Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'pua'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

211 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Leute, ich bin schon Ende 30 und hatte noch keine Freundin. Auch sonst praktisch kaum Kontakt zu Frauen, weil ich früher sehr schüchtern und zurückhaltend war. Ich habe schon alles mögliche versucht über Online-Dating, Speed-Dating, Single-Parties, Tanzkurs, vereinzelt direkte Ansprachen. Hatte dabei aber nie nennenswerten Erfolg. Eigentlich bin ich mit meinem Leben und meiner Person ganz zufrieden, vielleicht habe ich gelernt, ohne Frau zurecht zu kommen. Trotzdem frage ich mich, wie es mit einer Partnerin wäre und ob ich nicht etwas verpasse. Phasenweise wünsche ich mir schon eine feste Freundin und könnte mir auch eine Familie vorstellen. Meint ihr, ich muss mir PUA-Fähigkeiten aneignen und mein Mindset komplett ändern, damit ich eine Frau von mir überzeugen kann? Eigentlich habe ich keine Lust, erst mit 20 verschiedenen Frauen zu schlafen, um rauszufinden, welche meine Partnerin sein soll. Ich will nur eine passende Frau finden, das reicht mir schon. Muss ich dafür wirklich so viel arbeiten? Ansprechen üben, Erfahrungen sammeln, Alpha-Eigenschaften kopieren, das Männerbild annehmen, das hier propagiert wird, usw.
  2. Hey bin 30 Jahre alt und wohne im Großraum Stuttgart. Bin auf der Suche nach Männern, die Frauen ansprechen und kennenlernen möchten übers WE. Ich selbst mache gern Sport und bin in Sachen PUA etwas eingerostet, aber motiviert wieder die Straßen unsicher zu machen. Meldet euch gerne, um sich zu vernetzten, auch über WA Gruppen, falls ihr welche kennt. VG Chris
  3. Hey Jungs wir sind eine Gruppe, die sich jeden Samstag trifft und ganz praktisch Techniken (Approaches, Subcommunication, Eskalations- und Seductiontechniken) AKTIV übt und weitervermittelt. Wir versuchen uns gegenseitig zu pushen und in den State zu heben und wünschen uns eine Community, die einander mehr hilft. Nachdem wir uns gemeinsam über Techniken, Übungen und Fun-Spiele in den State gepushed haben gehen wir zusammen clubben und supporten uns gegenseitig! Ganz konkret: - Übungen und Techniken aus dem Improtheater - hier kann man Approaches mit Feedback üben, Subcommunications, kreativer rangehen, mehr Humor und Kreativität, Angst minimieren, sozialer werden, Schlagfertigkeit lernen, Kalibirerung lernen, am Selbstbewusstsein arbeiten und vieles mehr - und insbesondere lernen wie man seine Comfort-Zone minimiert - wir versuchen euch auch konkrete Eskalations- und Verführungstechniken zu zeigen, die man nur praktisch üben kann - NLP und ergänzende Techniken (bisher noch wenig im Konzept, aber gewünscht). Schreibt mir eine persönliche Nachricht und ich gebe euch die Zugangsdaten. LG Simon
  4. Die Kunst besteht doch darin, HB im Alter von 18 bis 30 zu layen. Oder HBs im Alter von 18 bis 35 zu layen. Jetzt habe ich hier gelesen, dass es Männer gibt die angeblich Frauen ab 50 Jahren bevorzugen. Lays: Wie alt sind die Frauen die ihr layt? Oder in welchem Altersbereich sind die Frauen die ihr layt?
  5. Dieter888

    Wingman Zürich

    Hoi Leute Ich habe einen classisches PUA-Kurs im Ausland absolviert und spiele jetzt Tagesspiel in Zürich. Also bin ich kein Anfänger, aber auch kein Profi. ca. 30 Jahre alt Deutsch, Englisch, spass und offen mädels meistens 20-30 j.a Suche einen Wingman für Abend oder Samstag.
  6. Guten Tag, fange ich direkt mit dem Kern des Problems an. Bescheidenes Ziel, während meines Urlaubs, vorgenommen "Ich werde heute eine Frau ansprechen", ins Auto gesetzt und in die nächste Großstadt von meinem Kuhdorf aus gefahren. In der Stadt angekommen, dort geparkt und schon war ich in der Menschenmenge drinnen, man läuft, läuft und läuft ohne Ende und geht in exakt 2 Geschäften rein, einmal ein Kleidungsgeschäft, welches aufgeteilt ist in Männer- und Frauenstockwerk, Zeit verblödelt aber wieder schnell herausgegangen. Weitergelaufen, gelaufen und nochmals gelaufen in der Hitze und schlussendlich nochmal in einen größeren Bücherladen gegangen, tatsächlich 2 Stunden verbracht und richtig fokussiert in die Bücher, bald wusste ich gar nicht mehr, dass 10 attraktive Frauen vorbeigelaufen sind, die ich hätte ansprechen können. Es gab einen Moment, ich bin vorbeigelaufen in einer fast menschenleeren Seitengasse, eine Frau saß am Rand mit dem Handy und hat mich, wie ich vorbeilief angeschaut, aber das kann ja auch andere Gründe haben. Das war tatsächlich die größte wenn man es so bezeichnen kann Interaktion. Was habe ich erreicht in diesen 4 Stunden Ausflug in die Stadt, nichts außer ein bisschen Sport getrieben, durch planloses Laufen durch die belebten Gassen, und Geld nur für das Parkticket ausgegeben. Meine Frage ist wie kann ich den Fokus besser auf Frauen legen? Wie verbessere ich die Chancenauswertung ist es vielleicht der fehlende Vorwand hab bewusst nicht das Ziel gehabt einen Ort zu erfragen (hat letztes Jahr immer wieder geklappt mich damit zu überwinden, um am Ende nichts effektives aus der Chance zu machen, da für mich der harte Übergang schwer fällt), dies ist jedoch letzten Sommer eingeschlafen. Soll ich eventuell solch einen Vorwand, den ich bewusst dieses Jahr weglassen wollte wieder ausgraben, um mir das Ansprechen von Frauen zu erleichtern oder gibt es eine elegantere Lösung um dieses Ziel/Überwindung anzupacken?
  7. Eine Sache, die nicht so ganz in die Pick Up Theorie reinpasst: Wie bekommen Normalos auch nur eine Frau ab? Ich spreche hier auch gar nicht mal von "Naturals", die wissen was sie wollen und sich dafür nicht rechtfertigen müssen. Ich spreche von Menschen, die aus meiner Erfahrung heraus wie man selbst sind, vor seiner ganzen self-improvement und Pick-up Phase. Haben sicher ein stabiles Leben, aber nichts, was man beneiden würde. Wenn man die Leute hier im Forum fragt, wo sie ohne Pick-up wären, wüssten die meisten gar nichts damit anzufangen. Ohne Pick-up wäre man nirgendwo und hätte keine einzige Chance. Aber diese Leute haben ihre bescheidenen Ziele doch erreicht. Haben zwar noch nie eine Frau angesprochen, sich mit ihrer Angst vor Frauen auseinandergesetzt oder auch nur annährend an ihrer generellen sozialen Kompetenz gearbeitet. Aber trotzdem sind sie glücklich mit ihrer Freundin zusammen. Zugegeben sind ihre Beziehungen oft zum scheitern verurteilt, wie es sich zumindest aus meiner eigenen Erfahrung gezeigt hat, aber dennoch haben sie den ersten Graben übersprungen. Ich hoffe euch ist klar, worüber ich rede und dass ihr selber Erfahrungen gemacht habt wie ich. Also, was glaubt ihr, welche Qualität diese Menschen ausstrahlen? Ich habe diese Leute zwar etwas runtergemacht, aber ich gebe auch zu, dass sie etwas haben, wonach ich strebe. Und deswegen muss ich bescheidenerweise von ihnen lernen. Ich glaube auch, dass sich manche Frauen einfach zu ihnen verirren. Warum verirren sich Frauen dann nicht zu den ganzen Leuten, die sich ein bisschen mit pua beschäftigen, aber seit langer Zeit unzufrieden bleiben? Wird die Effektivität von Freundes- und Bekanntenkreisen unterschätzt? Müssen wir uns einfach weniger Gedanken machen? Wie erklärt ihr euch meine Beobachtung?
  8. "Vor Pick-Up-Artists ist man als Frau in keiner Altersklasse sicher" Grüße an die Reporterin, die hier heimlich mitliest.
  9. Valduk

    Wing Salzburg

    Hallo Männer, 30 J alt, suche Wingman(s) für Game in Salzburg Daygame und Nightgame. bin seit einigen Jahren im Game, hab Erfahrung. Alle Levels willkommen. Schreibt mir ne Antwort oder ne Private nachricht. LG
  10. Die 80/20-Regel: Die redpill 80/20-Regel = 20% der Männer ficken 80% der Frauen. Zahlen: Am Ende des Jahres 2021 lebten ca. 83,2 Millionen Menschen in Deutschland. Im Jahr 2021 lebten in Deutschland rund 22,69 Millionen Personen, die single waren. 22,69 Millionen Personen single = 27.27% = 72.73% sind in einer Beziehung. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/286794/umfrage/umfrage-in-deutschland-zur-anzahl-der-singles-nach-alter/ Im Jahr 2018 lebten in der Schweiz 75,6 Prozent der 18- bis 80-Jährigen in einer Beziehung; die meisten davon in einem gemeinschaftlichen Haushalt. Im Umkehrschluss waren 24,4 Prozent alleinstehend bzw. Singles. https://de.statista.com/themen/4599/beziehung-und-partnerschaft-in-der-schweiz/#topicHeader__wrapper In Österreich leben derzeit knapp 1,8 Millionen Singles. Das entspricht 29 Prozent der Bevölkerung. https://oesterreich.orf.at/stories/3137146/ Wenn ich diese Statistiken ansehe sind über 70 Prozent in einer Beziehung. Zusätzlich dürfte ein Teil der Singlemänner Singlefrauen ficken. Was bedeutet die 80/20-Regel in der Praxis? Was heisst die 80/20-Regel für PUA?
  11. Hello, ich würde heute von einem PUA angesprochen. Also ich bin mir natürlich nicht zu 100 % sicher ob er tatsächlich ein PUA war, aber das was ich bis jetzt so gelesen hab passt ganz gut. Meine Frage jetzt: darf ich mich geschmeichelt fühlen, oder sprecht ihr PUAs auch weniger attraktive Frauen an? So als Übung etc. Danke für eure Antworten :)
  12. TheMindreader

    Neues Linzer Lair

    Hallo, hiermit gebe ich bekannt dass wir ein neues LiLa haben... Einfach per PM melden und ich gebe euch bekannt wie ihr reinkommt.. Mittlerweile sind wir ca. 10 Personen LG Thundercloud
  13. Valduk

    Community Aufbau in Salzburg

    Hallo Jungs, Eine Community in Salzburg wird aufgebaut. Wer Interesse hat soll sich gerne melden in den comments oder per PN. zu mir, 30J alt, seit ca 8 Jahren im Game. Daygame, Clubgame, Social Game und Online Dating alles gemacht. Gerne jedes Level, solang ihr bereit seit zu lernen und euch hingibt. Keiner der nur so bissi machen will. LG
  14. GHALTANA

    Ihr seid geil!

    Guten morgen Community, ihr seid einfach die Besten! Mein Leben hat sich einfach gewendet seit ich in das Forum und die Szene eingetaucht bin. Immer habe ich als (rationaler) Mensch die perfekte Lösung für meine Probleme gesucht, mit euch habe ich sie gefunden. Heute Abend war einer der besten Abende meines (PickUp) Lebens. Ich bin einfach glücklich! Vielen Dank euch allen, für die geilen Beiträge und eure Kraft, die ihr in die Entschlüsselung der Psychologie von Frauen (und Männern) gelegt habt. Der PU Community sollte der Nobelpreis für Psychologie zuerkannt werden. Niemand hat einen entscheidenderen Beitrag zur Erforschung der menschlichen Psychologie geleistet, seit Sigmund Freud, als die seduction comunity! Ihr seid einfach die geilsten! Großes Dankeschön😍😍😍
  15. Vielleicht bin ich etwas blind. Ich recherchierte im Internet und für mich ist das in etwa dasselbe. Mann der Frau finden will. Worin unterscheidet sich Dating von einem Bluepiller und einem Pick-Up-Artist?
  16. Wisst ihr was ich gemacht habe, während ich hier zensiert wurde? Ich habe mit meinem Freund rumgemacht und aktiv nach eurer Sorte gesucht um sie so zu korben, das sie auch mit Glück nicht so einfach eine abbekommen. Und wisst ihr warum? Weil ich kann. Und weil ihr Trottel euch dafür hergebt. Wisst ihr was das beste daran ist? Ihr könnt euch nicht wehren und ich komme mit allem durch. Weil ihr nicht nur dumm, sondern schwach seid. Und peinlich. Deshalb kriegt ihr keine ab und seid so verbittert. Ihr seid das krasse Gegenteil von meinem Freund. Voll abturn. Was wollt ihr jetzt tun? Egal was ihr macht oder sagt, in einer Stunde klingelt es bei mir und ich habe einen netten Abend mit einem Typen, der ihr niemals sein werdet. Und ihr müsst darauf warten, von einer nach der anderen gekorbt zu werden, damit ihr das Ego von Leuten wie mir pusht und uns helft, bei heißen Typen mit Standards zu landen. Das ist der Sinn eures Lebens. Danke dafür, ihr nicht ganz wertlosen Loser. Übrigens, ich sammle auch Kerben. Ich hatte nämlich schon Marko Polo und Donjon gekorbt. Donjon sogar 2 Mal vor versammelter Mannschaft. Diese traurigen Jammerfiguren sind eure Vorbilder? Dann habt ihr verdient was ihr bekommt. PS: Dieser Text richtet sich nicht an Männer, die einfach nur Pech hatten und nicht zum Großteil der Verlierer auf diesem Forum degeneriert sind. Haltet euch von denen fern und sucht euch guten Umgang, dann habt ihr eine Chance hochzukommen. Deshalb seid ihr doch hier, oder? Bedenkt aber, dass es auch Blasen aus Vollidioten gibt. Flat Earth, Scientology, Kinderschänderringe, etc.. Nicht ihr seid die Geisterfahrer sondern die, daran gibt es keinen Zweifel. Genau wie hier, also lasst euch von den Deppen hier nicht blenden. Das hier ist eine Blase von Verlierern, denen das selbst peinlich ist und weil es so wehtut, tun die so als hätten sie was drauf. Trefft sie und ihr werdet sehen, was ich meine. Wollt ihr ein Gegenbeispiel, trefft ein paar hübsche Jungs mit einer Freundin und versucht eher so zu sein wie sie. Typen wie Marko Polo zählen übrigens nicht. Er ist hübsch, keine Frage aber vom Charakter irgendwie ekelhaft und ein komplett unsympathischer Spast, der weint wie ein kleines Mädchen wenn er verdient gekorbt wird. Beides muss stimmen, seid einfach kein Opfer.
  17. Gast

    Coach suchen?

    Hi werte Freunde, ich drehe mich mal wieder im Kreis und komme nicht vorwärts. Ich möchte jetzt nicht nochmal meine Lebensgeschichte texten, verweise aber auf diesen Thread, wo die letzten Inhalte genau den Kern treffen (ca ab der Hälfte des Threads). Meine Erfolglosigkeit bei Frauen habe ich kompensiert mit maximaler Selbstoptimierung in Sport und Beruf. Siehe dazu: Ich hatte das immer bis zum Sommer nie wirklich ernst genommen und eher arrogant belächelt. Im Sommerurlaub kam ich dann mal völlig zur Ruhe und lag alleine im Bett und habe plötzlich angefangen zu heulen. So etwas ist mir noch nicht passiert, aber in dem Moment habe ich verstanden das ich Hilfe brauche. Ich habe eine ziemlich bekannte Psychologin in meiner Stadt kontaktiert, sie hatte aber erst Termine in ferner Zeit frei. So einen Schritt habe ich noch nie vorher gewagt, ich habe so etwas immer gedanklich beiseite geschoben. Also habe ich in großen Abständen wieder mit Street Game angefangen, habe mich aber sehr schwer getan wieder reinzukommen. Ich merkte einfach das ich alleine nicht voran komme. Ich war Anfang 2020, vor meinem Umzug, in einem Lair und die Erfahrungen und die Fortschritte die ich dort gemacht hatte, waren klasse. Ich suchte weiter nach Lösungen und habe schließlich ein Telefoncoaching bei Maximilian P. gebucht. Der Termin fand natürlich nicht mit Max P. statt, sondern mit jemanden aus seinem Team, der aber die Problematik sehr gut erkannt hat und mir folgende Tipps gegeben hat: - Mir fehlt ein Umfeld das mich mit hochzieht. Lsg: Entweder wieder ein Lair finden (bereits erfolglos versucht) oder in ein Mentoringprogramm kommen. - Weg von Ergebnissen, raus gehen und Spaß haben und sich selbst dafür feiern das man rausgegangen ist und aktiv auf Frauen zugegangen ist. - Kontinuität, daher mindestens 3 x die Woche raus gehen. - Mental keinen Stress machen das ich mit 30 immer noch erfolglos bin bei Frauen - Fokus in den Sets auf Qualität, nicht Quantität Seither kann ich mich etwas mehr pushen raus zu gehen, aber ich bleibe deutlich unter meinen Möglichkeiten. Ich merke einfach das es mir schwer fällt am Ball zu bleiben. Vielleicht kann ja jemand seine Erfahrungen und Sichtweisen von einem Coaching schildern. Ich habe jedenfalls keinen Bock mehr so weiterzumachen und so ein einsames Leben zu fristen.
  18. In dem Artikel haben sie wirklich alles reingepackt. Primär geht es um Andrew Tate, der meiner Meinung nach zwischen Red und Black Pill pendelt. Einige seiner Aussagen sind völlig PUA konform, andere völliger Black Pill Bullshit. Sehr kontroverser Typ, der aber kräftig Klicks sammelt mit seiner Art. Im 2. Abschnitt werden dann Pick-up Artists und Incel-Bewegung fröhlich in den gleichen Topf geworfen. Und auch der kanadische Psychologe Jordan Peterson wird als "umstritten" diffamiert. Der letzte Abschnitt setzt dem ganzen dann die Krone auf, als sogar der norwegische Massenmörder Anders Breivik und der Attentäter von Halle mit "der Szene" in Verbindung gebracht werden. https://www.blick.ch/news/weshalb-der-influencer-andrew-tate-brandgefaehrlich-ist-der-koenig-des-frauenhasses-wird-zum-internet-star-id17787482.html Es tut im Hirn weh, wenn man solche populistischen Artikel liest. Kein Wunder gibt praktisch niemand öffentlich zu, PU zu betreiben oder für die Männerrechte einzustehen. Man würde sofort die Mediale Keule über den Schädel kriegen. Was ist wohl der Grund, dass viele Medien das ganze Thema so in undifferenziert behandeln bzw. so "blue pilled" unterwegs sind?
  19. Hey, hope you guys are doing very well. I am a new boi around here, came as a student (language school). I am also trying to learn German language. I don't know the city comprehensively. I need some suggestions for easier pick-ups. Could you guys recommend any, streets, places, shops, etc.? If you also would like to play games with me please hit me up (I am a 21 yo. guy)! Thanks a lot!
  20. 1. Mein Alter: 31 2. Alter der Frau: 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: unzählige 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex 5. Problem: Rapport für eine Beziehung beibehalten 6. Wie kann ich mich weiterentwickeln, um Gefühlen besser klar zukommen? Hallo liebe Community, ich habe bereit einen Beitrag verfasst: https://www.pickupforum.de/topic/175770-sie-ist-richtig-sauer-auf-mich-😆/?tab=comments#comment-2813522 Da habe ich mich allerdings mega schlecht ausgedrückt, da ich zu dem Zeitpunkt einfach auf mein Leben nicht klar gekommen bin. Ich erzähle euch nun die Geschichte: Ich kenne o.g. Frau seit Januar 2022 und wir hatten auch 7 Monate extrem guten Kontakt. Allerdings war es auch so, dass Sie bei unserem ersten Treffen (ca. März 2022) nicht wirklich mein Geschmack entsprach, ich Sie allerdings total nett fand und und ich Sie als potentielle Partnerin zunächst gar nicht erst gesehen habe. Sondern eher als Kumpel. Ich half ihr auch von mir aus bei einigen Dingen, z. B. beim Möbel aufbauen, oder als wir mit Ihren Kindern unterwegs waren, habe ich für uns alle einen Eisbecher ausgegeben (das tat ich einfach von mir aus, weil ich sie einfach so als Kumpel unterstützen wollte.) Wir verbrachten ab und zu Zeit miteinander, wobei ich auch ab und zu mal absagte, da ich von dem Samstag arbeiten einfach zu kaputt war, wofür sie auch Verständnis hatte. Eines Tages war es dann so, dass ich ihr helfen sollte die Couch hoch zu tragen und aufzubauen. Als ich angekommen bin und ihr half stand da eine Freundin dabei und sagte so mitten in die Runde: "Sooo... 'HB' da hast du ja auch gleich den richtigen Mann gefunden, der sich hier mit allem auskennt." - daraufhin gab es eine Stille im gesamten Raum. Ich habe einfach eiskalt verstanden, was sie meinte und dann wurde mir direkt bewusst, dass sie etwas für mich empfindet. Seit diesem Tag hab ich sie nicht mehr als einen Kumpel gesehen... und naja... ich mochte sie sehr gerne, weshalb ich mir dachte, dass wir ja sowieso extrem viele Gemeinskeiten haben, dass wir ja irgendwie es ja irgendwie mal probieren könnten. Also fragte ich sie, ob sie es evtl. einrichten könnte, dass wir mal einen Tag zusammen in meiner Stadt verbringen könnten, und sie auch bei mir selbstverständlich schlafen kann. Sie sagte, dass sie abklären muss, ob sie es irgendwie einrichten kann - und baaaaam. Es dauerte keine 30 Minuten bis sie es eingerichtet hat und das obwohl es mit zwei Kindern extrem schwierig ist. So verbrachten wir den Tag, tranken Alkohol, allerdings nicht zu viel, fuhren mit den Öffentlichen in die Innenstadt, waren draußen spazieren, ich legte meinen Arm um sie - sie erwiderte dies bis wir an einer Treppe waren, wo Leute saßen. Dort setzten wir uns auch hin. Wir unterhielten uns schön, ich lockerte die Stimmung und sagte ihr, dass ich Sie seit dem Tag mit der Couch aus einem anderen Blickwinkel sehe. Sie sagte mir, dass sie es schon länger tut und sich sogar vor zwei Wochen überlegte, mich zu blocken, weil Sie ein Foto von mir in den sozialen Netzwerken gesehen hat, wie eine Frau auf meinem Schoß saß und mich küsste. Ich lachte und sagte: AHAAAA. Deswegen kam auch deine Nachricht von wegen: VIEL GLÜCK???!!! 😄 Wir beide lachten und daraufhin küsste ich sie einfach auf der Treppe. Zusammen gingen wir dann wieder Arm in Arm zum nächsten Club, machten einen drauf und tanzten zusammen. Genau in dem Club, wo die andere Frau auf meinem Schoß saß und mich küsste (ich habe einfach nur gute Erinnerungen bzgl. des Clubs. Naja, wie jeder schöne Abend ging auch dieser vorbei und wir fuhren zu mir nach Hause. Selbstverständlich mit den Öffentlichen. Wir waren um ca. 5 Uhr zu Hause und wir hatten dann ca. bis 8 Uhr Sex. Danach musste Sie aufstehen und die Kinder um 10 Uhr abholen. Sie fragte mich, ob ich mitkommen möchte und joar. Ich bin dann einfach mal so freigewesen und bin mitgekommen, unterstützte sie, weil wir beide echt mega am Arsch waren (mit gehangen -mit gefangen dachte ich mir) Am Abend hatten wir dann erneut Sex, sowie die nächsten zwei wundervollen Wochen die wir hatten. Ab der dritten Woche bemerkte ich eine Veränderung. Wir waren zum Beispiel zusammen am Fernseh schauen und mir ist dann aufgefallen, dass irgendein Typ Sie anrief. Ich fragte sie, warum sie nicht ran geht. Sie sagte, weil er etwas komisches gesagt, worüber sie mit mir nicht sprechen wollte, aber textete trotzdem ständig mit ihm. Ich versuchte mir nichts anmerken zulassen, aber das hat mich schon irgendwie echt angepisst. Von da an schaute ich immer automatisch auf ihr Handy, sobald sie jmd geschrieben hat, weil ich einfach das Bedürfnis nach Kontrolle hatte, um ehrlich zu sein. Aber in der dritten Woche hat man es nicht wirklich gemerkt. Denn die Woche, wo ich mich, meine Gefühle, die Situation und alles nicht mehr unter Kontrolle hatte, da ich anfing mich in sie zu verlieben. Damit bin ich irgendwie absolut nicht klar gekommen. Zum einen wurde ich in dieser Woche krank, was in keinster Weise rechtfertigt, was ich getan habe, da ich einfach auch meinen Mann hätte stehen können, ihr sagen können, dass es mir nicht gut geht und dann hätten wir uns 1 Woche mal nicht gesehen. Aber NEIN!!!! Der gute DONOMAR wurde so ein abgefuckter NEEDY MOTHERFUCKER, dass er unbedingt das riesengroße Bedürfnis hatte, sie unbedingt zusehen und somit alles verkackte 😄 1. Ich fing an mich für ihre schlechte Launen verantwortlich zu machen, was ich allerdings niemals hätte dulden sollen. Aber in meinen ganzen wirr warr und Sucht der Gefühle, habe ich es einfach übersehen. 2. Ich meldete mich weniger - was an sich ja nicht schlecht ist... allerdings tat ich dies aus den falschen Gründen: Ich lag im Bett und meldete mich wie ein trotziges Mädchen nicht, weil ich mir einredete, dass Sie sich melden muss. Ich bereue es, weil ich es aus den falschen Grüßen tat. In der Zeit, hätte ich wirklich mich um mich kümmern sollen, anstatt meine Emotionen und meine Geduld von ihr abhängig zu machen. Noch unnatürlicher war es dann, als ich mich Minuten später bei ihr zurück meldete und joar.... auch dies merken Frauen. Auch wenn sie nichts sagen. 3. Sie sagte mir für Mittwoch ab und verschob es auf Donnerstag. Zunächst erschien ich verständnisvoll, nur dann hab ich aus Trotz, wie ein kleines Mädchen ihr für die gesamte Woche abgesagt, und dennoch mich mit ihr am darauf folgenden Freitag getroffen. Und als das noch nicht alles gewesen wäre, hab ich ihr auch noch erzählt, warum ich das tat, weil ich auf jmd hörte, der mir sagte, ich solle die Wahrheit am besten gleich auspacken, damit wir es verbessern können. Dass mein Attraction-Sinkflug-Modus beginnt erzählte mir niemand, obwohl ich es eigentlich hätte wissen müssen. Ich hätte das alles einfach so stehen lassen soll. Das war meine komplette Pussy ala DIva Woche. Ich schäme mich mit jeder Zeile die hier schreibe. Und wenn das nicht noch ausreicht, sprach ich sie am Freitag auf den Typen an, der sie anrief.... Am sonntag beendete Sie das ganze mit den Worten, dass sie bemerkt hat, dass sie anfängt eine Schutzmauer auszubauen und jetzt nicht mehr möchte mehr Gefühle und mehr Zeit in mich zu investieren, weil sie Angst hat, dass ich sie letzten Endes verletze. Im ersten Moment war ich echt sauer, weil es mich verletzte und ich auch enttäuscht war. Sie warnte mich vor, bitte keine Szene zu machen und ich sagte ihr, dass ich keine Szene machen werde und dass ich sie verstehen kann. Denn so wie ich momentan drauf bin, ist es einfach nicht normal und ich wahrscheinlich ebenfalls nicht bereit bin für eine Beziehung und ich mich einfach selber nicht erkenne, was ich hier veranstalte, weil ich das eigentlich nicht bin und ich einfach mit diesen Gefühlen nicht umgehen kann. Sie war erleichtert, gab mir Recht und meinte, dass es bei ihr nicht anders ist und erstmal Zeit für sich braucht und es ihr Leid tut, dass Ihre Gefühle für eine Beziehung nicht ausreichen. Ich sagte ihr, dass es mich dennoch sehr traurig macht, da sie mir eigentlich extrem wichtig ist und ich für alles die Verantwortung übernehme. 5 Tage später rief ich sie an, weil meine Psychologin sagte, dass ich es mit ihr nochmal klar stellen sollte. Dies tat mich - SIe gab mir sogar meinen Kosenamen, etc. Alles war gut. Sie wollte sich sogar mit mir die Woche drauf treffen. 5 Tage später rief ich erneut an und ich bemerkte, dass Sie abweisend war, war anders drauf und sagte mir, dass ihr aufgefallen ist, das Ihr Leben, sowie es jetzt ist einfach gefällt. Ich ihr allerdings wichtig bin. Ich sagte nur, dass keine Freunschaft zwischen uns beiden mehr funktionieren wird, ich mich dennoch für Ihre Ehrlichkeit bedanke, ich ihr nicht nachstellen werde und ich für sie das Beste wünsche, auch wenn es bedeutet, dass wir unterschiedliche Wege gehen müssen. Daraufhin löschte ich Ihre Nummer, weil mich Whatsapp einfach nur krank macht in dieser Zeit, um über Sie hinweg zukommen. Allerdings ließ ich sie bei den sozialen Medien, wo ich eh kaum ON bin weiterhin bestehen, sodass wir vielleicht irgendwann, in Monaten oder in Jahren evtl. Kontakt aufnehmen können. Ihr müsst nichts sagen... ich habe sie einfach zu sehr gefeeded... alleine schon bei meiner großzügigen Kontaktsperre. Ich schreibe auch nicht diesen Beitrag, weil ich sie zurück haben möchte oder sonst was... Denn mir ist klar, dass ich einiges aufarbeiten muss und ich sie in nächster Zeit nicht mehr sehen werde oder zurück bekommen werde. Sonst hätte ich die Nummer ja nicht gelöscht. Die Sache ist nun die: Solange ich nicht verliebt bin, komme ich mit allem mega gut klar - bin stets frech, fordernd, humorvoll und sag auch gerne mal wo es lang geht. Aber bzgl. Rapport bin ich echt ein hinterbliebener Vollidiot und sobald Gefühle ins spielen kommen, werde ich zur allergrößten Pussy. Habt ihr irgendwie Tipps oder links wo ich mich einlesen kann oder irgendwie eine Lösung wie ich mich und meine Persönlichkeit verändern kann (Übungen etc.) damit ich einfach dauerhaft Herr der Lage bin? Denn das fehlt mir wirklich um ein gestandener Mann zu werden.
  21. master787

    WingMates Wanted

    Hallo Berliners, I am looking for some determined and ambitious people who can join me everyday for pick up exercises. I have complete roadmap in the best way ever. Together I believe we can create a synergy and in a short period of time and reach to meaningful cornerstones. If you live in Berlin and this is what you look for please reply under my thread. LG Simon
  22. Hey zusammen! Ich plane am Freitag den 11.09. um 18:00 einen Lairtreff in Braunschweig. Aktuell (Corona sei dank) sind die meisten aus unserer WhatsApp Gruppe (mittlerweile übrigens ~30) hauptsächlich in kleineren Gruppen am streeten. Man kennt sich (teilweise) schon persönlich untereinander aber hat sich noch nicht als gesamte Gruppe getroffen. Das soll sich nun ändern! Was ist geplant? Wir treffen uns um 18:00 bei mir im Büro (Adresse gibt es per PN!) im Meetingraum, bestellen Pizza und trinken das ein oder andere Bierchen (geht natürlich auf mich). Es folgen einige kleine Vorträge zum Thema Pick-up und im Anschluss kann jeder der noch Bock hat mit uns durch die Bars ziehen. Also einfach eine gemütliche Männerrunde zum kennenlernen, Freundschaften knüpfen, Erfahrungen austauschen und ggf. passende Wingmans zu finden. Aufgrund der Corona Maßnahme lasse ich das Event privat in meinem Büro stattfinden. Ist heutzutage etwas schwierig eine Bar zu finden in der wir eine eigene Ecke haben und auch offen Coachings durchführen können. Dürfte unangenehme Fragen geben wenn wir im Vapiano mit 30 Mann aufschlagen und einer plötzlich wild mit Pick-up Begriffen um sich schmeißt und von seinen letzten Lays berichtet Wie könnt ihr teilnehmen? Einfach eine PN mit eurer Handynummer an mich und ich schicke euch die Adresse. geht für mich auch um die Planung zwecks Getränken und Sitzmöglichkeiten. Dabei ist es egal ob ihr Mystery heißt oder noch blutiger AFC seid. Wir sind ein bunt gewürfelter Haufen und haben vom 18 jährigen bis Ende 30 alles dabei. Fühlt euch also angesprochen und kommt vorbei. Beißen tun nur die LSE LD Frauen vor denen wir euch warnen! Bevor wieder Fragen auftauchen: Das Treffen ist für alle aus Braunschweig gedacht! Bitte also nicht extra aus München anreisen. Soll schon ein Braunschweig-Lair bleiben Nicht bös gemeint Cheers !
  23. Hi werte PUA´s, diesen Thread wollte ich eigentlich schon längst erstellt haben, habe es aber bisher immer etwas vor mich hingeschoben. Kurz zu mir, ich bin 30 Jahre und vor ca 1,5 Jahren dort hingezogen, wo ich immer sein wollte und zwar in die Berge. Ich bin hier super glücklich und lebe auch das für mich (fast) beste Leben. Mein Job macht mir unglaublich viel Spaß und ich gehe darin richtig auf. Am Wochenende bin ich immer in den Bergen, treibe mich hier auch regelmäßig an meine Grenzen, sodass ich Montags immer ziemlich fertig bin vom Wochenende. Und genau hier liegt mein Problem. Ich komme quasi gar nicht mehr zur Ruhe. Unter der Woche arbeite ich deutlich mehr als die vertraglichen 40 h. Nicht weil ich muss, sondern weil ich selbst den Ehrgeiz habe möglichst sehr gut zu werden. Dazu kommen weitere private Projekte, die ebenfalls Zeit kosten (z Bsp ehrenamtliches Engagement) sowie Sport. Viele Tage sind regelrecht durchgetaktet und ich habe dann gar keine Erholungspause. Am Wochenende entspanne ich auch nie, weil ich ständig auf Touren bin. Das schlimme ist. dass ich für vieles immer wenig Zeit habe, gerade bei meinem neuen Freundeskreis der wirklich klasse ist. Das Thema Frauen habe ich seither auch ziemlich vernachlässigt. Ich habe vor 5 Jahren mit PUA angefangen. Richtig Gas gegeben habe ich jedoch nur 2017, seither mache ich PUA sehr unregelmäßig und hatte die letzten 2 Jahre auch gar keinen Drang dazu. Es gab einige MGTOW Phasen bei mir. Und um ehrlich zu sein, habe ich gar keine sexuellen Erfahrungen mit Frauen, außer mit Professionellen. Ich muss mir hier auch ehrlich eingestehen, dass gerade mein Engagement im Job eine Kompensation zu den Frauen ist. Nicht falsch verstehen, ich gehe in meiner Arbeit richtig drin auf, aber die extra Anstrengungen waren oft eine Kompensation. Folgendes möchte ich anders machen: 1. In meinem Job nach wie vor vorankommen. Aber ganz ohne Überstunden. Daher in 8 h maximal produktiv sein. Dadurch ergeben sich automatisch Punkt 2 und 3. 2. Mir mehr Zeit für meine Freunde nehmen. Ich finde dieses Thema unglaublich wichtig. 3. Wieder aktiver PUA betreiben. Im Prinzip kenne ich schon die Lösung. Ich wäre Euch trotzdem dankbar, für weiteren Input. Während ich das schreibe, fühle ich mich gerade mental sehr müde. Und das kann so nicht weitergehen. Es gibt hier noch so viel zu schreiben, aber ich will es jetzt nicht ausufern lassen. Danke für Eure Antworten.
  24. Hallo liebe Leute, Ich bin mit einem Pua zusammen. Er macht viele Dinge die ich nicht verstehe, zb zeigt er mir öfters die kalte Schulter. Ich weiß nicht, ob es Taktik ist, oder Desinteresse. Einiges was er erwähnt hat, habe ich hier gelesen z.b. als er über Wingman erzählt hat. Wie schaffe ich es einen Pua zu verstehen? Was müsste ich über Pua wissen? Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Ich bin 30 Er ist 32 8 Monate zusammen Keine gemeinsame Wohnung Häufig Sex
  25. Ich freue mich über eure Erfahrungen. Seit 7 Jahren mach ich pua Zum aktuellen Problem: ich habe das Thema PickUp nie in meiner Beziehung erwähnt. Meine ganzen Geschichten, und es gibt einige, kennen nur wenige aus meiner „Jungstruppe“ vielleicht ist es in Wirklichkeit nicht so, aber mir kommt es so vor, als würde meine aktuelle Freundin nicht wissen „was“ sie angeschleppt hat. Wie gesagt, versuche, ich an jeder nur erdenklichen Stelle, meine früheren „Begegnungen“ (im sexuellen Sinn zu versehen) zu vermeiden zu erwähnen; aus dem Grund weil es zu „dreckig“ und zu „manipulativ“ sein könnte für eine Frau um es zu verstehen. ich lasse ihr aber immer wieder Hinweise da, dass ich PUA bin. Zeige ihr Tricks, Tipps wenn wir ausgehen. Sie sieht das alles immer als einen kleinen Gag. Mittlerweile stört mich das, mir kommt es so vor, als würde sie denken ich bekommt nur Glücksgriffe; als hätt ich nur gluck mit ihr gehabt. meine frage: sie checkt die Andeutungen nicht. Soll ich noch direkter werden? Oder soll ich es direkt ansprechen —>würde mir aber needy vorkommen. andere Vorschläge? Vg