Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Die, die zufrieden sind, hört man nicht so laut wie die, die meckern. Ganz viele Menschen wollen Kinder: Frauen und Männer! Klar, kein Ehe-und-Eltern-Leben ist immer toll, man muss stets auf eine Menge Freizeit, auf komplexe Hobbies usw. verzichten, wenn man sowohl arbeitet, als auch was von den Kindern haben will. Ist ja logisch. Ein Tip: Wenn Du sie so erziehst, wie DU es für richtig hältst, auch Konflikte ausfichst und den Kindern nicht all das, was Du selber scheiße findest, erlaubst, nur weil du ein toleranter Papa sein willst, dann kannst Du die Menschen, die da heranwachsen, gut leiden und verbringst gerne Zeit mit ihnen. (Nicht falsch verstehen: Kein Tyrann werden. Aber Gedanken darüber machen, was die Kids lernen sollen, was sie nicht lernen sollen, und ihnen dann bestimmte Sachen nahelegen - Sport, Pfadfinder, Instrument, was auch immer aus DEINER Sicht zu einer guten Entwicklung beiträgt - und andere Sachen schlicht verbieten / nicht kaufen, die eine gute Entwicklung eher beeinträchtigen.) Klingt simpel, ist de facto immer wieder harte Denk- und Diskutierarbeit. Gruß, SF
  3. Noodle

    Coronavirus 2020

    Keine Kapazitäten. Muss man halt den Denunzianten spielen. Die Party people sind halt genau diejenigen, die im Anschluss wieder heulen, wenn wieder alles dicht gemacht wird. Oder sich anstecken. Ich wäre ja fürn Einsatz der Bundeswehr. Und dann schön knüppeln, wer sich nicht daran hält. Manche verstehen es eben nicht anders. Oder wie in Indien. Einfach zu (vermeintlichen) Coronapatienten sperren. Die haben sich alle eingepisst.
  4. Kann ich so unterschreiben. Meine jetzige Tinderella, ist mit ca. 170 cm auch nur 5 cm kleiner als ich. Hauptsache, die Frau ist kleiner. Denke, viele Frauen denken auch so, nur andersherum halt. "Hauptsache größer". Wurde aber auch 1-2 x, nachdem ich meine Größe auf Nachfrage offenbart hatte, geghostet. Wurde auch schon von 3 Tinderellas zuerst angeschrieben. Eine hatte mich sogar gesuperliked. Die haben mich aber auch von jetzt auf gleich geghostet. Ich vermute, dass es sich um Trolls gehandelt hat. Hättest du den Thread aufmerksam gelesen, wärst du vielleicht auf meinen Universalopener gestoßen. Der lautet "Hey :)". Du hast also schlicht und ergreifend nur den Smiley vergessen. Sie läge jetzt neben dir im Bett. Für das nächste Mal weißt du bescheid. Ich habe tatsächlich einige HB's trotz diesem miserablen Opener bis zum Date bekommen. Geht alles.
  5. Also jetzt im Ernst: die Beschreibung des Forumsbereichs "Beziehungen" (Untertitel) lautet "Alles um LTR, MLTR und Co.". Wenn es beim Thema MGTOW, wie du schreibst, um die Beziehung zu sich selbst geht, dann ist es hier komplett fehl am Platz - da gibt's nämlich den Forumsbereich "Persönlichkeitsentwicklung", dort wäre das Unterforum MGTOW gut aufgehoben. Oder führt man als MGTOWer neuerdings eine LTR mit sich selbst? Denn das wäre ja dann eher etwas für ein medizinisches Forum...
  6. Moin moin, Ich wollte mal ein kurzes Update geben. Ich war gestern in der Stadt tagsüber gamen gewesen. Ich fasse mich jetzt mal kurz, da ich selber weiß das elend lange Texte auch echt nerven können. Indirekte Opener habe ich auch ausprobiert und habe gemerkt, dass die aber auch nicht so einen großen Unterschied zu den direkten machen. Die Reaktionen sind dann aber natürlich anders. Der "Ich habe nen Freund" Move kommt bei indirekten ansprechen nicht sofort, aber spätestens dann wenn man auf ein Wiedersehen zu sprechen kommt, wenn die Frau einen Freund tatsächlich haben sollte. Ist das nicht der Fall hört man das natürlich nicht. Jetzt aber zum eigentlichen. Ich habe gestern eine echt hübsche HB8 geclosed, obwohl sie angeblich einen Freund hat. Kurze Erklärung der Interaktion: Sie stand vor einer Poststelle und hatte dort gewartet. Ich: "Hey, telefonierst du gerade ?" (sah so aus, weil Sie Ihr Handy in der Hand hatte und da reingesprochen hat) Sie: "Nein" Ich: "Okay. Ich hatte dich von da hinten gesehen und ich finde du siehst echt überragend aus. Ich wollte mal Hallo sagen. Wie heißt du ?" Sie: "Danke, ich heiße Laura." Ich: " Ich bin Lennart, hi" (habe Ihr dann wegen Corona den Ellenbogencheck gegeben, glaube ich) Sie: "Du sry, aber ich bin leider vergeben. Ich hab nen Freund" Ich:" Oh okay. Pass auf, ich will ihn dir auch gar nicht weg nehmen, aber wir sind jung und Zeiten ändern sich" (habe ihr dabei ernst und dominant tief in die Augen geschaut.) Sie: guckt verwundert, überlegt einen Moment und sagt: "Naja wir sind ja auch schon seit 4 Jahren zusammen" Ich: gucke ihr wieder ernst und tief in die Augen und sage: "Oha, klingt traurig!" Sie: guckt wieder total verunsichert und sagt darauf nichts mehr. Habe hier einen Boyfriend Counter gebracht und mich von Ihrer: ich habe nen Freund Masche nicht abwimmeln lassen. Daraufhin, habe ich dann einfach das Thema gewechselt und weiter Smalltalk mit Ihr geführt. Ab dem Moment hat sie das dann auch akzeptiert und sich normal mit mir weiter unterhalten. Am Ende kam dann ihre Mutter und sie meinte sie muss jetzt auch los. Da sie mir erzählt hat, dass Sie aus Wolfsburg kommt, habe ich dass dann als Aufhänger benutzt und sagte Ihr dann, sie solle mir doch mal die Stadt zeigen. Sie sagte dann, wenn ich damit kein Problem habe, dass das nur freundschaftlich ist, dann ist das kein Problem. Sie hat mir dann brav von sich aus Ihre Nummer diktiert und meinte dann noch so am Ende, ich soll Ihr dann schreiben. Ich hatte Ihr dann noch viel Spaß mit Ihrer Mum gewünscht und Sie sagte dann noch, dass Sie mir das auch wünscht bei was auch immer ich mache. Habe Ihr dann gesagt, ich gehe jetzt alleine shoppen 😂. Ende der Interaktion. Auf Ihrem Profilbild ist schon mal kein Typ drauf, ich glaube mittlerweile einfach, dass wahrscheinlich viele das auch als Abwehrreaktion sagen, um sich der Situation zu entziehen oder einen los zu werden. Jetzt habe ich da nochmal ne Frage. Die gleiche Situation hatte ich später zum Ende noch bei einer Blondinen gehabt (HB7), aber da habe ich irgendwie die Sache vercheckt und dass dann akzeptiert, dass Sie nen Freund hat und bin gegangen. Es ist so, wie ich finde, wenn man tatsächlich in dem Gespräch ist, man manchmal irgendwie anders handelt, als man es vielleicht in dem Moment gerne hätte oder sich im Nachhinein dann sagt, alter wieso hast du dich jetzt so verhalten ?? 🤦‍♂️ Hat jemand da einen Trick, wie man vielleicht es schaffen kann, dass man nicht mehr in einen anderen Frame verfällt und seinen den man halt fahren will permanent fährt ? Zur Erklärung, am Anfang der Daygame Session war der Frame bei mir noch sehr stark dominant, aber mit der Zeit und den Approaches, die eher danach negativer oder ungewünschter waren ist der Frame wieder abgeflacht in einer eher weichlicheren Form, wo ich also z.B bei einer Frau, es akzeptiert habe, dass Sie nur meine Nummer sich einspeichert und mir Ihre nicht geben wollte. Das war an der Stelle z.B. ein Fehler meiner Meinung nach. Ich hätte hier lieber sagen sollen, dass ich auf diese Kindergarten Scheiße keine Lust habe und dann lieber gehe und Ihr nen schönen Tag noch wünsche. Hätte dann ja z.B. noch sagen können sowas wie: " Hey keine Sorge, ich werde dich nicht 10x am Tag anrufen und permanent auf mein Handy starren, ob du online bist, sowas hat nur meine Ex immer gemacht" oder irgend so nen Spruch blablabla. Vielleicht hätte Sie dann ja doch mir Ihre gegeben. Naja was solls! Hinterher ist man ja immer schlauer.
  7. Ja, die is sehr hübsch. Die fährt soweit, weils in ihrem Ort keinen bzw kaum einen gibt, der in ihr Beuteschema passt. Manchmal lässt sie sich auch abholen, das variiert. Vor ner Weile wars ein Profisportler eines großen Fußballvereins.^^ Aber sie merkt bei den Typen eben selber, dass die viele Frauen haben. Was sie frustrert, weil sie eine LTR will/wollte. Aber unter ihrem Beuteschema datet sie halt nix. Da kannst als normaler Typ oder Typ abseits ihres Schemas noch so viel schreiben. Du laberst selber Schwachsinn. Kp in was für einer Welt du lebst, wo ein "Hey" vom HB durch die Magic-PU-Jedimacht-Lines stets tropft wien Kieslaster und alles so safe is wie Neujahr.
  8. ToTheTop

    Coronavirus 2020

    Jo. Und dann wollen echt Leute auf Freiwilligkeit setzen, wie Schweden es bei manchen(!) Maßnahmen macht. Das ist aber genau dieses zweischneidige Schwert von dem ich spreche. Es gibt bei den Maßnahmen und deren Umsetzung kein richtig und kein falsch. Willst du die Leute alle in den Knast stecken? 200€ Bußgeld für jeden verteilen? 10k€ für den eh schon abgefuckten Wirt? Bringste die Leute noch mehr gegen die Scheiße auf, besonders wenn grade mal 0,8% positive Tests auf 1.2 Mio Test pro Woche kommen. Dann wird die Verhältnismäßigkeit direkt in Frage gestellt. Aber plötzlich sind’s dann 10k oder 30k Tests am Tag und jeder fragt sich warum wurde da nicht härter kontrolliert?! Das jetzt immer noch so lasch auf manchen Partymeilen kontrolliert wird ist ein Witz. Da gebe ich dir recht.
  9. Der Thread ist doch irgendwie mega lustig 😂
  10. Janoos

    Coronavirus 2020

    Ich beziehe mich auf das hier: https://www.zeit.de/2020/33/corona-zweite-welle-eindaemmung-massnahmen-christian-drosten Ein Gastbeitrag von, ja, Christian Drosten selber. 😄 Das, was er hier ausformuliert, hat er damals schon in einem seiner Podcasts ausführlich diskutiert. Vorbild des Ganzen ist Japan gewesen. Dass sich das Virus im Herbst deutschlandweit verbreitet haben wird, ist damals schon klar gewesen, und genau das berücksichtigt er in seiner Strategie. "Cluster" meint hier keine regionalen Cluster, sondern: Das hat für mich alles damals sehr logisch und zuversichtlich geklungen. Daher meine Verwunderung, ob das alles nicht ausreichend umgesetzt worden ist oder ob die postulierte Methode als solche schlicht nicht gut genug funktioniert.
  11. ToTheTop

    Coronavirus 2020

    Musste jetzt grinsen. Bin da aber deiner Meinung. Die letzten Wochen/Monate gab es nur Larifari-Maßnahmen. So ein Virus kannste ohne Impfstoff nur durch Kontaktbeschränkungen eindämmen. Und die gabs wenn überhaupt indirekt (durch Maskenpflicht, freiwilliges Abstandhalten, Sperrstunden), direkte Beschränkungen (wie zB die Ausgehbeschränkungen im 1. Halbjahr, 1-2 Haushalte Regel, etc) gab es ja gar nicht mehr. Weil man versucht hat das Leben für die Bürger so einfach zu machen wie es geht, ohne zu hart in die persönlichen Freiheiten einzugreifen. Und trotzdem gibts nen Gewissen Anteil an Leuten, die völlig ohne jegliche Resilienz durchs Leben gehen und bei einer Maskenpflicht schon Vergleiche mit den Notverordnungen im dritten Reich ziehen. In 2 Wochen sind wir regeltechnisch wieder auf dem Stand von April. Dann geht das Geheule wieder los. Drosten hatte klar gesagt, dass es in der 2. Welle keine Einzelcluster mehr geben wird, sondern sich das Virus bereits gleichmäßig im Land verbreitet haben wird. Ist ziemlich exakt so eingetreten. 50 Fälle auf 100k Einwohner ist halt auch eine sehr niedrige Schwelle. Ein Super-Spreader-Event plus die 10-Tage-nachhinkenden Infektionszahlen und du bist über 50 ohne da wirklich ne Möglichkeit gehabt zu haben, schnell reagieren zu können. Und über 50 wirds dann schnell unmöglich die Kontakte nachzuverfolgen. Deshalb war die Schwelle ja bewusst so niedrig gewählt. Im europäischen Vergleich schneiden wir aber aktuell immer noch hervorragend ab.
  12. Letzteres. Das Prinzip "Schichtsystem" ist aber halt ähnlich wie beim Boxbett. Hab ich auch immernoch so, weiß ich immernoch sehr zu schätzen. Willst du Ansatzpunkte für Bondage haben, kommt es sehr drauf an, wie intensiv ihr das nutzen wollt. Für nur immer mal ein bisschen Fesseln gibt's Kreuze für unter die Matratzen, oder man könnte ein Seil unter der Matratze durch ziehen, das reicht dann schon. Ist allerdings natürlich nicht super stabil, wenn sich das "Opfer" wehrt, man enger fesseln will, oder es wirklich ständig genutzt wird, brauchst du ein stabiles Holzgestell, und kannst Schraubösen (ähnlich wie zum Anbinden von Pferden) dran fest schrauben. Das geht dann auch an der Unterseite vom Holz, und kann relativ unauffällig sein, wenn man es richtig macht. Hart hämmern geht immer besser, je härter Matratze und Lattenrost sind. Idealfall wäre da also wohl der Fußboden.
  13. Ja, mein Problem ist nur, dass Sie meine Anfrage bzgl. heute einfach komplett ignoriert hat und ich davon ausgehe, dass Sie kein Interesse an einem 2. Treffen hat, da keine Zusage, keine Absage, einfach eiskalt ignoriert. Muss sagen, da von ihr nichts kam, mache ich mir heute einen schönen Nachmittag und koche mir mal etwas leckeres. Ich gehe auch davon aus, von ihr kommt auch diesbezüglich nichts mehr. Irgendwelche Tipps, bzgl. des weiteren Vorgehens? Nach ein paar Tagen nochmal anschreiben und nachfragen? Oder einfach nexten? Hätte ich nicht nach einem Freund fragen sollen? (Hänge mich daran gerade irgendwie auf)
  14. Das was sich hier in diesem Thread sammelt, ist wirklich der abartigste Bauern Weirdo Treff, den man irgendwo finden kann. 🤦‍♀️
  15. Dein Gelache kannst du dir eigentlich sparen, dein Text zeigt, dass du keine Ahnung hast. Ziemlich lächerlich, nachdem die Infos schon seit Monaten bekannt sind, nämlich dass Masken sehr wohl auch den Träger schützen, wenn auch je nach Maske besser oder schlechter. Außerdem gilt laut Streeck als gesichert, dass es darauf ankommt, bei der Ansteckung möglichst wenig Viren abzubekommen, je weniger Viren, desto besser kann der Körper sie killen und desto leichter ist der Krankheitsverlauf. Aber wird dich eh nicht interessieren, du willst ja nur lachen.
  16. Gibt auch andere Fälle, zb eine Ex-LTR von mir wollte ein eigenes Haus sich in den nächsten 2-3 Jahren kaufen . Sie erbt aber ein abgezahltes 120qm² Haus plus gute 200qm² Garten in einer ruhigen Lage am Stadt Rand in den nächsten 10-15 Jahren (beide Eltern ü70) .. Von dem Umfang her kann sie sich defintiv kein eigenes Haus leisten . Eher so max 90qm² mit wenn Glück bissel Wiese hinterm Haus . Auf die Frage, warum sie nicht wartet und das Elternhaus übernimmt einfach kam " will aber nicht warten .. " als Antwort.. Klar , wer weiss was sie mit dem Haus alles verbindet , aber von den der Basis Einstellung her kann ich das nicht nachvollziehen, sich jetzt zeitnah überteuert zuverschulden wenn man eh abgesichert ist .
  17. Hab ich früher gemacht , wo ich noch recht unerfahren war. Sogar noch weiter 🤦 Für meinen persönlichen HG10 würde ich soweit fahren, aber nicht bei einem 1. Date. Und auch nicht nur zum Vögeln.
  18. Nun, wie weit seid ihr voneinander entfernt?
  19. Für nen HG10 sicherlich.
  20. Wie nötig hat es diese Bekannte? Ist sie hübsch ? Einige werden es nicht gut finden : Ich schreibe selber überhaupt keinen bei einem Match an. Der Mann schreibt. Und i.d.R. mit einer netten Anrede , bissch blabla und einer Frage. Und dann kann der Typ zu einem normalen 1. Date herkommen, machen auch alle anstandslos. Und wenn der Typ mir gefällt , investiere ich ab dann auch selber deutlich mehr 🙂 zum Vögeln fahr ich bestimmt keine 50 km.
  21. Also in meiner Stadt stehen abends riesige Gruppen von jungen Leuten herum und saufen. In einer kleinen Kneipe, wo ich vorbeiging, standen alle rum, haben gesungen, ohne Mindestabstand und Masken. Wenn man da abends langgeht, schüttelt man nur den Kopf. Sowas sollte man einschränken bevor man ab 50 Neuinfektionen die richtig krassen Geschütze ausfährt und Menschen belastet, die keinerlei Risiko verursacht haben. Und ab 50 Neuinfektionen wirds schon drakonisch, da dürfen nur zwei Haushalte rumlaufen und überall Maskenpflicht in der Innenstadt. Verstehe nicht warum mann nicht schon früher eingreift. Draußen und drinnen nicht mehr als Gruppen von 10 Personen zulassen.
  22. Heute
  23. Tja wenn ich keine Gefühle habe ist sowas auch eine nette Sache. Hatte ich auch mehrmals und kein Problem damit, jetzt ist es halt anders. Sorry wenn ich da nicht so abgestumpft bin und alles nach Drehbuch fahre. Ich will was ich will
  24. Ist doch auch ne absolute Typsache. Der eine Kerl freut sich, dass er unverbindlich vögeln kann, der andere ist da nicht der Typ für, will auch garnicht so ein Typ sein und lässt sich nur auf Frauen ein, wo er potential sieht. Ich mein dieses sinnlos bumsen ist halt auch maximal stumpf und das bekommst du in der heutigen Zeit auch echt an jeder Ecke. Da ist ne anständige LTR finden schon deutlich schwerer zu finden. So 0815-rein-raus-Dates... mach so Sachen nicht größer als sie sind. Hör halt in dich rein, was du eigentlich für ein Typ bist und was du willst. Und dann handelst du danach. Soll ja auch noch Typen geben, die keinen Bock auf Booty-Calls oder eben so ne "Callboy"-Nummer haben. Finde ich jetzt aber auch nichts schlimmes dran. Im Gegenteil. Sie sucht halt aktuell sowas. Du kannst ja für dich eigenständig entscheiden, ob da genug für dich drin ist oder eben nicht.
  25. ToTheTop

    Coronavirus 2020

    Wenn man soetwas selbst in seine Aussagen hineininterpretiert, mag das eine logische Schlussfolgerung sein.
  26. ich schätze du hast mit Pickup angefangen, weil dir Frauen gefallen. ein Spruch geht so: die wahre Liebe findet man dann, wenn man sie am wenigsten erwartet.
  27. Hi bin 24 studier und bin aus Oberösterreich. Bin zur Erkenntnis gekommen dass glückliche tiefe Beziehungen unabdingbar sind für ein schönes Leben. Das können Affären, aber auch Freundschaften oder feste Beziehungen sein. Ich habe es mir zum Ziel gesetzt die nächsten 10 Jahre sehr aktiv an meinen Zielen zu arbeiten und mein Leben nach meinen Vorstellungen zu gestalten. Hab früher leider eine Zeit lang sehr isoliert gelebt und dadurch einiges verpasst im Leben. Jedoch bin ich mit 24 immer noch jung aber dennoch nicht mehr der Jüngste. Zeit ist Mangelware.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen