Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation seit 19.03.2019 in allen Bereichen an

  1. 18 Punkte
    Auf die Gefahr hin, ne Verwarnung zu kassieren: Boah. Sag mal gehts eigentlich noch? Ich sitze hier und lese deinen Eingangsbeitrag und denke mir die ganze Zeit nur "WHAT DA FUK"? Was ist eigentlich mit dir los. Und dann noch diese überhebliche, emotionslose, distanzierte Art in der dein Beitrag geschrieben ist - zusammen in der Kombi, dass du deine jungfräuliche "Kleine" praktisch durchs Triggern von Verlustangst und Druck zum Sex bewegt hast - es ekelt mich richtig an. Schalt mal dein Gehirn ein. Aber nicht auf die kranke PU-Roboter "kongruent - ingongruent"; "needy", "Konkurrenz blubber blubber"- Art, sondern finde mal auch wieder zur Empathie und Gefühlen. Deine entworfene "Entschuldigung" geht einfach mal gar nicht. Die Angst davor, inkongruent zu sein, ist sowas von unnötig in dem Fall. Das stärkste Verhalten was ein Mann an den Tag legen kann, ist es mich in einem Moment zur Seite zu nehmen, mich anzuschauen und mir vom ganzen Herzen zu sagen: "Du, weiß du noch als XY? Ich hab mich dir gegenüber ungerecht verhalten an dem Abend. Es tut mir Leid, das hast du nicht verdient." DAS braucht Eier. Dieser Mann hat meinen Respekt. Fehler eingestehen fällt Allen schwierig und der der zu seinem eigenen Verhalten, Fehlentscheidungen bzw. ungünstigen Reaktionen stehen kann und eine ehrliche Entschuldigung ansprechen kann, diesen Menschen will man in seinem Leben haben. Deine half-assed Suggestion wird im Endeffekt nur noch mehr Druck und Verlustangst aufbauen. Du kommst hier mit deinen 19 Jahren und redest einen Bullshit daher, als ob du seit 50 Jahren auf der Welt verweilst. Wach mal auf. Klar hat sie keinen Bock auf Sex. Klar zieht sie ne Miene als sei es eine Pflichtveranstaltung. Ist es ja auch, dass hast du ihr deutlich zu verstehen gegeben. Nimmt sie nicht teil, bist du weg. Super Basis. Ein Wunder, dass sie sich bei diesem Vorspiel nicht fallen lassen konnte. Wow. Bravo. Und komm mal weg von dem "Alle Frauen werden scharf, wenn man Pussymove XYZ macht". Jeder Partner ist anders, was bei Nadine funktioniert, funktioniert nicht bei Chantalle. Ein guter Sexpartner weiß nicht (nur) um seine Techniken, sondern hat insbesondere ein gutes Empathiegefühl und geht auf deine Körperreaktionen ein. Sex, erst recht die ersten Erfahrungen, sollten doch spielerisch verlaufen. Sich kennenlernen. Den Partner kennenlernen. Jetzt ist das Thema erst mal durch und der nächste Mann in ihrem Leben darf es ausbaden. Bravo.
  2. 17 Punkte
    OK, dann bewerte ich das mal: Wenn das meine Tochter gewesen wäre und ich so eine Nummer mitbekommen hätte, dann hättest Du jetzt nix mehr am Körper, mit dem man vögeln könnte. Ich fass mal zusammen: - 16 Jahre altes Mädel - schüchtern, sexuell unerfahren, noch Jungfrau - 19jähriger Freund setzt sie unter Druck mit "jetzt endlich Sex, sonst verlierst Du mich" - und dann: 1,5 Stunden. Beschissener Sex bei der Entjungferung durch einen emotional toten Fisch (damit meine ich Dich), der sie rammelt und rammelt und rammelt, obwohl sie signalisiert, dass das alles nicht so doll ist. Vielleicht auch noch weh tut. Ich weiß ja nicht, wo Du soziales Verhalten (nicht) gelernt hast. Und wie man so empathielos und narzistisch im Leben klar kommt. Nicht sie ist das Problem, sondern Du. Das gruselt mich echt, so was seelenloses zu lesen.
  3. 9 Punkte
    Was willst du mit einem Typen der seine Freundin betrügt? Das macht er doch mit dir dann genauso. Wenn Fremdgehen ein No-Go in deinem Wertesystem ist dann sei auch konsequent und handele danach. Lass dich nicht mehr auf ihn ein. Wenn du genug echte Alternativen hättest, die Single sind würdest du an den Typen keinen Gedanken mehr verschwenden. Das wäre etwas was ich an deiner Stelle mal lieber angehen würde.
  4. 9 Punkte
    Alter Lachs, sowas bodenloses habe ich wirklich schon lange nicht mehr gelesen. 1. Weibliche Sexualität ist nicht wie männliche... meines Wissens nach gibt es eine Menge Mädels, die es sich in so jungen Jahren nicht gerne/regelmäßig/überhaupt selbst gemacht (haben). Das heißt nicht, dass sie "Keine Leidenschaft" haben, sondern vllt einfach n bissl langsamer sind und n bissl mehr Zeit brauchen bis das Thema wirklich relevant für sie wird... und sie sich wohl genug fühlen sich fallen zu lassen und eben auszuprobieren SO WHAT? Wird halt nicht durch Latte/Dicke Eier von der Natur automatisch herbeigeführt...Und deine Freundin war reflektiert genug um zu wissen, dass sie NOCH NICHT SO WEIT IST. Wenn das für dich ein Ausschlusskriterium für ne Beziehung ist... stellt sich ganz deutlich die Frage warum du mit ihr eine Beziehung eingegangen bist. Und das Bullshit Argument: Bei meinen Freunden ging es ab wie Schmidts Katze... Ich kann das nur aus weiblicher Sicht wirklich beurteilen, aber wie oft da Sex in jungen Jahren extrem beschönigt wurde (um sich selbst oder den Freund) vor den anderen besser darzustellen oä. kannst du dir nicht vorstellen. Und ja vllt sind Kerle da anspruchsloser... aber auch da wird glaube ich gerne mal übertrieben oder für die Person die man liebt gelogen, während man daran arbeitet richtig geilen Sex zu haben. 2. Wie oben auch schon beschrieben... Die Welt ist nicht Schwarz-Weiß und in Arschlöcher und Nice-Guys geteilt. Es gibt durchaus selbstbewusste, verantwortungsvolle, tolle Männer, die wissen was sie wollen, Grenzen setzen können und auf die Frauen steilgehen wie sonst was. Und ja, dann würde deine Freundin dich auch wollen. Also arbeite an dir, deinem Selbstwert und sei kein absoluter obermongo weil "mimimi sonst bin ich vllt needy bla bla". 3. Was du tun sollst. Frag dich WAS DU WILLST. Wenn du sie als Person gerne magst und gerne mit IHR zusammen sein willst (und nicht nur weil sie hot ist) dann entschuldige dich aufrichtig und verhalt dich danach wie ein anständiger Mann, dh. gib ihr Zeit, vertraue auf ihre Entscheidung FÜR DICH (die hat sie nämlcih getroffen) und die impliziert, dass sich dich begehrt und geh in ihrem(!) Tempo sexuell auf sie ein... zeig ihr verantwortungsvoll wie wichtig es ist, dass sie (auch für sich) Spaß an sexuellen Handlungen hat...Ich weiß nicht mehr wer das mit dem Petting geschrieben hat aber dem kann ich nur absolut zustimmen! Gott "GUTER Sex" ist mehr als das einfache Rein Raus... Also, schau was sie mag... sei teasing und erzeuge Leidenschaft. Dazu gibt es hier bestimmt genug zum einlesen. Falls du sie nicht so gerne magst, sondern sie eig nur heiß findest... entschuldige dich für dein Verhalten und mach Schluss. Es gibt in meinen Augen wenig verletzenderes als jemanden, der einem Zeit klaut indem er mit einem zusammen bleibt obwohl er kein wirkliches Interesse an einem hat... und die eigenen Gefühle uU. immer stärker werden.
  5. 8 Punkte
    Ja das ist natürlich möglich. Es ist auch möglich, dass sie eigentlich auf Tiere steht, oder auf schmerzen, oder nur Lustgewinn hat, wenn sie ein Metbrötchen fickt. Vielleicht ist sie auch ein Cyborg und der TE hat es nur aufgrund eigener fehlender sexueller Erfahrung nicht gemerkt. Oder vlt hat der TE auch nur eine imaginäre Freundin. "Ich halte das für möglich." Das mag für dich DarkTriad alles ganz schrecklich plausibel und wenig weit hergeholt wirken, aber deine nicht vorhandene Erfahrung im Umgang mit Frauen, wird das eben auch nicht beheben. Anstatt hier eine abstruse Theorie nach der anderen herauszuhauen um einen 18 Jährigen tipps zu einer 16Jährigen zu geben, solltest du vielleicht einfach mal ein Tagebuch führen, wo du deine hanebüchenenen Theorien zusammenfasst. Du kannst sogar im Selbstverlag das ganze dann der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. Skurrile Gedankenexperimente sind jedoch als konkrete Hilfestellung unangebracht.
  6. 8 Punkte
    mal kurz etwas Offtopic, damit es nicht ganz untergeht: für mich funktionieren da drei Wege: 1. wenn Deine Kleine Drama macht, dann wird nicht beschwichtigt sondern noch einer draufgelegt. Immer schön provozieren. Bis sie richtig, richtig, richtig wüten und sauer und hilflos ist, weil sie nicht weiß wohin sie gerade mit ihren Gefühlen soll. In diesem Moment funktioniert es, wenn Du Dein Shirt ausziehst und sowas sagst wie: "zieh es aus oder ich reiss es runter!" 2. wenn Du sie nicht bis zu dieser emotionalen Sackgasse bekommst, dann einfach den Streit zulassen. Wenn dann erstmal Dampf abgelassen wurde und die WutKurve langsam runter geht (dieser Moment, wo man merkt das man gar nicht mehr so richtig sauer auf sein Gegenüber ist) da ziehe ich sie ran zum Küssen und fange an sie auszuziehen. Wenn sie noch was sagen will, dann gibt es ein "halt die Klappe ... Zicke!" ... 3. wenn sie anfängt zu zicken wirst Du gleich körperlich. Steckst den Kopf unter ihr Shirt und machst worauf Du so Lust hast. Das wird sie blöd finden, weil sie ja "was klären" will. Sag ihr sie soll ruhig weiter reden (während Du einfach weiter rummachst). Variante 2 ist für mich die absolut zuverlässigste. Variante 1 klappt eigentlich nur wenn man sich noch nicht lange genug kennt. Aus Variante 3 wird öfter dann doch noch die 2. Und das ist nicht nur Theorie! Ich hab schon Sätze gehört wie: "wir können doch nicht jeden Streit mit Sex lösen?!". Aber wieso eigentlich nicht? ... und nun noch was zum Thema: lieber TE, wenn Deine Kleine das wieder macht, dann sag doch mal sowas wie: "sie (die Ex) sieht schon echt toll aus, stimmt's?". Natürlich sagst Du das wenn ihr zusammen seid. Hat sie Dir die Fotos tagsüber geschickt, dann holst Du abends das Handy raus, scrollst dorthin und sagst es dann. Sollte sie dann anfangen auszuflippen, dann kannst Du sie entweder ganz ruhig fragen wieso sie Dir ständig Fotos von der Ex schickt ... oder Du schaust mal, wie Du das mit dem Versöhnungssex hinbekommst.
  7. 8 Punkte
    Du bist völlig im PDM, in dem Fall "PimmelDiagnoseModus". Du überanalysierst alles und wirkst verkrampft. ist doch alles entspannt. Mach jetzt nicht so eine große Sache aus und schreib ihm einfach was lockeres wie: "Hey, wie geht's Dir? War gestern auf ner Houseparty und musste an unsere kleine Party denken :) Wir müssen mal wieder was machen! Hast Du Freitag Zeit?" klingt entspannt, Du machst kein Druck und wirst sehen was er dazu sagt. Niemand steht auf Ablehnung. Nur wenn Du deinen eigenen Wert kennen würdest, würde Dir am Arsch vorbei gehen was er zu deinem Vorschlag meint. Arbeite an deinem InnerGame. Magnetism
  8. 8 Punkte
    TE, zur Einordnung der Beiträge von Dark Triad Google einfach mal „dunkle Triade“. Das was er dir rät, das ist die Weltsicht von Narzissten mit einer antisozialen Persönlichkeit. Kein Moralempfinden, kein Mitgefühl, kein Schuldgefühl. Man kennt diese Kombination auch unter dem Begriff „Psychopath“. Mach dich schlau und entscheide dann selbst, ob du so ein Mensch sein willst. Wenn ja, hast du einen wunderbaren Ratgeber, der dir sicher gerne hilft.
  9. 7 Punkte
    So lieber @gtaismy, jetzt versteckst Du Dich mal bitte nicht weiter hinter unserem Forenclown, sondern übernimmst Verantwortung für Dich und Deine Mitmenschen. Du bist 19 Jahre alt, Zeit wär's dann mal langsam dafür. Vor allem, wenn Du Dir keine Spielpartner auf Augenhöhe suchst, sondern ein noch halbes Kind ohne jegliche Erfahrung. Dann liegt es nämlich erst recht an Dir, verantwortungsvoll mit ihr umzugehen. Da hast Du auf ganzer Linie versagt. Also wäre der erste Schritt, Dir das jetzt mal einzugestehen, um es dann besser machen zu können und nicht noch so einer Pappnase nachzuplappern, nur weil Du dann glaubst, fein ausm Schneider zu sein. Fehler machen wir alle, aber wie man damit umgeht, unterscheidet den Erwachsenen vom unreifen Bürschchen. Machs jetzt also bitte nicht noch schlimmer, sondern krieg Dich mal klar.
  10. 7 Punkte
    Ahhh Japan Game! Geil Mann. Pass auf: Bin zu nem 3er Set Studentinnen hin. Mich direkt vorgestellt das ich aus Deutschland bin und Japan top finde. Bissi Smalltalk mit den dreien, mein Pivot mich sehr positiv dargestellt. Ich gefragt wo man geil Ramen essen kann (aus Taktik Gründen). Wollte ein Erinnererungsfoto und alle stimmen zu. Pivot macht Foto von uns und zeigt es. Alle begeistert, ich will es weiter senden an die Girls und: NC von der süßesten der dreien. Dann das Ramen Restaurant angesprochen und am späteren Abend die Süße angeschrieben um sie dort zu treffen mit Pivot (klar kam Pivot nicht mit hehe) und!! Und!! Ich mit der Süßen ein geiles Date! Ahhh oohh!! KC!! Ok ich war aufdringlich aber egal. Ich hoffe das war kein Game-Killer aber der Kuss war nicht gerade widerwillig von ihr. Hmmm mal sehen was die Tage bringen. KANPAI!!! Ich feier Pickup und dieses Forum. Wissensschätze aus dem Jahr 2008 funktionieren ewig 🥳😁🇯🇵⛩ Thx Vital!
  11. 7 Punkte
    Trenn dich von Ihr und behandle die nächste wie ein menschliches Wesen und nicht nur wie ein Stück Fickfleisch(!). Warum bist du überhaupt ne Beziehung mit ihr eingegangen? Nur, damit du sie vögeln kannst? Finde ich erbärmlich und Ihr gegenüber nicht fair...
  12. 6 Punkte
    Wir haben einen TE, der eine 16jährige permanent schlecht behandelt. Er sagt selbst, dass er zu viel Arschloch ist. Sie ist anscheinend schüchtern, zeigt wenig Initiative, ist unerfahren, möchte aber augenscheinlich einen Freund und weiß aber noch nicht so recht, wie man eine gute Beziehung führt. Ist Jungfrau. wird zum Sex genötigt. empfindet offensichtlich keine lust dabei. Was ist jetzt wahrscheinlicher: "Alter, ich muss mich einfach noch respektloser anstellen, damit der typ endlich mal eine andere knallt und ich unten ein bisschen feucht werde" oder "hilfe. ich bin total überfordert, fühle mich minderwertig und habe keine ahnung, wie sex funktioniert." @DarkTriad deine Theorie ist doch echt nicht dein scheiß ernst?! Das ist einfach eine 16jährige, die von einem pu robot ("lieber Arschloch als needy") permanent klein gemacht wird, aber leider noch nicht genug Selbstwertgefühl besitzt, um Grenzen zu setzen und stop zu sagen. vll denkt sie, dass muss so. Die Theorie, dass sie das macht, weil sie gerne cuckold sein will, ist ja mal sowas von BULLSHIT. Ich hoffe, dass der TE nicht auch noch ein Fünkchen davon auf sich und seine Situation bezieht.
  13. 6 Punkte
    Naja, warum sich zwingen? Wenn du keine Lust auf neue Bekanntschaften hast - mach es nicht. Ist doch in Ordnung. Musst ja keine Quote erfüllen. Wenn dir die Gespräche langweilig werden, bist du auf der anderen Seite zu 50% daran Schuld. Kannst also mal damit experimentieren, eben nicht das x-te mal deine Lebensgeschichte zu erzählen, oder danach zu fragen, sondern deine Gespräche so lenken, dass du ebenso Spaß daran hast. Machst du das gut, kannst du dich von der Masse abheben.
  14. 6 Punkte
    Lieber TE... stell dir vor, du bist in einer Beziehung und deine Freundin will unbedingt Analsex. Nein, nicht so. Sie will dich in den Arsch ficken. Du hast das noch nie gemacht. Vielleicht, wenn sie dich da mal Fingern würde, könntest du dir überlegen, wie das so ist. Aber eigentlich ist die Vorstellung von einem großen Dildo in deinem Arsch unheimlich. Deswegen blockst du sie immer ab. Na ja, einestages kommt ihr ein bisschen betrunken nach Hause und sie macht dir plötzlich eine Szene. Wenn du dich nicht endlich von ihr anal penetrieren lässt, wird sie dich verlassen. Aber du liebst sie doch und willst sie nicht verlieren. "So schlimm wird es schon nicht" denkst du dir und legst dich auf den Bauch. Sie hat zwar kein Gleitgel zur Hand, du bist ein bisschen verkrampft. Aber du hast ja gesagt "dann mach halt", also musst du da jetzt durch. 1,5 h lang stochert sie mit dem Dildo in deinem Arsch rum. (Du weißt, ob du dabei feinfühlig oder egoistisch warst, also das bitte noch ergänzen). Später wirft sie dir vor, du wärst nicht leidenschaftlich bei der Sache gewesen und dass es so nicht weitergehen kann mit euch. Hast du dir das vorgestellt, dich in die Situation rein versetzt? Gut. Und nun lies den zitierten Text noch mal und beurteile selbst: guter Rat?
  15. 6 Punkte
    Hallo Guys, stecke ja inmitten meiner Umzugsvorbereitungen und erweitere gewissermaßen meinen Einzugsradius. Genug der Worte. TG: Open + Führung + Tease Selbsterklärend: Ich bekomme daraufhin noch ein Bild von ihr. wenig später: she wants it.
  16. 6 Punkte
    Schalt mal ne Oktave runter und geh erstmal hin. Dann wirste sehen was daraus wird. Hirnfick, Stufe 1
  17. 6 Punkte
    Ihr sagen, wie beschissen du dich verhalten hast. Dass es dir aufrichtig leid tut und das auch so meinen. Und dann mit ganz viel Geduld, Feingefühl und ohne Druck weiter machen. Ich weiß aber nicht, ob du dazu momentan in der Lage bist und irgendwie ist die Sache schon ziemlich verkorkst...
  18. 5 Punkte
    Das Argument war mal ein gutes, als man noch davon ausging, dass sich Arbeitnehmer langfristig an ihren Arbeitgeber binden - und dass Arbeitgeber das auch mit entsprechender Stabilität der Beschäftigungsperspektive vergelten. Das ist in den meisten Branche jedoch schon eine Weile passé. Ich muss in aller Regel davon ausgehen, dass ich mich in 3-10 Jahren wieder weiter bewege und dann dort vor Ort neu verhandle. Und da ist ein Rückschritt in der Gehaltsprogression nicht hilfreich, egal wie meine lokalen Lebenshaltungskosten in den kommenden 3 Jahren aussehen. Verhandelt sich einfach leichter aufwärts, wenn man 80k als sein aktuelles Gehalt angeben kann anstatt 50k. Das andere sind Dinge wie Immobilienerwerb oder Altersvorsorge. Da kann ich die Raten in laufenden Verträgen auch nicht mal eben um 30% nach unten verhandeln, weil ich für die nächsten 3 Jahre in der Provinz arbeite. Ich hab dieses Argument von wegen 'hier sind die Baugrundstücke aber billiger!' einmal von einem Arbeitgeber bekommen, der mich trotz deutlich verantwortlicherer Position von meinem damaligen Gehalt herunter verhandeln wollte. No way José.
  19. 5 Punkte
    Du "rammelst" also eine 16-jährige Jungfrau gegen ihren Willen 1,5h lang und wunderst dich, dass sie nicht genug Leidenschaft zeigt? Komisch ... Ganz ehrlich: mach Schluss mit ihr. Ihr zu liebe. Du wirst es nicht schaffen, da noch was zu drehen. Du wunderst dich, dass sie sich wie eine Gummipuppe anfühlt, dabei behandelst du sie wie eine Gummipuppe. Die Person an sich ist dir doch egal. Du willst dich dch nicht entschuldigen und Beziehung verbessern, weil es dir wirklich um SIE geht, sondern weil du hoffst, dass die geile Schnecke doch noch ein bisschen Pepp ins Bett bringt. Schön und gut, dass sie LSE ist und scheinbar auf schlechte Behandlung "steht", aber dein Ziel sollte es nicht sein, diese Grenzen auszureizen (deine Freunde wundern sich, was sie mit sich machen lässt - heißt im Umkehrschluss auch, dass jede Mengen grenzüberschreitender Sachen mit ihr machst), sondern ihr genügend Rückhalt, Unterstützung, Selbstbewusstsein etc. zu geben, damit sie ihre Stärken entdeckt, ein positives Selbstbild entwickelt usw. Und dann auch Leidenschaft beim Sex zeigen kann. Aber Schritt für Schritt. Du hast sie klein gehalten und zu Sex erpresst. Ich sehe auch nicht, dass du da noch was drehen kannst. So wie du hier schreibst, musst du erstmal massiv an dir arbeiten. Mach Schluss und lass sie in Ruhe. Hast schon genug angerichtet. Und such dir danach eine Frau und kein Opfer.
  20. 5 Punkte
    Wenn Du datest, obwohl Du eigentlich keine Freude daran empfindest, dann ist das so ein bischen Suchtverhalten. Dir fehlt gerade irgendwas, und Du benutzt den bekannten Mechanismus Date, der Dir in der Vergangenheit geholfen hat, Dein Selbstwertgefühl zu polieren. In der Hoffnung, dass er das wieder tun möge. Setz mal zurück. Streich mal eine Weile OG und Dates aus Deinem Kalender. Wenn Du einen FB hast, sieh den ruhig weiter, wenn's Euch beiden gefällt, aber fang nicht zwanghaft was Neues an. Irgendwann kommt die Lust auf nen neuen Mann schon von selbst wieder - ist nicht so, dass Du was verpasst.
  21. 5 Punkte
    Kurz gesagt, du willst nicht viel arbeiten aber viel Gehalt und heulst hier mit 28 irgendwas von Work-Life-Balance. Meine Meinung: Flachzange. Leute wie dich kosten mich bei der Personalauswahl Zeit und Nerven. Fang doch erstmal an überhaupt mal was zu arbeiten, dann kannste dir auch über deine "Work-Life-Balance" mal Gedanken machen. Arm und traurig.
  22. 5 Punkte
    Nein. Bei unsicheren Frauen gärt das dann schön weiter unter der Oberfläche. In der Anfangsphase wäre so ein bischen Konkurrenz nicht schlecht, aber die beiden sind jetzt schon 8 Monate zusammen. Wenn sonst alles gut läuft, würde ich die Spannung hier raus nehmen. Bin kein Freund davon, Frauen permanent auf Zehenspitzen zu halten. TE: Falls da nochmal Drama kommt: vögeln, bis sie die Augen verdreht. Direkt danach entspannt, mit Humor und ohne Vorwurf ansprechen. Sie soll sehen, dass Deine Ex ein Thema ist, das bei Dir keine weiter gehenden Gefühle auslöst. Und dann zur Tagesordnung über gehen.
  23. 5 Punkte
    Phuuu. Das ist doch kein Wunder, dass ihr Sex keinen Spaß macht und sie nicht von sich aus initiiert. Und was hast du denn unter den Voraussetzungen erwartet? Dass sie dir erst den BJ deines Lebens verpasst und dann 5 Mal kommt, während ihr das halbe Kamasutra durchgeht? Ich hoffe einfach für die Frau, dass der Mann, der nach dir kommt, es besser macht und ihr zeigt, wie geil Sex ist und wie viel Spaß das auch Frauen macht. Und dass das noch auszubügeln ist, was du da vermurkst hast.
  24. 5 Punkte
    Magst du die Kleine überhaupt? Kommt mir so vor, als seist du (eventuell auch altersbedingt) viel zu sehr in dieser PU Schiene gefahren... Social Robot undso. Du hast ihr erstes Mal Sex (daran errinert man sich sein Leben lang) mit einer Erpressung initiiert. Toll gemacht 🙄 Logischerweise verbindet Sie nun Sex nur mit negativen Gefühlen und der Verlustangst. Da hast du dir selber ein Ei gelegt. Fazit: Trenn dich von Ihr und werd wieder ein bisschen menschlicher. Denk in Zukunft daran: "Hinterlasse die Frau in einem besseren Zustand, als du Sie vorgefunden hast"...
  25. 4 Punkte
    Egal ob von Frau oder Mann...alle paar Wochen/Monate die gleiche Leier: OG ist so blöd....mimimi...nur Leute, die auf den Bildern nicht so aussehen wie im RL...mimimi -> es wird weiter beim OG rumgepimmelt, anstatt mal was anders zu machen und dann geht es wieder von vorne los....OG ist so blöd....mimimi usw.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen