Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'pickup'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • niterider's experience
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • Markus Blog
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben
  • selfrevolution
  • Identity under construction

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kalender

  • PS

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

695 Ergebnisse gefunden

  1. Direkt angreifen?

    Hallo Zusammen Habe letzte Woche durch nen Kumpel eine Dame (8/10)kennengelernt, die mit ein paar Freunden in der Stadt zu besuch war. Mich hat sie von Anfang an umgehauen. Wir haben uns gut verstanden an dem Abend und waren dann auch im Ausgang. Haben Instagram ausgetauscht und mehr nicht (musste am nächsten morgen früh arbeiten und war nicht im Eskalationsmodus). Am nächsten Tag hab ich sie angeschrieben und ihr eine Stadttour angeboten. Haben wir dann gemacht. War toll und nice..etc. Auf jedenfall: Am Nachmittag, als sie bereits in die nächste Stadt zog, war ich nach ca. 2 Wochen wieder mal auf Tinder. Swipe ein bisschen umher und was passiert: Genau die Dame hat mit gematched! Haben geschrieben blablabla und jetzt will sie das ich sie in ihrer Stadt besuche (400km entfernt). Seh nur ich das so oder ist die Sache hier klar? 😃 Greezs
  2. Die Leiden des jungen Möchtegern-Player

    Hallo, ich habe vor hier mal meine "Fortschritte"- wenn es denn welche geben sollte- festzuhalten und von ihnen zu berichten. Kurz zu mir : Ich bin 22 Jahre alt, 1,85m groß und wiege momentan 89kg. Bin im Moment im letzten Jahr meiner Ausbildung, welche ich direkt nach meinem Abitur begonnen habe und werde im Frühjahr meine Prüfung abschließen. Nebenbei gehe ich seit ca. 3 1/2 Jahren 4-5 mal sehr motiviert ins Gym und treibe nebenbei noch anderen Sport. Daygame: Heute sollte der erste Tag meines Pick-Up Projektes werden. Natürlich hatte ich mir in den vergangenen Wochen einige wichtige Guides durchgelesen und jede Menge Informationen gesammelt, die mich auch wirklich fasziniert haben... Zu Beginn stand ich dem Thema PU sehr kritisch gegenüber doch nach durchstöbern einiger Texte, offenbarte sich mir auf einmal eine komplett neue Welt, in der ich endlich meine Ziele erreichen kann. Mein Plan war es zunächst in die Stadt zu fahren und diese vielen tollen Dinge auszuprobieren , die ich hier im Forum "gelernt" habe. Mein Ziel war es 50 Leuten "Hallo" zu sagen und falls ich ansprechende HB´s sehen sollte, diese vielleicht sogar anzusprechen. Voller Tatendrang schlenderte ich dann gegen Nachmittag durch die Stadt und beobachtete die Leute, welche so durch die Stadt zogen. Nach ein paar Minuten wollte ich dann loslegen und ging mit dem Gedanken im Kopf, der nächsten Person welche ich sehe einfach "Hallo" zu sagen, meinen Weg. Doch keine Sekunde nachdem ich den Gedanken überhaupt gefasst hatte, kam dieser böse und gleichzeitig so nervende Satz: " Was werden die Leute wohl von mir denken...ich kann ihnen doch nicht einfach "Hallo" sagen und weitergehen, aber ein längeres Gespräch mit ihnen führen geht sowieso auch nicht. Hör doch auf! Versuch es erst gar nicht, denn es klappt sowieso nicht. Selbst wenn ich ein Mädel anspreche, weiß ich doch gar nicht über was ich mit ihr reden soll." Also lief ich noch ein paar Minuten verloren und völlig sinnlos, bei diesem tristen Wetter, durch die Gassen, ohne auch nur eine Person begrüßt, geschweige denn für ein paar Sekunden Augenkontakt gehalten zu haben. Also machte ich mich dann nach einer Stunde wieder auf den Heimweg, völlig enttäuscht und mit dem Gewissen grade eine Stunde von meiner Zeit verschwendet zu haben, ohne auch nur annähernd eine Besserung erreicht zu haben.
  3. Mysteriöses HB will nicht zum Date

    Hey Leute, Ich schreibe seit paar Tagen mit einer HB.Sie gibt viel invest und scheint auch interessiert zu sein. Sie ist (online) HB 7-8, 20 Jahre alt und hat bis vor kurzem noch studiert. Ihre Eltern sind sehr konservativ und sie hat eine „strengen“ großen Bruder. Unsere Gespräche waren bissher sehr Deep und sie hat mir vieles aus ihrem Leben erzählt. Über mich denkt sie das ich sehr mysteriös bin und sie könne es nicht verstehen, warum Sie mir so viel Aufmerksamkeit schenke. Es sei noch zu erwähnen dass wir sehr viele gleiche Interessen haben. Gestern habe ich nach 3 Tagen schreiben versucht Sie zum Date zu Pullen. Sie war von der Idee garnicht begeistert, da sie momentan niemanden treffen möchte und Angst hat sich zu binden. “Bindungsgestört“ wie sie behauptet. Nach einer langen Unterhaltung die bis zu 3 Stunden andauerte wobei ich hartnäckig versuchte Sie dazu zu überreden sich doch mit mir zu treffen sagte sie : “lass es unverbindlich machen” nun meint sie wir können ja weiter schreiben aber ich bin überhaupt nicht begeistert mit jemanden zu schreiben und ihr meine Zeit zu widmen ohne eine wirkliche Verbindung. Was meint ihr wie ich da jetzt vorgehen soll ? Ich weiß nicht was ihr Grund ist, denn sie kann mir keinen nennen.
  4. Hi Leute, ich (18 Jahre alt) hab mich schon bissl eingelesen im Forum und hab bereits auch versucht diese Tipps umzusetzen. Mir ist aber ein Problem aufgefallen, dass ich bei jedem Set habe. Ich mach Sets eigentlich nur in Clubs und Discos, also Nightgame. AA ist für mich nicht das Problem. Opener nehme ich halt Standard “hi ich bin blabla ...” her. Ein spontaner, situationsbezogener, bestenfalls lustiger Opener, der den Einstieg in ein Gespräch erleichtert, fällt mir nie ein. Und hier liegt mein Problem. Ich würde es nicht als AA bezeichnen, sondern eher als Angst davor, danach dazustehen und keinen Plan zu haben was man sagen soll. Oder ich laber solchen Mist, der wirklich uninteressant ist (ja ich weiß, es kommt drauf an wie und nicht was man sagt) Mir fehlt einfach diese Spontanität und Schlagfertigkeit. Ich würde sagen, ich sehe auch überdurchschnittlich aus und habe auch schon Komplimente bekommen. Also bei mir liegts eher an meinen kommunikativen Skills. Habt ihr Tipps wie man dieses Problem bewältigen kann, bzw was man in solchen konkreten Situationen sagen kann? Und wie werde ich besser im labern in allen Situationen des Lebens? Das ist ja extrem wichtig. Vielen Dank schon im Vorraus!
  5. Suche Wing Leipzig

    Hi Leute, bin 82 Baujahr und suche "gepflegte" Wings in Leipzig - würde gerne mein Day / Night Game verbessern.
  6. 1. Mein Alter 39 2. Alter der Frau 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 4 Dates 4. Etappe der Verführung küssen mehrmals auf verschiedene dates 5. Beschreibung des Problems hab sie durch tanzen getroffen/kennengelernt, hab sie als wir draussen alleine waren drasssen geküsst u ein anderes mal nach der party im auto auch geküsst. hab ihr gesagt lass uns mal bei mir kochen, sie sagte nein , sie weiss wofür "kochen" synonym steht u das ist nicht gut für unsere tanzbeziehung, tage später habe ich zum schwimbad eingeladen,hat abgesagt, sie meinte sie hat hautprobleme ( kann sein ist wahr) 6. Frage/n ich brauche eine gute ausrede sie nach hause einzuladen, was kann ich ihr sagen? ein Freund hat mir gesagt ich soll ihr sagen, lass uns gute Freunde sein, dann können wir bei mit tanzen u es passiert nicht, habt ihr andere vorschläge? Danke !
  7. Wir sind beide knapp über 30. Online haben wir gematcht, dann 1. Date kurz in einer Kneipe. 2. Date 1 Woche später: Zuerst was essen, dann in eine Bar, dort heftig geknutscht, dann kam sie zu mir nach Hause und wir hatten Sex. Sie blieb bis am nächsten Nachmittag. 3. Date: eine halbe Woche später. Heftig rumgeknutscht, ich bot ihr an, zu mir zu kommen, doch sie lehnte ab, da sie am nächsten Tag in den Urlaub flog. Dann war sie 1,5 Wochen weg, in dieser Zeit haben ein einander unregelmässig geschrieben. Seit vorgestern meldet sie sich abrupt nicht mehr, heute ist sie wieder zurück. Meine Fragen: Würdet ihr noch ein zweites Mal schreiben? Falls ja, wie lange noch warten damit?
  8. Wiedereinstieg

    Männer, nach knapp 5 Jahren Pause im Game steige ich wieder ein. Seit einem Jahr bin ich wieder solo und hatte erste gute Erfolge mit Tinder. Allerdings bin ich mit der Qualität nur teilweise zufrieden. Ich weiß im echten Game kann ich deutlich geilere Frauen verführen. Ganz kurz zu mir: 33 Jahre, vor knapp 8 Jahren mit PU angefangen und eine Zeitlang sehr intensiv gemacht. Dann 5 Jahre Beziehung und jetzt wieder seit einem Jahr aktiv. PE immer weiter gemacht. Gestern war ich zum ersten mal seit 5 Jahren wieder auf der Straße - und ich kann nur eines dazu sagen: ES WAR GEIL! :D Diese Schmetterlinge im Bauch und das Gefühl der Spannung ist einfach unvergleichlich. Jeder merkt: hier passiert etwas besonderes und Adrenalin wird frei. AA ist natürlich vorhanden, aber das macht es ja so spannend. Ich hab 12 Approaches gemacht. Zunächst indirekt dann einige Direkte. Die Direkten haben mir deutlich besser gefallen und ich hab mich deutlich besser gefühlt dabei. Besonders weil die Mädels sich total gefreut haben. Leider, und das ist nun mein Sticky Point, bin ich etwas eingerostet und fange relativ schnell an das Frage-Antwort Spiel zu spielen und stelle nur noch Standard-Fragen. Ihr kennt das: Hirn: "Oh shit, ich stecke im Frage-Antwort Spiel fest. Ich stell jetzt keine Frage mehr!" Mund: "Und was machst du so beruflich?" Hirn: "FUCK!" Mir geht relativ schnell das Gesprächsthema aus. Ich weiß ganz genau dass das Thema echt völlig egal ist. Leider komme ich von der logischen Ebene des Kennenlernens über Zahlen, Daten, Fakten nicht hinaus oder weiß nicht wie... Wer hat Tipps / Videos / Links dazu? Merci!
  9. 1. Mein Alter: 31 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 8 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Nachdem ich seit ca. 2,5 Jahren single bin und in dieser Zeit mit ca. 20 Mädels im Bett war, jedoch für keine iwelche Gefühle aufbringen konnte, habe ich vor ca. 7 Wochen endlich mal jemanden kennengelernt, bei dem es gefunkt hat. Nachdem mein Game in den letzten Jahren sehr gut geworden ist und ich noch dazu recht groß, durchtrainiert und sagen wir mal nicht ganz hässlich bin, war es sehr einfach, bei der Frau zu landen - in Emdeffekt hat sie mich den ganzen Folgetag nach dem Kennenlernen zum gemeinsamen Fortgehen am Abend gebeten, obwohl ich mich sogar ein bisschen geziert hab. In den ersten 2-3 Wochen war auch sie diejenige, die mir nachgelaufen ist und mehr investiert hat - ich sag gleich dazu, dass ich daneben noch mit einer etwas am Laufen hatte. Als ich dann gemerkt habe, dass ich Gefühle entwickle und sie mich für etwas Fixes interessieren würde - sie meinte von Anfang an, sie wolle nichts Fixes, da sie gerade zu arbeiten begonnen hat und danegen noch 100.000 Dinge macht, ihr daher die Zeit und die Ressourcen fehlen, hab ich mehr zu investieren begonnen, jedoch nie mein Game verloren. Zusätzlich hat sie erwähnt, dass sie momentan so viel Stress hat, dass sie sehr nervig ist und sich selbst nicht mag, daher eben gar nichts Fixes eingehen könnte. Soweit, so gut, ich hab mich nie groß auf Diskussionen eingelassen, war immer c&f und locker, sowie unverbindlich, bis wir intensivere Dinge ausgemacht haben. Sie hätte mir mir auf ne Party sollen, gemeinsam mit einem befreundeten Pärchen essen gehen usw. De facto war es für beide klar, dass es in Richtung Beziehung gehen wird, auch wenn wir das nicht angesprochen haben. Letzten Do aus heiterem Himmel schreibt sie eine Pseudo-Schlussmach-SMS, daraufhin haben wir gleich telefoniert und sie meinte: Ihr ist momentan alles zu viel, sie kommt mit sich selbst nicht klar und kann vor lauter Stress nicht schlafen, sodass sie sich momentan nicht auf mich einlassen will. Das kann in einiger Zeit ganz anders sein, bla bla bla. Ich fragte sie gleich, ob hinter dem Bullshit noch ein anderer steht oder ob sie mich nicht mag. Ihr Antwort war Nein, gar nicht und sie genießt die Zeit auch mit mir, nur kann sie mit dem Körperlichen momentan nichts anfangen. Als ich am Ende gesagt habe, dass ich mich jetzt nicht mehr melden werde, hat sie gefragt, ob sie sich melden dürfte und ich meinte, sie soll tun, was sie für richtig halte. Seitdem freeze out. 6. Frage/n: Was meint ihr zu der Situation? Sie scheint leichte LSE- oder LD-Merkmale zu haben (hatten die letzten 3 Wochen auch keinen Sex, weil sie sich entweder nicht wohl gefühlt hat oder wir uns in der Stadt usw. getroffen haben). Kann es sein, dass sie wirklich ein Problem mit sich selbst oder ein Selbstwertproblem hat? Oder ist das alles Bullshit? Dass ich zu langsam eskaliert oder zu wenig Comfort gebaut habe, kann ja nicht sein, Attraction war auch in jedem Fall genug da... Erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass sie mit 24 noch zuhause wohnt und relativ unreif zu sein scheint. Ich hingegen hab einen guten Job und eine sehr coole Eigentumswohnung - das könnte ihr Selbstwertproblem verstärken. Momentan sehe ich den freeze out als einzige Option, aber möglicherweise hat sie auch Angst oder sonstwas, da sie anscheinend von all ihren Exfreunden "betrogen" wurde. Was meint ihr? Danke und lg
  10. Zoom hat es gemacht

    Ich: 32 Jahre Sie: 25 Jahre Status: WG seit drei Woche Phase: Gefühle entstehen Hehyoo Ladys and Gentelmens, nach gefühlter Ewigkeit und stillen mitlesen, werde ich seit langem mal wieder aktiv und möchte ein interessantes Thema eröffnen. Seit drei Wochen habe ich eine neue Mitbewohnerin, nennen wir sie Chantal. Sie wurde von mir gezielt ausgesucht, weil ich es unbedingt vermeiden wollte, mit meiner Mitbewohnerin ins Bett zu steigen, war die Male davor immer bestand gewesen und ja viele kennen es, iwann geht einer als verlierer aus der Geschichte. Dieses mal wollte ich alles anders machen. Hab mir ein Mädel ausgesucht, wo ich objektiv der Meinung war, dass sich mein Johnny nicht bewegt.. kleine Brüste, dünn, zierlich, kann nicht kochen, auf den ersten Blick Mauerblümchen! Pustekuchen. Nach einer Woche lagen wir im Bett und hatten eine Mega heftig schöne Nacht. Wenn Sie mich anguckt, schmelze ich da hin, mein Herz fängt schneller an zu klopfen, ich freu mich wenn ich Sie sehe.. Wir lachen viel, Kino ist vorhanden, alles genau so wie es hier suggeriert wird. Kurzum: Das erste mal seit 2 Jahren und gefühlten 50 Frauen, hat es mal wieder Zoom gemacht bei mir, ich dachte schon ich könnte mich nicht mehr verlieben, umso schöner das es wohl doch jetzt geklappt hat. Punkte zu Ihr: seit 8 Monaten singel, Ihr ex hat Sie betrogen angeblich seit dem kein Sex gehabt (is mir auch egal, wie ihr wisst, ist das eine und andere was Frauen sagen und machen) Alle Männer sind akutell Arschlöcher ich inbegriffen (kennt mich auch noch nicht richtig) Sie hat in der Heimat noch ein kleinen Stecher, den sie absegen möchte, sie ihn aber nicht verletzen möchte Sagt mir, dass sie vermisst hat (als wir uns paar Tage nicht gesehen haben) Möchte lt. eigener Aussage keine Beziehung (der Stachel des Verletzt sein, sitzt noch tief, absolut nachvollziehbar) Problem: 3 Tage nachdem wir im Bett waren, hab ich versucht Sie zu küssen, daraufhin hat Sie ihren Kopf weggedreht. Tangiert mich an sich auch nicht, da ich weiß, dass es verschiedene Gründe haben kann... z. B. schlechtes Gewissen dem Stecher in der Heimat gegenüber. Die Zeit wird mir in die Karten spielen, ich will das Game hat nicht verbocken und da ich seit langem das erste mal wieder Herzrasen habe, würde ich euch bitten, mir mal ein paar Stickwörter rauszuhauen, die ich vermeiden oder machen soll. Bin trotzdem unterwegs, führe mein Leben genauso weiter. Sport, SC, Job alles Tip Top! Gemeinsame Zeit, Coucparty, Serien verschlingen, ich koche, wir lachen mega viel und haben heftigsten Augenkontakt, dieses Funkel ist nicht zu übersehen unser Invest ist ausgeglichen Wir freuen uns aufeinader, das spüre ich. Körperkontakt ist vorhanden Würdet Ihr weiter eskalieren und verführen oder Ihr den Ball zu schieben? THX
  11. 1. Mein Alter Zwischen 32 und 38 2. Alter der Frau 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben Ein Treffen 4. Etappe der Verführung Berührungen 5. Beschreibung des Problems Siehe Text 6. Frage/n Habe ich einen Fehler gemacht? Guten Morgen, zum ersten Mal in meinem Leben habe ich Vollgas gegeben und bin mächtig stolz drauf! Aber der Reihe nach. Ich arbeite in einem großen Konzern und hatte einer Dame wegen einer Schulung angeschrieben, an der ich nicht mehr teilnehmen konnte. Das war Absicht, weil ich zuvor ihr Foto im Unternehmensverzeichnis gesehen habe, mein lieber Scholli 😁 Wenige Stunden später kam ein Anruf von ihr, zuckersüße Stimme dachte ich. Kurz gesmalltalkt (was ich sehr gut kann, dennoch seit 2002/2003 Single) und verabschiedet. Ein paar Tage später kommt eine E-Mail, in der eine Präsentation zur Schulung angehängt war. Ich habe dann ein kurzes Feedback gegeben und bißchen was persönliches von mir geschrieben. Wenig später ploppte der unternehmensinterne Chat mit einer Nachricht von ihr auf, in der sie sich bedankt. Kurz unterhalten, ich hatte anfangs gezögert, da ich schon öfter "ärger" bekommen habe, weil ich im Unternehmen zu sehr "flirte". Ich habe mir gedacht, scheiß drauf, kch bin ein Mann. Im Chat ging es irgendwann ins persönliche über und zum Du. Die Unterhaltungen waren sehr lustig, habe die Gemeinsamkeiten hervorgehoben und gemerkt, dass sie neugierig ist. Nach 2-3 Tagen habe ich ihr meine Nummer geschickt und haben dann für den nächsten Tag ein Treffen ausgemacht. Nach Jahren (10?) habe ich endlich mal wieder gespürt, dass der Ofen richtig feuert und sie on ist. Beim Treffpunkt dachte ich dann, scheiße, sie ist ja größer als ich (ich bekomme wegen meiner Größe sonst immer Körbe). Egal dachte ich, sie ist on, zudem habe ich meine Business-Schuhe an, machen mich noch ein paar cm größer, hingegangen, Bussi links rechts und gleich angesagt, dass wir erstmal spazieren gehen. Die Dame ist eine Herausforderung sage ich euch und nichts für Anfänger ("Führe mich jetzt zu einem Ort der Entspannung" [klar dachte ich innerlich, direit zu mir nach Hause]! Für den geübten PUA natürlich ein leichtes Spiel, für mich eine besondere Herausforderung. Sind dann nach einer Weile in ein Café gegangen, habe ihr einen Platz zugewiesen und mich direkt neben ihr gesetzt. Wir haben uns über Gott und die Welt unterhalten und ich berührte sie langsam. Nach einer Weile konnte ich sie überall berühren, am Rücken, an den Beinen, am Ohr. Wow dachte ich mir, so einfach, dass ist mir noch nie passiert und blieb ganz cool und gelassen. Ich roch an ihr und sagte ihr, dass sie erotisch rieche, das gefiel ihr sichtlich :) Später sind wir aufgestanden und weiter, sie bei mir eingehakt (hatte ich noch nie in meinem Leben gehabt), spazieren gegangen, haben uns dann auf eine Bank gesetzt und wieder unterhalten. Sie fragte mich immer wieder, ob ich zurück in meine Heimat gehen werde, ich komme ursprünglich aus einer anderen Ecke Deutschlands. Sie wollte dann ein klares ja oder nein hören. Ich sagte ihr, momentan bin ich hier und brauche mich nicht entscheiden. Auch findet sie es doof, dass ich demnächst für 5 Wochen im Urlaub bin. Ich startete langsam meine Anbahnungsversuche Richtung küssen. Ich sagte ihr, dass ich Lust habe, sie zu küssen und setzte an. Sie drehte sich weg und lachte, man war das süß. Das erstaunliche war, dass ich äußerst cool blieb und nicht gekränkt war! Ich war stolz wie Oskar! Später hatte ich es noch mal versucht und sie wollte wieder nicht. Ich schlug vor, in mein Lieblingsrestaurant zu gehen, weil sie wissen wollte, welches es ist. Wir gingen hin und ich habe erstmal alle Kellner gegrüßt und ein Zeichen gegeben, so dass sie uns einen gemütlichen Platz zugewiesen haben. Auch hier saßen wir wieder eng beieinander. Ich erzählte ihr, dass hobbymäßig zeichne. Sie wollte dann wissen, was. Ich sagte ihr, dass ich die Zeichnungen zu Hause habe und zeigte in die Richtung meiner Wohnung. Sie meinte dann, dass ich spinne und nicht zeichne (sie zeichnet nämlich auch). Sie wollte dann die Bilder auf meinem Handy sehen, wozu es nicht kam. Nach dem wir gegessen hatten, gingen wir wieder spazieren und ich hatte den Plan, zu mir nach Hause zu gehen. Irgendwann standen wir vor der Tür und sie meinte dann, sie warte draußen. Ich hatte dann 2-3 Mal gesagt, sie solle kurz rein kommen, dann zeige ich ihr die Zeichnungen. Sie willigte ein, ich merkte aber, dass sie das eigentlich nicht wollte. Sie kam ohne Worte in die Wohnung, sprach nichts, schaute sich ganz kurz die Zeichnungen an und ging wieder raus. Ich sagte ihr, dass sie noch rein kommen kann und wir noch was zur Aufwärmung trinken können. Sie schaute mich dann nicht mehr an und ab diesem Punkt merkte ich, dass die Stimmung total gekippt ist. Sie sagte, dass sie nach Hause wolle und jetzt gehe. Ich habe ihr gesagt, dass ich sie noch zum Bahnhof bringe, woraufhin sie meinte, dass ich das nicht brauche. Mein Kopf ratterte, was kann ich jetzt tun. Ich begleitete sie, sie schwieg den ganzen Weg und war abweisend. Ich fragte sie, welches Gefühl sie gerade habe, sie schwieg. Ich sagte ihr, dass ich sie nur verstehen könne, wenn ich wüsste, was sie gerade fühlt. Sie sagte mir dann, dass sie nicht am Tag 1 zu einem fremden Menschen nach Hause gehe. Ich war ratlos und sagte ihr, dass ich ihr einfach nur meine Zeichnungen zeigen wollte. Am Bahnhof angekommen, versuchte ich noch, die vorherige gute Stimmung wieder zu beleben, distanzierte mich aber auch hin und wieder in eine andere Richtung. Es gelang zum Teil, manchmal konnte ich ein Lächeln vernehmen, sie war aber immer noch sichtlich abweisend, ich wusste nicht, was sie wirklich wollte bzw. was sie eigentlich hatte. Ich fragte sie, ob das gemeinsame Frühstück am nächsten Tag noch stehe, sie nickte. Später kam noch eine Nachricht von ihr, in der sie sich entschuldigte, dass die Erwartungen nicht eingetroffen waren. Ich rief sie an und sagte ihr, dass ich keine Erwartungen habe. Das Frühstück am nächsten Tag hat sie ohne Begründung abgesagt. Ich fragte sie, ob es ihr nicht gut gehe. Am späten Abend kam eine Rückmeldung, dass es ihr gutgehe, sie aber erkältet ist. ich bin nicht mehr drauf eingegangen. Für mich ist jetzt wichtig, dass ich nicht in eine Oneitis verfalle und zusehe, dass ich andere Mädels date, hab da noch die heiße Französin, meine Nachbarin, die nur absagt, mal schauen. Die Angst ist aber präsent, in eine Oneitis zu verfallen. Gestern hatte ich das schon bemerkt, die Absage und das lange Warten auf eine Antwort. Bei solchen Sachen rattert mein Kopf. Durch Bewusstmachung ist das aber kontrollierbar. Wenn ich PUA richtig verstehe, dann sollte ich sie jetzt erstmal freezen (was sie ja theoretisch auch gemacht hatte, durch ihr Schweigen). Meine Frage an euch wäre jetzt, wo seht ihr noch Verbesserungspotential. Oder was hättet ihr anders gemacht. Interessant wäre auch, wie ihr mit der Situation umgegangen wäret, wenn ein Mädel plötzlich abweisend ist.
  12. Sie hängt an ihrem Ex

    H, ich 22, habe vor ein paar Wochen ein HB 24 gedatet und sie beim ersten Date gelayt. Das Ganze ist jetzt 6 Wochen her und sie sagte mir, dass sie seit über einem halben Jahr von ihrem Ex getrennt sei, allerdings fand ich nach 4 Wochen über Umwege(nicht von ihr) raus, dass das gelogen war. Ich gabe es direkt angesprochen und sie hat mir versprochen nicht mehr zu lügen und dass sie über ihren Ex hinweg ist. Ich ließ sie daraufhin seine Nummer blockieren, nun weiß ich aber, dass sie die Nummer wieder freigegeben hat... Ich habe leider Gefühle für sie. Wie soll ich weiter vorgehen? Oder macht es überhaupt keinen Sinn da noch reinzuinvestieren und ich sollte nur darauf achten mehr Alpha zu sein, als er es war? LG
  13. bitte löschen

    bitte löschen
  14. 1. Mein Alter: 23 Jahre. 2. Alter der Frau: 19 Jahre 3. Anzahl der Dates: 3 4. Etappe der Verführung: Sexuelle Berührungen (alles was dazu gehört) bis zurück zu Leichte / Unabsichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren, ich bin neu im Forum, habe bereits selbst einiges an Erfahrung gesammelt was Frauen angeht , allerdings was PU angeht, z.B direktes Ansprechen, Shittests etc. bin ich leider noch etwas unerfahren. Die meisten Damen habe ich über Freunde kennengelernt, diese waren meist ONS oder Affären. Eine richtige Beziehung hatte ich zuletzt vor 4 Jahren. Ich hatte vor einem Jahr etwas mit einer Frau, hatten ein paar schöne Treffen unter anderem das erste Date damals (Therme ohne FKK) wo auch gleich Küssen etc. dabei war. Hatten damals auch Sex, der allerdings mittelmäßig war, da sie sehr verschwiegen war was ihre Vorlieben angingund nicht erwähnte gern "dominiert" zu werden. Das ganze ging ein paar Woche und irgendwann ging ihr Interesse etwas flöten, da ich damals etwas needy wurde, weil sie anfing über andere Männer die sie anschreiben etc. zu reden und mir das gar nicht passte. Ich wollte ja mehr von ihr und ging mit diesen (ich denke mal waren Shittests, da wir uns gegenseitig gut gefallen haben und weiterhin trafen, allerdings ohne Sex zu haben) Bemerkungen nicht so locker um. Der Kontakt ging ihrer Seite aus weg, da sie meinte das Interesse wäre nicht mehr so da. Jetzt ein Jahr später ( ich einiges mehr an Selbstbewusstsein, was zum Teil durch das beschäftigen mit dem Buch "Denke Anders", also dem Gesetz der Anziehung zu verdanken habe) habe ich wieder den Kontakt mit ihr gesucht. Hatt auch wieder geklappt. Haben uns ein paar mal getroffen bisher Erstes Date (von ihr aus) in einer Shisha-Bar, danach nahm ich sie mit in ein Restaurant und anschließend zu mir (mit heißer Massage und erneutem Sex). Diesmal erzählte mir sie im Restaurant auf was sie so steht. Gesagt -> getan. Hat ihr sehr gut gefallen, hatt sich auch anschließend in meine Arme gelegt und war Happy :D. Hatten danach auch nochmal Sex 3 Tage später beim nächsten Treffen der auch super war. Danach waren wir paar Tage später in einer Therme wieder (FKK). Dort war sie sehr distanziert, auch im Wasser wo jeder nackt war, schwamm sie nie in meine Nähe, kam mir komisch vor. Ich bin jemand der gerne über Sex redet, sie eigentlich auch. Aber sie ist auch jemand der viel Freiraum braucht meinte sie. War vor 1,5 Jahren aus einer 4 Jährigen Beziehung gekommen, die sie ohne Grund beendete, wahrscheinlich wollte sie mal ihr Leben auskosten. Erzählte mir auch im Vertrauen, sie hatte mal eine Orgie mit ihrer besten Freundin ( was ne Erfahrung wert war, aber sie nicht nochmal machen wollte) und einen 3er mit zwei Männern. War kurz erstmal Baff, aber hat mit mir ja nichts zutun also ging ich locker mit um, fragte wie sie es fande usw. also alles gut. Haben auch weiterhin guten Kontakt, ihr Vater mag mich sehr, da ich sie ins Krankenhaus gefahren habe, als sie sich die Hand nach der Therme in der Autotür einklemmte. Nur deutete sie mal an das einer immer über Sex mit ihr geschrieben hat und sie das nervt. Auf sexuelle Anspielungen trotz Sex ging sie auch nicht mehr ein, also ließ ich es sein und versuchte Cool zu bleiben beim nächsten Treffen und auch ihren (denke mal wieder) Shittests, indem sie mir öfter erzählt wie sie Jungs auf Facebook nerven oder in der Disco, darüber etwas Witze zu machen und dabei meine Erfahrungen mit ähnlichen Situationen einfließen zu lassen. Da mich das auch nicht mehr stört, so etwas zu hören. Ich habe ja auch Kontakt mit anderen Damen. Seit dem letzten Treffen (was von meiner Seite aus zustande kam) verging ca ne Woche habe ich darauf geachtet nicht mehr Input zu geben als Sie. Klappte auch, sie hat von sich aus lustige Videos von sich geschickt und mal Bilder (keine freizügigen) und gefragt was ich so mache etc. Danach rief sie mich ein Tag später Abends über Videochat an,ich konnte nicht drangehen, also rief ich sie den nächsten Tag zurück. Haben uns super Verstanden, sie freut sich immer wenn sie mich sieht. Ihr Vater meinte im Hintergrund (da wir beide Schmitt heißen mit Nachnamen das wir wenn wir heiraten nicht mal den Namen ändern müssten :D) fand sie sehr amüsant :D. Sagte dann als das Gespräch am Höhepunkt war, ich müsste jetzt noch zu nem Kollegen und haben uns verabschiedet und legte auf, Abends ging sie noch auf eine Helloween-Party und ich zur Arbeit. Nachts schrieb sie mir nochmal wie sie den Abend fand (war ne Schwulenfete, Männer nackt in hohen Schuhen fand sie nicht so toll) meinte dann ob keine hübsche Dame für sie dabei war ( Sie hatte zweimal etwas experimentiert mit Frauen), sie meinte nur nein und es wäre nicht so toll gewesen dort. Dann wünschte sie mir gestern morgen noch ne Gute Nacht und bis heute Funkstille, da ich mir denke das ein Freeze-Out und warten bis sie das nächste Treffen oder die nächste Nachricht schreiben sollte. Wir sind was Interessen angeht und beim Treffen immer auf einer Wellenlänge, deswegen ist es nach einem Jahr wohl nochmal zum Treffen gekommen. Sie ist auch ne selbstbewusste Frau , die weiß was sie will und sehr spontan. Also alles was mir an einer Frau gefällt auch Optisch mein Typ. Heute Mittag rief ich sie nochmal per Videochat an kurz ( Ich weiß nicht genau weiß ob ein Freeze hier schon angebracht ist), da sie gerade was essen war im Burger King und ich auf dem Weg in die Schule meinte sie: "Du, ist grad schlecht bin was essen im Burger King" darauf ich: "Kein Thema bin auch auf dem Weg in die Schule, wir schreiben :)". Ich war auch nicht genervt sondern ganz locker und hab gegrinst dabei. Seitdem auch keine Nachricht ihrerseits. 6. Fragen: Wie schaffe ich es aus dieser Situation heraus, wieder mehr Attraction zu bekomme, da der letzte Sex auch ca 2 Wochen her ist und eventuell in Richtung LTR zu kommen? Waren meine bisherigen Verhaltensweisen bezüglich Freeze out etc. um mehr Attraction zu bekommen und Shittests gelassen nehmen in Ordnung? Hätte ich den Freeze durchziehen sollen bzw. soll ich ihn jetzt vornehmen und mich ablenken bis von ihr wieder was kommt? Mit besten Grüßen Stesch1994 :)
  15. Ich brauch einen WICHTIGEN Rat von einem Profi

    Hey Jungs, wichtige Info: Ich bin 16 Jahre alt also durch Pickup hatte ich die geilsten Monate bisher, viele Mädchen aber immer im Club oder auf einer hausparty und dann immer nur makeouts( kcs ). die ein oder andere war auch auf meiner Schule und mit der habe ich auch mal in der Pause rumgemacht aber halt immer nur kcs und ich habe auch nie mit den Mädchen geschrieben weil ich gelernt habe das das schlecht ist und dadurch attraction verloren geht. Ich habe aber nicht nur Bock auf diese kcs ich möchte mehr als das aber ich müsste sie dazu treffen,mit ihr schreiben oder telefonieren ein Treffen ausmachen das alleine ist und mehr vertrauen während der Verführung aufbauen, das geht jedoch sehr schwer wenn ich sie kcs und ncs wenn sie betrunken im Club oder auf der hausi ist, und fc im 16ner Club oder auf einer hausi ist sehr schwer in meinem Alter, deswegen brauche ich einen Rat von euch ! Was sollte ich an meiner Strategie ändern damit es zum fc kommt ? Sollte ich mir bis 18 eine Freundin suchen ? Wenn ja wie muss ich verführen und wo (keine Clubs ?
  16. New CITY, New ME

    Hi Dudes! Der Titel sollte eigentlich schon alles sagen! Vor einem Jahr hatte ich mich schon einmal für ein paar Wochen mit Pickup beschäftigt und konnte erste Erfolge feiern. Hab mich damals aber zu einer Beziehung hinreißen lassen und bin nun froh wieder Single zu sein, haha! Nun geht's zur Uni und das heißt: Neue Stadt, Neue Leute, Neue Chancen! Natürlich muss ich mich erst einmal wieder in die Thematik einlesen (besonders auch in die Fachbegriffe), verzeiht mir also schon mal wenn ich am Anfang noch nicht ganz hier mithalten kann! Ich gib mein bestes das schnell zu ändern... Ich werde hier regelmäßig Content über meine Erfahrungen etc. mit euch teilen und natürlich auch gerne Hilfe/Anregungen etc. von euch in Zukunft entgegen nehmen. Mein erstes großes Ziel wird sich meiner "Ansprechangst" widmen. Ich hab einfach gemerkt, dass sich dies in den letzten Monaten wieder extrem verschlechtert hat! In diesem Sinne, Bleibt dran Jungs! Los gehts hier mit meiner ersten Party: Ich war zum vorglühen in einer WG von einer Kommilitonin aus meinem Studium. War mega chillig gewesen, habe mich aber dazu entschlossen ehr wenig zu trinken, da ich am Wochenende mit meinem Jungs den Geburtstag von einem Kumpel gefeiert habe und da schon ziemlich gut dabei war. Außerdem bringt es mir nichts mich total abzuschießen und dann irgendwelche Girls vollzuquatschen...meiner Meinung Lernfaktor gleich 0, da man einfach nicht man selbst ist. Am Ende wurden es 3 Becher Halloweenbowle, also alles im Rahmen. Wir waren dann gegen halb 1 vorm Club und mussten noch ne halbe Stunde anstehen. Gegen 1 konnte es dann endlich gut gelaunt los gehen. Es war mega voll und so habe ich mich erstmal durch die Massen zu den Dancefloors gekämpft. Schon da sah ich einige richtige Schnecken, AA hat mich aber besiegt und so entschloss ich mich erst einmal mit ein paar fremden Typen zu quatschen um bisschen in Flow zu kommen. Nach 2 netten Gesprächen wurde ich selbstbewusster und fühlte mich gut. Set #1 3er Mädelsgruppe, 2xHB4 und 1xHB7 - NC Ich eröffne ganz klassisch mit "Hi" und halte mich in den ersten Sekunden an die 2 HB4, da ich vor der HB7 etwas Respekt hatte und innerlich mir dachte "OH Gott, was soll die von mir denken...Ich bin doch gar nicht ihre Liga", obwohl ich eigentlich sehr gut aussehe und das sogar oft zuhören bekomme...naja der übliche Brainfuck halt. Nach 3 kurzen Sätzen springt dann auch die HB7 mit ins Gespräch ein und wir beide führen etwas Smalltalk. Bingo! HB4 haben dann schon gemerkt, dass ich sie nicht heiß finde und haben sich etwas von uns beiden abgesetzt. Nach 10 min Smalltalk wusste ich dann nicht mehr so recht was ich sagen sollte und habe mir die Nummer geholt und bin verschwunden. Im Rückblick hätte ich sie einfach nach ihren Invest ihrerseits isolieren sollen. Naja egal, ich werde ihr heute gegen Abend nochmal schreiben und auf ein Date setzen. Bin dann erst einmal wieder zu meinen Kumpels und eröffnete recht schnell schon das zweite Set Set #2 4er Mädelsgruppe, 2xHB3, 1xHB4 und 1xHB5 Wieder eine klassische Eröffnung und etwas Smalltalk. Wir redeten über das Studium, Wo sie her sind usw. Schnell setzen sich wieder 3 Mädels aus der Gruppe ab und ich stand mit der HB6 da. Eigentlich war sie absolut nicht mein Typ (Groß, Brünett) aber ich ließ mich einfach drauf ein und nahm es als Übung. Nach ein paar netten Sätzen kamen die 3 Freundinen wieder und zogen sie weg zum Bild machen. Cockblock oder nicht??? Nebenbei kam auch noch einer meiner neunen Kommilitonen dazu und ich verlagerte das Gespräch auf ihn. Er war recht beeindruckt, dass ich die Gruppe einfach so angequatscht habe ohne total besoffen zu sein und wir kamen auf die HB6 zu sprechen. Ich erzählte ihn, dass ich er auf klein und blond stehe und schon kam das dritte Set zustande. Set #3 3 Typen und 1xHB7 - NC und KC Sie stand direkt neben uns beiden...blond und klein und süß! Ich ging also ein Schritt nach links, griff meinem Target an die Haare und sagte zu meinen Kommilitonen, dass ich ehr auf so etwas stehe. Sie war recht aufgeschlossen und reagierte positiv darauf. War ganz lustig, denn sie versuchte gerade von ihrem Kumpel einem Haargummi aus seiner Perücke zu bekommen. Ich half ihr und so war das Eis schnell gebrochen. Nach der kleinen "Operation" isolierte ich mein Target etwas von ihren Kumpels und es kam wieder der Smalltalk. Nach einer viertel Stunde sagte ich ihr einfach, dass ich gerade nicht mehr weiß was ich sagen soll und sie zog mich auf den Dancefloor. Wir tanzten und hatten Spaß. Später trennten wir uns wieder aber trafen uns über den Abend verteilt immer wieder. Ich wollte einfach an den Abend so viele Mädels wie möglich anquatschen um mein AA in den Griff zu bekommen, um mit Daygame zu starten. Wir tanzten noch ein paar mal an den Abend. Gegen 3 kam sie zu mir mit einen Typen und flüsterte mir ins Ohr, dass ich ihr helfen sollte, da ihr der "komische" Type wie ein Hund hinterher rennt. Ich sagte, dass wir das nur regeln können, wenn wir uns jetzt vor ihm küssen. Gesagt, getan. War nichts besonders, aber trotzdem schön. Da sie aus München ist und heute wieder zurück fährt muss ich mir noch überlegen ob ich ihr schreibe. Das nächste Set fand auf den Hauptfloor statt. Ich hatte sie schon ein paar mal an den Abend gesehen und sie war heiß, richtig heiß. Ich sprang ins kalte Wasser und quatschte sie einfach an. Set #4 3er Mädelsgruppe 2xHB4 und 1xHB8 Wir wedelten uns aufgrund des schlechten Klimas beide Luft mit der Hand zu und ich eröffnete mit "Echt heiß hier, lass mal frische Luft schnappen" Sie lieferte erst einen Shittest, den ich aber gut meisterte. Ich hatte sie schon an der Hand und wir wollten raus gehen, da kam die HB7 aus Set #3 wieder und quatschte mich voll. Scheiße gelaufen denn mein Target war sofort weg. Ich blieb dann bei der Dame aus Set #3 weil ich nicht wusste was ich machen sollte. Nun ja, tanzte ich halt mit ihr und ihren Freundinen ein wenig. Set #5 2er Mädelsgruppe 1xHB5 und 1xHB7 Sie standen draußen auf den Balkon und umarmte die HB7 weil ich dachte, dass es mein Target aus Set #1 war. War sie allerdings nicht haha. Die beiden waren aus Romänien und studieren in Deutschland. Meine ersten Flirtversuche auf Englisch.. ging eigentlich. Wir redeten ein wenig deutsch, ein wenig englisch aber auch etwas romänisch. Wir hatten viel zu lachen und beschlossen tanzen zu gehen. Oh Gott gingen die beiden ab. Ich stand mehr oder weniger daneben und wusste nicht wie ich reagieren sollte. Ich verabschiedete mich dann von beiden, war aber trotzdem gut. Das war mein Abend im Schnelldurchlauf. Nebenbei hatte ich noch 2 Gespräche mit 2 Mädels die aber nicht nennenswert sind. Mir ist auf jeden Fall klar geworden, dass ich noch einiges lernen muss: -Gespräche sexualisieren -Tanzgame -richtig eskalieren -AA bei den richtig heißen Ich geh jetzt erstmal ins Fitti! Wir sehen uns die Tage.
  17. Beziehung (Strategie ändern)

    Hey Jungs, wichtige Info: Ich bin 16 Jahre alt also durch Pickup hatte ich die geilsten Monate bisher, viele Mädchen aber immer im Club oder auf einer hausparty und dann immer nur makeouts( kcs ). die ein oder andere war auch auf meiner Schule und mit der habe ich auch mal in der Pause rumgemacht aber halt immer nur kcs und ich habe auch nie mit den Mädchen geschrieben weil ich gelernt habe das das schlecht ist und dadurch attraction verloren geht. Ich habe aber nicht nur Bock auf diese kcs ich möchte mehr als das aber ich müsste sie dazu treffen,mit ihr schreiben oder telefonieren ein Treffen ausmachen das alleine ist und mehr vertrauen während der Verführung aufbauen, das geht jedoch sehr schwer wenn ich sie kcs und ncs wenn sie betrunken im Club oder auf der hausi ist, und fc im 16ner Club oder auf einer hausi ist sehr schwer in meinem Alter, deswegen brauche ich einen Rat von euch ! Was sollte ich an meiner Strategie ändern damit es zum fc kommt ? Sollte ich mir bis 18 eine Freundin suchen ? Wenn ja wie muss ich verführen und wo (keine Clubs ? ) ?
  18. Hallo Leute ✌️ ich machs kurz und knackig. Habe über Tinder ne Frau kennen gelernt. Nummern getauscht und ein Date für den letzten Samstag vereinbart. Diese konnte sie nicht wahrnehmen weil es ihr schlecht ging. So weit so gut. Sie hat dann vorgeschlagen uns heut Abend fürs Kino zu treffen. Jetzt grad über Whatsapp schreibt sie das sie auf Arbeit viel Stress hatte und ob wir das Ganze nicht nochmal aufs kommen Wochenende verschieben könnten? Ganz ehrlich, ich weiß nicht was ich davon halten soll.. Würde mir mal eure Meinungen dazu anhören. LG
  19. Let's fetz

    Hallo Community, ich weiß eig sollte ich in Woche 1 anfangen zu posten, jedoch hab ich die ersten beiden Wochen schon absolviert. Möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Andreas, bin 24 Jahre alt. Bis jetzt hatte ich nur eine Freundin und habe auch nur mit ihr rumgemacht und geschlafen. Wir sind in die Beziehung so reingerutscht, kannten uns schon ne weile. Waren dann 2,5 Jahre zusammen und haben uns im Februar getrennt. Erfahrung im PU hab ich absolut keine, hab noch nie ne Frau angesprochen mit dem Ziel ihre Nummer oder mehr zu bekommen. Ich hab kein Problem mit fremden Leuten zu sprechen aber soblad es HBs sind hab ich wie ne Blockade, schaff das iwie nicht. Und wenn ich mal in ein Gespräch mit einer HB "reinrutsche" bin ich zu zögerlich, eskaliere zu langsam und verlier Sie. Warum ich mich hier angemeldet hab und den ganzen Roman hier schreib hat einen einfachen Grund. Ich studier seit September in China. Und viele haben mir gesagt es seih so leicht im Ausland was klar zu machen. Bis jetzt haben das auch die meisten meiner Komilitonen geschafft nur ich nicht, was mich leicht verzweifeln ließ. Darum hab ich den Entschluss gefasst etwas zu ändern und bin auf das Forum hier gestoßen. Hab viel gelesen und mich informiert. Vor allem die Berichte vom User bombeh haben mich motiviert, danke bro^^ Genug der langen Worte heute war ich das erste Mal bewusst auf der Jagd 1.: Heute morgen aufm Weg zur Vorlesung ne chinesische HB4 (sah von hinten besser aus) angesprochen wo Gebäude C ist (wusste ich natürlich). Sie hatte Kopfhörer auf, hat mir aber geantwortet. Hab versucht das Gespräch weiter aufrecht zu erhalten durch genaueres nachfragen. Sie war jedoch in Eile und hat nur knapp geantwortet und ist dann schnell weiter. Das Gespräch waren keine 2 Minuten schätze ich.# 2.: An der Metrostation aufm weg in die Stadt ne Westlerin angesprochen, hatte auch Kopfhörer auf, hat sich nach den ersten Sätzen als Deutsche heraus gestellt. Haben uns dann ca. 40 mins in Metro unterhalten. War ein angenehmes Gespräch, jedoch hat man gemerkt das Sie sich nur wegen der langen Fahrt unterhält. Zudem ist Sie die nächsten WEs unterwegs und ich hab nur am WE Zeit für Dates (scheiß stressige Uni^^). Kurz bevor ich aussteigen musste NC. Denk aber nicht das daraus was wird. Aber es zählt für Woche 3 also 1/10. 3.: Beim umsteigen in der einfahrenden Metro ne europäische HB8 gesehen, hab mich so hingestellt das ich bei Ihr eingestiegen bin und hab Sie sofort angesprochen, 3s Regel und so. (darauf bin ich immer noch stolz das ich das geschafft hab^^). Haben uns ca 8 mins sehr gut unterhalten, gegen Ende NC mit der Ansage das wir uns wiedersehen. Instant Date war zeitlich nicht drin und direkt nach nem Date zu fragen hab ich mich nicht getraut :-(( Denk aber darauß könnte was werden. 2/10 4.: Auf der Straße hat mich ne chinesische HB5 angesprochen ob ich ein Bild von Ihr und ihrer Freundin machen kann. Hab die Chance genutzt und das Gespräch auf ca 5mins auszubauen. Sie war schonmal in D also war das relativ einfach. Am Schluss NC. Hat aber glaub nen Freund so wie sich das angehört hat. 3/10 5.: Das zählt eig nicht, weil mich ne Chinesin angequatscht hat. War aber nicht mein Fall. Hab vil 3-4 mins mit Ihr geredet und Ihr dann nen Korb gegeben. Dachte die Übung schadet nicht. Zusammenfassend bin ich ganz zufrieden mit meinem Tag. Hab aber zwei gute Chancen verpasst, hätte in der Metro zwei chinesische HB7-8 ansprechen können hab mich aber nicht getraut. DIe HBs in ner vollen chinesischen Metro anzusprechen übersteigt noch meine Fähigkeiten. Daran muss ich noch arbeiten. Über Kommentare, Amerkungen und Ratschläge freue ich mich natürlich. Gruß Andreas
  20. Endlich in Woche 8 angekommen

    Ich bin tatsächlich in Woche 8 angekommen und nach längeren Unterbrechungen kann ich nun endlich das DJBC abschließen. 1,5 Jahre hats gedauert. Was hat sich getan? Ich hatte früher kaum Kontakt zu Frauen. Ich hatte nie eine Freundin. Ich war Jungfrau. Ich hatte kein Selbstbewusstsein. Ich hatte panische Angst vor vielen sozialen Situationen. Ich hatte nichtmal eine Berufsperspektive. Nun hat sich vieles davon geändert. Ich kenne viele Frauen, hatte eine Freundin, hatte mit verschiedenen Frauen Sex, habe mein Selbstbewusstsein vervielfacht, habe nicht mehr so viel Angst und befinde mich momentan in einer Ausbildung zu meinem Traumberuf. Es gibt aber immernoch einige Baustellen. Und diese versuche ich in Woche 8 zu beseitigen und zu der besten Version meiner Selbst zu werden. Mein Game muss noch besser werden, weshalb ich weiterhin viel streeten und auf Dates gehen will. Ich habe es bereits sehr gut in meinen Alltag eingebaut, das möchte ich beibehalten und noch gesprächiger mit meinen Mitmenschen werden. Mein Selbstbewusstsein muss in sozialen Situationen steigen. Es gibt noch viele Momente, in denen ich in alte Muster zurückfalle. --- Gestern hatte ich das erste Date mit Silvia. Sie hat sich sehr darauf gefreut, ich mich auch. Wir trafen uns um halb 9 und sind etwas trinken gegangen. Wir mussten uns an einen Tisch gegenüber setzen. Ich hasse das. Ich war aufgeregt. Ich verhaspel mich dann, erzähl komische Sachen. Ich mache mir zu viele Gedanken. Haben uns dann irgendwann umgesetzt an einen Tisch, an dem wir an einer Ecke und nicht mehr gegenüber saßen. Date war jetzt nicht so schlecht, wie es vielleicht klingt, aber es war auch keine Glanzleistung von mir. Nachdem wir beide einen Tee tranken wollten wir noch etwas trinken. Wir konnten uns beide nicht entscheiden und da es sehr warm in der Location war meinten wir, dass wir noch wo anders hingehen. Draußen einigten wir uns darauf noch ein paar Meter zu spazieren, da alle anderen Bars direkt um die Ecke gewesen wären. Dann meinte sie, dass sie auch nach Hause gehen könne (wohnt direkt in der Stadt) und wir das auf nächste Woche verschieben, da sie auch sehr müde ist. Sie war den ganzen Tag unterwegs und hatte genau wie ich eine ziemlich anstrengende Woche. Ich meinte, dass wir ja auch zu ihr gehen können. Sie meinte ja. Aber hat das wahrscheinlich falsch verstanden. Weil kurz vor ihrer Wohnung meinte sie dann, dass sie jetzt fast zu Hause ist und wollte sich verabschieden. Ich meinte, wir wollten doch zu dir. Sie meinte, dass sie alleine nach Hause geht. Wir liefen noch ein paar Meter, umarmten uns, sie meinte, dass sie den Abend schön fand und ging. Ich drehte um und ärgerte mich tierisch. Warum hab ich mich nicht besser angestellt beim Date? Warum habe ich sie nicht geküsst? Attraction schien echt hoch zu sein (beim Laufen zur ersten Location kam sie mir z.B. immer auffällig nah) und ich versaue das so. Ich war richtig sauer auf mich - ich bins immer noch. Ich hoffe, ich sehe sie nochmal wieder. Vielleicht war es ja auch garnicht so schlecht, wie ich denke. Ich sollte auch nicht immer versuchen, beim ersten Date so viel rausholen zu wollen. Ich will immer den FC. Bei den nächsten Dates konzentriere ich mich darauf, einfach nur einen schönen Abend zu haben, die Frau kennenzulernen und wenn es gut läuft, zum KC anzusetzen. Das Date hat mir gestern nochmal genau gezeigt, dass ich noch immer viel an mir arbeiten muss.
  21. Parteien als PU-Feld

    Wer hat schonmal für und in Parteien gearbeitet? Hat das PU-Potential? Macht das Spass, wie ist das so oder wird da nur gemobbt? Prima facie hätte es alles, was es braucht: es gibt Frauen, man trifft sich regelmäßig und kommuniziert, social circle sollte mit der Zeit gut aufzubauen sein, eigentlich eine ziemlich gute Alternative für Ü30, wo man daher nicht so leicht in andere circles reinkommt, oder ist da ein Haken?
  22. Tag Leute! Kurz zu mir: M21, JF, 0 Erfahrung mit Frauen. Will jetzt aber mal nicht losheulen, sondern loslegen. Pickup kenne ich seit 2 Jahren. Aber wirklich was durchgezogen hatte ich nie. Ich hab da ein Mädel, an dem ich Interesse hätte. Allerdings kann ich sie überhaupt nicht einschätzen zur Zeit, wie die drauf ist: Ich versuchs mal kurz zu schildern: - Kennen uns seit dem 1. Semester über einen Kumpel. Wir studieren alle im selben Semester. - Hatte von Anfang an den Eindruck, dass sie Interesse an mir hatte - Ich fand sie auch ganz nett, nur habe ich sie bewusst nicht gegamt, da ich zu der Zeit eine beschissene Phase hatte, wo ich keine Zeit für Beziehung/Sex usw. hatte. Hatte ein Ermittlungsverfahren der StA am Hals, wo es auch eine Haus-Razzia bei mir zu Hause gab. Das Verfahren endete vor paar Monaten zu meinen Gunsten. - Sind jetzt im 4. Semester. Die Zeit über haben wir uns ab und zu mal gesehen in Tutorien und Smalltalk geführt. Habe es eigentlich gemieden, mit ihr zu reden und stattdessen meine Aufmerksamkeit meinen Freunden gewidmet. War vllt 1-2 mal mit ihr und ihrer Freundin in der Mensa essen, weil man sich zufällig dort getroffen hat - Mittlerweile haben sich meine Probleme erledigt. Bei mir gehts endlich wieder bergauf. Finde sie nach wie vor interessant und würde sie nun gerne nach einem Date fragen - Waren vor einer Woche in einer Vorlesung, wo ich mit ihr mal alleine war, weil meine Kumpels alle verpennt haben. Nach ein bisschen Gerede, was der andere so später machen will, ob ich mal ausziehen will usw. habe ich mir ihre Handynr in mein Handy tippen lassen. Hatte den Eindruck, als war sie überrascht gewesen. Habe gesagt: "Ich hab deine Handy-Nr noch gar nicht." *Gebe ihr mein Handy, damit sie ihre Nummer eintippen kann* - Zum Ende ist dann was merkwürdiges passiert, was ich aber nicht als wichtig einstufe: Ich habe den Hörsaal oben verlassen und bin davon ausgegangen, dass sie mir folgt. Normalerweise würden wir zsm bis zum Bahnhof laufen. Jedenfalls hab ich sie dann aus den Augen verloren und bin einfach nach Hause gegangen. Hab sie dann nur auf WA angeschrieben, wo sie hin war, worauf sie antwortete, dass sie sich umgedreht hatte und ich auf einmal weg war. - 3 Tage später hab ich sie auf WA angeschrieben, ob sie wach sei (Um 16 Uhr mit "Hey Schlafmütze, biste schon wach?"). Schlafmütze, weil sie meinte, dass sie den ganzen Tag eigentlich nur am Schlafen ist und nichts Besonderes macht. Wollte sie eigentlich fragen, ob sie Bock auf einen Cafe hat, aber hatte dann doch Eierschwitzen. Endete so, dass ich sie nur kurz was zu einer VL gefragt habe, wo ich nicht da war. Jedenfalls antwortet sie immer 1-2h später. Nutzt keine Emoticons und schreibt sehr kurz. - Würde man sich den Chatverlauf ansehen, könnte man meinen, dass sie kein Bock auf mich hat. Jedenfalls ist das mein Eindruck gewesen. Daher hab ich aufgehört mit ihr zu schreiben. War mir irgendwie zu behindert. Kann natürlich auch sein, dass sie einfach nicht gerne online schreibt. Sie hat auch kein Profilbild in Whatsapp. Haben uns seitdem nicht mehr in der Uni gesehen. Großer Teil der Veranstaltungen werden aufgenommen, weshalb die meisten zu Hause bleiben. Wie ernst sollte ich den Whatsapp-Chat nehmen? Will sie nach wie vor nach einem Date fragen, aber dann persönlich. Hier stell ich mir auch eben die Frage, ob ich vielleicht schon in die LJBF Schiene gerutscht bin, dadurch, dass ich nicht aktiv von Anfang an seit dem Kennenlernen war? Würde es auch bevorzugen, sie irgendwie alleine zu sehen, damit ich sie fragen kann, aber vermutlich wird ihre Freundin immer mit ihr in der Uni dabei sein. Und abgesehen davon, dass ich noch nie einem Mädel nach nem Date fragt habe, wäre es doppelt so schwer, wenn auch noch andere Personen dabei sind. Warum ich glaube, dass sie Interesse an mir hat(tte?): - Beim Unterhalten lächelt sie meistens. - Hat meinen Kumpel gefragt, woher er mich kennt. - Wir hatten mal merkwürdigen Blickkontakt: Ich saß paar Plätze weiter neben ihrer Freundin und hab mich mit ihr unterhalten. Mir kam es so vor, als hätte sie uns beobachtet, was wir machen. Jedenfalls schaute sie in meine Richtung. Und wenn ich den Blickkontakt mit ihr gesucht habe, schaute sie direkt weg - Saßen mal in dem Vorlesungssaal und haben uns unterhalten. Hab dann zufällig eine gute alte Freundin getroffen -> Unterhaltung abgebrochen und Freundin begrüßt usw. HB6 fragt darauf, woher wir uns kennen. Wären jetzt so die Sachen die mir besonders aufgefallen sind. Kann natürlich sein, dass ich Sachen überinterpretiere. Habe bei sowas 0 Erfahrung. Sollte es mit ihr nicht hinhauen, wäre ich nicht abgeneigt mal einfach auf die Straße zu gehen und dort zu approachen. Helft einem hoffnungslosen Noob. Danke! :D
  23. Wie weiter verfahren?

    Moin moin Leute, momentan hat sich bei mir eigentlich alles zum Guten gewendet. Nur aktuell mache ich mir ein paar Gedanken über dieses eine HB und weiß nicht wie ich mit ihr weiter verfahren möchte. Ich hab sie kennengelernt und wir haben uns gut verstanden. Anfangs habe ich aber die ganze Zeit gedacht sie will nichts von mir. Dies hat sich dann geändert wir haben uns geküsst bla bla. Komischerweise hatte ich folgendes noch nie bei einer HB: Sie hat mir nach dem ersten Kuss geschrieben und gemeint das alles süß war, ich sowas aber nicht machen soll, wenn ich mit es nicht ernst meine. Habe sie dann am naechsten Wochenende wieder getroffen, wo es so schien als ob sie es richtig ernst meine. Merkwürdig ist, dass wir fast keinen Kontakt irgendwo haben, ob per Whatsapp, telefonieren Usw. Nur am Wochenende schreiben wir uns z.B. ob wir uns heute sehen wo wir sind usw. Mittlerweile bin ich halt irgendwie viel zu verkrampft, sodass ich mir denke, wenn ich Sie anschreibe oder desgleichen fühle ich mich als ob ich ihr nachrenne und das möchte ich vermeiden. Ich will ja nicht meine Attraction kaputt machen. Wie seht ihr das? Und soll ich mit ihr ein klärendes Gespräch bezüglich Thema Ernsthaftigkeit unserer Bekanntschaft führen? Sie hat mich halt auch schon mehrmals mit anderen flirten sehen. Ich danke euch für eure Antworten. Euer Cyberrr
  24. Street Game in München

    Suche jemanden, der Lust auf Street Game im DonJohn Style in München hat- zur gegenseitigen Unterstützung und zum gegenseitigen Pushen. Insbesondere für Montags und Mittwochs suche ich jemanden. An den anderen Tagen sind wir schon meist zu zweit unterwegs. Ich kenn PickUp erst seit knapp 2 Monaten. Habe jetzt 53 Frauen auf der Straße approached und bin hoch motiviert. Freue mich über Rückmeldung ;)
  25. Schönen Sonntag euch allen! Zuerst paar Infos zu mir, bin 21 Jahre alt, gepflegt, sehr sozialfähig und mit guter Familie und vielen Freunden im Dorf aufgewachsen. Vor einem Jahr bin ich wegen Studium knapp 200km in eine kleinere Stadt gezogen, dachte mir immer: "hier wird alles anders!". Wieder viele Bekannte, regelmäßig Veranstaltungen, mit Frauen läuft trotzdem nichts. Schon mit ca. 15 habe ich das Forum entdeckt, seitdem phasenweise mehr oder weniger intensiv gelesen, seit ca. 2 Jahren sehr viel Theorie mit sämtlichen RSD Videos usw. reingepresst. War der typische Theoriejunkie, viel gelesen aber keine Praxiserfahrung, verbrachte sehr viel Zeit zu Hause. Vor 6 Monaten habe ich das geändert, bin regelmäßig auf Partys, in Clubs gegangen und habe mit Kraftsport angefangen. Dabei wurde einiges ausprobiert, ich war auch schon alleine unterwegs, zu dem Zeitpunkt habe ich einfach jedes Mädchen im Club angesprochen, allerdings nahe zu keinen Erfolg gehabt. Deshalb habe ich dieses "Massen-Approaching" schnell wieder abgelegt und mich auf wenige, gezielte Approaches konzentriert. Die Situation ist nun meistens die, dass ich im Club einfach die Musik genieße und auch mal komplett alleine irgendwo tanze, wo mich jeder sieht, obwohl ich echt schlecht tanzen kann, weils ichs einfach lustig finde. Bei jedem Clubbesuch kommen dann so 1-5 Approaches zu Stande und ich bekomme fast immer einen Korb, meistens direkt Block beim Approach (Approach manchmal per Tanz, Hand hin halten oder verbal). Das Komische ist, dass ich oft angeschaut werde, IOIs erhalte (meistens im Bereich HB4-5..) und mich Freundinnen z.B. darauf ansprechen, dass ich durchtrainiert aussehe und allgemein sehen mich Bekannte im SC als coolen Typ, trotzdem hagelts nur Körbe, auch wenn ich IOIs erhalte und Blickkontakt vorhanden war, werde ich im Club geblockt, ich versuchs allerdings fast ausschließlich bei HB6-7 aufwärts. Meine Hobbys mach ich entweder alleine oder mit meinem besten Kumpel, daher keine Chance auf Frauen. Durch social circle lerne ich immer nur Frauen kennen, die ich nicht will oder die schon mehr oder weniger reserviert sind. Daher hab ichs mit OG versucht, optisch bin ich relativ zufrieden mit mir, aber die Konkurrenz ist dort bekanntlich extrem. Hatte dadurch vor zwei Wochen ein Date vereinbart (HB 9), habs zum KC geschafft, danach hatte sie allerdings kein Interesse mehr. Der Standpunkt ist nun dieser, dass ich hier in meiner Studentenwohnung sitze und endlich besser werden möchte, in den ganzen 6 Jahren mit PU hab ichs zu ca. 10 einmaligen KCs gebracht und kein bisschen mehr. Zusätzlich bin ich zur Zeit sehr gestresst und versuche alles perfekt zu organisieren, außerdem ist mein Kopf voll mit Identitätsfragen, wie will ich wirken, welchen Part möchte ich in der Gesellschaft übernehmen, welche Hobbys will ich wirklich ausüben, wie intensiv soll ich Kraftsport weiter treiben, usw.. Mein zweites Problem ist, dass mich zur Zeit von meinen besten Freunden im alten Dorf und meiner Familie distanziert fühle, deshalb bleib ich seit einiger Zeit auch meistens im Wochenende in der neuen Stadt. Nun werde ich mindestens alle zwei Tagen von einem Familienmitglied kontaktiert und ausgefragt, was ich denn immer treibe, ob ich nicht alleine bin und ob ich schon etwas essen würde, ob irgendwas nicht stimmen würde blabla.. ich bin doch kein Kind mehr... nach den Anrufen fühle ich mich immer komisch und habe ein schlechtes Gewissen. Die Freunde sind mir immer noch wichtig, allerdings wollen die jeden Tag und jedes Wochenende genau das Gleiche machen, außerdem fühlt es sich so an, als würde ich mich von ihnen auseinander Leben (wir sind Freunde seit der ersten Klasse). Das war jetzt die wall of text, wäre euch dankbar, falls jemand Tipps und Erfahrungsberichte für mich hätte!