Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'game'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

318 Ergebnisse gefunden

  1. Diskussionsrunde – TED Talks & Co. INHALTSVERZEICHNIS Runde Nr.1: Esther Perel - The Secret to desire in LTRs Runde Nr.2: Raphael Enthoven - Die positive Seite des Misserfolgs Runde Nr.3: Louise Evans – Own Your Behaviours, Master Your Communication Runde Nr.4: Jordan B. Peterson – Hookup Culture & Consent Runde Nr.5: John Gottman – Buildung Trust & Positive Energy in Your Relationships Runde Nr.6: Mathias Jung – Eros und Thanatos/ Lebenslust und Endlichkeit Runde Nr.7: Alexandra Redcay - Select the right Relationship Runde Nr.8: Eva Illouz - Why does love end? Hallo Zusammen! Wie bereits angekündigt, findet ihr hier unseren neuen Thread rund um unterschiedliche Vorträge zu Liebe, Lust und Leidenschaft. Damit dieser Thread uns lange besteht und einen Mehrwert für alle hat, gibt es einige Spielregeln, die es zu beachten gilt. Folgendes sind die Spielregeln: 1. Eure Beteiligung am Austausch ist gefragt! Jeder einzelne User ist willkommen seine Meinung zu posten, Beispiele aus dem eigenen Leben beizusteuern oder auch kritisch zu hinterfragen. Dieser Thread steht und fällt mit eurer Beteiligung, sei es in der Diskussion oder in den Vorschlägen für Videos 😊. Ich habe aktuell eine Playlist von über 100 Vorträgen, d.h. im schlimmsten Fall ist für Neues gesorgt – langfristig ist jedoch meine Vorstellung, dass jedes Mitglied etwas beisteuert. Wie genau das funktioniert, könnt ihr im nächsten Punkt nachlesen. 2. Moderierter Diskussionsthread: Es handelt sich hier um einen interaktiven, aber moderierten Diskussionsthread. Das bedeutet konkret, dass jeder mitdiskutieren kann, die Inhalte jedoch von mir ausgewählt und in regelmäßigen Abständen gepostet werden. Du hast einen interessanten Vortrag, den Du gerne teilen/ zur Diskussion stellen würdest? Dann schick bitte eine Nachricht (PM; Betreff: "Diskussionsrunde") an mich unter Beachtung folgender Punkte: Link zum Video (TED Talks, Youtube, oder sonstige frei zugängliche Platform) Kurze Stichwortartige Wiedergabe wesentlicher Inhalte Die Auflistung zeigt einerseits auf welchen Aspekten Dein Schwerpunkt liegt und ist andererseits als Hilfe für unsere TL;DR-Fraktion, auch bekannt als der „Ominöser Geschäftsmann“ oder „Zeit ist Geld!“ - Menschentyp. Bei Videos mit einer Dauer über 30min, bitte einzelne Punkte mit Time Stamps versehen. Optional: Deine Fragen an andere Mitglieder; Kritische Auseinandersetzung; Kommentar zum Video; oder auch Einblicke in Deine persönlichen Erfahrungen/ Beispiele aus deinem Leben Die Videos werden erstmal in einem Intervall von ca. 2-3 Wochen (bzw. langfristig je nach Beteiligung öfter/ seltener) von mir veröffentlicht, vorgeschlagene Inhalte und Auseinandersetzungen selbstverständlich namentlich kenntlich gemacht. Das Intervall kann in Abhängigkeit von der Anzahl der eingereichten Videos, als auch der Intensität der Diskussion im Thread variieren. Ohne vorherige Absprache von Usern gepostete Videos werden, zur Einhaltung der Übersichtlichkeit, gelöscht. Hintergrund ist folgender: Es soll ein Raum für einen möglichen Austausch entstehen. Die Diskussion eines Themas geht immer mit einer gründlichen Auseinandersetzung des behandelten Inhalts einher, die wiederrum einen Mehrwert für jeden Einzelnen als auch der Community bietet. Im Optimalfall soll es sich um einzelne "Runden" handeln, jedes Video eröffnet eine neue Diskussionsrunde; um eine Übersichtlichkeit zu gewährleisten als auch das mehrmalige Posten gleicher Inhalte zu vermeiden, werden die Videos von mir eingestellt. 3. Vorträge zu allen PU-Relevanten Themen sind erlaubt, d.h. alles was sich um die Themen Persönliche Weiterentwicklung Beziehungen Sex Game dreht, kann für die nächste Runde vorgeschlagen werden ☺️. Je nachdem wie sich der Thread hier entwickelt, halte ich mir eine Anpassung der Regeln vor. Kleine freundliche Erinnerung: Manche von Euch haben es vielleicht schon immer gewusst, für andere wird es spätestens hier endgültig durchscheinen: Ich bin eine kleines, russisches, perfektionistisches Diktatorkätzchen. Off-Topic-Bullshit wird nicht geduldet. Danke ❤️.
  2. Hey Leute, lange ist es her seit meinem letzten Eintrag. Ich verspreche aber hiermit dieses Jahr noch mehr aus meinem Daygameleben zu erzählen. Vor allem möchte ich euch Anregungen mitgeben, die euch auf dem Weg zum Verführerdasein helfen können. Heute erzähle ich euch mal etwas aus meinem täglichen Alltag. Ja mein Berufsleben ist ein Teil davon, umso mehr genieße ich daher die kleinen Auszeiten, um das Leben ein wenig bunter und aufregender zu machen. Daher beschloss ich mal wieder ein wenig herumzuschlendern durch die Stadt. Was mich in letzter Zeit fasziniert, ist die Jagd an Orten, die mehr bieten als die normale Fußgängerzone. Ich versuche zm Beispiel die kleinen Läden und Geschäfte zu nutzen, welche mir ermöglichen mich von der Masse an "Ansprechern", die nur durch die Straße irren, abzuheben. Also betrat ich die nächstgelegene Buchhandlung. Mit erhobenem Haupt lief ich die Treppe hoch, bemerkte aber wie mich eine Lady mit ihrem Blick für einen kurzen Moment traf, als sie neben mir die Treppe passierte, um in den unteren Bereichen der Buchhandlung zu stöbern. Was soll ich sagen, Leute. Bei mir ist es so, dass ich mich nur von meinen Gefühlen leiten lasse, man könnte auch sagen von meiner Geilheit. Wenn ich dieses Wow-Gefühl spüre, dann heißt es für mich „Ran an die Braut!“. Also verweilte ich nicht lange und ging die Treppe wieder hinunter um nach dem interessanten Mädel zu suchen. Ich sah sie wie sie vor dem großen Buchregal stand und anstrengend auf die Bücher blickte. An dieser Stelle sei angemerkt, dass es sich immer lohnt genau hinzuschauen, um schon einen ersten Eindruck über das Wesen der konkreten Frau zu bekommen. Ich sah nach ihr, sie stand vor dem Regal für Bücher über "Wirtschaft". Jetzt machte es in meinem Brain "ratter, ratter" und ich versuchte schon erste Ideen zu entwickeln. Stichwort Cold Reads, die ich beim Gespräch verwenden kann. In ihrer Nähe standen noch ein paar ältere Leute. Ich zögerte nicht lange und ging hin und stellte mich links neben sie. Noch im Laufen ein kräftiges „Hi“, wobei ich mich danach dem ruhigen Ambiente anpasste und leise und ruhig sprach: „Du suchst also ein Buch über Wirtschaft“ Dieser kurze Satz hat gereicht, um das Schloss zur Konversation zu knacken. Natürlich und spontan knüpfte ich mit ein paar Cold-Reads an, ein kurzes Statement über mich und schon war ich mitten im Gespräch vertieft. Sie erzählte mir, dass sie Studentin war aber ihr langersehnter Traum war, sich selbständig zu machen und ein Restaurant zu eröffnen, da sie leidenschaftlich gerne kochte und ihr Studium nur "pro forma" machte, um ihre Eltern zu beruhigen. Voila das sind die ersten Informationen um in den Comfort zu kommen. Ich erzählte ihr davon, dass man seinen Traum verfolgen muss und dass es etwas unglaublich Kostbares ist, wenn man in seinem tiefsten Inneren ein Gefühl davon hat, was man machen will und worauf man hinarbeiten kann. Nach ein paar Minuten kamen dann die ersten Fragen von ihr: Wer bin ich, was mache ich hier, etc (Voila IOI, Attraction da hehe) Ja und dann habe ich mir selbstverständlich nach 10 Minuten die Nummer geholt. Die ganze Interaktion lief geschmeidig und schick. Jetzt kommt der 2. Teil der Geschichte und wie in jeder Geschichte insbesondere in jedem guten Film gibt es Höhen und Tiefen. Anfangs haben wir gut geschrieben, am nächsten Tag blockierte mich die Lady in Whatsapp ohne Anlass und scheinbar ohne Grund. An meine geneigten Leser, die hier den Blog verfolgen, ich erzähle euch dies, weil ich euch aus dem echten Real-Life Daygame Leben berichten will. In diesem kann viel Action passieren, Instant Kiss-Closes, geile Outdoor-Lays und vieles mehr (wird dieses Jahr noch folgen), aber man erlebt auch manchmal nicht so gute Dinge und zu denen zählt ein plötzlicher Flake. Die Story geht aber noch weiter. Eine kurze SMS von mir folgte, Einzeiler von mir: Was ist los, wieso hast du mich blockiert? Auf mehr Invest hatte ich keinen Bock in diesem Moment. Erstaunlicherweise trudelte noch am selben Abend eine lange Nachricht von mir per WhatsApp ein und die Lady entblockierte mich wieder, es war eine lange Nachricht, in der sie sich dafür entschuldigte, mit dem Hinweis, dass sie in einer Beziehung sei, es aber nicht gut liefe und dass sie sich schlecht bei dem Gedanken gefühlt habe, mit mir zu schreiben. Jetzt sind wir erstmal wieder in Kontakt, das mit ihrem Boyfriend ist definitv ein Obstacle, schließt aber die Verführung noch nicht aus, ich muss erst noch schauen, ob ich bereit bin, in die Geschichte Zeit reinzuinvestieren, da ich auch noch genügend andere Mädels am Start habe und sie von ihrem Charakter her und auch vom Aussehen nur Durchschnitt ist. Allerdings könnte es spannend sein, herauszufinden, was bei ihrer derzeitigen Beziehung sozusagen die "Sollbruchstelle" ist, hehe. Warum erzähle ich euch das? Aus der täglichen Praxis zeigt sich folgendes: Man wird immer wieder auf komische Ereignisse stoßen, aber in so vielen Fällen hat es nichts mit dir selbst zu tun. Bedenkt dies, wenn ihr raus ins Feld geht! Also macht euch nicht zu viele Gedanken, um manche Dinge, die passieren. Vieles sind Faktoren, auf die ihr keinen Einfluss habt und die ihr nicht mal erahnen könnt. Im Fall der Bücherlady war ich auch ziemlich überrascht, weil ich mir in dem Moment meiner Wirkung und meiner Attraction sicher war, aber auch hier hat es sich am Ende gezeigt, dass ganz andere Faktoren dahinterstehen können. Falls ich mit der Lady noch was starte, werde ich euch berichten. Sonnige Grüße Euer Daygame Seducer
  3. Hi Community, keine Ahnung in welches Unterforum das gehört. Ist ne "allgemeine Frage". Welche PU-Bücher sind aktuell so richtige "Game Changer"? Gibt auf Amazon viele neue Namen und Veröffentlichungen, aber auch viele fingierte Rezensionen. Juggler's "How to be a Pickup Artist" war für mich der erste Augenöffner. Danach LDS. Was gibt es heute, das wirklich neu, interessant und praxisrelevant ist? Am liebsten übers Outer Game. Mein eigenes Game hat sich über die Jahre etabliert und ich bin eigentlich ziemlich zufrieden. Hätte trotzdem Lust, mir mal wieder frischen Input zu holen. Danke für eure Tipps! (wo nötig gerne auch via PN)
  4. Hi Folks, ich muss mich jetzt hier mal auskotzen und habe ein paar konzeptuelle Fragen. War auf einem kleinen Konzert in einer Bar. Saß dort an der Bar neben einer HB7, die auch nur dort war weil sie den Bassisten kannte. Anfangs konnte ich mich gut mit ihr unterhalten, habe etwas cold reading gemacht, dass sie auch manchmal aus dem Comfort-Bereich gekickt hatte ("so wie du aussiehst könntest du auch Kindergärtnerin sein..."). War da irgendwie gut im Flow drin. Irgendwann ging das Konzert dann los und die Unterhaltung war gestorben. Hatte noch ein paar Sätze mit ihr gewechselt. Nach dem Konzert hat sie einen polnischen Abgang gemacht während ich mich noch mit den Musikern unterhalten hatte. War jetzt nicht schlimm, hätte die Frau zwar nicht nackt von der Bettkante gestoßen aber so der Burner war sie auch nicht. Hätte vielleicht noch einen NC oder sowas rausholen können. Frage: - Die HBs bei denen ihr bis zum FC kommt, fühlt sich die Interaktion da easy und im Flow an oder auch irgendwie etwas holprig? Bei den HBs, mit denen ich Sex hatte, war die Interaktion immer so "im Flow", absolut locker, lustig, spannend, emotional. Egal ob im Club kennengelernt, auf einer Party oder beim Tinder-Date. Ich frage mich nur, ob einfach mein Game zu rotzig schlecht ist und ich bis dato nur mit absoluten YES-Girls Sex hatte oder ob da einfach die Attraction auf 0 war. - Und es heißt ja immer, das PU ein Numbers Game ist - also irgendwie doch die YES-Girls finden, oder? Ich war dann später noch in einem kleineren Club. Dort habe ich ein bisschen Social Proof - zumindest hatte ich dort >10 Leuten "Hallo" gesagt bzw. mich mit ihnen unterhalten (m+w). Habe dort dann meine persönliche HB10 gesehen. Sie war mir schon mal im letzten Jahr in 2-3 anderen Clubs begegnet, aber sie war immer mit einem Typen da und ich habe mich nicht getraut sie anzusprechen. Diesmal war sie wohl mit dem selben Typen da, stand aber mal kurz alleine rum und dann habe ich sie einfach direkt geopenend. Dafür klopfe ich mir jetzt selber auf die Schulter. 😉 Vom Feeling her war ich noch nicht mal sonderlich nervös aber die Unterhaltung war trotzdem eher zäh und sie hat sich dann nach ein paar Minuten verabschiedet (hatte angeblich ihr Handy verloren und wollte es noch suchen). However, sehe sie dann später mit dem DJ an der Bar und noch später auf dem WC verschwinden. Keine Ahnung ob gemeinsam eine Line durchziehen, bumsen oder [wahrscheinlich] beides. Von dem DJ weiß ich auch, dass er seinen Status in der Hinsicht gut kapitalisiert. Da waren ansonsten auch eine HB5-6 da (nett aber mir zu alt) und HB6 (geht so halbwegs aber irgendwie nicht mein Typ) mit denen ich mich unterhalten hatte und die definitiv DTF waren. Aber ich will endlich mal wieder Sex haben mit den HBs, auf die ich auch so wirklich abfahre und nicht so einen blöden Kompromiss ... Frage: - Geht das in der Konstellation (HB9-10 im Club) mit Game überhaupt? Geht es dort nicht im Endeffekt ganz krass um STATUS? Ich bekomme das auch von anderen DJs mit, die ordentlich von ihrem Status Gebrauch machen. Mark Manson schreibt in Models ebenfalls, das man sich in seinem Bereich (=Kegelclub, Tanzverein, Partei, NGO, Club, etc.) einbringen und somit in diesem Bereich Status erlangen soll. Würde ja auch gerne Daygame machen (da umgeht man wohl dieses Status-Ding größtenteils), nur finde es da echt schwierig, meine "demography" (Zielgruppe) wie Mark Manson es nennt, zu finden.
  5. Hi zusammen. Ich bräuchte mal wieder eure Hilfe zu einer bestimmten Situation...Bin seit nem knappen Jahr von meiner Ex getrennt, und haben uns iwie zufällig wieder getroffen und haben uns ganz gut verstanden.... nun ich will nicht wieder mit ihr zusammen kommen oderso, da ich momentan sehr zufrieden bin als single, aber könnte mir mit ihr eine Affäre vorstellen da ich sie nach wie vor sehr attraktiv finde. Grundsätzlich ist sie auch offen für sowas und es ist noch viel sexuelle Spannung vorhanden und sie berührt mich auch von sich aus noch sehr viel. jetzt kommt das große ABER :D sobald ich ihr aber bewusst näher komme blockt sie ab und ich glaube aber nur das es ihr Kopf ist der nein sagt im Sinne von "Das macht man doch nicht mit dem Ex".... Wir treffen uns schon morgen wieder und da wollte ich mal nach euren Erfahrungen fragen, bzw habt ihr Tips bei sowas? Danke euch euer Mr.dean
  6. Mein Alter: 29 Ihr Alter: 30 noch kein Date stattgefunden. Also ich hab am Fr. ein Date. Wir schreiben schon länger miteinander und ich wollte beim Date ne sexuelle Spannung aufbauen in der Hoffnung auf Sex. Jetzt hab ich sie per whats app gefragt wie sie zum Thema steht, dass Frauen immer noch oft als Schlampen bezeichnet werden, wenn sie offen mit sex umgehen. Hab ihr klar gemacht, dass ich für die gesellschaftliche Gleichberechtigung bin und ich es keinesfalls verurteile, wenn Frauen gerne und oft Sex haben... Habs schon schöner beschrieben usw... Wahrscheinlich hab ich damit ein rießen Eigentor geschossen und mich komplett aus dem Game geschossen, weil sie jetzt schon mit dem Gedanken ins date geht, der will nur sex🙄 aber jetzt weiß ich wenigstens woran ich bin. Sie sagt, dass sie Sex so beim ersten Treffen ausschließt und generell erst sex hat wenn Gefühle im Spiel sind, sonst reizt es sie nicht. Also sieht nicht gut aus.... Frage: Wie kann ich beim Date starke sexuelle Spannung aufbauen und ihre lust so steigern, damit sie vielleicht doch ihre Prinzipien ändert. Und wenn nicht diesesmal, vielleicht das nächste mal. Ich denke ohnehin, dass man mit der besten Verführung nur 60% der Frauen ins bett kriegen kann. 40% werden immer ihren prinzipien treu bleiben, kein sex beim ersten date..... ich denke frauen müssen ohnehin dafür offen sein. Die anderen bricht man auch mit der besten Methode nicht. oder wie seht ihr das?
  7. Mein Alter: 29 Ihr Alter: 26 Anzahl der Dates: 1 bzw. 1,5 Etappe: 1x getroffen mit guten Gespräch und am selben Abend nochmal und dort geküsst und gekuschelt.... Problem: Hab vor 2 Wochen ein Mädel kennengelernt, haben uns dann getroffen und alles war super. Am abend war sie noch in der Nähe und wollte unbedingt, dass ich nochmals zu ihr komme auf eine Party. Nach überreden kam ich dann, haben uns geküsst und wieder alles super! Am Tag darauf wollte sie mich wieder sehen, ich konnte nicht. Wir schrieben die ganze Woche Zuckersüß, ich ließ mich darauf komplett ein und verguckte mich schon etwas in sie, hatten dann ein Date am Wochenende ausgemacht und am Tag davor sagte sie ab mit der Begründung sie könne das alles noch nicht. Sie hat erst seit kurzem etwas hinter sich und brauch Zeit und ihr wurde das alles zuviel, sie brauch zeit für sich..... Ich war dann ziemlich traurig nach dem Ganzen, weil ich mich da schon so auf das eingelassen habe.... Jedenfalls probierte ich die letzen Tage dann mit ihr abzuschließen, fiel mir nicht leicht... Hatten dann keinen großen Kontakt mehr. Gratulierte ihr noch zum Geburtstag, sie antwortet nett und dann antwortete ich nicht mehr. Funkstille. Bis heute. Sie schrieb wieder: "Hey... ist da jemand böse oder eingeschnappt?" ich antwortete ein paar Stunden nicht, dann gleich die nächste Nachricht: "Naja dann eben nicht." Frage: Wie sollte ich mich jetzt verhalten? Schaut so aus als wäre ich doch noch nicht ganz aus dem Spiel. Jetzt könnte ich den Spieß umdrehen. Wie kann ich mich attraktiv für sie machen? Klar am besten würde es mit einem Treffen gehen, aber das will sie ja momentan nicht, da es sie zu sehr bedrängt. Hab ihr vorhin geantwortet, ca. 1 Stunde nach ihrer zweiten Nachricht. Kurz und Knapp..... Hey, hab immer viel zu tun und immer auf Achse Wie geht es dir immer so? Später könnte ich sie mal fragen, ob sie lust hätte auf die selbe Party zu gehen mit einer Freundin, wie ich mit meinen Jungs und wir dort einen Plauderer machen könnten. Doch dies alles erst viel später, will sie nicht gleich wieder bedrängen.... Was sagt ihr?
  8. Hi Leute, bin 27 Jahre jung und komme aus NRW. Kenne Pick Up schon viel zu lange und habe das Thema nie richtig ernst genommen. Immer mal wieder approached, aber nie wirklich mit Vollgas. Hatte nun ein Fuck Buddy und sie hat es beendet. Ich denke, ich war einfach zu bedürftig. Das Scarcity Mindset hat jetzt ein Ende und die Abundance wird am Ende siegen. Ich hab die Schnauze voll, einfach nur zuhause zu sitzen und zu fappen, während andere Männer die Frauen verführen, die ich haben will. JETZT oder NIE! Ziel: Bis zum 31.12.20 mit 30 neuen Frauen Sex haben. Da ich Pick Up schon lange kenne, ist mir die Theorie durchaus bewusst. Ich habe lange Leute wie RSD Max verfolgt, Mateo Diem oder Don Jon. Ich weiß, was ich machen muss. Mein aktueller Sticking Point ist traurigerweise nach wie vor die Approach Anxiety. Um diesen Punkt nun in den Griff zu kriegen, werde ich in der nächsten Session einfach viel approachen, ohne auf den Outcome zu achten. Am Dienstagabend gehe ich Daygamen und werde mindestens 5 Frauen ansprechen. Besser 10 Ich werde berichten!
  9. Suche Leute, die mit mir Day- und Nightgamen gehen. Gerne in Köln und Bonn. Schreibt mir gerne! Bin 27 Jahre jung und Anfänger - Fortgeschrittener.
  10. Starboy

    Bonner wo seid ihr?

    Hi Leute, Wollt ihr gemeinsam mit mir die Bonner Ladies klären? Schreibt mir!
  11. Nabend KameradInnen, spätestens nach meiner durchgenderten Einleitung sollte jedem bewusst sein, dass meine chauvinistischen & machoistischen Charakterausprägungen nicht sooo dolle dominant sind ; ) Na jedenfalls war ich gerade mit ein paar KollegInnen unterwegs, die UNBEDINGT in eine "Szenebar" in einem "Szeneviertel" der Stadt wollten. Allet klärchen, Bärchen - dachte ich mir und saß, schwupps, mir nichtsdirnichts, in der Tram dorthin. Ich wurde von der durschnittlichen, kiffenden, alternativen, veggy-öko-liberalen Meute empfangen. Leut - ich pack das nicht. Ikke hör mir ja mal gerne ein Elektroset an und ja, auch ich zog schon mal an einer Jolle. Aber wie kann DAS die linke, weltoffene Jugend unserer Gesellschaft sein? Schon im Studium hatte ich den Eindruck, dass man die Damen und Herren regelmäßig mit dem Brotwender wenden müsste, um sie vor möglichen Druckstellen zu bewahren. Wer meine Posts kennt weiß, dass ich Kapitalismus doof finde - aber mit den Leuten kann man doch keinen Krieg gewinnen... Und noch viel, viel schlimmer: Die Frauen schmeißen sich komplett, total, absolumente weg. "Slobs" im wahrsten Sinne des Wortes. Ich frag mich echt, ob die Mädels JEMALS Kleider und Highheels anziehen würden. Ja, ich oute mich: Ich steh da drauf. Ich mag es, wenn Frauen ihre weiblichen Merkmale durch allerlei Tand wie Schminke, Klamotten, Schühchen, Täschchen, Zöpfchen etc. hervorheben. Wer kennt es nicht: Eine atemberaubende Schönheit betritt den Raum - take my breath awayyyyyyy... Am besten in einem schwarzen, kleinen Nichts, mit schicken Schuhen, vllt noch ein kleines Handtäschchen dazu. Die Menge jubelt! Und nu?? Warum zum Geier rennen die galz jetzt alle "ubgefucked" mit Chuchs, Jeans und Parkas rum? Und kommt es nur mir so vor, oder ist die "Betaisierung" in der "Szene" besonders weit fortgeschritten und spürbar? Ich habe mich heute Abend mit einer solchen Hipsterin versucht zu unterhalten. Für mich war die Frau tutti asexuell. Diese Haare, diese Klamotten (High Waist Jeans - eher High Waste Jeans, wa? V.A. wenn sie auch noch locker sitzen und über den Fußknöcheln aufhören...) UND alles ist ok, jede mögliche Form zu leben ist richtig - schlimm ist es nur, wenn man sagt, dass man auf Weiberärsche steht. Will sagen: In der Szene entsteht das Gefühl, dass man sich für seine Sexualität schämen muss - Don't kiddn! Und dann ging es weiter; habe einfach mal gefragt, wie wichtig das Aussehen eines Typen bei einer Frau sein muss. Rumgeeiere "blabla - schon, aber das ist nicht alles, blabla", okeydoke. Dann mein Statement: "Also ich mag hübsche Frauen; also ist nicht alles, was zählt, ne - aber hübsch ist auf jeden Fall das erste Kriterium, nachdem mann schaut und..." "Waaaaaaas - aber der CHARAKTER ist das einzig wirklich wichtige am Menschen! Du bist das Opfer der gesellschaftlichen Konventionen, total tradierte Vorstellungen!" Naja, den Rest könnt ihr euch denken. Ich finde die Gespräche in dem Umweld mit Frauen unglaublich anstrengend. Kein Wunder, warum da alle auf Elektro stehen: Mit der Musik kann man ja auch nicht viel falsch machen... Schließlich gibt es keinen Text 😂 HipHop ist in der Szene doch so gut wie gar nicht existent... Also iiiiihhhiiiiiich finde es nicht sexy wenn Frauen so auf die Straße gehen, wie sie morgens aufwachen. Mal abgesehen davon, dass sich die Szene durch Bigotterie und Heuchelei geradezu auszeichnet ("Boar, ja Greta ist soooooo mutig, die doofen Bonzen mit ihren CO2-Bonzen - sag mal Michelle, wie war eigentlich dein FLUG nach Süd-Ost-Asien, hmm?" | "Ey, du hast auch das neue IPhone 11Pro, faaaaancy!" - Wie alt sind nochmal die Kongo-Kids, die nackt in den Minen das Kobalt dafür klopfen?) Ich pack den Scheiß nicht - ich kann da nicht gamen, mich überkommt dabei immer so ein Krampf in der Magengegend. Wenn die Geschlechter anfangen, sich derartig selbst zu verleugnen, wie sollen da jemals vernünftige LTRs zu Stande kommen?! Die Paare, die ich aus der Szenen kennen, also da wird DRAMA bei der Frau in großen, roten, fetten Buchstaben geschrieben. Mir ist das alles zu anstrengend. Zugegeben: Ich kann noch viel an meinem (Inner-) Game arbeiten, keine Frage. Und ja: Gamen kann man überall, man muss nur die richtige Einstellung finden, scho klar. Nur: Cool ist das IMHO nicht, ich finde es furchtbar angestrengt und - mit Verlaub - elitär. Denn: die breite Masse der Bevölkerung wird da nicht abgebildet - für mich ist es das klassische, snobistische Bildungsbürgertum, dass gerne einen "Farbigen" und jemanden aus der QUEER-Szene im Freundeskreis hat, nur um sich mit ihm / ihr einen "open minded - we are the global village" Sticker zu verpassen. Nur: Einen Querschnitt durch die Gesellschaft findet man dort nicht. Das Wort zum Sonntag - mir war heute mal danach 😜 gez. B
  12. Ich habe bisher 2 Jahre meines Lebens im Ausland verbracht. Ein mal beruflich und einmal nach dem Abi für ein FSJ. Beide Male lief es bei mir mit Frauen unglaublich gut. Qualität sowie Quantität war deutlich höher als in Deutschland. Frage: Warum ziehen viele der Leute aus dem Forum nicht einfach ins Ausland? In Osteuropa beispielsweise könnten viele der Nichtficker hier endlich zu Fickern werden. Und das ohne großen Aufwand. Also: Auf nach Kiew!
  13. TheCreat0r

    Wie alt seid ihr so?

    Moin Leute, Man bekommt hier so von einigen mit, dass es ab 30 bergauf gehen sollte und der Erfolg mit Frauen auch besser wird, im Vergleich zu den 20ern, wenn man natürlich daran arbeitet. Laut der Redpill community ist der Peak des "Marktwertes beim Mann" um die 35-36J, während es bei Frauen die Anfang 20er sind. Stimmt das? Wie alt seid ihr und wie sind eure Erfahrungen bezüglich des Themas? Bin 26 und kann dazu noch nicht soviel sagen. 😄
  14. Zu aller erst, danke erstmal das Ihr mit Tipps geben möchtet. Allerdings möchte ich vorne rein klar stellen, dass mir bewusst es das diese HB anstrengend ist und ich es mit jeder anderen 1000 Mal einfacher hätte, hab da drüber auch schon mit @H54 geredet und dadurch das Problem heraus bekommen. Das spielt letztendlich keine Rolle solang ich nicht emotional rein gerate.(Es ist ein Ego-Sache, in der ich mir beweisen will, dass ich genug selbstbewusstsein habe mit einer hb umzugehen, mit welcher ich früher nicht umgehen konnte) 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben unzählige 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Lay 5. Beschreibung des Problems Das Problem ist relativ kurz beschrieben, wenn ich zu einem Kuss initiere oder iwas anderes in der richtigung mache, kommt meist Ablehnung. Selbst wenn ich davor Kino fahre wie bei jeder x beliebigen anderen, wo es ohne Problem geht. Selbst wenn ich gröber werde , fängt sie an sich regelrecht weg zudrehen oder mich weg zupushen. Dh. Ich muss immer warten bis von ihr was kommt, ansonsten passiert halt nichts. Allerdings wenn ich sie küssen will oder Sex will, dann kommt meist immer der Block, wenn sie will kommt sie aber auf mich zu. Dh alles kommt von ihrer Seite, kommt es von mir wird geblockt. Ich habe schonmal 1-2 Tage nichts gemacht absolut nichts, klar fordert sie dann mehr Aufmerksamkeit und will dann das ich sie küssen, aber dann kommt es ja auch eher von ihr. 6. Frage/n Wie kehre ich das um? Das sie sich freuen kann wenn ich es mache und aufhört zu blocken.
  15. Ars_de_Palpatio

    Beobachten

    Hey an alle, Wie kann man ein/en Menschen/Person innerhalb einer Gruppe (Bsp Schulklasse) beobachten ohne, dass die Person es bemerkt und mitbekommen tut ??
  16. Meddl Leude! Wer auf der suche nach gleichgesinnten ist, sollte unserer Whatsapp Gruppe beitreten! Ob du Anfänger bist oder schon "Level: Expert" spielt keine Rolle, alle sind willkommen. Zurzeit bestehen wir aus 14 Mann im alter zwischen 24 und 32. Sinn der Gruppe ist neue Leute kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen, und vor allem zusammen Sachen unternehmen (Party, streeten usw.) Eine PN mit deinem Namen und deiner Nummer ist alles was ich für eine Einladung brauche von dir. MFG Lord
  17. Hallo Leute, ich werde aufgrund eines Praktikums nach Stuttgart ziehen. Leider sind die Preise in der Innenstadt bzw. Stuttgart Mitte zu teuer für ein Studenten. Deshalb werde ich in eine 2er WG ziehen und bräuchte ungefähr eine halbe Stunde bist zum Centrum. Nun, wie soll ich mein Game auslegen? Die meisten HBs sind natürlich zentral in Stuttgart zu haben. Mein Plan wäre folgendermaßen: Ansprechen -> NC -> 1. 2. 3.Dates für mehr Comfort aufbauen und im Anschluss oder 4. Date zu mir nach Hause einladen. Meine Probleme: 1) Ich habe kein Auto, also komplett auf Bahn angewiesen. 2) Mitbewohner ist nicht immer weg, sodass ich hier wirklich planen muss wann ich die Bude für mich alleine habe. Auf zahlreiche Tipps wäre ich dankbar!
  18. Moinsen, war mit ein paar Kollegen auf einer Dorffete. War auch sonst eigentlich ganz cool. Viel getrunken (ich weiß, sollte man eigentlich nicht, aber gut) und ne Menge getanzt. Nur leider ist mir an den Abend aufgefallen, das ich so überhaupt keine Chance habe, bei den Mädels zu landen(Im Endeffekt meine ich natürlich nur, das nie die Chemie stimmt). Hier ein paar Beispiele: Fall NR.1: Ich bin gerade mit den Kollegen angekommen und die erste kommt auf mich zu. Noch nie gesehen, aber locker eine 7. Sie fragt, ob ich die oder die kenne und ob ich die gesehen habe. Ich antworte mit ja oder nein. Laber noch 5 Min. mit ihr wer sie ist und was sie macht. Sie verliert aber schnell die Interesse und geht Weg. Fall Nr. 2: Eine alte Klassenkameradin kommt auf mich zu und meint sie hätte ihre Gruppe verloren. Da ich gerade Bier geholt habe, meinte ich, sie könne mit mir mitkommen, wenn sie Bock hätte. Tat sie auch, klammerte sich an mich und ging zu meiner Gruppe. Dort angekommen, flirtete ich noch ein bisschen mit ihr. Das heißt im Endeffekt: Ich baggerte sie an und sie reagierte darauf nicht Mal. Bier auch: Schnell Interesse verloren. Fall Nr. 3: Bin auf der Tanzfläche(Tänze), da kommt eine andere alte Klassenkameradin vorbei, mit ihrer Gruppe und tanzt ein bisschen mit ihrer Gruppe zu meiner. Sie sieht auch echt hübsch aus, Tänze eine bisschen mit ihr und versuche sie auf ein Drink einzuladen. Sie geht auch mit. Dort labbern wir so ein bisschen, wie es bei uns im Leben läuft und ich versuche ihr ein bisschen näher zu kommen. Leider blockt sie ab. Hier am Ende wollte ich nur Mal fragen, warum die Mädels mich so schnell ablitzen lassen. Natürlich baggere ich auch nicht jede nächstbeste an, die mich anspricht aber ab und zu kann man es ja versuchen. Daneben spreche ich aber auch selber keine Frauen an, bin viel zu schüchtern. Wenn ihr irgendwelche Tipps habt, wie ich mich verbessern kann, wäre ich euch sehr verbunden.
  19. Es passiert mir zwar immer noch, dass ich Excuses für Approaches suche (und zu oft immer noch finde) und dass mich meine Ansprechangst hemmt. Wenn ich mich dann aber überwunden habe, fühle ich mich gut und bin froh, es gemacht zu haben. Dabei ist es eigentlich gar nicht so wichtig, ob der Approach erfolgreich war oder nicht. Wem geht's genauso? 🙂
  20. Hallo Leute 🙂 Melde mich mal wieder zurück mit einer Frage: und zwar hat wer Erfahrungen mit Modeln? Lohnt sich das Business überhaupt noch also finanziell? Der Gedanke kam mir, da ich doch nicht schlecht aussehe und es schade finde, dass es mir abseits vom Pickup nicht wirklich viel nutzt was ich ändern möchte … also habe mittellange Haare, reines Gesicht mit guten Proportionen (Freunde sagen immer ich sehe aus wie so eine Antike Statue aus Griechenalnd), bin 186 groß und auf skinny trainiert (so wie diese ganzen Abercrombie Models, ist aber weniger Absicht, liegt daran dass ich kein großer Esser bin) Nur die Sache ist ich habe von der Branche absolut keine Ahnung, wie sieht da die Bewerbung aus, was muss man alles mitbringen also gut können? Weil zB so in Sachen Posen oder so kenne ich mich noch nicht wirklich aus, auch viel Kameraerfahrung hab ich abseits von Insta nicht wirklich... Liebe Grüße (und ja sorry bei dem Thema muss man etwas überheblich sein haha)
  21. Hey PUler, meine name ''AZTRIX'' meine Mission, learning how to play ''the Game'' ok jetzt im Ernst, an alle Stuttgarter und drum herum, was sind die besten Daygame Locations eurer persönlichen Erfahrung nach im Raum Stuttgart,Esslingen,Tübingen,Reutlingen,Metzingen etc. Einkaufszentren eignen sich gut nach meiner Erfahrung, natürlicher Lebensraum von HB's also lasst hören, freue mich über jeglichen Input mfg euer az
  22. Folgende Situation: Ich (Renato) fahre mit einem Freund und 3 HBs (HB7, HB5, HB4) morgen auf ein Festival (schon 2 Monate lang geplant). Wir teilen die Unterkunft und es ist geplant, dass wir auch sonst Zeit zusammen verbringen. Ich dachte ich bekomme das alles geregelt, aber habe ich irgendwie nicht und habe jetzt total schiss vor dem allergrößten Desasterurlaub/festival. Fragt nicht warum aber es hat sich mit der Zeit ergeben: - KC mit HB4 vor ca. 4 Wochen betrunken auf einer Party. Am nächsten Tag sofort mehrmals entschuldigt und mehrmals betont, dass ich betrunken war und es nicht meine Absicht war. Ich will nur Freundschaft. Seitdem ist HB4 total anhänglich, will sich dauernd treffen und weicht mir nicht mehr wirklich von der Seite. Seit 2 Wochen daher immer ihre Anfragen für Treffen ignoriert. Habe ehrlich gesagt 0 Bock auf Sie. - Mehrere Dates + 2x FC mit HB7. Ich mag sie wirklich total gerne und wäre auch nicht abgeneigt auf dem Festival etwas mit ihr zu haben. - HB5 ist eine sehr gute Freundin, nur freundschaftlich. --> Probleme sind wohl offensichtlich. Ich fahre zusammen mit 2 Frauen, mit denen ich was hatte, auf ein Festival. Eine davon total anhänglich (Sie weiß nicht, dass mit der anderen was ging). Wie kann das gut gehen? --> Dass ich keinen Bock auf HB4 habe ist offensichtlich, jedoch kann ich sie auch nicht einfach aus der Gruppe/Wohnung schmeißen. Was tun?
  23. EisEiche

    Raum Passau & Deggendorf

    Hey Leute, komme aus der Nähe von Passau und bin unter der Woche sowie am Wochenende dort unterwegs. Auch gelegentlich in Deggendorf, Simbach und in Österreich. Nur leider haben meine Freunde andere Prioritäten als sargen (nämlich saufen). Wäre gut hier mal ein paar von euch aus der Umgebung kennenzulernen und mal nen Abend zusammen loszuziehen. Einfach melden.
  24. MrSHADOW

    SALZBURG LEBT

    Hallo Leute, Ich hab gesehen das hier das Salzburger Forum eher still ist. Ob das jemand sieht und liest ist fraglich. Aber ich möchte euch sagen SALZBURG LEBT was Game betrifft. Es sind zwar wenig Leute aber es ist aufregend. Bin optimistisch das ich jemanden erreich mit dem Post. Ich lebe in Salzburg seit 3 Jahren und bin auf der Suche nach Gleichgesinnten. Derzeit bin ich beruflich im Ausland, komme aber Mitte - Ende Mai zurück und werde dann in Salzburg wieder mit dem Gamen durchstarten. Im Game selber bin ich seit 5 Jahren. Ich liebe jede Sekunde davon. Bin knapp 30 Jahre alt und gehe mit Anfänger, Fortgeschrittenen - egal welches Level - gerne raus, solang derjenige das Ernst nimmt. Schreibt mir bitte hier im Forum eine private Nachricht. Es gibt eine neue Facebook - Gruppe für Game in Salzburg wo man sich austauschen kann. Ich füge euch dann hinzu da die Gruppe geheim ist. Ich freue mich auf die von euch die sich melden. Werde alle 3-4 Tage in Forum schauen und euch antworten wenn ihr mir schreibt. Hoffentlich bis Bald! LG PS: Wenn dies jemand sehr lang nachdem es gepostet wurde sieht, zögere trotzdem nicht und schreib eine Nachricht i schaue immer wieder in Forum.
  25. Also ich beschäftige mich zurzeit viel mit Frauen, Verführung und so weiter, vor allem interessiert mich aber der Bereich LTR. Wie auch immer, meine Gedanken sind gerade folgende: Hier gibt es viele gute und wertvolle Tipps bezüglich Frauen. Aber jeden Tipp könnte man auch als schlechten Tipp(?) für LTRs bezeichnen. Beispiele: Sei nicht eifersüchtig -> Frau nimmt es so wahr, dass sie einem egal wäre und das der Typ emotional nicht so dabei ist wie die Frau Nimm sie nicht ernst, sondern durch -> Frau nimmt es so wahr, dass der Typ sich gar nicht für sie als Mensch interessiert und sie nur vögeln will Reagiere auf Distanz mit noch mehr Distanz -> Frau nimmt es so wahr, dass es dem Mann egal ist, wenn sie sich von ihm distanziert und sucht sich vermutlich einen anderen Sei dominant und gebe den Weg vor -> Der Mann macht nur was er für richtig hält und legt keinen Wert darauf, was die Frau will. Entweder sie zieht mit oder nicht (next) etc, pp Da ich gerade aber auf einem guten Weg in eine neue LTR bin und jetzt langsame in die Phase komme, in der ich Familie, Haus und Kinder will, möchte ich einfach gerne wissen, was richtig ist. Wie man langfristig eine gute, monogame, Beziehung führt. Gibt es überhaupt ein richtig oder falsch in der Hinsicht? Gibt es ein Forum, Unterforum oder Threads wo es nur um LTR Führung geht? Hier geht es ja meist nur ums verführen, layen, attraction usw. Ist eine LTR einfach das selbe in grün, nur das man dort immer nur die selbe Frau neu verführt? Ich denke einfach mittlerweile viel zu sehr in den PUA Sphären und Begriffen und denke dann natürlich viel zu viel nach, ob ich auch alles richtig mache usw. Das ist nicht gut, weiß ich selber und will das auch abstellen. Aber wenn es wenigstens so eine grobe Richtlinie geben würde, wie man sich in Beziehungen am besten verhält, was man auf jeden Fall vermeiden sollte, was wichtig ist usw. Das wäre schon ziemlich hilfreich. Ich denke wenn ich die ganzen Dinge von Pick Up, bei denen es hauptsächlich um Attraction, Frauen kennen lernen und verführen geht in LTRs verwende, ist das eher kontraproduktiv, oder? Welche Dinge von PU kann/sollte man mit in eine Beziehung nehmen und welche nicht? Habt ihr sonst noch weitere Tipps zum Thema LTR? Danke.