Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'berlin'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

122 Ergebnisse gefunden

  1. Gerry

    [Wingsuche] Berlin (+ Umgebung)

    In diesem Thread findest du die Wings aus der jeweiligen Stadt und Umgebung. Um einen Wing zu suchen, gehe wie folgt vor: 1. Schreibe User in diesem Thread per Mail an. Nutze dazu die Mailfunktion des Forums. 2. Erstelle einen Post, damit Du angeschrieben werden kannst. Halte Dich dabei an folgende Formatierung: Jahrgang: 1986 Wohnort: Esslingen Stand: Anfänger / Fortgeschrittener / Routiniert Präferenz: bspw. Club / Street / Bar / Daygame / Nightgame Kurze Vorstellung: Kurze Beschreibung deiner Person in 2-3 Sätzen. WICHTIG! Die Kontaktaufnahme erfolgt per Mailfunktion des Forums und NICHT als Antwort in diesem Thread. Des Weiteren bitten wir dich keine Telefonnummern oder Emailadressen öffentlich zu posten. Öffentliche Posts mit Telefonnummern, Emailadressen, Facebook Profilen oder anderweitigen persönlichen Daten, werden kommentarlos gelöscht und bei Wiederholung verwarnt.
  2. Gast

    Frau mit Kinderwunsch finden

    Guten Abend! Ich stehe vor einer gewissen Herausforderung. Jetzt mit 42 möchte eine Frau kennenlernen, wo u.a. ein gemeinsames Kind als Ziel steht. Im Prinzip ein ähnliches LTR Model wie zuvor (getrennt wohnen, z.B. 2-3 Treffen pro Woche), nur eben mit gemeinsamen Kind. Hatte zuvor zwei LTR (mit Frauen, die ca. 10 Jahre älter waren), beide sexy, intelligent, geschieden und jeweils mit 1 Kind aus der Ehe. Die beiden Beziehungen dauerten ebenfalls ca. 10 Jahre (zusammen wohnten wir nie).. Hatte noch einige Frauen, die nicht so viel älter waren, meistens aber waren sie schon etwas älter als ich. Jetzt möchte ich eine Partnerin noch im gebärfähigen Alter finden, aber nicht viel junger als ich (z.B. 35-39 Jahre alt). Am besten welche, die noch keine Kinder hat und wo die Uhr tickt. Partnervorstellung habe ich sonst relativ bescheidene: (nicht sehr hässlich;) einigermassen gute Figur (dem Alter entsprechend), eigenes Einkommen (muss nicht hoch sein), nicht frigide, relativ intelligent. Wäre es aus Eurer Perspektive schwierig solche Frauen in Berlin kennen zu lernen? Online habe ich vor kurzem ausprobiert, hat nicht geklappt. Wo ich beruflich und sportlich unterwegs bin, habe ich entweder Männer oder Frauen, die aber gebunden sind. P.S: Zu meiner Person. Stamme aus Moskau, wohne in Berlin seit 23 Jahren, meine Muttersprache ist somit eher Russisch, obwohl Deutsch mehr oder weniger ok ist. Habe hier an 2 Unis studiert. Bin ziemlich sportlich (semi-professionell im Verein aktiv), Einkommen ist im mittleren Berliner Bereich. P.P.S: Vielen Dank im Voraus für die Tipps:))
  3. Die etwas andere Storys. Nach dem mich meine Flamme aus der Wohnung geworfen hatte stand ich erstmal wieder auf der Straße. Doch es dauerte nur einen Tag lang eh ich einen Schlafplatz wieder auftreiben konnte. Während unserer leidenschaftlich destruktiven Beziehung ist mir mal eine Kellnerin in einer Bar in Berlin-Mite ins Auge gefallen. Jetzt wo ich wieder Singel war nahm ich mir vor sie aufzureißen. Dazu fuhr ich mit meinem letzten Geld in die Bar und bestellte bei ihr eine vegane Curry Wurst mit Cola. Gleich darauf fragte ich sie nach ihrer Nummer und ob wir nicht nach ihrer Schicht was machen wollen würden. Dass ich kurzerhand Obdachlos geworden und frisch getrennt war, davon erzählte ich nix. Nach ihrer Schicht rief sie mich auf meinem Handy an und wir verabredeten uns bei einem Späti, um uns Bier zu kaufen. In ihrer Wohnung ging es schnell zur Sache. Wir tranken ein zwei Bier und schoben eine Nummer. Doch gleich beim Betreten ihrer Wohnung war mir schon etwas sonderbares aufgefallen. Sie hatte Poster von Fans an ihrer Wand, auf denen man sie in lasziven Posen erkennen konnte. Außerdem hatte sie rotes Licht in der Wohnung und an der Wand hingen Peitschen ect. Ich brauche nicht zu ergänzen dass sie einen Ding Dong hatte. Mich störte das nicht da ich ohnehin mit Frauen, sowie auch mit Männern kam. Insofern war das eine nette Abwechslung nach der einjährigen Beziehung mit einem Mädchen. Doch gleich nach dem wir die Nummer geschoben haben klingelte es an ihrer Wohnungstür. Daraufhin bat sie mich, mich auf dem Balkon zu verstecken. "Ein Kunde!" Ich hatte mir einen Transvestit als Kellnerin geangelt der nebenbei als Professionelle sich dazu verdient. Hinzu überraschte mich auf dem Balkon ein Zelt, aus dem ein junger Mann hervorluchste, als ich mich dort versteckte. "Was machst du hier?" fragte ich ihn. "Ich wohne hier." Das war so in etwa mein Einstieg in Berlin und für mich erstmal ein Kulturschock. Ein Kellner der Transvestit und Professionelle ist und hinzu noch einen Mitbewohner auf dem Balkon beherbergt. Damit musste ich erstmal klar kommen. Ich lebte zwei Wochen bei Babsie - so nenne ich den Transvestiten jetzt mal. In der Zeit konnte ich mich um Hartz4 kümmern und so weiter. Und ich lernte Richard ihren Balkon-Mitbewohner besser kennen. Er stattete mich mit neuer Kleidung aus und schenkte mir sogar ein Parfüm. Nach den zwei Wochen nahm ich einen Job als Promoter eines Museums an. Dazu musste ich Flyer verteilen vor dem Museum und wurde permanent angemacht, wie eine Nutte. So lernte ich einen US-Amerikaner kennen, der gemeint hat ich müsse ihn unbedingt kennen lernen. Ich fass mich kurz: ich ließ mich von ihm ins Hotel einladen und ließ mir die Nacht mit 200€ vergüten. Danach wollte ich bei Babsie erstmal nicht aufkreuzen. Zu meinem glück hatte ich ein Fotoshooting als Model während dem ich mir die Fotografin Henriette angelte und bei ihr eingezogen bin. Nun lebe ich bei Henriette aber habe immer noch Gefühle für Babsie. Babsie will mich aber nicht mehr sehen weil ich so needy war ihr nach dem Sex zu sagen: dass ich sie liebe. Woraufhin sie völlig ausgerastet ist und meinte ich hätte von Liebe keine Ahnung. Sie hätte mal geliebt und ich solle nicht so eine Scheiße reden. Nun lebe ich immer noch bei Henriette vom Hartz4 und schreibe zur Zeit an einem Drehbuch. Ich sehe mich aber auch langsam wieder in der Lage einen 0815 Job anzunehmen, um mich unabhängig zu machen und in eine WG zu ziehen. Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
  4. Hallo Berliner, ich habe gar keine Erfahrungen mit PU(komme relativ frisch aus einer über zehnjährigen Beziehung) und hätte Lust jetzt "gemeinsam" Frauen in Berlin abzusprechen und sich auszutauschen! 🙂 Ich bin 33, 170cm, normal gebaut und extrem schüchtern. Schreibt mir, wenn ihr Bock habt!
  5. Hallo Zusammen, ich bin Django (eigentlich Kevin 😛), 29 Jahre alt und bin vor knapp über 4 Jahren nach Berlin gezogen. In dieser Zeit konnte ich mir bereits ein paar Kontakte und Freundschaften aufbauen - aber ich habe auch das Bedürfnis, neue Leute mit ähnlichen Interessen kennenzulernen. Bei mir ist ganz klar Musik eine Leidenschaft, die mich bislang auch mit anderen Menschen connectet hat 🙂 Also ich spiele seit 14 Jahren Gitarre und dazu bin ich Producer und Rapper. Freestyle Rap ist eins meiner liebsten Freizeitbeschäftigung. Falls einige Berliner unter euch sind, für die Musik ebenfalls eine große Rolle spielt und Bock auf eine Jam oder Rap-Session hätten - lass uns gerne connecten! Edit: Für zwanglose Abende in einer Bar mit den ein oder anderen Approcaches bin ich auch natürlich zu haben 😉
  6. axelanderX

    Wing in Berlin gesucht

    Hallo Suche unkomplizierten Wingman (Alter so 25-35) für Berlin für Bar & Event game Weibliche Zielgruppe 20-35 Bin selber kein Vollprofi 😉, aber sicher Fortgeschrittener Einfach per PM melden.
  7. Gd

    Berliner Frauen

    boah geil ick freu mich ab April auf Börlin. Kostenlos wohnen, von der bedienung angeflirtet werden
  8. RobinMasters

    Liebhaber gesucht

    Hey lieber Berliner, ich habe in meinem Netzwerk abenteuerlustige Frauen, denen ich Liebhaber vermitteln möchte, auch jüngere. Wäre das was für euch? Wer Lust hat schickt mir eine PM. Allerdings bin ich unsicher, ob ihr mit den wilden Tantra-MILFS fertig werdet, die ich im Verteiler habe Gruß Robin
  9. Ladies and Gentlemen, bitches and Players mickey mouse and Minnie mouse Zum Start einer neuen Ära möchten wir gerne die flying Dragons vorstellen um einen neuen Lair für globale Artisten zu öffnen die viel unterwegs sind. zwischen Berlin München Regensburg und Zürich pendeln oder in einem dieser Städte wohnen aber regelmäßig in die anderen Reisen. Das erste BootCamp soll mit nur einer Eröffnungspauschale von 25€ pro Person eröffnet werden um einen Whiskey Abend abzudecken. Euer Leader ist: Don White, internationales Model mit mehr als 7 Jahre PU Erfahrung und vernetzt mit den besten Partys
  10. Hey... ich bin nächsten Donnerstag/Freitag wohl in Berlin und mag mir einen Eindruck von der Stadt machen und allgemein 'ne schöne Zeit haben. Hat wer Lust, mir ein bisschen was zu zeigen?
  11. Hey Leute, wie es schon in der Überschritt steht suche ich eine Person die Lust hat aus seiner Komfort-Zone rauszugehen und sich gegenseitig zu motivieren. Ich persönlich bin selbst noch Anfänger bin jedoch selbstbewusst und habe kaum Ansprechängste. Falls es jemanden gibt der jemanden des gleiche sucht, in Berlin wohnt und im Alter zwischen 19-23 ist kann sich gerne melden. 🙂
  12. Van_Lutz

    Neu in Berlin - Wingsuche

    Hallo zusammen, bin neu nach Berlin umgezogen suche Wings: Kurz zu mir: - bin 28, hatte mehrere LTRs und habe bisher PU mehr "unbewusst" gemacht, d.h. war erfolgreich, aber wusste nicht warum. Nun will ich das auf ein neues Level heben und systematisieren. Da ich aktuell im Job sehr wenig eingespannt bin, will ich den März für die Persönlichkeitsentwicklung nutzen und möglichst viel gamen: Daygame, Bargame und Nightgame. Freue mich mit Wings die Stadt unsicher zu machen und uns beide auf ein neues Level zu heben, damit wir unsere Ziele besser erreichen.
  13. Hallo liebe Räuber der Herzen, nun möchte ich mich endlich vorstellen. Ich bin zwanzig Jahre jung und seh auch so aus. Sportlich schlank. Vom Sternzeichen her Schütze doch trotzdem Jungfrau. Habe nen gutes Selbstbewusstsein, bin nicht dumm und habe Humor. So viel zu mir. Würde mir ne gute 6,5 geben, mit Potential nach oben. Ich möchte mich vor allen Dingen im OG beweisen, aber sicherlich werde ich auch mal ein paar Mädels so ansprechen. Ich werde das hier alles ab und zu mal aktualisieren und euch so auf den Laufenden halten. Freitag, 21. 2. 20 Der Wecker klingelt mich aus dem Bett. In dem selben schrillen Ton wie immer. Ich hasse ihn. Aber trotzdem gehorche ich ihm und stehe auf. Ab ins Bad, Frühstück..... ach egal. Nun ist es inzwischen Nachmittag und ich bin fertig mit der Arbeit. Heute wollte ich mal ins Einkaufszentrum. Es ist ca. 16 Uhr. Noch ist hier hauptsächlich die Gammelfleischbrigade unterwegs, aber das soll sich noch ändern. Also setze ich mich so lange auf eine Bank und checke das Online Game. Oh, ein Mädel hat mich angeschrieben. Sie: Hey Ich: Na, alles gut? Sie: Nein, muss noch zwei Stunden arbeiten und habe keinen Bock. Ich: Ich schreibe nicht gern über Tinder, hier ist meine Nummer und dann lass uns über WA weiter schreiben, ist ungezwungener. Nach 2 Minuten habe ich eine Nachricht bei WA von ihr. So wie ich bin rufe ich sie gleich an. Doch das war gewiss kein guter Einfall von mir. In dem Moment in dem ich anrufe steht ihr Chef neben ihr und ist nicht erfreut über meinen Anruf. Weil Sie wohl schon öfter das Handy benutzte während der Arbeit wird sie nun gekündigt. Fuck. Sie hat nun keinen Job mehr und mich hat sie blockiert. Hm, inzwischen ist es später, mein Kumpel der eigentlich kommen wollte kommt nicht. Ist auch gut so. Letztes mal als er den Wingman für mich gegeben hat, hat er sie mir alle weggeschnappt, er hatte das ganze Prinzip wohl falsch verstanden meinte er. Aber nun sehe ich ein hübsches Mädchen vor einem Sportschuhladen stehen. Hübsch, eigentlich zu hübsch, um dort alleine einzustehen. Also ich hin... Ich: Hi, Sind deine Freundinnen shoppen und du musst hier warten? Sie: Nee In dem Moment kommt ihr Freund aus dem Laden gestürmt und gibt mir voll die Backpfeife. In dem Moment wollte ich nicht zurück schlagen, dafür ist ein Einkaufszentrum nicht gedacht. Also laufe ich nun wie ein Hund ohne Schwanz durch das Center. Da ein Hübsches Mädchen, da ne ganze Gruppe. Ah, die da vorne... die sprech ich doch mal an. Das Gespräch verläuft die ersten 5 Sekunden sehr gut, doch dann fängt sie plötzlich an zu lachen und läuft einfach los. Wäre sehr creepy wenn ich da hinterher gegangen wäre. Keine 5 Minuten später bin ich aufs Klo. Als ich mein Antlitz im Spiegel erblickte, war mir klar warum ich ausgelacht wurde. Mann sah die Komplette Hand von dem Typen, der mir die Backpfeife gegeben hat. Und den Abdruck eines Airpods den er auf der Handfläche hatte. Naja, Schwamm drüber. Ich habe mich dann noch 5 Minuten mit der netten Dame im Eingangsbereich der Toilette unterhalten. Fazit des Tages: Die Nummer eines hübschen Mädchen konnte ich an diesem Tage nicht mehr ergattern. Nur zwei Mädchen, die aber nicht mein Typ waren, gaben mir ihre Nummer, die sind aber eher als Notnagel gedacht. Achja, und die Dame an den Toiletten sah davon ab, mir Geld abzunehmen.(+50ct) Fragen an die Community: Was haltet ihr von plumpen Anmachsprüchen? Wie kriegt man schnellstmöglich den Handabdruck aus dem Gesicht? Man sieht sich!
  14. Hey, bin 18 und suche einen coolen Wing, mit dem man Frauen ansprechen (Daygame/Streetgame) und Spaß haben kann #nohomo Standort: Berlin Bei Interesse schreib mich einfach an und wir machen die Straßen unsicher 😉
  15. Gibt es hier Leute die bock haben ab Januar regelmäßig rauszugehen? Streeten und Clubgame! Bin 26 Jahre alt, relativ neu in Berlin und vom PU-Level erfahren. In den letzten Jahren immer mal wieder aktiv gewesen. Schreibt mir einfach eine Mail, falls ich hier nicht zeitnah antworten sollte. [email protected]
  16. Hey, was hier im Forum absolut fehlt, ist eine Sektion oder mindestens ein Thread für PU-Urlaube. Daher mache ich hier einmal den Anfang. Ich habe im Urlaub die weiblichen Vorzüge einer Polin genossen und möchte deshalb ein paar Worte russisch lernen und die besten Metropolen im Osten bereisen, d.h. Warschau, Prag, Kiev, Odessa, Minsk, Tallin, Vilnius, Riga, Minsk, Helsinki und vielleicht auch Moskau. Einiges davon möchte ich noch dieses Jahr machen, solange es noch warm ist. Min. ein verlängertes Wochenende müsste drin sein. Für einige Städte würde ich schon so 5-6 Tage einplanen, für andere etwas weniger. Ein Gabelflug mit STA-Travel könnte allerdings durchaus erschwinglich werden. Mir ist klar, daß das ganze nicht billig ist und daß man sich wohl auf 2-3 Städte erstmal einigen könnte. Bin 28 und fortgeschrittener. AA wenig bis garnicht. Erstmal skypen und dann weitersehen, würde ich sagen.
  17. Berliner2020

    Wingman für Nightgame

    Entspannte Leute für Bar/Clubgame hier? Jetzt im Winter halte ich mich lieber im warmen auf, als in der Kälte zu streeten. Wohne in Berlin, bin mitte 20, fortgeschritten (keine Ansprechangst) und habe aktuell viel Zeit (Urlaub). Dein Alter ist mir egal solange du keine Ansprechangst hast und dich mit dem Wing-ABC auskennst. Gute Clubs/Bars die günstig oder gar kostenlos sind, kenne ich genug. Als Berliner haben wir es da schon gut 🙂 Schreib einfach wenn du bock hast, dann melde ich mich.
  18. Gast

    Wings in Berlin

    Hey ich bin Migo, 29 Jahre alt und versuche ein paar coole Leute kennenzulernen mit denen man hier und da andere coole Leute und schöne, smarte Frauen kennenlernen kann. Ich bin kein Jäger der sich an alles greift was geht. Ich suche Männer die in der Lage sind gute Konversationen zu führen und auf Frauen stehen. Nicht auf Mädchen. Lasst uns ein kleines Treffen organisieren und Gruppen bilden. Lasst uns voneinander lernen und profitieren. Darum sollte es gehen. Respekt vor einander und vor allem vor Frauen ist das höchste Gebot. Ich freue mich! Migo
  19. Marc2222

    Suche Wingman in Berlin

    Hi. Ich suche einen Wingman in Berlin zum Frauen kennen lernen. Ich bin 32 Jahre alt und wohne in Berlin Charlottenburg. Wer ungefähr so alt ist wie ich (kann auch etwas jünger oder älter sein) und motiviert ist loszuziehen, kann mir ja eine PN schreiben oder email an tmarc,[email protected]
  20. Kennt jemand abgeranzte, abgefuckte Techno/Electro clubs in berlin? Solche wie Rosis, about blank, Suicide Circus. Vielen Dank 🙂
  21. Gehe immer nur Freitags / Samstag in die Clubs, weil unter der Woche die Clubs leer sind, laut meinen Erfahrungen. Wo sind die Läden in Berlin, die gut besucht sind unter der Woche, am besten so wie Freitags / Samstags 🙂 Danke Euch 🙂
  22. Ich habe vor kurzem eine Beziehung beendet und bin wieder im Spiel. Ich möchte mehr Herausforderungen im Night Game starten, sowohl in Bars als auch in Clubs in Berlin. Ich komme aus Brasilien, kann also besser Englisch, möchte aber beide Herausforderungen. Bitte mailen Sie mir, wenn Sie teilnehmen möchten: [email protected]
  23. Gael

    Suche Wing in Berlin

    Moin! Ich suche einen entspannten Wing hier in Berlin in erster Linie fürs Daygame, durchaus aber gerne auch mal für die eine oder andere Night Session. Ich bin 25 Jahre alt und seit einem Jahr Student in Berlin. Gerne können wir uns zuerst auf ein Bierchen treffen, etwas plaudern und schauen ob's passt 🙂 #nohomo
  24. Hallo mein Name ist Jan ich bin 25 Jahre alt und seit knapp 4 Wochen in Berlin. Zu mir, ich beschäftige mich viel mit Persönlichkeitsentwicklung bin ziemlich Open Minded und immer offen für neue Denkansätze. Limits sind da wo du dir welche setzt. Mir geht es in erster Linie nicht nur darum Frauen aufzureißen viel mehr darum zu meinen Werten zu stehen und meine Sozialen Skills zu verbessern. Ich versinke viel zu oft im Denken... Derzeit bin ich viel auf den Straßen Berlins unterwegs und spreche mit Menschen sowie am Wochenende in diversen Techno Clubs. Ich suche ein Wing mit dem ich durch die Straßen Berlins laufen kann und wir uns gegenseitig aus unserer Comfortzone pushen. Action Takers. Bin easy going wenn du bock hast meld dich.
  25. ScriptDoc

    Recherche für Drehbuch

    Hallo liebes PUA-Forum, ich bin Nico und lebe / arbeite als freier Prosa- und Drehbuchautor in Hamburg und Berlin. Im Augenblick schreibe ich im Rahmen eines Projekts des Bayrischen Rundfunk an einem Thriller, in dem es u.a. um einen PUA geht. Da es mir am Herzen liegt, dass das Setting und Figurenpersonal authentisch sind, ist auch die Recherche sehr wichtig für mich. Ich bin daher auf der Suche nach Menschen, die in der PUA-Szene unterwegs sind und Lust haben, mir einige Fragen zu dem Thema zu beantworten. Zwar habe ich mir schon einiges angelesen und angeschaut, aber das ersetzt natürlich niemals das direkte Gespräch. Es ist gut möglich, dass ich meine Recherche-Ergebnisse auch für einen journalistischen Artikel nutze, aber das ist momentan zweitrangig und natürlich abhängig vom Interesse meiner Gesprächspartner. Nun wäre meine Frage, ob ihr mir weiterhelfen mögt? Vieleicht gibt es ja (vorzugsweise in Berlin oder Hamburg) jemanden, der Zeit und Bock hätte, sich mal auf einen Kaffee oder Bierchen zu treffen und mir einige Fragen zu beantworten? Ein Honorar kann ich dir leider nicht bieten, dafür die einmalige Gelegenheit, an einem spannenden Filmprojekt teilzunehmen :) In diesem Sinne – es würde mich sehr freuen, von euch zu hören! Beste Grüße Nico