Typ87

User
  • Inhalte

    48
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     236

Ansehen in der Community

8 Neutral

Über Typ87

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

619 Profilansichten
  1. Danke für die Tipps, hatte echt wenig Ahnung was für eine Hose man gut zu so einem Hemd nehmen kann. Ab wann ist man bei dir klein oder groß? Ich bin 1,85 m.
  2. Sind alte aber auch neue Bilder dabei. Wobei ich wieder kräftig am aufbauen bin :)
  3. Ja Klamottentechnisch werde ich mich neu eindecken, trug früher selten Hemden eher Tshirt und Jeans. War aber auch nie großartig modisch interessiert. Habe inzwischen auch gecheckt das einfarbige Hemden cooler als welche mit Blumenmuster sind , wobei ich die trotzdem cool finde. Frage auch oft Kollegen welche sich gut kleiden was die für Marken/Modelle etc empfehlen können. Mein Motto früher war halt einfach, schön aufgepumpt und gut trainiert mit einem gut körperbetonten T-Shirt und Jeans in die Disko (Das war auch erfolgreich). Trotz allem. Wenn ihr aus den vorhandenen Bilder 3 nehmen würdet, welche würden das sein? Sprich welche sind die besten 3 aus den zur Verfügung stehenden? Mir ist klar das keines von denen "Top" bzw halbwegs "Professionell" ist.
  4. Typ87

    Trennung verhindern!

    Ich habe seit neuesten eine schöne neue Wohnung in die ich nächstes Wochenende einziehen werde. Gestern traf ich mit mit meiner EX und der alten Vermieterin in der alten Wohnung um mich aus dem alten Vertrag zu nehmen. Danach mussten wir beide noch einige organisatorische Dinge klären, zB wer bekommt was etc. Sie ist immer noch komplett feindselig und unhöflich mir gegenüber. Ihr ganze Art ist einfach ekelhaft ich verstehe das nicht. So war sie in der Beziehung NIE. Wieso schiebt sie so einen Hass auf mich, wir waren doch fast 5 Jahre zusammen? Ist das eine Art "Selbstschutz"? Also weil Sie denkt das wenn sie auch nur ansatzweise nett zu mir ist, ich es dann immer wieder versuchen würde sie zurück zu gewinnen? Was geht in Ihrem Kopf vor? Wieso sonst verhält sie sich so assi mir gegenüber? Ich meine wir waren lange zusammen und ich habe nichts krasses gemacht wie sie geschlagen oder betrogen. Mittlerweile geht es mir jeden Tag besser, auch durch tatkräftige Beeinflussung meiner Mutter welche scharf gegen meine EX schießt und mir erklärt das es gut ist das es vorbei ist weil sie meint wir würden nicht zusammen passen. Ansonsten mache ich viel Sport, treffen Freunde und date/treffe Frauen. Ende der Woche ist der Umzug aus der alten in meine neue Wohnung. Ich bin gespannt wie es dann weiter geht und wie ich mich fühlen werde wenn ich nicht mehr in Ihre Wohnung muss. Werde mir die Bude gut einrichten und einen Neuanfang starten. Fühle mich trotz allem in meiner Entwicklung zurückgeworfen da sie die erste Frau war mit der ich zusammenlebte und ich eigentlich meistens glücklich war. Nun wieder alleine zu wohnen bringt mich auf den Stand vor 4 Jahren zurück, aber so ist es halt.
  5. Bilder sind wieder da, hatte Probleme mit der Verlinkung.
  6. Typ87

    Tipps für Tinder & Loovo

    Ich bin 32 Jahre alt und seit 1 Monat wieder nach knapp 5 Jahren wieder Single. Ich habe damals sehr viel OG gemacht und war auch relativ erfolgreich. Habe bei Lovoo sogar meine EX kennen gelernt mit der ich zuletzt zusammen war. Nun möchte ich natürlich wieder daran anknüpfen und brauche eure Tipps, vor allem bei der Wahl des Profilbildes bzw der Bilder. Ich würde mich auch darüber freuen wenn mir jemand einen guten Profiltext empfehlen könnte, bzw mir da die Richtung weisen könnte. Ich mache sehr gern Sport (Fitness), reise gerne, bin viel aktiv unterwegs aber habe auch nix gegen einen entspannten Netflixabend. Außerdem zocke ich ganz gerne nebenher. Meine Fragen: -Welches dieser Fotos eignet sich eurer Meinung als Profilbild am besten (Interessiert mich brennend!) -Wie viele Bilder sind optimal für ein gutes Profil? -Was wäre ein guter Profiltext für mich? (Ich finde diese ganzen Standardsprüche welcher jeder 5te drin hat einfach total langweilig.) 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25.
  7. Typ87

    Trennung verhindern!

    Ich habe in meinem "Apartment" keine Möglichkeit den Rechner zu nutzen, Internet gibt es hier auch nicht ist sehr spartanisch. Werde ihn samt Möbeln abholen sobald ich ne neue Wohnung habe. Erlich gesagt steht er nicht dort damit ich Kontakt mit ihr aufnehmen kann, sondern weil er mir aktuell nichts bringt. Warscheinlich hast du Recht und ich sollte sie endlich bei Insta und FB löschen. Ja ich verstehe dich und das sind schwere Fragen weil sie sehr tief in die ganze Sachen reingehen. Evtl sind meine Gefühle zur Ihr auch unbewusst weniger geworden weshalb das ich in entsprechende Raster verfallen bin. Ich mache mir sehr oft Gedanken über sowas, vielleicht werde ich es irgendwann verstehen.
  8. Typ87

    Trennung verhindern!

    Nein, damit angefangen, immer noch dabei und es wird noch sehr lange dauern.
  9. Typ87

    Trennung verhindern!

    Evtl habe ich es noch nicht deutlich genug erwähnt. Ich habe die Beziehung bisher in großen Maße reflektiert und mich auch damit auseinandergesetzt. Ich erkenne meine Fehler seit Beginn der Trennung an und arbeite daran. Ich habe meinen Freunden und Eltern schon gefühlt 1 Millionen mal erklärt was ich alles falsch gemacht habe und bin sogar selbst in letzter Zeit zu der Erkenntnis gekommen das sie auch nicht alles richtig gemacht hat und es für sie schwer werden wird langfristig einen Partner zu finden da sie zB eine extreme Karrierefrau ist. Ich denke ich werde nie wieder ein kranker Hardcoregamer werden und mich körperlich gehen lassen. Wenn ich noch meine Jähzornigkeit ablege welche ich in der Gegenwart meiner EX in den letzten 2 Jahren entwickelt habe dann habe ich mich doch schon gut entwickelt. Auch macht es mir gerade Spaß mich mit Frauen zu treffen, mit ihnen zu quatschen, rumzumachen etc.....klar ist das nur Ablenkung aber ich genieße es. Außerdem mache ich wieder massig Sport, ernähre mich sehr gut und fühle mich wohl. Ich spiele keinen Computer da der immer noch bei meiner EX rumsteht. Gebe zu das ich das zocken etwas vermisse, ich möchte aber nie wieder zu einem Gaming Nerd werden. Was ist denn die Alternative? Mich nicht mit Frauen/Freunden treffen und noch mehr darüber nachdenken was ich falsch gemacht haben könnte? Das sind doch alles Verbesserungen meines Lebens? Verbesserungen weil ich aus meiner Beziehung gelernt habe bzw gerade daraus lerne. Ich hätte sie schon längt provozieren können indem ich zB vor paar Tagen ein Selfie hochgeladen hätte wo ich die Dame vom Freitag im Club küsse, der sonst irgendwelche Statusmeldungen oder Bilder hochgeladen. Sowas mache ich aber nicht weil ich es kindisch finde, ich denke es würde auch alles noch viel schlimmer machen. Mache ja auch die Kontaktsperre, zwar nicht so radikal wie man es eigentlich machen sollte, aber naja... Ich bin auch noch lange nicht darüber hinweg, ich habe sie erlich gesagt bis heute nicht bei Insta und Facebook entfreundet. Ich weiß nicht wieso, naja eigentlich weiß ich es schon aber ich kann das noch nicht...
  10. Typ87

    Trennung verhindern!

    Was soll ich sonst machen? Ist doch besser als alleine sein und Trübsal blasen....
  11. Typ87

    Trennung verhindern!

    Heute wieder bei meinen Eltern gewesen wo meine Mutter wieder gegen meine EX schoss und alles versuchte um mir klar zu machen das es gut ist das wir nicht mehr zusammen sind. Ansonsten habe ich heute Abend mein zweites Date gehabt. Die Dame wohnt ca ne Stunde von mir entfernt, wir trafen uns in der Mitte in einer Shisha Bar. Wir haben 2 Stunden gelabert und uns gut verstanden, hatten auch etwas Körperkontakt die mit Hilfe meiner eigenen Flirttechniken herstellte. Leider ist sie optisch nicht so mein Fall, einmal wegflanken würde ich sie aber trotzden gerne. Währendessen schreibt die Dame mit der ich vorgestern rumleckte immer noch fleißig. Denke das wird noch eine Bettgeschichte geben. Diese Dates/Frauenkontakte und Eltern Besuche lenken mich ganz gut von Gedanken an meine EX ab. Leider ist es trotzdem noch ein langer emotionaler Weg für mich. Aber ich kämpfe dagegen an! Studio Wechsel sollte ich mir echt mal überlegen...
  12. Typ87

    Trennung verhindern!

    Hatte gestern ein Date mit einer hübschen Frau. Erst waren wir was trinken, wo ich meine früheren "Flirtskills" aus alten Zeiten auspackte. Ich merkte immer mehr wie sie sich für mich interessierte und zu mir hingezogen fühlt...Auch wenn ich in der Beziehung versagt habe, Frauen um den Finger wickeln...das kann ich noch. Später holten wir noch Ihre Freundin und wir gingen in eine Art Club. Hier machten wir den ganzen Abend rum und tanzten wild. Sie sagte nach unserem ersten Kuss "Habe gehofft das du mich schon vor einer Stunde versuchst zu küssen". Ahja, hätte ihr also schon früher meine Zunge reinstecken können 😅. Der Abend hat mir ingsgesamt viel Spaß gemacht. Auch wenn sie mir sympatisch ist und gut aussieht ist, wäre sie auf keinen Fall jemand den ich mir als Partnerin vorstellen kann. Sie schreibt mir auch heute die ganze Zeit, ich denke ich werde sie als FB oder einfach als eine Art Kumpel behalten. Leider musste ich trotz allem die ganze Zeit an meine EX denken... Heute dann im Gym der Knaller, wer ist da? Meine EX natürlich. Bin ignorierend an ihr vorbei gelaufen und habe dann trainiert. Sie kam nach Ihrem Training auf mich zu und begann ein Gespräch Sie fragte mich wie es mir geht, was ich mit "gut" beantworte. Sie wollte noch orginisatorische Dinge wissen die ich alle kurz und sachlich beantwortete. Am Ende wünschte sie mir noch Viel Spaß beim Training. Mir viel auf das sie diesmal nicht feindselig war. Habe mir auch gedacht wie blöd ich bin noch nicht das Fitnesscenter gewechselt zu haben....ihr dort zufällig zu begegnen beißt sich ja mit meiner Strategie der Kontaktsperre. Naja morgen habe ich ein Date mit einer anderen Tussi, mal schauen was das gibt. Ansonsten schwanken meine Gefühlslagen stark. Meistens denke ich an sie, manchmal kommt jedoch auch ein Gedanke daran das die Trennung evtl auch richtig war. PS: Durch meine gesunde Ernährung und das tägliche Training seit 23 Tagen sehe ich inzwischen natürlich viel besser und definierter aus und fühle mich sehr wohl.
  13. Typ87

    Trennung verhindern!

    Hast absolut Recht, ich war mit meinen Gaming Ausrastern und miesen Launen kindisch....Und im Affekt habe ich Schluss gemacht. Bei mir hat die Alarmglocke bei der ersten Fast Trennung Ihrerseits vor einem halben Jahr nicht annähernd laut genug gebimmelt, weil wir uns 2 Tage später ausgesprochen habe. Und nun ein halbes Jahr später bin ich immer noch der gleiche Assi nur das wir nun seit 3 Wochen getrennt sind und es kein zurück gibt. Sie hat schon länger überlegt bzw geplant sich von mir zu trennen weil es einfach keine Verbesserung gab und sie Ihre Gefühle für mich verlor. Die Erkenntnis für mein Fehlverhalten und mein Sinneswandel mit meiner persöhnlichen Veränderung kommt viel zu spät. Ich habe versagt. Heute oder gestern hat sie auch unseren Beziehungsstatus bei Facebook aufgelöst. Game Over
  14. Typ87

    Trennung verhindern!

    Ich war am Ende immer noch recht fit gebaut auch wenn ich schon Fett und somit Bauch etc angesetzt habe. Verglichen zu 3-4 Jahre davor wo ich noch Bodybuilding gemacht habe war ich aber von der Figur her nur noch ein Schatten meiner selbst. Ihre 2 Hauptpunkte wieso sie sich trennte (Sport war zwar auch ein Punkt aber folgende wogen schwerer für sie) waren aber folgenden: -Mein Jähzorn( Oft Mies gelaunt, ausgerastet wegen Computerspielen und Kleinigkeiten was sie falsch gemacht hat, Aggresionen...und ja es stimmt alles.) -Meine Spielsucht( Immer am zocken, mit den Jahren immer weniger Lust an gemeinsamen Aktivitäten, vor halben Jahr als Sie sich schon trennen wollte abgemacht das ich nicht mehr zocke wenn sie nach Hause kommt. Habe mich aber nicht lange daran gehalten) Stimmt alles so, bekenne mich schuldig. Ich Idiot geb ich noch den letzten Impuls und mach per Whatsapp "Schluss". Auch wenn ich das danach bei ihr beteuerte es im Affekt gemacht zu haben und das nicht wollte war es zu spät. Ich trauer nicht nur um sie sondern auch deshalb weil ich es vermeiden hätte können und so viel falsch gemacht habe und schule daran bin. Und ja ich versuche nicht zu trauern und mein Leben weiter zu leben!
  15. Typ87

    Trennung verhindern!

    Ganz gut, schreib mit vielen, kläre Dates, lenkt mich ab. Ich war vorher bei meinen Eltern obwohl ich kein Familienmensch bin und sie schon immer komplett vernachlässigt habe, sie mich aber trotzdem über alles lieben. Meine Mutter und meik Vater sind sehr hilfsbereit, kennen natürlich meine EX und haben mir wertvolle Tipps mitgegeben. Meine Mutter hat schon lange gewusst das es zwischen uns zur Trennung kommen wird weil sie bei jeden Treffen spürte das von meiner EX keine Liebe/Interesse kam. Sie hat das natürlich erst jetzt gesagt. Wenn ich darüber nachdenke stimmt das auch, sie war immer sehr distanziert/dessinteressiert was (meine)Familie angeht. Sie ist auch eher ein Einzelgänger. Hat selbst kaum Kontakt zu Ihrer Familie außer Ihrer Mutter. Meine EX meinte auch schon immer oft sie hasse Menschen(Außer paar einzelne) und möge keine Kinder. Der Job/berufliche Erfolg ist ihr schon immer am wichtigsten gewesen. Hatten auch mal ganz früher das Thema Kinder wo sie meinte das wenn Sie Kinder bekommt ich mich doch als Hausmann darum kümmern könnte während sie Vollzeit arbeitet... Meine Mutter meinte das sie ihre Einstellung schon immer komisch fand, beruflicher Erfolg sei zwar wichtig, aber ob ich mit so einen Frau den Rest meines Lebens verbringen will? Meine Ex hat auch nie was im Haushalt gemacht, bis wir uns eine Putzfrau geholt haben. Jedenfalls hat sie mir gesagt das meine EX durch Ihre spezielle Art und Lebenseinstellung es immer schwer haben wird einen Mann für das Leben zu finden und ich eben nicht die ganze Schuld auf mich nehmen soll. Auch durch Ihre Distanzierung zur meiner und auch Ihrer eigenen Familie zeigt das sie keinen Familinmensch Charakter hat. Naja insgesamt hat Sie Recht, wie hätte ich mir die Zukunft denn in diesem Zusammenhang vorgestellt? Bestimmt nicht als Hausmann...