Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'daygame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

674 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, derzeit habe ich folgende Situation: An der Uni habe ich eine junge Frau kennengelernt, etwa 2 Jahre jünger als ich und wir hatten einige Module zusammen. Wir haben uns zum damaligen Zeitpunkt sehr gut verstanden, bis wir uns aus den Augen verloren haben. Wie der Zufall will, sind wir uns erneut über den Weg gelaufen und haben etwas gequatscht. Seit dem fingen wir an, täglich miteinander zu schreiben. Sehr oft sogar sehr lange Nachrichten. Wir gingen nochmal zusammen einen Kaffee trinken und quatschen etwa 2 Stunden lang. Es war einfach schön. Ich denke, dass Sie merkte, dass ich mich in Ihrer Gegenwart wohl fühle. Nach weiterem Hin- und Herschreiben haben wir uns verabredet und uns mit noch weiteren Freunden in einer Bar getroffen. Es war wirklich perfekt, wir haben uns sehr gut verstanden und viel zusammen gelacht, teilweise auch leicht auf Tuchfühlung gegangen, und ich fühlte mich in Ihrer Gegenwart sehr wohl, sie meinte zu mir ebenfalls, dass sie mich "toll" findet und dass ich mich so gut durchs Leben schlage (ich habe schon einige Rückschläge hinnehmen müssen, jedoch will ich darüber nicht genauer schreiben oder jammern). Für sie ist dass alles so "bewundernswert", weil sie aus einem behüteten Elternhaus kommt und sich kaum um etwas Sorgen machen muss. Egal, sei's drum – mich stört es nicht. Unter zunehmendem Alkoholeinfluss erzählte sie mir, dass es mit dem aktuellen Freund derzeit nicht gut läuft, da er sich kaum um sie kümmert, sie die Beziehung aber nicht wegwerfen will, da es immerhin schon 2,5 Jahre dauert. Trotz dessen teilte sie mir bevor sie heimfuhr mit, dass wir uns unbedingt wieder treffen sollen, sobald sie aus dem Urlaub zurückkehrt. Ich wünschte ihr noch einige Tage später einen guten Flug und sie schickte mir Urlaubsfotos und fragt regelmäßig wie es mir geht. So weit so gut – jetzt kommt nur das Problem, dass sie seit einer Woche nicht mehr zurück schreibt. Das finde ich total schei*e, da ich der Meinung war, dass gegenseitiges Interesse bestand. Auf der einen Seite will ich ihr nicht hinterherlaufen wie ein streunender Hund und nur auf ihre Antworten warten, auf der anderen Seite will ich die Situation nicht vermasseln, weil ich mich für Sie "nicht interessiere". Sie teilt noch so ältere "Werte", dass man sich auf den Partner verlassen können muss, Treue, Respekt usw. Keine Ahnung ob "für eine Frau kämpfen" dazugehört. Wie auch immer, ich hoffe das ist einigermaßen verständlich. Für mich war es bis letztes Wochenende perfekt gewesen: Eine wirklich schöne Frau, mit der ich mich gut verstehe. Nicht nur die oberflächlichen Leute aus der Uni. Sie meinte sogar zu mir, dass ich Sie in der vorlesungsfreien Zeit treffen soll, da ich Sie "vermissen" werde. Ich habe nur gegrinst und sie auch. Leider musste ich vorerst jedoch aufgrund persönlicher Angelegenheiten in meine Heimatstadt reisen. Was meint ihr, was ich jetzt tun sollte? Ich bin etwas fertig. Viele Grüße, Tommy
  2. KevAgner

    Pick up Gruppe (Basel)

    Hallo zusammen, ich habe lange nach einer Pick up Artist gruppe gesucht die in Basel operiert. Leider ohne erfolg. Also habe ich mich entschlossen eine eigene zu gründen. Also wenn ihr interessiert seit mit gleigesinnten auf die Jagd zu gehen seid ich hier genau richtig. Stellt euch vor und dann sehen wir weiter 🙂
  3. Ich habe heute Abend am Stephansplatz zwei Mädels approached. Ich nenne sie mal Jelena und HB. Ich: Entschuldigung, darf ich euch kurz was sagen? Ihr seid echt mega hübsch! Wie heißt ihr? (Ich strecke HB die Hand hin, sie nimmt sie nicht und geht weiter) Jelena: Sie hat einen Freund und ist denke ich zu jung für dich. Ich: Wie alt seid ihr denn? Jelena: 16 Ich habe dann zu ihr gemeint, dass ich selber erst 18 bin und habe sie gefragt wie sie heißt. Sie schien attracted zu sein. Jelena (zu HB): Komm bleib da! Komm auch her! Ich habe dann ein wenig mit Jelena gequatscht, sie meinte sie treffen sich mit Freunden. HB: Komm jetzt, wir müssen weiter! Jelena: Warte, bleib da! Von da an begann sich die Mine von HB immer mehr zu verziehen. Ich habe dann noch weiter mit ihr geredet bis HB in ziemlich aggressivem Ton meinte: "Jelena komm jetzt endlich! Wir müssen weiter!" Ich war mir zwar bewusst dass unser Gespräch viel zu kurz (2 min) und zu wenig intensiv für einen NC war, versucht habe ich es trotzdem. Ich: Lass uns doch mal was gemeinsam unternehmen. Jelena: Nein Ich habe sie dann gefragt warum und sie meinte ich sei zwar lieb, aber sie hätte genug Freunde und will niemanden kennenlernen. Ich habe ihr dann vorgeschlagen Nummern zu tauschen, damit sie es sich überlegen kann, was sie mir wieder ausgeschlagen hat. Als ich sie nach dem warum gefragt habe wurde HB laut und schrie: "Wenn sie ihre Nummer aus privaten Gründen nicht hergeben will, dann will sie das nicht, lass sie in Ruhe! Wir müssen jetzt weiter! Danke fürs Gespräch und Tschüss!" Die Situation war richtig unangenehm, weil Leute das mitbekamen und eine Frau mich anstarrte. Ich habe mich richtig über HB geärgert, weil sie mir den Approach versaut hat und Jelena wirklich attracted war. Wie geht man am besten vor, wenn die Freundin den Approach total blockt und nicht einmal ihren Namen preisgibt? Könnte auch ihr Alter eine Rolle gespielt haben (ich versuche mich im Daygame normalerweise von dieser Altersgruppe fernzuhalten)?
  4. Herzlich Willkommen in Tübingen, ob ihr fortgeschritten oder noch totale Anfänger seid, wir nehmen euch gerne mit auf und motivieren! Es ist ganz simpel, postet einfach etwas über euch: Alter, Beruf, Motivation, PU-Skill/Erfahrung. Wir gehen regelmäßig weg und haben eine ziemliche Bandbreite sowohl an Alter, Skill-Level als auch Gaming-Methoden. Um es etwas einfacher zu gestalten. Hier ist der Link zu der WhatsApp Gruppe: https://chat.whatsapp.com/Dt4XwliUgrkHg6QyfezVsL Stellt euch vor, sobald ihr beigetreten seid!
  5. Wir sind immer zwischen 5-20 Leute, das Alter ist unwichtig, waren schon Leute von 15-50 Jahren dabei. Wer in die Whatsapp-Gruppe "Berlin Lair" reinmöchte, in der wir uns auch für Day- und Nightgame während der Woche verabreden, soll mir eine Nachricht mit seiner Nummer schreiben.
  6. 1. Mein Alter: 26 2. Ihr Alter: 22 3. Art der Beziehung: monogam, feste Beziehung 4. Dauer der Beziehung: 7 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: ca. 1-2 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: ca. 3 Mal im Monat 7. Gemeinsame Wohnung: keine 8. Probleme, um die es sich handelt: unsicher, ob sie sich trennen oder Beziehung weiterführen will 9. Fragen an die Community: Bedanke mich vorab dafür, dass ihr mir helft. Nun zum folgendem Thema: Meine Freundin leidet unter Depressionen und das schon seit ca. 3-4 Jahren. Sie ist nun seit ca. 7 Wochen in einer Klinik, um was dagegen zu unternehmen. In der Klinik hat sie ein Programm, dass ca. 7-8 Stunden pro Tag in Anspruch nimmt und dort Freunde kennengelernt, mit denen sie dort ihre Freizeit verbringt. Die Klinik ist um die 50km von mir entfernt und habe sie an drei Sonntagen besucht. Sie kommt heute wieder zurück zur Heimat. Als wir vor 4 Tagen am telefonieren waren, hab ich sie gefragt, ob sie mir nicht ein schönes Bild von sich schicken könnte. Sie wollte nicht und nach ein paar Ausreden wieso hat sie mir gesagt, dass sie 5kg zugenommen hat und sich vor mir schämt. Weil ich deswegen sauer war, dass sie sich vor ihrem Freund schämt, habe ich ihr gesagt, dass ich damit ein Problem habe, wenn sie in der Zukunft noch mehr zunimmt, aber nicht, dass die 5kg ein Problem wären. Später habe ich mich für diese Aussage entschuldigt und ihr noch am Handy geschrieben, wieso ich das gesagt habe. Seitdem will sie nicht telefonieren, meint sie wäre gekränkt, nicht nur wegen der Angelegenheit mit dem Gewicht, sondern weil ich Ihr auch mal beim Besuch gesagt habe, dass sie mir nicht zeigen kann, wie sehr sie mich liebt und wir uns voreinander distanziert haben, da sie nicht von selber meine Hand genommen hat, sondern ich es erst machen musste, auch musste ich zuerst sie in den arm nehmen, statt dass sie mal kommt (Ihre Eltern waren auch dabei). Ihre Erklärung war, dass sie das nicht gerne vor Ihren Eltern tut. Auf Vorschlag meiner Seite sich zu treffen, wenn sie wieder in die Heimat kommt, antwortete sie, dass sie es nicht weiß und sich das überlegt. Ich fühle mich durch ihre Passivität nicht geliebt und fragte sie deshalb, ob sie es täte. Ich habe versucht, ihr mitzuteilen, dass ich sie schön finde und nicht unsicher mit der Beziehung wäre. Ihre Antwort war, dass sie nicht weiß was sie antworten soll, wenn ich sie ständig frage, ob ich sie Liebe, obwohl ich nur 1x gefragt habe. Außerdem soll ich mir lieber eine suchen, die auch so sportlich ist, wie ich. Daraufhin habe ich nochmal versucht, ihr das alles zu erklären und nach einer gefühlslosen Antwort auf meine Erklärung habe ich ihr einfach gesagt, dass sie schluss machen kann, wenn sie das will. Sie hat mich gefragt, ob ich das will und das will ich natürlich nicht, sondern dass sie es eher will. Nach der Frage, wie ich darauf komme, habe ihr gesagt, dass ich wenigstens versuche, dass es gut wird und wir dieses Problem?? aus der Welt schaffen, und sie mir sagt, ich sollte mir doch eine sportliche Freundin suchen. Nach ihrer Antwort "keine Ahnung", habe ich ihr gesagt, dass sie sich überlegen soll, was sie will und mir dies mittteilen kann, wenn sie es weiß. Wie schätzt ihr die Lage ein und was würdet ihr mir empfehlen, zu unternehmen?
  7. Ich 31J. Sie ca. Mitte 20J. Hey Leute, brauch mal ein paar Tipp´s von euch...... War gestern Abend noch schnell ein paar Gleinichkeiten einkaufen und habe dort eine süße HB 8 getroffen, die normalerweiße in dem Laden als Verkäuferin arbeitet. Da ich dort öfter mal zum einkaufen gehe und Sie auch in meiner Nähe wohnt, kennen wir uns vom sehen her aber wirklich gesprochen, haben wir iwie noch nie. Sie hatte gerade Feierabend und war dann zu meinem Glück, an der selben Kasse wie ich, weil sie auch noch paar Sachen für sich eingekauft hat. Da sonst keiner an der Kasse hinter uns war, habe ich die Chance genutz und ein wenig Smaltalk mit ihr gehalten. Beim gemeinsamen verlassen des Ladens, habe ich mir gedacht "jetzt oder nie....so eine Chance bekommst warscheinlich kein 2 mal" und habe sie nach ihrer Nr. gefragt, damit wir mal was trinken gehen können. Sie hat mich angelächelt, gemeint "klar...können wir gerne machen", ich hab ihr mein Handy gegeben und sie hat ihre Nr. eingespeichert.......lief echt alles wie aus dem PU-Bilderbuch ab Möchte sie jetzt heute (Samstag) mal anschreiben, vllt klappt es mit einem treffen ja noch dieses Wochenende. Muss dazu sagen, ich bin jetzt nicht gerade der Beste im onlinegame und halte getippe mit Frauen über WA generell auf einem Minimum und mache darüber möglichst schnell ein Date aus (wie hier im Forum auch immer geraten wird). Momentan stehe ich aber gerade etwas auf dem Schlauch und mir fällt jetzt nicht ein, wie ich die aller erste WA schreiben soll......möchte es da nicht gleich verbocken. Wäre super, wenn ihr ein paar Tipp´s für eine "erste Nachricht" habt´s..... Vielen Dank schon mal und ich werde euch auf dem Laufenden halten
  8. 1. Mein Alter: 39 2. Alter der Frau: Nicht bekannt. Geschätzt 25-28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Leichte Berührungen, High Five, gib Faust, kurze Schulter Berührung (alles von mir ausgehend) 5. Beschreibung des Problems: Vorab, ich suche eine LTR: Habe Sie auf der Straße direkt angesprochen, da hier keiner die HB 10 Skala mag, kann ich nur sagen.... absolute Granate. Sie ist sehr intelligent, steht beruflich wie ich zugeben muss Welten über mir, so eine guckt sich in der Regel eher nach gleich oder höher Gestellten um. Lebt erst seit 1 Jahr hier in Deutschland, spricht aber schon gutes deutsch, auch wenn ich öfter mal nachfragen muss. Sie kommt aus dem südlichen Raum. Auf meine erste whatsapp nachricht nach dem approach, habe ich ihre nummer bereits nach 2 Tagen gelöscht, weil keine Antwort kam, dachte das wäre erledigt. Am dritten Tag erst hat sie sich gemeldet. Ok, Date nr. 1 ausgemacht, Billard spielen, wie ich es fast immer mache. War auch soweit gut, wie oben zu sehen habe ich Kino gemacht, sie zum Lachen gebracht, C&F vielleicht etwas wenig, aber auch Comfort gefahren. DHV von meiner Seite aus bezüglich meiner Reisen. Danach spazieren gegangen, programm weiter gelaufen wie oben, Redeanteil vielleicht 60 zu 40 % zu ihren Gunsten. Ach ja, ihr wundert euch vielleicht warum ich ihr Alter nicht weiss: Sie hat mich nie gefragt und ich habe bewusst auch nicht das Thema Alter angesprochen, weil ich nicht will, dass sie wegen eines evtl. zu hohen Altersunterschieds einen Rückzieher macht. Insgesamt habe ich Sie mehr gefragt als sie mich, bei ihr kam erst soäter etwas mehr. Mitten beim Spazieren hat sie plötzlich gesagt, dass sie wieder nach hause will. Da war ich etwas überrascht, sie meinte sie hätte es schon während des Spazierens gesagt. Kann also sein, dass ich es nicht als soclhes verstanden hatte, weil ihr deutsch halt noch nicht so gut ist. Sie hatte sich bedankt, ich meinte ich fands cool, dass wir uns nochmal treffen sollten. Sie meinte nur ja. Ich ging also danach davon aus, dass es sich erledigt hat. Aber egal, ich probiere natürlich trotzdem ein zweites Date zu initiieren, auch wenn ich es für unwahrscheinlich hielt. Habe sie heute wieder angeschrieben mit call back humor, sie hat auch auf gleiche Weise geantwortet, kurz danach habe ich das zweite Date angesprochen und sie hat doch zugesagt. Cool, bin etwas überrascht. Was es noch zu sagen gibt: Sie wirkt teilweise etwas schüchtern, manchmal desinteressiert, was aber auch an ihrem nicht perfekten deutsch liegen kann. Auf Fragen von mir antwortet sie sehr ausführlich. Ich schätze sie als abwartende Frau ein, die sich Zeit lässt bevor sie intimer wird mit einem Mann. Ich habe auch bewusst nicht zum KC angesetzt und mein Bauchgefühl sagt mir, das war ganz gut so. Worum ich jetzt konkret frage, wobei ich die Antwort wohl schon kenne: Soll ich beim zweiten Date zum KC ansetzen? Ich will es auf jeden Fall, weil ich denke, hier muss mein sexuelles Interesse an ihr deutlich werden, sonst sinkt meine Attraction wohl rapide. Aber weil ich wie bereits erwähnt denke, dass sie etwas zurückhaltender ist (vielleicht auch aus streng religiösen Gründen? Ihr Herkunftsland ist katholisch geprägt) , habe ich noch klitzekkleine Restzweifel. Bin zwar schon lange dabei und habe auch Erfahrung, aber ist erst die zweite Frau in diesem Jahr bei mir, fühle mich deswegen gerade nicht ganz sattelfest.
  9. 1. Dein Alter 26 2. Ihr/Sein Alter 21 3. Art der Beziehung monogam 4. Dauer der Beziehung: 5 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR 6. Qualität/Häufigkeit Sex: 1x alle 3 Wochen. Öde sie liegt nur rum wie eine Gummipuppe / Geringer Sexualtrieb schon immer 7. Gemeinsame Wohnung? Nein Servus Leute, wäre cool wenn ihr mir Tipps eure Ansichten mitteilt. Story: Mein Handy klingelt, WhatsApp meine Freundin: Baby ich bin krank mir geht es gar nicht gut wir können uns die nächsten Tage nicht sehen. Okay die Tage vergehen und sie meldet sich kaum. Am dritten Tag wollte ich abends anrufen doch ich bekam nur eine Telefonansage auf Spanisch, dass der Anrufer nicht erreichbar ist. Mein erster Gedanke dieses Miststück ist doch im Ausland. Mit der Zeit fällt mir ein das ich ein Passwort von ihr habe und versuchte mich in irgendeinem scheiss einzuloggen, bis die Email Adresse klappt. Klar nicht cool aber ich hätte fast meine Einrichtung zersprengt. Und Tata ich finde Flugtickets von einem Typ + Eine Nachricht von ihr das der Urlaub vor 3 Wochen Traumhaft war... Also war sie vor kurzem schonmal bei ihm. In der Zeit hat sie mir die Lüge aufgesetzt sie trifft Ihre Verwanten im Ausland. Am nächsten Tag hat sie ihr Handy endlich eingeschaltet und sie hatte Zeit meine beleidigungen zu lesen Dann ist sie mit der Sprache rausgerückt, ja sie ist bei einem Typ aber da läuft nix, was sich mit der Zeit natürlich als Lüge entlarvt hat. Am nächsten Tag ist sie wieder Zuhause angekommen und ich konnte sie treffen. Sie hat mir unter tränen gesagt sie will mit ihm und mir zusammen sein. Sie muss ja an ihre Zukunft denken wie sie an Geld kommt Ähm Okay 😂 Offene Beziehung angeboten. Ich hab ihr gesagt entscheide dich für den besseren und bin weggefahren. Das alles war natürlich ziemlich entäuschend und das Vertrauen ist auf 0. Sowas Behindertes habe ich in meinen Jahren noch nicht erlebt Ihr fragt euch sicher wer will da noch zusammen bleiben gerade auch weil sie nicht der sexuell aktive Mensch ist. Ich habe viel investiert in die Beziehung. Treu gewesen und zu 100% immer hinter ihr. Und sie finanziell ab und zu unterstützt. Leider musste es so kommen, ihre Einstellung man lebt nur einmal, heisst machen was man will. Ich weiss ich habe was besseres verdient, ich will mir jetzt wieder eine kleine Mädels Armee rekrutieren und schauen ob etwas gutes dabei ist. Und dann wohl nexten. Mich würden gerne eure Gedanken interessieren.
  10. Hallo zusammen, ich frage Frauen tagsüber nach einem Date, habe aber das Problem, dass ich keine gute und ruhige Location für ein anschließendes 'makeout' kenne. Könnt hr mir Tipps geben? Sämtliche Cafés die ich ausprobietr habe sind unbequem und zu laut. Es sollte ein Ort sein, der ruhiger und kuscheliger ist, wo man eher auf Sofas oder Bänken sitzt, um sich leichter näher zu kommen... und keine laute Musik! Die Location sollte nach Möglichkeit Zentral liegen (Jungfernstieg, Alster). Weiß jemand Rat? Danke!
  11. Hallo liebe Community! Ich bin 18 Jahre alt und ein Anfänger im Daygame. Heute war ich am Stephansplatz unterwegs und habe ein Zweierset approached. Die eine war total mein Typ (nennen wir sie HB1) , braune Haut, gestylt und dazu ein großer Ausschnitt, die andere war hingegen stark übergewichtig(ich nenne sie HB2). Beide waren 17 Jahre alt und Cousinen. Ich: Entschuldigung. Darf ich euch kurz was sagen? HB1: wow, hast du mich erschreckt! Ich: Sorry, das wollte ich nicht. Ich wollte euch nur sagen dass ihr echt mega hübsch seid. Wie heißt ihr? (gebe ihnen die Hand, stelle mich ihnen vor) Ich: Was macht ihr gerade? HB1: Wir waren gerade was essen und jetzt gehen wir noch was trinken. Und du? Ich: Ich habe meine Tante besucht und warte jetzt auf meinen Zug und bevor ich irgendwo am Bahnhof herumsitze schaue ich noch was hier so los ist. (Das mit der Tante hab ich natürlich erfunden). HB1 hat mich dann gefragt von wo ich denn kommen würde. Ich: Schminkt ihr euch immer so oder nur heute? Wie lang braucht ihr dafür? Beide: 2-3 Stunden Ich: Wenn ich jeden Morgen 2-3 Stunden brauchen würde, würden meine Eltern auszucken denke ich. wie alt seid ihr? HB1: Was schätzt du? Dann haben wir eben ein bisschen gesmalltalkt, ich hab ihr Alter geschätzt und hab sie meines schätzen lassen,usw. Ich: geht ihr zur Schule oder arbeitet ihr? Dann kam wieder Smalltalk und sie haben mich gefragt was ich mache. Sie: Du bist mit 18 schon fertig? Ich: Ja, wieso nicht, bist du denn einmal sitzen geblieben? HB1: Nein aber meine Schule ist mit 5 jähriger Oberstufe. Ich: Oh, mein Beileid, ich hab da schon hinter mir. (ich lache dabei als würde ich sie auslachen) Dann hab ich gehört dass sie Serbokroatisch sprechen, habe meine paar Sätze die ich kann zum besten gegeben, was recht gut ankam. Es stellte sich heraus dass sie Kroatinnen sind. Ich: Von wo kommt ihr in Kroatien? Beide: Aus Zagreb Ich: Ah, die Stadt habe ich voriges Jahr besucht. Ich fahre oft nach Kroatien, es ist ein schönes Land. HB1: Echt ohne Spaß? Wie oft warst du da, wahrscheinlich ein mal oder so. Ich: Nein, heuer war ich wieder dort, in Rijeka. Werdet ihr eigentlich öfter angesprochen? HB1: Ja das kommt schon vor. Wir haben dann noch ein bisschen gesmalltalkt und ich meinte dass ich ja noch Zeit habe und das ich was mit ihnen trinken gehen will. HB1: Mir ist es egal, was sagst du? (dreht sich zu HB2) HB2: Keine Ahnung Ich: Wenn man sich bei etwas nicht sicher ist soll man es im Zweifelsfall machen, also ja. HB2: Keine Ahnung Das Gespräch hat sich dan noch ein 2 Mal im Kreis gedreht bis wir uns ausgemacht haben, dass wir uns umsehen wo ein Platz frei ist. Dann habe ich gemeint, dass wir dort rüber zu einem Café gehen. Die beiden haben die ganze Zeit gelächelt und gekichert, habe dabei versucht Rapport aufzubauen. Dann habe ich bei besagtem Café einen freien Platz entdeckt, als der stresspegel bei HB1 zu steigen schien, da dort ihr Exfreund saß. Natürlich wollte sie sich dort auch nicht mehr hinsetzen. Von da an kam es mir so vor als würde ich immer mehr die Kontrolle über den Approach verlieren und die attraktion immer weiter sinken. Ich hab sie gefragt was wir jetzt machen und die beiden meinten dann: "keine Ahnung, eigentlich wollten wir in eine Shishabar gehen, aber das ist weiter weg, hast du noch Zeit?" (die hatte ich leider wirklich nicht, ich musste zum Zug, sonst auf jeden Fall). Dann hat eine Freundin angerufen, ob sie sich mit ihr in besagter Shishabar treffen wollen, denn sie seie schon dort. Von da an war es gelaufen. Ich habe HB 1 nach ihrer Nummer gefragt und sie meinte sie gibt sie nicht her, da sie mich nicht kennt und ist dann einfach weggegangen, HB2 hat mir nur ihr Insta gegeben, denke aber nicht dass da noch was kommt. Ich habe mich im Nachhinein geärgert das verbockt zu haben, da die Kleine schon recht attracted war und sehr interessiert an mir schien. Stimmt es dass ich hier, wie ich vermute, zu wenig Dominanz ausgestrahlt und nicht "geführt" habe? Was wären eure Verbesserungsvorschläge bzw. welche Fehler habe ich gemacht?
  12. Hey Leute, hier mal an Set von mir. Mir kommt es vor als ich ich mich zurzeit nich so viel verbessere. Vieleicht habt ihr mir mehr Erfahrung ein par ideen? Sonntag 08.04.18 Warmer Sonntagnachmittag, erreiche grad Leipzig Hbf, war das Wochenende außerhalb. Beim Warten auf die Straßenbahn sehe ich ein HB7 stehen mit Sonnenbrille, schwarzen Top und rot/weiß karierten Art Hemd. Ich stehe ungefähr 2 Meter neben ihr. Sie raucht (leider) und hört Musik und schaut nachdem ich sie angeschaut habe in meine Richtung. Ich habe guten State und sage mir let's go and try. Instant gehe zu ihr und frage: „Du bist nicht zufällig Auftagskillerin?“ Sie: „Was ist?“ Nimmt ihre Kopfhörer raus ich wiederhole die Frage und lächle dabei. HB7: „Nein, wieso?“ Ich: „Naja du hast in meine Richtung geschaut und ich wollte nur sichergehen das ich nicht zufällig auf deiner Liste stehe.“ HB7: „Ne haha“ Ich: “Glaub ich dir nicht. Haha“ Ich: „Du bist mir jedenfalls aufgefallen, ich finde dich ganz attraktiv und deswegen wollte ich dich mal ansprechen, Hy Ich bin profighter.“ (Gebe die Hand) Sie stellt sich vor. Ich: “Machst du das immer so, suchst du dir immer deine Ziele so raus mit dem Killerblick?“ (lächle) HB7: „Naja eigentlich arbeite ich mein Liste alphabetisch ab, da bist du ja nicht so schnell dran haha.“ Sie steigt also drauf ein, ihr gefällt also die Rolle als Auftragskillerin. ;) Ich: „So siehst du schon aus.“(leichtes lächeln) Ich nähere mich ihr. Ich: „Das gefällt mir.“ Zupfe an ihrem Hemd und berühre ihrem Unterarm wo sich ein Tattoo drauf befindet. „Schönes Tattoo wofür steht das“. Sie Hundeblick und erzählt irgendetwas über jung und frei. Ich frage Sie nach dem Alter, check. Fange an mit den Fragen, was sie macht wenn sie mal nicht im Einsatz als Auftragskillerin ist, was sie grad macht und was sie sonst so macht. Sie erzählt und ich fahre einmal leicht Kino. Ich stehe mit meinen Füßen 90° zu ihren aber relativ nah nachdem ich das Tattoo berührt habe und berühre die zu mir gegenüberliegende Schulter mit meinem Rechten arm, quasi eine Mini Umarmung. Sie schaut mich an. Spannung. Ich lächle. Sie sagt das sie gleich los muss, geht und schaut an die Anzeigetafel, kommt aber wieder, sie sagt noch 3min. Wir reden ein wenig weiter, sie lacht ich setzte zum NC an. Check. SMS verlauf: 08/04/18 14:00 „So hey du Auftragskillerin, cool dich spontan so getroffen zu haben. Profighter“ 08/04/18 21:00 „Das fand ich auch. Ich denke ich verschone dich erstmal ;) 09/04/18 21:30 „… oder doch nicht?“ 09/04/18 23:00 „Hey, na klar will ich dich killerin kennenlernen. Hatte heute viel zu erledigen. Lass uns morgen doch treffen – gegen 18:00 am *platz. 10/04/18 13:00 „Mach mal keine Undercoveraktion draus ;)“ 10/04/18 15:00 „Hey. Du, tut mir leid… aber so spontatn bin ich diesmal leider nicht. Habe heute noch einen Berg an Aufträgen zu erledigen :P Wie sieht es denn nächste Woche bei dir aus? Da hätte ich mehr Zeit :) 10/04/18 15:30 Arbeiten bei dem schönen wetter? Haha muss ich mal sowas von gar nicht :P ich bin dann mal im Park mit par Freunden. Ok HB7, dann nächste Woche am Dienstag 18:00 aber mach dich hübsch ;) 11/04/18 18:00 Wenn die Pflicht ruft muss ich nunmal rann, was soll’s. Gibt es dein einen Dresscode den ich beachten sollte? :D 11704/18 20:00 Ja den gibt es. Ein Dunkles top, sodass ich dich als agent schon von weiten erkenne und in der nähe blick auf deine Bewaffnung habe. Ist alles nur zu meiner Sicherheit, ok? Habt ihr Vorschläge zum verbessern des Approaches? Wie ist das Textgame? Was kann man verbessern? Was war falsch?
  13. Mein Alter: 28. Ihr Alter: 24. Meddel, erstmal eine kurze Vorgeschichte, die vll. ein Licht auf die Situation wirft: Nachdem ende letzten Jahres meine vierjährige Beziehung in die Brüche ging, stürzte ich ersteinmal in Depressionen. Ab April diesen Jahres ging es dann wieder, ich hatte einige dates, ONS's konnte einige FBs etablieren und mich wieder etwas mir selber widmen. Die meisten Frauen lernte ich aber Übers Internet kennen, was irgendwie unbefriedigend war und ich außerdem nicht das bekam was ich wollte. Ab August dann, totz approach anxiety erste Daygame Versuche. Ihre Nummer bekam ich vor einer Woche in der Unibibliothek, wo ich ein Gespräch zwischen und beiden initierte, an dessen Ende sie mir von sich aus ihre Nummer gab. Schon damals ahnte ich, ob ihrer extroverierten Art, dass sie eine gut besetzte Freundschaftszone hat, was sich auch in weiteren Gesprächen erhärtete. Seit dem hin und her schreiberei bei Whatsapp und vorgestern das erste Treffen. Mir war von vorneherein klar, dass sie es eventuell in die Freundschaftskategorie schieben wird, was mich aber nicht abschreckte, da ich vorhatte meinen frame zu halten und meine Intentionen nicht zu verbergen. 18:00. Die Stunde des Treffens kam. Auf dem Weg dahin traf ich einen guten Freund, der mich ein Stück begleitete und dann mit mir am Treffpunkt wartete. Ich stellte die beiden kurz vor und zog dann mit ihr zur Location 1 von dannen. Erster Rückschlag, sie fragete warum mein Kumpel nicht mitkommen würde. Egal dachte ich mir. Bei Location 1 (Bar, Außenbereich) dann gute Unterhaltung, erstes Kompliment meinerseits, erste Berührungen, allerdings unter Vorwand. Sie scheint Humor zu haben, wir lachen viel. Um 20:00 etwas Spazieren und dabei auf ein Gratiskonzert gestoßen. Etwas getanzt, rum-gehüpft, den Arm um sie gelegt, Unterhaltung war weiterhin super. Um 21:00 dann Riesenrad gefahren, sie in den Arm genommen, an mich gezogen, zum Kuss rein-gelehnt, sie scheint kein Interesse zu haben, in meinen Armen liegt sie allerdings gerne. Um 22:00 Zur Location 2, einer weiteren Bar. Ich beschließe erstmal Inverst rauszunehemen. Unterhaltung läuft weiterhin super, wir lachen und scherzen viel.Um 23:30 dann Bus nachhause, wobei uns auffällt, dass wir den gleichen Bus nehmen. Wir überlegen zu mir zu gehen, zu sich will sie auf keinen Fall. Ich entscheide aber um, da ich nichtmal zur first Base gekommen bin und es bei mir zur Zeit einfach schrecklich aussieht (ich dachte, wenn ich einmal weiter gekommen bin, kann ich sie immer noch mitnehmen). Um ca. 00:00 Chilln wir uns aufs Unigelände und gucken uns die Sterne an. Jetzt geht mir ihre andauernde Witzmacherei und Blödelei auf die Nerven. Ich nehme sie in den Arm, streichel sie, küsse sie auf die Wange. Einen richtigen Kuss wehrt sie ab, versuche es noch einmal, wieder das gleiche. 01:30 ich bringe sie nach Hause. Auf dem Rückweg schreibt sie mir noch, dass ihr Haar jetzt nach meinem Parfum riecht. Seit dem sporadischer Kontakt, sie scheint beschäftigt zu sein, ich habe Anflüge von einem oneitis, obwohl ich erst gestern auch wieder ein Date mit einer Anderen hatte. So Leute das war mein erster Post. Woran bin ich bei ihr? Ähnliche Erfahrungen? Lohnt sich der Invest noch und wenn, wie soll ich weitervorgehen? Was kann ich gegen den leichten oneitis machen? Beste Grüße, -I
  14. Hallo liebe Community! Ich bin seit einigen Wochen im Daygame aktiv, ein Anfänger 18 Jahre alt, habe aber schon den ein oder anderen NC erhalten, auch von Zweiergruppen und würde behaupten dass ich auf einem guten Weg bin. Nun kam es schon öfter vor dass ich Gruppen von drei oder sogar vier in meinen Augen sehr attraktiven Frauen auf der Straße gesehen habe. Ich habe schon öfters versucht solche zu approachen, ohne Erfolg. Ich approachen sie so wie einser/zweiersets auch, laufe seitlich an ihnen vorbei, bringe meinen Opener (Tschuldigung... Darf ich euch kurz was sagen? Ihr seid echt mega hübsch!). Sofern sie stehen bleiben frage ich sie wie sie heißen, gebe ihnen die Hand und stelle mich vor. Mein Problem ist dass ich beim Approach oft nur zwei anstoppen kann und eine weitergeht und falls es mir gelingt die Gruppe anzustoppen verliert meist eine dass Interesse und behauptet sie hätten keine Zeit, einen Freund oder sonstwas, obwohl bei den anderen offensichtlich interesse besteht und diese auch schon auf den Approach sehr positiv reagieren. Macht es überhaupt Sinn ohne Wing Gruppen zu approachen? Wenn ja, was mache ich falsch/kann ich verbessern? Vielleicht sollte ich erwähnen dass ich in meinen Breiten relativ wenige Sets in meinem Alter und meiner Größe, die auch mein Typ sind sehe und daher jede Gelegenheit nutzen möchte.
  15. Hey Leute, ich bin in letzter Zeit mehr im Daygame aktiv und würde mich gerne ein wenig auf den unvermeidlichen Small Talk vorbereiten, indem ich ein paar Antworten auf die Standard-Fragen in petto halte. Unter anderem kommt immer mal wieder die Frage: Sprichst Du oft Frauen auf der Straße an? Hat jemand eine gute cocky&funny Antwort darauf? Vielen Dank!
  16. Hallo, vorab zu klären, bin seit Jahren ein stiller Mitleser hier. Meine Frage kann ich mir selbst beantworten. Habe mich bestimmt schon 1000x durch die Schatztruhe gelesen und jeden erdenklichen guten Beitrag erfahrener User hier x-Mal durchgelesen. Ja hallo: Fastlane, Ra, General Beta, Rudelfuchs und noch viele mehr. Ich habe bestimmt schon über 1000 Seiten eurer Beiträge gelesen. Dieser Post ist schlichtweg ein Post der Verzweiflung. Ich bin mir ziemlich sicher, dass mir geraten wird zum Psychologen zu gehen. Ich bin 22 Jahre alt und wohne in einer Großstadt. Ich mache zurzeit mein Abitur und muss mich grade jetzt um eine Facharbeit kümmern, die ich monatelang aufgeschoben habe und mir nun schier unmöglich erscheint. Mein Problem ist, dass mein Selbstwertgefühl nicht existiert und ich auch meine Emotionen nicht kontrollieren kann. An dem einem Tag stolziere ich wie ein König durch die Welt und am anderen wie ein armer Bettler. Ich bin mir stets bewusst, dass ich dann eine gewisse Körperhaltung, Mimik und Gestik ausstrahle. Ich lese täglich die Texte im Forum und möchte mich ändern. Darum bemühe ich mich eher der König zu sein, aber der kann ich nicht konstant sein, da dieser Frame letztendlich nur gespielt ist. Ich möchte diesen Frame zu meiner Realität machen. Ich habe versucht daran zu arbeiten und angefangen Kampfsport zu machen. Das hat mich um einiges zufriedener gemacht, körperlich als auch geistig, jedoch fühle ich nur noch Stagnation in meiner Entwicklung. Bin relativ dünn, aber trainiert. Manchmal fühle ich nur stetige Routine und Leere in meinem Leben. Das überträgt sich bestimmt auf meinen Umgang mit Frauen. Ich bin mir bewusst, dass ich viel zu wenig Frauen anspreche. Ich approache mal mehr, mal weniger, aber das was mich wirklich frustriert und demotiviert, ist der ausbleibende Erfolg über 2 Jahre. Ich verstehe, dass der Weg das Ziel ist und man mit einer gewissen "scheiß- egal" Einstellung an die Sache ran gehen muss, aber mittlerweile bin ich einfach nur noch frustriert. Keinen Sex, paar mal geknutscht, sonst absolut nichts. Es gibt keine "Scheiß - Egal Einstellung" mehr für mich, da ich needy bin ohne Ende. Das weiß ich. Alternativen ergeben sich nicht, da ich keinen Erfolg habe. Nach 2 Jahren ohne Sex, Berührungen, Zärtlichkeiten und verdammt nochmal einfach nur dreckigen versauten Sex. Ich bin am verdursten in der Wüste. Außerdem mache ich mir enormen Druck, da ich mit 22 immer noch so ein Schlappschwanz bin, so viel Wissen KOSTENLOS hier erhalte und es nötig habe, die Zeit der Menschen hier gerade zu verschwenden. Ich gebe mein Bestes "Fake it till you make it" weiterzuspielen. Ich möchte ein Brad Pitt sein und nicht ein fetter Gamer, aber wie? Wie soll ich vorspielen, dass ich ein attraktiver Mann mit einem interessanten Leben bin, wenn ich dieses Mindset mir selbst nicht abkaufen kann und scheinbar auch unfähig bin es zu entwickeln. Wann sehe ich endlich einen Erfolg im Umgang mit Frauen? Zur meiner Vorgehensweise, wie ein Approach aussieht: Ich spreche Frauen nur direkt mit einem Kompliment quasi überall an. Bemühe mich dies mit einer guten Körpersprache zu zeigen. Versuche dann immer auf ein Instant Date zu gehen und ansonsten ein längeres Gespräch zu führen und mit ihr ein Treffen auszumachen bzw. ihre Nummer zu holen. In letzter Zeit, habe ich es nur mit "Ich habe einen Freund - Mädchen" und absoluten "No Girls" zutun. Diese wollten sofort aus der Konversation flüchten. Das hat meinen Entschluss gestärkt, meinen ersten Post hier zu schreiben. Außerdem hatte ich in der Vergangenheit massive Probleme mit dem texten. Das ist einfach eine Schwäche von mir. Habe mir vorgenommen, nur noch zu telefonieren und dies auch den Mädchen sofort zu kommunizieren. Falls die Frauen an ihr Telefon gehen, ergibt sich auch meist ein Date. Zumindest eine positive Sache an diesem Trauertext hier. Genug Hintergrundinformationen. Konkrete Frage: Was kann ich ändern, was kann ich tun?
  17. Hi Leute aus der Umgebung Böblingen/Sindelfingen, das Stuttgarter Lair sieht ziemlich Tod aus, aber es gibt bestimmt noch ein paar aktive Leute die regelmäßig rausgehen. Ich gründe in Böblingen ein neues Lair: Wir treffen uns am kommenden Donnerstag, 17.05.2018, 18 Uhr in Böblingen (und dann jede Woche zur selben Zeit + selber Ort) Zum Auftakt am 17.5.18 gibt es einen kurzen Vortrag für die Anfänger von mir zum Thema Approach Anxiety und die ersten Sekunden im Set. Den genauen Ort gebe ich euch per Whatsapp bekannt. Schreibt mir dafür eine PM, dann nehme ich euch auf. Bis jetzt sind wir zu zweit. Geplant ist ab jetzt jeden Donnerstag um 18 Uhr in Böblingen zu sargen. Ziel des Lairs ist regelmäßiges Praxistraining, mit gegenseitigem Feedback zum besser werden. Zur mir: Ich hab vor ca 10 Jahren mit Pickup angefangen, bin Fortgeschritten und mit einer langen Unterbrechung jetzt wieder so richtig dabei! See you soon ;)
  18. Gast

    Wing gesucht in Weiden

    Servus Leute, bin auf der Suche nach einem korrekten Typen(am besten aus Weiden oder nähere Umgebung)mit dem man zusammen um die Häuser ziehen kann. Desweiteren mit dem man das clubgame und daygame zusammen in Angriff nehmen kann. Zu mir: unkompliziert, korrekt, 28, sportlich, verlässlich, humorvoll. Gruß
  19. Hey, suche jemanden der mit mir ein Boot Camp machen will um die ewige Ansprechangst zu überwinden. Ich denke zu zweit macht es einfach mehr Spaß und dann gibt es keine Ausreden. 😂 Ich selbst komme aus der Düsseldorfer Region, das ganze könnte aber auch von mir aus in Duisburg, Essen oder sonstwo in der Nähe statt finden. Ich bin übrigens 23 Jahre alt und komme gerade aus einer 2-jährigem Beziehung. Sonst habe ich sogut wie keine Erfahrungen mit Frauen gemacht. Ich habe noch nie aktiv eine Frau angesprochen, das wird aber jetzt geändert. Die Theorie stimmt denke ich schon. Bis hoffentlich Bald!
  20. Dzenan95

    Was geht mit mir ab?

    Heute bin ich nach Münster gefahren um Frauen anzusprechen. bis jetzt hatte ich um die 80 Frauen angesprochen, (keine Dates) Paar ,,Pick up" Videos gesehen und sofort angefangen Frauen anzusprechen, ohne bedenken, in allen möglichen Situationen.. Heute hatte ich es vor 70-80 Frauen anzusprechen, hab aber keine einzige angesprochen! Ich hatte auch heftige wutanfälle Heute, stelle mir vor wie ich die Weiber würge, schlage usw.... Keine Ahnung was die scheiße soll, seit anfang an hatte ich wie gesagt keine probleme ( ok die ersten 30 fühlten sich komisch an für mich,danach gings) Woher kommt auf einmal diese beschießene blokade? Hat jemand änliche erfahrung gemacht? Ich kriege auch heftige agression wenn ich bedenke das die Bitches nix tun müssen und zur jeder Zeit bumsen können und ich nir denn Arsch dafür aufreißen muss.... sollte ich vllt. Ne kleine Pause machen? Bisschen klarkommen?
  21. Alles läuft perfekt bei dir? Du hast bist rundum glücklich und kannst die Anzahl an Frauen in deinem Leben nicht mehr an zwei Händen abzählen? Glückwunsch, aber dann brauchst du diesen Thread nicht weiter zu lesen... Für den grossen Rest: ich bin mir ziemlich sicher, dass jeder Bereiche in seinem Leben hat die nicht optimal laufen. Wir sind in einem PU-Forum, d.h. für viele ist dieser Bereich die Beziehung zum anderen Geschlecht. Machen wir uns nichts vor: klassischer Pickup ist heutzutage fast tot. Keiner gamed mehr wie Mystery a la "wer lügt mehr". Viele Leute haben erkannt, dass die Gurus meist nur ihre (stark überteuerten) Produkte verkaufen wollen. Die schlechte Darstellung in den Medien (RSD Julien, Feministinnen) trug ihr übriges dazu bei. So, genug Vorgeplänkel, kommen wir zum eigentlichen Anliegen: ich selber betreibe PU aktiv seit 2013 und habe in meiner alten Unistadt sehr viele coole Leute (und natürlich Frauen) dadurch kennengelernt. Wir haben uns dort regelmässig getroffen um uns auszutauschen, nicht nur über das Thema Frauen, sondern auch Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Karriere oder Psychologie. In dem Kreis gab es sogar die eine oder andere Cat, d.h. auch interessante Sichtweisen aus Frauensicht. Leider gibt es in Basel keinen Lair mehr. Zwei Leute habe ich schon gefunden, aber ich denke es gibt hier noch deutlich mehr Potential. Meine Idee ist eine Art Stammtisch einzurichten zum gegenseitigen Austausch. Die Häufigkeit müsste man noch festlegen, aber ich denke einmal pro Monat wäre ein guter Start. Auf diesen Treffen legt man dann fest wann es zusammen losgeht zum feiern etc. Noch ein paar Infos zu mir: Daygame kann ich relativ gut, Clubgame work in progress, Online-Game funktioniert überhaupt nicht bei mir. Da ich schon ein paar Lenze zähle, kann ich auch ein paar Lifestyle-Ratschläge geben. Wenn du Interesse hast, kannst du mir auch gerne eine PN schreiben. Je nach Feedback stelle ich den ersten Termin dann wieder hier rein. So long, mickeyblueeyes
  22. 1. 23 2.21 3. wir hatten schon einige Dates haben Kontakt seit Mai. Immer wieder getroffen. 4. Küssen Fummeln 5. Ich kenne das Mädel schon länger haben es letztes Jahr mal versucht hat aber nicht ganz geklappt, weil keiner von uns sich mehr gemeldet hatte. Haben jetzt wieder regelmäßigen Kontakt. Sie war für einen Monat im Urlaub und bevor sie in den Urlaub gefahren ist haben wir nen schönen abend gehabt und uns geküsst und gekuschelt dann hat sie mir von heute auf morgen gesagt, dass sie wegfährt. am letzen Tag in ihrem Urlaub schrieb sie mir, dass sie was mit mir und einer Freundin machen will wenn sie wieder da ist, weil ihre Freundin mich auch kennenlernen wollte. Und sie schlug den Freitag vor. Ich sagte nur okay können wir gerne machen. An dem Freitag schrieb ich ihr dann, dass ich den Tag frei habe und ich nicht Arbeiten müsste und sie sagte, dass sie mir später schreibt, weil sie noch nicht weiß wann sie könnte. Abends dann nach langem hin und her haben wir uns getroffen bei ihr zuhause und bisschen Netflix gekuckt und ich war schon recht müde weil es so spät war und bin fast eingeschlafen. Dann bin ich nach Hause und sie wollte am nächsten Tag, was mit mir machen aber ich hatte keine Zeit. Sie meinte sie wäre mit dieser einen Freundin jetzt bei mir in der Nähe und ich meinte, dass ich noch unterwegs sei. Später dann habe ich ihr geschrieben, dass ich jetzt mit allem fertig bin, dann kam nur zurück, dass sie schon für abends verabredet sei. ich meinte nur:“ ok:), aber hör auf mit diesen Spielchen“ darauf kam nur ein Fragezeichen und ich schrieb ihr “du weißt schon was ich meine. Wenn du kein Bock auf mich hast, sag einfach“ seit dem dem keine Antwort... Meine Frage: was soll ich tun? Nexten, freezen oder paar Tage warten dann anschreiben?
  23. Moin, ich lese hier schon ne Weile mit, muss mir aber mal was aus dem Kopf schreiben. Ich war in ner LTR, hab trotzdem noch ab und zu geflirtet/Nummern geklärt. Nun war ich im Fitness alias Mcfit Mich hat ein HB angestarrt, welche ich wahnsinnig attraktiv fand, bauchfrei neongelb, wollte also auffallen... Zurückgestarrt, hab da immer so nen Blick drauf, aber im Fitness will ich mich weitestgehend auf mich konzentrieren und denk mir auch so, ich an der Stelle der HBs wäre genervt. Dachte übern direct ala „Hi wie gehts“ nach und bei dem Wörtchen „nachdenken“ war auchschon der Fehler. Später ist sie mir noch einmal auf der Treppe entgegengekommen und ihr Blick weilte auf mir, ich könnt mir echt in den Arsch beißen, eigentlich ist es garnicht meine Art, nicht anzusprechen, aber im Fitnessstudio wo die ganzen Geier rumhängen ist es so ne Sache... Hatte dort auchschon ein paar Sets, aber bin eher so der indirekte Typ, der sich gerne lange unterhält und flirty wird. Im Fitness kaum möglich, hätte einfach direkt nach der Nummer gefragt. Später draußen war sie dann auf ihrem Motorrad und wieder glotzt sie mich an, richtig heiße blonde Schnecke, HB9, mit geilem Körper. Bin ich von der LTR blockiert oder was ist mit mir los?! Bei anderen Mädels jetz nach der lTR hatte ich eig nich so probleme mit dem ansprechen 😬 Wie macht ihr das im Fitness? Ich finde halt, die Mädels dort fast immer am attraktivsten, allerdings find ich die Location nicht perfekt zum unterhalten/Nummern austauschen. peace out,
  24. Kiffz

    I myself & i

    Hallo Leute, ich bin noch ned lange hier bzw gerade frischer Single. Ich hab mich vor meiner letzten Ltr mal mit Pu beschäftigt als ich noch viel Feiern war. Allerdings hab ich jetzt Kinder und Nightgame is erstmal nicht mehr. Ich lebe in einer Polygamen Beziehung bzw habe dem Konzept der Monogamie den Rücken gekehrt. Jetzt is es so das ich eigentlich Selbstbewusst bin und dies au gut Verankert ist da ich einst aus einer Mobbing Karriere kam und zuhause wars au nie leicht aber als ich mit 17 abgezogen bin war mir klar: alles was hier steht is Selfmade das war mein Antrieb und ist es bis heute obwohl ich damals über Selbstmord nachdachte! Jedenfalls bin ich leider ziemlich passiv bzw ich traue mich bis heute ned wirklich mal ein Set zu eröffnen, was damals im Club das heute auf der Straße: Ich seh die HAMMER sets oft gibt's schon beim ersten Blick kontakt IOI so kp letztens stand eine hb8 vor mir in der Schlange und jedes mal wo sich unsere Blicke berührten strich sie sich heftiger durch ihr voll les Brunettes Haar. Zudem sah ich ihre Augen als mehr glänzen aber ich traute mich ned sie zu opened. Es is Jammern auf höchstem Niveau aber was kann ich da tun, aus mir heraus zu kommen wenn das Gespräch steht is ja alles recht easy ich bin im weitesten Sinne als Masseur tätig da gehts au problemlos von da aus in den FC über zu leiten... Nur halt ins Gespräch zu kommen is so mein Problem quasi das für sich einstehen es klingt schon so lachhaft den Text hier zu posten.
  25. Servus Leute, ich bin hoch motiviert und suche für München einen bzw. mehrere Gleichgesinnte für Daygame. Falls es jemanden gibt, der in regelmässigen Abständen losziehen will, bitte unbedingt bei mir melden. Freue mich über jeden, der sich bei mir meldet. LG