Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'date'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • blogs_blog_165
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • blogs_blog_247
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • blogs_blog_265
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • blogs_blog_351
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • ARTS OF HEARTS
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben
  • selfrevolution
  • Identity under construction
  • Eskalation
  • RTTM - realization to the man - Einfach Mann sein
  • Social Circle aufbauen !
  • Wie man Träume fängt
  • cockthunder
  • Get lost!
  • Infield
  • Kein Name
  • PICK UP MASTER
  • Ero-sennin´s blog

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website URL


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1.151 Ergebnisse gefunden

  1. 1. 21 2. 19 3. 2 4. absichtliche Berührungen (Streicheln, umarmen, Händchen halten, Kitzeln) 5. Ich habe ein Mädel über Instagram kennengelernt und wir waren beim ersten Treffen im Park spazieren und danach Eis essen. Kino ging von mir soweit aus, dass ich sie geneckt habe und an der Schulter umarmt habe als wir nebeneinander. Als ich meinen Arm weg nahm hab ich sie flüchtig am Rücken gestreichelt. Dann sollte Sie mir ihren Ring am Finger zeigen. Dabei habe ich dezent ihre Hand gestreichelt und wir haben unsere Handgrößen verglichen. Also Handflächen an einander gehalten. Ich habe Sie mehrmals geneckt und Sie hat öfters über meine Witze gelacht. Im Großen und Ganzen haben wir uns gut verstanden, auch wenn wir an und zu Phasen hatten, wo wir mal 1-2 Minuten nur dasaßen und nicht gesprochen haben. Beim Abschied haben wir uns umarmt und sie meinte dann mit einem fragenden Unterton: Wir schreiben dann ja? Wichtig zu erwähnen ist, dass sie grösser ist (ca 2cm) als ich, was wir erst beim Treffen festgestellt haben. Das kam beim Treffen nicht zur Sprache. Ich habe ihr am selben Abend noch geschrieben und mich auf einen Insider aus unserem Treffen bezogen. Sie hat mir zum Schluss gute Nacht gewünscht. Am Tag danach haben wir nochmal kurz geschrieben. Am nächsten Tag Funkstille und wiederum ein Tag später haben wir ein Treffen für den Folgetag (vier Tage nach unserem ersten Treffen) ausgemacht. Sie wollte sich also mit mir wieder treffen obwohl ich kleiner bin als Sie! Wir waren Minigolfen. Ich habe wieder versucht Sie zu necken und nach dem Golfen aufn Heimweg Kino intensiviert (Kitzeln, Händchen halten, Arm um ihre Hüfte gelegt, In der S-Bahn Arm um sie gelegt und ein wenig durch die Haare gestreichelt) Kino ging somit bei beiden Treffen komplett von mir aus. Ich habe Sie nach Hause (Sie wohnt mit Freundin in einer WG) gebracht und vor Ihrer Haustür hat Sie mich zum Abschied umarmt und sich bedankt für das Treffen. Ich habe versucht Sie zu küssen was sie geblockt hat und lächelnd „nein, nein, nein“ meinte. Daraufhin ist Sie zur Haustür und meinte wieder: Wir schreiben dann ja? Das war gestern. Dass sie den Abschiedskuss geblockt hat war ja schon mal ein schlechtes Zeichen. Auf der anderen Seite trifft sie sich mit mir obwohl ich kleiner bin als sie, was mir wiederum das Gefühl gibt, dass sie schon „Bock“ auf mich hat. Zudem weiß ich nicht wie viel Erfahrung sie mit Männern bereits hat (Könnte sogar sein, dass sie noch nie einen Freund hatte und noch Jungfrau ist) und vielleicht braucht sie einfach länger. 6. Die Frage ist jetzt, wie ich mich die Tage verhalten soll. Sollte ich mich heute kurz bei ihr melden und fragen wie sie sich von unserem „Abenteuer“ gestern erholt hat? Oder mich erstmal ein paar Tage nicht melden und dann ein Treffen vorschlagen? Was wäre eine gute Location für ein drittes Treffen um zum KC zukommen. Bei mir zu Hause kommt wohl erstmal nicht in Frage da ich bei Eltern wohne und bei mir immer jemand zu Hause ist.
  2. 1 Mein Alter 30 2. Alter der Frau 29 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1stes Date 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Zufällige Berührungen. Versuchtes Händchen halten, welches Sie dann final geblockt hat. 5. Beschreibung des Problems Hi Zusammen, ich habe eine interessante Geschichte und bräuchte eure Meinung zum weiteren Vorgehen. Mein Dad war auf einer Nachbarschaftsfeier eingeladen und da waren zwei Töchter von einem Nachbarn, die ich auch noch so vom sehen kenne. Mein Vater hat mir dann von dem Abend erzählt und war sehr von den Mädels begeistert. Er hat mir erzählt, dass die sich nach mir erkundigt haben etc.. Daraufhin habe ich die eine von den beiden Schwestern (wir sind auf FB befreundet) mal angeschrieben und geschrieben...Ob Sie denn nicht aufhören könnte meinen Dad anzuflirten etc. :-)) Darauf hat sich rausgestellt, dass mein Dad wohl von der anderen Schwester so begeistert war. Habe ich als Vorwand genommen und die andere Schwester geaddet die wirklich Zucker ist. Long Story Short...Sind dann auf Whatsapp umgestiegen und haben uns für gestern verabredet. Ich habe Sie abgeholt und sind auf ein Streetfestival gegangen. Sind rumgeschländert und haben uns gut unterhalten, was gegessen etc. Daraufhin hat Sie mir erzählt, dass Sie wohl aktuell seit Februar wieder daheim wohnt und von ihrem Freund bzw. Ex etc. ausgezogen ist. Allerdings hab ich so rausgehört, dass es einfach nicht passt. Aber er kommt ab und zu vorbei. Aber es läuft definitiv nichts mehr. Aber irgendwie haben Sie das noch nicht 100 pro geklärt ist. Sie passen eigentlich nicht zusammen und Sie kann sich aber auch so schlecht lösen etc. und fahren jetzt kommenden Samstag noch mit ihrer Schwester und dem Freund, also zu viert in den Urlaub. Hab darauf relativ wenig gesagt und das Thema wieder auf andere Dinge gerichtet. Daraufhin einen Lokationwechsel gemacht. Bei uns am Stadtrand war Sonnwendfeuer. Ihre Schwester und ihre Mutter waren zufällig auch da. Haben uns alle gut unterhalten. War sehr gemütlich. Habe mich glaub ich gut präsentiert. Haben unter anderem über Pizza am Gasgrill geredet. Das ich so ein tolles Teigrezept habe. Sie war neugierig. Hab zu ihr gesagt, dass verrate ich nicht aber Sie kann ja mal sich persönlich davon überzeugen etc...Sie hat gesagt, musst du halt mal einladen... Haben nochmal einen Lokationwechsel gleich bei ihrer Wohnung gemacht und sind spazieren gegangen. Hatte reinzufällig eine Decke dabei...:-) Haben uns am Wasser an eine Bank gesetzt und ich habe natürlich die Decke rausgeholt. Habe erst meine Hand so hinter die Lehne, dann irgendwann um ihre Schulter und irgendwann habe ich gefragt ob ihr noch kalt ist. Sie na ja geht so ...Daraufhin habe ich ihre Hand genommen und geschaut gesagt die Hände sind ein bischen Kalt etc. Irgendwann hat Sie die Hand weggezogen und gemeint, Sie kann mit mir kein Händchen halten weil das mit ihr und ihrem Typen noch alles nicht 100 pro geklärt ist. Und ob ich jetzt entäuscht bin. Ich habe darauf erwiedert, dass dies ganz und gar nicht so ist und ich das Gefühl habe, dass Sie gerne mit mir hier ist und das ich auch gerne mit ihr hier Zeit verbringen. Habe dann das Thema gewechselt. Daraufhin sind wir dann irgendwann gegangen. Habe Sie noch vor die Tür gebracht und ihr noch einen kurzen Schmatzer an die Schläfe gegeben und mich verabschiedet. Heute früh hat Sie mir geschrieben: Guten Morgen:-) Danke fürs abholen und alles.. war echt mal was anderes...;-) 6. Frage/n Wie seht ihr das? Wie würdet ihr weiter vorgehen bzw. schreiben? Das blöde ist Sie fährt am Samstag mit dem Typen noch weg in den Urlaub. Lösung 1: Sie in Ruhe lassen und nach dem Urlaub Sie mal einladen und schauen wie der Status ist und dort weiter machen wo wir aufgehört haben... Lösung 2: Ich versuche mit ihr jetzt noch was vor nächsten Samstag zu unternehmen und versuche weiter zu eskalieren damit ich bei ihr im Kopf bin. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass Sie nicht mehr zulassen wird so lange das mit dem anderen Mann nicht geklärt ist. Schätze ich definitv so ein... Lösung 3: ??? Was meint ihr dazu?
  3. Hallo :) Sie: 29 Ich : 36 Dates : 2 Hi, mein HB habe ich auf der Straße angesprochen. Erste 2 Dates verliefen gut. NC, kein KC, kein FC. Allerdings verhält sich die Frau sehr passiv. Sich melden, nach date fragen, geht immer von mir aus. Den aktiven Part spielt sie nicht. Berührungen lässt sie zu, KC blockt sie. Dates macht sie ohne Widerstand aus. Sie freut sich auch jedesmal, wenn wir uns wiedersehen. Plan : Eskalieren bis KC. Mein HB wohnt in einer anderen Stadt, daher ist die Anreise recht lange. Was würdet ihr tun? Weiter Invest? Grüße und Danke!
  4. Ich: 22 Sie: 22 Hallo zusammen, Das HB um das es geht, habe ich glaube ich zum ersten Mal im Fitnessstudio kennengelernt über einen gemeinsamen Freund mit dem sie dort zusammen trainieren war. Haben uns dann immer ganz ungezwungen wenn wir uns dort gesehen haben immer kurz unterhalten und viel gelacht. Sie ist generell sehr offen und positiv. Auf jeden Fall habe ich am Anfang gar nicht ans gamen gedacht, doch letzte Woche nachdem wir uns noch kurz auf einer Studentenparty gesehen hab, hab ich mir gedacht dass sie echt cool und ich viel Spaß mit ihr habe und ich mit ihr doch gerne auf ein Date gehen würde. Gestern im gym wieder gesehen und nach kurzem Gespräch und paar Lacher, hab ich dann nicht lange gefackelt. Und meinte dann so was in der Richtung: „Hb Wir sollten mal was trinken gehen, ich find dich interessant und du hast eine positive Ausstrahlung“. Sie hat dann gelacht und meinte: „Du willst nichts mit mir trinken gehen, glaub mir.“ Auf jeden Fall haben wir dann kurz über ihre Trinkfestigkeit geredet und sind dann kurz von Thema weggekommen, dass ich mit ihr auf ein Date will. Dann meinte ich sowas wie :“ Zurück zum Thema, so leicht kommst du mir nicht davon. Lass uns was trinken gehen. Sie meinte dann :“ Ja wir sollten mal was zusammen trinken gehen.“ Hab mir dann noch die Nummer geben lassen. Liest sich eigentlich nicht schlecht meiner Meinung nach. Ich glaube ich hab schon souveräner Hbs zu Dates eingeladen, als zwischen dem Training, aber wenn genug Attraction vorhanden ist sollte das ja eigentlich kein Problem sein. Jetzt kommt aber der Knackpunkt. Erst dass sie der Dateanfrage „ausgewichen“ ist mit , dass ich nicht mit ihr trinken gehen will. Das zweite war ihre Körpersprache und wie sie die Sachen gesagt hat. Das war alles nicht so überzeugend z.B. als sie bejahte, dass wir was trinken gehen können, klang es nicht sehr überzeugend und ein bisschen hat sie dabei gelacht. Vielleicht hat sie sich nicht getraut nein zu sagen oder mir einen Korb zu geben aus Höflichkeit. Vielleicht interpretiere ich auch zu viel rein. Also wie sollte ich am besten weiter vorgehen, hab ihr noch nicht geschrieben und vielleicht kennt das ja auch jemand von euch, dass der Nc nicht rund lief oder sich ein bisschen „komisch“ angefühlt hat.
  5. 1. Sie: 27 2. Ich: 26 3. 1 (Eigentlich 3 - aber die zwei Vorherigen sind schon mindestens 2 Jahre her; Quasi ein Neustart hier, daher zähle ich das als Date 1) 4. Etappe der Verführung: - Absichtliche Berührungen: Im Haar herumgespielt, Arm gestreichelt, Arm um sie gelegt, Berührungen am Gesicht (Haar zur Seite gestrichen um ihren Ohrring zu sehen Kinn gehalten, ins Kinn gekniffen), mit ihren Händen gespielt ("Oh was ist das für ein Ring?") 5. Beschreibung des Problems/der Situation: Unser Date lief gut! Ich hab mich sehr wohl gefühlt, sie scheinbar auch und ich will natürlich mehr davon. Ich hätte sie gerne geküsst, aber die Situation ergab sich erst am Ende des Treffens und da setzte ich nicht zum Kuss an (Sie fixierte meinen Blick: Triangelblick - Auge, Auge, Mund - mehrmals). Wir waren interaktiv unterwegs. Viel C&F aber auch Rapport, immer mal wieder Push & Pull. Ich bin allerdings todesbetrübt, dass ich den Kuss nicht gemacht habe. Dadurch stelle ich das Treffen komplett in Frage. Ich hänge daher emotional gerade etwas durch & merke, dass meine alte Baustelle - Neediness - wieder hochkocht. Grundsätzlich etablierte ich körperliche Berührungen von Anfang an. 6. Frage/n: Okay. Ich will natürlich an dieses Treffen anknüpfen - allerdings wäre es Needy hoch 10 jetzt direkt mit Dateanfragen hinterher zu kommen. Wir haben auch nach dem Treffen (ist auch keine 24h her) nicht wirklich miteinander geschrieben. Das große Problem bin ich: Ich kann mich kaum auf meinen Alltag konzentrieren und hänge brutalst durch. 1.) Was kann ich gegen meine Neediness tun? (Das Problem ist tatsächlich nicht wirklich neu) 2.) Wie kann ich hier weiter ansetzen in Richtung neues Treffen, Kiss-Close und mehr? Wenn gewünscht kann ich das ganze Treffen auch etwas genauer ausführen. Beste Grüße!
  6. Hallo zusammen, Eine Bekannte hat mir ans Herz gelegt mich auf dieser Seite anzumelden und mich einmal Vorzustellen, meine Probleme offen zu legen, für Hilfe und Tipps und den gegenseitigen Austausch von Erfahrungen. Dann beginne ich mal damit mich vorzustellen. Ich bin 28, wohne in der Bodenseeregion, habe einen festen Arbeitsplatz, Haushalt und Auto. Hobbytechnisch gehe ich gern in die Natur, suchte Serien und betreibe mittelalterlichen Waffenkampf und was so dazugehört. Ich hatte leider keine schöne Kindheit, weswegen ich recht Introvertiert gegenüber Fremden bin und auch sonst in einer Gruppe nicht all zu viel von mir gebe. Sowas gibt sich allerdings mit der Zeit wenn ich mit den Leuten warm geworden bin. Dementsprechend ist es für mich auch sehr schwer überhaupt mit Frauen zu sprechen, bzw. diese anzusprechen, z.B. in einer bar oder Ähnlichem, ich wüsste nicht wie. Das ganze Drumherum um Dating Beziehung und co ist mir einfach komplett Fremd. Ich habe Jahrelang nur für mich gelebt, bin nie raus auf Partys, denn ich habe mich nie getraut einfach mal diesen Schritt zu machen und aus mir herauszugehen - Bis Anfang dieses Jahres. Ich Sprang über meinen Schatten und bin allein in eine Disco gefahren, dort tatsächlich mit ein Paar Leuten gesprochen und Festgestellt dass das ja doch gar nicht so schlimm ist. Soweit so gut. Ich hatte bis Heute jedoch noch kein einziges Date, eine Freundin hatte ich zwar schon mal aber da bin ich aufs Heftigste verkuppelt worden (damals mit 19), das war dann auch nicht so toll und auch sehr komisch und hat nicht Funktioniert. Ich bin einfach total unerfahren was Dating, Beziehung und Sex angeht, in diesen Bereichen dann auch wenig bis gar kein Selbstvertrauen. Mein Antrieb hierfür ist es, einfach endlich mein Leben zu leben, es auszukosten, Neue Erfahrungen sammeln und vielleicht wenn mir das Schicksal gewogen ist irgendwann einmal eine Freundin zu finden und ich hoffe dass sich hier Leute finden lassen die mir dabei helfen können und mich auf meinem Weg mit Rat und Geschichten unterstützen. Wie war das denn bei Euch? Wie habt ihr Eure ersten Schritte gemacht? LG Yagus
  7. 1. Ich bin 25 2. Sie ist 22 3. 2 Dates haben bisher stattgefunden 4. Wir haben uns schon geküsst 5. So dann fang ich mal an. Wir haben uns über Tinder kennengelernt, der Chatverlauf war gut, wir fanden uns gegenseitisch sympathisch. Nach ca 1,5 Wochen schreiben, hab ich sie nach der Nummer gefragt, welche sie mir direkt gab. kurze zeit später haben wir uns auf ein Date verabredet. Ich hab sie gefragt worauf sie lust hat, bzw. hab Sachen vorgeschlagen, ganz normal was trinken gehen, oder an eine ruhige und schöne stelle zusammen Wein trinken. zweiteres hat ihr gut gefallen. Wir haben uns getroffen und erst die besagte stelle besucht, wir haben uns sehr gut unterhalten, uns viel angeschaut und es war viel Sympathie vorhanden, wir haben uns über unsere Berufe unterhalten. Nachdem die Flasche Wein leer war, wollten wir beide das Date weiterführen. Danach sind wir zu einer nahegelegen Bar gegangen. Dort haben wir noch weitere 4 Stunden verbracht. Wir haben uns über alles mögliche unterhalten und uns gegenseitig viele Komplimente gemacht. und festgestellt das wir doch sehr viele Gemeinsamkeiten haben. Als ich Ihr sagte, dass ich sie sehr sympathisch finde und schon lange nicht mehr soviel spaß hatte, hat sie mir voll und ganz zugestimmt, dies haben wir (da leicht angetrunken) auch mehrfach wiederholt. Nach 2-3 viel Blickkontakt hat sie sich neben mich gesetzt als sie vom WC wieder gekommen ist. Ich war sehr positiv überrascht. plötzlich hat sie angefangen mich über meine E zigarrete ausfragen (sie raucht). Wir sind uns immer näher gekommen. Plötzlich sagte sie" lass uns was ausprobieren" dabei drehte sie sich zu mir und hat mich geküsst. ich habe den küss erwidert und sie weiter geküsst. Sie fing an mit ihren beinen zu wibbeln(vielleicht war sie auch erregt?), ich hab das gemerkt und meinte " du brauchst doch nicht nervös sein, ich mag dich und finde es grade einfach schön" darauf hab ich sie wieder geküsst. Wir haben uns weiter unterhalten und leichte Berührungen gehabt, sprich Hände gehalten usw. Als die Kellnerin kam und fragte ob wir noch was möchten, bzw wir noch reingehen können da wir noch eine halbe Flasche Wein hatten. Ich fragte sie ob sie schon gehen möchte, oder noch mit reinkommen möchte, da der Abend bisher so gut lief. Sie kam direkt mit rein. Dort haben wir uns noch weiter geküsst und sie lag in meinem Arm. Als die Flasche leer war (mittlerweile hatten wir 1 Uhr und wir mussten beide am nächsten Tag arbeiten) hab ich sie noch zum Taxi gebracht, dort hab ich sie mir noch mal gepackt und wir haben uns wild geküsst. selbst als sie eingestiegen ist haben wir uns noch durch das Fenster geküsst, bis der Taxifahrer losgefahren ist. Ein zweites Date hatten wir für den nächsten Tag ausgemacht. Sie war am nächsten Tag sehr kaputt und hat auf der Arbeit nicht viel geschafft und muss noch zuhause weiter machen, dadurch hat sich unser Date um ein paar Tage verschoben, da ich am Wochenende bei einem Umzug helfen musste. Sie sagte ausdrücklich "hehe, wenn dann gehts eher darum ob ich Zeit hab oder nicht, Lust hätte ich auf jeden fall :) ich schreib dir mal aber ich muss denke bis minimum 21 Uhr arbeiten, aber wenn bin ich auch nur noch für etwas entspanntes zu haben :) Die Tage haben wir noch geschrieben, ich sagte ihr sehr früh beim date das ich generell nicht soviel schreibe, das es aber keinesweges heißt das ich sie nicht mag. Sie meinte das ist vollkommen okay solange man es weiß. Deswegen schrieb sie" vielleicht ringst du dich ja dazu durch, bis dahin ein bisschen mit mir zu schrieben". Das tat ich auch. Das treffen war also wieder, sie lud mich zu ihr nach hause ein, entspannt etwas wein zu trinken. Als ich kam bekam ich nur eine Umarmung, eigentlich wollte ich sie küssen aber der Reflex die Umarmung zu erwidern war schneller als mein Kopf. Wir haben uns auf den Balkon gesetzt und uns wieder nett unterhalten, ich überlegte die ganze Zeit wie ich sie jetzt küssen könnte, bzw wie ich es dazu führen konnte. Nach einer stunde hat eine Freundin von ihr angerufen und gesagt sie braucht ihre Hilfe da sie grade am Boden zerstört ist, ich sagte dazu, das dies kein Problem sei und ich sowas verstehen kann, da gute freunde echt wichtig sind. Dann haben wir noch eine geraucht und sie hat mich verabschiedet. wieder nur mit einer Umarmung, ich hatte jedoch mein handy vergessen und hab direkt noch mal geklingelt. hier gab sie mir dann noch einen Kuss auf die Wange, genauso wie ich ihr. Ich sagte noch das ich mich sehr freue wenn wir uns wieder sehen. Kurz zwischen: Ich fand sie wirklich sehr sympathisch und habe viel Potenzial an der Sache gesehen. am nächsten morgen fragte ich sie wie das treffen war. Ich: Ich hoffe du bekommst deine freundin wieder aufgemuntert ✌🏼😊 Sie: Wir waren in der* bar* bis morgens um 4 😃 Ich:😂😂 dann hoffe ich doch das du den Tag überstehst 😜 Ich: Hey 😊, bist du wieder fit ? Wann sollen wir unser Treffen den nachholen ? ☺️ seitdem gab es keine Nachricht mehr von Ihr 6. Frage/n Habe ich etwas falsch gemacht? War ich noch zu defensiv? hätte ich sie einfach direkt küssen sollen? War das Telefonat nur eine ausrede? Meines Erachtens lief wirklich alles super, deswegen wollte ich nichts überstürzen. Soll ich ihr noch mal schreiben? und vor allem was? Ich bin da sehr verwundert. PS: bin neu hier, hoffe ich habe es verständlich für euch geschrieben.
  8. Moin Moin, ich brauche mal eure Hilfe bei einer kleinen Date-Analyse. Ich möchte das ganze mit meinem anfänglichen Wissen nicht falsch deuten und natürlich auch meinen Lerneffekt nach vorne bringen. Ich versuche das ganze Date mit kurzer Vorgeschichtet so detailiert wie möglich zu beschreiben, damit ihr die Situation am besten mit einschätzen könnt 🙂 1. 23 Jahre 2. 26 Jahre 3. Bis lang das erste Date. 4. Leichte / Unabsichtiliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Also ich habe sie letzte Woche Freitag in einer Disko angesprochen. Die Situation war, dass ihre Freundin sich einen Kerl geangelt hat und sie gelangweilt daneben stand. Daraufhin meinte ich sowas wie "Na, ganz alleine hier?" mit einem verschmitzen Grinsen. Jeden war erkenntlich, dass ihre Freundin sie ein wenig hängengelassen hat. Sie meinte darauf "Ne, meine Freundin ist mit knutschen zu beschäftigt. Nun müssen wir zusammen rocken!". Ich wollte sie so schnell wie möglich aus dieser "negativen" Atmosphäre herausbringen und meinte zur ihr "Lass uns mal rüber in den Raucherraum gehen, ich verstehe dich hier kaum!". Hat wunderbar geklappt - keine Abwehr von Ihrer Seite aus. Sie ist nur kurz zu ihrer Freundin und hat gesagt, dass sie mit mir rüber geht. Der Typ hat mich angeschaut wie ein Auto und meinte nur so "Alter.. endlich mal n geiler Typ" - hat mein Ego in dem Moment natürluch ziemlich gepusht. Im Raucheraum habe ich dann kurz mit Ihr Smalltalkt gehalten - Zusammenfassung: Sie 26 Jahre alt, 1 Jahr in der Stadt und aus der Urkaine hergezogen - wegen der Verwandschaft. Ich ihr sehr kurz erzählt wo ich genau her komme und wie alt ich bin (ich bin 23 Jahre alt). Wir haben dann, weil meine Kumpels los wollte, direkt ein Date für heute (Samstag) ausgemacht - mit fester Uhrzeit und Ort. Nummern ausgetauscht, falls bei einen was dazwischen kommen sollte. Wir haben so gut wie nichts per Whatsapp geschrieben (vielleicht 5 Nachrichten). Gestern Abend kam von Ihr die Frage "Steht das Date mit uns noch?". Ich war aber gerade auf nem Geburtstag und hatte nicht die Zeit zum antworten. Knappe halbe Stunde später kam von Ihr dann "....dann wohl eher nicht!". Als ich dann Zeit zum antworten hatte, habe ich nur kurz geschrieben "läuft alles wie besprochen ab :)". Heute haben wir uns dann gesproche. Hatte Ihr kurz noch ne Nachricht geschrieben, dass ich 10 Minuten später kommen werde - da der Verkehr wirklich schrecklich war! Sie kam dann 2-3 Minuten später an als ich. Wir sind kurz in den Stadtpark gegangen und haben Smalltalkt gehalten. Sie machte auf mich einen ziemlich verwirrten Eindruck z.B. wusste sie immer nicht wo lang. Hat sich dafür auch entschuldigt - Sie ist z.B. in so ein kleines "Loch" reingefallen und meinte so "Oh entschuldigung... habe das Loch nicht gesehen". Naja wir haben dann beschlossen, dass wir Mini Golf spielen gehen. Auf dem Weg dahin, habe ich sie gefragt ob sie Single ist und warum sie keinen Freund hat. Ihre Begründung war ziemlich direkt "Hey.. ich bin 26 Jahre alt und will keine Beziehung. Ich suche aktuell eher eine Affäre!". Sie hat mich dann gefragt wie das ganze bei mir aussieht. Habe so ziemlich das selbe gesagt. Beim Mini Golf spielen an sich, ist eigentlich nicht viel passiert. Es war recht schwer mit ihr in Körperkontakt zu kommen, da sie immer so ein wenig das Weite gesucht hat 😄 Nachdem wir fertig waren, meinte sie nur "Entweder du weißt jetzt noch was, was wir machen können oder wir beenden das ganze nun". Das hat mich ziemlich aus der Fassung gehauen. Ich habe dann gesagt "Komm wir gehen noch in die Stadt ein Eis essen, mein Auto steht eh da." Auf dem Weg dahin, kam von Ihr dann noch die Bemerkung "... du drängst mich hier voll vom Weg runter." (Ich ging ganz normal neben ihr, weil das Ding in meinem Kopf eh schon gegessen war.) Ich bin daraufhin einfach etwas mittiger gegangen, damit sie "ihren" Platz hat. Beim Eisessen ist dann auch nichts spannendes mehr passiert. Schnelle Verabschiedung mit kurzer Umarmung. Das ganze Date wirkte für mich die ganze Zeit relativ "kühl". Also es kam wenig diese Flirtige-Stimmung wie bei anderen Dates auf. Hat mich aber nicht aus der Ruhe gebracht, da ich aktuell alle Dates eher als Übung ansehe um einfach besser zu werden. Gerade was das Eskalieren angeht. 6. Frage/n Meine Interpretation von diesem Date ist, dass sie schon anfangs eher positiv hingezogen war. Das entnehme ich nun mal aus der festen Datezusage am Abend und ihrer leicht zickigen Art, als ich nicht sofort geantwortet habe. (Verbessert mich bitte, wenn ich falsch liegen sollte 😄 ) Ich bin mir nun nicht ganz sicher was ich besser hätte machen können. Ich denke, ich hätte von Anfang an mehr eskalieren sollen. Eventuell wollte sie das sogar und wollte mir das durch die Aussage mit der Affäre indirekt mitteilen. (?) Würde dann auch das Ende des Dates erklären, da ihr einfach die Initiative gefehlt hat bzw sie das auch noch deutlich mit dem "... du drängst mich hier voll vom Weg runter" bekannt machen wollte. Naja - die ganze Sache ist noch sehr schwer für mich. Jedenfalls aus meinen Fehlern zu lernen, wenn man sie selber nicht zu 100% kennt. Nun kommt ihr ins Spiel. Über ein wenig Feedback (positiv & negativ) würde ich mich freuen. Cheeers.
  9. Moin, date nun schon seit einigen Wochen ne Frau, hatten schon viele Dates, Sex und alles passt soweit. Sie investiert super viel und will das Ganze auch schon Richtung LTR lenken. Nun zu meinem Problem: Bisher haben wir uns immer bei mir oder auch mal bei dem Wetter draußen getroffen. Hab zurzeit nun aber für einige Nächte nen Gast bei mir also hatte sie mir angeboten dass ich dieses Wochenende mal zu ihr kommen kann. Sie wohnt allein, der Vater wohnt aber im gleichen Haus und sie hat auch nen sehr großen Bezug zu ihrem Dad, weil sie ne schwere Zeit durch stehen musste und er immer da war und bla. Heute meinte sie dann, ihr Vater hätte sie heute morgen nur angemotzt und sie hätte mit ihm nicht vernünftig reden können und hat ihm deshalb noch nichts von mir erzählen können, also könnte ich jetzt nur dann kommen wenn er arbeiten wäre. Er würde es nicht mögen wenn da einfach irgendwelche Typen zu ihr kommen, da sie ja schon so oft verarscht worden wäre. Müsste mich quasi vor ihm "verstecken". What? Das Mädel ist 24, es ist ihre Wohnung. Sie braucht die Erlaubnis von ihrem Dad? Mir gefällt das nicht. Wie geh ich damit am besten um? Drauf ansprechen? Wie? Trotzdem hinfahren und das Versteckspiel erstmal mitmachen weil es jetzt keine große Sache ist und das Problem schon nächste Woche geklärt sein könnte? Wie schätzt ihr die gesamte Situation ein? Danke!
  10. 1. Mein Alter 28 2. Alter der Frau 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 3 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Absichtliche Berührungen, Küssen, Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Moin Jungs und Mädels, so wie beschrieben, eigentlich weiß ich was zu tun ist, aber vielleicht gibts ja noch ne Ergänzung oder nen Spezial-Tip von euch :) Also Kurzfassung: 1. Erstes Date in der Stadt zusammen was trinken gewesen für ca. 4 Stunden. Gute Stimmung, Viel gelacht, mehr als paar Berührungen warn nicht drin. 2. Zweites Date ebenfalls in der Stadt, wieder was trinken, auch wieder 4 Stunden, Super Stimmung, bischen höher gefahren und dann schließlich Händchen halten bis zum Schluss. 3. Drittes Date bei mir: Netflixabend, wir chillen auf dem Sofa, nach paar Minuten kommen wir uns näher, Händchen halten, Streichel sie eigentlich überall,Beine, Bauch, Po, und Hand geht dann auch bei ihr in die Hose. Ca. 4 Stunden und das wars... ja ich weiß hier kein FC ist schon bitter... jedenfalls am Abschied bei der Tür kams dann zum KC... ich küss sie eigentlich nur auf den Mund, sie rammt mir gleich die Zunge in den Hals, aber nach paar Minuten macht sie sich dann doch vom Acker... Hätte sie wohl einfach nochnmal mit rein ziehen müssen. So Textgame danach sah ungefähr so aus: Sie war jetzt doch sehr überrascht, dass das in "diese Richtung" ging, hätte sie nie gedacht... blabla. Ich sag ihr sie soll mal nicht so viel denken. Sie Schreibt zurück "Ja ich habe Recht, mal gucken wo das mit uns hinführt" mit paar komischen Smileys dahinter. Nächstes Date hab ich dann auch mit ihr abgemacht, aber Location ist noch nicht geklärt. Entweder bei ihr oder ich lad sie wieder ein. Was wär jetzt das Patentrezept für mich? Ja ich weiß sobald ich sie sehe durcheskalieren bis zum Geht-Nichtmehr, aber soll ich sie direkt zur Begrüßung abschlabbern oder erstmal warten? Noch ein besonderer Kniff ? Hab jetzt bischen Schiss, dass ich das irgendwie noch verkacken könnte :( Dankeschön für jeden goldenen Tipp :)
  11. Hi Leute, ich befinde mich in ner ziemlichen scheiß Situation. Ich bin Student, hab bis vor kurzem in ner WG gewohnt, diese hat sich aber dann aufgelöst also wollte ich mich nach was neuem umsehen und mal ne eigene Bude haben und hab mir ne eigene, günstige Wohnung gemietet. Hab dann die Erstbeste genommen weil der Wohnungsmarkt hier jetzt auch nicht gerade Bombe, war irgendwie auch sehr vorschnell und im nachhinein ne dumme Entscheidung aber es ist jetzt wie es ist und für mich allein reichts auch, bin eh fast nur zum schlafen daheim. Jedenfalls ist die Wohnung recht alt, der Boden ist ziemlich kacke, hier steht noch so ne alte Gasheizung drin die man nicht abdecken kann und generell sieht die Wohnung ziemlich heruntergekommen aus. Habs jetzt einigermaßen eingerichtet aber möchte einfach keine Frauen zu mir einladen, weil ich selbst, wenn ich zu ner Frau in so ne Wohnung kommen würde ziemlich abgeturnt wäre. Hab aber auch zurzeit keine Kohle um die Wohnung besser zu machen und nen erneuter Umzug gestaltet sich auch schwierig. Hatte jetzt schon n paar Dates die auch zu mir kommen wollten, ich aber nein gesagt hab, denke das ist ein RIESIGES Problem was ich da habe, dass mir wahrscheinlich einige Beine verschließen wird. Klar, kann man sich auch woanders treffen etc aber auf Dauer ist das echt scheiße. Wie würdet ihr mit so ner Situation umgehen? Ich denke mal auch wenn hier viele erfahrene Leute sind, einige kennen sicher die Situation noch wo man jung war und kaum Kohle hatte und die Wohnung dementsprechend auch aussah. Würde ich jetzt irgendwelche Assi Tanten daten wärs mir scheiß egal, aber bei "normalen" oder "guten" Frauen isses mir dann doch recht unangenehm. Gibts irgendnen Weg Frauen das auf ne lustige/coole Weise klar zu machen, dass ich mich nicht bei mir Zuhause treffen will bzw wie kann man die Treffen so lenken, dass ich mich bei ihnen Zuhause treffen kann ohne das es komisch wirkt? Ich denke es hat immer nen komischen Beigeschmack wenn man sagt dass man sich nicht bei sich Zuhause treffen will, oder? Wohnt er noch bei seinen Eltern? Ist er vielleicht vergeben? Was verheimlicht er mir?
  12. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates: Drei 4. Etappe: Umarmung, Händchen halten 5. Beschreibung des Problems Um das ganze Problem nachvollziehbar und verständlich zu beschreiben versuche ich einfach mal ganz von Vorne anzufangen und meine bisherigen Berührungspunkte im Hinblick auf Frauen zu beschreiben. Was mich angeht bin ich „eigentlich“ sehr selbstbewusst humorvoll und zuvorkommend. Ich habe keinerlei Probleme damit mit Frauen zu sprechen auf Sie zuzugehen etc. Allerdings gibt es, so kommt es mir zumindest vor, einen Schalter in meinem Kopf der gedrückt wird sobald ich mehr von einer Frau will. Das bedeutet, dass ich Ultra schüchtern werde und es nicht auf die Reihe bekomme anständig zu flirten oder Sie zu verführen „abzuchecken“. Das macht es mir unglaublich schwer neue Beziehungen zu Frauen aufzubauen oder eine Gespräch in eine bestimmte Richtung zu führen die sich von 0815 Gesprächen abhebt und einfach das Gewisse etwas hat oder gar eine sexuelle Spannung / romantische Atmosphäre schafft. Bedeutet, selbst wenn ich mit Frauen spreche lief es bisher immer darauf hinaus, dass ich in der Friendzone gelandet bin und nie als potentieller Partner in Betracht gezogen wurde. Aktuell habe ich eine Frau kennengelernt und mich auch schon drei mal mit Ihr getroffen. Wir sind spazieren gegangen haben uns unterhalten und im Park auf eine Bank gesetzt. Es war sehr schön und auch keine einzige Sekunde langweilig. Allerdings eben alles auf einer sehr sachlichen Ebene und nicht unbedingt emotional. Das heißt, dass ich es auch nicht geschafft habe eine solche Stimmung zu erzeugen die es erlauben würde Ihr einen Kuss zu geben oder Ihr nähern zu kommen. Das Problem beziehungsweise die Befürchtung die ich habe ist, wenn ich nicht bald den nächsten Schritt gehe, Sie zu küssen oder Ihr einfach körperlich nähern zu kommen, dass es darauf hinauslaufen könnte, dass Sie das Interesse an mir verliert und ich meine Chance vertue Sie als Partnerin zu gewinnen. 6. Frage/n Wie schaffe ich es, wenn wir uns das nächste mal sehen die Stimmung des Dates etwas aufregender oder romantischer werden zu lassen. Wie leite ich es ein Ihr einen Kuss zu geben und wie Verhalte ich mich davor und danach?
  13. 1. Mein Alter: 30 2. Alter der Frau: 31 3. Anzahl der Dates: 2 Treffen 4. Etappe der Verführung: Berührungen, Kino 5. Beschreibung des Problems: Meinungsaustausch, wo stehe ich und ist da was zu holen? Hi Leute, ich habe seit November 17 ungefähr 9-10 Frauen gelayt, wovon zwei fast in eine LTR mündeten (Eine wäre nahezu perfekt gewesen, wenn ich auf eine Beziehung aus wäre). Mein letzter Post beziehte sich auf eine Kollegin, mit der nichts geworden ist. In meiner Arbeit (6000 Personen am Standort, soviel zum Thema "never fuck the company") habe ich mal wieder eine kennengelernt, die mir vor Monaten schon aufgefallen. Ich hatte sie danach mal auf Tinder entdeckt als wir uns plötzlich alleine im Aufzug begegneten. Ich habe sie da angesprochen aber es wurde nur keine kurze Plauderei, dass ich sie auf Tinder gesehen habe. Es vergingen einige Wochen, bis ich Ihr Like auf einem internen sozialen Netzwerk gefunden habe. Daraufhin schrieb ich sie an, wir tauschten Nummern aus und hatten uns für einen Kaffee 2 Wochen später geeinigt (Ich war in Madrid und sie in London geschäftlich unterwegs, Urlaub, etc). Bis zum Treffen kaum Kontakt außer dass Sie mich anschrieb, dass wir uns noch nicht getroffen haben (IOI) und ich ein paar DHV und Qualifier von meiner Seite rausgelassen habe ("Du bist echt süß aber dass du xy magst, gibt dir Minuspunkte wie willst du das nur gut machen...). Statt Kaffee wurde es Essen gehen mit Bar in der Stadt :). ("Wow hier war ich noch nie, cool") Ich dachte es läuft gut, etwas langsamer als sonst... Wir hatten in de Zwischenzeit wieder selten Kontakt, das war für mich ein Alarmzeichen. Ich schlug was vor, sie konnte nicht. Also wartete ich paar Tage und schlug wieder was vor, sie lehnte ab. Daraufhin sprach ich Sie direkt an, dass sie keine Lust hat, denn sie nennt nichtmal eine Alternative vor, das wäre kindisch. Von ihr kam nur: "Oh es tut mir leid, dass soll echt nicht rüberkommen, hab zurzeit Vertragsgespräche und das zieht mich mega runter" (hatte sie aber tatsächlich, auch wenn das wie die größte Ausrede klingt. Sie schlug daraufhin diesen Montag vor, ich hielt unsere Kommunikation sehr spärlich. Am Montag schrieb sie mir in der Arbeit, ob "heute Abend noch stattfindet". Ich bejahte und nannte eine Uhrzeit. Wir trafen uns aber nur für 1 1/2 Stunden. Sie hatte direkt am Anfang erwähnt, dass sie mega Kopfschmerzen hat und sogar kurz heimging und sich eine Tablette eingeschmissen hat. "Ich wollte unser Treffen nicht absagen, sonst glaubst du ich will dich nicht sehen, das stimmt nicht" Sie ist anfangs sehr schüchtern, also wollte ich sie lockern durch teils Kino (Schulter, Hände streicheln, Versuch Hand zu halten) und lockernde Witze. Dennoch hielt sie es nicht lang aus, sie entschuldigte sich und sagte dass das nicht mit mir zu tun hat sondern die Schmerzen real sind...Sie schrieb dann zuhause noch: "Vielen Dank für die Rose, Gute Nacht"(Die ich vorher beim Abschied gab) Ich schlug gestern für Sonntag was vor, dann kam von ihr folgendes: "Hey...es tur mir wirklich leid, aber ich glaube nicht, dass das bei uns beiden wirklich passt?! Ich hoffe du bist mir nicht böse. Hab noch einen schönen Abend!" Heute gelesen und geantwortet mit: K: "Oh wow also hatte ich Recht, dass nix von dir kam und wir quasi uns eine Stunde gesehen haben. Warum nicht gleich ehrlich gewesen? Schönen Tag noch." Sie: "Ich war immer ehrlich zu dir. Ich wollte es einfach nicht nach einem einzigen Treffen entscheiden, hatte dann aber nach dem 2. Treffen ein ähnliches Gefühl." K: "Ok aber das zweite war ja Katastrophe und nicht gerade hilfreich. Ich bin dir nicht böse weil du nicht willst. Aber ich glaube nicht daran dass wir nicht passen (Außer ich bin optisch nicht dein Typ)" Sie: "Ja, das tut mir auch wirklich leid. Leider ist das mit meinen Kopfschmerzen auch immer noch nicht besser. Ich weiß nicht, was ich jetzt sagen soll. Ich bin am Sonntag den ganzen Tag bei einer Freundin für Hochzeitsvorbereitungen. Wir können uns gerne noch einmal treffen, um zu quatschen. Ich kann dir nur nicht versprechen, dass Sonntagabend klappt. Ich habe also kaum Kino, kein KC und sonst irgendwas gemacht. Und mir ist aufgefallen dass ich mich gegenüber meinen letzten Treffen bei Mädels etwas anders verhalten habe, statt mit meinem sexuellen Vibe wie ich es bei anderen auch mache. Also was schlagt ihr vor? Freezen wird nix bringen, glaube eher dass wir zu wenig Kontakt hatten wie Ü30 Leute es gewöhnlich handhaben (Anrufen). Ich würde eher sie anrufen, sie in Stimmung bringen als ob nix war, Treffen ausmachen? Soll ich beim nächsten mal sexueller werden, führen und gar nichts auf ihr Gerede eingehen (wie ich das meistens mache) oder ist das wirklich Game Over. Habt ihr gute Date-Locations für eine Vegetarierin die gerne Tennis betreibt und die Natur liebt? Kommt ein "lass uns in die Natur/Berge fahren" jetzt eher schlecht? Ich habe das Gefühl, ich bin verspannt weil ich es auch mal bei einer Kollegin schaffen will und dadurch verkrampfe (OneItis?). P.S. Ich habe heute Abend und Sonntag Abend je ein Lay vor, also ganz verzweifelt bin ich nicht. Mein Gefühl sagt mir, ich habe die Führung schleifen lassen, dominieren, sie verführen. Sie ist nur etwas schwierig was tiefgründige Gespräche angeht, das habe ich in der Form noch nicht entdeckt. Wie bekomme ich da mehr Gespräche raus? Viele meiner Dates liefen eher so, dass ich eine 50:50 Gesprächs quote hatte, diese Dame redet permanent...
  14. 1. Mein Alter: 26 2. Alter der Frau: 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung: Kino , KC 5. Beschreibung des Problems Hallo, erstmal danke , dass es überhaupt diese Community hier gibt. Sie hat mir schon sehr geholfen beim Einlesen und deutlich meine früheren (teils auch noch aktuellen) Probleme aufgezeigt , die mir bereits die ein oder andere HB zunichte gemacht haben (Stichworte: Needy und OneItIs). Das aktuelle Problem: HB7 vor ca 3 Wochen im OG angetroffen und auch direkt dann auf WA gewechselt. Haben seitdem fast durchgängig miteinander geschrieben, Sprachnachrichten und paar Male telefoniert. Das 1. Date fand vor 2 Wochen bei ihr statt. Wir wollten eigl spazieren gehen aber das Wetter war nicht so passend , sodass wir abgemacht hatten uns einfach bei ihr zu treffen. Date ansich war super und waren direkt auf einer Wellenlänge , haben viel gequatscht und gelacht. Auf Kino ist sie positiv angesprungen und hat sich nicht distanziert ganz im Gegenteil, sodass der KC von mir überhaupt kein Problem darstellte. Neben KC noch leichte sexuelle Berührungen auf ihrem Sofa. Leider musste ich zur Arbeit , sodass es mit denn FC nichts wurde. Von ihr kamen dann noch Sachen wie „ich möchte aber das du hier bleibst“ & „das ist schon beängstlich das ich mit jemanden so früh so schnell auf einer Wellenlänge bin“. Das 2. Date fand dann 4 Tage später wieder bei ihr zum Film gucken statt (sie hatte den Vorschlag während Date 1 erwähnt und ich es dann konkretisiert). Zwischen Date 1 und 2 wieder durchgängiger Kontakt fast. Vom Ablauf kann kann man es vom Date 1 kopieren , sodass ich mir eigl nichts vorwerfen kann was falsch gelaufen ist außer das wieder der FC fehlte (wieso weshalb warum , ich weiß es nicht). Date 3 hatten wir dann wieder beim 2. schon ausgemacht und es sollte in den Zoo gehen und anschließend zu mir (FC hatte ich mir hier fest vorgenommen). Aber denkste ... Der Kontakt über WA nahm schon nach Date 2 leicht ab und ich hab dann auch nicht mehr unnötig mehr investiert (vorher war es stets ein ausgeglichener Invest über WA). Angesprochene Date 3 sollte vor einer Woche stattfinden, doch sie musste am Abend vorher absagen aus völlig legitimen Gründen. Hab es nicht dramatisiert und es relaxed hingenommen. War dann am Datetag auch abends feiern mit den Jungs und hatte einen sehr erfolgreichen Abend. 🙂 Ein Tag später hatte ich HB7 gefragt, dass wir doch Mi Abend was unternehmen können, doch sie war diese Woche beruflich anderswo in Deutschland unterwegs. Hatten in der Zeit auch nur sporadischen Kontakt , wollte sie in der Zeit auch nicht unnötig volltexten sondern bin auch etwas auf Abstand gegangen. Nun ja, gestern Abend sie wieder zurück und ich sie angerufen, das wir morgen doch das vom letzten WE (was sie ja abgesagt hat) nachholen können. Kam leider eine TeilAbsage , dass sie nachmittags keine Zeit hat aber abends wahrscheinlich könnte. Sie würde sich aber nochmal bei mir melden heute (habe wieder relaxed reagiert und ihr gesagt das sie mir einfach morgen Bescheid geben soll). 24h später noch keine Rückmeldung von ihr (hab sie aber auch nicht kontaktiert) und ich tippe mal darauf, dass da auch nicht viel kommen wird. 6. Fragen Falls Sie sich doch noch meldet und absagt wie dann vorgehen ? Freeze ? Wäre dann mein 3. Dateversuch gewesen und sie das 3.Mal keine Zeit und kein Gegenvorschlag. Falls sie sich nicht meldet , morgen Mittag nochmal nachfragen wie es ausschaut mit dem angesprochenen Abend ? Warum ist der Kontakt so abgeflacht ? Es wurde quasi von Tag zu Tag weniger. Ich hab’s aber auch mitgemacht sozusagen um nicht needy rüberzukommen. Sie hatte auch mal erwähnt ganz am Anfang des Kontaktes wo es um gewisse Vorstellungen ging , dass sie keine Klette braucht. Bin dann nur leider teilweise in ein paar Situationen in meine alte Needy Zeit zurückgefallen. Was aber wohl doch nicht so die Auswirkungen hatte , da dies vor dem 1.Date war. Besten Dank für eure Antworten ! 🙂
  15. Also folgende Situation: Ich hab sie Februar im Kino gesehen, ihren Namen gemerkt und auf Facebook angeschrieben. Alles hat gut funktioniert. Wir haben seitdem sehr viel geschrieben. Sie wollte mich auch gerne auf ein Date treffen, aber es hat zeitlich nie geklappt. Nun war ich in den letzten Wochen wohl zu penetrant, was Date Anfragen angeht. Hab sie quasi an die Wand genagelt, dass es nun klappen muss und immer wieder von neuem deswegen geschrieben. Sie hatte auch nur Stress in der Zeit. Von ihr kam letzten Dienstag nun die Antwort, dass ihr das momentan mit nen Date nicht passt, es aber nicht an mir liegt. Auf die Frage ob es in Zukunft nochmal klappt kam ein eher nicht. War deswegen sauer und fragte ob ich in den letzten Monaten nur von ihr verarscht wurde. Sie antwortete, dass sie nichts ernstes will und dass es ihr leittut, dass es wohl falsch von ihr rüberkam. Seitdem schreiben wir nicht mehr, aber ich will sie unbedingt. Wie kann ich nun am besten Vorgehen um noch irgendwie Chancen zu haben? Erstmal nicht mehr anschreiben? Dass ich aufgeben soll möchte ich nicht hören, das will ich einfach nicht. Bin übrigens neu hier deswegen 😄
  16. Hallo, zu mir: 27 Jahre sie: 21 Anzahl Dates 2: Verführungsstufe: Küsse und Sex Habe besagte Dame über Internet kennengelernt, Date ausgemacht und paar Tage später getroffen. Lief soweit alles super, netten Abend gehabt, sie war total angetan und ist später mit nach Hause gekommen und hatten Sex. Äußerte, dass sie sich total vertraut fühle, sie hat auch immer wieder mal gefragt ob ich mir was ernstes vorstellen könne, da sie an F+ oder ONS kein Interesse hätte. Hatten danach Date unter Woche ausgemacht, könnte allerdings und hatte ihr nicht abgesagt. Sie meinte wär nicht schlimm gewesen, dennoch schien sie etwas enttäuscht und beleidigt und hat den zuvor vorgeschlagenen Samstag direkt abgelehnt und meinte sie sei da verplant. Haben uns dann auf Freitag geeinigt. Da unter der Woche sie mit antworten oft mal warten ließ und ich allgemein unter Stress stand wegen sonstigen Dingen, unterlief mit der Fehler sie zu oft zu fragen ob sie sich treffen wolle und sie sagte wie oft denn noch, wenn ich ja sage meine ich das auch so, also sie wolle Zeit verbringen. Freitags beim zweiten Date war sie zunächst sehr sehr kühl und dachte sie hat ja gar kein Interesse, würde dann aber besser, später auf Nachfrage meinte sie ich hätte sie schon etwas genervt und es sei so gewesen als wolle ich immer meinen Kopf durchsetzen und sie fände sich etwas bedrängt und unter Druck gesetzt mit treffen. Dennoch war das zweite Date gegen Ende super, viel geküsst; sie wollte wieder Sex, schien alles wieder i.O. bis sie abends heimfährt und sagt, dass sie sich nicht sicher ist, ob das passt, sei ihr zu ruhig. Man muss dazu sagen dass sie bisher die ruhigste überhaupt in meinem Leben war und ich etwas Problem hatte damit unzugehen und nonstop reden ist ja unmöglich. Hab gesagt ja hast du Vertrauensängste? Ist dann kurz in Tränen ausgebrochen und meinte das auch. Wollte danach dass sie direkt zu mir ist und mir sagt was wirklich los ist, denn bin alles andere als ruhig, das kann nciht der Grund sein. Mittlerweile ist sie völlig abgetaucht, mir ist es ein Rätsel, wie sie anfangs so euphorisch sein kann, total schwärmt und dann plötzlich alles so kippt. Hab mich auf recht wohl bei ihr gefühlt und bin von weiteren Dates ausgegangen. Das abrupte Kontaktende schmerzt schon. Richtige Aussprache oder so gab es nicht. Besteht die Mögichkeit dass sie sich vlt nochmal meldet nach einer gewissen Zeit und muss ich das direkt komplett abschreiben? Hab soetwas noch nciht erlebt, sonst war es wenn immer ein langsames kontaktende oder ging in eine Beziehung über mit der Zeit.
  17. 1. Mein Alter 24 2. Alter der Frau (weiß ich nicht - aber ähnlich) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") absichtliche berührungen - KC geblockt 5. Beschreibung des Problems siehe Fragen 6. Frage/n Moin zusammen, ich versuch es kurz zu halten, die Geschichte ist etwas wirr. Im Oktober auf einer Party ein HB kennengelernt - erst ganz am Ende der Party bin ich zu ihr, hab ihr direkt gesagt ich finde sie interessant und dass ich mir von Ihrem Kumpel (kannte ich auch) Ihre Nummer geben lasse. Hat damals gelächelt und gesagt, ja mach das. Dann kam so ein bisschen Schreibphase (whatsapp) hab versucht Treffen auszumachen, 2-3 mal aber sie hat abgelehnt. Hat zu viel zu lernen. Ist nachvollziehbar da Sie ihr Medizinexamen schreibt (100 Tage Lernphase). Hab dann gesagt: Gut wir sehen uns also wieder auf der Party, wenn du mit lernen durch bist. Hab Sie aber genexted, weil ich es nicht aussichtsreich fand. Bin auch nicht auf der Party gewesen. Gestern schreibt Sie "Hey du hast dir ja die Freibierparty entgehen lassen *zwinkersmiley* - wusste mir nicht besser zu helfen und hab gekontert mit "wieso entgehen lassen? Heute Abend 19 Uhr Treffpunkt X - du bringst uns n bier mit" Und tatsächlich kam sie. Leider ohne Bier haha Dann halt bissl unterhalten über Sie, hat gerade kein Stress mehr weil Prüfung vorbei etc. Hab dann gesagt sie fühlt sich jetzt bestimmt frei und erleichtert. Dann gings noch um Urlaub weil sie heute noch fliegt. Während der Gespräche hab ich angefangen Kino zu fahren, gegen Mitte des Dates hatte ich dann die Hand auf Knie und Oberschenkel und konnte sie da bissl "streicheln". Als die Sonne draußen dann weg war hab ich vorgeschlagen, nochmal die Location zu wechseln (3ter Wechsel). Sie wollte gerade aufstehen und hat gesagt "ja wenn hier nichts mehr zu tun ist, gern". Mein Kommentar "Doch, eins noch" und dann KC versucht. Hat sie aber geblockt, sich weggedreht. Irgendwas gesagt von wegen "so schnell bin ich nicht" oder was vergleichbares. Hab c und f versucht, irgendwas von wegen sonnenuntergang gefaselt. egal. Dann war die Spannung so bisschen raus, bin wie sonst so empfohlen 2 Schritte zurück und wir haben uns ganz normal weiterunterhalten wie vorher, aber sie hat keinen zusätzlichen Invest gezeigt, also kein erneuter kc versuch. Hab Sie am Ende noch zu Ihr begleitet, sie hat ne kurze Umarmung initiiert zur Verabschiedung die ich bissl länger gehalten habe... Jetzt ist Sie 3 Wochen im Urlaub. Fragen: Weiteres Vorgehen? Ich tendiere zu freeze während des Urlaubs und dann mal nachfragen, wie es so war. Oder wie seht Ihr das? Ist nach einem missglückten KC Versuch mit so einem Kommentar was drin? Hätte ich danach nochmal eskalieren müssen? Danke euch und Grüße
  18. Hi Leute, ich habe die folgende Frage: Wie frage ich folgende Frau wieder nach einem Date ohne Needy zuwirken? Folgendes Senario, wir haben uns, an einem Donnerstag, auf einem Festkennengelernt. Lange geredet, viel über Sex(wo sie viel mehr Erfahrung hat als Ich) und Liebe. Hab sie dann auch noch Heim gefahren und zum schluss hatten wir noch einen KC. Bevor ich sie fragen konnte hat sie mich nach meiner Nummer gerfragt, also Nummer ausgetauscht. (Danach hab ich gedacht ich hab meine Sie gefunden) Weiter: Am selben Abend hab ich ihr dann auch noch kurz geschrieben das es mich gefreut hat sie kennen zu lernen und wir das mal wiederholen sollten. Sie hat dann am nächsten Morgen auch geantwortet, das ihr es genau so ging. Selber Tag: später Nachmittag. Hab ich dann gefragt was sie am Wochende noch macht. Keine Antwort. 4 Tage später hab ich dann nochmal geschrieben. Das sie mich mit ihrem experiment, ganzschön durcheinader gebarcht. Ich sollte sie am Hals würgen (was ich noch nie gemacht habe) und fand es total spannend. Zu diesem Thema dann noch etwas hin und her geschrieben. Zum Abschluss habe ich dann geschrieben: "Ich will dich auf jeden Fall nochmal wiedersehen. Ich habe mich schon lange nicht mehr so gut unterhalten und der Rest war dann noch ein netter Bonus. Sie: " 🙂 von mir aus... allerdings kann und will ich dir nix versprechen. Wenn es passt können wir uns gerne sehen" Ich : "Das hab ich auch nicht erwartet 😉 Schau einfach mal wann du wieder da bist." Zwei Tage später hab ich dann versucht sie anzurufen, weil ich lust hatte mit ihr zu reden und zu klären ob sie Zeit hat. Hat aber irgendwie nicht geklappt, Verbindung schlecht .... . Nächster Tag: Erstmal geschrieben ob sie Zeit hat. Sie: Ne und ich will auch nicht so gerne telefonieren. Also gefragt ob man sich Abends auf einem Lokalen Fest sieht, was sie verneinte weil sich schon wo anders ist. Danach hab ich dann noch gefragt ob sie Lust hätte Sonntag oder Montag(Feiertag) ein eis essen zu gehen. Darauf bekam ich dann nur die Antwort das sie morgen schon wieder Arbeiten muss und deswegen nicht hier ist (Arbeitet 2 Stunden entfernt und ist nir am Wochende in der Gegend). Damit Endet die Konversation. Anfangs war ich total guter Dinge und jetzt nochmal 6 Tage später hab ich keine Ahnung wo ich stehe und wie ich mich verhalten soll und würde ich sie gerne nochmal fragen aber ich weiß nicht wie ?
  19. Hi, nachdem ich nun mit meiner Ex komplett abgeschlossen habe, habe ich mir mal wieder Dating Apps installiert und ich habe tatsächlich ne tolle, heiße Frau gefunden. Wir sind uns beide einig, dass wir keine reinen Sexgeschichten suchen und eher ernste Absichten vorhanden sind. Wir haben heute wirklich sehr sehr lange und ausführlich geschrieben. Ich weiß, sollte man nicht, aber wir waren wie im Flow und hatten ein Gesprächsthema nach dem anderen - es hat Spaß gemacht. Nun haben wir ein Date vereinbart. Spaziergang am Wasser. Ich hatte aufgrund einer Beziehung jetzt schon länger kein "richtiges" Date und da mir diese Frau wirklich sehr gut gefällt, würde ich mich gerne gut darauf vorbereiten. Vielleicht könnt ihr mir einige Tipps geben. Worüber sollte man bei so nem ersten Date sprechen? Worüber nicht? Sie meinte schon sie wäre sehr schüchtern beim ersten Date. Es gibt aber wohl nichts peinlicheres als wenn man sich beim ersten Date kaum was zu sagen hat. Ich meine, ich bin guter Dinge und werd das schon regeln, aber wenns das Forum hier schon gibt - vielleicht kann man ja noch ein paar gute Tipps für Gesprächsthemen mitnehmen, die vielleicht auch die Stimmung etwas auflockern usw! Zusatzfrage: Kuss/Sex beim ersten Date ja/nein?
  20. 1. Mein Alter 26 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 Dates 4. Beschreibung des Problems HB und ich kennen uns seit ca.2 Monaten. Studieren und wohnen auf dem selben Campus. Richtiger Kontakt besteht seit ca. 1 Monat haben mehrere Kurse zusammen und sehen uns somit jeden Tag in der Woche. Haben bisher nur was in Gruppen zusammen unternommen, merke aber deutlich, dass sie durchaus attracted ist, also eine gewisse Verbindung ist vorhanden. Wenn ich aber nach einem Treffen oder Unternehmung zu zweit frage, weicht sie immer aus. Ein konkretes nein kommt nicht. Nur sie sei zu müde, müsse lernen oder ähnliches. ich sehe das Problem nicht, weil wir uns so echt gut verstehen, necken uns gegenseitig und wie gesagt ich merke sie ist attracted. Vlt. Könnte es daran liegen, dass ich einen einigermaßen schlechten Ruf habe, was meine Ziele bei Frauen sind. Sie selber meinte aber, dass sie darauf nichts gibt und so verhält sie sich eigentlich mir auch gegenüber.
  21. Hallo PU-Mitglieder, 1. Mein Alter: 20 Jahre 2. Ihr Alter: 20 Jahre 3. Anzahl der Dates: 2 4. Verführungslevel: Making Out 5. Die Situation Bin mal von einem Kollegen eingeladen worden in den Park zu kommen, und da habe ich dann auch die HB7 kennengelernt beim Shisha rauchen. Naja nach 5min ist sie und ihre Freundin dann auch schon gegangen, aber hab da schon gemerkt das sie leichtes Interesse haben könnte. Jedenfalls dann nach 2 Tagen zufällig in einem Club wieder getroffen und habe dann direkt auch die Chance genutzt körperlich zu werden. Wir waren draußen als sie meinte sie hätte kalt, hab dann ihre Hand genommen, sie ist daraufhin immer weiter an meinem Arm hochgegangen --> Hab mir dann schon gedacht das läuft. Sind dann später nochmal rein hab mit ihr getanzt, sie schön ihren Arsch an mich gedrückt, sind daraufhin wieder raus bisschen spazieren gegangen und dann make out auf einer Wiese, hab meine Hand auf ihrem Arsch in ihrer Hose gehabt.... Hatte mich vorher einfach da hingelegt gehabt um die Sterne zu beobachten, sie legte sich dann halt zu mir, bzw. dann auf mir.... So danach hat eine Freundin von ihr geblockt, sodass sie dann mit ihr nach Hause gegangen ist, wenigstens hatte ich da schon die Nummer von ihr. Sie meinte nächstes Mal gehen wir zu mir, naja heißt ja eig. nix... So okay dann nächsten Tag nachmittags angeschrieben, das ich sie gerne kennengelernt habe und nochmal Bezug auf den gestrigen Abend genommen, weil sie eine Sache getan hatte die echt lustig war. Sie hat dann auch direkt 10min später zurückgeschrieben. Hab dann erstmal nichts weiteres geschrieben, sie hat mich daraufhin bei Snapchat geaddet. Sonntags dann hat sie mir aus ihrem Bett paar Snaps geschickt, ich hab draufhin ausgemacht mit ihr in der Stadt Eis essen zu gehen. In der Stadt angekommen meinte sie das sie nur 2-3h Zeit hat da sie noch für die Uni lernen musste. Naja hab dann auf dem Weg zur Eisdiele ihre Hand genommen und sind dann so hinspaziert. Hab sie eher reden lassen, bin nicht gewöhnt, bzw. hatte seit langem kein Date mehr gehabt und deswegen wieder zu aufgreregt und wollte nichts falsch machen. Später sind wir dann in einen Park haben uns auf die Bank gesetzt und gekuschelt, hab dann auch mal meinen ganzen Mut zusammengenommen und sie geküsst. Sie hat dann auch extra ihren Bus verpasst sodass wir nochmal 1h hatten. Später hab ich sie dann zum Bus gebracht, bis dato würde ich sagen hatte sie noch Interesse. 2. Date war dann an einem Donnerstag, hab sie zu mir in der Nähe zum Spazieren geholt, naja sind dann 1h spazieren gewesen, aber ich hab sie da nur 2x oder so geküsst, war einfach viel viel viel zu schüchtern an dem Tag. Danach wollten wir noch zu mir, bis dann im letzten Moment die Freundin angerufen hatte, das sie zu ihr ins 200km+ entfernte ..... fahren muss. Naja das wars dann gewesen, wobei man sagen muss, dass die Ausrede sogar gestimmt hat. Wobei ich sagen würde das der Abend mich in die Friendzone befördert hat. Hab dann Sonntags ein weiteres Date für Montags vorgeschlagen, dann ob sie Dienstags kann. Naja Donnerstags wollten wir dann zusammen kochen bei ihr, woraufhin sie dann doch noch zu einer Arbeitskollegin auf den Geburtstag musste. Sie hat mich vorher aber dann noch in die Stadt eingeladen, was ich aber nicht wusste war, das sie mit ihrer besten Freundin einkaufen ist. Angekommen 1h weiter mit denen einkaufen gegangen und dann noch in den Park, dort hat man gemerkt das sie vor ihrer Freundin abblockt. Diesen Sonntag dann haben wir uns nochmal getroffen, sie schrieb mir : "Ich muss noch mit dir reden" --> Da war mir schon klar dass, das nix mehr wird. Sie meinte sie hätte kein Herzklopfen mehr gehabt und wisse nicht ob es bei mehreren Dates noch kommen würde und ich sei wahrscheinlich ein besserer Freund. Hab mich da einlullen lassen und hab gesagt ich lass mir das mal durch den Kopf gehen. Am Ende habe ich mir das so im Kopf hingebogen das ich einwillige, um sie doch noch rumzubekommen. ----> biggest Fehler denke ich mal, hätte vll bei dem Gespräch nochmal eskalieren sollen, wobei das in dem Moment mir zu needy rüberkam. Jedenfalls snappt sie mir trotzdem jeden Tag, hab seit dem Tag nicht mehr mit ihr geschrieben. Ich weiß nicht was ich am besten aus der Situation mache, um sie ins Bett zu bekommen. --> Ich fand sie hätte gut gepasst, aber anscheinend nicht. 6. Meine Fragen: Denkt ihr das geht noch was? Was kann ich machen, damit es vll. doch nochmal funkt und ich sie ins Bett bekomme? Und mein größtes Manko ist, ich kann einfach ganz schlecht schreiben mit Frauen. Wie bekomme ich da das flirty sexuelle rein? An der Alternativsuche bin ich momentan trotzdem dran, habe letztens erst wieder eine Engländerin kennengelernt, hab nur die Nummer mir nicht gesafet #EigeneDummheit --> Heute bin ich auch wieder im Club, das ist so mein Element, nur komme ich da auch nie weiter als HeavyMakeOut, vll hat da auch jmd. Tipps? Schonmal Danke fürs lesen und die Tipps die kommen werden.
  22. Hallo zusammen, ich hatte die letzten beiden Wochen jeweils ein Date aber so richtig was geworden ist draus leider nix. Wir haben uns immer abends getroffen, waren spazieren, was trinken und was essen. Ich habe leichtes Kino gefahren (außer beim Essen wegem direkt Gegenüber sitzen nur schwer möglich, sonst saß ich immer neben ihnen, da gings gut). Wir haben viel geredet, fast keine Momente der Stille. Die Stimmung war gut, es war lustig, ich war frech, wir haben viel gelacht. Aber so richtig sexuelle Stimmung oder Stimmung, dass da mehr draus werden könnte, kam irgendwie nicht auf. Danach noch paar Tage lang geschrieben, aber da habe ich schon gemerkt, dass das Interesse nicht mehr so groß war. Wie kann ich die Stimmung von "einfach nur schön & witzig" zu "sexuell & aufgeladen" wandeln? Vielen Dank!
  23. 1. Ich: 22 2. Sie: 22 3. Anzahl der Dates: 4 4. Sex 5. Situation und Problem: HB 8-9 ist Spanierin, seit einem Monat single und habe sie kürzlich hier im Auslandssemester kennengelernt (nicht Europa). Auf der ersten Party haben wir nach kurzem tanzen sofort rumgemacht, war keine große Überzeugung notwendig. Da ich aber vorzeitig gegangen bin, ist es nur bei Küssen an diesem Abend geblieben. Obwohl ich sie dort alleine gelassen hab, war sie trotzdem am nächsten Tag ziemlich nett und fragte mich und meine Gruppe, ob wir mit Ihnen was machen wollten. Also wieder Party, dieses mal aber in meiner WG. Ich hab bisschen Händchengehalten, paar Berührungen am Oberschenkel, dann andere Location. Sind kurz dort geblieben und dann zu ihrem Apartment. Hatte leider keine Kondome dabei, sodass wir es nur mit Händen machen konnten. Trotz dem Fiasko war alles cool bei ihr, sodass wir es dann am nächsten Tag „richtig“ gemacht haben. Zwischendurch kam viel Interesse und Aufmerksamkeits-seeking von ihr iSv „Warum sagst du nicht hallo“ etc. Soweit so gut. Dann war sie über ein WE mit ihren Freundinnen in einer anderen Stadt unterwegs. Ich fragte sie die Woche darauf ob wir beide Essen gehen, sie sagte sie hätte ne Erkältung. Abends war sie dann aber auf ner Party unterwegs. Habe sie darauf angesprochen, aber akustisch nicht verstanden was sie sagte. Zwei Tage sind ab da vergangen und habe nur flüchtig mit ihr auf der Uni geredet, sie war aber immer mit anderen zusammen, also kein ungestörtes reden möglich. Da sie sich definitiv anders seitdem verhielt, habe ich ihr angeboten im Cafe mit mir zu reden, worauf sie direkt angesprungen ist. Obwohl sie deutlich signalisiert hatte, dass sie reden möchte, war sie doch eher zurückgehalten was uns angeht. Am Ende erwähnte sie aber, dass sie unsere Beziehung locker halten möchte. Ich habe eingewilligt, da ich eher damit gerechnet hatte, dass sie alles beenden möchte. Haben uns dann geküsst und verabschiedet. Vorgestern waren wir wieder auf einer Party und sie war wieder total anhänglich, sodass sie sogar ihre spanischen Freundinnen links liegen gelassen hat, auch als wir mehrmals die Location gewechselt haben. Abends dann wieder viel Sex und hat, wie immer, übernachtet. Für mich bestehen zwei Probleme: Zum einen sind wir nur auf Partys eng zusammen, machen viel rum und reden viel. Tagsüber, wenn ich sie mal sehe, ist sie eher zurückhaltend und null anhänglich. Zum anderen kommt weniger Invest von ihr, sodass ich investen müsste, wenn ich was nur mit ihr ausmachen wollte. 6. Fragen: Wenn sie seit kurzem wenig invested, wie soll ich das überhaupt als Interesse ihrerseits an mir auffassen? Ich meine, wir hatten bis jetzt immer nach Partys Sex, aber das kann mM nicht Sinn der Sache sein... Würde mich über Ratschläge freuen! kowloon
  24. Guten Tag, ich schreibe seit einigen Tag mit einer Frau. Vor dem letzten wochenende (sie war das wocheende verreist) hatten wir ausgemacht einen termin für ein treffen zu suchen. gestern also zusammen überlegt und sie meinte sie kann erst in 3 wochem am 27. ich aber nicht denken soll, dass sie sich nicht treffen will. habe zugestimmt und betont, dass es schon noch lange bis dahin ist. hat sie kein interesse an eiem treffen oder wieso erst in 3 wochen. ich meine sie meinte ja sie möchte sich treffen und dann erst so spät. für 2h oderso hat man doch eingentlich immer mal zeit oder?
  25. Herrschaften, vor mehreren Jahren lernte ich durch eine Freundin ein Mädchen kennen, welches ich nicht aus dem Kopf bekomme. Vergebt mit mein PU-Laientum, doch ich benötige Eure Hilfe. 1. Mein Alter: 26 2. Alter der Frau: 23 3. Anzahl der Dates: Etwa 4 (jedoch bereits schon vor 4 Jahren) 4. Verführungs-Etappe: Absichtliche Berührungen, nicht sexuell 5. Beschreibung Situation Vor 4 Jahren lernte ich durch eine Freundin ein Mädchen kennen, welches mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf geht. Damals haben wir uns etwa 4 mal relativ unkompliziert getroffen (kein gesteigerter Fokus auf Eskalation zwecks fehlender Erfahrung meinerseits). Schon damals war ich von dem Mädchen hin und weg, da wir sowohl die gleichen Werte als auch die gleichen Leidenschaften teilten. Trotz dessen, dass ich zum damaligen Zeitpunkt schon eine längere Beziehung hinter mir hatte, war sie meine "erste große Liebe" bzw. das erste Mal, dass ich wirklich von einer Frau begeistert war. Über einen Zeitraum von mehreren Monaten schrieben wir sehr intensiv miteinander, sahen uns jedoch aufgrund der unterschiedlichen und weit voneinander entfernten Wohnorte nur selten. An unserem letzten Treffen kommunizierte ich ihr (ziemlich AFC-mäßig), dass ich ihre Nähe wahnsinnig schätze, worauf sie nur erwiderte, dass sie gerne abwarten würde, wie sich unser "Verhältnis" entwickelt. Ausser einem Bussi auf die Wangen ist damals nichts passiert. Trotz meines Gefühles, dass wir auf der gleichen Wellenlänge waren, ist dann das Verhältnis zu ihr nach dem letzen Date relativ bald kühl geworden und wir haben uns aus den Augen verloren. Seitdem hatten wir beide jeweils mehrere Beziehungen, auch gerade sind wir beide in einer festen Beziehung. Komplikation Trotz der langen Zeit und wechselnden Partnern seitdem, konnte und kann ich beschriebenes Mädchen nicht vergessen. Sie erscheint mir noch jetzt als meine "Traumfrau", da ich das Gefühl, dass ich damals bei ihr fühlte, bei keiner anderen mehr Frau hatte (eigentlich ein klassischer Oneitis). Vor kurzem bekam ich nun mit (wir sind immer noch in losem Kontakt, schreiben uns ein paar Mal im Jahr), dass wir beide wohl in Kürze für etwa 2 Monate in der selben Stadt studieren werden. Fragen/ Resolution Auf Grund der Tatsache, dass wir bald das erste Mal nicht weit voneinander entfernt wohnen werden, wird es sicherlich früher oder später wieder zu einem Treffen kommen. Aus meiner Sicht gibt es hierfür zwei grundsätzliche Outcomes: 1) Ich bemerke, dass sie sich verändert hat bzw. ich wahnsinnig die Vergangenheit idealisierte --> kein Problem; 2) Ich bemerke, dass sie sich nicht verändert hat und sie mich genau so fasziniert wie angenommen --> Problem der Handlungsentscheidung: a) nichts tun; b) langsam die Verbindung wieder "hochfahren" und langsam eskalieren c) schnell versuchen die Verbindung wieder aufleben zu lassen und den Fokus auf Eskalation legen, um nicht mehr den gleichen Fehler wie vor 4 Jahren zu begehen. Aus Eurer Sicht und die moralische Komponente, dass wir beide derzeitig in einer festen Beziehung sind, aussen vorgelassen: Wie schätzt ihr meine Situation ein und wie soll ich mich aus Eurer Sicht verhalten? Vielen Dank schonmal, Der Consigliere, der Euren Rat benötigt