Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'daygame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • blogs_blog_165
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • blogs_blog_247
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • blogs_blog_265
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • blogs_blog_351
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • ARTS OF HEARTS
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben
  • selfrevolution
  • Identity under construction
  • Eskalation
  • RTTM - realization to the man - Einfach Mann sein
  • Social Circle aufbauen !
  • Wie man Träume fängt
  • cockthunder
  • Get lost!
  • Infield
  • Kein Name
  • PICK UP MASTER

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website URL


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

623 Ergebnisse gefunden

  1. corim5

    Hamm/Dortmund/Münster - Day&Clubgame

    Hey Leute, bin seit nun über einem Monat dabei und suche einen Wing oder Lair in den oben genannten Städten. Im Clubgame fühle ich mich relativ sicher, Daygame scheitert bei mir noch (da AA). Bin 21 Jahre jung/alt. ;) Bin sehr motiviert mich weiterzubilden und viel zu lernen! Meldet euch einfach mal, wenn ihr bock habt.
  2. flaay

    Blackout In Sets?

    Guten Abend Community, Ich streete seit einem halben Jahr aktiv und hatte bisher einige wenige Numbercloses und Instant dates. Allerdings trete ich aktuell auf der Stelle. Ich mach am Tag unterschiedlich viele Sets, aktuell meist so um die fünf, wobei ich ca 2 Stunden am Tag streete mit nem Wing. Das Problem ist, das ich sehr schwer in den Flow komme und ich in den Sets ein Blackout bekomme. Nach dem Approach fehlen mir oft die Worte und ich frag langweiligen Stuff, in der Situation vergesse ich immer C&F, Comfort aufzubauen etc. sodass ich oft einfach die Sets beende, weil ich nicht weiß was ich sagen soll. Ich bin einfach nicht locker und mehr “unter Strom“ Bin am überlegen, ob Mystery Method eher was für mich ist als Directgame. Denn bei Directgame kommt oft “Sorry ich muss echt weiter“. Was meint ihr, welches Game sollte ich nehmen? Direct/Mystery? Tipps wie man schnell den Flow erreichen kann oder bessere Ideen für ein Grundgame? LG. Flaay
  3. DerFrauenverführer

    Weibliche Freundschaften

    Ich weiß, ich weiß. Herzdame wird mich wahrscheinlich wieder anmotzen das es zig andere Postings zu diesem Thema gibt, dennoch möchte ich es aus meiner Sicht nochmal aufmachen und mir einen Rat von Gleichgesinnten holen. Zur Lage: Ich betreibe Pick-Up schon was länger, hatte damit auch super Erfolge und während des gesamten Wegs hatte ich immer eine beste Freundin und paar andere engere weibliche Freundschaften. Ich habe mich sehr viel weiter entwickelt und nachgedacht und kam zum Entschluss, dass mich die Freundschaft zu meiner besten Freundin (so wie sie zu dem Zeitpunkt war) sehr unmännlich und eine Pussy aus mir macht, weswegen ich diese beendet habe. In der Zeit in der ich nicht mit ihr befreundet war lief es Frauentechnisch so viel besser, es war wirklich kein Vergleich, trotzdem fehlte aber irgendeiner weiblichen Seite von mir etwas weswegen ich beschlossen habe die Freundschaft wieder aufzunehmen. Wir haben uns getroffen dies das wie früher ,sie hat mir von ihren Geschichten mit Jungs erzählt, aber während sie gesprochen hat habe ich gespürt wie weh es tat mir das anzuhören. Ich dachte immer das man von weiblichen Freundschaften profitieren kann, da sie mich regelmäßig ihren Freundinnen vorstellt (weil ich so ein süßer Boy bin), aber der Schmerz den ich spüre möchte ich nicht in Kauf nehmen. Hoffentlich könnt ihr meinem Gedankengang jetzt folgen: Sie ist auf meiner Schule, wie zig andere Mädchen, ich habe aber schon länger realisiert, dass Mädchen in der Schule zu gamen nach der Verführung in die Hose gehen kann. Ich fühle mich dennoch unglaublich hingezogen zu einigen Mädchen(obwohl ich Alternativen habe), wahrscheinlich auch zu meiner BF. Die Frage die sich da jetzt stellt: Wie kann ich das Abschalten ? Oder sollte ich das überhaupt abschalten ? Sollte ich einfach meinen Trieben nachgehen, obwohl es ein Risiko birgt ? Ich bin sehr auf eure Meinung gespannt Freunde !
  4. Schmetterling

    Tägliches Sargen

    Hey Leute, aktuell sind ein kollege und ich täglich unterwegs. Meist zwischen 16 und 24 uhr in Bremen Stadt. Stand: Fortgeschritten / Top Models Wenn DU also Lust hast dich anzuschließen, schreib mir kurz. Gepflegtes auftreten, vernüntige Gespräche und Lernbereitschaft sollten vorhanden sein. Wir haben keine Lust dich zu coachen sondern wollen NOCH besser werden. Schreib mir!
  5. nonameman

    Knallharte Analyse: OG = Zeitverschwendung

    Gentlemen Nachdem ich nun nach meiner LTR-Zeit mich im letzten Herbst wieder ins OG gewagt habe, möchte ich nun euch von meinen Erfahrungen berichten. Intro: - Ich habe bereits erste Erfahrungen im OG im Jahr 2002 gesammelt, da waren einige von Euch noch gar nicht auf der Welt - ich habe folgende Applikationen / Webseiten genutzt: Elite, Parship, Once sowie Bumble - zu mir: Mitte 30ig, ich bin sehr gut im Schreiben und habe einen exzellenten Charme, mein Aussehen würde ich als überdurchschnittlich beschreiben (bin jedoch klar nicht auf der Model-Liga unterwegs) - was suche ich: eine LTR mit einer HB (mind. 7) im Alter von 25-35 und einem akademischen Hintergrund Feststellungen/Outcome: - insgesamt habe ich ca. über 500€ ausgegeben - nur ca. 10% aller Frauen haben meinen Kriterien entsprochen - insgesamt konnte ich 6 Dates ausmachen, eines davon war mit einer HB9 - auf elite konnte ich problemlos mit Frauen ab 40 flirten und hätte da viele Frauen kennenlernen können (für MILF Liebhaber interessant) - ich habe nahezu täglich Zeit aufgewendet bzgl. Suche und Kommunikation Conclusion (aus Sichtweise Durchschnittstyp): 1) OG ist gänzlich ungeeignet, sobald man gewisse Erwartungen an das Aussehen der HB hat. OG lohnt sich wirklich nur für richtig hübsche Männer! Für den Durchschnitts-Typen kann das OG sogar richtig deprimierend werden - der Selbstwert kann mitunter markant darunter leiden. Haltet euch fern vom OG!!! Das meine ich ernst! 2) OG ist teuer, zeitaufwendig und ineffezient 3) Kennenlernen im RL ist definitv zu bevorzugen (über Freundeskreis, Daytime Dating approach, etc. klar zu favorisieren) 4) HB kommen - aufgrund der Vielzahl an männlichen Angeboten und Nachrichten - in einen Katalog-Modus und legen sich nicht mehr fest. Es könnte ja noch was Besseres kommen. Ich hoffe sehr, dass das OG nur eine Modeerscheinung sein wird in den Geschichtsbüchern.
  6. Hallo Leute, ich bins mal wieder. Versuche mich weiterhin in Daygame, aber der Durchbruch will noch nicht so recht kommen. Schon vor geraumer Zeit habe ich mir abgewöhnt bestimmte Verhaltensweisen von Frauen zu hinterfragen und ich mache mir nicht mehr so viele Gedanken wie früher. Dennoch ist mir in letzter Zeit ein Muster aufgefallen, welches meiner Ansicht nach nichts mehr mit Zufall zu tun haben kann. Hierzu folgende exemplarische Situation, welche sich vor wenigen Tagen zutrug. HB7 (29 Jahre alt) auf der Straße angesprochen, super unterhalten mit viel Invest von ihr. Sie stellt Fragen, willigt auf Nummerntausch ohnen großen Einwand ein und wir fassen schon ins Auge, uns zu treffen, wenn sie das nächste mal in der Stadt ist. Kurzum: diese Frau ist ganz klar interessiert. Wir verabschieden uns, da sie gerade auf dem Weg zu einer Freundin ist. Ein paar Stunden später ein kurze WhatsApp Nachricht geschrieben, kurze Zeit später ist das Profilbild bei WhatsApp weg. Sie hatte mich auf der Stelle wieder gelöscht ohne zu antworten. Danach keine Reaktion mehr von ihr, nichts. Solche Flakes sind natürlich extrem bitter und irgendwie fiel mir an dieser Stelle auf, dass NCs unter diesen Rahmenbedingungen bei mir immer auf die gleiche Art und Weise den Bach runter gehen. Sprich: immer wenn es heißt sie trifft sich gleich noch mit einer Freundin hat frau nachher keinen Bock (mehr) auf mich. Ist das normal? Ich meine mir ist klar, dass Frauen über alles reden und eher ungewöhnliche Cold Approaches stundenlang zum Thema machen können. Daher werde ich den Verdacht nicht los, dass mich die ganzen besten Freundinnen, die es auf diesem Planeten so gibt, mir jedes mal die Tour vermasseln und meinem Target die Sache wieder ausreden bevor es sich eine eigene Meinung bilden kann. Ich erkenne hier wie gesagt ein klares Muster und habe beispielsweise weniger Flakes zu verzeichnen, wenn ich sie auf dem Weg nach Hause oder zum Sport stoppe. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder bilde ich mir das ein? Gruß, Oasis
  7. Rederberg

    Daygame

    Hey :) Gestern war ich beruflich in Bremen unterwegs, mein Nachmittagstermin ist ausgefallen, da habe ich mich spontan entschieden den Nachmittag in einem Einkaufscenter zu verbringen und ein bisschen zu gamen. Aufgrund des ersten Termins hatte ich einen Anzug an. Erstes Zweier-Set (HB5 und HB6): Opener: Hey! Sag mal, ich bin auf der Suche nach einer coolen Lederjacke. Habt ihr nen Tipp für mich? HB5: Was willst du denn mit ner Lederjacke? Der Anzug steht dir doch viel besser. Lederjacken trägt man nur, wenn man 16 Jahre alt ist und sein Leben in Shisha-Bars verbringt. Es entwickelt sich ein sympathischer Small-Talk über Anzüge, Lederjacken und Mode. HB5 redet sehr viel, HB6 redet nur dann wenn sie auch wirklich muss. Ich setze mich während dessen auf die Bank, die direkt neben uns ist. HB5 setzt sich direkt dazu, HB6 macht wiederholt einen genervten Augen-Roller und schaut theatralisch lange auf ihre Uhr. HB5 stellt viele Fragen hintereinander: Woher kommst du? Wie alt bist du? Was machst du beruflich?. HB6 merkt, das sie hier so schnell nicht weg kommt und beginnt sich ins Gespräch einzubringen. Ich konzentriere mich wieder weiter auf HB5 weil sich meine Aufmerksamkeit auch verdient hat. Wir stellen durch Zufall fest, dass wir am Samstag alle 3 auf die gleiche Party in Bremen gehen - ich hole mir die Nummer von HB5, sodass wir uns auf der Party wieder treffen können. Danach verabschiede ich mit der Begründung der Lederjacken Jagd. Einer-Set (Attraktive Mutti mit Baby im Kinderwagen); Wir warten beide vor dem Fahrstuhl, das Kind schreit, Mutti versucht zu beruhigen. Ich schaue kurz in den Kinderwagen und sage: Kommt wohl ganz nach der Mutti,oder? Sie schaut kurz überrascht und verwirrt: wie kommen Sie darauf? (sie betont das Sie sehr stark) Naja, weil ich keinen Daddy kenne, der wild herum schreit. Das sind meist die Frauen,oder nicht? Sie lacht kurz auf, boxt mir auf die Schulter: Bist du immer so ein Frechdachs? Aber du kannst mir einen Gefallen tun. Passt du kurz auf den Kinderwagen auf? Dann würde den kleinen Stinker eben wickeln. Ich nicke: Das kostet dich aber einen......(ich musste überlegen was ich sage) Kaffee da vorne. Sie lacht. Wir trinken danach zusammen einen Kaffee. HB7, 31, Alleinerziehende Mutti. Sie ist eine super angenehme Gesprächspartnerin, Lehrerin in Babypause. Ich versuche ein bisschen cocky&funny und ein Kino an ihrem Oberarm. Sie spielt mit und wirkt als ob sie gerade richtig Spaß hat. Sie: Sag mal, machst du das eigentlich öfters? Wildfremde Frauen ansprechen? Ich: Sehr oft (lache) Aber nur die Hübschen. Sie: An mir ist leider gar nichts mehr hübsch. Mein Bauch sieht aus wie Dresden 45 ... Ich: Dafür habe ich einen Platt-Senk und Spreizfuß (habe ich wirklich ) Sie: Dann gehen wir jetzt zusammen schoppen. Du brauchst Flip-Flops und ich ein Bauchfreies Oberteil (ich liebe ihren Humor) Kurz danach muss sie weiter: Sie gibt mit ihre Visitenkarte (anscheinend auch doch keine richtige Lehrerin, sondern "nur" Nachhilfelehrerin) mit ihrer Handynummer: Würde mich freuen wenn du dich meldest (plus Augenzwinker). Danach finde ich erstmal eine Weile nichts passendes zum ansprechen und gehe tatsächlich auf Lederjacken Jagd. Im nächsten vor dem nächsten Laden finde ich dann eine HB6. Sie wirkt genervt und gestresst aber ich probiere trotzdem mein Glück: Kurze Opener: Hey - ich habe dich gerade durch Zufall auf meiner Lederjackenjagd hier gesehen und finde dich irgendwie sehr süß. Wollte einfach mal hi sagen. Ihre Antwort: Sorry, ich hab nen Freund. Dann habe ich meinen Boyfriend-Destroyer ausgepackt: Wie jetzt? nur einen? HB6 zieht die Augenbraue hoch, ihre Miene verfinstert sich als würde sie mir jetzt wildkreischend ins Gesicht springen. "Was denkst du denn bitte von mir? Das ich für jedes hübsche Gesicht meine Beine breit mache? Nur weil ich attraktiv und selbstbewusst bin - bin doch noch lange keine Schlampe!" Antwort: "So war das gar nicht gemeint. Ich wollte einfach witzig sein". "Das ist so typisch Mann! Den Schwanz in alles reindrücken - was bei 3 nicht auf dem Baum ist und dann eine Frau dafür verurteilen wenn sie einfach Spaß am Leben hat? Hast du eigentlich gar keine Angst, dass dir dein Lörres abfällt? Ich wette du hast mehr Krankheiten zwischen den Beinen - als ich Haare auf dem Kopf habe". Sie redet sich immer weiter in Rage und erinnert mich dabei total an meine Ex. Die wurde auch immer so knallrot wenn sie sich so aufgeregt hat. Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Ansprache nichts mit mir zu tun hat - sondern ich gerade einfach mit Anlauf in ein Riesen Fettnäpfchen getreten bin. "Entschuldige wenn ich dir zu Nahe getreten bin. Das war nicht meine Absicht. Ich hatte eigentlich erwartet, dass du Lachen würdest". HB6 schüttel mit dem Kopf, rollt genervt die Augen und geht dann wortlos. Zur Entspannung nach dieser Bergpredigt gönne ich mir ein feines Erdbeereis. Sitze draußen, genieße die Sonne vorm Einkaufscenter und denke darüber nach diesen Boyfriend Destroyer für immer aus meinem Repertoire zu verbannen. In der Zwischenzeit meldet sich HB5 aus dem ersten Set über WA. "Sorry, das meine Freundin K. heute so schlecht drauf war. Sie hat ein bisschen Stress mit ihren Freund. Aber ich fands toll, dass du mich angesprochen hast. Die meisten Typen haben kaum noch Eier dafür. Was machst du gerade?" Während ich antworte ihr antworte setzt sich eine HB7 an den Nachbartisch (ist auch der einzige der nach frei ist) und bestellt sich einen Giotto-Becher mit doppelt Sahne. Welche Frau macht denn bitte sowas? Noch nie gehört. Ich öffne mit: Wird das bei dir heute ein Genuss und oder ein Frust Essen? Sie strahlt mich an: Absolutes Genuss-Essen! Ich habe mir gerade meinen Traumjob geangelt und feier das jetzt mit einem großen Eis. Ich lache: Andere Leute gehen zum Feiern in die Disco - du gehst zum feiern in die Eisdiele. Angenehme Abwechslung. Wir kommen gut ins Gespräch, ich setze mich zur ihr an den Tisch. Netter Small-Talk, sie ist sehr kommunikativ. Sie ist Anfang 40 und Werbetexterin. Mitten im Gespräch kommt dann von ihr: Du bist ja ganz süß und so aber sorry, ich habe einen Freund. Komische Reaktion. Ich hatte nie danach gefragt ob sie einen Freund hat. Aber jetzt kommt die spannende Frage. Bringe ich den gleichen BFD wie vorhin auch? Ich überlege. 3 Sekunden fühlen sich an wie 3 Stunden. Entscheide mich dann für meinen zweit liebsten: "und in welcher Phase seid ihr? Trägst du noch Dessous oder schon Bauchweg-Schlüpper?" Sie lacht und boxt mir auf die Schulter: "Halloo? Was denkst du denn von mir? ich trage immer tolle Unterwäsche." Dann beginnt sie zu erzählen, sie mit ihren neuen Freund erst 6 Wochen zusammen und erzählt mir die komplette Story, wie sie sich kennen gelernt haben, vom ersten Date bis zum Sex. Sie fühlt sich merklich wohl und ist total entspannt. Wir haben dann unser Eis auf und sie sagt dann: "Aber was machen wir denn jetzt. Du bist mir echt total sympathisch und ich würde total gerne mit dir in Kontakt bleiben. Aber eben nur als Freunde. Wäre das für dich okay?" Ich nicke. "Kein Problem, gerne. Du hast ja sicher hübsche Freundinnen, die du mir vorstellen kannst". Sie lacht wieder so herrlich. Ich mag das total. Wir tauschen nummern und verabschieden uns mit Küssen rechts und links. Das war mein Nachmittag: Waren insgesamt 5 Stunden, die ich in dem Einkaufscenter verbracht. Bin mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden. Vor allem die "Nachhilfe-Lehrerin" hat mir sehr gefallen. Was mir besonders aufgefallen ist, dass nahezu alle mich auf den Anzug angesprochen haben und ich mich darin auch wirklich wohl gefühlt habe. Werde ich jetzt öfter tragen beim gamen. Tipps und Anmerkungen sind gern gesehen :) R.
  8. Hi ihr Berliner, bin gerade aus ner langen Beziehung raus und will jetzt mit PUA richtig loslegen. War auch schon ein paar Mal zum Streeten draußen aber hatte nicht all zu viel Erfolg, da ich wirklich nicht viele Mädels in meinem Alter gesehen hab, die optisch einigermaßen gut waren (6+). Ich bin auch echt nicht super selektiv, auf Tinder würd ich gefühlt 95% der Weiber nehmen. Grund für mich ist dabei vor allem, dass ich wirklich zu wenig hübsche Mädels in meinem Alter (17-21) finde. Was ist eure Erfahrung wo sich viele tagsüber so aufhalten? Gerade auch nicht nur am Shopping-Samstag, sondern auch Sonntag oder unter der Woche. Sänk you very much!
  9. denniskokoloko

    Älteres Mädchen kennenlernen/layen/....

    1. Mein Alter: 17 2. Alter der Frau:19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 mal zufällig auf Partys getroffen, 1mal bewusst wahrgenommen und dort geredet. Hallo, maaaal wieder ein Mädchen kennengelernt und für interessant befunden.Diesmal ist sie nen ganzes Stück älter,was eigentlich schon immer mein Geschmack war. Ich schreibe zurzeit ab und zu mit ihr,da ein Treffen gerade zeitlich von beiden Seiten nicht zustande kommt. Ich habe das Gefühl Pickuptechnisch schon ziemlich viel richtig und gut zu machen und es scheint als würde es generell gut laufen. Ich bin sowieso eher der intuitive Typ und wende rückblickend unabsichtlich sämtliche Techniken an, zb. C&F, 2 Steps forward 1 back und so weiter... Lange Rede kurzer Sinn eigentlich läufts gut (Vorallem im Textgame,was meine Stärke ist),aber ich bin einfach mal auf der Suche nach konkreten Tipps im Umgang mit Älteren Mädchen. Wieso? Weil ich kaum Erfahrungen habe und Ältere Mädchen ja schon "ein schwereres Ziel" sind. Ich bin mir unsicher ob ich sie mit meiner Erfahrungslosigkeit konfrontieren soll oder so tun soll als wäre ich Mr. Erfahren, um mich dann zu blamieren wenn es zu was kommt. In der Theorie ist natürlich alles mal wieder sehr einfach,aber meine Unsicherheit steht mal wieder im Weg 😂😉 -Also einfach Tipps was man anders machen sollte im Umgang mit Älteren -Konkrete Tipps zu dieser Situation und meinem Innergame oder meiner Erfahrungslosigkeit wären auch hilfreich.
  10. Zyrayon

    Wie die erste Frau ansprechen?

    Wie kann man die erste Frau ansprechen? Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, als ich diesen Gedanken hatte, nachdem ich voller Euphorie die ersten Pick Up Videos sah. Doch bevor ich dir diese Frage beantworten kann, musst du dir selbst eine Frage beantworten: "Wie sehr willst du es?" und "Was würdest du dafür tun?" Es reicht nicht in irgendein Forum zu kommen und sich irgendwelche Artikel wie diesen durchzulesen oder irgendwelche Youtube Videos anzuschauen. Es gibt zum Teil Leute die mehr Ahnung von der Theorie haben als Coaches, aber so jemand willst du nicht sein! Du weist schon wie man die erste Frau anspricht, du hast dir schon genug Videos darüber angeschaut! Du musst auf die Straße gehen, dein Ziel ausfindig machen und ansprechen. Ich bin damals Stunden herumgelaufen, ohne eine Frau anzusprechen und habe mich schrecklich gefühlt. Das gehört dazu, aber das Wichtigste ist, dass du es tust und nicht aufgibst, nachdem du es getan hast. Wenn du merkst, dass du es nicht schaffst, hol dir einen Wingman der dich motiviert. Bewege deine Beine und deinen Körper schneller als deine Gedanken, lauf auf die Frau zu und stopp sie. Dein Gehirn wird Sekunden davor etliche Ausreden erfinden, es ist wichtig, dass du sie alle ignorierst und nach vorne läufst. Habe einen "Opener" parat, sowas wie: "Hey ich weiß das ist mega komisch, aber mir gefällt dein (z.B Top, Lederjacke, Schuhe usw.) und ich musste "Hi" sagen, mein Name ist......". Ein Opener ist deshalb wichtig, da er verhindert dass du die Ausrede bringst: "Ich weiß nicht was ich sagen soll". Beim Ansprechen sind ein paar Dinge zu beachten: 1.Versuche zuerst Augenkontakt herzustellen und erst dann zu reden (Sie am besten nicht von hinten ansprechen, außer es geht nicht anders) 2. Versuche bei der Begrüßung ("Hi ich bin...") deine Hand rauszustrecken und ihre Hand solange wie möglich zu halten (Erzeugt eine Verbindung und zeigt dir ob sie offen für dich dich ist) 3. Versuche sie aufzuhalten und direkt vor ihr zu stehen, so dass du in ihre Augen schauen kannst 4. Halte intensiven Augenkontakt, aber versuche es nicht zu verkrampft An dieser Stelle könnte man den Artikel natürlich noch viel länger machen, da es viele Punkte gibt, die man beachten sollte. Im Grunde ist aber nur eine Sache wichtig: Einfach machen! Losgehen und Frauen ansprechen ist der erste und wichtigste Schritt. Der zweite Schritt ist es regelmäßig zu machen und niemals aufzugeben. Ihr müsst diese Sache mehr wollen als die Luft zum Atmen! Gebt 100 Prozent und entscheidet für euch selber was ihr wollt, und was ihr bereit seid dafür aufzugeben. Ich war am Boden, als ich meinen ersten Approach gemacht habe, da ich an einem Punkt war, an dem meine Angst vor dem Ansprechen kleiner war, als mein Wille das zu bekommen was ich wollte. Danke für das Durchlesen und ich hoffe ich konnte dir helfen deine betäubende Angst ein wenig zu lindern. Ich bin offen und freue mich über Kritik und Ergänzungen jeder Art, da dieses Thema sehr breit gefächert ist, und ich nur einen Ausschnitt erfassen konnte. Mfg Zyrayon.
  11. Ich: 22 Jahre Sie: 19 Jahre Anzahl der Dates: 3 Etappe der Verführung: FC Problem: Letztes Treffen vor einem Monat und schlechte Aussicht auf ein 4. Liebes Forum, Ich habe vor zwei Monaten angefangen ein Mädchen zu daten, wir hatten schöne Dates und am 3. Date ist es dann auch zum FC gekommen mit gemeinsamen Frühstück am Morgen. Danach ist sie dann für ca. 3 Wochen in ihre Heimat zurück und ist nun seit über einer Woche wieder da. Während wir uns anfangs noch hin und wieder geschrieben und Snaps geschickt haben, nahm der Austausch im Laufe der Zeit ab. Als ich sie dann vor 10 Tagem anschrieb zum Essen eilud, wenn sie wieder da sei, sagte sie sie hätte keine Zeit und wir müssen ein anderes Mal etwas unternehmen. Vielleicht war ich da zu forsch und zu plötzlich, weswegen ich entschied wieder etwas zu warten bevor ich sie erneut auf ein Treffen einlade. Als ich sie dann letzte Woche wieder zu einem Date einlud, sagte sie erneut sie hätte keine Zeit. Ich hatte ihr diesmal zwei Termine genannt. Meine darauffolgende Frage - wann sie denn Zeit hätte - konnte sie auch nicht beantworten. Darauf habe ich ihr geschrieben, dass das kein Problem ist und sie sich ja melden kann wenn sie weiß wann sie mal Zeit hat. Dann hat sie geschrieben: "Alles klar, mache ich!" und seitdem haben wir nicht mehr geschrieben. Da sie wirklich sehr beschäftigt ist, kann es durchaus sein, dass sie keine Zeit hat, aber es verwundert mich doch, dass sie keine Alternativvorschläge macht. (oder zumindest sowas wie "Vielleicht hätte ich nächste Woche dann und dann Zeit") Es heißt ja nicht umsonst: "Wer Interesse hat, findet Zeit" Um nicht needy zu wirken, habe ich mir vorgenommen abzuwarten und mich erst wieder zu melden, wenn sie sich gemeldet hat. Wenn sie sich nicht mehr melden sollte, würde ich es vermutlich aufgeben, da ich sie ja schon zweimal eingeladen habe. Denkt ihr, das ist die richtige Entscheidung oder was würdet ihr tun, um das Ganze wieder zum Laufen zu bekommen? Vielen Dank und liebe Grüße, Lukas
  12. surverboy

    Neues Lair in Böblingen!!

    Hi Leute aus der Umgebung Böblingen/Sindelfingen, das Stuttgarter Lair sieht ziemlich Tod aus, aber es gibt bestimmt noch ein paar aktive Leute die regelmäßig rausgehen. Ich gründe in Böblingen ein neues Lair: Wir treffen uns am kommenden Donnerstag, 17.05.2018, 18 Uhr in Böblingen (und dann jede Woche zur selben Zeit + selber Ort) Zum Auftakt am 17.5.18 gibt es einen kurzen Vortrag für die Anfänger von mir zum Thema Approach Anxiety und die ersten Sekunden im Set. Den genauen Ort gebe ich euch per Whatsapp bekannt. Schreibt mir dafür eine PM, dann nehme ich euch auf. Bis jetzt sind wir zu zweit. Geplant ist ab jetzt jeden Donnerstag um 18 Uhr in Böblingen zu sargen. Ziel des Lairs ist regelmäßiges Praxistraining, mit gegenseitigem Feedback zum besser werden. Zur mir: Ich hab vor ca 10 Jahren mit Pickup angefangen, bin Fortgeschritten und mit einer langen Unterbrechung jetzt wieder so richtig dabei! See you soon ;)
  13. newb1337

    Wingmen Gathering Innsbruck - 2017 Edition

    Da der vorheige Thread schon alt ist hier ein neuer: Hätt mir gedacht, Interessierte könnten sich mal auf ein Bier treffen, Erfahrungen und Tipps austauschen, Wingmen finden, Anekdoten teilen, usw. Kurz zu mir, ich bin 19, kaum Erfahrung und würde mich interessieren wer sonst noch in Innsbruck daygamed beziehungsweise da Erfahrungen in Innsbruck hat. Wer Interesse hat, einfach kommentieren, alles weitere können wir dann ausmachen. Cheers
  14. Hallo zusammen, gehen wir mal davon aus, dass jemand der noch keinerlei Erfahrung mit Pick Up gemacht hat besser im Umgang mit Frauen werden möchte oder wenigstens ein paar Frauen von sich überzeugen möchte. Reicht es dann schon aus, wenn er einfach nur rausgeht und Frauen anspricht, alles Mögliche ausprobiert und dann anhand der positiven/negativen Erfahrungen selbst entscheidet welche "Methode" am besten ist, oder sollte man sich auch mit der Pick Up Theorie beschäftigen und Seminare besuchen? Soweit ich weiß hat ja Mystery auch keine Ebooks oder sonst was gelesen, sondern ging raus und sprach einfach mit Frauen und probierte verschiedenes aus.
  15. ρ-Diamant

    Audaces fortuna adiuvat

    Audaces fortuna adiuvat “Den Tapferen hilft das Glück” Nun gut, letzten Endes bin auch ich in einem Pickup-Forum gelandet. Wie konnte es dazu kommen? Eine etwas längere Geschichte, die hier sicher keinen interessiert. Nichtsdestotrotz eine kurze Zusammenfassung: Ich: Bin 26, großgewachsen (1,9m), von normaler Statur, heller Typ (blaue Augen etc.). Muskeln (zumind. an den Oberarmen) habe ich meiner Meinung nach genug. Sonst: von vielen als gutaussehend und attraktiv beschrieben. Ich selber bin mit meinem Aussehen zufrieden, bis auf die ersten Geheimratsecken, die sich gerade breit machen. Zurzeit trage ich eine Brille, die ich nicht wirklich brauche. Mal was neues versuchen. Steht mir aber recht gut wie ich höre. Mein Humor besteht aus einer Mischung von Sarkasmus und Zynismus, obwohl ich eigentlich ewiger Optimist bin. Ah ja, seit früherster Kindheit wird mir eingeflößt, dass ich extrem intelligent bin. Mag sein was mein Studium, logisches Denken und Vorstellungskraft angeht. Allerdings mangelt es bei mir an emotionaler und sozialer Intelligenz. Finde ich sehr unvorteilhaft, da ja gerade diese zwei bei Frauen eine große Rolle spielen. Kleiden tu ich mich sehr elegant (meist Hemd mit Sakko). Premiummarken müssen nicht unbedingt sein, aber geil ausschauen soll es schon. Ich lege viel Wert auf mein Äußeres. Beruf: Physik - Student, Tutor und Nachhilfelehrer. Mit Herbst schließe ich mein Bachelorstudium ab, und werde sofort in den Master inskribieren. Zurzeit mache ich ein Ferialpraktikum bei einem Unternehmen und arbeite (dank eines Professors) für 2 Monate in einem Forschungszentrum an einem Projekt. Beruflich gings mir noch nie besser, ich erkenne da deutlich einen Aufwärtstrend – im Gegensatz zu Frauen (siehe unten), wo es eher (nein sogar sicher!) einen Abwärtstrend gibt. Freunde: genug. Wirklich gute Freunde, denen ich vertraue: 3 Freundinnen: auch genug. Leider allesamt in der Friendzone bzw. nicht attraktiv genug. Hobbys: viele, aber ausgerechnet solche, wo fast keine Frauen sind. Außerdem: in andere Welten abtauchen, sich mit Quantenphysik und allg. Relativitätstheorie beschäftigen. Unzählige Dokus über unser Universum schauen. Frauen: Erste Freundin, C, mit 15 (Petting, Küssen). Kann mich nicht genau erinnern wie lang das lief, da zu lange her. Zum Sex kam es jedenfalls nicht. Dann im Gymnasium die erste richtige Freundin, damals mit 18 das erstes Mal Sex mit einer Frau – ein Glücksmoment. K hatte ihre Wurzeln in Irland, war rothaarig und unheimlich hübsch – ich war auf Wolke sieben. Von richtiger Verführung hatte ich damals keinen blassen Schimmer, die Initiative ging eigentlich immer von K aus, weshalb auch die Beziehung nach einem Jahr zu Ende ging. Eine deterministische Prognose sozusagen. Mit dem Beginn der Matura war ich somit wieder single. Dann kam der große “Bruch” in Sachen Frauen. Sowohl im Zivildienst als auch später und sogar jetzt! während des Studiums glaubte ich noch immer, ich müsste absolut nichts unternehmen um Frauen kennenzulernen. Wenn, dann würden mich die Mädels schon ansprechen wenn sie etwas von mir wollten. Bekanntermaßen lernte ich mit so einer Einstellung nur eine Handvoll neuer Frauen kennen, und das auch eher zufällig. Erwähnenswert sind dabei: 1. C (HB 7), mit der ich ca. für ein Jahr was hatte (damals war ich 22). Trennung erfolgte, da sie wegen dem Studium in eine andere Stadt zog. Ich natürlich hatte starke Oenitis. 2. A. Oh Gott A! Ein extrem hübsches Mädel (bisher die einzige Frau, die ich als HB 9 bezeichnen würde), das dauernd von zig Männern “belagert” wurde. Wiederum hatte ich keine Ahnung, wie ich sie als Kurzzeitfreundin (unsere Liaison dauerte nur etwa 7 Monate) überhaupt gewinnen konnte. Im Nachhinein betrachtet fand sie mich anscheinend doch interessant genug, um mit mir in die Kiste zu hüpfen. Da aber meinerseits wiederum keinerlei große Initiative ausging, war die Trennung quasi vorprogrammiert. Außer gegen Ende hin, als ich merkte wie A sich immer weiter von mir distanzierte. Mit meiner extremen Bedürftigkeit (Neediness) beschleunigte ich aber nur den Prozess. Wenn ich bloß daran denke, was ich damals (ich war 24) alles geschrieben hatte, dann kommt's mir heute noch hoch. 3. B, hochgewachsen (1,8m), schlank und recht hübsch (HB 8). Für mich die “Traumfrau” schlechthin was Attraktivität angeht. Am Anfang verstanden wir uns super, und gingen sogar gemeinsam auf Urlaub (2012). Es sei hier angemerkt dass ich bei B die Initiative ergriff. Ein Freund kannte B schon früher und sagte sie würde toll zu mir passen. Und was tat ich? Ich suchte mir die Adresse ihres Studentenheims und klopfte einfach an – ohne dass wir uns vorher jemals gesehen hätten. Ja klar, es war creepy aber auch äußerst dreist. Allerdings hatte ich nichts zu verlieren, da damals (sowie jetzt!) frauentechnisch nichts lief. (Diesen Mut brauch ich in der Zukunft!) Ich kann mich noch erinnern, wie B aus dem Staunen nicht rauskam, dass ich die Eier hatte einfach so anzuklopfen um sie mir nix dir nix auf einen Kaffe einzuladen. Zumindest hinterließ ich einen bleibenden, wenn auch etwas komischen Eindruck. Im Herbst 2012 trennten sich unsere Wege, da ich komplett zum Omega wurde und B mich nur noch ausnützte. Tja, und das wars. Seit 2012 hatte ich sage und schreibe noch zwei ONS, was ich eher auf Alkohol und Zufall zurückführe. Also summa summarum: ich hatte bisher mit 6 Frauen Sex. Absolute Spitze mit 26, oder? Problem(e): Ich bin generell unzufrieden mit meiner Situation. No na, sonst wäre ich nicht hier! Ich bezeichne mich trotz der paar Beziehungen, die ich hatte, oder vielleicht gerade wegen ihnen, als AFC. Ich habe Frauen so gut wie nie (direkt) angesprochen . Straße, Supermärkte, offene Plätze – da krieg ich jetzt schon Angst. “Es hat sich irgendwie so ergeben” - trifft perfekt auf mich zu. Verführung – für mich im Moment leider noch ein Fremdwort. Bin völlig eingerostet, was den Umgang mit HBs angeht. Ein weiteres großes Problem ist, dass ich sehr schnell in der Friendzone lande. Ich führe das auf Feigheit und mangelnde Initiative meinerseits zurück. Ziele: Keine Frage, Frauen ansprechen, insbesondere im Alltag. Bei Hobbys and Studium bin ich auch sehr ehrgeizig, also sollte, nein muss es bei Frauen auch klappen! Ich habe in den letzten Wochen stetig meinen “Konsum” runtergefahren, sprich: - minimal online sein. Unnötiges Surfen vermeiden! Ich habe mich im PUA Forum eingelesen, und das genügt. - SMS / Anrufe zurückschrauben. Ich hatte Gott sei Dank noch nie ein Smartphone, und das bleibt auch so. Ich will die Welt da draußen genießen und nicht wie ein Zombie durch die Stadt laufen. - keine Pornos, da gibt's keine Diskussion. -Auf Facebook oder auf sonstigen sozialen Netzwerken bin ich auch nicht. Mag sein, dass mir durch WhatsApp, Twitter und Co. manche Chancen entgehen. Aber ich stehe einfach zu meinem alten Samsung – Klapphandy! - sich maximal alle 2 Wochen einen runterholen, bis der Druck wirklich zu groß wird. Selbsttest zeigte, dass die Geilheit schon sehr anstieg. - mit Freundinnen in der Friendzone den Kontakt reduzieren. Ich brauche Frauen im Bett und keine Tratschtanten! - Alkoholkonsum im Club reduzieren - weniger HBO TV – Serien schauen. Wenn sie bloß nicht so verdammt gut wären … Am wichtigesten für mich ist (also kurzfristiges bzw. primäres Ziel), dass ich Frauen anspreche, die mir wirklich gefallen. Ich hasse dieses Gefühl, wenn ich nach Hause komme und über verpasste Chancen nachdenke. Längerfristig will ich diese Frauen halten, und ich bin mir bewusst, dass das nur geht wenn ich zum Verführer werde. Und natürlich noch mein wichtigstes Ziel: Tapferkeit statt Feigheit! Die Feigen und Unentschlossenen bestraft bekanntlich das Leben. Ich muss mein Glück forcieren, es kommt nicht von allein. Was ihr von mir erwarten könnt: Fieldreports, Ehrlichkeit (außer Details zu meiner Person natürlich), Selbstreflexion und Willensstärke. Für harte Kritik bin ich stets dankbar! Gruß, euer ρ-Diamant
  16. Hi, ein Freund (Anfang 20) hat ein Problem und ich brauche mal Expertentipps dazu. Allerdings kann ich selbst (mangels Erfahrung) nicht viel dazu sagen und wollte das in unserem gemeinsamen Freundeskreis nicht unbedingt ansprechen, weil es evtl. peinlich sein könnte. Er wird immer wieder von vielen Mädchen/Frauen angesehen. Ich möchte sogar so weit gehen und sagen, dass er heimliche Verehrerinnen hat, die doch etwas "offensichtlich" zu erkennen und weniger als "heimlich" zu bezeichnen sind. Da er allerdings sehr wenig Erfahrung mit dem Ansprechen in solchen Situationen hat, gestaltet es sich etwas schwierig. Er hat sich neulich mit mir darüber unterhalten, allerdings weiß ich nicht, wie ich ihm helfen soll, da es mir selbst allgemein an Erfahrung fehlt um ihm hierfür einen Ratschlag geben zu können. Sein Hauptproblem ist, dass er nicht weiß, was er zu seiner/seinen Verehrerin/-nen oder "offensichtlich interessierten" Frauen sagen soll? So etwas wie, "Hi, ich hab gesehen du hast mich öfters angesehen. Wenn du Interesse an mir hast, können wir gerne mal was zusammen machen?" wäre ja schon etwas direkt, vielleicht sogar etwas plump oder liege ich da falsch?
  17. Hey Leute, manchmal sehe ich beim Daygame zb.: draußen im Café, auf der Bank im Park oder sonst wo eine attraktive Frau, jedoch ist mein Interesse auch abhängig von ihrer Größe. Da Frauen meines Typs nicht mehr als 1-2 cm größer als ich sein sollen. Noch was zur Info: Mir liegt am besten indirektes Ansprechen. Wenn ich sie angesprochen habe und ins Gespräch komme, evtl. setzte ich mich neben ihr, jedoch wie finde ich die Größe elegant heraus? Einfach bitten aufzustehen (mit Vorwand)? Größe schätzen ist schwierig und ich bin auch nicht der Größte. Ich würde mich über ein paar Vorschläge von euch freuen. Vielen Dank im Voraus.
  18. LukasMar

    4. Date nach FC

    Ich: 22 Jahre Sie: 19 Jahre Anzahl der Dates: 3 Etappe der Verführung: FC Problem: Nach ihrem Urlaub, nicht sicher ob ihr Interesse noch besteht Liebes Forum, vor kurzem erst habe ich euch um eure Hilfe gebeten und war erleuchtet von euren Ratschlägen. Nun stehe ich erneut vor einem Problem. Ich habe vor zwei Monaten angefangen ein Mädchen zu daten und am 3. Date ist es dann auch zum FC gekommen und wir haben morgens noch miteinander gefrühstückt. Am nächsten Tag ist sie dann für 3 1/2 Wochen in ihre Heimat zurück und ist nun bald wieder da. Während der Zeit haben wir uns ab und zu geschrieben und uns immer mal wieder ausgetauscht, paar Snaps geschickt, etc. Nun habe ich sie vor zwei Tagen zu mir zum Essen eingeladen, aber sie meinte sie hätte an dem Tag schon etwas geplant, sei sich aber noch nicht sicher um wie viel Uhr das wäre und würde mir nochmal Bescheid geben. Ich habe ihr dann Okay, weiß ich Bescheid geschrieben und noch einen schönen Tag gewünscht, worauf sie Danke geantwortet hat. Dies war vor zwei Tagen. Normalerweise mache ich mir über so etwas nicht so viele Gedanken, aber ich frage mich, wie ich jetzt vorgehen sollte um nicht zu viel zu investieren bzw. zu viel Interesse zu zeigen. Die Dates sind an sich super verlaufen und nach dem 3. Date hat sie von sich aus gesagt, dass sie sich sehr freuen würde mich wiederzusehen. Sollte ich vielleicht nochmal nachhaken bzw. einen anderen Termin auswählen, sie abends spontan mal anrufen oder wirklich einfach abwarten und in Kauf nehmen, dass sie sich vielleicht gar nicht melden wird? Und wie oft sollte ich mich generell melden? Vielen Dank und viele Grüße, Lukas
  19. Robeasy83

    Wings + Whatsapp Gruppe gesucht

    Hi Leute, wohne ab kommender Woche (wieder) in Augsburg und Suche coole Leute, mit denen man sich ab und an mal zum Streeten oder Clubgame verabreden kann. Bin mittlerweile 34, junggeblieben und schon über 14 Jahre im Game. Du darfst aber auch gerne "Anfänger" sein oder so hab da kein Problem damit, solange du cool drauf bist und die Chemie stimmt. Bin aufgrund meines Alters mittlerweile doch lieber im Streetgame unterwegs LOL von daher würd ich eher nen Wing zum Streeten suchen. Achja und damals war ich in einer Whatsapp Gruppe für die Augsburger Pimps drin, wär cool wenn mich da nochmal jemand adden könnte ;) Freu mich auf coole neue Leute! Bis dann, Chris.
  20. Hallo, zunächstmal hoffe ich, dies im richtigen Bereich einzustellen. Immerhin geht es ja um so eine Art Strategie. Oder soll das unter Inner Game gepostet werden? Dort konnte ich es nicht reinstellen. was sind eure Erfahrungen und Ideen, um den Tag zur Party zu machen? Wie bringt ihr euch selbst tagsüber in Partylaune, und zwar nüchtern? Klar, als erstes kommt die eigene, innere Einstellung. So, und jetzt erstmal meine Ideen. Lasst uns hier weitere sammeln. Es geht vor allem um Dinge, die man auch in einer mittelgroßen bzw. großen Kleinstadt realisieren kann, also geht es weniger um den Besuch eines Rave-Festivals. - früh schlafen legen (das allerwichtigste) - beim Joggen richtig geile Musik hören und laut singen, auch wenn andere Leute dich hören (was ich bereits aus Laune heraus mache) - im Park Gitarre spielen - Backflips und Streetdance - jonglieren - Wassersport - Jogalehrer werden Also ich denke, es ist möglich, den Tag zur Nacht zu machen.
  21. MacBest

    Zweierset im Daygame

    Hallo, Zweierset im Daygame, also zwo Frauen anflirten - nee, es geht jetzt nicht um n Dreier am Nachmittag. Ist ne tolle Sache. Man trifft auch Frauen tagsüber zumeist mit Freundin(en) an. Ich finde es auch relativ locker mit zwei Frauen n Flirt hinzubekommen. Ist für mich sogar einfacher als unter 4 Augen einzusteigen. Aber wie bekommst du jetzt die Kurve, die Zielfrau nach der Nummer zu fragen, ohne die andere dumm dastehen zu lassen. Bzw. schon die Flirterei bisschen mehr auf sie zu fokusieren? Und dann halt noch "soziale Kontrolle" etc. Isolieren ist ja jetzt ehr Fehlanzeige. "Komm wir gehn mal ne Runde spazieren und lassen deine Freundin mal auf der Bank sitzen..." Wird wohl ehr nix. Irgendwelche Tips? Gruß MacBest
  22. Hallo, ich bin der Tim und bin ein blutiger Anfänger. Ich habe mich schon mit der Materie aus einader gesetzt. Habe schon viele Videos von Don Jon und Marco Polo angeschaut, auf Youtube. Hatte bis jetzt noch nie eine wildfremde Frau angesprochen. Heute war es das erste mal. Im Fitnesscenter. Zu mir. Ich bin 30, sehe aber aus wie 23-25. Zumindest sagen es die Leute. Vom Aussehen her bin ich überdurchschnittlich tagestauglich. :) Also, ich sah eine junge, hübsch Frau. Auf der Scala 1-10, würde ich 8 geben. Ich habe aber den starken Eindruck, als ob sie es schon erwartet hat. Weil ich sie schon zuvor angeschaut habe und sie hat es natürlich mitbekommen. Unser Dialog: Ich: Hey, du bist hübsch, dachte ich, ich sage ein Hallo. Sie: Danke. Ich: Was machst du heute? Sie: ich muss heute für Prüfung lernen. Ich schreibe morgen eine Arbeit Ich: Ok, wir können was morgen machen, tauschen wir die Nummern oder so. Sie: Du, ich bin gerade aus eine Beziehung raus. Danach habe ich gesagt, dass es keine Thema ist und habe mich verabschiedet. Sie hat sie nochmals bedankt. Ich muss zugeben, ich habe vergessen den Augenkontakt aufrecht zu erhalten. Ist allgemein mein Manko. Ich schaue selten den Menschen in die Augen naja....Ich denke sie hat mir einen netten Korb gegeben. Was denkt Ihr? PS: morgen habe ich ein Date und nächste Woche noch 2 Dates, haben uns auf eine Flirt-Seite kennengelernt. Ich hoffs ich verkacks nicht. Gruß Tim
  23. Pleiner

    Zwischenstand nach fünf Monaten

    Liebe Leute! Ich möchte mich heute mal etwas mitteilen und eventuell auch den einen oder anderen Tipp erhalten. Ich bin Mitte Dreißig und beruflich recht erfolgreich. Ich halte mich für einigermaßen attraktiv und bin mittlerweile auch ansatzweise erfolgreich bei den Damen. Jedoch habe ich noch nicht annährend den gewünschten Erfolg, woran ich hart arbeiten möchte. Meine Biographie ist, was Frauen angeht, übersichtlich. Mit 22 Jahren hatte ich mein erstes Mal und war 8 Jahre mit der Dame zusammen. Ich habe mich damals als echt hässlich empfunden und hatte riesige Angst, alleine zu sein. Mit der Trennung brach eine Welt für mich zusammen. Ich war ein AFC schlimmster Sorte! In dieser Zeit, begann ich mich mit PU zu beschäftigen. Mit dem „Erfolg“, dass ich schon nach wenigen Wochen eine LTR mit einer HB 9 hatte. Mit ihr war nach drei Jahren Schluss. Ich hatte mich im letzten Sommer getrennt, ein überfälliger Schritt, wie ich meine. In diese Zeit fiel auch mein Umzug in eine äußerst ländliche Gegend 500 km von meiner Heimatstadt entfernt am Arsch der Welt (Was tut man nicht alles für die Karriere!). Als Sofortmaßnahme machte ich ein Coaching bei Milan Marko. Da ich nur wenig Ansprechangst hatte, einigermaßen aussehe, einen interessanten Job habe und mich auch ausdrücken kann hatte ich wohl ganz gute Voraussetzungen. Ich habe es mir zur Gewohnheit gemacht, mehrmals die Woche Frauen auf der Straße anzusprechen. Für gewöhnlich spreche an diesen Tagen mindestens fünf Frauen an. Die ersten NCs und Dates kamen recht schnell. Nach ca. 5 Wochen im „Game“ hatte ich meinen ersten Lay. Es war eine nicht mehr ganz junge, aber dennoch attraktive Dame, die ich beim ersten Date mit in ein Hotelzimmer nahm. Mittlerweile habe ich bestimmt über 200 Frauen angesprochen und hatte bisher nur drei Lays, was ich dennoch als kleinen Erfolg verbuche. Mit einer dieser Damen treffe ich mich mindestens einmal die Woche und mit einer anderen unregelmäßig. Zufrieden bin ich allerdings noch lange nicht! Ich bekomme zwar recht viele Nummern (ca. 10%-20% der angesprochenen Damen rücken diese raus). Zum Date kommt es allerdings nicht sehr oft. In der Regel gehen die Damen einfach nicht als Telefon oder ignorieren meine Nachrichten. An Sylvester hatte ich z.B. drei Telefonnummern bekommen, von denen ich mit keiner einzigen telefonieren konnte, weil die Damen schlicht nicht rangegangen sind. Wenn es zu einem längeren Telefonat kommt, dann kommt es eigentlich auch immer zum Date. In den fünf Monaten meines Schaffens hatte ich acht erste Dates, von denen es bei sechs zum KC und bei zwei zum FC kam. Die Aufgabe für die nächsten Monate wäre vermutlich, den Aufbau von Rapport während des Ansprechens zu verbessern. Hat da jemand vielleicht einen guten Tipp? Ich würde auch eventuell auch noch ein Coaching buchen. Jedoch sind diese ja nicht so ganz billig. Daher möchte ich keine Fehlentscheidung treffen. Über Kritik und Meinungen wäre ich ehrllich dankbar! Grüße, Pleiner P.S. Ich stehe für gemeinsame Aktivitäten im Raum Bodensee gerne zur Verfügung!
  24. jibbyjebbo

    Streetgame Wingman

    Bin recht neu im Pick Up. Möchte infield Erfahrung sammeln anstatt 100 Bücher zu lesen. Habe LDS durch und fühle mich bereit Frauen anzusprechen, nur hats bis jetzt noch nie so richtig geklappt... Suche jemand der schon Erfahrung mit Daygame/Streetgame hat. Um meine Körpersprache und Approach zu analysieren. Bin in Baden Württemberg am Start LG
  25. Don

    Stuttgart 2017

    Schon lange nichts mehr vom Stuttgarter Lair gehört. Jemand Lust nächsten Samstag (04.02.2017) mit mir und einem Kumpel streeten zu gehen? Sind beide noch Anfänger jedoch entschlossen es durchzuziehen.