darklife

Member
  • Inhalte

    1.367
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2.637

Ansehen in der Community

815 Super

1 Abonnent

Über darklife

  • Rang
    Armleuchter
  • Geburtstag 25.06.1966

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Freiburg
  • Interessen
    Schnelle Bikes, hübsche Frauen, gutes Essen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

8.628 Profilansichten
  1. Stimmt! Fremdgehen hat eine ganz andere Wirkung auf die Frau. Die läutet dann meist ganz schnell das Ende der Beziehung ein.
  2. Und Du bist ein bequemer Sack geworden. Wo ist das Problem? Das eine stört nicht beim Feiern, das andere hast Du selbst in der Hand. Ende der Geschichte.
  3. Sorry, wenn ich Dir das so deutlich sage: Wenn Du in 6 Monaten 8 kg zugenommen hast, dann nicht nur, weil Du deinen Sport hast schleifen lassen. Du hast auch ordentlich beim Essen zugelangt. Das wird der Beta-Blocker nicht richten. Du musst daneben wieder mehr auf dich achten. Und natürlich so auch wieder an Attraktivität gewinnen. Der Beta-Blocker wird alleine dein Problem nicht lösen. Wenn sie nicht auf dich zukommt und auch ansonsten passiv ist, wird sich das nicht ändern. Nicht durch den Beta-Blocker. Wenn sie nur mit Alk aus sich heraus kommt, hat SIE ein Problem oder einen niedrigen Sexdrive. Auch das wirst Du durch den Beta-Blocker in keiner Weise ändern. Du hast einen "Dominant-Modus"? Gut, wie oft? Und auch den nur mit Alkohol? Nimm in Angriff, was Du für dich ändern kannst. SIE wirst Du nicht ändern. Und früher oder später wirst Du dir die Frage stellen, ob sie die Richtige ist. Viel Erfolg.
  4. Was ich mich frage ist: wieso interessiert Dich, ob Du bei ihr "sexuell attraktiv" werden kannst? Oder meintest Du am Ende sexuell AKTIV? Dein Schreibstil mal dahingestellt, fragst Du im Titel nach sexueller Attraktivität bei einem Mädel deutlich unter 16 und willst am Ende von uns nur erklärt haben, was ihre Reaktion auf ein Bild von Dir bedeuten KÖNNTE. Und ganz am Ende erwähnst Du hier mit keiner Silba, dass Du seit einiger Zeit bereits eine Freundin in dem Alter hast. Da würde ich mich sowieso fragen, was hast Du denn mit den jungen Dingern? Und wieso gehst Du auf die Jagd, wenn Du doch bereits eine Freundin hast? Ist Dir die eine nicht genug? Oder passt sie nicht so ganz zu Dir, obwohl 7 von 10 und mit für Dich interessanten Charakter? Man müsste sich überlegen, ob Dein Charakter für sie auch so interessant ist, wenn sie mitbekommt, dass sie es nicht mag, wenn Du mit anderen Frauen schreibst, und Du darüner hinaus auch Bilder von Dir versendest und darüber nachdenkst, ob Du wohl sexuell attraktiv (bist Du sicher, dass Du nicht aktiv gemeint hast) werden könntest. Sorry, das musste mal raus.
  5. Kümmere Dich halt endlich um deine (angeblich) vorhandenen Alternativen. War schon immer ein probates Mittel um sich nicht zu sehr auf eine Frau zu fixieren. Hilft auch, nicht zu schnell zu viele Gefühle für eine Frau zu entwickeln, weil man Auswahl hat.
  6. Hier hättest Du meiner Meinung nach mehr machen können, bzw. direkt anknüpfen. Statt irgendeiner beliebigen Schreiberei direkt konkreten Terminvorschlag nachschieben, der Spaziergang war an sich ja schon besprochen, nicht wahr? Ich würde ebenfalls abwarten. Und irgendwann musst Du ja auch mal wieder einkaufen.
  7. Aber nur dann, wenn Du die Kommunikation eines Mannes mit dem einer Frau gleich setzt. Ein einigermaßen im Leben erfahrener Mann dürfte herausgefunden haben, dass dazwischen Welten liegen.
  8. Was mich das Leben (und Frauen ) immer wieder lehren: Es gibt nichts schlimmeres als eine untervögelte Frau. Und da kannst Du ihr jeden Wunsch von den Augen, Lippen oder sonstwo ablesen wollen. Hier würde ich zu allererst ansetzen. Und DANACH führst Du mal ein normales Gespräch von Mann zu Frau mit ihr. Wo Du sie entlasten kannst, wo sie dich. Was die aktuelle Situation mit Deiner Arbeit gerade mit Dir macht, wie es ihr gerade mit dem Kleinkind und der neuen Schwangerschaft geht. Geh ruhig mal verbal einen Schritt auf sie zu. Und bedenke: Nicht alles, was Mann glaubt für die Familie zu tun, wird von der Familie auch als nötig gesehen.
  9. Wieso spielst Du den coolen Typen, wenn Du gar nicht so cool bist? Wie Du siehst, fällt sie auf dein gefaktes C&F nicht herein. Ihr kennt euch ja jetzt noch nicht soooo lange. Vielleicht möchte sie dir einfach Einblicke in ihr Leben geben. Natürlich hat sie auch andere Männer um sich herum, gerade wenn es um Arbeitskollegen geht. Da muss man nicht immer den abgebrühten Ficker geben, den so gar nichts interessiert, und schon gar nicht, wenn Du das in der Subkommunikation nicht auch rüberbringst. Sei ruhig etwas interessierter und empathischer. Nicht alles, was mit anderen Männern zu tun hat, ist Konkurrenz oder ein Shittest. Wieso denn das? Du beschränkst dich hiermit ja selbst. Und was sollte denn dieser Bullshit, den sie natürlich auch als solchen direkt erkannt hat. Dann lieber gleich mit offenen Karten, was die anderen Männer betrifft. Du triffst dich die Tage ganz normal mit ihr, wie sonst auch. Und nebenbei arbeitest Du mal an deinem Mindset.
  10. Sehe ich genauso. Der ganze Hirnfick basiert doch auf Vermutungen. Das einzig Bekannte ist doch, dass Du bisher nicht weiter als bis zum KC gekommen bist. Was ich hier gar nicht lese ist, wie denn Deine Eskalation aussieht. Wann Du bzw. was Du mehr als den KC versuchst, wie die Blocks genau aussehen und wie Deine Reaktionen darauf sind. Freeze? Bitte liefere da mal ein paar weitere Details, statt über Carlos oder nicht Carlos nachzudenken.
  11. Dann wirst Du das so lange genießen wie es ohne zu Lügen geht. Und der Dame wirst Du dann reinen Wein einschenken, wenn es sich nicht mehr vermeiden lässt. Wenn sie nunmal was Festes möchte, und Du nicht, ist es halt nur fair dabei auch ehrlich zu bleiben. Denke anders herum wäre Dir das ja wohl auch lieber, oder?
  12. Denke diesen Spielzug kann er nicht mehr nutzen. Immerhin hat er schon zugegeben, dass er sich mal ne Zeit lang für andere interessiert und auch verglichen hat. Mit dem Ergebnis, dass er bei ihr geblieben ist. Jetzt den Spieß umzudrehen wäre mega inkongruent und würde von ihr sicher nicht ernst genommen.
  13. Was ich hier rauslese ist, dass Du mit einer (beliebigen) Frau eine Beziehung haben möchtest. Es muss ja nicht mal genau diese eine sein. Aber bei/mit ihr wäre es halt am bequemsten (für Dich). Du müsstest Dich nicht umgewöhnen, man müsste nicht von vorne anfangen. Ich schätze mal, Deine (Ex)Freundin genießt sicher auch den Sex mit Dir. Aber sie scheint nicht ganz so sehr zurück zu wollen wie Du? Sonst hätte sie es schon angesprochen, vielleicht auch durch die Blume. Und jetzt hast Du die berechtigte Angst, dass sie sich früher oder später (in Coronazeiten eher später) nach einem neuen Ficker umsehen wird. Die Chancen dafür stehen ja nicht schlecht, wenn man Deine Beiträge so verfolgt. Sicher, dass das hier kein Ex-back Thread sein soll?
  14. darklife

    Tinder

    Gegenfrage: Wieso willst Du das?
  15. Da sie nicht gefickt haben, entfällt buyers remorse. Und weil sie nicht gefickt haben, nach 5 Dates, essen bei ihm inkl. Übernachtung bei ihm, hat sie jetzt keinen Bock mehr. @TE: sie war einfach nur freundlich, nachdem Du dich am Morgen so um sie bemüht hast. Quasi ein "Danke." aus dem in ihrer letzten Nachricht ein "Nein, danke." wurde. Du hast nicht eskaliert als die Möglichkeit bestand.