Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'dating'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

195 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich habe vor 2 wochen auf einer party ein mädel kennengelernt, mit dem ich mich ganz gut verstanden habe. Sie ist an dem abend auch noch mit mir nachhause aber ist dann nicht über nacht geblieben sondern noch zu sich gegangen. Ein paar tage später haben wir uns getroffen und hatten auch sex. Haben ein paar filme geschaut und uns gut unterhalten. Ich hatte immer etwas getrunken, sie jedoch nie. Von daher habe ich bei den ersten 2 begegnungen auch immer relativ offen erzählt, was sie bis dahin nicht abgeschreckt hatte. Dann kam von ihrer Seite aus relativ zügig zur sprache, dass sie 2 monate stationäre therapie gemacht hat und jetzt seitdem sie wieder draußen ist ambulante therapie macht. Darüber hat sie erzählt und wir haben uns ein wenig darüber unterhalten und ich meinte halt, dass ich nichts davon halte, dass man menschen die man gerade erst kennenlernt, direkt erzählt, dass man eine psychische erkrankung hat oder in therapie ist. Das hat sie anders gesehen. Was auch ok ist aber ich bin von meinem standpunkt nicht abgerutscht und habe diesen auch erläutert. Das war alles beim letzten treffen vor ein paar tagen. Welches dennoch auch danach gut war und bei mir geendet ist. Sie wollte sogar noch dass ich bei ihr übernachte, was ich aber ablehnte, da ich am nächsten tag früh rausmusste. Sie hatte mich als ich ging sogar noch gefragt, ob ich sie auf eine party begeleite... Gestern habe ich sie dann gefragt, ob wir uns nicht sehen wollte, worauf von ihr nur kam, dass sie sich nicht treffen will, weil es sich abgeturnt hätte, dass ich mich abwertend über sie geäußert hätte und sie da keine lust drauf hätte.. ich sie nicht akzeptierte und unsre einstellungen nicht zusammen passten und sie daher raus sei.... Versteht das jemand? Was habe ich falsch gemacht? wir hatten eig nie einen schlechten vibe, haben uns gut verstanden etc... Kann ich das noch irgendwie retten? Was würdet ihr auf die letzte nachricht antworten?
  2. Werte Leserin und Leser, es ist tatsächlich passiert. Der Pinguin kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück und einige Neuigkeiten im Gepäck. Das hier wird eine Art Tagebuch und Erfahrungssammlung im Leben und Dating. Seid gespannt. Vorgeplänkel I don't want to be buried in a pet sematary I don't want to live my life again I don't want to be buried in a pet sematary I don't want to live my life again Viele hier werden sich noch an mich erinnern, viele auch nicht. Deshalb werde ich mich und meine Vergangenheit hier kurz vorstellen. Ich bin zur Zeit 34 Jahre alt. Hänge schon Ewigkeiten in diesem Forum rum und denke, dass ich doch einen relativ guten Umgang mit dem weiblichen Geschlecht habe. Ich habe einige OG Erfahrungen. Aber damals habe ich noch junge Hüpfer gedatet und war selbst ein junger Spritzer. Ist also schon einige Zeit her. Ich komme aus dem Norden von Deutschland und lebe in unmittelbarer Nähe zu einer ziemlich hässlichen Großstadt. Ich liebe diese Stadt trotzdem. Wie auch immer. In diesem Jahr endete leider meine 7 Jährige Beziehung. Und ich gebe es zu. Es war nicht einfach und es ist heute noch nicht immer einfach. Es war eine wirklich ziemlich gute Zeit, an die ich mich saugerne zurückerinnere. Manchmal stelle ich mir heute noch die Frage, wie das alles passieren konnte. Und ob es die richtige Entscheidung war und ist. Aber es ist ja so im Leben. Manchen Dinge hat man zu akzeptieren. Kapitel 1 - Das Ende Wasted love Why do I always give so much? Wasted Love You know I gave you all my heart Wasted Love Can't help but always give too much But it's never enough Wasted love Why do I always give so much? But it's never enough Meine Beziehung lief schon seit einiger Zeit nicht mehr gut. Sich das einzugestehen, fiel mir aber wohl zu schwer. Und so kam es dann vor einiger Zeit zu der berühmten Aussage meiner Freundin: "Ich weiss nicht, ob ich dich noch liebe und ob ich das alles noch will." Ich habe genau diese Aussage schon erwartet. Sie hat mich trotzdem wie ein Monstertruck Geländewagen umgehauen. Ich habe mich gesammelt, dass viel zitierte Paolo Pinkel Zitat umgesetzt und damit versucht Abstand zu gewinnen. So kam es, dass meine Freundin doch wieder ankam und wir nochmal einen halbherzigen Anlauf starteten. Da ich hier auch zeitweise einen Frameverlust aus dem Bilderbuch erlitten habe und man Probleme nicht einfach wegtaktieren kann, mündete dieser kurze Hoffnungsschimmer in einem endgültigen Gespräch. In diesem merkte ich dann schlussendlich, dass die Beziehung so wie so war am Ende war. Die Geschichte war einfach auserzählt. Stunde Null. BÄÄM. Voll in die Fresse. Ich spare euch die Details dieser schweren Zeit. Ende vom Lied. Meine Freundin zog schnell zu einer Freundin, hat ihren Kram hier aus der gemeinsamen Wohnung geholt und mich als Single zurückgelassen. Oder ich sie. Oder wir uns beide. Die Trennung war hart und schnell. Aber zum Glück erwachsen und friedlich. Es gibt keine Streitigkeiten und wir können uns weiterhin in die Augen schauen. Kapitel 2 - Wiederauferstehung When there's no one else in sight In the crowded lonely night Well, I wait so long for my love vibration And I'm dancing with myself Da stand ich nun. Oder ich saß hier nun. In der ehemals gemeinsamen Wohnung. Mit vielen Erinnerungen an eine wirklich gute Zeit. Konnte zeitweise nicht mehr richtig essen und schlafen. Mir ging es schlecht. Richtig schlecht. Trennungen sind nie geil. Aber manchmal halt unausweichlich. Also muss Ablenkung her. Freunde treffen, Fußballspiele besuchen. Wohnung ausmisten, aufräumen und für einen Neuanfang vorbereiten. Bestandsaufnahme: 34, Single. Schöne Wohnung und ein großes Bett. Blick in den Spiegel: Wer ist dieser Typ, der seine Friseurbesuche immer möglichst lange rausgezögert hat? Dem Sport und gesunde Ernährung ein Fremdwort waren in der letzten Zeit? Kann es so weitergehen? Nein. Also musste ich mich endlich wieder um mich kümmern. Wer ficken will, muss sich zumindest duschen. Also das Optimum rausholen, was kurzzeitig möglich ist. Friseur. Kleidung. Ich bin noch nie ein Athlet gewesen. Komme recht schmal her und bin mit 177cm nicht gerade ein Hightower. Meine Haare fangen an mir auszugehen und ich muss 3 mal nachts auf Toilette. Und kleine Hände habe ich zusätzlich noch. Also it's over. Oder auch nicht. Aufhören zu heulen. Auf die Stärken konzentrieren. Mein großes Bett hatte ich bereits erwähnt. Würde gerne darin mal wieder bumsen. Also? ONLINE DATING Bilder sind alles. Hat das hier schon mal jemand erwähnt? Also Freund angerufen, Bilder geknipst. Photofeeler entscheiden lassen. Gemerkt, so verbraucht bin ich noch nicht. Bei Tinder und Logo angemeldet und ab ins Getümmel. Fühlte sich an, wie ein Sprung in die 4 Grad kalte Nordsee. Aber ich stehe auf sowas. Kapitel 3 - Erste Schritte Angemeldet. Profil eingerichtet. Und angefangen nach rechts zu wischen. Die jungen Hüpfer sind aus. Jetzt steht da eine 3 bei den meisten potentiellen Kontaktpartnern. Ungewohnt. Meine Ex-Freundin war jünger als ich. 27 zarte Jahre. Das hat mir eigentlich gut gefallen. Egal. Es dauert nicht lange, da klingelt hier das erste Match. Sie ist 32, kommt aus dem selben Ort wie ich. Wohnt also nur ca. 1km entfernt. Wir nennen sie mal S.. Ich gebe es zu. So richtig war ich nicht überzeugt. Aber wer am Anfang steht, stellt keine Fragen. Treffen, Erfahrungen und Routine muss wieder her. Also angeschrieben. Auf WhatsApp geswicht, ein Treffen zum Spazieren ausgemacht und erstmal versetzt worden. Es ginge ihr nicht so gut. Habe kein großes Ding drausgemacht. Ihr geschrieben, sie solle sich melden, wenn sie sich treffen möchte. Und sie meldete sich wieder. Wir trafen uns. Ich pullte sie nach Hause. Und es lief nichts. Okay. Habe es versucht auf dem Sofa kalibriert Körperkontakt herzustellen. War mir dann aber auch irgendwann zu blöde. Wie gesagt, überzeugt war ich nicht so richtig. Sie ging, löste das Match auf und löschte scheinbar meine Nummer. Warum spazieren? Treffen auf neutralem Boden. Meine Wohnung in unmittelbarer Nähe. Sie erwähnte, dass sie gerne spazieren gehen würde. Ich gebe zu. Aus diesem Treffen kann man noch nicht viel lehrreiches mitnehmen. Es war aber auch wirklich nicht so erwähnenswert. Ich habe ja erwähnt, so richtig überzeugt hatte sie mich von Anfang an nicht. Die nächsten Reports werden besser. Versprochen. Es folgt Kapitel 4. Das erste Dame.
  3. Hallo, ich habe in hoch Corona Zeiten angefangen Frauen anzusprechen! es war nicht easy, die Bars waren zu und Menschen waren nicht locker drauf! die einzige Möglichkeit war es Frauen auf der Straße ansprechen! nach einer langen Pause würde ich gerne wieder einsteigen! ich bin Anfang 30, interessiere mich für Persönlichkeitsentwicklung und wohne in Prenzlauer Berg! wenn du Lust hast zusammen losziehen, schreib mir gerne deine WhatsApp Nummer per private Nachricht, ich melde mich bei dir! LG
  4. Hi Leute, ich denke mal das Problem kennt jeder, dass man 1000 Chats hat, bei keinem kann man sich erinnern was man geschrieben hat und man vergisst den HBs zu schreiben, weil es zu viele Nachrichten werden. Dazu sind die Mädels nicht sehr entscheidungsfreudig und man schreibt hin und her und irgendwann vergesse ich dann zu antworten und dann ist Game Over Meine Frage jetzt: Wie handlet ihr das? Habt ihr spezielle Software Tools? Ich denke zum Beispiel immer wieder daran Jira aus der Softwareentwicklung oder ein anderes CRM Tool zu verwenden, aber mir scheint der Aufwand das Tool zu verwenden grösser zu sein, als zu versuchen sich alles zu merken. Bis jetzt gehe ich so vor, dass ich versuche die Chats so gut es geht "abzuarbeiten" und mir zu merken wer wer ist und wem ich schreiben sollte. Führt aber zu den oben aufgeführten Problemen. Sobald Zeit und Ort für Treffen fest steht benutze ich einen ganz normalen Google Kalender mit Push Benachrichtigung 4h vorher. Hat jemand eine effizientere Vorgehensweise oder irgendein cooles Software Tool? Auch gerne Tips zum effizienteren Tippen aufm Smartphone oder sonstige Tipps P.S. Gibt es ne Tastatur, wo man mehrere Copy Paste Nachrichten abspeichern und schnell anklicken kann?
  5. Hey Leute, ich habe jetzt schon mehrfach erlebt, dass mich ein HB, dass ich auf der Straße approached habe, zu einer Party (Club) oder in eine Bar eingeladen hat ("Treffen mit Freunden"). Habe immer aus irgendwelchen Gründen abgesagt, da ich der Auffassung bin, in dem Setting absolut nichts reißen zu können und im schlechtesten Falle mich dadurch nur sauber in die Friendzone reinzunavigieren. Wie steht ihr dazu? Wie sieht da die Best Practice aus? Evtl. könnte ich noch Freundinnen von ihr closen aber das ist dann auch das Beste was bei so einem Abend/Nacht passieren könnte. Trinke ohnehin keinen Alk, werde schnell müde und bin jetzt nicht der extrovertierteste Typ... (es hat eben schon auch seine Gründe, weswegen ich Daygame mache 😉 ) Liege ich mit den Annahmen richtig oder schieße ich mir doch nicht so schnell in den Fuß, wenn ich einem stinknormalen Event in ihrem sozialen Leben teilnehme?
  6. Heyo liebe Community, Sicherlich gucken viele von euch regelmäßig Netflix, Amazon Prime Video, maxdome etc und streamen Serien und Filme. Zur Unterhaltung. Aber: Du kannst diese Serien und Filme auch nutzen, um ZU LERNEN! Es gibt viele Filme, die sich um das Thema Pickup drehen. Offensichtlich ist es z. B. bei den Filmen: - Hitch - Alfie - The Pickup Artist Usw. usf. Trotzdem enthalten auch viele andere gute Filme die Ansätze von Pickup. Darunter fallen: - Road Trip (die Version von 2000) - Oceans Eleven, twelve, thirteen - Meet Joe Black - Limitless - Fight Club (Mein Lieblingsfilm) Aber auch Serien wie - how I met your mother - two and a half men Etc. All diese Filme (und noch viele mehr) enthalten gute Ansätze und Weisheiten von PU. Deswegen achtet ab heute gezielt darauf, wann euch Dinge aus dem Pickup in Filmen auffallen, z. B. c&f, Kino, frame halten, social proof, usw. Ihr werdet damit eure Sinne schärfen und "am Modell lernen". Das ist sehr spaßig und für euer Game äußerst hilfreich. Viele Nutzer hier haben eine fiktive Person dadurch gefunden, dessen frame, game, Stil oder Auftreten sie lieben und total abfeiern, wie ich z. B. Den Frame und das Auftreten von Tyler Durden abfeier. Ich picke mir gezielt Details aus seinem Verhalten raus und lasse sie in meine Identität übergehen. Solange man niemanden 1:1 versucht, zu kopieren, bleibt man dabei auch authentisch. Wichtig ist, sich dafür Zeit zu nehmen. Schreibt euch gezielt die Eigenschaften auf, die ihr an bestimmten Charakteren in den Filmen total feiert, wenn ihr PU Muster oder einen krassen Frame entdeckt. Überlegt euch, zu wie viel ihr schon da seid, und sucht in der Vergangenheit nach Situationen, wo ihr ähnliche Verhaltensmuster hattet. Wenn sich diese "gut und glaubwürdig" für dich anfühlen, BINGO! Du kannst diese Eigenschaft der Person abschauen. Nur bleib dabei immer bei deinem Stamm deiner Persönlichkeit, du willst ja nicht deine Identität verlieren. Keiner kann z. B. zu 100% Don Juan de Marco werden, er kann es zwar versuchen, doch dabei wird er sich selbst verlieren. Ich habe sehr viel durch das Schauen und Beobachten in Filmen gelernt und habe etliche Notizen davon noch. Ich liebe es, mit neuen Ideen und Frames zu spielen und diese zu fieldtesten, vor allem auf Partys, wo geile Stimmung ist. Das ist ein wahrer Genuss. Deswegen lade ich euch herzlich dazu ein, genau das auch einmal zu probieren und euch nicht nur von Filmen und Serien berieseln zu lassen, sondern wahre Weisheiten und Learnings aus ihnen zu ziehen. Kleiner Pro Tipp, auch wenn er viellecht etwas kitschig klingt: Schaut euch auch auf jeden Fall auch die Filme an, die sich sonst nur Frauen anschauen. Wie z. B. "Sex and the City" oder "Er steht einfach nicht auf dich!" dadurch gewinnt ihr wertvolle Einblicke über das dating Leben als Frau und könnt dadurch eure Empathie Schulen und gewisse Situationen besser verstehen, solange ihr gewillt seid, dabei was zu lernen. Wenn euch das peinlich ist machts alleine. Wenn ihr eine Freundin habt, wird sie euren Vorschlag feiern. Wenn du dir dabei Notizen machst, sag ihr einfach, dass dir gerade wichtige Dinge eingefallen sind, die du nicht vergessen darfst oder so 😉 Frauen brauchen nicht wissen, dass du viel Arbeit da rein gesteckt hast, sie glücklich zu machen. In erster Linie machst du dich selbst glücklich. Frauen wollen das nämlich auch garnicht immer wissen. Wie eine weise Person einmal sagte (keine Ahnung mehr wer, aber sie war weise) : Glück ist immer nur ein Mangel an Informationen 😉 Ich bin vom Thema abgekommen, aber ich denke, ihr versteht meine Kernaussage! Viel Spaß beim streamen und lernen! 🙂
  7. Hallo zusammen, Ich habe letzte woche beim Feiern eine hübsche frau kennen gelernt, (22 jahre), welche ich als sie vorbeikam an meiner gruppe kurz nach der nummer gefragt habe. Ich meinte hey du bist süß, bekomme ich deine handynummer? und sie meinte ja klar und hat sie mir gegeben, Ansonsten habe ich nich viel mit ihr geredet, weil sie weiter musste. Sie kannte nur meinen kollegen mit dem sie kurz geredet hatte. Dann habe ich ihr 4 tage später geschrieben, dass ich sie ganz süß fand und ob sie nicht mal lust auf einen kaffee hätte? Daraufhin kam 2 tage später nur: hey, sie ist momentan dafür einfach nicht so zu haben und dass es ihr leid tut.... Das verstehe ich nicht, warum gibt sie dann ihre nummer raus? hat sie 2 tage überlegt ob sie sich mit mir treffen möchte oder nicht? und war sich unschlüssig? oder hab ich sie zu sehr gerusht mit dem direkt nach der nummer fragen? Ich überlege ihr jz noch was zu schreiben wie: hey keind ding, falls sich dass ändern sollte, kannst du dich gerne bei mir melden! wenn ich nichts antworte denkt sie vllt ich bin eingeschnappt. Was denkt ihr? ich werde sie in unserer stadt auf jeden fall noch das ein oder andere mal sehen (gleiche fachhochschule)....
  8. Makooo

    Tinder & Co outsourcen

    Ich nutze seit zwei Jahren sporadisch das OG und es läuft solide, ich bin kein Chad und muss da Konversationen führen bevor es zum Date kommt, habe darauf nicht wirklich Lust. Nun dachte ich mir, ich angagiere einen Freelancer wo für mich das macht. Das funktioniert auch gut mit dem Kundendienst, warum also auch hier nicht. Vielleicht täglich 1 bis 2 Stunden alles bis zum Date, dann übernehme ich. Was halten die Profis davon? Wäre ggf. eine Frau besser für die Arbeit geeignet? Hat jemand dies schon versucht?
  9. Aloha Zusammen! Background Story: hab vor zick Jahren (im Alter von 16/17 Jahren) ein HB kennengelernt mit der ich es dann auch eskalieren lies, lief allerdings nie über küssen hinaus und verlief sich dann wieder. Vor ein paar Monaten hab ich sie dann auf einer Party wieder gesehen (Ich 27, Sie 25) - wir haben uns mit unseren Augen gegenseitig förmlich aufgefressen. Hatten ne gute Zeit auf der Party, musste allerdings irgendwann nach Hause (Buddy hatte es ein wenig mit Alkohol übertrieben) - lief nichts weiter. Am nächsten Tag hatte sie mich auf Instagram angeschrieben und gesagt, wie sehr sie sich gefreut hat mich wieder zu sehen und sie die Zeit genossen hat. Wir fingen an hin und her zu schreiben (wurde dabei allerdings nicht zu Needy), es lief super als sie plötzlich anfing mir mitten im Flirt für 3-4 Tage nicht mehr zu schreiben, obwohl sie die Nachricht innerhalb von ein paar Minuten gelesen hatte (kann man ja bei Instagram sehen). Dann schrieb sie wieder und meinte "sie hätte es übersehen" und schrieb weiter - um nicht unreif und gekränkt zu wirken ging ich überhaupt nicht darauf ein und schrieb einfach normal weiter. Doch ein paar Nachrichten weiter - Totalausfall. Sie schrieb mir 2-3 Monate nicht mehr zurück (ohne dass ich ihr einen Grund dafür geliefert hätte). Ich sah überhaupt nicht ein, dass ich ihr hinterher springe und nach ner Antwort bettle. Nach 1 - 1,5 Monaten fing sie dann an nahezu jede meiner Storys auf Instagram zu liken (eventuell weil sie merkte, dass ich ihr nicht hinterher laufe?), schrieb mir jedoch dennoch nicht auf meine noch offene Nachricht auf Instagram. Nach ca. 2 Monaten traf ich sie dann zufällig im Edeka, war aber ziemlich in Eile, deshalb sagte ich nur kurz Hallo zu ihr. Sie versuchte ein Gespräch aufzubauen, während ich sie relativ fix, aber freundlich abwürgte und zur Kasse ging. Sie schrieb mir aber immernoch nicht auf Instagram zurück. Aktuell: Nach 3-4 Monaten dachte ich mir: Okay, es passt mir grade in den Kram: Schreib sie an und frag sie, ob sie auf die Party am Samstag geht. Daraufhin schrieb sie: "Oh, ich hab ja völlig vergessen dir zu Antworten. Schande über mein Haupt!" Sie meinte sie sei sich sehr unsicher und fragte ob ich denn gehe - darauf meinte ich, wahrscheinlich schon - ich schrieb ihr kurz und knapp, auf die Gründe warum sie sich unsicher sei ging ich garnicht erst ein und beendete das Gespräch wieder mit der Aussage, dass wir uns ja dann vielleicht auf der Party sehen. Am Samstag, also an dem Tag der Party schrieb sie mir dann nochmal und sagte: "Also wir sehen uns heute, ich komme sicher. 🙂" Jedoch bin ich am Freitag unglücklicherweise etwas krank geworden, weshalb ich ihr am Samstag schrieb: "Tun wir leider doch nicht.. ich fühl mich seit gestern leider nicht so gut, ich hab heute schon den ganzen Tag versucht mich auszukurieren, aber ich glaub das wird nichts." Und da fing das Ganze wieder von vorne an: Sie fing an zu flirten und meinte, dass sie sich schon extra ihr Kleid angezogen hatte und jetzt dann doch auch nicht geht (Also wäre sie anscheinend nur für mich hingegangen?). Daraufhin hab ich mich entschuldigt und ihr gesagt, dass ich das wieder gut machen werde. Sie meinte, sie will ihre eigene Party dafür - nur für zwei. ------> VOLLTREFFER! Wir fingen an hin und her zu schreiben und sehr stark zu flirten. Daraufhin begann ich, die Party in eine Art.. Spiel zu verwandeln für das sie Bonuspunkte sammeln kann, wenn sie mir ein Bild von sich im Kleid zeigt - woraus dann allerdings mehr oder weniger eine Anspielung auf Bikinibilder von ihrem Urlaub (Ihre Idee) und Unterwäschebilder wurden. Einen Tag später schickte sie mir dann ein Bild von sich im Kleid - ich sah es an, machte ihr Komplimente (angemessen, nicht zu Needy) und Bam sie fängt an genau das Gleiche wieder zu machen - sie schreibt seit mehreren Tagen nicht mehr zurück, obwohl sie meine Nachrichten gelesen hat. Es fühlt sich irgendwie ein wenig so an, als würde sie versuchen wollen mich an den Haken zu bekommen, um mich dann Ghosten zu können, damit ich ihr dann eventuell für ihr Selbstbewusstsein hinterher laufe, oder weshalb auch immer. Klar könnte man jetzt sagen: Aber Dude, vielleicht hat sie einfach grad keine Zeit? True. Allerdings hab ich auch mal ne zeitlang mit einer guten Freundin von ihr geschrieben - wir haben nicht geflirtet oder so, sondern wollten uns einfach mal auf nen Kaffee treffen und sie hat GENAU DAS GLEICHE GEMACHT. Gesagt, dass sie sich liebend gern treffen will, antwortet dann aber 2 Wochen lang nicht auf die Nachrichten und sagt dann irgendwann "Hups Sorry, ich bin so verballert, hab es vollkommen übersehen". Fragen: Wie reagiert ihr in solchen Fällen? Sie ist zwar optisch ne 9/10 aber ich bin trotzdem gerade sehr entspannt, weil ich kein Interesse darin sehe ihr hinterher zu laufen. Erwartet sie aber vielleicht, dass ich sie nochmal anschreibe und einen auf "Hey warum antwortest du nicht etc." mach? Glaubt ihr, dass das eine Art Taktik von ihr ist, um das Interesse an mir zu erhöhen? Oder denkt ihr, dass sie vielleicht einfach 20 Typen um sich rum hat und deshalb gerade einfach dem zurück schreibt, der ihr gerade am Besten passt? Und sollte es so sein: Wie kann ich mich von den anderen abheben? Wir flirten doch schon wie wild und haben eigentlich auch schon mehr oder weniger ein Sextreffen ausgemacht. Viele Grüße, Whitebeard
  10. Yannibo

    Tinder Bio verbessern

    Moin Dudes, war lange nich mehr hier, Tinder und Bumble liefen einfach zu gut bisher. Nun war es so dass ich mir vor ca. 2 Monaten dachte, mein Profil einfach mal bei REZO einzuschicken und heute kam frisch auf Youtube seine Bewertung. Fotos scheinen ihm und Julien Bam zu gefallen allerdings die Bio nicht so, stört mich eigentlich auch nicht aber ich bin am Grübeln wie man es besser machen könnte, was meint ihr ? Meine alte Bio: 10 von 9 Frauen würden dieses Produkt ihren Freundinnen empfehlen 1,94m kleiner und sportlicher Bua Also laut Oma ein "kräftiger Bursche" Achso!...und ich bin witziger als Peter Lustig Meine eventuell neue Bio: 1,94m kleiner und sportlicher Bua Also laut Oma ein "kräftiger Bursche" Meine Kernkompetenzen liegen im Bereich des Herstellens von exorbitant schönen Figuren. And i don't need Pictures of your feet. Das beste kommt zum Schluss;)
  11. Hallo liebe Community, folgender Fail … ich mache es in Stichpunkten ums so kurz wie möglich zu halten … !!! Zunächst einmal es soll keine Angeberei sein, sondern betrachtet es bitte relativ nüchtern. DANKE :) Februar 21: -Tinder erstmals runtergeladen, kein Abo, kein nichts, schnell ein Mädel somit Beziehung gefunden, App gelöscht September 21: -mit Mädel aus Februar war Schluss, App wieder herunter geladen und gesehen dass alter Account noch existiert, neue Bilder auf „altem“ Account hochgeladen, Bio geändert, Gold Abo für 1 Monat abgeschlossen (weil man ja doch neugierig ist wer einen so liked ) —und dann sind nur so die Likes hineingestürmt, 90% denen ich ein Like gegeben habe, haben mich auch zurück geliked, tausende likes von mädels, hunderte matches in 2 Wochen, Mädchen haben mich teilweise angeschrieben und es gab längere Unterhaltungen, es war soooo viel ich hätte mich von Texten und Dates nicht retten können, viele Matches blieben unbeantwortet, diese habe ich versucht nach und dann doch zu beantworten, leider ging allgemein auch viel unter weil mein Tag nur 24h hat, dann ein Mädchen kennengelernt und zusammengekommen, App gelöscht September 22 -mit Mädchen aus September 21 ist Schluss, bisschen Trauer und Selbstreflexionsphase, selbes Spiel erneut alter Account reaktiviert, neue Fotos, neue ausgetüfteltere Bio, Gold Abo 1 Monat, selbes Swipe Verhalten und Online Aktivität wie immer, nichts passiert 3 Wochen lang, ab und zu mal nen Match aber nur 10% von denen ich geliked habe jedenfalls deutlich weniger als die 90% aus Sep21 – überlegt woran kann es liegen, dann spaßeshalber alles wie Sep21 gemacht, selbe Bio, selbe Infoangaben, exakt selbe Bilder in exakt gleicher Reihenfolge, Bilder hab ich vom Datum intern noch um ein Jahr verändert damit das System nicht sagen kann der verwendet nur alte Bilder, KEIN EINZIGES MATCH mehr wobei genau dieses Profil vor einem Jahr durch die Decke ist Woran kann das liegen das ein und dasselbe Profil mit exakt selbem Inhalt massiv anders abschneidet? Manipuliert hier Tinder bewusst? - habe schon jede erdenkliche Seite gelesen wo etwas über Tinder Algorithmen etwas geschrieben wird und es dementsprechend optimiert (wie bspw. das mit dem Datum der Fotos anpassen) -vor einem Jahr war Corona noch präsenter und somit die TinderNutzerzahlen höher, aber nach wie gibt’s viele süße Mäuse dort ;), das kann ich finde ich es auch kaum erklären Sind alles mehr Luxusprobleme ich weiß, nehme das mit Humor und werde mein Glück im Real Life wieder probieren :), aber stark wundern tut es mich doch, ob da nicht was böswillig von Tinder manipuliert wird. Was meint Ihr? Frage bearbeiten
  12. 1. Mein Alter: 43 2. Alter der Frau: HB1: 45 und HB2: 47 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: HB1: 3 Dates, HB2: 3 Dates 4. Etappe der Verführung mit beiden HBs: - Leichte / Unabsichtliche Berührungen (Zufällige Berührungen am Arm, Bein; Händchen halten u.s.w.) - Absichtliche Berührungen (Hals streicheln; Bein streicheln; an der Hüfte halten u.s.w.) - Küssen 5. Beschreibung des Problems Paralleles Dating / Kennenlernen wie macht Ihr das? Ich finde beide hot... Bin im Online Game und mein Problem ist dass ich aktuell zwei Frauen parallel date und damit nicht gut klar komme. Ich war die letzen 20 Jahre, bis auf 2 Pausen von einem halben Jahr, in Beziehungen. Beide sind für mich äusserlich attraktiv, Sie sind jedoch von Charakter sehr unterschiedlich. Ich habe ehrlich gesagt ein schlechtes Gewissen mich parallel zu Daten und auch was mit den Frauen parallel zu haben auch wenn es bislang beim Küssen geblieben ist. Ich verhalte mich wie als wäre ich bereits in einer Beziehung, in einem LTR ist mir beidseitige treue wichtig. Mir ist klar, dass ich eigentlich solange es nicht verbindlich ist, ich eigentlich machen kann was ich will aber es fällt mir schwer das zu verinnerlichen. Ich möchte auch keiner von beiden weh tun, was aber schon vorprogrammiert ist falls ich mich auf eine der beiden einlasse. Ich habe auch noch ein paar weitere HBs mit denen ich schreibe, weil ich vorher den Fehler gemacht hatte mich immer zu schnell nur auf eine Frau zu konzentrieren was dann schnell needy von meiner Seite wurde und auch Richtung Oneitis ging. 6. Frage/n Wie ist Euer Mindset wenn ihr parallel dated? Wie komme ich davon weg mich so verantwortlich dafür zu fühlen wie die Frauen sich fühlen bzw. dass ich Sie enttäusche wenn ich dann doch nicht will oder Sie nicht weiter treffen will? Ich hatte z.B. das Erlebnis dass ich einem HB nach dem zweiten Date gesagt habe ich möchte mich nicht weiter treffen und Sie fing dabei schon fast an zu weinen und es war hart zu sehen dass Sie offensichtlich verletzt war. Wie schaffe ich das lockerer zu sehen? Wie macht Ihr dass wenn Ihr zum Bsp.: HB2 trefft und HB1 schreibt Euch, bzw. meldet sich während dessen? Eine Lüge / Ausrede, bin heut Abend unterwegs mit Freunden oder was auch immer? Oder einfach gar nicht melden - will sie auch nicht abkühlen lassen? Oder kurz, lass uns morgen telefonieren? Mein Gefühl ist, sie riechen es förmlich das man sich mit einer anderen trifft und es fühlt sich nicht gut an... Klar ist das mein Gefühl was ich mir machen, also wie krieg ich das hin das ich damit locker / leichter umgehe? Und das vor allem will ich das richtig "playen" damit ich auch beide im Rennen halte weil ich ja noch nicht weiß welche und ob ich überhaupt eine davon will. Danke schon mal für Eure Hilfe! Nachsatz: HB2 kommt heute zu mir nach Hause, also weiter Eskalation durchaus geplant und ich freu mich auch Sie zu sehen HB1 schreibt grad, was machste? (Ich weiß dass ich mit Ihr definitiv Sex haben will!) Ich bin also voll drin in oben beschriebener Mühle
  13. Verwendet ihr in Dating Apps euren echten Namen, einen abgeänderten Namen oder einen offensichtlich ausgedachten Namen? Und was meint ihr, welchen Einfluss das auf euren Erfolg hat? Ich benutze Bumble und überlege meinen echten Namen zu verwenden, falls es sinnvoll ist.
  14. 1. Dein Alter =29 2. Ihr Alter = 23 3. Art der Beziehung = Dating(?) 7. Gemeinsame Wohnung? = Nein Moin liebe Freunde, ich brauche euren Rat. Ich würde mich eher als sehr entspannten und lockeren Typen einschätzen und so ist auch das Feedback von den Menschen, mit denen ich mich umgebe. Vor rund einem Jahr hat auf unserer Arbeit eine neue Kollegin angefangen, mit der ich mich von Anfang an super verstand. Zwar habe ich sie immer nur 1x die Woche gesehen wegen Homeoffice aber trotzdem haben wir schnell connected und haben immer sehr gewitzelt und einfach nette Unterhaltungen gehabt. Mehr als das war aber bisher nicht. Vor rund einem Monat hatten wir mit der Firma eine Bar Tour geplant und sie hat mich ziemlich offensichtlich unterschwellig gefragt, ob sie bei mir ihre Reisekoffer abladen könnte, weil sie am nächsten Tag früh aufstehen muss, um zum Flughafen zu fahren. Fairerweise wohnt sie weiter weg und es war nicht klar, wie angetrunken wir von der Bar Tour zurückkommen würden. Dennoch hatte ich im Bauchgefühl, dass sie vielleicht mehr als nur das möchte. Naja, es muss gesagt werden, dass ich viele Flirtsignale einfach nicht erkenne oder nicht richtig reagiere, weil ich damals nie gut bei Frauen ankam (Übergewicht etc.) und durch mein geringes Selbstbewusstsein von damals heute zum Teil nicht weiß, ob eine Frau mit mir flirtet oder einfach nur nett ist. Ich habe das Angebot mit den Koffern angenommen und auch gefragt, ob sie schon einen Schlafplatz hätte und sonst bei mir übernachten kann. Das hatte sie dann auch so angenommen. Eine Woche vor der Bar Tour waren wir in der Firma und haben gemeinsam an einem Projekt gearbeitet und weil es an dem Tag so heiß war, habe ich sie gefragt, ob wir gemeinsam ein Eis holen wollen nach Feierabend. Das haben wir auch getan und haben uns in den Park gesetzt und über viele Themen in Richtung Persönlichkeitsentwicklung und Beziehung gesprochen und hatten auch sehr viele Gemeinsamkeiten. Im Gespräch habe ich sie immer mal wieder leicht am Arm oder Bein berührt und ich hatte schon das Gefühl, dass da eine gewisse Chemie entstand, weil sie auch nie ausgewichen ist und auch flirty mit mir war. Das muss aber nichts heißen, weil sie von der Person her jemand ist, der sehr offen ist und extrovertiert ist. Wir sind dann nach dem Eis essen kurz zu mir, weil sie auf Toilette musste, und dann haben wir uns ganz normal verabschiedet. Am Tag vor der Bar Tour mit der Firma wurde das Event abgesagt. Da alles kurzfristig war und sie eigentlich schon alles geplant hatte mit den Koffern etc., hatte ich ihr dann angeboten trotzdem die Koffer mitzubringen und bei mir zu schlafen und dass wir unsere eigene Bar Tour machen mit Wein und paar Bierchen @home. Die Idee fand sie gut und wir haben uns bei mir getroffen wo wir dann Essen bestellt haben und einen Wein getrunken haben. Währenddessen waren die Gespräche einfach super entspannt und locker und auch ein wenig Flirty. Wir haben noch eine Flasche Wein aufgemacht und paar Bierchen getrunken und haben uns dann, weil es immer später und wir immer mehr Alkohol intus hatten auf die Ausziehbare Couch gelegt. Was am Anfang leichte Körpernähe war, wurde immer mehr zum Kuscheln. Erst hat sie meine Hoodie-Bändel in die Finger genommen ich habe sie leicht am Arm gestreichelt und schließlich lagen wir in Löffelchen Stellung auf der Couch (Noch angezogen) und haben „gekuschelt“ dabei weiterhin entspannt geredet, als würden wir das was gerade passiert gar nicht wirklich wahrnehmen wollen (weil der Hauptgedanken wohl da war, dass wir Arbeitskollegen sind). Irgendwann habe ich mich mit meinem Oberkörper über sie gestreckt, weil ich was vom Couchtisch nehmen wollte, jedoch habe ich auf halbem Weg innegehalten und sie leicht am Gesicht gestreichelt und dann auch geküsst was sie voll erwidert hat. Erst haben wir rumgemacht und es wurde immer intensiver, bis wir uns dann ausgezogen haben und sex hatten. Während des rummachen und sex sagte sie Dinge die sie Unsicher scheinen lassen hat wie „Überstürzen wir das?“ oder „du hast mich wohl verführt“ „hast du das geplant“ und was mich vor allem verwirrt hat „ich will dich nicht enttäuschen“. Was sie damit gemeint hat weiß ich immer noch nicht. Auf jeden Fall lagen wir nach dem Sex noch länger da, und es hatte nicht den Anschein, dass sie sich unwohl gefühlt hatte dabei und danach noch, sondern im Gegenteil hat meine Nähe gesucht und mich von alleine immer wieder geküsst. Zu dem Zeitpunkt waren wir beide recht wieder nüchtern. Um 5 Uhr morgens sind wir wieder aufgestanden, weil ich sie zum Bahnhof begleitete und währenddessen hat sie immer wieder meinen Rücken gestreichelt und sich an mich geschmiegt etc. Beim Bahnhof haben wir uns zum abschied nochmal intensiv geküsst. Ich bin dann nach Hause und seitdem sind wir auch weiterhin recht intensiv im Kontakt. Wir schreiben recht viel miteinander und hier ist es, wo ich unsicher bin mit mir und was das von Ihrer Seite überhaupt ist. Zwar schreiben wir die ganze Zeit leicht Flirty auch entspannt locker. Wenn ich aber einen offensichtlichen Flirt mache; Z.B. sie meinte sie würde echt gerne eine Decke zum Kuscheln haben, meinte ich zu ihr „Sowie meine Decke“ und sie „Jaaa die würde ich gerne nehmen“ und ich :“soso nur die Decke also 😌“ Worauf sie dann nur mit einem Gif von einem Hund der sich in die Decke einrollt antwortet. Allg. scheint sie auf meine Flirt Versuche nicht einzugehen. Gerne würd ich mit ihr sogar die Nacht besprechen aber ich weiss einfach nicht wie offen sie dem gegenüber ist, oder das zu viel Druck machen würde. Und da bin ich mir eben unsicher. Teil zeigt sie offenes Interesse, in dem sie viel schreibt, mir auch Kuss Emojis schickt auf einige Antworten und wiederrum hab ich das Gefühl das meine Versuche eher ins Leere gehen. Daher weiß ich nicht, ob das von Ihr wirkliches Interesse ist, oder ob ich mir zu viele Gedanken mache (was wohl so sein wird, denn ich bin schon sehr verkopft und mag Klarheit) Was denkt ihr Freunde? Habt ihr solche Situationen schon mal gehabt und ist das eine typische Katz Maus Situation? Oder ist das einfach alles nur Bullshit? Liebe Euch ❤️
  15. Hallo zusammen, ich habe das Paradies zum Frauen kennen lernen entdeckt. Beim Face to Face Dating ist totaler Frauenüberschuss. Ich war beim letzten Mal dabei, da kamen auf 4 Männer ,14 Frauen. Das gute daran: man braucht keine Opener und keine Überwindung. Es wird quasi alles auf dem Tablett serviert. Man muss noch nicht mal nach der Nummer fragen, weil man anschließend ankreuzen kann, wen man wiedersehen möchte. Ist vielleicht für den Einstieg mit PUA eine schön softe Variante um Frauen kennen zu lernen. An einem Abend geht man in 3 Bars und ist dort für je 1,5h. Pro Bar sitzen 6 Leute an einem Tisch. Meist 4 Frauen auf 2 Männer.
  16. Hi zusammen, ich weiß nicht wie ich weiter vorgehen soll, deshalb erhoffe ich mir hier ein paar Ratschläge von Euch. 1. Mein Alter 29 2. Alter der Frau 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2,5 Monate, welche eigentlich wie eine Beziehung verliefen, ständig telefoniert, viel geschrieben ca. jeden 2. Tag getroffen - viel Initiative auch von Ihr aus 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Bevor ich einen ewig langen Text schreibe, versuche ich es mal auf das wesentliche runterzubrechen: Rahmensituation: 2,5 Monate sehr intensiven Kontakt - auch trotz teilweise Abwesenheit meinerseits (2,5 Wochen) Beziehungsähnlicher Zustand mit sehr viel sehen, schreiben, telefonieren und Zeit miteinander verbringen (auch viel Ihre Initiative). Ich habe häufiger auch bewusst einfach mal eine Weile nicht geantwortet. Dating war bereits exklusiv (auch auf Ihren Wunsch hin) Planung gemeinsamer Unternehmungen für die Zukunft ("ich würde gerne mal mit Dir ...") Ihr Hintergrund: Letzte Beziehung erst ein paar Monate her, sehr schwierige Kindheit gehabt, grundsätzlich eher Beziehungsunfähige Züge und tut sich eher schwer sich auf jemanden einzulassen Problemstellung: Ich finde sie toll und hätte gerne mehr Sie fühlt sich sehr wohl mit mir, ich bin ihr sehr ans Herz gewachsen und sie "hat mich lieb" Sie weiß nicht, was sie will, weil sie nicht/nur etwas das Verliebtheitsgefühl hat Sie weiß nicht ob sie grundsätzlich eine Beziehung möchte und auch nicht ob sie sich eine mit mir vorstellen kann Da das mit der Exklusivität und Intensivität ja schon früher oder später auf eine Beziehung hingeführt hätte, hat sie die Reisleine gezogen und wir haben uns vor ein paar Tagen getrennt. Es fiel ihr wohl auch sehr schwer, viel geweint und der Abschied hat sich lange hingezogen. Ich sagte Ihr auch, dass ich in sie verliebt bin. Vielleicht noch ergänzend: Ich habe das Thema Beziehung gar nicht auf den Tisch gebracht, hätte es gut gefunden "einfach mal zu schauen" auch um einfach den Druck rauszunehmen. Seit der Trennung sehr wenig Kontakt, nur sporadisch mal kurz hin- und her geschrieben. Ich ziehe mich zurück und schreibe nicht mehr. Berufsbedingt werde ich in den nächsten Wochen sowieso kaum hier sein. 6. Frage/n Wie würdet Ihr weiter Vorgehen? Gibts überhaupt noch ne Möglichkeit das ganze rumzureisen? Wie soll ich Ihr gegenüber in Zukunft auftreten? Gibt es etwas, was ich in Zukunft anders machen sollte? Ich freue mich auf Eure Hilfe.
  17. Hi guys, I have been doing a lot of reading on the subject of dating and I am very interested to know other peoples opinions on this... What would you say is the most difficult part of meeting someone new or finding a partner in the modern age?
  18. Hallo Community, im Internet wird immer wieder von diversen „Gurus“ das Narrativ verkauft, dass Frauen (angetrieben von der ihr angeborenen Hypergamie) die Männer bevorzugen, die die klassischen Merkmale des „Alphas“ besitzen. -Der „starke“ Mann, der unerreichbar scheint -Der nicht viel darauf gibt eine Frau umwerben zu müssen, da er Auswahl hat. -Der nicht viel über Gefühle spricht, da er emotional unantastbar ist -Der muskulös ist -Der Frauen beim ersten Date zum Sex verführt oder mindestens mit Ihnen rummacht -Von dem sie wissen, dass er parallel datet und Auswahl hat - Der einfach übertrieben selbstbewusst ist / Der charmante Mistkerl Aber schaue ich mir die Realität an, sind sämtliche wirklich gutaussehende Frauen, die etwas im Kopf haben und gesund scheinen mit absolut unscheinbaren netten untrainierten Brillentypen zusammen, während diese muskulösen „Alphas“ meistens durchweg Single sind, weil sie immer nur Frauen anziehen, die geistig nicht gesund / Borderlinerinnen sind. Diese Gurus versuchen zu verkaufen, wie unattraktiv Männer für Frauen sind, wenn diese merken, dass sich der Mann sehr um sie bemüht, sich auf sie fokussiert, anstatt noch andere zu daten in der Kennenlernphase, ihr zeigt, dass sie ihm wichtig ist und Sicherheit ausstrahlt, der ihnen regelmäßig schreibt. Aber Redet man mit Frauen, sind das immer wieder die Eigenschaften, die sie sich von einem Mann wünschen und wenn man fragt, wie die Beziehung angefangen hat, war es dann oft so, dass sich dieser Mann eben sehr um diese Frau bemüht hat und beide nun eine gesunde Beziehung führen. Er sie also erobert hat. Man hört Phrasen wie „Niemals eine Frau nach einem Date schreiben, dass man es schön fand“ weil das needy rüberkommt. Aber tut man es dann, freuen sich die Frauen total. Man hört Phrasen wie, während dem Date eskalieren, nur nicht zu viel über das eigenen Innenleben reden, aber oft ist es das, was Frauen dann anziehend finden, anstatt einfach rumzulecken / zu vögeln. Vögeln kann man mit jedem, aber interessante Gespräche führen eben nicht. Ich bin was das angeht aktuell echt etwas verwirrt. Ich entspreche z.B. recht Nahe diesem Alphabild, bekomme dank Normschöner Optik und möglicherweise auch Muskulatur wöchentlich ein / zwei neue frauen über Tinderdates und verführe die Mädels auch beim ersten Date, zwar nie Sex, aber wir küssen uns immer recht wild, aber für eine Beziehung komme ich dann oft nicht Infrage, möglicherweise weil ich mich zu bemühe diese „Stärke“ und lockere-Egalhaltung auszustrahlen. Was dann viele Frauen nicht einordnen können. Und statt, dass die unsicherheit Anziehung erzeugt, stößt es die frauen eher ab... Letzt z.B. wollte einen keinen Kontakt mehr, weil sie nicht das Gefühl hatte, dass sie mich interessiert, weil ich zu wenig mit ihr im Chat kommuniziert hatte. Einmal sagte mir eine später, die mich ghostete, dass sie es schade fand, dass ich ihr nicht nochmal geschrieben habe. Scheinbar war sie sich damals unsicher, ob es mir nur sex ging oder wirklich um sie, dass sie testen wollte, ob ich ihr auch ein zweites Mal schreibe. Tat ich nicht, weil Alphas das ja nicht machen. Meine Arbeitskollegin führt auch eine tolle Beziehung mit einem Mann, den sie anfangs gar nicht wollte, aber er hat um sie gekämpft, war hartnäckig und hat ihr gezeigt, dass er der richtige ist. Nun liebt sie ihn über alles. Das alles steht doch total im Gegensatz zu dem Geschwafel der Alpha Gurus…
  19. Ich habe oft schon keine Lust mehr wenn ich im Tinder-Chat Dinge lese die ich bei einer Frau nicht mag. zB das Sie mit Filmen/Serien nichts anfangen kann, Reitsport liebt, nur am feiern ist, nur wandern oder reisen im Kopf hat, einen veganen Lebensstil pflegt, seit kurzem Single ist etc, nur um paar Beispiele zu nennen. Fast immer ist es dann auch so das ich beim Date trotz des guten Aussehens der Frau das Interesse verliere und quasi meine Zeit verschwendet habe. Habe persönlich auch eher kein Interesse daran eine Frau zu bumsen nur weil Sie gut aussieht. Für mich gehört da tatsächlich auch charakterliche Symphatie dazu. Andererseits sind wir Männer schwanzgesteuert und es wäre ja eine Verschwendung eine HB8 nicht zu daten nur weil Sie eine Reitsport liebende Veganerin ist, oder? Mir fällt es oft schwer abzuwägen ob meine persönlichen Red-Flags oder das gute Aussehen der Frauen die ich potenziell Date anfangs überwiegen. Und sind wir mal erlich, wer würde eine HB8 nicht treffen nur weil Sie seit einer Woche Single ist 😉 ? Wie macht Ihr das? Wie geht Ihr bei sowas vor?
  20. Guten Mittag Wie im Themenkopf schon abzulesen ist geht es darum, ob jemand gewisse Techniken kennt, die einen höheren Erfolg schaffen in einer Beziehung eine zweite Frau zu verführen. Meine Partnerin und ich sind beide an Techtelmechteln mit einer weiteren Frau interessiert, aber mit bis auf eine Bekanntschaft aus ihrem Bekanntenkreis und einer weiteren die wir gemeinsam auf einer Hausparty kennengelernt haben, sieht unsere Erfolgsquote eher mau aus. In verschiedenen Forenthemen wird sich ja drüber gestritten, welche Vorgehensweise am effektivsten ist. Soll der Mann alleine die Frau ansprechen, beide die Frau oder soll die Frau erstmal alleine die Frau ansprechen? Letzteres hat bei dem oben genannten Hausparty-Beispiel funktioniert, aber im Club wollte keine Frau oder sie wollte nur mit meiner Freundin was anfangen. Dass ich die Frau anspreche und über den Abend dazu hinleite haben wir auch schon probiert, aber diese war dann letztendlich auch nur an mir interessiert. Wir sind noch nicht lange zusammen weshalb wir jetzt nicht ewig Zeit hatten jede "Methode" x-Mal zu probieren und ich mich deshalb an euch (hoffentlich sind ein paar Experten dabei) wende und hoffe ihr habt Tipps für uns. Auch auf Tinder lassen wir nebenbei 2 Partnerprofile laufen, sieht aber ebenfalls mau aus. Hier ziehen Matches relativ schnell den Schwanz ein wenn es ernst wird und außerdem können wir beide da nicht mit unserer charmanten Art punkten, da OG. (Haben uns jetzt aber auch nicht viel erhofft dabei) Einen interessanten Guide gibt es hier wo Schritt für Schritt die gemeinsame Verführung im Club beschrieben wird. Dies sieht aber leider voraus, dass man die zweite Frau schon gefunden hat und weiterhin ist es fest ans Nightgame gebunden, was jetzt nicht meine erste Präferenz wäre. Von daher bringt der uns leider nicht viel. Danke im Voraus für eure Ideen und Erfahrungen!
  21. Hallöchen Allerseits! Da ich Q&A liebe, möchte ich diesen Thread ins Leben rufen und euch die Chance geben, mir eure Fragen über euer Game zu stellen. Schwerpunkt dieses Thread ist: Konsistente Erfolge im Game. Das liegt in meinem Kompetenzbereich und hierfür kann ich Antworten geben. Was ich hier möchte: Gut durchdachte Fragen, auf die ihr selber keine Antwort wisst. Was ich hier nicht möchte: Allerlei Esoterik und Wu Wu Zeugs. LSE Fragen. Probleme, die ihr mit etwas Hirnmasse selber lösen könnt. Textgame (Ich kann es nicht mehr lesen "mimimi, was soll ich antworten?", vielleicht solltet ihr euch übere andere Dinge in eurem Leben Gedanken machen). Beziehungsfragen. Field Experience is King. Ich habe nichts gegen eine Stunde rausgehen und zwei Stunden analysieren. Das befürworte ich. Ich habe aber etwas gegen 1 Stunde rausgehen und 10 Stunden im Forum posten und weinen. Ich habe auch etwas gegen Leute, die immer noch mehr Fragen stellen, anstatt das sie bereits mit der Umsetzung anfangen und es einfach machen. Ich habe auch was gegen Leute, die einfach nur auf der Suche nach Mitgefühl sind, dass können sie sich nämlich auch wo anders holen. That being said "Go do something you would be ultra impressed by yourself" Mark ____________________ Antworten kommen nur von mir, alle anderen werden gelöscht. // Expertenthread auf Einladung von Sub_Zero & Neice
  22. Hi ihr Puas, Was denkt ihr? Wird Online-Dating nach und nach die Zukunft bedeuten? Also wird es das Mittel der Wahl sein? Und viele klassische Optionen jemanden kennenzulernen verdrängen? Die Gesellschaft, die Kultur und auch die Flirt-Kultur haben sich in den letzten 30 Jahren sehr stark gewandelt. Vom Ansprechen in Clubs bis zu Anschreiben über diverse Portale, hat sich ja alles querbeet getan. Wie seht ihr das? Wird für euch das Online-Game auch so langsam der einfachste und schnellste Weg ein passendes Match zu finden? Meint ihr das wird sich zumindest in den nächsten Jahren nach und nach so entwickeln? Business-technisch ergibt sich ja auch vieles nach und nach und immer mehr online. Bin gespannt auf eure Meinungen!
  23. Hallo Community, ich bin neu hier und sammel gerade ein paar Dating Erfahrungen. Zur Situation: Sie: 20, Ich: 24 Anzahl der Dates: 2 (bereits geküsst) Ich habe die Dame über einen Kumpel von mir kennengelernt. Sie schien bereits von Beginn an sehr interessiert an mir, haben zuerst über Instagram geschrieben, anschließend Nummern ausgetauscht und dann eigentlich viel geschrieben und ab und zu mal telefoniert. Sie flirtete viel mit mir, über meine Kumpel (der mit ihrer Schwester zusammen ist) erfuhr ich, dass sie viel über mich sprach und schwärmte. Haben uns dann letzte Woche das erste mal im Rahmen einer Party getroffen. Wir kamen uns auch schnell näher, küssten uns ein paar mal und auch zum Abschied. Sie suchte immer wieder den Körperkontakt. Haben uns dann Ende letzter Woche noch einmal gesehen, hier sind wir gemeinsam frühstücken gegangen, anschließend spazieren. Hier nahm sie meinen Arm und meine Hand, es kam jedoch nicht zum Kuss (es kam zu keiner passenden Situation und ich wollte sie nicht aus dem „nichts“ plötzlich küssen). Das Date hat Spaß gemacht, wirkte aber insgesamt weniger körperbetont. Nach dem Date fragte sie mich ob ich gut nach Hause gekommen bin. Jetzt habe ich sie gefragt ob sie heute Abend Lust hat eine unserer Lieblingsserien gemeinsam zu gucken. Sie ist heute bei einer Kommilitonin zum Lernen, deswegen habe ich das Date spät angesetzt. Jetzt kam zurück, dass es eine super Idee sei, sie jedoch nicht wisse wann sie heim komme, es deshalb vermutlich nichts wird. Sie hat kein neuen Termin vorgeschlagen. Wie darauf reagieren? Ich denke nicht, dass sie bis spät in die Nacht bei ihrer Kommilitonin zum Lernen ist, deshalb wundert mich die Aussage etwas, bzw. aufgrund dem bislang wirklich hohen Interesse irritiert es mich, dass sie kein neues Date vorschlägt.
  24. -Azuma-

    Dating App Baklava

    Hallo, ich wollte mal fragen, ob einer von euch schon Erfahrung mit der Dating App Baklava gesammelt hat? Ich persönlich habe dort keine Frau unter HB8 gesehen, also bisher wirklich alle Granaten dort.
  25. Hi Jungs, Falls es unüblich ist sich hier anzumelden und sofort einen Th zu starten, möge man mir bitte vergeben 😉 Ich: 26 Sie: 22 Stufe der Verführung: treffen, körperkontakt Also nun zum eigentlichen Problem.. Ich hab vor nem Jahr ne richtig süße im Fitnessstudio kennengelernt, damals noch vergeben. Hab relativ schnell gemerkt, dass sie mich ein bisschen mehr als freundschaftlich mag und als ich hörte, dass es mit ihrem Typen nicht rund läuft, war meine begeisterung natürlich hoch. So, einige Monate später waren sie dann auseinander. Sie war sehr traurig darüber und deswegen hab ich mich nicht sofort an sie rangeschmissen. Einfach ein bisschen Interesse gezeigt, aber das wars auch schon. Als 2-3 Monate vergingen, hat sie sich immer öfters an mich rangeschmissen und für mich war klar, dass ich sie jetzt auf ein Treffen einladen kann. Gesagt getan, haben wir uns dann getroffen. Sie währenddessen zu küssen war zwar am plan, aber bis zum schluss nicht gepasst. Wir waren seit Mittag unterwegs und sind dann im Park auf ner Bank gelandet, wo sie sich dann an mich gekuschelt hat. Und da war er, der perfekte zeitpunkt für einen kuss. Und shit, ich muss euch sagen, es war mega gut. Auch wenns nur ein kuss war. Wir haben uns dann fürs nächste we wieder verabredet. Unter der Woche sitz ich nichtsahnend im Büro als ich ne Nachricht von ihr bekomme, dass sie draufgekommen ist, dass ich vor mal was mit einer Freundin von ihr hatte (sie denkt 1 Mal, aber es ist öfters passiert) und es ihr sehr leid tut, aber sie sich deswegen nicht weiter mit mir treffen kann. Ouch. Ich weiß ich werd jetzt sicher geshitstormed wegen oneitis usw, aber ich hab mich einfach in sie verguckt, vorallem in ihren Charakter. Wenn wir uns sehen, sieht sie mich immer noch mit "diesem Blick" an und sie meldet sich auch gerne mal bei mir bzw haben wir regelmäßig Kontakt. Meiner Meinung nach ist das ein bisschen falscher Stolz, vorallem mit 21 denkt man da etwas anders. Sex kann halt auch einfach nur Sex sein, ohne irgendwelchen Gefühlen. Die beiden waren früher sehr gut befreundet, jetzt sehen sie sich nur mehr selten wegen beruf usw, was ja nicht an der stärke der freundschaft zweifeln lässt. Nun meine Frage: Kann man das noch retten? Das ist ja nicht das klassische Spiel " raus aus der frienzone" oder gibts da doch parallellen? Bin für jeden Tipp dankbar!