teedler

Member
  • Inhalte

    462
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    2
  • Coins

     2.309

teedler gewann den letzten Tagessieg am Dezember 2 2020

teedler hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

361 Bereichernd

1 Abonnent

Über teedler

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    auf Arbeit
  • Interessen
    Bier, Sport, Stoizismus, mich in Frauen zu verlieben und die Erleuchtung

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.354 Profilansichten
  1. Hallo jojo, erstmal würde ich das getippe einstellen. Der Part mit dem "ich schaffe keine 2 Flaschen Wein" klingt wirklich lahm. Soll sie doch 2 Flaschen holen, du musst sie ja nicht trinken, sondern verführst sie auf der Couch. Ich würde auch mal 3-4 Tage pausieren, sie dann ANRUFEN und ihr bissl was erzählen, lustiger Smalltalk und C&F und nochmal ein Date vorschlagen, vllt. für in der Woche. Du kannst auch erstmal mit ihr spazieren, bissl Comfort fahren. Danach könnt ihr immer noch bumsen.
  2. Amen! Und mittels "Game" kann man als Mann noch ein paar Stufen "Attraktivität" dazugewinnen. Jedoch bringt wohl "Game" ohne (mindestens) durchschnittliches Aussehen leider gar nix. C&F wirkt creepy, sexualisieren geht nicht. Und classic-PUAs wie Mystery (1,96m!) und Neil Strauss sehen jetzt auch nicht schlecht aus - erklärt auch teilweise ihren Erfolg. Ja, jetzt werden wieder einige haten. Ist ok. Sicherlich sind diese Männer redegewandt, aber es sind eben keine richtigen Hässlons. Glücklicherweise können es die meisten Männer schaffen, zumindest durchschnittlich auszusehen. Es wird Ü30 noch einfacher. In meinem SC haben viele Männer schon Bierbauch, Haarausfall, sehen schlaksig aus. Und der Job sollte auch passen, in so einem Alter.
  3. In meinem SC hat bis jetzt noch jeder Kerl eine HB abbekommen. Was das für eine ist, oder wie lange die Beziehung hält, ist eine andere Frage, Jedoch sind wir hier in einem Pickup-Forum. Die Mitgliedschaft hier liefert eben gutes Wissen, um seinen Hintern an die Wand zu bekommen, ergo, Frauen abzubekommen. Dieser Pessimismus hilft dir also nicht weiter, denn du brauchst ja nicht 1000 Frauen, sondern genau 1 (falls du kein Vielficker werden willst). Zu Tinder: Ja, kann man machen, bekommst wohl einen Anruf mit dem SMS-Code. Ich habs aber noch nicht getestet.
  4. Seit 4-6 Wochen bin ich inaktiv. Die sind da rigeros..
  5. Hat jemand Erfahrung mit inaktiven Tinder/Bumble-Accounts? Meine Accounts sind seit Dezember auf nicht-sichbar/inaktiv geschaltet. Falls ich nun wieder starten möchte, kann ich doch die Accounts eigentlich gleich löschen, da meine Elo vermutlich aufgrund meiner Inaktivität gesunken ist. Meine bisherige Elo war ganz gut, aber natürlich verbessungswürdig. Im neuen Account würde ich dann teilweise neue Bilder nutzen. Was meint ihr? Ich möchte auch nicht ständig meine Accounts resetten. Bei Tinder habe ich aber noch die Möglichkeit, es übern Webbrowser zu nutzen und dann aufs Smartphone zu gehen, vermutlich wird dann auch mein alter Account erkannt. Letztlich möchte ich vermeiden, Shadowbanned zu werden. Bumble verfährt nicht so streng mit seinen Nutzern.
  6. Ich nutze auch Portfolio Performance, schon seit knapp 2 Jahren. Der Aufwand beschränkt sich auf das Einrichten der Konten, dann der Depots, das Hinzufügen aller Wertpapiere mit Kursen, das Abbilden aller Kontobewegungen/Käufe. Wenn du sehr viele Trades hast, musst du natürlich jeden Trade einzeln eintragen, jede Dividende eintragen. Es gibt zwar die Möglichkeit des Imports, aber ich bin mir unsicher, in wiefern die PDFs richtig eingelesen werden. Irgendwann hast du aber dein Depot zum Ist-Zustand dargestellt. Falls du eine Dividende erhältst, sind es wenige Klicks, da deine Konten, Aktien etc. schon hinterlegt sind. Bei Käufen/Verkäufen ist es ähnlich. Ich hab neuerdings mein Depot umgestaltet, hat mich 15min gekostet, dabei habe ich 5 Positionen neu angeschafft und 3 verkauft. Ich kanns nur immer predigen, der Aufwand ist es wert. Nur so kannst du überhaupt sehen, ob du besser als ein Index bist. Beim Versuch TTWROR und IZF in Excel auszurechnen, sind schon einige verstorben 😉 @Barbour Boris macht das vollkommen richtig und zieht seine Schlüsse aus derm Vergleich von Zinsfuß und TTWROR. Ich gehe da ähnlich vor. Markettiming: Ich denke, er will prüfen, ob seine Einstiegszeitpunkte gut waren, oder ob er die ETFs immer zu "hoch" gekauft hat. Eine Herangehensweise kann sein, die ETFs nicht monatlich zu kaufen, sondern Markettiming zu betreiben, Kaufen des ETFs (eher einer Aktie), wenn sie gerade günstig ist und nicht weil eben der 1. des Monats ist. Ich handhabe es so.
  7. Man könnte ja die anderen Frauen ohne Kondom vögeln. Spaß! Ob limiting believe oder nicht. Erstmal bleib ich bei Laura. Wenn ich darauf keine Lust mehr haben sollte, dann frage ich, wie es Maria geht. Wenns sie dann nicht mehr on ist, gibts noch Tinder/Bumble/RL, für die Traumfrau. This! Schönheit ist eh vergänglich und relativ, die Verbindung muss eben passen.
  8. Ja okay, ist alt, aber bewährt. Es sexualisiert eben auch gleichzeitig. Sowas hab ich früher nur im Nightgame gebracht, da wars ein "Beschleuniger" der Verführung. Bei Dates mache ich das eher (zu) spärlich. Obwohl ich angeblich eh schon "arrogant und unnahbar" wirke, ich nehme das als Kompliment.
  9. Das ist Classic PU nach Endless Enigma etc., ist das noch cool?
  10. Die da wären? Man kann immer daten, auch im Winter? Oder worauf willst du hinaus?
  11. Im Herbst hab ich immer spazieren in der Nähe meiner Wohnung vorgeschlagen, erst eine Runde durch den Park gelaufen, dann bei mir in der Bude Wein getrunken und Platten gehört. Lief gut. Vielleicht kann man das Spazieren tatsächlich überspringen, ohne Chad zu sein. Nun bin ich aber seit November komplett raus aus dem Dating.
  12. Interessante Vorgehensweise. Meine Taktik war immer eher Numbers-Game-mäßig, 1-2 Dates die Woche - Da ich eben erstmal wieder überhaupt was reißen musste. Nun kann ich vielleicht anders rangehen, wenn das Ziel die entspannte Suche nach einer LTR ist.
  13. Frauen ab 30 😉 - die schnell einen Provider suchen und einen, der ihr ein Kind macht. Ich mag Verallgemeinerungen nicht, aber meine Dates mit Frauen in meinem Alter und ab 30 sind leider nach dem Schema "Vorstellungsgespräch" abgelaufen. "Was fährst du für ein Auto?" - was sind das für Fragen? Als ob ein teueres Auto ein Zeichen für Reichtum wäre!
  14. Wenn ich in den Beiträgen den Eindruck vermittelt habe, dass ich die Frauen doof finde, aber trotzdem mit Ihnen zusammen bin, in welcher Form auch immer, dann muss ich das berichtigen. Im Bett klappts besser mit Laura als Anfangs, auch wenns (noch?) nicht ganz so ist, wie ich es mir wünsche. Dennoch ist es schön, wir kochen gemeinsam, gucken Serien, haben Sex. Alternativen hätte ich ja, Maria. Aber sie fällt flach, da ich ihr nicht noch eins reinwürgen will. Aber so what. Ich habe aktuell kein Bock auf Dating. Bereite aber in Ruhe meinen Angriff im Frühjahr bei Bumble/Tinder vor. Es macht doch gerade keinen Spaß mit fremden Frauen spazieren zu gehen, seid mal ehrlich! Nennt mich egoistisch, aber so kann ich in Ruhe mein Leben ordnen, Arbeit, SC und greife in ein paar Monaten wieder an, oder auch nicht. So muss ich meine Zeit nicht bei Tinder vergeuden, wie ich es im Sommer getan habe. Letztlich suche ich ja eine nette LTR, und diese Ansprüche meinerseits an die Frau habe ich noch nicht völlig vor mir, genauso muss ich der Frau etwas bieten können. Selfcare und Arbeit am Mindset im Lockdown.