Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'onlinegame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

388 Ergebnisse gefunden

  1. Moin. Habe mal grob den Online Game Guide überflogen. Da steht jedoch nichts bezüglich Ablehnungen von der eigenen Seite. Ist einfach nicht schreiben unhöflich? Oder ist es besser oder angenehmer als wenn man einfach schreibt: "Tut mir Leid, habe kein Interesse aber wünsche Dir noch einen schönen Tag"? Was ist da eure adäquate Methode? Manchmal sieht man halt schon nach einem kurzen Blick auf das Profil "Ne das passt nicht." Danke Euch!
  2. Tinder wird die nächsten paar Tage abgehen wie ein Schnitzel! Macht ein paar gute Bilder von euch und ladet sie hoch. Tinder ist 80% gute Bilder und 15% nicht ewig texten, sondern zum Close kommen. Gute Opener für die Zeit: "Willst du mein Quarantäne buddy sein?" "Kommst du auf meine Coronparty?" "Kommst du zu mir? Ich hab klopapier" Alle Fieldtested, funktioniert einwandfrei. https://imgur.com/a/IympNxx
  3. Hallo zusammen, der Chat zwischen mit (33) und ihr (26) startete über Tinder. Paarmal geschrieben und für morgen ein Treffen ausgemacht. Auf die Frage "wo?" schlug ich vor in der Stadt... war ihr dann zu weit. Sie wollte zu mir. Zu Whatsapp gewechselt und da fingen die Shittests an. Als sie mein Bild sah, meinte sie "haha, du siehst wirklich aus wie ein ... (mein Beruf) mit der Brille". Ich: Danke, so gehört sich das 😎 Dann morgen Abend um 7, komm vorbei bei (meine Adresse). Sie: Ok, können wir machen. Du vertraust mir ja :D [Shittest Nr. 2] Ich: Gutgläubig, naiv, das höre ich ständig. Sie: Wi schätzt du dich charakterlich ein ? :) [Shittest Nr. 3, ab da wurde es mir zu blöd] Ich: Ach, ganz furchtbar...., fies, gemein... ;) Sie schickt eine Voicenachricht: Hach, dann muss ich mir direkt überlegen, ob ich morgen zu dir komme, wenn du so fies bist. Am Ende sperrst du mich noch ein. [und löscht mich bei Tinder] Ich lasse mir Zeit mit meiner Antwort: Würde ich doch nie tun. Seitdem nichts mehr gehört, und gefühlt war es das jetzt. Tipps?
  4. Hey, melde mich nach langer Zeit mal wieder zurück. Habe eine Frau bei einer App kennengelernt. Ich: 26 Jahre Sie: 28 Jahre Sie sieht aus wie ein natürliches Mädchen, nicht diese 0815 Blonde "ich halte meinen Arsch in die Kamera" Frau. Haben nach ca. 10 Nachrichten auf WA gewechselt. Gespräch war extrem gut für Tinder, sie hat viel geschrieben, viel Smileys und auch sehr viele Fragen zu meiner Person bzw. Rückfragen gestellt. Nachdem ich die Nummer hatte, habe ich nach 2 weiteren Nachrichten ein spontanes Kaffe-Date nach der Arbeit vorgeschlagen. Sie lehnte ab, meinte sie hätte ne stressige Woche und fährt Donnerstag (morgen) in den Urlaub bis Sonntag. Hat extra nochmal angemerkt, dass das keine blöde Ausrede sei (naja schauen wir mal). Ab nächsten Mittwoch bin ich dann im Urlaub. Also fallen mir noch zwei mögliche Termine ein. Entweder heute Abend, will aber nich zwei Tage infolge nach einem Date fragen wegen Needy. Oder halt Montag/dienstag nächste Woche bevor ich in den Urlaub fahre. Werde jetzt während ihrem Urlaub den Invest stark runterfahren und nur noch 3x mal ab Tag schreiben wenns hoch kommt (die ist ja auch beschäftigt). Und dann Sonntag oder so nach dem Date am Montag fragen. Meiner Erfahrung ist nach 2 Geschreibsel ohne Treffen eh die Luft raus. Was meint ihr? Grüße
  5. Ich wollt mal fragen welche bilder ich erfahrungsgemäß fürś Online Game benutzen sollte und auch welche infos ich in die bio reinhauen kann. Ich selber bin 1.93 meter groß hab etwas längere locken und auch bart. Sollte ich die größe reinschreiben? Kann ggf auch mein insta geben oder so. Haut rein und danke im vorraus :)!
  6. Hey, brauche nur einen kurzen, guten opener. Sie hat in ihrer Bio stehen „geile titten. Geiler arsch. Spaß- oder auch nicht?“ Ich bei mir „spooning Weltmeister 2018“ Hab bis jetzt auf ihr „hey :)“ nur „hey alles gut geantwortet“- sie dann wieder „ja, und bei dir?“. Brauch irgendwas nices, wo ich das mit einbeziehe/ das Gespräch sexualisiere, mir fällt aber nichts wirklich gutes als opener ein. Danke und gute Nacht!
  7. Hallo zusammen, wie ich ja schon in dem ein oder anderen Thread geschrieben habe, bin ich Hobby-Fotograf. Die Anfragen die ich bisher erhalten haben, basierten alle auf Empfehlungen aus dem erweiterten Freundeskreis. Doch seit Corona kam bisher nur eine neue Anfrage rein. Daher will ich mal mein Glück damit versuchen auf Instagram Hobby-Models nach einem Shooting zu fragen. Warum komme ich damit zu euch? Nun, ich bin ziemlich ratlos wie ich dieses Anschreiben formulieren soll, denn ich sags mal so: Viele dieser Models sind solo und auch wenn es mir wirklich nur um die Fotos geht, weiß man ja nie ob sich hinterher vielleicht doch ein privater Kontakt ergibt. Daher sollte der erste Eindruck stimmen, der gerade online ja sehr schwierig sein kann. Zudem will ich nicht needy, sondern professionell wirken. Die Damen sollen nicht das Gefühl haben, dass ich ein Foto-Horst bin, der ihnen nur an die Wäsche will oder so. Ideal wäre eine Nachricht die ich einfach Copy-Pasten kann. Was ich bisher habe liest sich so: Hey, ich bin Hobby-Fotograf und auf der Suche nach interessanten Menschen, die möglicherweise Lust auf ein Fotoshooting haben. Dabei bin ich gerade über dein Profil gestolpert. Mir geht es dabei um klassische Portraits sowie [Fashion/Fitness/Lifestyle etc]-Fotos. Falls du dir meine Arbeiten anschauen willst, kannst du das entweder auf meinem Profil tun oder auf meinem Online-Portfolio unter http://www.xxxx.de Das Shooting findet auf TFP-Basis statt. Das ist bei Hobby-Shootings allgemein üblich und steht für, "Time-for-Prints". Das heißt, dass kein Geld fließt, sondern die entstandenen Bilder die Entlohnung für Fotograf und Model sind, da jeder seine Zeit für die Sache investiert. Würd mich sehr freuen wenn du Interesse hast und ich von dir höre. Viele Grüße, The-Unknown Was meint ihr? Was würdet ihr ändern? Vielleicht ist ja auch eine Cat hier, die mir Feedback aus Sicht eine Frau geben möchte.
  8. Hallo zusammen, aus eigenem Interesse in momentaner Lage (vgl. meine bisherigen Threads) und, weil die Frage jetzt hier schon immer wieder vereinzelt und verstreut aufkam, bin ich der Meinung, wir sollten mal sammeln als eine Art Guideline, wie PU-Kontakt zu HBs in der aktuellen Corona-Krise aussehen kann. Schließlich können die normalen Regeln im Moment nicht gelten. Dieser Thread könnte also hilfreiches Sammelbecken für die spezifischen Fragen sein, die sich jetzt jene stellen, die gerade noch eine HB kennengelernt haben. wahrscheinlicher KONSENS: (Video)Telefonieren ist besser als Texten. Ist der Kontakt zu häufig, wirkt es needy --> Attraction-Verlust. Ziel ist ein Date, sobald das wieder möglich ist (Stand 28.03.: Laut Mutti nicht vor dem 20.4., also noch mind. 3 Wochen) FRAGEN: Welche Optionen gibt es, sich in Erinnerung zu rufen? Textnachrichten, Memes, Videotelefonie, bewusstes Liken von Social-Media-Inhalten der HB? Was haltet ihr davon? In welchem Rhythmus sollte der Kontakt stattfinden? Und wie lang ca. (in Minuten/Textnachrichten)? Das ist wahrscheinlich die wichtigste praktische Frage für Anfänger wie mich. Wie lässt sich Attraction über noch mind. 3 Wochen halten? Wie lässt sich HB zu eigenem Invest animieren, wenn sie durch die Corona-Krise denkt, dass es in den nächsten Wochen ja eh nichts wird? Was haltet ihr vom "Wir sind doch beide seit 14 Tagen zuhause"-Argument, um doch zu einem Treffen zu kommen? Wie unterscheidet sich die Situation, wenn bisher schon Dates/bisher noch kein Date? KEIN THEMA IST, dass man sich zu Corona-Zeiten nicht ohne Weiteres(!) treffen sollte, um andere nicht zu gefährden. Das ist klar. Würde mich über rege Teilnahme und Ideensammlung freuen! Meine eigene Erfahrung poste ich direkt als erste Antwort. PS: Falls die Idee einer Guideline nicht erlaubt ist oder besser in ein anderes Forum hier passt - gerne reagieren...
  9. Marquardt

    Tinder Dreier Dates

    Servus Jungs Online Game war nie wirklich einer meiner Favouriten. Ich hab vielleicht 25 Lays oder so von Tinder, also zu meinem Gesamtvergleich relativ wenig. Das bemerkenswerte dabei ist jedoch, dass rund die Hälfte davon jeweils eine zweite Frau war. Also alleine über Tinder habe ich mir ca. 12 Dreier geklärt. Gibt für mich nichts leichteres als eine Frau zu finden die dafür down ist (einfach jede nach dem Sex fragen was sie ausprobiert hat, bzw. ob sie so etwas neugierig macht) und dann zusammen auf Tinder anmelden oder ihren Account benutzen und auf die Suche nach einer zweiten Frau gehen. Dafür lohnt sich dann auch mal Tinder Gold. Kann nur sagen da waren auch wirklich einige Hotties dabei. Wirklich coole schöne und lustige Frauen. Dauert manchmal etwas aber wenn ihr gute Bilder habt dann solltet ihr auch Matches haben. Normalerweiße geh ich relativ schnell auf den close. Ich frage ob sie Lust hat uns zu treffen und meistens telefonieren wir dann einmal für so 20 Minuten mit der Dame Abends im Bett. Standard mäßig hatte ich eigentlich bei solchen Treffen immer beim ersten mal Sex und meistens ging das Date sehr schnell oder wir sind direk nach Hause gegangen. Viel Spaß beim ausprobieren! Das ist so der standard Chat-Verlauf. https://imgur.com/a/khAOK5S
  10. Guten Abend zusammen, ich bin nun schon eine Weile auf verschiedenen Datingseiten unterwegs, teils auch auf recht unkonventionellen Portalen. Derzeit nutze ich sie ohne eigenes Foto. Dies ist auf manchen Portalen möglich. Es fällt mir leicht mit neuen Mädls in Kontakt zu kommen, sie reagieren auch meist sehr positiv auf mich. Sie finden mich witzig und wir führen sehr gute Gespräche. Sie antworten zügig, lange und mit süßen Emojis. Also könnte man durchaus sagen dass meine Art ihnen zusagt. Soweit alles gut. Kritisch wird es nur dann wenn sie ein Bild von mir wollen. Nachdem ich ihnen ein Foto schicke verlieren sie meist das Interesse. Ich bin nicht gerade Brad Pitt, vielleicht haben sie einen falschen Eindruck von mir bekommen. Die Frage die ich mir nun stelle ist ob ich nicht doch ein Profilbild hochladen soll. Einerseits können so falsche Erwartungen erst gar nicht entstehen, andererseits könnte es auch dazu führen dass mir viel weniger antworten werden. Ist es das wert oder zerstört das nicht viel eher all meine Chancen? Was ist eure Meinung dazu?
  11. Servus an alle, ich habe ein Onlineprojekt aufgesetzt, das sich mit Dating und Verführen spanischer Damen auseinandersetzt (findet man schnell bei Google ) und suche einen Partner, der das zusammen mit mir groß macht. Weitere Infos zum Projekt gibt's per PN. Ich suche jemanden, der Spaß am Dating und Frauenkennenlernen hat, etwas Ahnung von Werbung (nicht zwingend), aber vor allem motiviert ist und selbstständig arbeiten kann. Einige Infos zum Projekt: Die Webseite läuft, erste Produkte wurden schon verkauft (es funktioniert also wirklich! haha) und für das nächste Jahr sind große Erweiterungen geplant, die ich nicht mehr alleine unter einen Hut bringe. Schreibt mir einfach mal
  12. Ich habe mich auf Badoo angemeldet, hauptsächlich um Fotos anzusehen, ja das gibts. Nun hat mich eine Frau dort aktiv mit "Hallo" angeschrieben. Ich habe ihr Profil angesehen und es gefällt mir sehr gut ihre Angaben und Fotos, ausser dass sie Ski fährt - Ski fahren ist nicht mein Ding. So vom Aussehen her würde ich meinen ist sie durchschnittlich, evtl. leicht unter dem Durchschnitt, sie hat aber definitiv NICHT den "Stempel" hässlich. Also, Badoo-Frau schreibt aktiv Mann an, was bedeuted das: a) ihr ist nur langweilig oder will nur aufmerksamkeit? b) sie will nur schreiben aber nicht treffen? c) fake-profil? d) oder was bedeuted es? So jetzt noch zum 2. und letzten Teil - Empfehlung. Ich habe im Moment eher wenig Zeit/Freizeit, ist es möglich via Online Dating eine Frau (evtl. oben genannte Frau) OHNE DRAMA, OHNE VIEL STRESS kennen zu lernen also beispielsweise für zunächst Bekanntschaft, Freundschaft, Freundschaft plus, kuscheln oder so? Ich bin euch Dankbar für Empfehlung(en)
  13. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): KC 5. Beschreibung des Problems Hab in der Quarantäne mal ein paar verschiedene Dating-Apps ausprobiert und habe bei Bumble (eine App mit kaum Nutzern, bei der die Frau beim Match zuerst schreiben muss, keine Empfehlung von mir) eine kennengelernt. Da treffen nicht möglich war, etwa eine Woche mit ihr geschrieben (immer nur 2-4 Nachrichten am Abend), von ihr kamen immer ziemlich lange Texte als Antwort, gefühlt mehr Invest auf ihrer Seite. Vor 2 Wochen dann das erste Date, haben zuerst in einer Bar draußen etwas getrunken und haben uns danach auf meinen Vorschlag hin ein Bier geholt und sind in einen Park. Hier hab ich etwas Kino gemacht (Arm um sie legen, etc.). Zum Abschied KC. Das Date lief etwa 2,5 Stunden. Paar Tage später angeschrieben mit "würde dich gerne wiedersehen, hast du am Freitag schon was vor?" Sicher ausbaufähig, Textgame ist nicht meine Stärke, aber hat in dem Fall gereicht. Als zweites Date(letzten Freitag) waren wir dann spazieren und sind zu einer Art Aussichtspunkt gelaufen. Hab von Anfang an versucht viel Kino zu machen, was sie auch alles zuließ. Hab allerdings erst nach 2,5h und Locationwechsel den KC versucht, worauf sie direkt einging und wir kurz rumgemacht haben, kurz danach musste sie dann weg (letzer Bus, hatte sie vorher schon angekündigt). Hab vorher schon beim laufen ihre Hand gehalten, danach dann natürlich auch. Hab sie dann auf dem Heimweg noch ein Stück begleitet, zum Abschied nochmal rumgemacht, sie meinte dann auch dass wir uns nächste Woche nochmal treffen sollten. Das Date ging etwa 3 Stunden, sie hat mehr geredet als ich und hat mir viele Fragen gestellt etc.. Hatte allerdings an dem Tag einen schlechten State und war vielleicht stellenweise etwas verkrampft. Am Montagabend hab ich sie dann angeschrieben, ob sie am nächsten Abend schon was vorhat. Dienstag mittag kam dann "Heute hab ich keine Zeit, sorry"(sinngemäß). Hab daraufhin gefragt, was sie am Wochenende macht, worauf seitdem keine Antwort kam. 6. Frage/n Ich nehme an dass ich nicht genug geführt hab, insbesondere beim Texten, oder seht ihr aus der Beschreibung einen anderen Fehler? Würde es gerne zumindest noch einmal probieren und sie anschreiben, wie rette ich das Ganze am Besten? Falls das wichtig ist, ich hab erst beim zweiten Date (auf dem Heimweg, also nach dem KC) daran gedacht, Nummern auszutauschen (fragt nicht warum 😂). Hab ihr am Montag nochmal in Bumble geschrieben, weil ich sie auf WhatsApp nicht gefunden hatte (Nummer war aber richtig, hatte sie angerufen damit sie meine Nummer hat).
  14. Hey Männer, nach einigen Jahren als Mitleser möchte ich nun hier meine Erfahrungen, Gedanken und Field Reports zum Thema Onlinegame aufschreiben, da Tinder hier im Forum leider einen eher schlechten Ruf hat und ich einmal von abweichenden Erfahrungen berichten möchte und in ein paar Jahren mich mit diesem Thread an die alten Tinder-Stories erinnern will. Vielleicht bekomme ich auch die eine oder andere neue Idee, den ein oder anderen guten Ratschlag oder kann die ein oder andere Frage beantworten. Zu mir: Ich bin Mitte 20, wohne in Berlin und bin Geschäftsführer von einem Startup. Sehe recht gut aus, bin belesen, lege viel Wert auf mein Äußeres und bin 1,85. Hatte bisher rund 100 FCs von denen ein großer Teil über Online-Kanäle kamen. Aktuelles Ziel: Nicht mehr nur die 21-jähringen Instagram-Blondinen treffen, sondern noch mehr Qualität und Diversität reinbekommen - ist ja momentan im Trend. Damit sind trotzdem keine Typen (sorry Jungs), sondern eher mal ältere Frauen, Promis, Dreier / Orgien und andere Nationalitäten gemeint. Vielleicht sogar eine Art kleine (Tinder-)Reise um die Welt. 😉 Einfach mal neue Sachen ausprobieren, aus dem Trott kommen und den Horizont erweitern. Mein altes "Start-Game" habe ich schon einmal im Tinder Thread beschrieben. Seitdem habe ich nichts großartig geändert, sondern eher noch etwas weiter standardisiert. Lasset die Spiele beginnen. Schönen Sonntag und viel Erfolg in die Runde! Iron
  15. Alter: 38 Ihr Alter: 26 Anzahl Dates: 1 Status: Kissclose Problem: FC Block Hi Freunde, folgendes Problem: Ich hab vor ein paar Tagen ein Mädl auf Insta kennengelernt (HB 8), damals noch mit Pics von ihrem Lover in ihrem Feed. Wir schreiben, sie zeigt Interesse (was mich zuerst wundert - eben wegen diesen Pics, aber gut) Ich bin ziemlich offensiv, lade sie gleich auf meine Terrasse auf einen Sun Downer ein. Sie lässt sich nicht abschrecken, bleibt dran - zeigt weiter Interesse. Am nächsten Tag dann eine äußerst skurrile WhatsApp-Nacht. Ich komme von einem anderen Date nach Hause (HB7) - das mich nicht so geflashed hat und gönne mir eine Flasche Wein beim Dialog mit der besagten HB8 um die es hier geht. Das Gespräch ist gut, ich merke, dass ich vl. einen Tick zu angeheitert bin, um composed zu bleiben – mache aber weiter. Der Vibe wird ziemlich schnell extrem sexuell. Das Gespräch geht die halbe Nacht und ist ziemlich eindeutig. Ich schlage mehrmals vor, dass sie sich ins Taxi setzen soll + gleich herkommen soll, weil ich viel mit ihr vor hätte. Sie sagt nein - sie muss um 6 aufstehen zwecks arbeiten, aber am Dienstag. Für mich ziemlich schwierig, weil ich schon ziemlich scharf auf sie war. Am nächste Morgen schickt sie Nudes und turnt mich weiter an. Dann mein Vorschlag. Warten wir nicht auf Dienstag, ich will dich heute sehen. Sie: Ich melde mich nach der Arbeit. Was sie tut, und sie will sich tatsächlich noch am gleichen Tag treffen. Ich war mir erst nicht sicher, ob sie sich tatsächlich traut, oder ob sie nur groß redet. Weil ich kein Geheimnis daraus gemacht habe, was ich mit ihr vorhabe. Dann das Date. Ich hole sie mit dem Auto ab. Gleich ein paar Anspielungen, um wieder in den sexuellen Vibe zu switchen. Sage ihr vor dem Lokal: Eigentlich habe ich keine Lust auf essen gehen, würde dich gleich gerne auspacken. Sie: Nein, nein mein Lieber. Gehen wir mal schön essen. Ich: ok then Die Location war gut gewählt, Lokal in der Nähe meiner Wohnung. Das Essen dauert auch nur 1h, weil ich dann gleich vorschlage, zu mir zu gehen + ein Gläschen Wein zu trinken. Sie: ok. In der Wohnung setzen wir uns auf die Couch, quatschen 10 Minuten - dann werde ich ziemlich offensiv. Sage ihr, ich will eigentlich nicht reden, sondern sie lieber gleich anpacken (Sie hat mir am Vortag eben geschrieben, dass sie ein Typ Frau ist, der nicht gestreichelt werden will, sondern richtig angepackt) Ich ziehe sie zu mir, drücke sie auf die Couch. Küsse sie. Sie: Nein, nein heute schlafe ich sicher nicht mit dir. Mit Lächeln. Ich: Öhm... ok. warum das? (Ich merke schon, ich war zu verpeilt und zu wenig Schlaf vom Vorabend, um bei dem ersten Block cool zu bleiben) Sie: Ich glaube du brauchst das, du brauchst die Herausforderung. Dieses Spielchen ist dann eine Zeit lang so weitergegangen. Dazwischen Gespräche, dann weitere Versuche von mir. Wie gesagt, ich bin in so einem Modus wenig einfühlsam, aber sehr fordernd (aber im "WhatsApp Gespräch" meinte sie, sie mag keine Weicheier und sentimentale Männer, die sie vergöttern) Also immer wieder vor und zurück. Gespräche (gut waren sie nicht mehr, weil ich mich offensichtlich nicht mehr so gut konzentrieren konnte .. ;-)) Das hab ich ihr auch gesagt, Vielleicht war ich dann auch zu jammernd – "puh das ist fies, schwer auszuhalten usw." Die Küsse wurden aber intensiver, der Körperkontakt von meiner Seite aus auch. Ich war mit meinen Händen schon gut unterwegs. Sie war sehr passiv, aber nicht blockend beim Küssen und Kino. Nur ausziehen durfte ich sie nicht Dann meinte sie um halb 12 sie müsse jetzt gehen, weil sie morgen wieder arbeiten muss + ihre Chefin & Nachbarin wartet schon, weil sie der noch von unserem Abend berichten will. Ich hab nochmal gefragt, ob sie nicht lieber dableiben will und ich sie dafür morgen früher nach Hause bringe. Sie: Ne geht nicht wegen Abschminken usw (haha ich seh schon...) OK egal ich nehme die Niederlage hin, fahre sie wie ein Gentleman nach Hause (Vielleicht der einizige Gentleman-like-Move des Abends) Im Auto bin ich nicht mehr offensiv. Beim Aussteigen warte ich ab, was sie tut. Sie labert noch ein bisschen. Beugt sich dann zu mir und gibt mir einen sehr nicen und langen Kuss. Sie steigt aus wirft mir Küsschen zu. Redet noch kurz und sagt dann melde dich, wenn du daheim bist. (I know, damit war sie in der dominanten Rolle - hat mir nicht geschmeckt, wollte sie aber nicht nur aus Prinzip ignorieren) Also zuhause versuche ich mich kurzzufassen schreibe ihr nur Kurz: Bin im Bett 🙂 Sie antwortet länger und ausführlich. Danke fürs Heimbringen usw. Ich nochmal zurück und sag kein Ursache. "War schön mit dir" (hatte das Gefühl, dass das schon zu viel Zuspruch war?) Aber kein Gelaber von wegen Wiedersehen usw. Nur eine Frage hab ich noch gestellt (weil sie meinte sie hat noch lange mit ihrer Chefin und Freundin telefoniert): Ich wollte wissen, was sie denn so geredet hat ;-)? Und dann kam nix mehr. Jetzt der übliche Hirnfick haha. Heute ist der Tag danach und ich frage mich: Warum wir sie so inkongruent? Bei Schreiben massivst auf der sexuellen Schiene, dann die Sicherheitslösung eines Dates im Lokal, dann doch mit in die Wohnung, aber ziemlich heftiges Blockverhalten in meiner Wohnung. Und natürlich: Wie soll ich weiter vorgehen? Hab heute noch nix geschrieben, weil sie meine Frage noch nicht beantwortet hat - und ich nicht in die Hündchen-Rolle fallen will, die sie nicht so gern mag. Bitte seid nicht zu streng mit mir - ich bin Pick-Up Noob und habe eine Tendenz zur emotionalen Needyness, die mir sehr wohl bewusst ist. Aber ich arbeite dran. LG
  16. 1. Mein Alter 18 2. Alter der Frau 17 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben - Etliche 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") - Anfang 5. Beschreibung des Problems ich bin neu angemeldet hier lese aber bestimmt schon ein 3/4 Jahr mit und habe jetzt etwas worum ich euch um Rat bitte. Ich bin 18 und hatte vor ca einem Jahr eine Beziehung mit W17. Wir waren bereits einmal getrennt und haben uns dann aber wieder zusammen gefunden. Die erste Beziehung ging ein bis zwei Monate (da waren wir beide so 15-16) und die letzte Beziehung ging knapp ein 3/4 Jahr. Mittlerweile ist die Trennung schon 1 Jahr her und ich spüre keine Liebesgefühle mehr muss aber dennoch noch oft an Sie denken. Habe mir vor ein paar Monaten mal Lovoo und Tinder gemacht und ging gestern nochmal nach langer Zeit wieder auf Lovoo. Was sehe ich ein neuer Like und eine neue Profilansicht von ihr. Hat mich gestern Abend komplett aus der Bahn geworfen. Ich habe schon ein paar mal wieder in der letzten Zeit darüber nachgedacht ihr zu schreiben wurde aber immer von Kumpels gestoppt. Neulich war bereits eine andere Situation, ich war mit zwei Kumpels abends im Wald mit einem gemütlichen Feuer am Chillen und habe eine Snapchat Story gemacht, später habe ich gemerkt dass sie eine sehr ähnliche Story gepostet hat. Ich habe dann wenig später (20min) noch eine Story gepostet weil es sich so ergeben hat und sehe wenig später.. die nächste Story von ihr auch wieder am Feuer. Der „Zeitstempel“ war bei ihren Storys immer nur ein paar Minuten nach meiner. Es waren sehr ähnliche Videos die sie gemacht hat. Wir dachten uns danach nur, unangenehm. Und ..wieso? Naja jetzt stehe ich hier und weiß nicht was ich machen soll. Ich wurde damals verlassen. Die eine Hälfte von mir sagt schreib ihr wieder. Die andere sagt nein. Ich hätte schon nochmal Lust, nur dann würde die Beziehung definitiv anders laufen als beim letzten mal. Ich denke mal ich würde euch hier nicht im Ex-back schreiben wenn ich nicht nochmal etwas wollte.. Was sagt ihr? 6. Frage/n Was sagt ihr? Ich denke ich möchte ihr wieder schreiben.. lasse mir aber erstmal Zeit. Wie würdet ihr das Gespräch beginnen nach dem wir dann gematcht haben? Ein einfaches- Hi wie gehts? Also ein simpler Opener? Wie seht ihr das, wie würdet ihr das Gespräch wieder starten? Sind das doch nur alles dumme Zufälle??
  17. Alter: 38 Ihr Alter: 26 Anzahl Dates: 1 Status: Kissclose Problem: FC Block Hi Freunde, folgendes Problem: Ich hab vor ein paar Tagen ein Mädl auf Insta kennengelernt (HB 8), damals noch mit Pics von ihrem Lover in ihrem Feed. Wir schreiben, sie zeigt Interesse (was mich zuerst wundert - eben wegen diesen Pics, aber gut) Ich bin ziemlich offensiv, lade sie gleich auf meine Terrasse auf einen Sun Downer ein. Sie lässt sich nicht abschrecken, bleibt dran - zeigt weiter Interesse. Am nächsten Tag dann eine äußerst skurrile WhatsApp-Nacht. Ich komme von einem anderen Date nach Hause (HB7) - das mich nicht so geflashed hat und gönne mir eine Flasche Wein beim Dialog mit der besagten HB8 um die es hier geht. Das Gespräch ist gut, ich merke, dass ich vl. einen Tick zu angeheitert bin, um composed zu bleiben – mache aber weiter. Der Vibe wird ziemlich schnell extrem sexuell. Das Gespräch geht die halbe Nacht und ist ziemlich eindeutig. Ich schlage mehrmals vor, dass sie sich ins Taxi setzen soll + gleich herkommen soll, weil ich viel mit ihr vor hätte. Sie sagt nein - sie muss um 6 aufstehen zwecks arbeiten, aber am Dienstag. Für mich ziemlich schwierig, weil ich schon ziemlich scharf auf sie war. Am nächste Morgen schickt sie Nudes und turnt mich weiter an. Dann mein Vorschlag. Warten wir nicht auf Dienstag, ich will dich heute sehen. Sie: Ich melde mich nach der Arbeit. Was sie tut, und sie will sich tatsächlich noch am gleichen Tag treffen. Ich war mir erst nicht sicher, ob sie sich tatsächlich traut, oder ob sie nur groß redet. Weil ich kein Geheimnis daraus gemacht habe, was ich mit ihr vorhabe. Dann das Date. Ich hole sie mit dem Auto ab. Gleich ein paar Anspielungen, um wieder in den sexuellen Vibe zu switchen. Sage ihr vor dem Lokal: Eigentlich habe ich keine Lust auf essen gehen, würde dich gleich gerne auspacken. Sie: Nein, nein mein Lieber. Gehen wir mal schön essen. Ich: ok then Die Location war gut gewählt, Lokal in der Nähe meiner Wohnung. Das Essen dauert auch nur 1h, weil ich dann gleich vorschlage, zu mir zu gehen + ein Gläschen Wein zu trinken. Sie: ok. In der Wohnung setzen wir uns auf die Couch, quatschen 10 Minuten - dann werde ich ziemlich offensiv. Sage ihr, ich will eigentlich nicht reden, sondern sie lieber gleich anpacken (Sie hat mir am Vortag eben geschrieben, dass sie ein Typ Frau ist, der nicht gestreichelt werden will, sondern richtig angepackt) Ich ziehe sie zu mir, drücke sie auf die Couch. Küsse sie. Sie: Nein, nein heute schlafe ich sicher nicht mit dir. Mit Lächeln. Ich: Öhm... ok. warum das? (Ich merke schon, ich war zu verpeilt und zu wenig Schlaf vom Vorabend, um bei dem ersten Block cool zu bleiben) Sie: Ich glaube du brauchst das, du brauchst die Herausforderung. Dieses Spielchen ist dann eine Zeit lang so weitergegangen. Dazwischen Gespräche, dann weitere Versuche von mir. Wie gesagt, ich bin in so einem Modus wenig einfühlsam, aber sehr fordernd (aber im "WhatsApp Gespräch" meinte sie, sie mag keine Weicheier und sentimentale Männer, die sie vergöttern) Also immer wieder vor und zurück. Gespräche (gut waren sie nicht mehr, weil ich mich offensichtlich nicht mehr so gut konzentrieren konnte .. ;-)) Das hab ich ihr auch gesagt, Vielleicht war ich dann auch zu jammernd – "puh das ist fies, schwer auszuhalten usw." Die Küsse wurden aber intensiver, der Körperkontakt von meiner Seite aus auch. Ich war mit meinen Händen schon gut unterwegs. Sie war sehr passiv, aber nicht blockend beim Küssen und Kino. Nur ausziehen durfte ich sie nicht Dann meinte sie um halb 12 sie müsse jetzt gehen, weil sie morgen wieder arbeiten muss + ihre Chefin & Nachbarin wartet schon, weil sie der noch von unserem Abend berichten will. Ich hab nochmal gefragt, ob sie nicht lieber dableiben will und ich sie dafür morgen früher nach Hause bringe. Sie: Ne geht nicht wegen Abschminken usw (haha ich seh schon...) OK egal ich nehme die Niederlage hin, fahre sie wie ein Gentleman nach Hause (Vielleicht der einizige Gentleman-like-Move des Abends) Im Auto bin ich nicht mehr offensiv. Beim Aussteigen warte ich ab, was sie tut. Sie labert noch ein bisschen. Beugt sich dann zu mir und gibt mir einen sehr nicen und langen Kuss. Sie steigt aus wirft mir Küsschen zu. Redet noch kurz und sagt dann melde dich, wenn du daheim bist. (I know, damit war sie in der dominanten Rolle - hat mir nicht geschmeckt, wollte sie aber nicht nur aus Prinzip ignorieren) Also zuhause versuche ich mich kurzzufassen schreibe ihr nur Kurz: Bin im Bett 🙂 Sie antwortet länger und ausführlich. Danke fürs Heimbringen usw. Ich nochmal zurück und sag kein Ursache. "War schön mit dir" (hatte das Gefühl, dass das schon zu viel Zuspruch war?) Aber kein Gelaber von wegen Wiedersehen usw. Nur eine Frage hab ich noch gestellt (weil sie meinte sie hat noch lange mit ihrer Chefin und Freundin telefoniert): Ich wollte wissen, was sie denn so geredet hat ;-)? Und dann kam nix mehr. Jetzt der übliche Hirnfick haha. Heute ist der Tag danach und ich frage mich: Warum wir sie so inkongruent? Bei Schreiben massivst auf der sexuellen Schiene, dann die Sicherheitslösung eines Dates im Lokal, dann doch mit in die Wohnung, aber ziemlich heftiges Blockverhalten in meiner Wohnung. Und natürlich: Wie soll ich weiter vorgehen? Hab heute noch nix geschrieben, weil sie meine Frage noch nicht beantwortet hat - und ich nicht in die Hündchen-Rolle fallen will, die sie nicht so gern mag. Bitte seid nicht zu streng mit mir - ich bin Pick-Up Noob und habe eine Tendenz zur emotionalen Needyness, die mir sehr wohl bewusst ist. Aber ich arbeite dran. LG
  18. Hallo Leute, ich habe da etwas auf dem herzen und brauche unbedingt einen Rat dazu. und zwar habe ich vor 1 Woche ein Mädchen kennengelernt über Tinder , wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und nach 2 Tagen getroffen. Das date verlief recht gut, haben uns fast 1 stunde lang geküsst, es hat einfach alles Gepasst. am nächsten Tag hat sie mich zu sich nachhause eingeladen und wollte etwas kochen und ich sollten den Wein bringen. Gesagt getan, wir hatten Sex und sie kam 2 mal. Davor hat sie aber gesagt das sie eigentlich kein sex wollte da sie mich als mensch kennenlernen möchte. Nun.. aber es ist trotzdem passiert. beim gehen hatte ich aber irgendwie ein komisches Gefühl, als ob sie auf Anhieb keine Interesse mehr hätte. Trotzdem schrieb sie mir auf WhatsApp "komm gut nachhause , gute nacht" . am nächsten Tag schrieb Sie mich wieder an, danach haben wir noch ein 1-2 Sätze Geschrieben und irgendwann hat sie meine Nachricht gelesen und hat nicht mehr geantwortet. Am nächsten wieder nicht geantwortet und dann habe ich ihr geschrieben , dass es vielleicht ein Fehler war das ich zu ihr gekommen bin, und da ich auch keine Interesse mehr von ihrer Seite aus sehe, sie es gut machen soll. Sie hat es gelesen aber seit 3 Tagen nichts mehr drauf geantwortet. Beim treffen hat sie mir ständig gesagt dass Sie bei mir nichts falsch machen möchte, und sich wohl bei mir fühlt. Und wenn ich sie mal blockieren sollte (war eher so ein Joke) ich ärger bekommen würde. jetzt zerbreche Ich mir seit 3 Tagen den Kopf wieso sie mir darauf nicht mehr geantwortet hat bzw. Die Interesse verloren hat? Ich habe mir geschworen keiner Frau Hinterher zurennen und habe deshalb bis jetzt , auch nicht nochmal geschrieben. ich bin jetzt nicht verliebt oder sowas, aber ich möchte nur wissen wieso sie so plötzlich die Interesse verloren hat, und nicht einmal wenigstens einen Satz zurückschreiben konnte?Was habe ich falsch gemacht? Wie soll ich jetzt reagieren? Ich meine wenn ich Sie jetzt wieder anschreibe kommt es so rüber als würde ich Ihr hinterher rennen , oder keine andere Alternative hätte. Dazu kommt noch ich selbst habe die Sache eigentlich beendet.. ich weiss echt nicht mehr weiter, und würde mich echt freuen wenn mir jemand dazu einen Rat geben würde was ich jetzt tun soll..
  19. Guten Tag liebe PU Community, da es aufgrund von Corona momentan schwer ist neue Frauen in Klubs/Bars, auf Konzerten/Festivals oder privaten Parties kennen zu lernen, wollte ich mal Tinder und Lovoo mal wieder eine Chance geben. Zu diesem Thema habe ich mir in diesem Forum schon unzählige Threads durchgelesen und auf Youtube massenhaft Videos zu dem Thema angeschaut um mir gewisse "Grundkenntnisse" anzueignen. Wie die meisten, weiß ich auch, dass das ein gutes Profil das A und O zum Erfolg ist. Dazu gehört natürlich ein richtig gutes 1. Profilbild. Daher meine Fragen an euch: - was macht für euch ein richtig gutes 1. Profilbild aus? - gibt es einen bestimmten Kamera/Kopfwinkel oder Körperpose, die man beachten sollte ? - Ganzkörperbild, Bild ab der oberen Körperhälfte oder doch etwas anderes? - Sonnenbrille, Mütze, etc..., ja oder nein? - professionelles Bild vom Fotograf oder reicht auch eins mit einer gescheiten Smartphonekamera? - Wie sah euer Profilbild aus, mit dem ihr am meisten Erfolge erzielen konntet? Danke schon mal für eure Antworten. Falls ihr noch weitere Tipps kennt, wäre ich auch dafür dankbar. MfG HB
  20. Moin Leude hatte diese Woche nen interessantes Date mit einer älteren Dame (ich steh total auf deutlich ältere Frauen) aus dem OG Sektor. Ich bin übrigens 31. Ihre Bilder hatten mich jetzt nicht so mega überzeugt, und weil man teils ihr Gesicht nicht richtig sah, nahm ich halt das Date mit, ohne allzu hohe Erwartungen zu hegen. Und siehe da, sie war total mein Ding. Date lief so: Cafe inner Stadt, nach 10 Minuten gingen die ersten IOI los von ihrer Seite, ich habe diese spiegeltechnisch erwidert, paar Minuten später wäre ich ohnehin damit angefangen. Gespräch lief super, wir sind vom Typ her ziemlich eine Ebene. Sie ist in einer offenen Beziehung und lebt polyamorös, ähnlich wie ich in meinem Fall. Legt aber viel Wert auf SaferSex und vögelt, soweit ich es vestanden habe auch nur mit Typen, die sie etwas kennt. Nach zehn Minuten spazieren laufen wir Hand in Hand durch die Stadt. Am See wird sie mehr und mehr "übergriffig", ich hatte ihr schon angeboten mit zu mir zu fahren, aber sie meinte, beim ersten Date läuft noch kein Sex von ihrer Seite, kenne ich auch ähnlich von anderen Frauen ihres Alters (Sie ist 39). Wir klärten direkt das Verhütungsgedöns, sie lag schon heftig auf mir drauf. Brusttouching, streicheln der inneren Beine meinerseits inklusive,KC sowieso. Weil das da aber voller Leute war und alle gefühlte 30 Sekunden Fußgänger vorbei liefen wurde ich etwas nervös, nach Hause bringen konnte ich das wohl kaum mitten in der Öffentlichkeit. Sie war dann auch echt KO und fuhr nach circa 2,5 Stunden Date nach Hause. Sie wollte direkt am nächsten Tag zu mir kommen, aber ich war an dem Tag einfach komplett verplant und ihr extra meinen Tag freizuräumen, von sowas bin ich mittlerweile ab. Will ja auch mein Leben leben. Jetzt ist es so, dass sie auch im nachherigen texten noch klar signalisiert, dass sie an dem Aufbau einer F+ interessiert ist und Bock hat mit mir paar sexuelle Dinge auszuprobieren. Ihr Freund, mit dem sie auch zusammen wohnt, der allerdings mehr auf Montage ist als alles andere, hat wohl die nächsten 2 Wochen seinen Jahresurlaub, dem entsprechend hat er die Zeit mit ihr verplant. Sie meint aber sie meldet sich, wenn sie doch Luft hat, ansonsten halt erst in 2-3 Wochen. Ich bin entsprechend heiß auf sie, sehe aber davon ab sie jetzt via Smartphone zu viel zuzutexten oder sie mit Anrufen zu nerven. Das sie ne andere Polybeziehung hat ist für mich übrigens auch gar kein Problem, weil ich selber aus dem Bereich komme und theoretisch auch Frauen (zugegeben im Moment nur 1, die andere wohnt weit weg) im Umfeld habe, auf die ich zurückreifen könnte. Allerdings ist der Sex mit meiner Ex-F+ mittlerweile nach den fast 8 Jahren die wir uns kennen echt ausgelutscht, sie schreit zwar noch danach, aber ich habe schlicht keine Lust mehr drauf. Wie sollte ich am besten vorgehen? Mich nur Gelegentlich melden, oder seiten ihrerseits auf die nächste Reaktion warten, spätestens in 2 Wochen dann mal von mir hören lassen? Habe halt kein Bock, dass ich die Selbstkontrolle verliere und sie dann anfange unter Druck zu setzen, was je nachdem schadend für die Zukunft seinkönnte. Versuche mich derweil auch etwas im Streetgame, wobei ich mich damit wirklich schwer tue, aber das ist nochmal ne andere Geschichte. Ich bin im Normalfall Verfechter des Clubs, aber da geht ja, Corona sei Dank, im Moment rein gar nichts. Danke für eure Antworten
  21. Hallo miteinander, ich hab mit einem Phänomen zu kämpfen, dass mir jetzt schon häufiger passiert ist. Ich bin recht aktiv im Online Dating auf Bumble und Tinder. Ich bin moderat erfolgreich, also ich matche und schreibe mit HB5-7. Ich hab ungefähr ein Date pro Woche. Meistens habe ich mit diesen Frauen schon 2-3 Wochen geschrieben, hab mit ihnen vorher telefoniert und ca. 100 Nachrichten ausgetauscht. Noch zu mir: 26, Student, wohne in einer WG, aber mein Mitbewohner ist meistens abwesend. Meine Zielgruppe sind HBs von 18-25. Meistens Date ich Frauen zwischen 21 und 25. Meine Dates laufen meistens ungefähr gleich ab: 1. Wir treffen uns am Nachmittag zu einer kleinen Aktivität wie Eis essen, Spazieren gehen oder Museum. 2. Wir Smalltalken über alles mögliche. Ich weiss durch die vielen Nachrichten ja schon ungefähr wo ihre Interessen liegen und steuere das Gespräch einfach so ein bisschen nach Lust und Laune. Versuche dabei ab und zu DHV Storys einzubauen, sie ein bisschen mit C&F aufzuziehen und initiiere Kino wenn es sich anbietet. In meiner Erfahrung erwidern nur ca. 10-20% der Frauen dieses Verhalten mit IoIs. Alle Frauen die bei denen ich IoIs erkenne führen zu einem FC. Da mir das aber zu wenig ist brauche ich Hilfe bei den restlichen 80-90%. 3. Location Wechsel. Ich schlage meist nach gewisser Zeit vor wir könnten ja noch woanders hingehen. Meistens gehen wir dann was trinken oder noch woanders spazieren wo ich weiss, dass es ein paar romantische Stellen gibt. 4. Es wird langsam späterer Nachmittag. HB und ich kriegen Hunger. Oft schaffe ich es das Date so zu managen, dass wir "zufälligerweise" grad in der Nähe meiner Wohnung sind. Ich lade sie also zu mir ein und schlage vor noch was gemeinsam zu kochen. Noch _nie_ hat ein HB diese Einladung abgelehnt. 5. Wir gehen also zu mir nach Hause und kochen zusammen was. Dabei führe ich das selbe Spiel fort. In meinem Wohnzimmer hab ich eine gute Stereanlage und einen ziemlich grossen Fernseher. Nach dem Essen schlage ich also meist vor noch ein bisschen Musik zu hören oder was auf Netflix zu schauen (hängt von den vorherigen Gesprächen ab). Bedeutet wir sitzen also dann gemeinsam auf dem 2er-Sofa in meinem Wohnzimmer. Wenn sich bisher nie die Gelegenheit ergeben hat, dann versuche ich hier dann den KC in dem ich sie zuerst ein wenig tease dann meist "teste", ob sie kitzelig ist und wenn wir einander näher sind, dann geh ich über zum KC. Bei den HBs die schon vorher IoIs zu erkennen gegeben haben klappt es immer. Bei den anderen klappt es zu 50%. Von denen die es ablehnen kriege ich dann meistens sowas zu hören wie, dass sie mich sehr nett finden und sie gerne mit mir befreundet wären, aber, dass sie sich nicht mehr vorstellen können. Wie erhöhe ich die Rate an Frauen, die sich auf die Eskalation einlassen? Also meine Frage ist auch: wieso bleiben diese Frauen 6-10 Stunden mit mir auf einem Date, kommen zu mir nach Hause, nachdem wir uns auf einer _Dating_ Plattform wie Tinder oder Bumble kennengelernt haben und erwarten dann nicht, dass es auf einen KC oder FC hinauslaufen wird?
  22. Servus Leute, ich weiß momentan mit einer mMn absoluten 10 nicht weiter und wollte euch hier im Forum mal um Rat bitten. Erstmal zu mir und Ihr. Ich, 19 Jahre alt bin letztens durch Zufall auf das Instagram Profil einer alten Klassenkameradin (ebenfalls 19) gestoßen. Dazu muss man sagen wir haben so gesehen eine Vorgeschichte. Waren damals in der 5. und 6. Klasse ineinander "verliebt" und haben schon recht viel Zeit miteinander verbracht. War aber natürlich alles nur Kinderkram. Ich wechselte dann die Schule und wir hatten ab dem Zeitpunkt absolut 0 Kontakt - bis jetzt! Habe mir gedacht ich schreibe Ihr mal und schau was so geht. Bin total easy ins Gespräch mit ihr gekommen und durch die "Vorgeschichte" war auch direkt eine gewisse Lockerheit und Connection vorhanden. Sie hat auf jeden Fall Interesse gezeigt und hat auch ziemlich Investiert, Komplimente gemacht, viel nachgefragt, bisschen geneckt etc. Sie hat dann auch angefangen Sprachnachrichten zu schicken und so ging es den ganzen Tag. Ich war echt beeindruckt wie angenehm sie ist, top aussehen tut sie dazu auch noch! Doch dann habe ich angefangen reinzuscheißen. Im Gespräch habe ich ihr geschrieben das wir uns mal treffen können wenn sie Lust hat worauf sie mit "ja sehr gerne :)" antwortete. Denke da hätte ich direkt nen Vorschlag machen sollen, habs aber verpennt und einfach das Gespräch weitergeführt Sie hat mir dann später erzählt das sie sich letztens einen PC gekauft hat und jetzt ab und zu zockt. Da witterte ich den Jackpot und meinte wir können ja mal zusammen zocken. Fand sie gut die Idee. Wurde dann immer später und ich bin dann pennen gegangen. Nächsten Tag war ich bis Abends unterwegs und hab ihr so um 20Uhr geschrieben das ich on bin falls sie zocken will - keine Antwort. Wollte nicht needy wirken also hab ich nicht weiter irgendeine Scheiße geschrieben. Es kam 2 Tage NICHTS zurück. Wollte das ganze aber nicht so stehen lassen weil ich eingesehen habe das ich einfach bisschen verkackt habe. Also erstmal geschrieben wie es ihr geht und was so ging die letzten 2 Tage. Antwort kam nach 2 Stunden oder so. Habe ihr dann aber erst recht spät zurückgeschrieben (hocke nicht die ganze zeit vorm Handy). Am nächsten Tag wieder Nachricht von Ihr - sie ist wohl eingeschlafen und hats nicht mehr gesehen. Sie schickte mir dann auch von sich aus Sprachnachrichten in denen sie von ihrem Tag auf Arbeit usw. erzählte. Habe ihr diesmal ziemlich zeitig mit ner Sprachnachricht geantwortet weil es gerade gepasst hat und ich kein Fan von diesen "mit Absicht nicht antworten" Spielen bin. Naja das war jetzt vor 2 Tagen und sie hat die Nachricht nicht einmal geöffnet ... Also ich sehe ein das ich da mit dem Treffen zum Beispiel echt ne Chance verpasst habe. Nur verstehe ich den Grund hinter diesem Ignorieren nicht so ganz. Hat sie einfach keinen Bock auf mich? Dann hätte sie aber doch keine Sprachnachrichten geschickt sondern gar nichts oder ein halbherziges "ja mir gehts gut" oder so. Versucht sie mich evtl. auch einfach zu testen um zu schauen wie ich reagiere? Außer warten wird mir nichts übrig bleiben aber wie soll ich weiter verfahren? Einfach drauf scheißen und next one? Bin eigentlich auch echt nicht needy und will auch nicht vor ihr wirken als ob ich es bin. Wäre nur Schade drum weil sie echt bombe aussieht und bis jetzt auch ganz entspannt ist. Was meint Ihr was ich machen soll? Danke schon einmal
  23. LastActionHero

    Best of - Tinder

    Guten Morgen! Da ich gerade massiv auf Tinder unterwegs bin und einige lustige Dinge mitbekomme, wollte ich mal eine Art "Best of" Tinder machen....im Grunde ein Sammelsurium aus kuriosen Dingen, die Frauen so schreiben. Vorgeschichte: Ich und das HB haben ziemlich viel geschrieben und große Nachrichten verfasst. Sie meinte dann irgendwann, dass ihr das voll gefällt und ich mich allein dadurch schon abhebe, weil ich Interesse zeige und nicht nur in kurzen Sätzen antworte. Daraufhin meinte ich dann, dass ich nicht immer soviel schreibe. HB daraufhin: "Nein, verstehe ich schon...man hat ja nicht immer soviel Zeit und gerade das Handy zur Hand. Das wir nicht immer soviel schreiben ist schon klar." Um 19:50 schickt mir HB noch eine Voice-Nachricht, die allerdings unbeantwortet lassen...da ich sie nicht direkt bemerke und eh unterwegs bin. Nächster Tag gegen 08:50 Uhr: HB:"Alles klar, dann ignorieren wir uns !?" Nice! Ich hab Sie daraufhin direkt genexted, da ich eh noch mit zig anderen schreibe und auf sowas keine Lust habe.... HB ist 27 Jahre "alt"...
  24. MrLila

    Gruppendate

    Hey zusammen, über eine FB Single Gruppe, kam es zu Stande, dass manche Damen mein Alter nicht glauben wollte, da ich jung aussehe (bin 37). Daraufhin meinte ich einem Postkommentar wir könnten ja mal zu viert Eis essen. Naja aus besagten drei Damen haben dann zwei eingewilligt sich mit mir kommenden Freitag zu treffen. Wir sind dann auf einen Privatchat in FB umgestiegen. Die beiden Mädels sind 34 und 42. Die 34 jährige könnte auf mich stehen denke ich, zumindest dem was bisher in der Gruppe passiert ist. Die 42 jährige steht eher auf die markanteren, männlicheren Typen. Im Chat gab es immer mal wieder auch Anspielungen unter einander, wo beide auch mitspielen. Einmal ging es der 42 jährigen zu weit und sie meinte, sie stehe nicht auf Dreier und das brauche ich gar nicht vorhaben 🙂 Da wir wegen des schlechteren Wetters das Treffen zu mir verlagert haben, sind wir direkt bei mir im Wohnzimmer. Die 42 jährige wollte auch noch, dass eine weitere Person am besten ein Mann dabei ist und sie könnte jemand mitbringen. Habe gemeint ich will nicht mehr Fremde und ich wäre für eine weitere Frau 😉 Letzten Endes habe ich jetzt einen Kumpel mit eingeladen, der die 42 jährige im Auto mit zu mir nimmt, da ich außerhalb wohnen. Wir sind also zu viert. Zwei unbekannte Frauen (kennen sich gegenseitig auch nicht), mein Kumpel und ich. Hattet ihr sowas schon? Was geht da? Kann man ganz normal flirten? Wie weit kann man hier gehen?
  25. TheWolfofPU

    Schlechtes Profil?!

    Servus Leute, hab durch Corona mal versucht mit OG und bin bisher krachend gescheitert. Jetzt stellt sich die Frage für mich wie ich mein Profil verbessern kann von der Bilderauswahl, Beschreibung etc, um an mehr Matches zu kommen. Man muss auch bedenken, dass ich nicht so viele Bilder zur Verfügung hatte, da ich etwas mein Stil angepasst hab und man durch Corona nicht so viele neue Bilder schießen konnte... . Wäre mega dankbar, wenn einzelne sich melden würden und mir helfen würden(würde eher ungern einfach hier öffentlich meine Bilder reinstellen oder ist des hier Standard😅) Danke im Voraus