willian_07

Member
  • Inhalte

    1.238
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    4
  • Coins

     6.094

willian_07 gewann den letzten Tagessieg am Januar 23

willian_07 hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

1.038 Ausgezeichnet

2 Abonnenten

Über willian_07

  • Rang
    Erleuchteter

Letzte Besucher des Profils

1.714 Profilansichten
  1. Manipulative Scheisse + LSE. DU bist nicht dafür da, IHR Sicherheit zu geben. Überhaupt, was für eine Sicherheit? Im Straßenverkehr? Die Sicherheit dich zu haben? Das ist halt LSE par excellence. Ne Ex hat mir mal vorgeworfen, ich würde sie nicht glücklich machen. War auch nicht mein Job. Hab ich versucht ihr mitzuteilen - hat zu nix geführt. Haken dran. Weiterziehen.
  2. Du kannst dir jetzt natürlich einreden, dass diese Situation der Knackpunkt war, und jetzt versuchen sie zurückzugewinnen. Hast du aber mittelfristig nix von. Wenn ne Frau soweit ist, dass sie Trennung von sich aus anspricht, dann ist das Ding durch. ABHAKEN, WEITERZIEHEN. Ach, und hab ich schon erwähnt, dass ihr nicht zueinander passt?!
  3. Sie wird sich warscheinlich noch selbst auf die Schulter klopfen, weil sie ja mit der Trennung gewartet hat, bis deine Oma unter der Erde war... In Bezug auf, was geht in einer Beziehung und was geht gar nicht: Überleg dir mal, was FÜR DICH geht, und was nicht. Wenn du mit deiner LTR verabredet bist, und sie ohne sich rückzumelden, erst 2h später auftaucht, ist das für dich in ordnung? Ansonsten ist das doch der Klassiker. Sie will nicht schuld an der Trennung sein, in ihrem Unterbewusstsein muss ganz klar geregelt sein, dass du sie durch "dein Verhalten" dazu genötigt hat, sich zu trennen. Machste nix. Außer drüberstehen.
  4. es spielt absolut keine rolle auf welchem wege du das date ausmachst. du sollst über das thema mit ihr einfach nicht weiter sprechen. Comfort kannst du auch nach dem Sex aufbauen.
  5. Sei doch einfach froh dass du die alte los bist. Die war ja nur anstrengend.
  6. Das was @iconiy sagt, plus: Du willst keinen Comfort aufbauen. Du willst sie ficken. Date ausmachen -> eskalieren.
  7. Was soll man schon davon halten? Nix! Damit sowas aber nicht in hirnfick ausartet gibts etwas, das nennt sich KONTAKTSPERRE und das erleichtert vieles. Die Frage ist doch - warum hältst du dich nicht daran?
  8. Jo, einfach rausschmeissen.
  9. Grundsätzlich siehst du das richtig. Sie macht ein bullshit-statement um dich aus der Reserve zu locken. Welche Motive ihrerseits dahinter stecken, da kannst du nur raten, oder sie einfach fragen. Habt ihr irgendwann mal ausgesprochen, dass das zwischen euch nur ne FB ist? Sie hatte ja keine Erfahrung vor dir.
  10. my 2 cents: Jetzt im nachhinein kannst du ihm so gar nix vorwerfen. Er hat für sich gemerkt, dass es nicht passt. Nach so kurzer Zeit die ihr euch kennt, seid ihr NATÜRLICH noch in der Kennenlernphase. Hör auf ihm Vorwürfe im nachhinein zu machen. Hat niemand was von.
  11. Moin! Merkst du nicht, dass du solche Frauen nur anziehst, weil du selbst massive Probleme hast? Im LdS steht ein schöner Satz: "LSE und LSE zieht sich gegenseitig an." Und das Verhalten was hier deine frühere Ehefrau, als auch deine jetzige Ex an den Tag legen, ist nicht nur klassisch LSE, sondern hochgradig manipulativ. Du kannst hier nichts tun, außer diese Personen komplett aus deinem Leben zu streichen. Bei der Ex geht das sicher wunderbar. Bei deiner ehemaligen Angetrauten (seid ihr eigentlich mittlerweile geschieden?) wirst du nie ganz rauskommen, ihr habt schließlich ein gemeinsames Kind. Aber du musst anfangen, ihr klare Grenzen zu setzen! Das wird hart, weil sie es von dir nicht kennt, und sich dagegen sträuben wird, die immer noch vorhandene Macht über dich abzugeben. Aber sie wird es müssen! Du sagtest, du würdest eine Therapie machen? Läuft die noch? Was konntest du daraus bisher mitnehmen?
  12. Nee, das war schon ordentlich invest ihrerseits. Vor allem auch, dass du nicht direkt gesprungen bist, sondern direkt die Führung was die Terminfindung angeht übernommen hast, war gut. Jetzt einfach durcheskalieren wenn ihr euch seht, dann läuft das!
  13. 1. Die „Fakten“ über euch beide (Jobs, social media, etc) spielrn hier keine Rolle. 2. ihr habt euch dreimal getroffen, einmal gevögelt und du rennst ihr hinterher wir nix gutes. Dass sie dich in Spanien besuchen soll (und du auch noch zahlst) war schon way too much, wie bedürftig willst du eigentlich noch rüberkommen?! Den Gnadenschuss hast du dir selbst dann gegeben als du auch noch nach Italien rüberjetten wolltest nur um sie zu sehen. Fazit: Du bist bereits in der frühesten Kennenlernphase needy wie sonst was und die Bedürftigkeit in Person. Am anfang dachte sie wohl einen coolen Mann kennengelernt zu haben, von dem bedürftigen Jungen als der er sich jetzt entpuppt ist sie allerdings nur noch genervt. zu dem Text: NIEMALS abschicken. Ein freeze deinerseits könnte irgendwann ein regame ermöglichen, wenn du die nachricht jetzt abschickst dürfte auch diese option obsolet sein.
  14. Gucken ob man jemanden vermisst, und daraus dann die Hoffnung schöpfen mehr darüber zu wissen, was man denn eigentlich will. so klassisch frauenlogik wie es nur geht 🙂
  15. Selbstverständlich. Und die Vereinsfarben von bayern münchen sind grün-lila kariert. Was ich damit sagen will: Selbstverständlich tut sie das. Nur spricht sie nicht darüber. Oder tut es in der Öffentlichkeit. "Jede ist SO EINE. Die Frage ist nur FÜR WEN."