Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'daygame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1.188 Ergebnisse gefunden

  1. Shur1caine

    Suche Wing in KA

    Moin Freunde, Ich bin ein Freund von klaren Worten, also lasst euch nicht abschrecken. Suche einen Wingman in Karlsruhe. Da aktuell wieder alles dicht hat, danke der Corona-Scheiße, machen wir Daygame in der Innenstadt. Crash and Burn / Anti Approach Anxciety -> alles was über ner 5 ist wird angelabert. Gnadenlos. Sobald die Clubs wieder offen haben, gehen wir da ab. Ich bin 27 und recht erfahren, bin aber von dem ganzen Technik Kram weggekommen, da peinlich und unauthentisch. Bezeichne mich selber als natural und arbeite ausschließlich mit direct approaches bzw shock and awe. Was ich suche: Du solltest zwischen 18-30 Jahre sein. Bitte kein 45 Jährigen die dann kleine Mädels anbaggern wollen. Regelmäßig Zeit (1-2 die Woche mindestens(!)) fürs sargen. Deine Erfahrung ist mir wayne. Ich bin ein guter Wingman und kann dich pushen. Männer um mich herum haben alllgemein gute Erfolge bei Frauen. Wichtig ist mir Motivation, Disziplin und Zuverlässigkeit. Was ich nicht suche: Peinliche Theoretiker, die sich wochenlang Guides durchgelesen haben, keine 5 approaches hinter sich haben aber trotzdem meinen sie wären der PUA Guru. Bei Interesse schick mir ne Nachricht, wir tauschen Nummern aus und telen ne Runde. Freue mich über jeden Kontakt. Beste Grüße Shury
  2. In den letzten Wochen habe ich mich beruflich sehr stark mit dem Thema Sales und Marketing auseinander gesetzt. Dabei ist mir aufgefallen, dass es zwischen PUA und Sales unglaublich viele Gemeinsamkeiten gibt. Was auch Sinn macht, im Sales verkauft man meist ein Produkt, bei PUA verkauft man sich selbst als Produkt. Insbesondere das Konzept des "Sales Funnel" hat es mir angetan, hier eine kurze Erklärung: Der Salesfunnel ist ein Vermarktungsmodell, und beschreibt den theoretischen Ablauf des Vertriebprozesses. Dieser ist (wie der Name schon sagt), als Trichter dargestellt, und in verschiedene Stufen aufgeteilt. Das Grundprinzip ist, dass X Personen in den Trichter "geworfen" werden, und in jeder Stufe y% weiterkommen, und in die nächste gelangen. Übertragen auf PUA habe ich mir folgenden Sales Funnel überlegt. Disclaimer Offensichtlich gibt es bei PUA viele verschiende Ansätze und Variablen: Daygame, Nightgame, Social Circle, Wen man anspricht etc. Um für all diese Variablen zu kontrollieren, beziehe ich mich hierbei auf klassisches Daygame. Die einzelnen Quoten habe ich abgeschätzt. Stage 1: Awareness (Approach) Beschreibung: Man(n) spricht eine Frau man. Quote: 100% Stage 2: Capture (NC) Beschreibung: Das Gespräch läuft gut, und Sie gibt ihre Nummer. Quote: 25% Stage 3: Decision Beschreibung: Das Textgame ist on-point, und ein Date wird vereinbart. Quote: 33% Stage 4: Action Beschreibung: Auch das Date läuft gut, und es kommt zur Action (a.k.a Sex) Quote: 25% Zusammenfassung Wenn man die Quoten zusammenmultipliziert, kommt man zur Finalen Quote: 2%, bzw. 1/50. Das bedeutet, wenn man pro Woche 10 Approaches macht, würde man pro Jahr durchschnittlich 10 (neue) sexuelle Partner haben. Jetzt meine Fragen (als Anfänger): - 1. Macht es überhaupt Sinn PUA als einen Sales Funnel aufzubauen? - 2. Sind die Quoten zwischen den einzelnen Phasen realistisch? Mich würden hier ein paar Benchmarks interessieren. Der primäre Vorteil von diesem Modell ist, dass man genau erkennt in welcher Stage man defizite hat.
  3. Hallo liebe Community, Unter einem anderen Profil bin ich ein treuer Leser seit 7 Jahren. Jedes Jahr habe ich mir fest vorgenommen, wie manche in der Gruppe sein Schicksal zu teilen und mit eurer Unterstützung sich weiterzuentwickeln. Es hat lange gedauert, aber mittlerweile möchte ich mein Leben, Schicksal mit Euch teilen und eventuell hilft es mir, konstruktiv über mein Leben und die jetzigen Handlungen mit euch zu kommunizieren. Informationen zu meiner Person: Ich bin Ende 20 und lebe in Bayern. Mit Frauen habe ich bisher noch keinerlei Erfahrungen gemacht. Lag es an meinen Aussehen? Am mangelnden Interesse? Nein, definitiv nicht, aber an meinem mangelnden Selbstwertgefühl, an der Tatsache, dass ich überhaupt keine Frauen anspreche, ob auf Partys oder sonst wo. Ich mache es bisher einfach nicht Ich bin zur felsenfesten Überzeugung gekommen, dass eine gewisse Handlungsbereitschaft immer da sein muss. Ich persönlich habe mich immer als einen introvertierten, schüchternen Mann erlebt gegenüber Frauen. Ich habe mein ganzes Leben gedacht, irgendwie werde ich eine Frau kennenlernen, ohne zu wissen, wie. In allen Bereichen des Lebens muss man proaktiv eigenständig handeln und die volle Verantwortung übernehmen, davon bin ich überzeugt. Hiermit möchte ich das Thema eröffnen. Ich werde jede Woche über meine Ziele und Aktionen schreiben. In der nächsten Woche geht es los. Ich werde da auch noch näher auf meine Person eingehen. Ich hoffe, mit eurer Unterstützung kann ich ab jetzt eine bessere Version von mir selbst werden, wenn Ihr Fragen habt, dann stellt sie bitte. Für Tipps bin ich unendlich dankbar. Liebe Grüße Gamechanger123
  4. Boozas

    Field Reports

    Der Beginn meiner Field Reports. Ziel ist zu sehen was ich gut mache und was meine momentanen Sticking Points bei Dates, Approaches oder Pulls sind. Beginn: 04.05.2022 3 Sets / 0 Numberclose, 0 Instantdate To do: mehr Sets machen.
  5. Typ87

    Meine Field Reports!

    Hallo zusammen, ich bin seit knapp 6 Wochen wieder Single (Beziehung ging fast 5 Jahre) und seit paar Wochen auf meinem Feldzug um die Frauenwelt um den Finger zu wickeln. Ich möchte einfach nur Sex oder Freundschaft+ haben. Eine Beziehung würde ich nur eingehen wenn die Frau Top wäre. Noch etwas zu mir: 32 Jahre alt, 1,85m groß, sehr sportlich, bodenständig, nicht schüchtern und mit einem gesunden Selbstvertrauen gesegnet. Meine Stärken sind ganz klar das ich keine Angst davor habe Frauen anzusprechen, mit Ihnen dann auch lange Gespräche führe, sie dann zum lachen bringe und Tricks habe wie ich einen Körperkontakt bewirke. Meine Schwäche ist ganz klar und dazu stehe ich auch das ich das ganze oft nicht abschließen kann sprich das ich mit der Frau schlussendlich im Bett lande. Daran muss ich definitiv noch arbeiten, aber Übung macht den Meister. KC klappt oft schon ganz gut. Ich habe etwas PU Erfahrung/Kenntniss und würde sagen das ich von Natur aus flirten kann bzw weiß wie ich die Frauen herum bekomme. Habe natürlich vor meiner Beziehung auch oft Frauen angebaggert und viel OG betrieben. Natürlich bin ich nicht annähernd ein Pro-Aufreißer und muss noch sehr viel lernen. Hauptsächlich betreibe ich Online Game in Lovoo und Tinder, spreche jedoch auch Frauen aktiv im Alltag oder wenn ich zB am WE feiern gehe an. Meine Taktik: OG: Ganz einfach, Premium/Gold Accounts auf Lovoo und Tinder und so viele Frauen liken und anschreiben wie es nur geht. Ganz nach dem Motto, von 20 schreiben 5 zurück und mit einer treffe ich mich. Live: Einfach die Frauen mit irgendwas anquatschen (es ist wirklich nicht so wichtig was man sagt), vor allem wenn sich die Blicke kreuzen und sie dich etwas länger ansieht oder man merkt das sie immer wieder zu einem rüberschaut. Anschließend versuchen mit den Damen den Abend zu verbringen, sie zum lachen bringen, Nummern auszutauschen, mit ihr rumzumachen etc. Was ist passiert seit ich wieder Single bin: In den letzten Wochen habe ich 3 Frauen gedatet, mit einer leckte und tanzte ich den ganzen abend herum. Sie schrieb mir aber 1 Woche später das sie jemand anderen trifft, was nicht schlimm ist denn ich fand sie nur optisch gut, vom Charakter war sie eh nicht mein Typ. Die zweite Frau gefiel mir optisch nicht und die andere Dame war mir beim zweiten Date viel zu anstrengend (aber geil, HB9). Was steht demnächst an: -Morgen also Donnerstag Date mit Nadine. 29 Jahre alt, wohnt in meiner Nähe, wir treffen uns in einer Bar, würde sagen eine HB7 -Freitag ein Date mit Olga, auch 32 Jahre alt, Milf, wohnt eine halbe Stunde von mir, wir treffen uns in der Mitte in einer Bar, würde auch sagen eine HB7 -Samstag Date mit Jasmin, 37 Jahre alt, Milf, wohnt in meiner Stadt, ich sag mal eine HB6. Bin mir noch nicht sicher ob ich dieses Date wirklich mache, mal schauen. Ich werde ausführlich berichten!
  6. King Juan

    Lair Mainz Wiesbaden

    Hi! Es gibt ne neue Lairleitung in Mainz / Wiesbaden und wieder regelmäßige Lairtreffen für alle Game-Interessierten (auch mit Bezug zur Persönlichkeitsentwicklung allgemein). Bei Interesse, haut mich an. Viele Grüße King Juan
  7. Servus Jungs, suche zur Zeit einen Wingman der bereit ist sich regelmäßig mit mir auf die Jagd zu begeben... Bin 22 Jahre alt, lernbereit und zielstrebig Bringe auch etwas Erfahrung mit, jedoch gibt es noch eine Menge zu lernen 😉
  8. Hey Leute, ich bin relativ erfahren und hätte mal Bock, mit gleich gesinnten loszustarten. Alter ist 29.
  9. 1. Mein Alter: 22 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Küssen (wo find ich die Etappen) 5. Beschreibung des Problems Hey Jungs, Ich bin noch sehr neu in Sachen Pickup hab mich jetzt etwas rein vertieft und nach mir glaub ich etwas zu viele Gedanken. Ich hält es mal recht oberflächlich und werde in anderen posts noch näher auf meine Umstände eingehen. Ich hatte vorgestern ein Date und wir haben ziemlich rum gemacht. Mit zu mir wollte sie nicht, aber das ist alles cool. Ich hatte im Laufe des dates meine Nummer gegeben. Mir ist nur später aufgefallen dass ich sie falsch aufgeschrieben hatte. Ich seh sie heute wieder und weiss nicht genau wie ich den Fehler korrigieren soll. Da es alles noch recht neu ist mach ich mir sehr viele Gedanken. Was denkt sie? Wie mach ich den frame nicht kaputt? Soll ich vielleicht warten bis sie fragt ob es auch die richtige Nummer war? Danke für eure Hilfe
  10. Da niemand über die Kehrseite des Games- nähmlich den Körben spricht und in Privatchats diesbezüglich öfter gefragt wurde, habe ich auf anraten des ein oder anderen hier den Thread eröffnet und fange einfach mal locker mit nem Onlinegame an. Es wäre nice wenn mehrere Ihre Erfahrungen hier niederschreiben damit andere etwas daraus mitnehmen und verbessern können. Ebenso sieht man hier das ausnahmslos JEDER Körbe bekommt und es das normalste der Welt ist. Mein Alter: 34 Alter HB: 29, rein von der Optik HB10 (überhaupt nicht fett das war ironisch), halb Kubanerin/Amerikanerin und arbeitet als Escortdame. (Wir treffen uns Privat also ich bezahl nix...🙄) Ich habe es auf den wichtigen Teil gekürzt. Weshalb sie auf einmal nen Rückzieher gemacht hat verstehe ich irgendwie nicht.
  11. gamefanatic

    PU Brasilien

    Hallo liebe Community! Gibt es hier Mitglieder, die sich aktuell oder in den nächsten Monaten in Rio de Janeiro und allgemein Brasilien aufhalten? Ich wohne seit einer Woche hier und es wäre super, einmal zusammen loszuziehen. Kennt jemand *AKTUELLE* Foren, in denen sich brasilianische Pick upper austauschen bzw. connecten? Diejenigen Internetseiten, die ich in den anderen Threads hier gefunden habe, sind größtenteils veraltet und nicht mehr auffindbar bzw. nicht mehr gepflegt.
  12. Duffle

    Hamburg 2022

    Werte Kollegen aus dem hohen Norden, Ab dem 01.06. verlasse ich meine süddeutsche Kleinstadt und ziehe nach Hamburg. Dementsprechend bin ich mega heiß drauf Gametechnisch ordentlich durchzustarten und suche Mitstreiter für diesen Weg um sich gegenseitig zu pushen und voneinander zu lernen. Egal ob Daygame oder Nightgame, will bei beidem Gas geben. Mir ist es völlig egal ob Anfänger mit 0 Lays oder Profi mit 2000 Lays. Wichtig ist mir nur das ihr coole Dudes seid, den Entschluss gefasst habt was zu ändern, für die Sache brennt und durchzieht. Zu mir: Ich bin 22 Jahre alt, komme komplett aus dem Süden Deutschlands und habe so ca. genau 1 Jahr Erfahrung mit PU, soweit es eben möglich war in einer Kleinstadt zu gamen (inklusive kleineren Mini-Pausen). Daher bin ich selbst noch lange kein Vollprofi aber konnte mMn. schon gut Erfahrung sammeln und habe mega Bock das auszuweiten. Schreibt mir gerne oder antwortet auf diesen Thread, ich schicke euch dann eine DM. Vielleicht lässt sich sogar eine WA-Gruppe aufmachen, falls es nicht schon eine gibt. 🙂
  13. Gast

    Motivation Daygame alleine

    Ich bin jetzt seit gut 2 Wochen dabei und habe meine ersten Approaches mit einem Wing zusammen machen können. 2 mal losgegangen, von Approach zu Approach gesteigert und immer weniger nervös gewesen. Problem liegt bei mir jetzt aber eher im Daygame alleine die Ansprechangst zu überwinden; sobald der Wing dabei ist und er mir sagt 'Sprich sie an' spreche ich sie direkt an. Alleine schaffe ich es nicht mich zu überwinden. Hattet ihr da selbe Probleme bei euren Anfängen mit Pick Up? Geht die Ansprechangst irgendwann von alleine weg, sobald man oft genug mit einem Wing zusammen draußen war?
  14. Hey Leute, ich möchte gerne wieder mal ab und zu ne Frau ansprechen. Ihr wisst, es kommen Situationen in denen es sich gut ergibt oder einfach ein Super Hottes Girl in der UBahn steht, und dann denk ich mir so „mmmmh“. Hab länger keine Approaches mehr gemacht und würde behaupten ich bin aus der Übung. Für solche Situationen möchte ich in Zukunft gerne besser „bewaffnet“ sein. Denn oft kam es vor dass ich nix gesagt habe, weil ich nicht mehr in Übung bin. Dann kommen Ängste (Was soll ich sagen, Klappt eh nicht, etc), der logische Verstand halt, und die Situation ist vorbei. So, zu meiner Frage: Wie komm ich wieder in den Flow? Soll ich ein paar Routinen lernen? Möchte mich jetzt nicht intesiv mit Lektüre etc beschäftigen, weil ich im Moment viel anderes um die Ohren habe. Möchte auf jeden Fall auch nicht Hardcore Daygame mit 50 Approaches an einem Tag machen um wieder rein zu kommen. Auch möchte ich keine Session mit Social Warm Up etc machen. Es geht mir um diese kleinen alltäglichen Situationen, wie in denen es einfach hilfreich ist, wenn man einen groben Plan hat. Was sagt ihr dazu? Freue mich über jeden Ratschlag. Danke schon mal.
  15. ayceb

    Pick Up Gruppe für Berlin

    Ich bin m22, hab mich nie richtig getraut Frauen anzusprechen und möchte jetzt anfangen aktiv an meinen Pick Up Skills zu arbeiten. Daher gründe ich für Berlin eine WhatsApp Gruppe für aktive Member zum Austausch, zur Motivation und zum Treffen. Jeder ist willkommen, Alter ist egal, hauptsache sympathisch und positiv eingestellt. Schreib mir eine Nachricht und sei dabei 🙂
  16. Hey,Ho Allgemein aber vorallem auch wieder gestern als ich Daygamen war, ist mir wieder der Unterschied zwischen den femininen ,schüchternen ,aber warmen ausländischen Hbs aufgefallen, im Gegensatz zu den "meisten" Deutschen Hbs die eher kalt und defensiv wirken, oder auch verklemmt . (Veralgemeinern kann man natürlich nichts gibt überall Ausnahmen, aber finde ein Trend ist ja schon zu erkennen.) Hatte jetzt schon öfter Sets mit russischen oder tschechischen Frauen , wo allein durch den Augenkontakt einfach schon so ein Flirti Vibe da ist,dass man allein dadurch schon ne Erektion bekommt. hingegen die deutschen : " darf man sich heut zu Tage noch die Hand geben, oder überhaupt reden? mit einem Fremden?" .. einfach traurig iwie. Frage :Gamed ihr diese Deutschen Girls anders oder vllt garnicht, hab mich gefragt ob ich da mehr neggen und push pull machen sollte, weil die selber so frech und arrogant sind? Werde trotzdem weiter hin Ausschau nach zb, russischen Frauen oder ähnliches machen, macht einfach 20 mal mehr Bock!"! Und noch ne Frage :, was ist euer Opener bei Aufgetakelten HBs, die immer so ein Bitchschild haben, und am liebsten einfach nur die Nase heben und weiter laufen , wenn man sie anspricht?
  17. Kapitel 1 - Zieh nicht über LOS, zieh keine 200 HBs ein, aber hier, nimm schon mal die Würfel... Jetzt sitze ich gerade hier am Lappi und überlege gerade, wie ich am besten diesen Journal starten kann. Kopfschmerzen plagen mich wegen dem Koffeinentzug, den mir der Kieferchirurg nach den Weisheitszähnen verordnet hatte. Boah, hätt ich wieder Bock auf Kaffe! Generell, die Tatsache, dass ich letzten Freitag bei Onkel Doc anklopfen durfte, hat meinen kleinen Drive, den ich seit Aschermittwoch hatte, einen kleinen Dämpfer verpasst. Schmerzen, Hamsterbacken, einfach nur sterben wollen. Ihr kennt's ja. Man, war ich motiviert! Passend zur Fastenzeit mal ein paar Wochen auf Videospiele, Alkohol, Schmuddelfilme verzichtet, mal wieder mehr gelesen, regelmäßig Sport gemacht, früher ins Bett gegangen...auch mal wieder ein paar Bücher gelesen und mich voll und ganz mal wieder auf das Thema PickUp eingeschossen (unter anderem ziehe ich gerade "The Natural" durch und als stiller Mitleser hab ich die echt motivierenden Sammlungen von u.a. Marquardt und Thxggbb verschlungen (der sich, wie ich am Rande mitbekommen habe, recht sang- und klangvoll "verabschiedet" hat? lol)). Generell, seit Karneval (der ja in Düsseldorf immerhin in der light-Version stattgefunden hat), war mir klar, dass Game nach wie vor eine Baustelle ist, die ich einfach beheben WILL. Im Gegensatz zu vor 1-2 Jahren bin ich aber wieder (glücklicherweise) in einem Headspace, wo ich mir wieder gerne Gedanken um Frauen und Verführung machen kann. Und da ich eine Hälfte meines sozialen Umfelds in Düsseldorf eh durch (Street-)Game kenne, war ich auch im Laufe des letzten Jahres (seit ich meinen Job im Mai 21 angetreten habe) mal mehr, mal weniger regelmäßig mit denen draußen..gerade im Herbst und Winter aber leider weniger regelmäßig, deswegen BAM Fastenzeit! Bringt mich wieder in die Spur zurück. Okay, wie schon eingangs gesagt, hat dieser Drive einen kleinen Dip erhalten aus o.g. Gründen. Aber keine Sorge....heute hab ich mich nach Feierabend wieder nach draußen gezwungen. Zu geil war das Wetter und die neue Sommerzeit, um drinnen zu bleiben! Und siehe da...4 Sets am Start heute! Nun habt ihr euch sicherlich gefragt, was ich meine mit richtigem Headspace? Andere wundern sich wiederrum wegen dem Titel "Warum Square One, wenn er schon wieder beim Streetgame dabei ist?". Ob es wirklich Square One ist oder ob ich schon vor dem LOS-Feld starte, weiß ich nicht wirklich. Immerhin hab ich schon einige Sets gemacht. Und (theoretisches) Wissen hab ich eigentlich genug, damit man für den Anfang locker über dem Rhein kommt. Aber es fühlt sich so verdammt nach Square One an gerade. Ich schätz mal, rückblickend betrachtet hat eine Mischung aus fest eingeschliffenen, ineffektiven Routinen, Depression und lockdownbedingte Isolation (damals noch in meiner 65k-Einwohner-Heimat) dafür gesorgt, dass ich beim Game wieder gefühlt am Anfang stehe...das plus eine gehörige Menge Nice-Guy-AFC-Mindset, das ich nicht wirklich ablegen kann. Das sieht konkret so aus (zumindest im Streetgame): Ich spreche eine HB an, und die ist in 50% der Fällen mega happy und freut sich über das Kompliment (direct approach), oder 50% hat sie einen "Freund" oder wimmelt mich direkt ab. Gut, eine Ausfallquote hat man immer, aber das eigentliche Problem ist, dass ich viel zu selten hooke. Und Nummern sind im Jahr ungefähr genau so rar gesät wie es Monate gibt. Mein letztes Date stammt tatsächlich noch vom letzten Sommer. Ihr wisst Bescheid. Glücklicherweise bekomme ich von zwei Wings, mit denen ich gut befreundet bin und die ich auch als gut im Game einschätze, Feedback bekommen, wenn die mich mal gesehen haben im Set....die häufigsten davon sind: -Zu viel Distanz im Set (ich steh viel zu weit weg) -Körpersprache als wäre ich ein Bittsteller so nach dem Motto "Tut mir leid, dass ich dich anspreche" und viel zu wenig Mann-Frau-Ding -generell nervös im Set (was ich so unterschreiben kann) Genau diese Nervösität nach all der Zeit nervt mich selber. Klar wird man das nicht nebenbei zu 100% abstellen können. Aber die Nervösität blockiert mich dann im Set so hart, dass ich nur noch meine "Notfallkassetenspur" abspule und mich kaum darauf konzentrieren kann, mit ihr zu flirten oder auf meine Sticking Points zu achten. Immerhin mache ich da gerade leichte Fortschritte 🙂 Komischerweise hab ich in einigen Situationen gar kein Problem, mal mit anderen Leuten zu quatschen...im Wellness-Bereich im Gym nach dem Training z.B. Im Gym selber dann bin ich wiederrum entweder Beast-Mode oder zu feige weil "die trainieren ja bestimmt noch!" 😄 Bestes Beispiel von festgefahrenen Routinen...genau wie, dass ich in der Altstadt schon beim Daygame mit etwas Überwindung approachen kann...aber sobald es nur einmal in den U-Bahn-Tunnel geht, ist es Off-Limits. Weird! Und genau darum soll es in diesem Journal gehen....Fortschritte! Und Rückschläge, die natürlich jeder Mal gesammelt hat, der auf dem Level ist, wo ich hin will. Ich bin es satt, dass ich immer noch nur mit etwas Glück mal ein Date ernten kann. Ich bin 32 Jahre alt. Ich bin gerade voll in meiner Prime. Genau deswegen will ich auch mehr aus mir raus holen. Nicht nur im Game! Aber in erster Linie darum soll es hier gehen. Ich weigere mich, zu akzeptieren, dass mein Liebesleben (oder mein Leben generell) mit 40 genau so aussieht wie jetzt. Ich will noch was erlebt und was von der Welt gesehen haben, bevor ich mich eventuell, die richtige Frau vorausgesetzt, sesshaft mache. Und dafür gehe ich morgen wieder raus auf die Straße (hab eh Sportverbot bis Ende der Woche!) Nun macht es natürlich wenig Sinn, sich wieder ins Getümmel zu schmeißen, wenn man dabei Business as usual macht und immer wieder die selben Fehler noch mal macht. Deswegen mache ich mir schon Gedanken, was ich beim nächsten Mal anders machen kann....und hätte schon ein paar Ansätze: -morgen will ich z.B. ein Set machen, was aus dem Alltag kommt. Oder zumindest NICHT aus der Altstadt, nachdem ich extra zum Streeten hingefahren bin ich will mich nicht von einer bestimmten Situation oder einen bestimmten Ort abhängig machen. Sondern immer genau dann eine Frau ansprechen können, wenn ich eine sehe, die mir gefällt. In Moment habe ich diese Abhängigkeit noch -unabhängig davon, wo die Sets gemacht werden: bei dem Direct Opener bewusst auf Stimme, Body Language und EC achten. Vll sogar nach dem "Hey, ganz kurz nur" o.ä. eine kleine Pause mit EC lassen und auf eine Reaktion warten bevor du weitermachst (hat mir einer meiner Wings vorgeschlagen) -vom selbem Wing vorgeschlagen: einfach mal nach dem Opener sich nur die zwei Fragen merken: "Was machst du gerade?" und "Was machst du sonst so, wenn du nicht gerade XYZ machst?" (auf Beruf oder Hobbies gezielt). Und nach jeder der beiden Fragen einfach mal bei ihrer Antwort einhaken, das Gespräch vertiefen, go with the flow. -und zu guter letzt dabei stets auf Subkommunikation wie EC, BL, Stimme, etc. achten (wobei das genau der schwierigste Part ist) Gerade die letzten drei Punkte versuche ich mal zu Field-Testen. Hoffentlich bin ich dann nach....sagen wir mal 30 Sets schlauer 🙂 So, bevor ich euch mit nem Wall of Text hier erschlage, schmeiß ich noch einmal Duolingo ins Hirn rein, und mich selber danach ins Bett. Morgen wieder Schaffe! Ich meld mich, wenn es was spektakulär neues gibt
  18. Hi Leute, hatte die Idee anstatt mit einem richtigen Wing ins Feld zu gehen, einfach während des Ansprechens zu telefonieren. Wäre cool, um sich gegenseitig Infield ein bisschen zu motivieren. Der Vorteil ist, dass man sich nicht am gleichen Ort bzw. in der gleichen Stadt befinden muss. Sollte jemand Interesse haben (oder auch mehrere), wäre das recht nice. Schreibt mir einfach kurz eine PN. LG
  19. Hey Leute! Ich möchte hier gerne einen kleinen Log über meine Erfahrungen und Fortschritte schreiben. Ein bisschen was ist ein Duplikat aus meinem Thread im Onlinegame-Unterforum, wenn das Duplikat stört kann man den Thread gerne löschen. Meine Mission: Von März bis Ende 2021 meine Anzahl an Lays von 6 auf 12 verdoppeln und 1-2 zusätzliche FBs finden. Dazu alles einsetzten was möglich ist: Online-Game, Day-Game vorallem Situational, Social Circle, sobald möglich auch Night Game. Status Quo: 26 Jahre, eine mehrjährige LTR, aktuell 1 Fuckbuddy, bisher 6xFC (davon 5 über Tinder im Ausland). Sehe nicht schlecht aus, arbeite dran dass es noch besser wird (Sport, Stil,...). Bis 22 Jungfrau gewesen und in meiner gesamten Jugend und aktuell im Freundeskreis kaum Kontakt zu Frauen. Bisherige Dates: Hb1: HB6 aus App. Spazierdate ohne großes Kino, Unterhaltung ganz ok. Hat sich selbst wieder gemeldet, zweites Date ausgemacht, dann kurzfristig abgesagt aber Alternative angeboten. Zweites Date steht noch aus. Hb2: HB7 aus App, südländisch. Treffen direkt bei ihr, ganz lustiger Abend, FC nach ca. 3 Stunden. Alles sehr glatt gelaufen, Kino von Anfang an. Sie hat dann das Thema von einer hypothetischen Freundin von ihr angefangen, die schon mehr als 40 Männer gehabt hätte und dass sie sicher alle dafür verurteilen würden. Hab dann leidenschaftlich erklärt dass ich das überhaupt nicht verurteilenswert finde, Sexismus, bla bla bla, dann war ihr Höschen binnen Minuten herunten. War leider betrunken und hab nicht so viel draus gemacht wie ich hätte können. Zweites Date ausgemacht, dann kurzfristig abgesagt aber Alternativ angeboten. Steht noch aus. --> Neuer Stand: 7/12 Hb3: HB7 aus App. Spazierdate, dann länger im Auto gesessen. Kein Kino gemacht obwohl sie mich selbst in die Richtung lenken wollte (--> mein Fehler). Bisher kein zweites Date ausgemacht. Hb4: HB5 aus App. Katastrophales Date direkt bei mir zu Hause nach dem sie über eine Woche echt viel geschrieben hat und sehr enthusiastisch war. Ich hatte vorher noch was zu erledigen und hab sie 20 Minuten in der Kälte warten lassen (echt scheiße aber keine Absicht), sie war dann ziemlich angepisst und hat viel an meiner nicht so tollen Inneneinrichtung herumgenörgelt. Habe das Gespräch zu wenig gelenkt, sind ewig bei langweiligen Themen gehangen die mir viel mehr geschadet als geholfen haben. Kino angefangen aber 0 zurückgekommen, war wohl einfach nicht receptive. Hb5: Hb6 aus App. Spazierdate. Hat vorher auch sehr viel geschrieben und enthusiastisch gewirkt. Hat glaub ich für beide überhaupt nicht gepasst, gar nicht der selbe Humor, etc. Eine Stunde spazieren gewesen, dann auf den Heimweg gemacht.
  20. 1. Mein Alter: 23 2. Alter der Frau: 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung: - Leichte / Unabsichtliche Berührungen (Zufällige Berührungen am Arm, Bein; Händchen halten) - Absichtliche Berührungen (Hand halten & streicheln, Hals streicheln) - Küssen 5. Beschreibung des Problems: Hallo liebe Leute, ich hoffe ihr könnt mir in dieser Situation weiterhelfen 🙂 Ich habe neulich ein echt süßes Mädel im Club kennengelernt. Wir kamen ins Gespräch, sie war angetrunken und ich habe sie isoliert in einer ruhigeren Ecke des Clubs. Man hat gemerkt, dass sie Bock auf mich hat, KC, & sie ist auf mich gestiegen und bisschen auf und ab (war mir tatsächlich etwas peinlich dass sie vor allen Leuten da so loslegt.. ist mir noch nie passiert, fand ich gut). Sie ist neu in der Stadt wegen ihrem Studium und wir haben Nummern ausgetauscht. Das Date am FREITAG danach war sehr angenehm, teilweise sexuell und witzig (irgendwie habe ich eine Spannung zwischen uns gespürt) - find sie wirklich sehr gut vom Charakter als auch von der Optik her. Wir saßen dann noch auf einer Parkbank, relativ offen an einer Straße (vllt ein Fehler). 2 Kussversuche schlugen fehl mit der Begründung dass sie gestern Abend Knoblauch gegessen hat (vllt ein gutes Zeichen, dass sie einen guten Eindruck auf mich machen will oder Desinteresse?). Auf Thema Kochen gekommen - grober Datevorschlag etwas zu kochen am MONTAG. Am SONNTAG Abend telefoniert und Ort (meine Wohnung) und Zeit ausgemacht; Problem: sie geht später noch etwas trinken mit Freunden, meinte aber dass sie auch später dazustoßen kann wenn es bei uns mit Kochen länger dauert 😉 Etwas was mich persönlich etwas verunsichert ist, dass sie mich ganz gut findet aber ich habe das Gefühl, dass sie etwas reserviert ist und es ihr evtl alles zu schnell geht. Auf der anderen Seite macht sie jedoch nahezu alles mit, sagt kein Treffen ab, hat nur bei 1. Date den KC abgeblockt. Sie wusste dass wir am Montag Kochen wollen und hat trotzdem etwas mit Freunden danach ausgemacht - finde ich nicht so toll. Kann entweder Desinteresse bekunden, dass sie schnell wieder aus der Situation kann oder aber dass sie noch nicht ganz sicher ist bzw. es ihr zu schnell geht und generell sich nach ihrem Umzug an die Stadt etc. gewöhnen muss. Möglicherweise auch um etwas auf hard2get zu machen und nicht als "einfach zu haben" abgestempelt zu werden (ist ja schließlich erst unser offizielles 2. Date und das in MEINER WOHNUNG) 😅 Danke schon mal im Vorraus! Freue mich über Antworten. 🙂 6. Fragen: 1. Was hätte ich besser machen können, ich weiß nicht genau woran ich bin - hat sie Interesse oder nicht (gemischte Signale)? 2. Sind die Dates zeitlich zu nah beieinander und könnten daraus Nachteile entstehen? 3. Wie gehe ich damit um, dass sie nach unserem Kochabend noch etwas vor hat (verunsichert mich schon sehr)? 4. Wäre es besser sich lieber bei Ihr in der Wohnung zu treffen, da sie das erst vorgeschlagen hatte?
  21. Rafi ZB

    Wingman Gruppe

    Ich suche einen oder mehrere Wingmans um zusammen rauszugehen an den Abenden unter der Woche. Immer zwischen 16:00 und 21:00 Uhr. meine idee ist einen Chat zu erstellen wo man reinschreibt; „ich bin heute von 17:30 bis 18:00 in zürich, wer kommt?“ und he nach dem ist man dann zu zweit oder zu fünft. So bleibt man eher mal dran am Ansprechen. Darum diese Idee.
  22. Hey Leute, ich bin 24 Jahre alt und hatte bisher wenig Erfahrung und Erfolg mit Frauen. Fang ich mal paar Jahre vorher an. Mit ungefähr 13 hatte ich schon online und offline mit vielen Mädchen zu tun und war auch erfolgreich, bis ich 16 wurde, da kam ein down im Leben und ich hab die nächste 3 Jahre verpennt was das Thema Frauen angeht. Ich versuche es seitdem Zeitpunkt im Griff zu bekommen und meine Interaktion und Skills mit Frauen zu verbessern, aber ich komm einfach nicht voran, außer vielleicht ein paar kleine Schritte oder Erfolge. In meinem Umkreis habe ich fast nur Freunde die Erfolg mit Frauen haben und jede Woche ne andere mit nach Hause bringen. Bisher hatte ich vllt. nur mit 2-3 Frauen was intimeres und ne handvoll Dates. Ich sehe gut aus, also kriege auch viele Blicke auf der Straße und in Clubs, habe ein schönes Auto, guten Job und bin zufrieden mit meiner Situation. Das Problem ist nur sobald ich mit den Frauen rede oder auch über Tinder schreibe bin ich langweilig und sie verlieren schneller das Interesse als der Swipe gedauert hat. Paar Frauen bleiben aber trotzdem in meinem Chat hängen und ich schaffe es ein Date zu vereinbaren, aber bin schon zu einigen nicht hingegangen, weil ich einfach keine Ahnung habe was ich mit ihr machen soll und wie ich vorgehen soll oder worüber ich mich mit ihr unterhalten kann. Meine Fragen: 1. Über was soll ich reden/schreiben und authentisch rüberbringen ? 2. Wie kann ich lockerer werden bei Frauen ? 3.Wie läuft ein Date ab oder sollte es ? 4. Wie kann ich mir ein starkes Mindset in dem Bereich aneignen ?
  23. vincenzo

    Wingsuche Köln

    Hey an alle, bin auf der Suche nach Wings in Köln kurz zu mir: bin 20, intermediate und freue mich über eure nachrichten
  24. Northman

    anschluss in nrw

    Yo hi leute ! Ich bin dirk, 33 und wohn nen jahr jetz in düsseldorf. Ich hab noch nich so wirklich anschluss gefunden in nrw oder düsseldorf, darum wollt ich mal gleichgesinnte suchen, die mit +-30 immer noch feiern bzw. In kneipen oder am wochenende unterwegs sind, um mädels kennen zu lernen oder wenns nich klappt auch so n coolen abend zu haben, zum rumhängen, whatever. Ich hör rap/hiphop/rnb, house/electro/techno und kleide mich demnach auch so in die ecke, nur schlichter. mach fitness. Hab n bisschen mehr auf den rippen, woran ich aber arbeite. Bin eher breit als dick. Joa wär cool, hier evtl. Gleichgesinnte leute zu finden 😎✌️ Mein game is horrible, weil ich etwas eingerostet bin, hatte früher aber auch schon die ganze schiene von bez. Über ons unso, also nicht jungfrau, männlich sucht 😅
  25. harbartaris

    Coach/Mentor gesucht

    Hallo zusammmen Kennst du jemanden aus der Schweiz, der mir mit dem Thema Pick Up/Dating helfen könnte? Ich bin auf der Suche nach einem Coach/Mentor. Am besten wäre jemand, den ihr empfehlen könntet. Bzw schon gute Erfahrungen gemacht habt. Ansonsten bin ich auch noch auf der suche nach einem Daygame Partner aus der Region Zürich. gerne bei mir melden. Vielen Dank