Ausstrahlung und dein Game bestellt ist. Umso besser aussehender die Frau im Verhältnis zu dir ist, desto schwieriger wird es im Schnitt, also desto mehr Abweisungen sind zu erwarten und die Frau ist meistens dann nicht gleich Feuer und Flamme für dich (es gibt natürlich Ausnahmen). Einige Beispiele: Bist du eine 5/10 kannst du maximal Frauen bekommen die eine 7/10 darstellen. Wenn du eine 6/10 bist kannst du maximal Frauen bekommen die eine 8/10 darstellen. Wenn du eine 8/10 bist spielen die meisten (attraktiven) Frauen in deiner Liga oder unter dir, weshalb du umso weniger "Game" brauchst. Zahlreiche "Naturals" sind derart erklärbar (aber nicht nur). Es wird deshalb gemeinhin angeraten daran zu arbeiten in puncto Aussehen mindestens eine 7/10 zu werden. Jedenfalls soweit wie möglich. Du solltest allerdings keine Obsession mit Skalen-Vergleichen und Aussehen entwickeln, denn in der realen Welt gibt es diese nicht und die Verhältnisse sind "verschwommener" und subjektiver. Auch schätzen viele Männer Frauen besser aussehender ein als sie eigentlich sind (Podestdenken), weshalb sie unnötigerweise zu früh aufgeben oder es gar nicht erst versuchen. Es ist, wie erwähnt, nur eine Illustration um ein Bild zu bekommen was bei Approaches im statistischen Durchschnitt ungefähr zu erwarten ist.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+02:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen