Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation seit 16.06.2019 in allen Bereichen an

  1. 22 Punkte
    Letztlich hast Du es zweimal vermasselt: einmal mit dem Seitensprung und dann als Du es Deiner Partnerin in die Fresse hauen musstest damit sie sich um Dein Problem kümmert. Mach Dir doch nix vor, Du hast mit der Kleinen Sex gehabt weil es sich in diesem Moment richtig angefühlt hat. Wenn Du ehrlich zu Dir bist, das hättest Du auch ohne Alk gewollt (vielleicht aber unterdrücken können). Statt hier jetzt auf "mach ich nie wieder, ich schwöre" zu machen, solltest Du für Dich herauszufinden warum Du so auf andere Mädels anspringst, was fehlt(e) Dir in der Beziehung? Und wenn Du zu dem Schluss kommst, dass Sex mit unbedeutenden Partnern genau Dein Ding ist, dann lässt sich auch damit ne gute Beziehung führen. Vermutlich nur nicht mit dieser Kleinen. Hör auf @Rederberg und kümmere Dich mal um Dich und lass die Kleine in Ruhe. Geb ihr die Chance herauszufinden ob sie Dich vermisst. Aber, ganz wichtig, mach Dich jetzt nicht zu ihrem Sklaven. Du hast zwar Fehler gemacht, aber sie will trotzdem keinen unterwürfigen Kerl an ihrer Seite.
  2. 21 Punkte
    Meine Erfahrung ist dass gerne ausgerechnet der dicke Herbert mit nem Mini Job an der Tanke, darüber philosophiert wie die Weiber auszusehen haben. Und sich dann wundert warum das nicht klappt. Ein attraktiver 40 jähriger muss sich idr nicht mal fragen wo es geile Weiber gibt. Die stürzen sich auf ihn. Tatsächlich so erlebt.
  3. 19 Punkte
    Richtig. Kinder kommen noch immer vom Vögeln. Zynischer, misogyner Mist. Klar hat's Gründe, wieso eine single Mom single ist. Aber hier anzudeuten, dass in 90% der Fälle Issues bzw. Selbstwertprobleme der Frau für das Scheitern von Beziehungen mit Kind verantwortlich sein sollten, ist Mumpitz. Wenn ne Beziehung scheitert, gehören immer(!) zwei dazu. Die die Beziehung eingegangen sind. Die sich mehr oder weniger bewusst für ein Kind entschieden haben. Die es dann aber auf die lange Sicht nicht auf die Kette bekommen haben. Und ich kenne sehr wohl Single Moms, die früh Witwe geworden sind; oder bei denen sich der Mann einfach als letztendlich ungeeignet für Vaterschaft und Beziehung erwiesen hat, obwohl das sehr senkrechte Frauen sind. Aber Du würdest denen wahrscheinlich unterstellen, dass sie ja von vornherein kein 'wife material' waren, sonst hätte der Mann ja was getaugt. Ist ein zirkulärer Schluss, ähnlich Gottesurteilen bei der Hexenverfolgung. Klugscheissertum von hohen Graden. Das im übrigen von Dir nicht argumentiert wird. "Mir ist nicht EIN Fall bekannt" sagt mehr über Dich aus als über die Sache. Nebenbei mal nicht Ursache und Wirkung verkennen. Wer am Ende einer längeren Beziehung mit Kind seinen Selbstwert noch nicht in Frage gestellt hat, sollte sich mal dringend auf seine oder ihre Empathiebefähigung untersuchen lassen. Sind meist für den Mann wie für die Frau durchaus traumatische Ereignisse, in deren Folge der Selbstwert erst einmal wieder Fuß fassen muss. Schön aber, dass Du hier das Forum zum Zeugen machst: ein Blick in den ExBack-Thread zeigt, dass dort zum stark überwiegenden Teil Männer unterwegs sind. Die Beratungsthreads in Sachen Scheidungsfolgen hier im Forum: stark überwiegend Männer. How come? Sorry apu, aber das ist hier vom ganz hohen Roß runter geschrieben von Dir. Sorgt für Erheiterung am Stammtisch, ist aber ansonsten hilflos.
  4. 17 Punkte
    Hab nach diesem Post nur bis zu der Antwort gelesen, in der jm RENN schrieb. Ist ganz einfach, und bevor ich das sage: Es wird andere Frauen geben die du toll findest und die wirklich an dir interessiert sind. Jetzt kommt's aber. Jedem hier wurde wahrscheinlich schon mal das Hirn vernebelt. Ich habe mir üble Scheisse bieten lassen, so wie du. Anderen wird es ähnlich gehen, vielleicht waren einige auch immer stark genug und nie needy genug, um solche Dinge zu tun. Diese Frau nutzt deine Anziehung, dein Interesse an ihr allerdings aus. Das Problem ist nicht mal, dass jmd gerade tatsächlich finanziell am Arsch ist oder etwas Unterstützung braucht. Vielleicht beim Umzug oder weil er oder sie gerade zwischen zwei Jobs ist oder was auch immer. Dann hätte sie zu dir kommen und das irgendwie vernünftig bereden können. Sie hat allerdings eine Erwartungshaltung, die sie auch sehr deutlich artikuliert. Ihre Wut, ihr Verhalten, war also die Strafe dafür, dass sie überhaupt in einer Position ist dier erklären zu müssen, dass du bitte endlich mehr Kohle beisteuern sollst. Wer bist du bitte, dass du glaubst, es sei selbstverständlich, dass sie mit dir zusammen ist. Lebensunterhalt, wahrscheinlich Miete und Strom usw.....kann mir vorstellen, das all das du blechst. Das reicht aber nicht. Das ist ja selbstverständlich. But that is not enough for her. Die nutzt dich aus und ist auch noch angepisst, dass nicht mehr Kohle dabei rausspringt. Die Antwort ist: Sie setzt ein Druckmittel ein. Es wird kaum noch/gar keinen Sex mehr geben. Weil du zu wenig Cash rüberwachsen lässt. wenn du das tust, dann wirst du (wahrscheinlcih eher selten) mit Sex belohnt. Du musst das erkennen. Vielleicht ist der Groschen am Ende gefallen, habe die letzte Seite nicht gelesen, aber ich hoffe, du machst mal die Augen auf. Erzähl die Story mal einem guten Kumpel. Deinem Bruder. Deinem Dad. Deiner Mutter. Schau, wie die reagieren. Du findest sie geil und heiß und willst sie nicht verlieren. Und das klatscht sie dir um die Ohren, links, rechts und nochmal fett links und rechts. Was glaubst du, würde passieren, wenn da ein anderer Mann ankommt, mit paar dicken Scheinen wedelt und ein größeres Haus hat, schickeres Auto usw usf, eh? Was glaubst du, würde passieren. Konnte echt nicht glauben, was ihre Antwort war. Wundert mich auch nicht, dass sie sich nicht einmal schämt das so zu sagen. In ihrer Realität ist das ein völlig normaler und selbstverständlicher Anspruch und eine normale Erwartungshaltung, was Bände über ihr Inneres, ihre Vergangenheit und Wahrnehmung spricht. Das ist kein Mensch, den du in deinem Leben willst. Die sagt nicht danke, wenn du etwas für sie tust, sondern.... .....wird auch Zeit, wie lange soll ich hier noch warten, glaubst du ich krieg nix besseres, oder was. Wenn du diese Frau heiratest, dann good night. Du verteidigst sie hier auch noch. Lies das zitierte ein paar Mal. So lange, bis du selbst erschrocken sagst und dabei double face palmst: Omg, scheisse, Mann. Okay, ich hab's verstanden.
  5. 17 Punkte
    Warum genau, gibst du dir das alles? Ich schätze, dass dir bewusst ist, wie übel das alles klingt und sich sicher auch anfühlt. Und ich gehe davon aus, dass du dich irgendwie nicht von ihr lösen kannst. Ich würde auch 2,5 Goldbarren darauf verwetten, dass dieses Verhalten von ihr immer schlimmer und schlimmer wurde. Mehr Drama, mehr rumnörgeln, mehr melancholische, dramatische Scheisse, bei der ich schon längst, vor langer, langer Zeit (so vor mindest 5000 Jahren) gesagt hätte. Fucking hell, du hast immer schlechte Laune, kein Bock mehr. Schick kohle und ich schick dir deine Sachen, will dich ehrlich gesagt nicht mehr hier bei mir sehen. Goodbye. Blessings left and right......fuck you very much. Alter. Mann. Die haut solche Dinger raus, weil du Angst hast sie zu verlieren und dich irgendwie nicht lösen kannst. Das ist der Grund, warum du hier Munition suchst. Um dir selbst endlich die Kraft und den Willen zu geben, so eine Scheisse zu beenden. Wenn mir eine Frau das so sagen würde, blablabla glaub nich dass es dann und dann Sex geben wird und wenn wir kinder haben dann wirste sehen blaba.... Da würde ich lachend genau das hier 1 zu 1 so sagen. Äh.....was soll ich mit 'ner Frau die ich nicht ficken kann? Und mit der dann Kinder machen? Samma, seh ich irgendwie bekloppt aus oder verwechselt du mich gerade mit einem von den Lutschern aus deiner Vergangenheit die so 'ne Scheisse mitgemacht haben?! Das is ne Beleidung. Darauf sagt sie 'WAS- BEEP BEEP BEEP. Aufgelegt. Du hast aufgelegt. Und damit Schluss gemacht. Junge, what are you doing. Halte dich immer von vor allem all jenen Frauen fernd, die lieber nörgeln, als dich zu bumsen. ALways choose girls that love to fuck you. Always.
  6. 15 Punkte
    Ich nicht. Es hat halt erst mal an deinem Ego genagt, dass sie diejenige war, die dann nicht mehr wollte. Deine Treueschwüre, die Selbstkasteiung und Liebe-meines-Lebens-Gedanken waren nichts weiter als Besitzdenken gemischt mit Beziehungsneediness bzw. Angst vor dem Alleinsein. Jetzt, ein paar Tage später, hast du festgestellt, dass du entgegen deiner Befürchtungen doch ohne sie überleben kannst. Bei deinen "Seelenqualen" ging es dir eben nicht um sie, sondern um dich und deine Angst vor dem Ungewissen. Du hast quasi um dich selbst geweint. Wäre nicht überraschend, wenn du relativ schnell wieder eine Freundin große Liebe an deiner Seite hättest.
  7. 15 Punkte
    hab heute die probeexemplare bekommen, sieht ok aus, kann wohl zur veröffentlichung freigeben. (hoffentlich überseh ich nichts.)
  8. 15 Punkte
    Kann ich Dir sagen: Betrogen werden tut weh. Betrogen werden stellt erstmal vieles in Frage. Mensch braucht in der Regel Zeit, zu sehen damit umzugehen. Den Schmerz verdauen. Etc. Würdest Du ein wenig Empathie besitzen, würdest Du da selber drauf kommen. Zweitens Mal: Sie braucht Ruhe. Stattdessen rückste ihr auf die Pelle. Du stellst Dich damit als Partner dar, der keinen Respekt vor den eigenen Bedürfnissen hat. Drittens: Du hast mist gebaut, willst aber sofort, dass Mami dich wieder lieb hat. Ne Frau will aber nen erwachsenen Menschen. Einen, der wenigstens in der Lage ist, es auszuhalten, wenn er scheisse gebaut hat. Was Du hier tust, ist a) sie zu verletzen und b) ihr nichtmal die Ruhe geben, mit der Verletzung klar zu kommen. Weil du c) egoistischer Weise nur dran denkst, dass für DICH die Sache wieder in Ordnung ist. Mal ehrlich, auf so jemanden hat man doch keinen Bock.
  9. 14 Punkte
    Du kannst das aber nicht mit deiner Situation vergleichen. Wenn dein Kumpel ein wirklich attraktiver Typ ist, dann hat er dir das aus einer Position erzählt, in der er quasi weiss bzw. davon ausgeht, dass es zunächst vielleicht ein Golddigger setting ist und er zunächst mitspielt, aber darauf baut, dass er sie beeindruckt bzw. dass sie attracted sein wird. Es kommt immer darauf an, aus was für einer Position heraus, mit was für einem Antrieb und Mindset du irgendwas tust. Ist es dir ecth scheiss egal und du bist sicher, dass sie eh auf dich stehen wird und nimmst das ganze Blabla net ernst und willst sie eifnach nur mal knacken....go for it. Kann dir doch kack egal sein, was irgendwer davon hält. Sei aber ehrlich zu dir selbst. Du wirkst so udn beschreibst dich und die Situation so, dass du sie echt unbedingt willst. Und wenn das hier im Forum bei den Leuten ankommt, ziemlich deutlich sogar (np, evybody was or is needy at some point in their lifes, no shame in that), dann kannst du sofort all dein Cash und die Kohle deiner Familie und auch den Kredit den du oder ihr habt darauf verwetten, dass das auf jeden fucking Fall bei der Frau angekommen ist. hat eine Frau eine entsprechende Persönlihckeit, zumindest in einer gewissen Phase (meist, wenn sie merken, wie sie auf Männer wirken und was Männer alles tun würden und auch tatsächlich tun, um sie zu vögeln) und die Aufmerksamkeit trifft auf sehr fruchtbaren Boden (etwa eine Frau die eh schon als Prinzessin erzogen wurde und sowieso schon glaubt, sie sei der Nabel der Welt), dann wird sie dich wirklich massakrieren. Sie weiss sofort, wann ein Typ unbedingt will. Deswegen haut sie solche Sachen raus. Sie findet es lustig und sehr schmeichelnd, dass sie ungalublich viel bringen kann, sagen kann, egal wie dreist und dabei auch noch in dein Gesicht lacht, weil sie das kann und du trotzdem alles mitmachen wirst. Das ist überhaupt der Grund, warum du solchen Leuten mal über den Weg laufen wirst. Weil andere Männer alles mitgemacht haben, just for pussy. Wie respektvoll eine Frau mit dir umgeht, ist immer einer der ersten Indikatoren und der aufschlussreichsten Indikatoren, welchen Wert sie dir hier und jetzt beimisst. Die Sachen die sie bei dir raushaut sprechen eine sehr deutliche Sprache. She has zero respect for you. Im Gegenteil. Bei solchen Frauen und Menschen weckst du neben grundsätzlichr Anziehung vor allem dann Interesse, wenn sie merken, dass das alles bei dir nicht geht und du absolut Grenzen setzt und auch kein Problem hast zu sagen/zeigen: dann halt nicht, next, theres so many other women. Also, durch dein handeln und dein Reaktionen zeigst. Jedes Mal, wenn du da mitmachst, und sie dich verblüfft (und nach einer Weile und nach ein paar Jahren Erfahrung nur noch mit belustigter und verächtlichem, wissen Lächeln) anguckt und grinsend den Kopf schüttelt, dass sich da wieder ein mann so zum Hampelmann macht, wird sie noch krassere Sachen bringen. Immer so mit hihihi, hahaha, als ob das ja eigetnlich auch alles nur lustig und Spaß ist, but it isnt. Shes testing you harder and harder. Und du fällst jedes Mal immer heftiger durch diese Tests was direkt mit dem Verlust von Respekt korelliert. Im Augenblick hat sie zero Respekt vor dir. Nur dann sind wir teilweise überhaupt erst mutig genug richtig dreist, frech oder wie auch immer zu sein. Nur dann. Wenn wir wissen, dass das nicht läuft bzw. es reale Konsequenzen geben wird, Konsequenzen die unserer Agenda schaden, unserem Ruf, unserem Leben, dann überlegen wir 10 Mal ob wir das tatsächlich so bringen. Nimm den Job oder das Studium oder die Familie (naja, wenn alles einigermaßen friedlich und harmonisch ist in der Familie). Glaubst du dass jmd so mit dem Boss oder dem Dozent oder der eigenen Mutter oder dem Bruder reden würde? Was würdest du sagen, wenn ein Kumpel von dir, ein Mensch den du vermutlich nicht ficken willst, solche Sachen sagt. Dass er halt kommen würde, sich dazu herablassen würde dich zu besuchen, wenn du ihm das bezahlst und shoppen gehst. Also, ich würde das lustig finden, lachen und etwa sagen: 'Sicher, Mann. Ey, Mann. Shoppen?! Wir gehen überall hin und decken dich ein. Ich kauf dir was du willst. Auto, Haus, Lebensversicherung, Klamotten sowie. Sound good?' Und es wäre mehr als klar, dass das absolut nicht passieren wird. Its fucking joke. Aber das wirklich ernsthaft in Betracht zu ziehen, zeigt, dass dir noch nicht klar ist, dass du dir selbst damit übelst schadest. Nicth nur in den Augen der Frau verlierst du somit alle Würde, vor allem wirst du auch in deinen eigenen Augen (was viel schlimmer ist) massiv an Wert verlieren. Du wirst dich klein, lächerlich und über needy und verzweifelt ohne jeden Stolz fühlen. Ist eine Pussy, egal wie geil und eng, das wirklich wert? Wilslt du ein Schoßhündchen von Frauen sein? Selbst wenn du solche Frauen layst, die haben zero Respekt vor dir. Und die werden sofort weg sein, also sofort, wenn da ein Typ kommt den sie auch optisch gut finden und der das komplette Gegenteil von dir ist und sie eher auslacht, wenn sie solche Dinge bringt bzw. selbst verarscht und tatsächlich sagt und zeigt : 'listen girl, I dont take any of this shit you spoiled little princess'. Das sind dann die Typen, an denen diese Frauen plötzlich sehr interessiert sein werden. Und da wirst du dann sofort merken und hören und sehen, dass sie auf einmal zuckersüß, respetkvoll und fucking artig sind. Also, bis gefickt wird, dann hoffentlich nicht. Aber du wirst sie nicht mal wiedererkennen, glaub mir, du wirst denken das ist eine völlig andere Frau, wenn du sie dabei erlebst, wie sie sich benimmt, wenn das ein Typ ist vor dem sie Respekt hat. Dont ever be the fool that puts himself in such a position. Ever. Denk an deinen Dad, deinen Opa und URurururopa, wie sie da alle stehen und dich angucken und dich beobachten. Was würden die davon halten, wenn du denen kleinen Pudel spielst der bei Frauen leise kläffend und mit konsequent eingezogenem Schwanz in der Handtasche hockt. Wäre ich dein Opa, würde ich dann weinen.
  10. 14 Punkte
    Joa. Männer ab 40 sind halt auch nicht mehr so geil wie die mit 30. Plauze ahoi. Übergewicht. Im Fitness sind die Wenigsten. Bier, Fußball. Midlife crisis. Frustriert. Gescheiterte Beziehungen. Kinder aus diesen. Sandalen in Socken. Übrigens sind mehr Männer zu dick als Frauen. Joa, was kannst du tun wenn auf beiden Seiten die Hübschen altersbedingt immer weniger werden? Richtig, gehör zu den Geilsten. Und du hast freie Auswahl. Viel Spaß beim dran arbeiten.
  11. 13 Punkte
    Warum kann sowas nicht ganz normal bei RTL und nicht hier im Pickupforum landen?
  12. 13 Punkte
    This! Und dann mal Verantwortung für dich und dein Handeln übernehmen - du warst nicht loyal, hast sie hintergangen, und einen wichtigen Pfeiler eurer Beziehung zerstört, wegen ein paar Minuten Sex in betrunkenem Zustand, wie du so schön sagst. Dreh die Sache mal um: Wenn du ich schon für so eine Kleinigkeit so in den Rücken fällst, was kann die Beziehung dann für dich wert sein? Und wie würdest du dann handeln, wenn es mal um etwas mit mehr Bedeutung ginge? Sie war dir nicht genug wert, dich in diesem Moment zu beherrschen. Ihre Reaktion ist also absolut richtig, und hoffentlich endgültig. Quäl sie also bitte nicht noch weiter mit Drängen und Fragen - du hast sie sehr verletzt, und IHRE Lebensplanung offenbar zerstört, da hast du kein Recht drauf, dass sie dir nochmal irgendwas wegen deiner zu liefern hat...
  13. 12 Punkte
    Ich denke du hast bei deiner Freundin kein besonders gutes Standing, u.A. auch das was dann hier mit "Provider" dargestellt wird. Ihr kennt euch noch nicht so lange und es kommt jetzt schon zu massiven Problemen, deine Freundin scheint dir mehr Vorwürfe zu machen als das sie dir unterstützend zur Seite steht. Wie ein anderer User bereits gesagt hatte, überleg dir mal genau, ob du denkst, dass sich die Situation mit den Jahren bessert - der aktuelle Kurs sieht nämlich nicht danach aus. Die Kommentare, die deine Freundin zum Thema Sex so raushaut unterstützen die These "Provider" übrigens hervorragend, oder geben zumindest den Anschein, dass Sex für sie einen komplett anderen Stellenwert hat als für dich. Ich denke sie nutzt Sex überwiegend zum Binden und da sie dich in der Hinsicht bereits glaubt zu haben, macht sie aktuell nur das Nötigste um dich zu Halten. Im Prinzip sagt sie dir ja ganz direkt, dass "wenn die Kinder da sind, es noch weniger Sex geben wird". Bitte nochmal genau überlegen, ob du mit dieser Frau tatsächlich eine Familie gründen willst. Nicht nur wegen der Sex Thematik, sondern bezogen auf ihre ganze Wesensart, wie sie in Konflikten mit dir umgeht, mangelnde Unterstützung etc. pp.
  14. 12 Punkte
    Ich glaube meine Antwort wird dich unzufrieden zurücklassen, aber im Grunde ist der Schlüssel: Vergiss, was „man“ „wie lange“ „in welcher Art“ machen SOLLTE. Löse dich von „gut im Bett sein müssen“. Der Schlüssel ist, bei dir zu sein. Das zu tun, worauf du Lust hast und was sich gut anfühlt. Genau so lange und in de Art, wie es sich gut anfühlt. Du musst nix liefern. Keine Performance bringen. Einfach nur genießen. vermutlich wäre es für dich gut, mal einen großen Schritt zurück zu machen und zu entscheiden, dass du einige Zeit alles mit Frauen machst - außer Sex. Einfach, damit du anfängst bei dir zu bleiben. Erfahrungen mit petting sammelst. Einfach mal nen Abend knutscht, das genießt und dir keinerlei Druck machst. Achtsamkeit und Meditation können dafür auch vorübungen sein. Einfach üben bei dir zu sein und in dich zu hören.
  15. 12 Punkte
    Ich bin ne schlanke ü30. du findest mich: im 50m Becken auf dem Rad im Wald beim Joggen im Café im Kino im Club bei der Arbeit sonst noch fragen?
  16. 12 Punkte
    Runder Geburtstag, Nahilaa möchte ne Gartenparty feiern. Und nicht nur, dass irgendwie ALLE Freunde gekommen sind, total egal, ob sie eigentlich arbeiten müssen, oder 800km Anfahrt haben... 4 Tage zelten insgesamt, und zur Hauptfeier gestern Abend, waren nicht nur meine Freunde da. Auch meine Oma mit ihren 75 Jahren hat es sich nicht nehmen lassen, und Oma ist ja eh die Beste. Die waren aber alle nicht nur anwesend. Nein, sie haben auch noch was beigetragen! Die Köchin im SC hat das Catering geschmissen, die Konditorin hat Torten gebacken. Der Veranstaltungstechniker alles illuminiert und für Sound gesorgt. Und einer tatsächlich seine ganze Band mitgebracht, und ein Konzert gespielt. Alles als "Geschenk" zum Geburtstag. Ich krieche heute aus meinem Zelt, weil da draußen jemand Frühstück grillt, und bin grade so überwältigt und dankbar, ich kanns immernoch garnicht richtig glauben! Was kann die Welt schön sein, wenn man die richtigen Leute in seiner Nähe hat...
  17. 11 Punkte
    Ihr seid gerade mal 8 Monate zusammen und habt schon mehr Drama als andere Paare in 8 Jahren. Romantiker werden sagen: "Wo viel Drama, da viel Gefühl." Ich würde sagen: Das Ganze wird nicht klappen und Du musst entscheiden, ob Du Dir das wirklich antun willst. Zwei Gründe sprechen für mich (!) klar gegen eine Beziehung: (1) Sie will sich ausleben, wenn nicht jetzt, dann in einem Jahr. Das Muster wird sich wiederholen. Dafür kann sie nichts. Einfach schlechtes Timing. Dass dieser Wunsch Ernst ist, zeigt sich allerdings daran, dass sie schon nach 6 Monaten damit ankommt. Andere sind da noch in der vollen Verliebtsein-Phase. Sie nicht! Auch wenn sie das sagt. (Sorry, dass ich dies so deutlich schreibe.) Das kommuniziert klar, wie tief dieser Wunsch in ihr drin ist. (2) Die Art und Weise, wie sie mit der Sache umgeht (Zittern, Tagebuch, Schwüre, Drama) würde mir auch zu denken geben. Für eine ernsthafte LTR hätte ich persönlich lieber eine Frau an meiner Seite, die sich nicht gleich in eine Hysterikerin verwandelt wenn man mal über die eigenen Gefühle reden muss und im Zweifel ist. Für mich eine redflag. Andere stehen drauf.
  18. 11 Punkte
    Es war auch recht unpersönlich, als du einfach deinen Schwanz in ne Andere gesteckt hast, ohne deine Freundin zu fragen, oder? Und nein, sich einfach dafür entschuldigen, nachdem man sowas gebracht hat, steht wirklich in gar keinem Verhältnis. Ich gebe den anderen hier Recht: Dich interessiert grade nur, dass es DIR wieder gut geht. Du hast Scheiße gebaut, deiner Ex geht es jetzt deshalb (unverschuldet) scheiße, und du willst nur, dass DEINE Weste wieder rein gewaschen wird, durch ne Entschuldigung usw. SIE soll sich verbiegen und ihren Schmerz zurück stecken, damit DU dich wieder sicher fühlt - merkst was? Und genau deshalb hoffe ich, dass sie ihre Entscheidung nicht revidiert - weil es Dinge gibt, die kann man nicht ungeschehen machen, und weil eine Beziehung nach einem derartigen Vertrauensbruch nie wieder so wird wie vorher. UND weil du ein eierloser Jammerlappen mit 0 Empathie bist, und dich nur selbst bemitleidest. Du solltest erstmal erwachsen werden, bevor du versuchst, eine Beziehung zu führen. (mit Fremdvögeln hat das nur sehr sehr am Rande zu tun. Man kann ganz wunderbar ne Beziehung führen und noch andere ficken, wenn man das halt auf ehrliche Weise tut)
  19. 11 Punkte
    Würdest du ne Freundin wollen die bereits nach 8 Monaten auf Carlos steigt und sich ordentlich von ihm ballern lässt? Weil er ja so ein geiles supermodel ist und sie sooo geil gemacht hat, dass sie rein gar nichts mehr tun konnte? Du gibst zudem die Verantwortung komplett ab. Handlungsunfähig weil geil und Alkohol. Du kannst gaaar nichts dafür. Aber ab jetzt wird alles besser. Klar. So n Rotz erzählt Chantal auch. Werd erwachsen und übernimm Verantwortung für dein Handeln. Du bist absolut bewusst selbst fremdgegangen. I'm sorry, aber wer seinem Partner in so einer Situation so dermaßen in den Rücken fällt, ist ne lebendige red flag. Mit so jemanden baut sich niemand normales überhaupt irgendeine Zukunft auf. Und jetzt lass das Mädel in Ruhe.
  20. 10 Punkte
    Was mir dazu einfällt: mit hoher Wahrscheinlichkeit findet sie beides heiß. Und das ist auch gut und notwendig so. Wenn sie es völlig gruselig und abstoßend fände, dann würde Sie sich dabei wirklich schlecht fühlen - und das möchtest du wohl nicht. In meinen Augen habt ihr etwas gefunden, was ihr beide toll findet und ihr habt Spaß daran. Es ist alles prima. Nur du konstruierst daraus einen Hirnfick. Vielleicht weil du denkst, dass es laut PU anders funktionieren müsste, vielleicht wegen Spezialisten, die sagen, dass das alles böse ist. Vielleicht auch weil du irgendwie denkst nicht zu reichen oder so. Weißt du selbst am besten. warum sie nochmal den gleichen Typen will? Es war letztes Mal gut. Warum das Risiko eingehen, dass es mit jemand neuem schlechter wird, wenn man jetzt ein gutes Setting gefunden hat. Dreier zusammenstellen ist jetzt auch nicht das einfachste der Welt. Das ist schon logisch und sinnvoll. Du bist auch viel zu krampfhaft im Bereich von „ich darf auf keinen fall gedemütigt werden“. Schau mal: ich kann fast jede praktik in beide Richtungen interpretieren. Beispiel Blowjob: Sie auf den Knien, sorgt für deine Lust ohne selbst was davon zu haben. Voll devot, oder? Sie auf den Knien, weil das die bequemste Position ist, du dabei stehen musst und dabei hat sie deine empfindlichsten teile im Mund, kann dir jederzeit sehr wehtun und kontrolliert deine Lust und bringt dich zum stöhnen, bis du nur noch keuchst und winselst. Und schwupp ist die gleiche praktik in der gleichen Position tatsächlich eher dominant. Es kommt dabei nur aufs mindset an. Klartext: es wird dann für dich demütigend, wenn du das so entscheidest und dir den Kopf zerfickst. Und zu der online-Sache: mir fiel sofort dazu ein, dass es vermutlich einen Teil vor ihr gibt, der weiß, dass es ein großes Risiko ist, wenn irgendwer, auch noch fremdes, pornomaterial mit ihrem Gesicht drauf hat. Das sollte man eben immer vermeiden. Dass du sie da nicht schützt, sondern sogar potentiell ihr Leben und ihre Karriere zerstörst, das macht mir Bauchschmerzen. Du hast da auch eine Fürsorgepflicht als Dom. Setz ihr zumindest ne Maske auf oder so. Und grundsätzlich: „von Männern benutzt werden (egal von wie vielen) hat immer einen Aspekt von begehrt werden. Gerade wenn man ehilflos ist und die Männer nicht mehr „zwingen“ kann, ist es immer ein großes kompliment, dass sie über einen herfallen. Denn dann müssen sie die Frau ja offenbar heiß finden. Und nein, den Aspekt kannst du nicht abschalten. Der ist auch bei jedem rapegame mit drin. insgesamt: atme mal tief durch und hör auf dir selbst etwas gutes kaputt zu machen. Und schau mal, dass du so souverän wirst, dass du nicht mehr so große Angst vor Demütigung haben musst. Ich kann mir vorstellen, dass du da ein Thema hast, was du mal angehen könntest / solltest.
  21. 10 Punkte
    Ein Seitensprung ist nicht das allerschlImmste überhaupt und kommt öfter vor, als sich die Leute eingestehen wollen. Ebenso kann das aeine Beziehung schon aushalten. NUR: Ihr seid gerade mal acht Monate zusammen, sie frisch und knackig. Und du bist jetzt schon willensschwach gewesenA. Ich meine, ihr habt nicht zehn Jahre miteinander verbracht, gemeinsam schwierige Zeiten durchlebt und ein Kind großgezogen. Da verbindet euch doch noch nicht viel mehr als die sexuelle Anziehung. Und das hast du bereits verletzt. Also was soll sie veranlassen, zu sagen "ach uns verbindet soviel, da kann ich ihm verzeihen", wenn noch nicht viel da ist? Wenn du nach vielen Jahren einen Seitensprung hast, wo der Sex monoton wurde, die Titten hängen und der Alltag anstrengend, dann kann man sowas auch eher hinnehmen. Aber jetzt frisch in derVerliebtheitsphase, wo die sexuelle Spannung noch hoch ist, gehst du bereits fremd? Wie soll das denn erst in den nächsten Jahren werden? Ich wünsch dir, dass sich alles wieder einrenkt. Aber bedenke das obige, wenn du meinst, mit ein paarEntschuldigungen und Liebesschwüren sollte man das doch wieder kitten können.a
  22. 10 Punkte
    Hey @Arveni du geiler Typ! Weißt du was dieses Forum will? Macher! Und du gehörst zu den verdammt wenigen die wirklich rausgehen und ihren Hintern zu den heißen Frauen bewegen. Sehr sehr geil, Mann! Und dann bist du so hart und wählst auch noch die schwierigste Methode: Direct Game!! Hochachtung! In meiner Anfangszeit hatte ich zu viel Schiss davor und ich habe sehr sehr lange gebraucht um Frauen wirklich anzuflirten. Ich habe mir dem Trick beholfen einen Wing mitzunehmen der überhaupt keine Scheu davor hatte Frauen direkt offen anzulabern. Gevögelt hab ich die Girls dann und er ist leer ausgegangen hehe, weil er nie Closen konnte. Bis auf den Dreier - den hat er geil initiiert. Ächem. Also, bleib auf jeden Fall am Ball! 100 Approaches sind der Hammer! Hut ab! In drei Monaten eine geile Quote und ich hoffe du verlierst nicht den Spaß daran. Hier gibts gute Tipps im Forum im Anfängerbereich und in der Schatztruhe. Da kannst du dich inspirieren. Nun zu deinem Opener. Der ist ok. Du brauchst auch nicht den mega super Opener. Wichtig ist, du eröffnest. Wenn sie bemerkt das du sie ansprichst um mit ihr zu Flirten, dann gibts von den Frauen vier Gründe warum sie den Freund-Spruch bringt: Sie hat nen Freund Sie hat keine Zeit / Null Interesse Sie ist auf Fluchtmodus weil sie damit gerade voll überrascht und überfordert ist Sie testet dich instinktiv Hier kannst du ansetzen: Gib nicht auf, wenn sie den Freund-Spruch bringt. Wenn ich jedes mal darauf was gegeben hätte, wäre ich wohl noch Jungfrau. "Ah du hastn Freund? Wenn länger als zwei Jahre, wirds Zeit fürn neuen. Hier bin ich". Und dann im Gespräch bleiben. Stell ihr Fragen, erzähl ihr was von dir. In dem Moment verführst du sie weiter bei dir zu bleiben. Gib ihr dann ein zwei mal ein Kompliment: "Jetzt quatschen wir schon paar Minuten und ich hab dich angesprochen weil du echt heiß in der Jeans aussiehst, aber jetzt muss ich sagen gefällt mir dein Humor sogar nochbesser. Hast Zeit? Lass uns was hier vorne was trinken." "Du hastn Freund? Zwei Schwänze ficken besser als einen." <-- (Vielleicht zu heftig für Anfänger hehe, aber alles ist möglich) "Nicht schlimm, ist wie Schnupfen und geht vorüber." Wenn sie sieht das du das mit Humor nimmst, locker drauf bist und du Spaß ausstrahlst, dann werden einige darauf eingehen. Da kannst du dich gerne an Inhalten von unseren Experten wie Hypnotika oder hier von Sharkk bedienen: Und lass dich nicht von manchen Leuten im Forum demotivieren. 99% der User pimmeln ihre Zeit nur im Internet daher, während du ein Macher bist! Auch gerne nimm dir Unterstützung von Lairs aus deiner Gegend. Hau rein Mann! Der Sommer gehört dir und lass dich nicht vernichten nur weil paar Girls dir Abfuhren geben. Geh auf schöne Frauen zu, die dir gefallen. Das ist dein Maßstab. Vergiss das mit der Liga und so. Im Laden greifst du doch auch zu dem frischen Obst und nicht zum verfaulten. Das ist Selbstwertgefühl mein Freund. Frisches Obst schmeckt besser und dein Frauengeschmack schmeckt mir 😉 Was denkste was wir alles in unseren Anfängen durchstehen mussten. Mit dem Gesicht nach vorne ohne Hilfe eines Forums... Lets go! PS: ich bin übrigens nur 168cm und die größte die ich hatte war 189cm 😉
  23. 10 Punkte
    Das Interessante an dem Thread ist halt, dass die Frage nicht lautet: "Wie finde ich schlanke Frauen Ü30?" Sondern es wird darüber darüber lamentiert, dass es solche Frauen nicht mehr gibt und dass die Auswahl an Frauen weniger wird. -> Das ist kein allgemeines Männer-Problem, sondern eines der eigenen Einstellung. Diese Umwälzung von einem Problem des eigenen Mindsets in ein allgemeines Männer-Problem widert mich an, und das ist auch die Reaktion in diesem Thread. Ich würde mal prinzipiell raten, das Tindern sein zu lassen oder zu reduzieren. Dann spricht man die Frauen eben an!! Hingehen, hallo sagen. Meinetwegen ist sie eben verheiratet - dann führt man eben ein nettes Gespräch mit einer verheirateten Frau. Ein bisschen mehr das Schicksal in die eigenen Hände nehmen.
  24. 10 Punkte
    Geil. Ich habe konkret nach Erfahrungen mit dem Markt gefragt, stattdessen wurde ICH von Frauen hier angefeindet. Ich muss ja fett und psycho sein... "Mein" Ideal würden sich auch 90% der anderen Ü40-Männer bevorzugen. Oder beginnt jetzt hier ausgerechnet im PUA-Forum eine Diskussion über die inneren Werte??? Aber gut es hat ja jetzt schon wieder psychologische Gründe, warum ich als gesunder/trainierter Ü40-Mann eine "unglaubliche Aggression und Abwertung" gegenüber Dicken habe *facepalm Na das ist ja kein Wunder, wenn hier Frauen und Hobby-Psychologen den Thread hijacken...
  25. 10 Punkte
    Und wo wir gerade bei rechtlichen Themen sind: schriftlicher Vertrag, der exakt definiert, wofür die Bilder verwendet werden dürfen und wie sie dabei auszusehen haben (Gesicht erkennbar? Namensnennung des Models?) sowie eine klare Begrenzung der Abtretung von Rechten am eigenen Bild enthält (also nicht pauschal) und am besten auch eine zeitliche Befristung regelt, ferner eine Begrenzung der Dienste, bei denen die Bilder verwendet werden dürfen und ein Verbot, die Bilder zu einem späteren Zeitpunkt zu verkaufen (alternativ klare Regelung zur Gewinnbeteiligung), um nur mal die Punkte zu nennen, die mir spontan durch den Kopf gehen. Da gibt es sicher noch mehr Punkte. Hat der Fotograf kein Vertragsmuster? Wieso nicht, wenn er Profi werden will? Braucht er nicht? Eine Kamera hat er doch auch.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+02:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen