LastActionHero

Member
  • Inhalte

    4.753
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    5
  • Coins

     6.745

LastActionHero gewann den letzten Tagessieg am Juni 26

LastActionHero hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

2.145 Ausgezeichnet

3 Abonnenten

Über LastActionHero

  • Rang
    Oberstoffer
  • Geburtstag 30.11.1984

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Köln

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

8.419 Profilansichten
  1. Ich hatte während Corona 5 Dates, aus denen sich mehrere Lays mit zwei der Damen ergeben haben....was genau ist dein Problem?
  2. Inwiefern?
  3. Besten Dank! Ich glaub, ich schaue mir dann WISO mal an :)
  4. Wo geschissen wird, wird auch gefurzt... Ich esse und trinke regelmäßig vor dem Schlafen gehen, bzw. kommt meine Verdauung nicht so damit klar, nach 22 Uhr noch etwas zu verarbeiten. Alleine ist es ja kein Problem...Decke hoch, furzen, an dem Geruch erfreuen, seelig einschlafen. Aber wenn eine HB neben einem liegt...hält man es zurück. Irgendwann grummelt's dann im Magen und ich werde teilweise mitten in der Nacht wach, weil ein Schwall aus Dünnschiss und Luft (manchmal kann man es nicht unterscheiden) von innen gegen den Schließmuskel brettert...wie eine Welle, die auf eine Betonwand trifft. Ich schrecke dann förmlich auf, weil ich denke ich hab mir gerade in die Hose geschissen. In einem Bruchteil einer Sekunde zucke ich zusammen und spanne die Rosette an. Dann liege ich erstmal da, halte den Atem an und versuche den Puls von 180 BPM wieder herunterzufahren... "Habe ich gefurzt?" "Kam was mit raus?" "Hat sie es gehört und ist jetzt auch wach?" Ich muss aufhören, abends soviel zu futtern... PS: Es kam nie Land mit heraus, fühlt sich aber IMMER danach an. Woran liegt das? Gehe ich dann mitten in der Nacht auf's Klo, ist es meist nur ein gigantischer Furz und danach ist Ruhe.
  5. Hi Leute, ich muss für 2019 meine Steuererklärung machen (habe seit Ende 2019 ein Kleingewerbe, was jedoch bisher kein Gewinn erwirtschaftet hat) und suche aktuell nach einer schnellen, einfachen und günstigen Möglichkeit. Laut Finanzamt muss ich zusätzlich noch Anlage G und eine EÜR anfügen, wobei letzteres ja in diesem Fall ziemlich überschaubar wird. Ich würd's gern online komplett machen, hat da jemand ein Tipp für mich bzw. kann mir einen Anbieter empfehlen? Gruß und Dank!
  6. Gibt es hierzu gute Literatur?
  7. Jorge Bucay - Komm, ich erzähle Dir eine Geschichte 10/10
  8. Auch nen Versuch wert: Jetzt wo du das Zeug noch nimmst, bau mal Tage ein, an denen ihr nur Petting betreibt bzw. evtl nur du sie befriedigst...hab gezielt kein Sex mit ihr. Leck Sie, finger Sie, lass dir einen blasen oder hobeln....habt einfach eine coole Zeit, ganz ohne eindringen. Zum einen zeigst du ihr, dass es auch ohne Sex geht und schön sein kann und zum anderen assoziierst du dann nicht immer "Wir sind nackt = wir müssen jetzt hart ficken". Und solltest du dann irgendwann mal weg von den Tabs sein und du in eine Situation geraten, wo "er" nicht will....ist es nur halb so schlimm, weil du dann andere Praktiken hast, auf die du zurückgreifen kannst. In diesem Zuge auch evtl. wichtig (für dich und deine Partnerin): Manchmal hilft es, darüber zu reden. Nimmt Druck, entspannt, befreit. (Unerfahrene) Frauen suchen die Schuld beim "Versagen" des Mannes meist bei sich selbst....und bevor ihr euch beide in eine Abwärtsspirale begebt, sprecht drüber und sucht Alternativen. Siehe auch: Sexspielzeug
  9. I feel you... Versuch mal, ein Handtuch neben dir ins Bett zu legen und wenn du merkst, dass du nichts mehr spürst, wisch dein Schwanz mit dem Tuch trocken...dann wieder rein und solange wiederholen bis es geht. Aber vorsicht, könnte irgendwann sehr trocken werden, dann tut's (ihr) weh. Wenn Sie ne Squirterin ist, könntest du mit dem Handtuch auch ihre Pussy abtupfen....
  10. Ist hier jemand der Reinsch heißt?
  11. Das Problem ist nicht sie, sondern dein "enger" Freundeskreis....Wenn der Junge aus der Story einer deiner besseren Freunde ist, dann gute Nacht "Wer braucht Feinde, wenn er Freunde hat."
  12. Helf einfach nen Tag bei Umzug oder Gartenarbeiten mit, evtl auch Nachhilfe? Kannste dir ganz bequem paar hundert € im Monat dazu verdiene, warst an der frischen Luft, lernst Leute kennen und kommst rum. Für den Raum Köln und Studenten gibt es solche Plattformen hier: https://www.stellenwerk-koeln.de Weiß nicht, ob es das auch für deinen Raum gibt?
  13. Ich habe mich ungünstig ausgedrückt Ich glaube, Tadalafil eignet sich besser, um davon loszukommen, als Viagra...weil man zeitlich flexibler ist und eine längere Wirkdauer vorhanden ist. Man nimmt Freitags eine und fickt das gesamte WE durch...heißt, der Sex ist gedanklich nicht unmittelbar mit der Einnahme verknüpft á la "ich muss jetzt in den nächsten 2-4 Stunden bummsen". Das nimmt den Druck raus...und evtl. merkt er 2-3 Tage später, dass es auch (ohne) weiterhin im Bett klappt, obwohl der Wirkstoff nicht mehr wirkt.
  14. Ich möchte hier an das Thema mal anschließen und werfe "Tadalafil" in den Raum...eine wesentlich länge Halbwertszeit bei mMn. reduzierten Nebenwirkungen. Da Patent abgelaufen, auch ziemlich günstig zu haben (>20mg Tabs holen und vierteln, statt die 5mg Tabletten....Preis/Leistung ist bei 20mg wesentlich besser). Wenn viel gebummst wird, 5mg täglich...am besten 1 Tag vor dem Sex anfangen, damit ein Pegel erreicht wird. Wenn es "nur" mal am WE sein soll, einfach 10mg und ggf. nach 12-24 Stunden nochmal 5mg nachwerfen. Das Zeug wirkt etwas milder als Viagra, dafür aber länger...sodass man nicht zeitlich timen muss wann man die Pille nehmen muss. Viel entspannter. Einfach Freitag Abend rein damit und gut ist. Macht Spaß mit dem Zeug außerdem gibt es keine Wechselwirkung mit Alkohol und Lebensmitteln, heißt ihr könnt vorher/nachher ordentlich bechern und essen, wirkt dennoch. Rezept gibt's beim Hausarzt oder Urologen. Einfach sagen, dass man ein wenig Kopfkino mit seiner neuen Flamme hat und es die ersten 1-2 male nicht geklappt hat....fertig.