Niemann-N

Member
  • Inhalte

    462
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2.133

Ansehen in der Community

111 Gut

Über Niemann-N

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Bavaria

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.066 Profilansichten
  1. Mal kurz meinen Senf als AFC dazu: Ok, er ist erst seit kurzem aus einer "Beziehung" raus (was sich heute alles so Beziehung nennt). Gut möglich, daß er sich nicht schon wieder binden will, bei der Vorgeschichte. Hmm, m. M. nach zuviel Geschreibe, irgendwann flacht das Niveau ab, irgendwie. Ich wüßte nicht, wie ich da wirkliche Attraktion nur über's Schreiben aufrecht erhalten sollte. Es lief beim Date was, gut. Du hattest Bock auf ihn, auch gut. Er will dich vögeln, es klingt so als wenn Du geblockt hättest. Vom Lesen her ging die Initiative von ihm aus. Du hättest ja nur..... beim Date ein Layversuch von ihm aus ist nicht, nicht-auf's-Ganze-gehen. Sein nichts-Neues-Bliblablub ist Quark. Leichte Vermutung, er hat ne Alternative am Start, die er leichter rumgekriegt hat. Darauf deutet ein vermindertes Schreiben und das wenig Flirtige hin. Falscher Zeitpunkt insofern, daß Du dich zulang nicht gemeldet hast. Sein Interesse ist natürlich deutlichst reduziert. Vllt. bist Du für ihn so'ne Art Orbiterine? Wußte er vor dem Date, das Du voll auf ihn abfährst oder gingst Du davon aus, daß er das wußte. Wenn ja, Fehler deinerseits. Ich z. B. Weis grundsätzlich nix, solang Frau eindeutig verbal kommuniziert! Alles andere ist mir zu uneindeutig, widerruf- und anders auslegbar.... Ich gehe davon aus, daß da der Schwung raus ist. Schönen Abend allerseits
  2. Very erotisch;) und der Urinbeutel schlackert im Hosenbein. Da stehen mir ja noch Freuden bevor und ich kann ganz entspannt die vergangenen und kommenden Fails und Körbe wegstecken!
  3. Deswegen hat TcO ja schon mal 'ne Diskussion bzgl. seiner hotten Kollegin angestoßen. Klang da mal so gaa nich nach "vergiß es". Wie ging das eigentlich aus?
  4. Scheint wohl das München NRW's zu sein? Hätte mal die Möglichkeit gehabt in M zu arbeiten, lehnte dankend ab. Hatte keinen Bock den Großteil des Nettogehaltes für eine Behausung auszugeben. Egal ob M oder Düdo.
  5. Ich verstehe das Verhalten nicht nach dem Nichtansprechen des Hasis nicht? Sie nicht anzusprechen ist halt so gewesen. Sorgt für Ärger mit sich selbst, ok. Aber das Nix (weil ja nix passiert ist) mit nachhause nehmen? Ob das auf die Dauer gut ist Ich würde es verstehen, wenn von ihr IOI's o. ä. gekommen wären. Gab es da was? Hat sie Dich wahrgenommen? Ich habe da ne andere Sichtweise und vermutlich null Testosteron im Körper. Sonst, Respekt für die Diskussion hier
  6. N'Abend TcO, so richtig weiß ich generell nicht, woarauf Du rauswillst. Ein bissl kann ich den ersten Absatz nachvollziehen. Denn am Anfang stand die Berufswahl, egal ob ob m oder w. Da ist jeder selbst verantwortlich und für's Gehalt. Sonst gelten wohl Tarifverträge, Gehaltslisten und Besoldungstabellen nur für Männer? Auf das Altern mag der zweite Part tw. stimmen. Das es so ist, dafür muß Mann was tun. Laufe grad durch die Stadt und sehe genug männl. Gegenbeweise und auch Mädels die ein gewisses Alter haben und trotzdem granatig sind. Teil 3 ist Quark! 4. Absatz siehe oben! Uu deiner 5. Aussage. Solang Frau sich von Mann abhängig macht, ja. I. d. R. heute nicht mehr notwendig. Dein Schlußsatz😂, 100 % Du!
  7. Für mich.... die Ruhe!!! So ein Plappermäulchen kann schon nervig sein. Da sorgt ein BJ dafür, daß kurzzeitig Sendepause ist....
  8. Gönn Dir ne Auszeit vom Forum. Überdenke deine Posts. Setze für Dich brauchbares um. Bekomme PU-Dünnschiß aus deinem Hirn, dann wird es was.
  9. @YAËL Hmm, dann meinst Du Small Talk. Die Rein/Urform der Amis. Muß einem liegen. Mir lag das nicht so, aber egal.
  10. Man kann eine Metropole nicht mit Deutschlands größtem Dorf vergleichen. Das hinkt immer. Wenn's Dir dort nicht paßt, einfach wegziehen. Du widersprichst Dir. Anonymität vs. Offenheit. Entweder geht unbeachtet in Menschenmenge unter (in N ganz besonders einfach, da kann ich std.lang rumlatschen und niemand quakt mich an, wie im Schweigekloster, herrlich). Ungebunden bezieht sich doch auf Dich als Person, so kannst der Stadt das nicht an die Birne knallen. N ist sicher nicht für die Offenheit der Ureinwohner bekannt, is halt so. Bei mir im Kiez bin ich in der Unterzahl. Mußt in die Südstadt umsiedeln, vllt. sind die 70 % Nicht-Ureinwohner bei Dir offener. Aha, München als verkniffen zu bezeichnen, i woas ned.....!! Zu offen geht a ned, hat scho der Gatze-Edmund g'sagt. "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht", als Zwangsbayer sog i, basst scho...!! Vielleicht warst Du zu lange weg und hast Dich von deinem SC entfremdet oder er sich von Dir! Wer weiß das schon? Warum stört Dich das? Du betrachtest deinen SC als nützliche Erfüllungs-Was-auch-immer. Von daher dürfte die (gefühlte) Entfremdung für Dich eine untergeordnete Rolle spielen.
  11. Vermutlich ist die Stadt zu klein für sie. Was würde sich in M, HH, K oder B änndern. Kommt darauf an, wielang sie weg war? Vllt. entfremden sich manche Leute schneller.....
  12. Nein, habe das vor Jahren gehört, als ich in der Palz und auf der richtigen Rheinseite gearbeitet habe;).
  13. Strategie braucht man vor der Schlacht/dem ersten Date. Danach die Strategie/Plan anpassen. Alles was "a mal" beinhaltet ist kacke, egal ob Frau, Chef, Kumpel......, es gesagt haben. Hat bei mir nie zum positiven Ergebnis geführt, sobald mal erwähnt wurde.
  14. Zu deinem Vorhaben. Ich würde es nicht machen. Sehe das so wie: Never fuck the company. Du gibst Dir die Anwort am Ende selbst, irgendwie. Und 'ne finanzielle Lösung findet sich auch. Kontaktiere sie ohne "Hintergedanken" , einfach so...
  15. @Riddik76 Das dritte "Schweinchen" hieß Dennis, quiekte immer so ferkelmäßig beim Lachen. A schöner Bub.... War Immobilienmakler hat dank TV jetzt die "große Karriere" als Schlagersänger gemacht;). Wie geht's mit dem TE weiter, Bewerbung schon eingereicht und Gesangstraining begonnen....