Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation seit 30.06.2021 in allen Bereichen an

  1. 21 Punkte
    Wir haben alle drauf gewartet. Sehnsüchtig. Ich weiß, it took me a while. Willkommen zu MissXYZ's 1:1-Betreuung. Du willst Ratschläge, Tipps & Tricks, geheimes Nähkästchengeplauder oder die (unverständliche) Welt einer Frau begreifen und dabei Hilfe von einer Frau? Du brauchst SOS-Notfallhilfe in deiner bestehenden LTR? Sexleben läuft nicht oder du verstehst nicht, wo's hakt? Das alles und noch viel mehr gibts hier. Wovon ich nix versteh: Finanzen, Versicherungen und zum Großteil Autos. Wovon ich viel verstehe: Dominanz/Unterwerfung, (harter) Sex, (Wechsel in) offene Beziehung, LTR, Persönlichkeitsentwicklung, GIF-Auswahl Fragen zu konkreten Beziehungen, ob Affäre, LTR, frisch am Kennenlernen bitte in der gewohnten Formatierung mit Alter, Dates, Dauer, etc. xoxo, missy
  2. 20 Punkte
    Pack die Sachen, zieh aus und lösch ihre Nummer. Am besten gestern.
  3. 18 Punkte
    Das ist so ein Unsinn, dass es weh tut. Mehr kann man dazu nicht sagen. Daher, für unerfahrene Leser in diesem Forum: Das stimmt so nicht.
  4. 18 Punkte
    am einfachsten indem Du Dir klar machst, dass "ne Beziehung haben" kein Projekt wie der Bau eines Hauses ist. Eine Beziehung passiert. Weil zwei Leute gerne Zeit miteinander verbringen, sich ergänzen, guten Sex haben, ähnliche Ziele verfolgen, u.s.w. ... und plötzlich ist man zwei Jahre zusammen und richtet bei nem IKEA-Rundgang die gemeinsame Wohnung ein. Lerne Menschen, besonders Frauen kennen. Erweitere Deinen Bekanntenkreis. Hab Affären mit den Mädels dort. Lerne, was es bedeutet in einer Beziehung zu sein: Kompromisse eingehen, Dich selbst mal ein Stück zurücknehmen wenn es notwendig ist und trotzdem Deine Grenzen halten. Statt nem Ich ein Wir leben - und auch so denken. Ohne Dich dabei aufzugeben. Ist alles ne Frage der Übung. Aber das lernste nicht ausm Buch. Das lernst Du aus Fehlern. Also los, raus mit Dir, mach Fehler!
  5. 17 Punkte
    Hübsche junge Frauen haben Sex, wenn sie wollen, unsichere, führungschwache und/oder hässliche Männer, wenn sie dürfen. Beim Rest siehts anders aus. Das Thema verallgemeinert und ist doof.
  6. 16 Punkte
    Das alte Thema. Männer denken: Boah Frauen müssen nur fragen "Ficken?" und Sie kriegen Sex. Frauen denken: Boah Männer habens so einfach, werden nicht direkt als Schlampen abgestempelt, wenn se "Ficken?" fragen. Frauen sind genauso bedürftig wie Männer. Sie kaschieren das bloß immer nur. Oft mit Hard To Get gehabe... und heulen dann Abends rum, dass kein Schwanz Ihre Poonani dehnt. Wenn man mal Frauen so zuhört, oder generell sozial ist, hört man schon so einiges, wie unterfickt Sie sind... Frauen sind oft bloß "pickier". Drum ficken se genauso wenig wie das Gro der Männer. Die wenigsten Menschen ficken viel.
  7. 14 Punkte
    Nochmal eine kurze Rückmeldung nach 7 Tagen Tinder mit meinen hier geposteten Fotos: 42 Likes / 2 Matches / 0 Dates Zum vergleich mein Daygame der letzten 4 Wochen: 20 angesprochen / 8 Telefonnummern / 2 HBs gedated / 1 FC beim zweiten Date, wird wohl neue FB (der nächste folgt höchstwahrscheinlich nächste Woche mit dem anderen HB bei Date 2). Mein Fazit: Tinder löschen und mehr draußen ansprechen.
  8. 14 Punkte
    weil ich das so - oder ähnlich - ja immer wieder mal höre: der Gesellschaft bist Du scheißegal, gewöhne Dich daran! In meinen Augen findet der größte Teil nur in Deinem Kopf statt. Außerdem merkt doch "die Gesellschaft" nichts davon, wenn Du Dir fröhlich über Tinder einen Kerl nach dem anderen klar machst. Solange Du brav um 22.00h zuhause bist Sein Vielficken großartig nach draußen zu hängen, das finde ich allerdings tatsächlich eher n bisschen seltsam. Allerdings auch bei Kerlen, um ehrlich zu sein. Das hat auch nichts mit Toleranz zu tun, sondern damit, dass ich Prahlerei nicht als Stärke sehe. Das mit dem türkischen Supermarkt ist in meinen Augen ein komplett anderes Thema. In einer Gruppe mit verhüllten Frauen halbnackt aufzutreten, sagt doch gar nichts über den Sex in Deinem Alltag aus. Weil Du nicht zu denen gehörst! Ich finde den Thread wichtig. Ist ein wichtiges Thema. Das gehört zum Erwachsenwerden als Kerl. Du erkennst, dass es die Hasen sind die Auswählen und fühlst Dich erstmal unterlegen. Dauert ein wenig bis Du erkennst, dass die Konkurrenz gar nicht so übermächtig ist. Weil wir als Kerle den Vorteil haben, dass wir als Paket wahrgenommen werden. So viele Stellschrauben, die auch noch von jeder Frau unterschiedlich hoch bewertet werden. Und wenn Du dann noch erkennst, wie viel Einfluss allein Dein Auftreten drauf hat wie Frauen Dich wahrnehmen, dann wird das Leben schon wieder viel entspannter (okay, ist n bisschen mehr Arbeit). Ich hab hier oft das Gefühl, dass viele Jungs in Punkt Eins stecken bleiben und aufgeben. Weil sie bei der ach so großen Konkurrenz ohne perfekte Jawline ja Chancenlos sind. Dann sucht man Gleichgesinnte. Die es natürlich gibt. Und wer nicht viele Kontakte außerhalb dieser Blase hat, der kackt sich das Hirn voller Theorien, die alle so schön logisch klingen und doch wenig mit der Realität zu tun haben.
  9. 13 Punkte
    Du Tippse ey. Viel zu unentspannt. Frauen hassen unentspannte Typen. Üb mal das Schreiben innem Drei-Takter: Hey Louisa. Alles gut? Will dich am Freitag Abend wohin entführen. Louisa: Hi ♥️😍💘 Mir gehts top und dir? Klingt gut. Muss aber weg fahren weil bla und blu und achja und äh und und ihh und abcdefg Kein Ding. Bei mir alles fit. Sach mal Gegenvorschlag. Louisa: Also ja also ähm also hmmm wie siehts denn Samstag Mittag bei dir aus? Passt. 15 Uhr am Bahnhof? Freu mich schon 😉 Nur mal so als Übung. Ich garantiere dir: Kein Platz für Drama. Keine Verzettelungen. Nix klären außer Treffen über Sms oder WA, weil alles andere klärt man am Treffen. Wie immer, halte den Frame: Treffen Küssen Ficken Oh mein Gott!! Ist das etwa auch ein Drei-Takter! Halt dich dran und reagier weder über noch lauf ihr wie ein weinerlicher Hund hinter her. Das hassen Frauen und du hast leider beides ihr präsentiert. Frauen lieben Urteilsfreie, entspannte Typen. Sei so einer. Haste gelernt. Machste beim nächsten mal besser. Bei ihr biste durch. Such dir 20 andere Frauen und versuch es später nochmal. Sei doch mal nicht so krass verfügbar wie H54 schon sachte ey.
  10. 12 Punkte
    Weil es nur dumme Ausreden sind. Einige hier begründen ihren Verzicht auf die Impfung ja mit einer Form des Protests gegen die aktuelle Corona-Politik. Geht ja echt gar nicht, dass man erwartet, dass sich möglichst viele Menschen impfen lassen, damit wir die Scheiße so schnell und so gut wie möglich in den Griff bekommen. Nene, das muss alles ohne Druck passieren. "Ja, ich würde mich ja impfen lassen, aber ich tu's nicht, weil die Politik doof ist. Habt ihr jetzt davon. Ätsch! Selber Schuld!" Da wird sich halt auf dämlichste Art und Weise zurecht rationalisiert, dass man sich die Hosen wegen einer Spritze vollscheißt, während man gleichzeitig allen anderen unterstellt, dass sie unter Corona-Angstpsychosen und sonstigem Shit leiden würden.
  11. 12 Punkte
    Hat @Noodle leider recht. Leider immernoch… Um mal ne Freundin von mir zu rezitieren: Ist ein bisschen Klischee das Frauen Sex haben können wann sie wollen. Vielleicht wenn sie jeden und alles ran lassen. Welche Frau mit minimal Neveau macht das schon? Kerle mit denen sie gern ins Bett wollen - eher nicht. Da kommt die alte Leier: Ich werd ja nie angesprochen und wenn dann von Idioten und die Kerle die ich gern will, sind vergeben oder man kommt nie ins Gespräch. Nach 20 Jahren PU ist es nicht besser geworden. Gut für uns. Wir sind die Helden in den Augen der Ladies. Halt nur scheiße für die Gesellschaft: grundsätzlich untervögelt. Flirtet was das Zeug hält! Liegt an uns die Dinge zu ändern. Muss ja nicht immer im Sex enden. Einfach ne flirty Gesellschaft mitgestalten. Würde sovieles deutlich verbessern. Und TE, Frauen sind sehr bedürftig zu vögeln. Ob Frau oder Mann, wir alle sind Ficker. Entweder der Schwanz steht oder die Mumu juckt. Die gesellschaftlichen Schranken tun uns nicht gut. Kannste aber brechen, weil wir PUler sind und darauf maximal scheißen und die Ladies damit befreien und letztlich uns.
  12. 12 Punkte
    Schau, jetzt mal nüchtern betrachtet: Du kommst mit Fragen ins Forum (und zwar auch in anderen Threads) die an sich schonmal nicht so pauschal zu beantworten ist; und zusätzlich zeigst du noch klare Züge einer neurotischen Persönlichkeit oder ähnlicher Problematik. Du beschreibst eine psychopathologische Vergangenheit bei dir bis hin zu wiederholter Suizidgefahr und stationärem Aufenthalt in einer geschlossenen Anstalt. Wie genau glaubst du, soll der Otto Normalbürger dir hier Hinweise geben, die für deine sehr spezielle Situation und Bedürfnisse angemessen sind? Im Übrigen wirkt auch deshalb die Art wie und was du schreibst komisch, weil du offenbar gleichzeitig ein Sendungs/Missionierungsbedürfnis irgendwo in dir trägst. Das kommt halt alles sehr ungesund rüber, und deshalb ist die einzig sinnvolle Antwort auf deine Frage eben die Gegenfrage: Gibt es eine Diagnose, und wenn ja, bist du in qualifizierter Behandlung? Wenn du das nicht einsehen willst, ist dieses Forum definitiv der falsche Ort für dich um Ratschläge zu erhalten oder - noch schlimmer - zu verteilen.
  13. 12 Punkte
    Ein schönen guten Tag @RollsRolls123, wenn ich das richtig verstehe ist das Thema, "Blicke von Frauen". Mhhhh ich bin auch ein ziemlich fitter Rollstuhlfahrer und würde mich im besten Fall als eine gute 7 vom Aussehen her bezeichnen. Also es ist nicht so, dass ich Bildhübsch bin und jedes Mädel mich anguckt... nicht desto trotz kann ich leider nur das Gegenteil deiner ersten Post berichten. Wenn ich in der Stadt unterwegs bin, dann werde ich oft auch vom Frauen angeguckt und wir grüßen uns auch gegenseitig. Ich muss sagen, dass ich den Blickkontakt oft suche und fast immer ein Lächeln trage. Ich weiß nicht, wahrscheinlich spielt das eine Rolle. Frauen die ich dann angesprochen habe, oder sogar Männer die in Kontakt mit mir getreten sind berichten oft von einer positiven Ausstrahlung. Ich weiß nicht, ich werde so weit gehen zu sagen, dass ich mit den Rollstuhl öfters von Frauen angeguckt und sogar angelächelt werde als vor meinen Motorradunfall... Wohnst du vielleicht im Südwesten, nähe Stuttgart? Wir könnten mal zusammen rausgehen und die Stadt unsicher machen! Ich wette Frauen werden uns öfters angucken als du denkst. Gerne kannst du mich PN schreiben und wir gucken. Besten Gruß Ata The Crow
  14. 11 Punkte
    Moin! Ein vorletztes Mal wollte ich euch von meiner Erfahrung als Realschüler auf einer sog. "Eliteuni" berichten 😬 Habe vorhin meine letzte Note bekommen und schließe das fünfte Semester somit wie folgt ab: Mikroökonomie: 4,0 (Story dazu unten) Konsumentenverhalten: 1,7 Seminar "Aktuelle Probleme der Wirtschaftspolitik": 1,7 Wirtschafts- und sozialgeschichtliche Aspekte der Demographie: 2,7 Grundlagen der Finanzwissenschaft: 3,0 Folgendes: Dass dieses Semester wieder ausschließlich digital war, spielte mir extrem in die Karten. Aufgrund der Fristverlängerungen durch Corona habe ich mich dazu entschlossen, das zuletzt genannte Modul noch zu belegen, da die Abschlussprüfung dafür in Form einer Hausarbeit stattgefunden hat. Die Frist zur Abgabe läuft btw immer noch lol. Leider habe ich da keine besonders gute Note geschrieben. Finanzwissenschaft ist einfach echt nicht mein Ding, musste ich feststellen. Naja, egal, nicht zu ändern. Das Seminar hat mir extrem gut gefallen. Man musste lediglich zwei Seminararbeiten abgeben und hatte keine Anwesenheitspflicht. Der einzige Nachteil war, dass ich mich nicht wirklich um andere Dinge kümmern konnte, außer parallel um den Englischkurs, bei dem ich aber nur bestehen musste. Aber die Note war ja wenigstens ganz gut in dem Seminar. Zu Mikroökonomie --> es war schrecklich. War eine reine Multiple-Choice-Klausur. Die Übungen fanden alle online statt, was ich eigentlich ziemlich cool fand, da ich sie so einfach aufgenommen habe und zu einem späteren Zeitpunkt immer wieder anschauen konnte. Ich habe mich auch echt gut vorbereitet auf die Klausur. Auch zusammen mit einem Kommilitonen gelernt und so. Als ich die Klausurergebnisse dann bekommen habe - 5,0 durchgefallen. Abfuck. Erstmal richtig abgekotzt. War alles scheiße, wusste nicht, was ich noch hätte tun sollen. 24h später in der Uni WhatsApp Gruppe gelesen, dass die sich um eine Aufgabe vertan haben und Noten angepasst haben. Ich schaue ins System und sehe: 4,0! Zwar echt absolut nicht gut, aber immerhin hatte ich das jetzt hinter mir. Auch wenn ich mich innerlich schon damit abgefunden hatte, die Klausur nochmal zu schreiben und diesmal besser abzuschneiden. Für Konsumentenverhalten und Wirtschaftsgeschichte war der Lernaufwand wirklich minimal. Meine Unterlagen dafür relativ gut. Und da beides Openbook-Klausuren waren (inoffiziell), spielte mir das sehr gut in die Karten. Btw hat mir Konsumentenverhalten vom Stoff her auch am meisten zugesagt. Hatte dann halt noch zwei überfachliche Wahlpflichtmodule, die parallel liefen, aber nicht benotet wurden. Somit schließe ich das Semester mit 46 Credits ab. Und somit zum letzten (aktuellen) Semester: Ich habe jetzt also alle Wahlpflichtmodule und Pflichtmodule abgeschlossen. Offen sind noch 5 Credits durch ein überfachliches Wahlpflichtmodul (ÜWP) und 12 Credits durch die Bachelorarbeit. Für das ÜWP Modul habe mir den zweiten Teil des Englischkurses ausgesucht, da ich dadurch die Bescheinigung über das Englischlevel B2 erhalten. Ja, das ist nicht besonders gut, aber leider ist mein Englisch auch nicht besonders. So. Und meine Bachelorarbeit schreibe ich gerade 😁 Mein Thema lautet "Die Auswirkungen eines staatlichen Werbeverbotes auf den Wettbewerb in der Tabakindustrie" und ist im Bereich "Wettbewerbspolitik" bei dem Professor, bei dem ich auch das Seminar gemacht habe. Bin auch schon auf Seite 15 und habe noch bis Ende August dafür Zeit. Also Regelstudienzeit habe ich gepackt. Mein Schnitt ist zwar alles andere als gut, aber was solls. So wie es aussieht, werde ich ab September bei einer recht guten PR-Agentur arbeiten können.
  15. 11 Punkte
    1 Monat ficki ficki und man nennt es LTR? Selber schuld! Die Dame will mit dir duschen und du willst nen behindertes Magazin lesen? Du hast scheinbar mindestens ein genauso grosses Problem wie sie, an deiner Stelle würde ich da mal ansetzen.
  16. 11 Punkte
    Dieses Phänomen ist relativ gut erforscht. Nennt sich Kognitive Dissonanz bzw. dessen Auflösung. Menschen ändern sehr ungern ihre Meinung. Das kannst du eigentlich bei jeder Diskussion und in jedem Gespräch beobachten. Anstatt, "hey Danke für diese Information, das habe ich noch nicht gewusst." bekommt man doch viel häufiger, "ach du hast doch keine Ahnung du Vollidiot" zu hören. Gerade bei Kontroversen Themen und ganz ehrlich, bei einer Internetdiskussion geht es doch in Wahrheit um nichts. Weicht unser Verhalten von unserer Eigentlichen Meinung und Einstellung ab, dann erzeugt das gerast schmerzen wenn wir uns mit dem Thema beschäftigen. Deswegen müssen wir entweder unser Verhalten ändern, was wie ich oben ausgeführt habe nicht sehr einfach ist, oder das Verhalten wird durch ein Umformulieren der eigenen Meinung gerechtfertigt. Beispiele hierfür sind Victime Blaming (Wenn sie einen Minirock trägt ist sie selbst schuld an der Vergewaltigung), das Fleisch Paradox (Katzen und Hunde essen ist böse, aber das arme Schwein ist ja ein Nutztier weil es eben so ist.) Aber eben auch beim Approach wo es sich vor dem Misserfolg um ein HB8 handelte und nachdem man einen Korb bekommen hat wars doch nur ein HB5. (Alter hast du die Zehen von der gesehen (und ja das war eine Anspielung auf Ibiza)...) Ich komme zum Punkt: Vor zwei Wochen dachte die Freundin von @PickMeUp007 sie wäre immer treu und Fremdgehen wäre etwas schlimmes. Bei der Matura ist sie, warum auch immer Fremdgegangen. Dadurch kam es zu einer kognitiven Dissonanz Diese wurde dadurch aufgelöst, dass die Beziehung zum AFC James Bond herabgesetzt wurde und ihr Verhalten eine logische Konsequenz des Fehlverhalten von PickMeUp war. Sie trifft keine Schuld Selbst wenn sie sich eingestehen würde, sie wäre betrunken gewesen wäre das ja eine Mitschuld an der Situation, die sie aufgrund ihrer konservativen Einstellung auf keinen Fall wahrhaben möchte. Unter anderen ist deshalb das unterwürfige Verhalten des TEs für die Rechtfertigung ein Problem weil so eine neue Dissonanz erzeugt wird. Mir ist das vor ewigen Zeiten mal mit Fremdküssen passiert. Aus einer relativ gesunden Beziehung heraus. Zwei Wochen später wäre der gemeinsame Urlaub geplant gewesen. Am Wochenende haben wir noch genau diesen Urlaub geplant, hatten Sex, hatten Spaß. Ein paar Wochen davor waren wir gemeinsam auf einer Hochzeit und sie hat mich der erweiterten Familie vorgestellt. Dann war sie mit Freundinnen auf einer Maturaparty und hat einen anderen Geküsst. Naja, danach war für sie unsere Beziehung von jeher Scheisse. Ich wäre so wie so nicht ihr Typ gewesen. Ich sehe aus wie ein, Zitat, stinkender Frosch. Ach war das schön für einen 21 Jahre alten Studenten mitten in der Prüfungsphase. Dann bin ich halt Segellehrer geworden, habe ein Jahr später meine jetzige Partnerin kennengelernt mit der ich jetzt gemeinsam ein Boot gekauft habe und demnächst damit quer durch Europa fahren werden. Die alte Liebe wurde immer fetter und führt ihr Kleinbürgerliches leben. (Kognitive Dissonanzen auflösen ist doch geil 🤣)
  17. 10 Punkte
    @jon29 doch ich meine es mal gelesen zu haben. Aber es ist eine reine ,, Medieninformation" die irgendwo versackt. So eine,, wer wir sind",, unsere Philosophie" fände ich mitunter einfach besser. Und dann größtenteils positiv formuliert, mit Bemerkung eben von wem wir uns distanzieren und was wir nicht wollen. Was prägnantes. Nicht eine Randnotiz die wieder Iwo gesucht werden muss. Gebe ich Julien Blanc bei Google ein steht da direkt er sei ein bekannter Pick up Artist. PU wird sein Imageschaden vielleicht nie ganz beheben können, aber ich finde durchaus wichtig einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen. Auch wenn ich Haue dafür kassiere, sehe ich die Red Piller und die Mgtow Bewegung hier kritisch. Das sind die wirklichen Extremisten und mir erschließt sich nicht, was das überhaupt noch mit PU zu tun hat. Oder wozu wir ihnen hier überhaupt einen Ort zum austauschen geben.
  18. 10 Punkte
    Frauen stehen nicht auf Männer, die sich zu viele Gedanken über das Gefühlsleben von Frauen machen. Das verunsichert sie. Die wollen sich selber Gedanken über Gefühle machen und sich in den daraus resultierenden Emotionen suhlen, aber keine Männer, die sowas tun. Frauen stehen auf Männer, die ihr Ding machen, Selbstsicherheit ausstrahlen und bei denen sie ihre Launen einfach mal ausleben können, ohne dass zu sehr darauf eingegangen wird. Auch wenn viele das klein reden, ganz großer abturn für Frauen…
  19. 10 Punkte
    Du hast also ein sexuell befriedigtes Leben und meldest dich bei einer Cam Sex Plattform an. Dann fliegst du regelmäßig in ein armes EU Land, zu einem heißen 21 jährigen Cam Girl, führst mit ihr eine platonische Beziehung und sagst sie bereichert dein Leben. Es läuft zwar nichts, aber voll okay für dich, weil du sexuell voll befriedigt bist und du sie erstmal als Mensch kennlernen willst. Jetzt sagt die Frau paar Mal freundschaftlich "ich liebe dich" und daraufhin verliebst du dich auch. Fragst uns jetzt, wie du aus der Friendzone kommst. (INDEM DU VIELLEICHT MAL DEINE EIER IN DIE HAND NIMMST UND ESKALIERST???) Du bist 33 Jahre und erfolgreicher Geschäftsmann. Trollst du uns oder belügst du dich selbst? Hier noch eine Random Vermutung: Du bist der erste Mann in ihrem Leben, der sie neben Papa und Bruder nicht ficken will. Deshalb bist du etwas besonderes für sie.
  20. 9 Punkte
    Ich weiß nicht so recht wo ich das schreiben soll. Ob jetzt field Report oder Onlinegame. Daher einfach mal hier in den tread. War die letzte Zeit mit Tinder in Deutschland extrem unglücklich. Gut mein Profil ist verbesserungswürdig aber bisschen was ist immer abgefallen. Hatte die app dann deinstalliert. Bin 35. Die meisten Frauenprofile haben in dem Alter echt Torschlusspanik auf der Stirn. Bin jetzt im Urlaub auf Zypern dachte mir installier einfach mal neu und schau. Direkt mit Touristenbonus unfassbare Matches. Leider die meisten zu weit weg, der Club hier ist mitten in der Einöde. Einen Mietwagen für ein Tinderdate zu nehmen hatte ich auch keine Lust. Also mit ein paar geschrieben und tatsächlich eine, die aber kein richtiges Foto drinn hatte dazu überredet zu mir zu kommen. Hat mir dann ein Foto von ihrem Gesicht geschickt. Dachte so schlecht ist nicht... sie schrieb mir sie würde amazing aussehen 😄. Naja Date ausgemacht ich mach mir schon Gedanken was ich mir da eigentlich angetan habe, kommt sie abends im dicken BMW angefahren, steigt aus und sie hatte recht. Optisch ne 9. Einheimische, also super Braun :). Ich sie direkt in den Arm genommen und runter zum Strand geschmuggelt. Nach ungelogen 2 Minuten small Talk hatte ich meine Zunge in ihrem Hals. Die war richtig on fire. Nach ein paar Beteuerungen, dass sie sowas normal nicht machen würde (ja ja...) kam sie mit auf mein Zimmer und die ist richtig steil gegangen. Hab noch nie erlebt, dass eine Frau so zucken kann. Und zum Glück gabs im Club ne recht laute Show 😅. Nachher noch was small Talk. Stellte sich heraus sie ist geschieden, kleines Kind und alleinerziehende. Auto lag auch voller Spielzeug. Sie meinte ihr letztes mal wäre was her gewesen. Aber unfassbar. Best thing ever happened on tinder. Ich such immer noch den Haken an der Sache. Haben dann nochmal geschrieben und sie hat sich für den Abend bedankt. Wiedersehen klappt leider zeitlich nicht..
  21. 9 Punkte
    Du wirst missbraucht. Geh zur Polizei, erstatte Anzeige, erhalte eine einstweilige Verfügung. Mach Kopien von wichtigen Unterlagen, löse gemeinsame Bankkonten auf und suche dir ggf. eine Anwältin.
  22. 9 Punkte
    da gibts so viele sterotypen die ich kennengelernt habe das es nicht auf eine seite passt. pauschal kann man das nicht sagen. hier mal beispiele von hbs die ich schon ewig kenne. beispiel 1: hb6 kenne ich seit jahren. hat nur alle halbe jahre bis ganze jahre mal was laufen. könnte schätzungsweise mit 7 von 10 männern ins bett wenn sie wollte. will aber nur mit 1 von 50 männern weil ansprüche sehr hoch. wird fast immer nach wenigen tagen/wochen geghostet. also these widerlegt und irgendwie bestätigt. beispiel 2: hb3 chubby. sehr needy und verhältnismäßig anspruchslos. schüchtern und passiv, schlechte kombination wenn man nicht hot ist. schafft es auch vlt 1-2 im jahr. problem ist das sie nur im club und bars auf ausschau geht, gerade da ist die konkurenz aber zu hoch um einfach nur zu warten das sie angemacht wird. wäre sie offensiver könnte sie aber fast jedesmal was finden. ansprüche dürfen dann aber wirklich nicht hoch sein. these auch widerlegt und irgendwie bestätigt. beispiel 3: hb5 mit über 1,80m. von ihr oft genug gehört wie untervögelt sie ist. schaffts im schnitt alle 2 jahre. ist unbeholfen beim anderen geschlecht, super shy, introvertiert und kleidet sich im alltag wie ein mann. männer unter 1,90m haben null, nichts, never chance. dadurch ist die auswahl schon heftig gering. nicht heiß genug um die wenigen die übrig bleiben von sich zu überzeugen und zu passiv. weiteres großes problem ist sie fickt nur in ltrs. these widerlegt je nachdem wie man "wollen" definiert. beispiel 4: hb8+ anfang 20. offen extrovertiert, betrunken mega offensiv und touchy, aufmerksamkeitshure. könnte sich an einem durchschnittsfreitagabend locker 2 ons aus dem ärmel schütteln. richtig gestylet und mit hautengem schwarzen kleid würde sie eine ganze fußballmanschaft zum gangbang rumkriegen. fickt durchschnittlich aber nur 1-2 mal im monat. ich hab den eindruck aufmerksamkeit und bestätigung ist ihr oft wichtiger als sex. geht trotz heftigem geflirtet lieber alleine nach hause. einfach weil sie nicht mehr will. these bestätigt?! könnte ewig so weiter machen. die these funktioniert also nur in der therorie. männer haben grundsätzlich geringe ansprüche für sex. frauen grundsätzlich höhere. das schafft ein überangebot aus frauensicht und bestätigt theoretisch(!) deine these. angebot und nachfrage bestimmen den markt. aber wie auch in vwl gilt: in der praxis sieht einfach alles anders aus.
  23. 9 Punkte
    Meine Fresse... TE eiert rum wie ein besoffener Tanzbär auf nem Ball und weil das Mädel - was soll se denn sonst tun bei dem Gezacker?? - irgendwie hilflos mit den Armen fuchtelnd irgendwo zwischen "ich fang dich" und "fall nicht auf mich" drum herumtanzt, ist sie komisch? Ich würde was drauf wetten, TE, dass dein Frame BEIM Date vorsichtig ausgedrückt wackelig war. Niemand schwingt von nem soliden, sexuellen Frame zu Drama nach drei Dates, zu Pseudofreezes und zurück in einen soliden sexuellen Frame. Und trotzdem ist sie noch on.Sie übernimmt sogar Führung weil ein andrer Beteiligter, der angeblich den Penis hat, das schlicht nicht macht, obwohl es sein Job wäre. Und das macht sie auch nicht schlecht, denn sie grabscht sie sich nicht einfach und zerrt, sondern schubst dich und kommt dann mit "oh, da lang? Ja! Tolle Idee - du hast immer so tolle Ideen!" hinterher. Also klassisch weibliche Verführungstaktik. Und nu steht der PU-Robot da und weiß nicht, was er tun soll, weil DAS nicht im Handbuch steht. Mal auf Deutlisch: 1. die Frau kann dich richtig gut leiden und wartet verzweifelt drauf, dass von dir mal nen hinreichend maskuliner Vibe rüberkommt, der auch Sex nicht mehr völlig absurd erscheinen lässt 2. Dass sie immernoch da ist, spricht entweder sehr für oder sehr gegen sie. Da sie scheinbar Alternativen hat und keine Anzeichen für nen kompletten Dachschaden zeigt, eher für sie. 3. Vergiss PU. Du bist grade sowas von drauf und dran dir mit (vermurkstem) PU was zu zerschießen, man möchte dir zubrüllen "WAND!! AUSWEICHEN!!". Vergiss PU. Fahr da hin, triff dich und vergiss alles, was du hier "gelernt" hast (darüber reden wir später). Sag ihr, dass du total unsicher bist, wenn´s um sie geht, weil du sie echt magst und es nicht versemmeln willst. Denn das tust du. Sonst wärst DU nämlich schon dreimal weg und würdest hier nicht so nen Zirkus veranstalten. Sei einfach plump ehrlich. Ganz plump ehrlich. Ich übernehme hiermit offiziell die Verantwortung dafür, wenn das schief geht, aber ich sage dir - vergiss alles, was du über PU weißt, fahr da hin und sag ihr auf den Kopp zu, wie´s dir mit der Situation grade geht. Und dann will ich hier ein Update lesen.
  24. 8 Punkte
    Nein, Nein, Nein! Du verliebst dich nicht weil Dir etwas fehlt. Das ist so unglaublicher Unsinn, nichts als ne Ausrede! Natürlich kann sie nichts dafür wann oder in wen sie sich verliebt. Aber Du kannst dafür erst Recht nichts! Dir hier ne Schuld aufzudrücken ist ein übler Move von ihr. Hör auf, diesen Scheiß zu glauben!
  25. 8 Punkte
    Ach ja, das böse, manipulative, unreife, narzisstische Mädchen. Alter, mal wieder Projektion hoch zehn, was hier abgeht. Fängt schon bei der Überschrift an. Ganz normales Kennenlernen, er kommt nicht klar, schiebt aus Unsicherheit Drama, sie reagiert, fertig. Er lässt sich hier schön weiter den Kopf ficken statt mal runterzukommen, eskaliert immer weiter mit seinen Spielchen (weil die MACHTVERHÄLTNISSE einself!!) und wundert sich dann über ihr Echo. Die Frau versteht langsam die Welt nicht mehr. Du kannst froh sein, dass die noch nicht die Lust verloren hat. Scheinst bei ihr einen Stein im Brett zu haben. So ein Kindergarten und das mit 25. Ernsthaft? Ich seh hier nur ein Problem. Ein Typ, der die Hosen voll hat und dann auf extracool macht, um das zu kaschieren. Endet natürlich im Chaos. Hör bitte mal auf, alles kontrollieren zu wollen, triff dich mit ihr und hab ne gute Zeit. Oder lass es, wenn dir das ne Nummer zu groß ist. Ist auch okay.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+02:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen