Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'clubgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

594 Ergebnisse gefunden

  1. BFG

    Umgehen mit Versäumnissen

    Servus zusammen! Nachdem mich das nicht mehr loslässt, dachte ich, ich teile meine Erfahrungen mal mit euch, in der Hoffnung es findet sich vielleicht jemand dem es ähnlich geht oder der einen Tip für mich hat. Folgende Begebenheit in Kurzfassung: - Vor 3 Monaten ging Beziehung (2 Jahre) auseinander, vorher Jungfrau - Seit dem im "Alles was geht-Modus" - Managementexkursion nach Dresden von der Uni aus, vergangenen Sonntag bis Freitag (vorgestern) - Ausnahmslos jeden Tag alkoholisiert, vor allem Abends - Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils ein anderer Club - Dienstag im Club First Base mit Mädchen A - Mittwoch unerfolgreich Nun zum Donnerstag, um den es auch geht. Wir waren bereits relativ früh im Club (gegen halb 11), um sicherzugehen, dass wir noch reinkommen. Hammer Club, 2 Floors, großer Aussenbereich mit Bar, Beer-Pong Tischen und Lagerfeuer mit Bänken. Mit Mädchen A habe ich bereits im Vorfeld geschrieben, sie kommt an diesem Abend auch wieder mit ihren Mädels gegen 12 im Club an . Zu diesem Zeitpunkt, war ich bereits mit 2 Mädels B + C auf der ersten Base. Mädel C gefiel mir extrem gut war ziemlich auf Körperkontakt aus und wohnte laut eigenen Angaben nur 10 min vom Club entfernt. Jackpot! Um das Interesse noch weiter zu steigern und hv zu demonstrieren, sagte ich ihr, ich hätte mich mit meinen Kumpels an der Bar verabredet, ließ mir aber Ihre Nummer geben um sich nach einiger Zeit wieder auf eine Kippe am Lagerfeuer treffen und weiter eskalieren zu können. So ging ich. Die Musik war gut, der Alkohol billig und zwischenzeitlich war auch Mädel A aufgetaucht, mit der ich dann dort weitermachte wo wir Dienstag aufgehört hatten. Irgendwie verging die Zeit viel zu schnell, ich war abgelenkt und als ich meinem Favoriten (Mädel C) schrieb war es bereits 2 Uhr....und sie....bereits zuhause. Auf den eher verzweifelten Vorschlag, sich noch auf eine Kippe zu treffen, antwortete sie dann erst am nächsten Morgen. Naja, zu dem Zeitpunkt war mir das dann noch recht egal und ich ging am Lagerfeuer alleine meine Kippe rauchen, wo ich mich direkt strategisch neben Mädel D setzte und hier auch Base 1 wieder relativ zügig erreichte. Was dann noch genau wie wo passsiert ist, weiß ich nicht mehr genau, jedenfalls ging dann auch die Mädelsgruppe von Mädchen A eine halbe Stunde vor Schluss. Ich blieb noch, schrieb ihr aber, ob wir den Abend nicht noch zu "unserem Abend" machen wollten. Leider bekam ich erstmal keine Antwort und dann war auch schon die Musik aus und wir gingen nach Hause. Da schaute ich dann auf mein Handy und las mit zunehmender Verärgerung, dass Mädchen A mir vor einer halben Stunde geantwortet hat "ok, lass was starten"... da war es dann aber auch schon zu spät... Und hier, fängt die eigentliche Frage an: Seit diesem Moment, also seit bereits 2 Tagen ärgere ich mich ununterbrochen über mich selbst. Ich ärgere mich, dass ich beim Verlassen des Clubs nicht mehr aufs Handy geschaut hab, noch viel mehr aber ärgere ich mich darüber, dass ich nicht an Mädchen C drangeblieben bin. Das ist nicht nur so ein bisschen innerlicher Ärger, sondern es fuckt mich richtig ab. Und das es mich so abfuckt, verstehe ich überhaupt nicht. Ich verstehe mich selber nicht mehr. Allein der Fakt, dass ich es geschafft habe an einem Abend mit 4 Mädels rumzumachen, was übrigens das erste mal war, dass ich überhaupt mehr als ein Mädchen an einem Abend küsse, sollte mich im süßen Duft von Erfolg und Fortschritt davontragen. Stattdessen ärgere ich mich ununterbrochen und habe das Gefühl, versagt zu haben. Wieso bin ich so gierig? Wieso geht das Gefühl auch nicht weg? Ich bekomme den Gedanken "du hättest der Studienfahrt am Schluss noch die Krone aufsetzen können und an einem Abend mit gutem Timing sogar 2 mal den Homerun laufen können" nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie komm ich mir selber, dadurch, dass mich das so "mitnimmt", völlig bekloppt vor. Was für völlig überhobene Erwartungen habe ich eigentlich...? Hat jemand schon mal so etwas ähnliches erlebt? Bzw weiß jemand, wie man aus diesem Mindset wieder herauskommen kann? Ich habe mir bereits zig mal gesagt: "Das war im Vergleich zu früher ein riesiger Fortschritt und du hast sogar noch etwas dabei gelernt, sei mal glücklich" aber irgendwie endet es immer wieder bei "hätte hätte Fahrradkette"... First world problems sag ich da nur... Vielen Dank schonmal für alle antworten! Cheers! BFG
  2. 1. Mein Alter: 19 2. Alter der Frau: 17 3. Anzahl der Dates: Hatte bereits etwas vor einem Jahr hat nicht funktioniert und sie hat mich in die friendzone gesteckt. Was ich angenommen hab da ich mich gut mit ihr verstehe und ich über sie gut an andere HBs ran komme. 4. Etappe der Verführung : Hatten bereits Sex vor einem Jahr bis dahin nichts mehr seit neuestem wieder sehr intime sexuelle Berührungen aber kein Kiss 5. Beschreibung des Problems: Also folgendes eigentlich läuft alles perfekt bis daraufhin das sie einen Freund hat. War bei ihr knapp ein Jahr in der Friendzone und dank Pickup bin ich jetzt wohl mit etwas Arbeit mehr oder weniger auch ungewollt da heraus gekommen. Versuche immer unsere Gespräche schnell zu sexualisieren ( gibt es das Wort🤔?) und wenn wir zu zweit sind können wir kaum die Finger von einander lassen. Beim Tanzen im Club hat sie sich mir fast aufgedrängt und immer wieder meinen hals und Wange geküsst. Hatte nur nicht mehr mit ihr weil sie eben einen Freund hat wodurch sie dadurch für mich ein No Go wird. (Obwohl ich dieses Prinzip mittlerweile stark am überdenken bin) Naja heute hab ich sie zufällig auf einer Party getroffen. Kannte dort kaum HBs weshalb ich mich erstmal ordentlich ran gemacht hab und mit immer mehreren Kontakt aufgebaut habe. Das hat sie jedoch extrem eifersüchtig gemacht und sie hat gesagt ich solle doch aufhören mit den anderen zu flirten. Kurz dann bei ihr geblieben und dann wieder weiter zu den nächsten. Bis sie mich gepackt hat und gefragt hat was das soll. Hab ihr gesagt ich hab einfach Spaß und lern neue Leute kennen worauf sie gesagt hat wenn ich schon mit irgendwelchen weibern rumflirte dann soll ich wenigstens sie nehmen. Darauf eingegangen aber sobald sie angeblockt hat wieder weiter. Hat sich darüber extrem aufgeregt warum ich den nicht bei ihr bleiben. Hab darauf hin ganz offen und ehrlich gesagt das ich mit ihr ja nicht viel mehr machen kann außer tanzen worauf hin sie erst mal über ihren Freund gelästert hat und ich hätte sie in diesem Moment zu 100% küssen können. Wenn mir nicht meine verdammten Hintergedanken das man so etwas nicht macht aufgehalten hätten. Hab natürlich nichts schlechtes über ihren Freund gesagt aber ihr auch gesagt das ich heute hier her gekommen bin um gern mehr zu haben. Hat dann gesagt ich soll mit anderen mehr haben weil es mit ihr ja nicht geht. Hat mir wohl nicht geglaubt das ich es hinbekomme da sie mich ja bereits erst seit kurzem von dieser Seite kennt und nicht den Beta der ihr nach läuft. Lange rede kurzer Sinn die nächst beste geschnappt Nummer geklärt und kurz zu ihr zurück und gesagt ich will sie nicht verletzen und ob wir nicht lieber gehen sollten. Sie hat gesagt es wäre alles in Ordnung und deshalb zurück zur neuen HB und KC. Danach sie und ihre Freundin heimgefahren wobei sie merkbar sauer war. Als wir allein im Auto waren versucht uns auszusprechen wobei sie gesagt hat das sie ja eig nichts von mir will jedoch es sie schon stört. Hab mich davon relativ unbeeindruckt gezeigt und lediglich gesagt das ich sie der anderen vor gezogen hätte sie jedoch single war weshalb die Auswahl nicht schwer war und sie solle sich doch Gedanken machen was genau sie den will. 6. Frage/n: Gut sorry für den langen Text. Die Sache ist die ich hätte schon gern etwas mit ihr aber irgendwie hält mich das mit ihrem Freund zurück. Soll ich nächstes Mal einfach darüber hinwegsehen und eskalieren oder ihr mehr oder weniger in direkt die Wahl geben entweder du machst Schluss oder es wird nichts laufen? Glaubt ihr wenn ich einfach eskalier hab ich größere Chancen das sie die Beziehung beendet? Würd mich über jegliche Hilfe freuen und bedank mich jetzt schon mal dafür. Mit freundlichen Grüßen Mario
  3. Mein Alter: 21 Hallo liebes Forum Nach sehr langer Abwesenheit mal wieder was von mir. In meinem Verhalten mit Frauen allgemein, vor Allem wenn ich sie schon ein wenig kenne, bin ich bereits sehr viel selbstbewusster geworden. Ansprechen ist jedoch immer noch ein Problem, und ich weiss gerade nicht weiter. Ich bin momentan für ein paar Monate in London und gehe da ab und zu mal in Clubs. Gestern war ich im Ministry of Sound (sehr empfehlenswert!). Und ich schaffs immer noch nicht, Mädels da anzusprechen (obwohl ich im Ausland bin! Selbst wenn ich den ganzen Club anspreche und nen schlechten Eindruck mache, sehe ich die Leute danach nie wieder). Wobei... ansprechen gestaltet sich aufgrund der enorm hohen Musiklautstärke schwierig, aber es gibt ja auch noch andere Approach-Möglichkeiten. Wie krieg ich das endlich hin? Ich weiss, mir ist vollkommen bewusst, dass es auf "Alter, mach es einfach, probiers aus" und ähnliches hinauslaufen wird. Und einen Arschtritt. Den brauche ich vermutlich auch, vielleicht muss ich es einfach nochmals hören.
  4. Hy leute, ich bin schon länger im Forum aber habe lange nichts von mir hören lassen. Ich habe zuletzt einen absoluten Sprung in meinem innergame gemacht und bin seitdem um mindestens drei Stufen angstfreier. Ich war im Club mit 2 Wings. Der eine eher newbie aber macht action (wing#1), der andere ein wenig fortgeschrittener aber im Club schüchtern (wing#2). Wir waren eine zeitlang tanzen, der club schien nicht so voll wie gewohnt. Wing#2 schlägt vor, dass wir mal was approachen gehen. Und mit wir, meinte er eigentlich mich. Ich weise ihn darauf hin, dass er mir helfen muss, weil ich sonst früher oder später gecockblockt werde. Er sagt "OK, ich winge dich, wenn du öffnest". Wir sind ein wenig rumgelaufen durch den Club und ich sah ein süßes 2er Set auf der Tanzfläche. Ich deute auf das Set "Die beiden! Was meinst?", Wing#2 "Mach!" 1. Set: Ich geh hin und öffne mein Target mit einem Direct approach. Ich späßel ein wenig rum, C&F, Small Talk, ein wenig kennnelernen. Es läuft gut. Ich dreh mich zu der Freundin und sehe sie tanzt da allein vor sich hin. Ich dreh mich um und sehe Wing#2 da hinten am excusen. Na geil. Ich game ein wenig weiter und ejecte. Ich behalte mir vor, in das Set später nochmal reinzugehen (diese Strategie wird mir noch einen Lay verschaffen -> einfach weiterlesen) Ich frag ihn, was los ist, er meinte er "Ach ich helf dir ab jetzt, wirklich". Ich denke mir, OK, fein. Wir gehen zu einer Area im Club wo man rumstehen und rumsitzen kann. Ich erspähe wieder ein 2er Set. "Was meinst, die zwei da?", Wing#2 "Ja die sind süß" 2. Set: Ich öffne das zweierset, mache ein Direct Approach bei meinem Target. Sie freut sich. Wir späßeln wieder rum, ich will wissen wie alt sie ist und was sie macht. Ich nehme sie ein wenig auf den Arm. Dann stelle ich mich ihrer Freundin vor, die, zu meinem Erstaunen, wieder einmal nicht von meinem Wingman gegamed wird. Irgendwann werde ich aus dem Set gecockblockt von der Freundin und bin draussen. Ich geh zu meinem Wing, er sagt "Man du bist ja eine krasse PUKanone", ich bedanke mich aber frage ihn wieso er mir nicht hilft. "Ich weiß nicht, iwie bin ich nicht so der Club Mensch". Ich gebe ihm nen Prep-Talk und versuche ihn in einen positiven Frame zu bekommen. Ich werde ihn brauchen und ich möchte auch, dass er Spaß an dem Abend hat! Ich seh eine größere Gruppe, ein 5er Set. Mein Wing#1 ist da schon reingesteppt und hatte eine angesprochen. Da dachte ich mir, "Damn der braucht nen wingman". 3. Set: Ich geh rein und spreche die meiner Meinung nach hübscheste mit einem Direct an. Sie freut sich über beide Ohren, wirkte ein wenig angetrunken. Ich game sie für gefühlte 15 Minuten. Irgendwann sind ihre Freundinnen weg und mein Wing ist auch aus dem Set. Ich sehe, wie Wing#2 mir zuschaut. Irgendwann kommen die Freundinnen und blocken, ziehen sie von mir weg. An dieser Stelle könnte ich total frustriert sein und mich ärgern. Aber ich bin einfach total happy und sehe alles von der positiven Seite. Ich freue mich, dass ich approache. Ich freue mich, dass es gut ankommt und ich freue mich, dass die Mädels so gut investieren etc. Diese Einstellung allein hält mich bei Laune und bereitet mich vor für die nächsten ein zwei Sets und das glorreiche Ende des Abends? Ich fange an ein wenig rumzualbern weil ich mich emotional echt gut fühle. 4. Set: Ich seh ein süßes blondes Mädchen mit blauen Augen an mir vorbeilaufen Richtung Toilette. Ich halte sie an und haue einen direct raus. Sie freut sich. Ich alber rum und sage ihr, dass mein Kumpel da vorne ein extrem cooler Typ ist. Ich DHVe ihn ein wenig. Sie guckt ihn seine Richtung und haut mir direkt ein "Sry hab nen Freund" um die Ohren. Ich verabschiede mich, muss ein wenig grinsen über ihre Oberflächlichkeit, und lasse sie weiterziehen. Ich bleibe an der Stelle stehen und fange an mich gar nicht mehr auf meine Wingmen zu verlassen. 5. Set: Ein weiteres blondes Mädchen kommt mir entgegen. Ich approache sie und lasse irgendwas total belangloses vom Stapel ("Was ist das denn?!") und zeige auf die Schnalle (?) ihrer Handtasche oder was auch immer das gewesen war. Ich merke, dass meine Delivery gut ist, weil das Gesprochene totaler Unsinn war, aber sie schien dadurch attracted genug zu sein. Sie stand relativ nah an mir, sie lächelte und wirkte sehr compliant. Ich habe ihre Hand genommen und bin mit ihr paar schritte zur bar -> Compliance Test -> Erfüllt. Dann kommt ihre Freundin. Ich game auch die Freundin ein wenig. Mein wingman schuat mir leider nur zu, keiner tut was. Ein paar Minuten später sagt mir die Freundin meines Targets, dass ich das genießen soll. Bin mit beiden auf die Tanzfläche und beide reiben ihren Arsch an mir. Mal gleichzeitig, mal abwechselnd. Ich hatte zwei Mädels am Start und fühlte mich entsprechend. Es gab auch den ein oder anderen neidischen Blick 😉 Ich hab der Freundin ein wenig am Arsch rumgefasst und meinem Target auch. Dann bin ich kurz zu meinem Wing und die beiden sind weitergezogen. Dachte mir aber nichts schlimmes. Ich weiß dass ich bei solchen Sets wieder reinkann. Und so kam es dann auch. Ich sah meine Blonde irgendwann mit ihrer Freundin da rumstehen. Die Freundin hatte wohl einen Kerl am Start. Ich winke mein Mädchen rüber. Sie setzt sich zu mir. Ich fass ihre Hand an, spiele ihr am Handgelenk rum weil sie Schmuck trägt usw. Wir haben an der Stelle nicht viel geredet, irgendwie wusste ich, das da was geht. Ich fing dann einfach an sie zu küssen. Wir haben mächtig rumgemacht, ich hab ihren Arsch und ihre brüste im Club angefasst. Dann einen Spruch vom Stapel gelassen "Wenn du wüsstest was ich mit dir anstellen würde, wenn wir allein wären..oh Gott" Sie fing an zu lächeln. Wir haben ein wenig geredet, Comfort Building. hab ihr viel über mich erzählt und sie erzählen lassen. Dann habe ich ihr vorgeschlagen kurz woanders hinzugehen um ein wenig in Ruhe reden zu können. Ab zur Garderobe, Sachen geholt und raus. Taxi gerufen, nach Haus und ein wenig rumgevögelt. Das wars dann auch schon! Hoffe ihr konntet etwas aus meinem Report entnehmen. Ich habe die Woche generell ziemlich viel Outcome gehabt, aber das eventuell in einem anderen FR/LR.
  5. Hallo, vorab: Ich habe keine große Erfahrung mit Clubgame bzw. Partys. Ich organisiere mit ein paar Kumpels recht erfolgreich Partys. Auf den Partys hat man es dadurch natürlich immer leichter mit anderen in Kontakt zu kommen, aber muss dafür auch immer mal wieder etwas organisieren oder ähnliches. Daher meine Frage: Wie schaffe ich es, eine HB die ich game auf der Party nicht zu "verlieren", wenn ich etwas erledigen muss? Es ist jetzt schon öfter vorgekommen, dass ich mich länger mit einer HB unterhalten habe, oder wir zusammen tanzen waren, aber dann etwas an der Tür oder der Garderobe dazwischen kam, weshalb ich weg musste. Als ich zurück war (dauert schon immer ca. 30 Minuten), hatte ich immer das Gefühl die Attraction bei ihr komplett verloren zu haben (oder sie war komplett weg) und musste demnach die Party bisher immer alleine verlassen. Ich hoffe die Frage ist verständlich, mir fällt gerade auf, dass es mir schwer fällt mich auszudrücken.
  6. Hey, vor gut zwei Wochen im Club. Ich stand am Rand der Tanzfläche (kein gutes Lied) und blickte zu meinem Kollegen, der wenig bis gar keinen Erfolg bei Frauen hat. Umso erstaunter war ich als sich ihm eine Hb (7.5) näherte und ihn Ansprach. Ich dachte, wow - sogar noch ne ganz hübsche und freute mich schon für ihn. Nix da. Sie schaute plötzlich in meine Richtung und kam auf mich zu. Sie : "Du bist Single?" Ich :"Wer sagt das?". Sie: "dein Kollege". Ich sagte reflexartig :"Ich habe ne Freundin - tut mir leid" Sie: "Schade, ich find dich spannend" Ich: " Was soll man da machen!" und weg war sie. Ich muss dazu sagen, ich mag die Dynamik nicht die sich hieraus ergibt. Ich mag es nicht von einer Frau gegamed zu werden, ich fühle mich dann in der falschen Rolle. Mein anderer Kollege, der das zufällig mitbekommen hat schaute mich fragend an und sagte :"Was war das denn? Die ist total Sexy! Warum nimmst du die nicht mit?" Ich sagte nur "abwarten" zufälliges regame Etwas später ging ich eine Rauchen und dort sah ich sie mit ihrer Freundin. Sie telefonierte. Ich ging auf die beiden zu und fragte ":Haut ihr schon ab?" Hb :"Ja, ich rufe jetzt meinen Bruder an" Ich sagte ":Ok, kommt gut nach hause" und ging... regame Sie blieb und ich entdeckte sie wieder kurzeitig später auf der Tanzfläche. Ich schaute sie mir nochmal genauer an und dachte :"stimmt, wirklich ganz sexy". Ich ging also zu ihr und isolierte sie klassisch. Wir gingen eine Rauchen. Sie :"ich dachte du hast ne Freundin Ich :Ne, ich sage aus reflex immer ich hätte eine. Frühkindliches Trauma. Ich wurde als kleiner Junge früher immer von vielen Mädchen angesprochen" Sie lachte. Danach war es recht einfach. Quatschen, Kino, KC, Eskalation. Allerdings funkte ihre Freundin öfter dazwischen und sie drängte darauf nach hause zu fahren. Sie gab uns freundlicherweise noch 5 Minuten. Also weiter KC, Eskalation. Ich fragte absichtlich nicht nach der Nummer. Kurz vor Ende fragte sie mich aber nach meiner. Wir tauschten die Nummern, also soweit alles gut. Am nächsten Abend schrieb sie mir direkt und wir tauschten ein paar Nachrichten. Am darauf folgenden Tag ebenso und wir vereinbarten ein Date. Das war am Dienstag. Ich konnte leider nur den Samstag nehmen, weil es die Woche zeitlich sehr knapp war. Ich setzte das Date, den Ort und die Zeit. Danach habe ich mich nicht mehr bei ihr gemeldet. Warum auch? Gestern Abend schrieb sie mir. "Ich komme morgen nicht!" Ich schrieb. "ok, alles gut" Gestern Abend war ich wieder raus, im gleichen Club wie die Woche zuvor. Zu später Stunde sagte mein Kollege :"Schau mal, deine kleine ist da und grinste mich an". Ich sagte "stimmt - die quatsch ich jetzt kurz an" Für mich war es eher ein Spaß aber ich wollte ihre Reaktion sehen. Ich ging also direkt zu ihr, grinste und sagte scherzhaft "Na, du kleiner Datebreaker! " Sie zog mich sofort zu sich und fing an sich erklären zu wollen :"Du hast dich nicht mehr gemeldet. Ich dachte du wolltest nicht" Ich unterbrach sie nur mit :"alles gut" streichelte ihr einmal über den Arm und ging. So gegen halb drei verließ ich den Club und sie schrieb mir später noch ne Wa. "Was bist du denn für ein Typ. Du hast dich nicht mehr bei mir gemeldet. Ich dachte du wolltest nicht. Sie bereut es schon ein wenig abgesagt....blablabla. Ich schrieb nur kurz zurück. "So läuft das Spiel, ich mag es" Gut, zugegeben etwas kryptisch..... Meine Frage die sich hieraus ergibt. Was war das? Auf meine Nachricht hat sie sich nicht mehr gemeldet. Was sie wirklich sooooo unsicher? LSE, oder wie seht ihr das? Eure Meinungen dazu sind sehr willkommen...
  7. LetsplaytheGame

    Leipzig!

    Wie steht es um die Frauen bei dir? Jeden Tag eine andere Frau und obendrein läuft dein Leben wie am Schnürchen? Der Fall ist selten, aber es soll ihn geben! Wenn du einer jeder seltener Männer bist, dann brauchst du diesen Thread nicht und kannst dich sehr glücklich schätzen. Für alle anderen, wozu ich auch mich zähle, gibt es sicher den einen oder anderen Lebensbereich, der dann doch nicht so geradlinig verläuft. Primär sind wir natürlich in einem PU Forum, wobei es darum geht das A-Z im Umgang mit Frauen kennenzulernen. Das mit den Frauen ist natürlich so ein Thema… Über viele Jahre habe ich die Entwicklung von PU mit verfolgen können. Immer mehr Bücher mit vollmundigen Versprechungen sind wie selbstverständlich bei Thalia erhältlich und selbsternannte Gurus übertrumpfen sich mit vollmundigen Versprechungen. Da finde es nicht wunderlich, wenn Neulinge im Thema dieses nach kurzer Zeit enttäuscht aufgeben. Das leider, bevor sie die eigentliche Tiefe des Themas kennenlernen konnten. Nach dem Einstieg nun zum eigentlichem Grund des Threads. 2010 habe ich, mit 21, das erste Mal von PU erfahren und fand das Thema genial! Ich habe mich in einer jungen Studentenstadt ausprobiert, weiterentwickelt und viel über Frauen, wie auch über alle anderen Bereiche der Persönlichkeitsentwicklung gelernt. Was ich am Anfang noch nicht wusste, das war die Vielfalt, die sich hinter Pick Up verborgen hat. Neben dem Umgang mit Frauen ging es um Psychologie, um Karriere und um die Wichtigkeit des sozialen Kreises. Dazu beigetragen haben in den meisten Fällen neben den Büchern, die ich gelesen habe, vor allem auch die Leute, die ich kennenlernen durfte und mit denen ich mich ausgetauscht habe. So haben wir uns in einem Kreis von bis zu zehn Leuten getroffen und regelmäßig ausgetauscht. Jeder konnte zu seinem individuellen Thema etwas zur Gruppe beitragen. Das Sahnehäubchen war für mich, dass sich aus diesem Kreis meine besten Freudschaften gebildet haben. Nun bin ich vor etwa einem halben Jahr in Leipzig und muss feststellen, dass hier anscheinend keiner dieser Gruppen besteht oder ich sie einfach noch nicht gefunden habe. Ich finde das Leipzig selbst ist eine junge und wachsende Stadt, welche ein super Potential hat! Daher wäre es schade, wenn Leute, die ähnlich denken wie ich, sich nicht kennenlernen würden. Ich möchte versuchen so eine Gruppe in Leipzig aufzubauen. Zunächst wäre es super, wenn sich ein Stammtisch etabliert, der sich 1x im Monat trifft. Bei den regulären Treffen kann man sich zum gemeinsam feiern gehen, Streetgame oder einfach auf ein Feierabendbierchen auf der Sachsenbrücke verabreden. Für alle Interessierten geht es hier natürlich nicht um das Alter oder die bereits vorzuweisenden Erfolge. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass jeder Gleichgesinnte für seine Interessen findet. Wenn du Interesse hast, kannst du mir gern eine PN schreiben oder den Thread kommentieren. Wenn sich einige Leute gefunden haben, würde ich dann ein Treffen organisieren. Beste Grüße LetsplaytheGame
  8. Hallo zunächstmal, Mein Name ist Rei und ich bin seit ca einer Woche aktiv im Game. Ich bin ein Anfänger, allerdings denke ich das es mal wieder Zeit ist das Regensburger Lair neu zu starten und zu den alten Tagen der Glorie zurückzukehren. Deshalb nehme ich die Sache in die Hand( Wenn es sonst keiner tut:D). Ich habe schon einen Wingman namens Sebi , allerdings wäre es besser wenn wir mehr Leute wären, da dies für Flexibilität und mehr Informationsaustausch sorgt. Wer uns joinen möchte schreibt mir einfach eine Nachricht. Treffpunkte und Treffzeiten werde ich per Nachricht oder per Whatsapp(falls ich die Nummer der Mitglieder besitze) an die Mitglieder weitergeben. Ich hoffe wir können das Lair wieder zum Leben erwecken. Mit freundlichen Grüßen Rei.
  9. Hi, ich bin 17 Jahre alt und seit kurzem bei Pick up dabei.In Clubs geh ich meistens auf Masse und spreche die Frauen mit einem Kompliment auf der Tanzfläche an und fordere sie dann zum Tanzen auf.An manchen Abenden läuft es ziemlich gut , manchmal überhaupt nicht.Meine Frage ist wie würdet ihr auf der Tanzfläche ansprechen oder generell im Club. Gruß Max
  10. Bin momentan Student (2.Semester) und wohne seit Oktober in Bayern. Im November habe ich dann meine Freundin kennengelernt, mit der ich bis heute zusammen bin. Sie ist 21 Jahre alt, ist mit ihrer Ausbildung fast fertig und lebt bei ihren Eltern. Ich wohne im Studentenwohnheim. Es gibt jedoch Dinge, die mich an ihr stören. Sie möchte wirklich sehr oft etwas mit mir unternehmen. Wenn sie jedes zweite Wochenende arbeiten muss, habe ich frei und unter der Woche hat sie mal frei. Da muss ich aber zur Uni. Wir waren in den letzten drei Wochen auf einem Konzert, in der Therme, im Zoo und im Restaurant. Insgesamt habe ich über 70 Euro ausgegeben. Habe gestern und vorgestern die Vorlesungen geschwänzt, um mit ihr in den Zoo zu gehen und bei ihr zu übernachten. Heute möchte sie wieder mit mir in die Therme. Ich muss aber langsam anfangen, für die Prüfungen zu lernen. Sie möchte aber, dass ich das auf morgen verschiebe und heute mit ihr in die Therme gehe, da wir rein zufällig heute beide frei haben. Der finanzielle Aspekt spielt ja auch eine Rolle. Ich kann es mir einfach nicht jedes Mal leisten, solche Summen an Geld für solche Aktivitäten auszugeben. Sie findet es langweilig, wenn wir zusammen in der Bar ein Bier trinken oder zu Hause einen Film schauen. Ständig möchte sie was Großes unternehmen. Wir diskutieren schon seit gestern und ich weiß echt nicht mehr weiter. Wie soll ich mich ihr gegenüber verhalten?
  11. Wer meine Posts ab und an verfolgt weiß das ich gerne die Anonymität des Forums verlasse und mich auch mal mit dem einen oder anderen treffe. Kurz zu mir damit ihr jetzt nicht erst in mein Profil schauen müsst: Ich heiße im richtigen Leben Thomas und bin Jahrgang 1968. Zum PU bin ich vor ca. 4 Jahren gekommen und das hat mein Leben grundlegend verändert. Mein Anspruch ist nicht jeden Abend ne andere im Bett zu haben sondern ein vernünftiger und für beide Seiten bereichernder Umgang mit den Damen dieser Welt im allgemeinen und mit denen aus Frankfurt im besonderen und darum geht es hier. Auch wenn du dir nicht sicher bist wie du wirkst oder mal eine zweite Meinung zu deinem Game haben willst kannst du hier jemanden dafür suchen. Ich persönlich würde mich auch sehr freuen wenn die ortsansässigen Katzen das Angebot wahrnehmen würden. Ich habe in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen mit weiblichen Wing's gemacht - die sind nur leider alle mittlerweile wieder vom Markt... 😉 In diesem Thread kann jeder posten wann er in welchen Club geht oder zu welchem Event. Wer Lust hat mitzukommen schreibt dem Veröffentlicher kurz eine PN.
  12. Hey Leute! Ich habe das Problem, dass ich nicht die Frauen kennen lerne, die ich will. Um ein bisschen mehr Input zu geben: Ich bin 25 Jahre jung, studiere Maschinenbau im Master. Außerdem sehr sportlich. Verbringe 5 Tage die Woche jeweils 2 Stunden im Fitnessstudio. Dazu kommt noch, dass ich mit knapp 1,95 eine gute Größe habe. (Heißt ja von Frauenseite aus sehr oft, dass sie auf große Männer stehen). Zu meinem Problem: Ich hatte die Tage ein längeres Gespräch mit einem guten Kollegen. Dabei ist mir klar geworden, dass ich einfach nicht die Frauen kennen lerne, die ich wirklich will und meine letzten Mädels nur "kompromissmäßig" hatte. Heißt, sie waren ok, jetzt nicht unbedingt das, was ich wirklich will. Nicht so extrem, wie s.u. An Frauen, die mir wirklich gefallen, komme ich einfach nicht ran! Um mal Beispiele zu nennen: - Ich gehe öfter in Clubs. Sehr oft schmeißen sich Frauen an mich ran. Leider sind das oft die Frauen, die ich wirklich absolut 0 attraktiv finde. Das ist meistens so schlimm, dass sie mir den ganzen Abend am Ar... kleben und nicht auf ein "Kein Interesse" von mir reagieren. Wenn ich eine anspreche, die mir gefällt, werde ich sofort gekorbt: "Du bist nicht mein Typ", "Ich hab einen Freund" oder sie gehen einfach weg. - Außerdem bin ich auch online aktiv. Sowohl bei Tinder, als auch bei Lovoo. Ich habe Tinder Gold (nicht selbst gekauft, sondern einen Google Play Gutschein gewonnen und es mir davon geholt). Hier kann man ja sehen, wer einen alles liket. Ich bekomme bei Tinder auch wirklich sehr viele Likes. Es sind aber zu 99% wieder nur Frauen, die mir nicht gefallen bzw. der Typ Frau s.u. Like ich jemanden, kommt es kaum zu einem Match, Superlikes werden erst recht ignoriert. Gleiches bei Lovoo: Kein von mir gesendeter Icebreaker wird beantwortet, kein Match kommt zustande. - Auch bei uns im Studio versuche ich, Kontakt zu Frauen aufzubauen. Gleiches Schema hier. Alles, was für mich interessant ist, serviert mich eiskalt ab. Während selbige z.B. mit anderen Typen reden, die mir sehr ähneln (Optisch bzw. charakterlich). Das ist der Typ Frau, der mich öfter mal anspricht bzw. Kontakt sucht: - öfter mal sehr übergewichtig - meistens ungepflegt - meist schon mit Kindern - öfter mal arbeitslos - wenn man mal mit ihnen redet/schreibt, sind alle Jungs Arschlöcher bzw. sind sie oft frustriert. Also alles andere als das, was ich nicht will. Mein Typ Frau: - nettes Gesicht - sportlich bis leicht kurvig - Studium oder Job vorhanden - gepflegt!!!! - eigene Meinung - Humor - muss mir halt gefallen Ich denke auch nicht, dass diese Ansprüche fernab der Realität sind. Weitere Infos zu mir: - Ich bin kein typischer Discopumper. - Wenn ich Frauen sehe, die mir gefallen, spreche ich sie an. Eigentlich immer auf die Situation zugeschnitten. - Nervös bin ich dabei auch nicht mehr. (War ich früher mal) Ich spreche / schreibe auch nicht die Frauen an, wo man denkt, dass sie eh nur ihr Ego pushen wollen, sondern ganz normale Frauen, die mir halt gefallen. Woran könnte es liegen? Ist evtl. mein Gesicht zu schäbig? 😄 Danke und viele Grüße!
  13. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Küssen 5. Beschreibung des Problems Folgendes Problem: Hab eine HB9 vor 2 Wochen in nem Club kennengelernt. War eig dort für eine andere HB hab dann erst mit der rumgemacht dann war die mit Freunden im Club unterwegs und ich mit meinen Kumpels und dann kam eben die besage HB. Sie hat mich angesprochen und dann sich neben mich gesetzt und Signale gesendet, da aber 2 Reihen hinter mir die andere HB saß mit der ich was am laufen hab, konnte ich ja schlecht jetzt die andere anbaggern obwohl sie das wollte. Dann haben wir halt geflirtet ich aber sehr diskret weil ich ja wegen der anderen eig da bin und dann bin ich mit ihr runter in den Club wo wir unbeobachtet waren und hab sie dann dort geküsst allerdings nur paar Minuten, weil die andere da auch immer rumgelaufen ist und ich aufpassen musste. Sie meinte sie findet das ich vorher voll nervös und schüchtern war (also oben wo wir nebeneinander gesessen waren) und jetzt aber nicht mehr seit ich unten im lauten Club bin und sie küsse und sie anfasse und wir haben uns echt super verstanden und Attraction war da. Dann fand sie das cool und ich konnte leider nicht weiter eskalieren und wir haben Nummern getauscht und dann nach gutem Texting, 1 Woche später das Date gehabt und dann wollten wir in eine Bar wo ich dann Kino fahren wollte etc. Wir haben uns getroffen und sind zur Bar wo wir uns bis dahin gut verstanden haben und wir in einem Flirtmodus waren, aber leider hatte die Bar die Reservierung versaut und wir konnten nicht rein, dann mussten wir uns eine neue Bar suchen und sind durch die Innenstadt gelaufen aber jede Bar war voll und so sind wir 2h nur durch die Stadt gerannt wie Idioten und haben letztendlich kein wirkliches Date gehabt. Ich bin für den Abend verantwortlich gewesen und wir haben dann teilweise die Orientierung verloren und sind GMaps nach. Währenddessen haben wir uns halt gut unterhalten und liegen auf einer Wellenlänge und die Chemie stimmt. Dann hat sich ihre Mitbewohnerin auch noch ausgesperrt und brauchte den Schlüssel zu ihrer Wohnung. (Keine Ausrede, hab es am Telefon gehört) Nach 2,5h Stunden sind wir dann auseinander gegangen. Dann meinte ich ob wir das nochmal richtig wiederholen könnten in entspannter Atmosphäre und was machen können und sie meinte, ja schreib mir. Ich bin leider in dem Date und auch im Club aufgrund der Umstände wie ein planloser Typ rübergekommen und nicht wie der sichere, souveräne, dominante, der führt (Alpha) wie ich das sonst immer bin und den sie unten im Club gesehen hat und der der Grund ist warum sie sich überhaupt mit mir trifft. Jetzt als ich sie nochmal fragte ob wir das Treffen richtig wiederholen könnten meinte sie folgendes zu mir: “Hey, ja war bisschen blöd. Du bist echt richtig sympathisch aber ich glaub so in die Richtung Beziehung kann ich mir eher nichts vorstellen .. liegt nicht direkt an dir ich denke einfach das das nicht passen würde. Bist aber echt mega nett du findest bestimmt jemanden der besser zu dir passt 😊” Deswegen bin ich grad ratlos, was ich mit ihr tun soll oder was ich per Text zurückschreiben soll. Es ist mit ihr von der ersten Minute als sie mich angesprochen hatte, bis zur letzten eig alles schiefgelaufen also vom Ablauf nicht die Attraction zwischen uns 🙄 und ein völlig falscher Eindruck von mir entstanden. Ist echt eine hübsche deswegen ärgert mich das. Konnte eig gar nix an Verführung zeigen bei ihr aufgrund der Umstände, auch keinen Frame setzen der auf Sex oder F+ abzielt. Nochmal sie hat mich im Club angesprochen, weil ich ihr gefalle wie sie mir sagte. Sie ist sehr offen und kritisiert selbst manche Frauen für ihre zurückhaltende Art gegenüber Männern. 6. Frage/n Habt ihr vielleicht einen Einfall, was ich machen könnte bei ihr bzw. zurückschreiben soll oder ist das Ding durch und ich hatte einfach Pech wie das ganze abgelaufen ist und der erste Eindruck wurde mir so versaut und ich soll gleich die nächste aufreißen? Danke schonmal!
  14. Hallo, nach vielen, vielen Jahren Pickup teilweise mit anfangs wenig und später viel Erfolg kann ich Euch ein paar Tips nennen, die sicher wichtig sind, um bei Frauen (in Deutschland) erfolgreich zu sein. 1) Erzähl, dass du DJ, MusikProduzent oder Schauspieler bist! Sag auf keinen Fall, dass du Physiker, Abteilungsleiter, Forscher also etwas bist, dass nicht verstanden wird. Das turnt sie alle ab. 2) Lüge mit deinem Alter und immer nach unten! Du musst mindestens 10 Jahre weniger angeben. In mehreren Situation, bei denen ein Frau großes Interesse hatte, wurde dieses durch die Nennung des Alters zerstört. Die moderne Frau möchte keinen Älteren Mann mehr haben. 3-4 Jahre jünger als die Frau kommt gut an. 3) Achte darauf, dass du braungebrannt bist! Je brauner, desto bester. Hier gibt es keine Grenze Richtung dunkel. Bist du ein eher heller Typ, färbe dich ein, z.b. mit Top-Tan. 4) Verwende einen Akzent! Hier gibt es keine Zweifel. Frauen möchte einen Exoten haben und keinen langweiligen Deutschen. 5) Deine Lieblingsmusik ist deutscher HipHop. Deinen echten Musikgeschmack interessiert keine Frau, du kannst es dir damit nur verderben. 6) Sag, dass du Veganer, Umweltaktivist und für die Enteignung von Wohnungseigentümer bist. Das ist ein eher überflüssiger Tip, denn das ist ja jedem bekannt. Es gibt noch einiges mehr, das sind jedoch die Eckpfeiler. Die Erfolgsquote steigt beachtlich, wenn ihr euch diese Tips einverleibt und umsetzt. Es ist wirklich nicht schwer. Viel Erfolg beim Pick-Up!
  15. 1.Ich bin 30(geworden).(30.3,1989) 2.sie ist 19(geworden).(6.4.2000) 3.Dates im sinne von: Wir unternehmen Zusammen alleine etwas gab es technisch gesehen 1(hab aber einen club wo wir uns sehen und zeit miteinader verbringen also kein plan ob das dann auch als date zählt oder nicht,wenn ja wäre die anzahl der dates höher als 3 aber offizell nur 1 das auch so gedacht war). 4.Ganz am am anfang wo ich HB kennengelernt habe lief das relativ schnell sehr gut und ging von Leicht/zufällig bis zu Sexuelle berührungen. 5. Mein Problem ist im Prinzip folgendes: Das Erste Treffen(Kennenlern Phase) HB und ich Kennen uns jetzt seit 3 jahren,Anfangs waren wir Nur befreundet,da sie 15 war als ich sie kennenlernte,sie wurde dann aber 2wochen danach 16 und zeigte dann auch mehr direktes interesse mit flirten und fragen bezüglich meines erfolgs bei frauen,ob ich ne freundin hab? ect...das ging bis zu dem punkt das sie wissen wollte ob ich sie als freundin will?,ich hab am anfang abgelehnt weil ich sie erst 2 monate lang kannte und ich sie besser einschätzen will bevor ich ne beziehung eingehe,nicht das sie ein psycho ist am ende. sie hat das 1 jahr mit gemacht und es lief alles prima, Ein Anderer Mann kommt ins Spiel(dreiecks situation: sie will ihn,ich will sie,er will niemanden) dann hat sich ein kumpel von mir an sie ran gemacht nenne wir ihn mal: pirate-man(weil er mir gesagt hat er würde von piraten abstammen xd) sie hat seine anmach versuche erst rejectet indem sie sich hinter mir versteckt hat aber da wir uns alle immer auf den selben events gesehen haben und zum selben social-kreis gehören lief das ganze nebenher halt weiter, hab dann später versucht sie auf ein date einzuladen,sie hat erst ja gesagt,dann aber ge flaked(sie hätte den termin vergessen oder ich hätte sie noch mal drann erinnern sollen und ja deswegen konnte sie net...) Der Anfang vom Ende des Ersten Kontakts(Kontakt Abbruch meinerseits als reaktion auf friendzone-gerede) sie hat sich dann dafür entschuldigt beim nächsten club treffen,und hat am selben tag mich erst hinterfragt warum ich sie nach hause(zum zug) bringe?,ich hab gesagt: weil ich sie echt gern hab und die zeit mit ihr mir etwas bedeutet...sie hat dann drauf verwiesen das sie hunger hat. ich hab dann gemeint: lass uns was essen gehen. sie meinte sie kann bis zu hause warten...ich meinte: unsinn! du hast hunger und bis zu hause sind 20-30 minuten zu dir von hier,aber der nächste Laden ist keine 4 minutem vom banhof entfernt. dann sind wir in die essbahn eingestiegen,sie meinte dann: hätte sie nicht so ein(loilat kleid) an würde sie sich auf meinen schoss setzen...waren 2 plätze frei hat sie sich mir gegenüber gesetzt,wir haben dummes zeug gelabbert,spaß gemacht,und ich hab irgendwann angefangen sexuell zu werden(hab ihr über ihre nackten schenkel gestreichelt bin unter ihr loliat kleid mit den händen bis zum anfang des unterleib bereichs gegangen...hab dann aufgehört weil wir austeigen mussten...) dann hat sie mir was zu essen gekauft obwohl ich gar nichts wollte...sie hat aufs essen verzichtet,bestand aber drauf das ich was esse. haben geredet,und ich wollte sie dann festlegen: HB was ist los mit dir?,wir kennen uns jetzt fast 3 jahre(2-einhalb) und du sagst immer ja das wir nur freunde sind,aber du flirtest mit mir,und verhälst dich eigentlich wie jemand der mich mehr als nur freundschaftlich mag...sie: ja ok irgendwie schon...da ist mehr zwischen uns als nur freundschaft...das fühle ich definitiv. Ich: dann sag es doch einfach das du mich willst... Sie: lass uns das thema wechseln... . Wir wechseln also thema,sie sagt sie muss zur s-bahn,ich komme mit,der weg zur s-bahn führt über eine treppe die nach oben geht,sie: hmmm....wie komme ich da mit dem kleid hoch?...(läuft zu mir hin): TRAG MICH!,ich: Naja...kann ich schon machen aber die treppe ist zimmlich steil...wenn ich die jetzt mit dir hochlaufe fall ich vielleicht nach hinten...auserdem keine ahnung was du wiegst...Sie: 50Kg....:ja ok das schaffe ich schon,aber ich fände es besser wir laufen zusammen hoch weil die treppe ist wirklich sehr steil...und gleichgewicht beim tragen auf ner steile treppe zu halten ist auch bei leicht gewichten sone sache. wir laufen also zusammen hoch,verabschieden uns,hab sogar ein date für die woche danach ausgemacht gehabt,ich kam dann auf die dumme idee,nach der verabschiedung in den selben s-bahn wagon einzusteigen,sie reagierte mit schock...ich sagte: keine angst der fährt nur in die selbe richtiung: sie ok gut ich dachte schon du willst mich verfolgen...:ich nein wo denkst du hin?...: bevor ich ausgestiegen bin hab ich versucht sie auf die stirn zu küssen zum abschied,sie hat mich dann hard rejectet. und mir die woche danach geschrieben,sie will kein date mehr,und es wäre besser wir sehen uns nicht mehr...und können aber schreiben...ich: hab ihr gesagt das ich das scheiße von ihr finde,und ich das auch nicht einsehe,wurde auch wütend deswegen,weil ich es ungerecht fand, ich wurde auch beleidigend...und hab sie dann auf ignorierliste gesetzt. dann hab ich 1 jahr keinen kontakt mehr gehabt,aber immer beobachtet durch ihr öffentliches profil,wie es ihr so geht? und auch durch freunde mit bekommen wie es ihr ging,irgendwann kam raus sie ist nach über einem jahr immer noch singel,frustriert das sie keinen freund findet,gibts dafür selbst die schuld(ich bin zu kaputt für nen freund,blablabla) und behauptet halt auch sie könne mit niemanden ihr cosplay hobbie ausüben....obwohl sie laut ihrer aktivitäten freunde hat die sowas auch machen. Anfang vom Jetzigen Zweiten Kontakt versuch Ergebnis: ich hab sie dann auf FB geadded,aber in Line wo sie von mir ignoriert wurde,weiter auf der liste gelasen: sie hat die fb anfrage angenommen,1 jahr verging sie hat mir nicht geantwortet,dann vor 3 tagen,hab ich ihr zum GB-gratuliert,und einen tag später kam ne nachricht das sie "immer noch" angepisst ist wegen meinem verhalten damals...ich hab ihr geschrieben: komm zu x-party da bin ich auch,lass uns reden. sie war gestern also dort,ich auch, und wir haben erst geredet,ich hab mich entschuldigt,und sie meinte es sei jetzt wieder alles gut,hat aber die rejction von damals nicht zurückgenommen...und behaarte drauf das sie im recht sei und nix falsch gemacht hätte,ich hab gnade vor recht walten lassen und gesagt: ok seis drum auch wenn ich das anders sehe ich will mich vertragen und nicht streiten. sie wollte dann wissen WAS sie falsch gemacht hätte?=ich wollte es ihr erklären: kommt ne freundin von ihr und cockblockt mich mit: HB komm wir wollen feiern!. HB: ich muss jetzt mit meinen freunden zeit verbringen will ja nicht unhöfflich sein... ich: ok tue das die party geht ja noch ne weile und das essenitzelle haben wir ja geklärt(das wir uns vertragen haben),bin dann bisle im club mit andren leuten reden gegangen(bin da sehr beliebt weil guter sozial status die leute mögen mich einfach,und sprechen mich auch von sich aus an,egal ob Mann oder frau) hab dann bisle mit den leuten auch über meine situation mit HB,geredet,die wollten mir dann helfen,hab ihr wohl gesagt wie toll ich bin,usw,und sie soll mit mir ausgehen usw. HB hätte diesen leuten wohl gesagt sie hätte kein interesse. mir selber hat sie aber an dem abend nichts der gleichen gesagt,und sich auch gut mit mir unterhalten,der abend ging soweit ganz gut zu ende wir haben wieder kontakt,und HB hat auch gesagt auf andren events können wir uns treffen,und sie wird diese party-reihe weiter besuchen auf der wir uns jetzt wiedergesehen haben(sie hat auch gemeint das ich ihr weiter schreiben darf),Hab also mehr oder weniger erreicht was ich wollte. Das Eigentliche Problem: Allerdings gab es einen faktor der das eigentlich Problem jetzt darstellt: ihre "Freunde" sind total Negativ auf mich zu sprechen, eine freundin von ihr,gab mir immer wieder zu verstehen: verpiss dich,such dir ne andre,sie findet dich nervig,ich checks ja angeblich nicht, Hab das einfach ignoriert,weil ich auf sowas generell nicht eingehe. ein "Kumpel" hatte sich schützend vor sie gestellt,als ich mich verabschieden wollte nach der party, und wollte mir auch unterstellen sie würde mich nicht sehen oder reden wollen,sie stand direkt daneben und hat das weder behjaht noch beneint,also nahm ich an er redet BS,weil es für mich so wirkte als wäre er ein White-Knight der selber was von ihr will,sie ihn aber nicht so sieht. hab ihm gesagt: das geht dich nichts an was ich mit ihr rede. er meinte tut es wohl!,sie hat ihn dann leider darin bestätigt weil er sie beschützen soll, ich hab dann gesagt: GUT! dann lass HB reden und lass uns hören was sie zusagen hat?!(bestimmend dominate stimme),ich also: HB wir haben doch heute geredet,du weißt doch wenn du ein problem hast Musst du mir das sagen damit wir es besprechen können!,HB: ich will einfach nur nach hause und es gibt kein Problem(hat sie mehrfach wiederholt,der ton ihrer stimme war,besämpftigend und keines wegs konfrontional,or abweisend) der White Knight hat sie und mich dann wortlos alleine gelassen,ich hab mich verabschiedet so schnell es ging,weil sie es eillig hatte,wegen bus. White Knight kam dann noch mal,hat sie umarmt zum schluss, und dann ist sie mit ihren freunden zum bus gegangen. Frage: Wie kann ich ihre "freunde" Auskontern?,also Permanent,weil ich bin mir unsicher ob ich einfach weiter ignorieren soll was die sagen,weil die alle betas-sind,und einfach weiter Mit HB reden soll,oder ob ich direkt die misstände mit ihren freunden beim nächsten treffen mit ihr direkt besprechen soll? so nach dem prinzip: HB halte mal deine hunde an der leine die bellen mir zu sehr. Auch hab ich die "vermutung" das HB mich durch ihre freunde "Shit-testet",also denen vielleicht gesagt hat das sie mich angehen sollen,um eventuell zu sehen ob ich ehrlich in meinen intentionen bin,oder gleich aufgeben wenn social-stress kommt, deswegen wollte ich hier im forum fragen: Was denkt ihr? bzw Würdet ihr tuen in meiner situation?,bzw habt ihr einen Guten ratschlag wie ich HBs attraktion level so erhöhen kann das sie von alleine die initiative ergreift,weil ich ja bereits weiß das sie mal interesse hatte sonst wären wir ja nicht in der situation in der wir sind. Bin schon auf eure antworten gespannt(bin übrigens immer noch am lernen wie man attraktion wirklich für sich nutzen kann weil ich das prinzip dahinter noch nicht so ganz verinnerlicht habe.).
  16. Quantax

    Quantax Layreports

    Hallo Zusammen, mit diesem Report möchte ich versuchen dieser Community etwas zurück zu geben. Sie hat mich sehr geprägt und extrem weiter gebracht, besonders auf der Persönlichen Ebene. Kurz zu mir: Ich bin 23 Jahre alt, ware noch vor 8 Monaten in einer 4 Jährigen Beziehung, welche ich dann beendet habe weil ich noch die große weite Welt sehen wollte. Meine Stärken waren schon immer mein Selbstbewusstsein so wie mein Aussehen (1,90 groß, trainiert, HG 8-9). Das Aussehen war aber auch in gewisserweise immer meine Schwäche. Ich hatte zu Beginn meiner PU Karriere ein extremes Ego und war mir zu schade Frauen anzusprechen. Ich hatte das Mindset das ich eh alle ficken kann, obwohl ich nicht mal ficke. Der schlaue Mitleser findet hier den Fehler. Weiterhin gab es natürlich die klassischen Anlauf Probleme wie Kino zu initiieren usw., das habe ich aber langsam auf die Reihe bekommen. Nun zum Lay. Tatort: Club in der Stadt Ich und mein Natural stehen auf der Tanzfläche, ich bin leider ein wenig betrunken, da ich heute nur Feiern wollte. Davor gab es für mich schon eine Heavy Makeout und somit war ich in meinem persönlichen God-Mode. Ich sage ihm er soll eine hübsche Blondine auf der Fläche ansprechen, er ziert sich erst macht es aber nach einem dicken Arschtritt doch. (Keine Ausreden Jungs, wer Hi sagt hat schon gewonnen) Ich merke das sie eine Freundin dabei hat die gelangweilt neben den beiden steht, mein Zeichen zum wingen. "Hey du bist doch nicht alleine hier oder?". Wie ihr hier sehen könnt kein großer witziger Opener sondern einfach ein richtig mieser Standardspruch. Sie fängt an sich sofort zu rechtfertigen und zu lachen. Hier weiß ich das es "on" ist, da sie sich gleich gerechtfertigt hat und meinte sie sei mit ihrer Freundin da. (Ich halte persönlich gar nichts von diesen vorgeskripteten Opener, Situativ ist King oder eben Direct) Man sollte dazu sagen, dass ich die ganze Zeit auf der lauten Tanzfläche game, was suboptimal ist. Da ich aber eine recht laute Stimme habe und eine gute Körpersprache funktioniert es doch. Wir fangen mit ein paar Späßchen und belanglosem Small-Talk an. Sie ist älter als ich und wirkt erwachsen. Sie Arbeitet schon und ist viel unterwegs mit der Arbeit. Das ist für mich ein Indikator, das sie nicht mehr so viel Leute kennenlernt wie die klassische Studentin und ich hier, wenn sie attracted ist, leichteres Spiel habe. Ich spiele es hier safe und fahre nur wenig Kino.(Wobei das unnötig ist, fahrt immer Kino und schaut wie sie reagiert. Vielleicht hätte ich sie an diesem Abend schon mit nehmen können. Besonders weil Attraction im Club extrem vergänglich ist) Nach ca. 20 min gequatsche sage ich: "Hey du wirkst sympathisch, lass uns zusammen mal einen Kaffee trinken". NC. Am nächsten Tag gibt es eine kurze Nachricht von mir: "Hey HB, Quantax hier hoffe ihr seid noch gut Heim gekommen ;)" 3-4 Nachrichten hin und her und dann Frage ich nach einem Treffen. Sie sagt ab, schlägt aber ein alternativ Termin vor. Bingo. Ich kann leider an diesem Termin nicht. Die nächsten 2 Wochen bin ich viel unterwegs und sie auch. Es werden immer alle zwei Tage 1-2 Nachrichten geschickt. Immer mit gleichen Invest von beiden Seiten. (Schaut unbedingt darauf das ihr nicht mehr Investiert. Ich finden den Vergleich im OG Guide mit dem Pokerspiel extrem gut) Als ich wieder Zeit habe mach ich ein Treffen aus, gemütlich am Weiher was trinken. Meine Bude ist 2 min zu Fuß weg. Wir quatschen ein wenig. Ich merke sie kann mir am Anfang nicht in die Augen sehen, somit nehme ich schon eine dominantere Stellung als sie ein. Was ich extrem gerne mache ist der Jungfrauen Frame. Ich sag den Damen ich sei Jungfrau mit einem kleinen lächeln. An meinem äußeren und meiner Art merkt man sofort das es nicht stimmt. Dies lässt mich oft Erfahrerne wirken (Was ich eigentlich noch gar nicht bin). Des Weiteren erzähl ich gerne das ich ein Nerd bin der gerne zockt. Kommt auch meist gut, obwohl die meisten das auch nicht glauben. Es stimmt aber. Was wichtig ist, ich bin normalerweise ein sehr aufgedrehter Mensch. Ich habe von vornerein bemerkt das sie eher der ruhige Typ ist und habe es auch angepasst und war ein bisschen weniger ausgeflippt.(Stichwort: Kalibrierung) Als unser Getränk leer ist frägt sie ob ich einen Balkon habe. Jackpot. Hier ist klar was abgeht. Ich sage ihr wir sollten noch was zum trinken holen und dann zu mir. Sie willigt ein, wir gehen zu mir, sie macht nichtmal anstalten sich hin zusetzen sondern bleibt die ganze Zeit stehen. Ich versuche sie zu kitzeln, mach ich fast immer um so Körperkontakt herzustellen. Davor am See habe ich sie nur ab und an geboxt oder getätschelt. Danach drehe ich sie zu mir und setzen zum KC an und eskaliere weiter bis zum FC.(Keine LMR) Ich bin mir bewusst das wir es hier mit einem Yes-Girl zu tun haben, aber vielleicht kann der ein oder andere was mit nehmen. Für Kritik bin ich immer offen! Grüße
  17. CP30

    Elfmeter

    War am Freitag mal wieder im Club und hatte eigentlich einen Elfmeter vor mir liegen, der nur noch verwandelt hätte werden müssen. Ein Mädel spricht mich auf der Tanzfläche an. Nach dem wir in nem ruhigen Fleckchen ne weile geschnackt hatten, machte sie mir ziemlich viele Komplimente, z,B. wie gutaussehend ich doch wäre. Leider habe ich irgendwie die Eskalation verpasst. Meine Kumpels waren dann irgendwann wichtiger und somit hab ich das Mädel aus den Augen verloren. Wenn man Komplimente bekommt, ist dass eigentlich ne sichere Nummer oder?
  18. Gerade in Großstädten gibt es Frauen, die nur auf einen Typ stehen. Also Frauen, die nur auf Asiaten stehen oder nur auf Afrikaner. Wenn man seine Nische findet, hat man gute Chancen auf einen ONS oder eine Beziehung. Gibt es für jeden Menschen eine Nische?
  19. Mich interessieren beispielsweise Politik, Religion oder Geschichte kaum. Bin Student und interessiere mich nur für wenige Themen. Kann das problematisch werden, wenn ich eine langfristige Beziehung führen möchte?
  20. Hi, meine Kumpels und ich wollen über ein Wochenende eine Club-Tour in Köln starten. Könnt ihr uns ein paar gute Clubs und Bars empfehlen. Natürlich mit einer guten HB-Quote (7+) Es sollten auch ein paar ruhigere Ansprechzonen vorhanden sein. Danke euch.
  21. Letztens abends unterwegs gewesen und im Club von nem Mädel von meiner Uni richtig derb angegraben worden. Hatte sie noch nie zuvor gesehen. War gerade auf dem Weg zum Klo als mir ne Freundin von ihr hinterhergeht und mich anspricht. War sofort offensichtlich, dass ihre Freundin auf mich steht. Sie war auch nicht zu schüchtern mich anzusprechen, sondern lief wohl eher so ab, dass sie die Freundin darauf aufmerksam gemacht hat, dass da der Typ grade vorbei geht, den sie schon ne Weile anschmachtet und die Freundin dann gleich Nägel mit Köpfen gemacht hat. Haben dann auch mehr oder weniger den Abend zusammen verbracht und auch irgendwann dann rumgemacht und zu ihr nach Hause gegangen. War am Ende auch ziemlich betrunken. Würde sie ungefähr als HB 7 einstufen aber ist jetzt nicht ganz mein Typ gewesen. Was mich nur an der Sache tierisch nervt, dass sie wohl ziemlich in mich verschossen ist. Zumindest kam es den ganzen Abend so rüber. Ich vermute stark dass sie auch mehr wollen wird, als dass es bei einem One night stand bleibt. Allerdings hat es bei mir schon an dem Abend überhaupt nicht gefunkt und wenn sich ein Mädel schon so an mich ran schmeißt und mich schon ne ganze weile an der Uni beobachtet und mich anschmachtet, obwohl sie mich nichtmal kennt, turned mich das auch irgendwie ab. Weiß jetzt nicht wie ich mich weiter verhalten soll, ohne als mega Arschloch rüber zukommen.
  22. mrupp

    Fortgehen DI oder MI

    Hey, wir sind von heute bis Donnerstag in München. Leider unter der Woche, hat jemand Tips wo man anständig fortgehen kann und wo zu sinnvollen Zeiten (müssen am nächsten Tag fit sein) auch was los ist? (Clubs/Bars) Sind paar Tipps in dem Sticky Threads, aber wie sieht es mit persönlichen Erfahrungen aus?
  23. Guten Abend Community, ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende. Ich war mal wieder mit meinem Lieblingswing unterwegs und dabei hatten wir im Auto ein Thema, bei denen wir einen Rat brauchen: Wie ein Set im Clubgame Re-Openen? Es kommt vor, dass man mit einem HB spricht und auch Spaß am Gespräch hat. Das Set aber aus Grund XY unterbrochen wird. Begegnet man sich im Club dann später wieder, wird man entweder ignoriert oder man erhält lediglich ein Lächeln oder es folgt nur ein kleines Gespräch, was von der Qualität her weit vom ersten Approach entfernt ist. Die Frage ist also, wie schafft man es, in das zuvor gut laufende Gespräch zurückzufinden bzw. dort wieder anzuknüpfen? Bestes Beispiel vor ca. zwei Wochen auf einer Faschingsparty. Wing und ich kommen von der Toilette. Davor lehnt ein HB an der Wand und spielt am Handy rum. Ich, im Vorbeigehen zu meinem Wing: "Die Jugend heutzutage. Immer nur am Handy". Gut hörbar für das Target. Dann schaue ich zu ihr und sie fängt an zu lachen + Rechtfertigung. Freundinnen sind auf der Toilette und sie ist am Warten. Ich bleibe stehen, drehe mich zu ihr und drehe ihr Handy zu mir. Geöffnet ist die Kamera. Sie war dabei Selfies zu machen. Ich muss lachen und ziehe sie damit auf. HB wird rot und muss ebenfalls lachen. Später kommen die Freundinnen dazu. Eine von ihnen hält sich komplett raus, die andere ist sehr flirty und scheint attracted zu sein. Wir haben zusammen ca. 10 Minuten lang verdammt viel Spaß. Mein Target investiert viel in das Gespräch. Zum Schluss schlägt sie mir wegen irgendwas auf die Schulter. Daraufhin halte ich ihre Hand und sage: "Ah, abgesehen von der Smartphone-Sucht müssen wir wohl auch an deiner Aggression arbeiten. Ich hab da mal von einer Aggressionsbewältigungstherapie gehört." Die Gruppe lacht, HB möchte mich davon überzeugen dass sie doch eine ganz brave und liebe ist und lässt meine Hand nicht los. Da wir noch nicht lange dort waren und ich Durst hatte verabschiedeten wir uns. HB rief uns sogar noch etwas hinterher - so unwichtig dass ich mich schon nicht mehr daran erinnern kann, aber ihr Ziel war es offensichtlich, das Gespräch noch am Laufen zu halten. Ich sagte nur etwas wie "darüber reden wir später". ANMERKUNG: Ja ich weiß, an dieser Stelle hätte ich mein Target definitiv mitnehmen müssen. Gaming-Fehler meinerseits ^^ Ungefähr eine Stunde später wollte ich auf die Toilette gehen und sie läuft mir im Partyraum entgegen. Sie erkennt mich. Ich schau sie an, lächle und sage ihr etwas. Sie bleibt stehen, antwortet kurz darauf und geht weiter. Ich so "wtf"?!. Von attracted, lässt Kino zu und betreibt es selber, zu dieser Reaktion? Ich war echt baff. Ich habe sie noch ein, zwei mal gesehen, sie mich höchst wahrscheinlich auch, aber ein Gespräch fand nicht mehr statt. Das mal aus meiner Erinnerung heraus. Woran liegt das? Erlebt ihr das auch? Was kann man hier tun?
  24. Moin, wollte einfach mal Feedback zu den anstrengenden Tagen der letzten Woche haben. 😂 Intro: Bin 23 und bin eigentlich auf Daygame/Streetgame fokussiert, wobei ich eigentlich auch erst wieder seit 2 Monaten aktiv was mache - trotzdem sind die Ergebnsise noch so lala, manchmal läuft es gut, manchmal schlecht, mal brauch ich für 5 Openings nur 10 Minuten, mal bring ich nach ner Stunde 0 und fahr wieder nach Hause, wie auch immer 😂 Heute gehts um den Kölner Karneval - war letzte bzw. diese Woche das erste Mal dort und das als Hamburger, also Kulturschock vorprogrammiert! 😜 Flirtmäßig hab ich noch nie sowas krasses gesehen wie dort - selbst das Oktoberfest und Malle war nix dagegen - glaube nirgendwo werden Frauen häufiger angesprochen - aber wie überall auch teilweise sehr schlecht 😉 War mit einem Kumpel dort, der leider nicht sonderlich gut bei Frauen ist und auch Standard-Tipps, die für jeden hier im Forum Basics sind, teilweise für Schwachsinn abstempelt - aber dann jammern, dass nichts läuft🙄 Aber gut, ich habe auch von Anfang an kein Problem damit gehabt, dass ich den Ansprech-Part übernehme usw. und er dann in den laufenden Sets vielleicht doch mal irgendwie aus sich raus kommt. Mein allgemeines Karnevalgame: Naja nach einigem Aufwärmen (ich geb zu die 1-2 Bier vorher haben sicher auch geholfen :P) kam ich ziemlich schnell in Fahrt und habe eine Gruppe nach der anderen angesprochen, locker pro Tag um die 30-50. Dort ist einem einfach alles scheißegal und durch die Kostüme bieten sich einfach so geile Opener an, die man einfach bringen muss - weil sie zu witzig sind! 😅 Habe teilweise Opener gebracht wie, was denn die Lieblingssexstellung von Gummibären sei (oder was auch immer sie als Kostüm trägt) usw. und festgestellt, dass gerade sowas am geilsten lief! 😂 Hab auch schnell gemerkt, dass man schnell eskalieren muss und hab danns chon immer versucht direkt ihre erste Antwort mit Wangenkuss & Umarmung zu belohnen und dann irgendwie weiter zu eskalieren nach dem Motto Rollenspiel-Dialog 3-4 Antworten hin und her (bisschen C&F hier und da) und dann ziemlich schnell zum richtigen Kuss ansetzen, sonst hauen sie eh schon meistens eh schon wieder ab. Das mit dem Wangenkuss usw. hat eig. bei fast allen geklappt (bis auf die, die komplett abblocken und direkt weitergehen) und auch richtig rumgeknutscht (mit manchen auch nur 2sek & ciao, andere gingen richtig mit) hat bei mir eigentlich immer bei ~ 5 pro Tag geklappt. Die meisten sind dann trotzdem spätestens nach 5 Min wieder weg gewesen - Problem war eben auch, das mein Kumpel nicht wirklich helfen konnte außer Standard-Langweiler-Interviewmodus-Smalltalk-Gelaber. Bei großen Gruppen ging es aber trotzdem, weil es soviele Freundinnen waren, dass es nicht groß auffiel, wenn die eine paar Minuten mit wem zu Gange ist. Eine Konkrete Situation: Zwei Mädels, keine Supermodels, aber schon ganz hübsch (finde diese Skalen bescheuert, aber ich nenn es jetzt mal HB7) - hab ich glaub ich genauso angesprochen wie oben beschrieben. Um ehrlich zu sein, weiß ich es im Nachhinein garnicht mehr 🤣 Hab die eine dann gut abgeknutscht, die ist mega mitgegangen und da ich gemerkt habe, dass ihr das auch gefällt, hab ich das halt intensiviert und sie auch richtig an mich rangedrückt, leicht sexuelle Berührungen etc. Dumm nur, mein Freund steht mit der anderen daneben und guckt dumm zu bzw. hab ich wieder das Gefühl gehabt er macht den Interviewer "Wo kommst du her" und Co. 🙄 Zum Glück rechtzeitig mitbekommen, habe dann mit meinem Target abgebrochen (vielleicht gar nicht so schlecht, Push/Pull undso) und bin zur Freundin hin und habe sie direkt miteinbezogen "Hey, auf was stehst du eigentlich beim Sex, bist du genauso versaut wie deine Freundin hier? 😜" und dann konnte ich es ein bisschen am Laufen halten, habe mir dann zwischendurch immer wieder die andere geschnappt, weil ich inzwischen auch echt mega notgeil war 🤣 aber die andere "gelangweilte" Freundin wollte irgendwann safe gehen ("müssen ins Hotel") und lies sich auch nicht mehr davon abbringen. Dann hab ich mit meinem Target noch Nummern ausgetauscht, wobei ich mir erst dachte, das kannst du dir hier schenken - in paar Minuten haben die die nächsten Typen an sich kleben und in 10 Minuten wissen die nicht mehr, wer wir waren. Tatsächlich hab ich ihr einfach direkt nach der Verabschiedung nur ne Instantmessage (Alles oder Nix) geschickt, dass ich sie mega hot fand und ich mich freuen würde, wenn wir uns später nochmal treffen. Dann ca. 1-2 Stunden später - ich hätte es nicht für möglich gehalten - kam ihre Antwort, dass sie mich auch mega hot findet und die beiden wieder da seien, wo wir uns verabschiedet hätten. Witzigerweise war mein Kumpel in der Zwischenzeit gegangen, weil er wohl schon ziemlich kaputt war (höchstens vom Saufen, viel mehr hat er ja nicht gemacht 😂) und ich schon seit 30 Minuten alleine rumgelaufen bin und versucht hab mich in irgendwelche Gruppen einzuzecken - eher weniger erfolgreich allerdings. Daher kam es mir sehr gelegen, dass die sich nochmal meldeten. Haben uns dann nochmal wieder getroffen und ich hab mir direkt meine wieder geschnappt, falls andere Gruppen ins Set fallen (was mir ja gelegen käme für die Freundin), dass die sich von meiner fernhalten. Naja so kam es dann auch - wir standen draußen an so nem Cocktailstand (war schon 23 Uhr oder noch später) und immer wieder kamen neue (teilweise einzelne Kerle) dazu, die ich direkt freundlich empfangen habe, damit sie sich um ihre Freundin "kümmern" und ich habe immer krasser mit meiner eskaliert. Bis zum Ende hin habe ich es aber nicht hinbekommen sie von ihrer Freundin zu isolieren! Ich konnte sie geil machen und geil machen - es waren zur besten Zeit sogar 3 andere Kerle mit ihrer Freundin am Quatschen, während wir 5 Meter weiter standen und ich immer weiter gengangen bin - das Geknutsche wurde immer wilder, sie mir dann irgendwann (wir waren ja bisschen abseits und es war dunkel) ihre Brüste gezeigt und rausgeholt, weil ich meinte doch es sind sicherlich 80C (warens sogar, war eig nur geraten 🤣), habe dann einfach angefangen an ihren Nippeln zu lecken und dann hat sie schon gequiekt und meine Ohren angesabbert blablabla. Also ernsthaft am Ende hatten wir gegenseitig die Hände in unseren Hosen... Es war eigenltich ein sicheres Ding! Meinte dann "komm mit" - mein Hotel war viel zu weit weg, aber direkt 50m weiter hab ich eines gesehen und mir wäre das scheiß egal gewesen da dann nochn extra Zimmer spontan zu buchen - kurz vorm Eingang sagt sie --> "nee, ich muss zu meiner Freundin, ich kann nur mit, wenn ich weiß, dass sie hier nicht alleine ist". Da hätte ich vielleicht irgendwas geiles mit Führungsqualitäten kontern sollen und sie trotzdem mitnehmen können, aber tatsächlich hatte ich gewissermaßen ein komsiches rationales Verständnis dafür. Naja, habe mir dann gedacht, dann bisschen Freeze und in 20-30 Min nächster Versuch. Habe das ganze dann innerhalb der nächsten Stunde noch 2x probiert. Beim 2. Versuch habe ich sie wieder heiß gemacht und ihr ins Ohr geflüstert, was ihre schmutzigste sexuelle Fantasie sei und dass sie noch genau 2 Minuten davon trennen und ich sie gleich ausziehen werde und und und, lief bis zu nem gewissen Grad - wieder "Ja, ich würde so gerne, glaub mir, aber nicht wenn meine Freundin da bei 3 Typen alleine rumsteht." Beim 3. Versuch habe ich sie dann mit dem Rücken zum Hotel abgeknutscht und bin Meter für Meter Richtung Eingang voran ohne dass sie es gemerkt hat, aber dann auch wieder same... Naja, habe dann noch bisschen bei denen gechillt und dann aber kein Bock mehr gehabt und bin nach 10 Minuten gegangen. Habe micht trotzdem wie Sau geärgert, aber dachte mir egal, es ist Karneval, ich mach jetzt hier nicht die Nacht durch für 10x abblocken, irgendwann ist gut. Wie hätte ich das am Besten lösen können mit dem Isolieren, wenn sie es trotz aller Geilheit nicht zulässt? Fazit Alles in Allem wars trotzdem ein geiles Fest - habe zwar keinen Sex gehabt, aber bestimmt mit 15-20 Frauen rumgeknutscht und dabei teilweise auch intensiv (siehe letztes Beispiel). So ne krasse Woche habe ich noch nie erlebt! 😎 Hätte ich vorher jedenfalls nicht erwartet, ich würde es daher sowieso auf alle Fälle als " sehr erfolgreich" bezeichnen, aber über den unten geschilderten Fail rege ich mich auch nach 4 Tagen jetzt noch auf 😂 Trotzdem stelle ich mir eine Frage schon den ganzen Urlaub. Angeblich sind Malle, Oktoberfest, Karneval und Co selbst für die größten Vollmongo-AFCs sichere Sex-Garantien und knallen da zumindest mal eine weg. Ich bin nun wirklich nicht besonders krass PU-mäßig, aber habe zumindest ein ziemliches Selbstbewusstsein, sehe nicht schlecht aus (ok ich bin nur 1,70m , aber sonst 😂), kann gut labern, habe eigentlich wenig Probleme zu Eskalieren - wieso krieg ich es nicht hin?! Labern die alle nur Scheiße und denken sich ihre Lay-Storys aus?! Sicher wird es das geben, aber soviele können das doch auch nicht sein. Im Ernst, ich würde mir sowas von dumm vorkommen mir sowas auszudenken und mir dabei im Hintergrund zu denken, dass das nicht stattgefunden hat. Also ich denke schon, dass es eigentlich nicht so schwer sein kann, daher frage ich mich das ernsthaft😄