Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Ähm nö, gibt noch Plan B, du steuerst die naheliegende größere Kreisstadt an und lernst dort welche kennen. PKW wäre natürlich vorteilhaft aber geht auch sicher mit Bahn. Irgendwie halt rausgehen, wenn deine Kleinstadt nicht zur Debatte steht. Oder biste aus medizinischen Gründen an deinen Ort gebunden? Wenn nicht, scheiß drauf und steuer die nächstgrößere Ortschaft bzw. Großstadt an. Allemal besser als Lovoo Gedöns.
  3. Otter vergewaltigen auch Jungotter und Jungrobben. Die ertrinken dabei gleichfalls. Eigentlich so richtige Bastarde wenn man mal ehrlich ist. Ähnlich wie Enten. Die haben ne mehrastige und verwinkelte Kloake (quasi vagina) die links oder rechtsdrehend ist. Als Reaktion darauf dass sie ständig vergewaltigt werden. macht das eindringen schwerer. Erpel haben in relation zum Körper n richtig riesigen Schwanz. Links oder rechtsdrehend. Damit sie trotzdem in ne Ente rein kommen. Nun paaren die sich so heftig aufgrund dieses nur in 50% passenden Gewindes, dass die regelmäßig ertrinkt. Heißt es gibt jedes Jahr zunehmend weniger Enten. Heißt mehr Erpel pro Ente. Ergo mehr Vergewaltigungen pro Ente. Noch weniger Enten. Bis zum übernächsten Jahr wenn es wieder heißt 50% Enten 50% Erpel. Natur ist ein sadistischer Bastard
  4. Ich fasse zusammen: 1.Date: Kaffee trinken nur gequatsche und keine Berührungen. Kinostufe Null? zwischendurch täglich gesehen (ohne Kino Eskalation?) 2. Date: Lief angeblich gut, aber es gab Block beim KC, und du wurdest verbal in die Friendzone geschickt. Was ist nicht verstehe, wo in dem zeitlichen Ablauf waren die sexuellen Berührugen und was genau meinst du damit? (Tittengrabschen, Zwischen die Beine gegeriffen) Hier gibt es eine Einteilung der Kino-Klassen. https://www.pickupforum.de/topic/135168-kino-die-eskalations-leiter-von-dicarlo/ Sieht für mich wie eine sehr komische Situation aus. Weshalb konntest du nicht richtig eskalieren? Wo hat sie geblockt? Das sieht mir irgendwie so aus, wie eine dauerhaft unklare Situation über Wochen hinweg. Ein Block mit einer Begründung wie, "es ist nicht so leicht", spricht dafür, dass du vorher nicht sauber eskaliert hast. Viel Zeit miteinander verbringen ohne Eskalation führt irreversibel in die Friendzone. Inbesondere, wenn dies mit Beziehungsversprechen einher geht. Ich denke, dass da wenige Chancen bestehen.
  5. Weil unklar ist ob er es als Date sieht. Klar, es ist naheliegend, aber wenn sie ihm sagt: "Bevor wir uns treffen möchte ich klarstellen es ist kein Date, ok?", könnte er das äußerst befremdlich finden wenn er es ohnehin nicht als Date-Angebot sah und sie erscheint als von sich eingenommen, weil sie annimmt, er wollte sie ohnehin daten. Wenn er es hingegen als Date-Angebot sah, könnte er sein Gesicht wahren indem er lügt und sagt er habe es eh nicht als Date gesehen. In der Folge hört sie dann nichts mehr von ihm (was sie gut oder schlecht finden kann, je nachdem wie wichtig ihr das Bequatschen der Geschichten von früher ist und was inzwischen so läuft) oder er denkt im Pickup-Modus und pflegt die Annahme ihre Klarstellung sei lediglich ein Test um zu schauen wie Alpha er ist, sodass er seine Date-Absichten mit einem "kessen" Spruch wegwischt, sie annimmt er wird schon checken es wird nichts laufen, wobei er wiederum dennoch seinen Verführungsversuch fährt, worauf sie eigentlich kein Bock hat.
  6. Du schreibst ja selbst: Du hast die Atttraction hochgehalten, also war bereits höchstwahrscheinlich ohnehin welche vorhanden. Die in diesem Thread diskutierte Geschichte scheint mir aber gänzlich anders auszusehen und nicht wie gewünscht aufzugehen, weil es ihrererseits an Anziehung mangelt.
  7. Das ist lediglich eine Begriffsdebatte. Für einige ist die Gesamterscheinung ein Teil des Games, für andere ist die Gesamterscheinung Teil der so genannten Fundamentals und Game umschreibt lediglich (strategisch-taktische) Handlungen die auf Sozial- und Flirtfähigkeiten bezogen sind. Ich gehöre zur Fraktion die letztere Definition teilt. Ich hoffe dadurch sind einige Missverständnisse aufgeklärt. Ansonsten bleibe ich bei meiner Behauptung, dass man (Grund-)Anziehung (verstanden als sexuelles Interesse) nicht durch Handlungen erzeugen kann, wenn 0% vorhanden ist. Ob aber überhaupt ein Ansatz vorhanden ist, entscheidet eben die Gesamterscheinung. Das ist der generelle Tenor der wissenschaftlichen Forschung zum Thema Partnerwahl und das weiß eigentlich jeder mit genug Erfahrung. Und ja, man kann durch Handlungen Sympathie und sexuelle Spannung/Erregung erzeugen (die jedoch nur als angenehm empfunden wird, wenn Grundanziehung vorhanden ist). Das habe ich nie geleugnet. Dass man die gesamte Angelegenheit gern noch optimistischer ausschmückt, weil man niemanden verprellen will, kann ich jedoch nachvollziehen.
  8. Nicht dramatisch. Sie weiß jetzt zumindest woran sie bei dir ist. Einfach normal wie nette Kollegen verhalten. Das fordert sie am besten heraus.
  9. Warum sagst du ihm es dann nicht?
  10. Nein, das habe ich damit nicht gemeint. Es ist keinesfalls angebracht auf Biegen und Brechen weiterumachen, bis dich deine Herzdame zusammenschreit, dass du sie in Ruhe lassen sollst. Meine Situation war aber auch ein gänzlich andere. Bei mir wars so das sie nur eine Freundschaft wollte, weil sie einen Freund hatte. Ich habe aber all die Zeit über die Attraction hochgehalten und 3 Monate nachdem sie mit ihm (nach mehreren Jahren) Schluss gemacht hat, kamen wir zusammen. Körbe habe ich selbst in meiner PU Anfangsszeit eher selten bekommen. Das habe ich dann immer akzeptiert. Also keine Angst : Chloroform gehört nicht zu meinem Inventar 😉
  11. Ihr seht halt alle nicht gut genug aus. Hab mit nem Male Model Fake Account ca. 150 Likes nach 24 Stunden gehabt.
  12. Danke erstmal, so schätze ich die Sache auch ein. Wird aber wirklich schwer mit nem Fo der kann ja gar nicht effektiv sein, da wir uns immer sehen. Also war es richtig das ich gesagt habe "cut und nicht weiter"? Glaube nämlich schon das sie das auch etwas mitnimmt. Nochmal zu ihr hingehen und sagen lass uns doch Freunde sein würde die Situation weiter verschlechtern denke ich oder ?(Keine Eier etc) Hab nämlich viel darüber gelesen von Freundschaft in LTR wenn sie iwan mal bereit für neues ist..
  13. Also sehe ich das Richtig man sollteerst mal Prfessional Photos machen lassen ?
  14. Also Leute ganz ernsthaft. Ihr seid genial. Habe für mich persönlich schon die Wette auf max 5 Tage gesetzt. Was meint ihr, wenn was kommen sollte und ich in dem Moment busy bin, sollte ich mir auch die Antwort auf eventuelle Nachrichten oder Anrufe ersparen und warten bis ein "harter" invest von ihr kommt?
  15. Hört doch auf mit diesem ständigen Shittest-Gedöns! In manchen Situationen ist bestimmt was dran, manchmal sollte man sich aber auch eingestehen "Hey, ich bin nicht ihr Typ." Alter Klassenkamerad schreibt mich auf FB an. Er sei wieder zurück ins Städtchen gezogen, ob wir was trinken gehen wollen. Folgende Gedanken in meinem Kopf: "Scheiße, ich bin ein sozialer Mensch, unterhalte mich gerne mit Menschen über alte Zeiten. Hoffentlich denkt er nicht, das ist ein Date. Ich finde ihn null attraktiv, uaaaahhhh neee..." Antwort:"Hey, pass auf, ich habe die nächsten Tage keine Zeit, aber am xy machen wir einen Spieleabend. A war ja auch bei uns in der Klasse." Er war schlau und hat es gecheckt. Keine zwei Jahre später war er verheiratet. Ende gut, alles gut. Nach PU Theorie habe ich mich nur geziert und wäre ja vielleicht bereit gewesen für... ?
  16. Ihre Phase, wo sie sich Bestätigung holt. Mehr nicht. Wenn du kein Lückenfüller sein willst, freeze out/next! Kannst höchstens in nem weiteren halben Jahr nochmal bei ihr anklopfen.
  17. Du bist in der Friendzone weil nicht genug Attraction da ist. Freeze Out würde ich sagen aber ich weiß nicht ob du das hinbekommst. Schaff einfach Distanz und häng nicht mehr so an ihrem Rockzipfel vielleicht geht dann nochmal was zu einem späteren Zeitpunkt.
  18. @Samtschnute und @Okocha bringen es auf den Punkt. Ich weiß nicht wie @Technomagus zu seinen Schlussfolgerungen kommt. Ich verstehe durchaus deinen konstruktivistischen Ansatz des Positiven Denkens, Technomagus, gerade wenn man früher zahlreiche Chancen durch negatives Denken versemmelt hat, aber wer genug Erfahrung mit Frauen gesammelt hat, der erkennt den indirekten Korb. Ein "Ich will dir aber keine falschen Hoffnungen machen, ok?" oder "Fragst du noch ob wer mitkommt?" ist meistens ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass ein Treffen unter vier Augen nicht erwünscht ist. Die von dir vorgeschlagenen "schlagfertigen" Sprüche um ihren indirekten Hinweis auf sexuelles Desinteresse wegzuwischen finde ich dabei ziemlich try-hard und nicht wirklich lustig. Ich sehe darin leider ein gutes Beispiel für unkalibriertes Overgaming von C&F mit dem man sich bei zahlreichen Frauen eher lächerlich macht (vor allem wenn es zum generellen Auftreten nicht passt). Ich spreche aus eigener Erfahrung meiner Anfangszeit. Es besteht die Frage worin du ein erkennbares Nein sehen würdest. Wenn anhaltende Anmachversuche eine desinteressierte Frau dazu bringen rauszuhauen "Hey, hör zu, lass mich einfach in Ruhe, ja?", ist sie bereits genervt und sie fragt sich ob man zu dämlich ist Signale lesen zu können. Das ist bei so einem Schönrederei-Reframing, das ein Nein nicht hinnimmt, aber häufiger der Fall. Genug Typen denken sich dann "Wow, was für eine Zicke, dann eben nicht, tz, Pech gehabt!", was es noch absurder macht. Die Denkweise es gäbe kein Nein, außer es ist klar ernsthaft verbalisiert, ist einer der meines Erachtens durchaus treffenden Kritikpunkte an der Pickup-Szene. Dahinter steht die Sichtweise anzunehmen es wäre möglich durch Sprüche und Handlungen bei so gut wie jeder Frau (sexuelle) Anziehung erzeugen zu können. Dieses Mindset mag motivierend wirken, führt aber mittelfristig zu einem realitätsflüchtigen Machbarkeitswahn, der einem einiges an unangenehme Erfahrungen einbrocken kann. Überhaupt ist eine solche Einstellung illusionär. Zwar kann man vorhandene Anziehung "entriegeln", es ist aber nicht möglich welche zu erzeugen, wenn vom Ersteindruck her Null vorhanden ist. Damit verschwendet man nur gehörig seine Zeit. Mit der nötigen Beobachtungsgabe und Erfahrung kann man jedoch unterscheiden ob eine Frau ihre empfundene Anziehung nur nicht zeigt, lediglich lauwarm interessiert ist oder gar nicht. Die in diesem Thread diskutierte Geschichte gehört dabei aller Wahrscheinlichkeit nach zur letzten Kategorie. PS: Wenn ein Mann seine sexuellen Absichten nicht klar herausstellt, gibt es die Möglichkeit, dass die Frau annimmt, er wolle sich lediglich platonisch treffen. Deshalb ihre Frage wer noch mitkommt. Auf der anderen Seite wird ein Treffen zu zweit meistens als Date interpretiert. Aufgrund dessen sagen sexuell interessierte Frauen einem Zweier-Treffen zu und sexuell uninteressierte Frauen versuchen dieses zu vermeiden. Zum Beispiel indem daraus eine Gruppenaktivität wird.
  19. okay, manchmal bemerke ich erst wie dumm ich bin, wenn ein anderer es endlich mal ausspricht. Jedes Mal, wenn sie so einen Mist labert, und wieder eine „Gefühlschaos“-„ich muss über alles nachdenken“-Phase hat, ziehe ich ihre kleinen Anschuldigungen ins lächerliche. Hab erst normal geschrieben, dass sie Essen machen soll, wenn ich vorbeikomme, da ich Hunger habe. Dann meinte sie „Frag doch die fette Kuh auf deinem Bild“. Daraufhin meinte ich „Die macht das wenigstens ohne Widerworte.“ Dann ist sie wirklich sauer geworden, meinte sie will mich heute nicht mehr sehen etc. „Mit mir hast du die Bilder nie reingemacht“ „Wenn du jetzt nicht zu mir stehst, dann wirst du es nie tun“ etc.. bin dann etwas eingeknickt und habe ihr gesagt, dass sie sich beruhigen soll und ich Das gemeinsame Bild Arm in Arm von Ihr und Mir nur nicht online Stelle, weil ihr Freund das sonst über Dritte sehen könnte. Außerdem soll meine Familie davon vorerst nichts mitbekommen. Habe kurz vor dem Treffen gestern Nacht dann noch angerufen und gesagt dass ich jetzt trotzdem vorbeikomme, sie meinte Ja gerne. Dann hatten wir wieder mehrmals Sex wie gewohnt und sie hat mir Essen gekocht, Frühstück gemacht und so weiter. Jetzt wird wieder so ein Zeug geschrieben wie „Bin sehr glücklich, mit dem was ich habe“ etc. Also sie fährt wieder die Prinzessinnen-Schiene, wie ihr vorher schon angesprochen habt. Bin ziemlich naiv und denke noch, dass sie das nicht mit mir macht.. Kann es mir halt trotzdem gut vorstellen. Muss aber auch mit den möglichen konsequenzen leben, das weiß ich. Jetzt mach ich einfach so weiter wie bisher. Samstag sehen wir uns nochmal im Club, gehen aber unabhängig voneinander mit Freunden hin.
  20. Ein Nein ist an keiner anderen Stelle ersichtlich in seinem Post. Andererseits : Welche Frau ist schon so dumm anzunehmen das es sich nicht um ein Date handelt? Wenn ich jedoch eine Antwort gebe wie : Ach meine Süsse, wenn du mit mir im Date wärst, dann würde ich dich auf ein Podest heben, dir alle Wünsche von den Augen ablesen und dich mit dem Ferrari überall hin bringen. Dann zeigt das einfach nur : 1. Inkongruenz (Seine wahre Absicht hinter einem fadenscheinigen Vorwand verstecken aber sie doch gamen.) 2. Nicht hinter seinen Zielen stehen 3. Falsches Vorgehen bei einem Date Aus meiner Sicht war es diese Antwort, wo er ejected ist. die Frage nach einem Date war nur ein Test, den er nicht bestanden hat. Aber auch ein gescheiterter Test bedeutet nicht gleich das Ende, wenn mans nacher richtig macht.
  21. Heute
  22. An jedem neuen Buch wird als allererstes gerochen Ich koche gerne für Freunde und Dates, aber es fällt mir sehr schwer mich zu unterhalten während ich koche. "Ja mein Tag war gut...mist, was wollte ich gerade eigentlich machen?" wenn Ich niese, dann mindestens 2 mal hintereinander. Betrete ich eine öffentliche Toilette atme ich nur noch durch den Mund und nicht durch die Nase. So bekomme ich vom Geruch nix mit. Manchmal weiß ich gar nicht ob eine Toilette überhaupt stinkt, aber ich geh auf Nummer sicher. Wenn ich nicht einschlafen kann, stehe ich auf und mache Liegestütze/Klimmzüge bis ich nicht mehr kann. Wenn ich dann liege gibt es in meinem Kopf nichts anderes mehr als meine schmerzenden Arme und ich schlafe recht schnell ein.
  23. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich dich nach deiner Meinung gefragt habe. Auf wiedersehen! 🙂
  24. Lern lesen.
  25. Halllo, 1. Mein Alter: 29 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung: Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich und meine HB9 hatten uns diesen Mai in der Uni kennen gelernt. Anfangs waren wir im gleichen Kurs lernten uns da grob kennen. Da sie mir gefiel schnappte ich mir im Juni ihre Nummer und rief sie einfach an. Wir traffen uns am nächsten Tag auf ein Kaffee .. Seitdem hatten wir fast jeden Tag persöhnlichen Kontakt.. Wir verstanden uns prächtig und ich fuhr immer mehr Körperkontakt d.h lange innige Umarmungen Kuss auf die Wange etc. Leider konnte ich nie richtig eskalieren da wir beide in der Prüfungszeit waren und ein Leben auserhalb der Bibliothek nicht kannten.Nach Ende der Prüfungszeit konnte ich, bevor ich in den Urlaub fuhr ein Date klar machen das super verlief.. Der Zeitpunkt für nen KC war da aber sie blockte ab mit der Begründung "(Mein Name) es is leider alles nicht so einfach". Ich neckte sie darauf hin und später verabschiedeten wir uns mit einer sehr langne Umarmung. Im Urlaub meldete ich mich nicht. Als ich zurück kam sahen wir uns wieder täglich da wir jetzt im gleichen Labor arbeiten:/ Wir verbrachten jede Pause zsm.. ich ging immer voll auf flirt c&f ...was sie auch erwiederte. Dann fing das Chaos an. Hab dann genau 3 mal innheralb 2 Wochen nach einem Date gefragt immer wieder Block kein Gegenvorschlag... Trozdem kam sie täglich im Labor an und klebte mir am hintern. Verbrachten dennoch immer tolle Zeit was sie auch zu mir sagte. Hab aber nach und nach den Invest runter gefahren.. Hatte immer mehr das Gefühl in die LJBF Zone zu rutschen. Auch sagte sie von sich aus das sie immer verplant sei (sie wollte nicht nach Date gefragt werden). Ende lezter Woche sagt sie dann mir das sie mir keine Hoffnungen machen wollte und deshalb auf keine Dates einging. Für mich war die Entäuschung groß weil ich sie als evt potentielle LTR sah. Ich sagte ihr dann, dass "ich einen Cut machen will da es mich nicht als beste Freundin gibt". Sie war wirklich traurig. Naja eine Freundschaft mit leichten Gefühle meinersteits is mir zu blöd. Genau in diesem Moment sagte sie mir das sie seit 6 Monaten aus einer 5 Jährigen Beziehung ist. Wenn ich das früher gewusst hätte, hätte ich vllt den Cut nicht vorgeschlagen, da ich sehr gut weis das es eine Zeit dauert sich von dem Expartner zu lösen. Seitdem 1 Woche kein Kontakt... sehen uns aber täglich im Labor. Soll ich nun weiterhin auf Distanz gehen? Hab nebenbei zwei andere HBs aber sie hats mir echt ein wenig angetan. Kann man hier noch was retten? Wenn ja wie? Bitte um Rat! Grüße
  26. Kommt richtig Sch****e rüber.. egal, ob sie was von ihm will oder nicht.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen