Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'treffen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

332 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo werte Gemeinde! Letztens ist mir folgende Frage in den Sinn gekommen. Natürlich auch nicht ganz ernst zu nehmen, aber das würde mich mal interessieren. Wen aus dem Forum würdet ihr gerne mal IRL treffen? Ich würde, wenn dann, Hexer, Marcio und jon29 gerne mal persönlich treffen.
  2. Grüß euch 🙋‍♂️ Du kommst auch aus Dresden und stehst für Authentizität? Schreib mich gerne in dem Forum an und ich füge dich in unsere WhatsApp-Gruppe ein. Altersspanne: 18 bis 35 (Du bist älter? Kein Problem) LG Flo
  3. albabalena

    In Berlin für eine Woche

    Hallo! Ich werde vom 8.03. bis zum 17. in Berlin sein und würde gerne auch versuchen, Frauen kennen zu lernen. Ich würde gerne das mit jemandem zusammen ausprobieren, oder wir könnten uns einfach treffen und über Dinge unterhalten bzw. was unternehmen, bestimmt finden sich da gemeinsame Interessen, Pickup ist ja schonmal eines davon. Viele Grüße Ilai
  4. Hi Leute, ich hoffe der Community gehts gut und ihr seid gut in das neue Jahr gestartet 😉 Ich habe hier nun länger nicht gepostet und habe akt. wieder mal ein Anliegen. Ich bin aus dem "Dating Game" seit ca. einem halben Jahr raus. Zuviel war drum herum. Auf die Karriere konzentriert, stress mit der Exfrau die einen finanziell nicht in Ruhe, Sport...also einfach keinen Kopf gehabt. War auch ok. Jetzt seit ca. Dezember ist ein Mädel wieder aufgetaucht mit der ich schon mal was hatte. Wir haben bisl hin und her geflirtet und auch mal über "ernstere Themen" gesprochen. Sie meinte auch immer wieder mal, dass wenn sie einen ernsten Schritt auf mich zugeht ich den Moment durch einen vermeintlich lustigen/dummen Kommentar kaputt mache. Stimmt durch aus. Ich habe da einfach ein Päckchen von meiner alten Beziehung zu tragen und bin lieber der der ablehnt als potenziell abgelehnt zu werden (ich weiß, ist nicht smart). Jetzt hatten wir durch die Weihnachtszeit weniger Kontakt. Vor ein paar Tagen schreibt sie mir von sich auf Insta und sagt, dass Sie mich gerne wiedersehen will. Auf meine Antwort, dass wir gerne die Tage was essen gehen können, hat sie geschrieben "das sie das ehrlich freuen würde". An sich ja schön zu hören. Bei mir kickt da aber direkt ein "Oh man, ich darf jetzt nicht zuviel Interesse zeigen sonst klappts am Ende vllt. irgendwie nicht und du wirst verletzt" An sich würde ich schon einfach gerne schreiben "Ich mich auch, ich melde mich". Jetzt die Frage an euch. Macht ihr euch ebenfalls manchmal solche Gedanken? Ist das too much "Interesse von meiner Seite", oder ist es i.O. auch sozusagen Interesse zu zeigen? Ich habe auch tatsächlich bereits mal überlegt zur Psychologin zu gehen, da ich den Eindruck inzwischen nicht loswerde das Scheidung und einige Dinge drum herum Spuren hinterlassen haben. Danke euch p.s..: Sie hat demnächst Geburtstag. Meint ihr Blumen zusenden, oder Blumen mitbringen ist zu viel? Jakob
  5. Hallo zusammen! Neulich saß im Zug ein HB neben mir, welches ich ansprach. Wir unterhielten uns die Fahrt über und ich bekam ihre Nummer. Nun ist es so, dass sie leider auf dem Weg zum Flughafen war, weil sie ein Auslandssemester in Spanien macht. Da ich Anfänger bin und mein Textgame ausbaufähig ist, würde ich gern wissen, ob sich anschreiben jetzt überhaupt lohnt? Denn das Ziel ist ja eigentlich immer, möglichst schnell zum Treffen zu lenken. Sie ist erst in einem Monat wieder in Deutschland und ich halte es für schwer, in einem solchen Zeitraum Attraction lediglich per Chat aufrechtzuerhalten. Wie seht ihr das?
  6. Jo11

    Mangelnde Anziehung?

    Moin verehrte PUler, bin neu im Forum also seht mir meine anfänglichen Schwierigkeiten im Forum hier nach. Zu mir ich bin 24 und gerade am Anfang der sagen wir Karriere. Ich setze mich zwar schon eine Weile mit der Theorie auseinander kenne einige Bücher. Ich war erst 2 mal letzte Woche draussen und hab leider nur ein HB gesehen. Sie war in eile und die Realtion war normal. Kein Yes girl also. Wir hatten kurz smalltalk und sie gab mir auch ihre Nummer als ich fragte, ob wir uns mal auf einen Kaffee treffen wollen. Ich habe ihr einen Tag später geschrieben und lediglich ob sie an Tag x Zeit hat. Ich habe ihr noch einen Treffpunkt, Uhrzeit und wo wir hingehen geschrieben. Das war die erste und einzige Nachricht. Bis jetzt gab es da keine Reaktion(nach 26Std). Sollte ich noch warten bzw. Kann man dort durch texten die Karre noch aus dem Dreck ziehen? Wenn ja wie mit Standardfragen am Anfang wie wo Arbeitest du etc? Ich sehe das ganze Thema PU für mich als Reise. Ich will mich entwickeln und irgendwann mit den Frauen, die mir gefallen auch Sex haben. Klar bekommt man nicht jede, dass ist mir klar. Aber als Amateur will ich natürlich soviel lernen wie möglich und die Fehler vermeiden. Daher die Frage an euch Praxiserfahrene.
  7. 1. Mein Alter 22 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") / 5. Beschreibung des Problems Hallo, ich melde mich zurück mit neuer Situation, die ich nicht versemmeln möchte, daher bitte ich hier um Rat. Nachdem die Geschichte mit der Blonden abgehakt wurde, hatte ich kurze Zeit später ein Date und dabei sind mit paar Fragen in den Kopf gekommen. Im Endeffekt war sie komplett verrückt nach mir, sie biss sich konstant auf die Lippe, wir machten rum, später im Auto gings dann zur Sache - Alles hat geklappt, super - Das einzige Problem nun, ich habe übermorgen ein zweites Date (Der ausm Auto habe ich bereits abgesagt, ich habe das Gefühl - Sie gefällt mir nicht zu 1000 %, möchte sie auch nicht weiter mit halben Geschichten nerven, deswegen Kontakt XXX). Bei dem ersten Date wusste ich konstant nicht, wie ich sie küssen soll. Es hat zwar geklappt, aber auch nur weil GOTT geholfen hat ;D. Ich hatte aber absolut kein Plan wie ich Sie ohne Hemmung küssen konnte... Bei dem zweiten Date wird das garantiert wieder so sein. Ich hatte sie zwar hin und wieder berührt, Witze gemacht, aber war schon echt unangenehm sie so random zu küssen.. Ich hoffe ihr versteht was ich meine... Zweites Problem: Sie wohnt 150 Kilometer weit entfernt. Geplant hatte ich, dass wir essen gehen und anschließend ins Kino. Ich wollte eigentlich Bar, aber das geht nicht, da ich ggfs. Auto fahren muss. Es besteht die Möglichkeit zu ihr zu gehen aaaaber Mutter und Stiefvater sind da. Erstes Treffen, direkt die Eltern zu sehen - weiß ich nicht... Allgemein bin ich mir sehr unsicher mit der Planung. Natürlich wird es laufen wie geschrieben. Wir gehen essen und anschließend ins Kino und gucken den Film. Aber Küssen oder sonst was - Absolut keine Ahnung wie ich da vorgehen soll.. Habe ihr da irgendwelche moves. Soll ich überhaupt zu ihr. Wie sollte ich vorgehen? 150 Kilometer ist schon nen Stück, gechillt wäre natürlich bei ihr zu schlafen, aber das wäre nur 6er im Lotto - aber mit Eltern geht das ja auch nicht klar. Also ich finde das alles bisschen komisch. Ich hoffe ihr könnt mein Denken etwas gerade biegen. Gerne harte Worte, kein Blatt vor den Mund - Nur so lerne ich! Danke für eure Zeit! 6. Frage/n Dem Text entnehmen 🙂
  8. Hallo, seit Jahren treffen wir - eine Runde an PickUp, Persönlichkeitsentwicklung sowie vielen weiteren Dingen interessierter Jungs & Männer - uns jeden Dienstag um 19.15 Uhr in gemütlicher Atmosphäre zum Quatschen und anschließend dem ein oder anderen Set. Erstmals ab dem 30. Januar 2018 findet das Treffen aufgrund Schließung der ehemaligen Location an neuer Adresse statt. Termin: Jeden Dienstag um 19:15 Uhr. (Einzige Ausnahme kann an Feiertagen & Karneval sein.) Ort: Starbucks CoffeeHouse, Neumarkt 1A, 50667 Köln. Teilnehmer: Jeder ist willkommen. Ob Arzt oder Arbeitsloser, Freak oder Normalo, krasser Banger oder Jungfrau - alles hatten wir schon und jeder ist willkommen. Auch Frauen. So erkennt ihr uns: Wir sind in der Regel eine bunt gemischte Truppe von zwei bis zehn Personen im Alter von 20-50 Jahren. Wer uns nicht auf Anhieb erkennt, möge entweder die anwesenden Herrengruppen fragen (kostet Überwindung, aber lohnt sich!), oder sich einfach längere Zeit mit suchendem Gesicht in den Starbucks stellen - dann erkennen wir euch. Einzige Regel: Keine Sets/Approaches im Starbucks. Wir wollen hier noch lange bleiben und das nicht gefährden, indem irgendwem ein Set schief geht und wir rausfliegen. Wir freuen uns auf neue Gesichter und Geschichten! Das ganze ist von unserer Seite aus natürlich kostenlos. Beste Grüße, Eure Dienstagsrunde.
  9. Hallo Zusammen. Ich habe hier in den letzten Wochen ein paar Posts gelesen, dass auch andere aus dem Raum Zürich sich gerne einmal austauschen wollen bzw. Tipps brauchen zu einzelnen Themen. Ich selbst bin seit ein paar Monaten vor allem abends unterwegs, es hakt aber noch an ziemlich vielen Ecken. Deshalb schlage ich vor, dass wir hier einmal ein Treffen organisieren (einmal Samstag Nachmittags oder früher Abend irgendwo was essen und uns austauschen) und eventuell auch weitere Organisationen einrichten (WhatsApp Gruppe, regelmässige Treffen etc). Wir könnten uns dann spontan absprechen, ob wir noch weiterziehen oder nicht. Je nachdem, wie unser sozialer Hintergrund ist, wird das für manche passen und für manche nicht, aber das werden wir dann sehen. Ich bin selber noch Anfänger und kann leider wenig an PU-Erfahrung beitragen. Ich selbst bin 32 Jahre alt, aus Deutschland und arbeite hier im IT Bereich. Noch ein paar Infos zu meinen bisherigen Erfahrungen: Ich bin, wie geschrieben, vor allem abends unterwegs, aber muss noch ziemlich an meinen kommunikativen Fähigkeiten arbeiten. Tagsüber in ein Gespräch zu kommen finde ich bisher enorm schwierig, da ich sehr häufig auf Smartphone-Zombies treffe bzw. die Kultur in der Schweiz als nicht sonderlich kontaktfreudig wahrnehme. Dabei wäre tagsüber eigentlich besser für mich, da ich bisher auch keine guten Bedingungen in Clubs finde. Aktuell finde ich ist recht wenig los in den Clubs, und dann auch meist sehr junge Leute, die nicht so meine Zielgruppe sind. Deshalb würden mich auch hier gerne eure Erfahrungen interessieren. Ich war bisher mehrmals im Kanzlei, Mascotte, Wunderbox und in Bars wie Nelson oder Padi's. Daydance oder Day Raves sind schon besser, aber die finden nicht allzu häufig statt und ich bin aktuell auch häufig unterwegs beruflich. Wer Bock hat sich mal zu Treffen und auszutauschen, meldet euch hier gerne, dann sammeln wir das hier und organisieren mal was. Schreibt am besten auch, wann zeitlich ein Treffen von eurer Seite möglich ist (Fr/Sa/So, Tageszeit). VG, Batou
  10. Ich hab dieses oder nächste Wochenende mal Lust mit paar PU Leuten los zu ziehen. Mich interessiert Vordergründig Information über aktuelle PU Szene und persönliche Erfahrungen. Wer ist dabei? Einfach per PN bei mir melden. Über mich: Ich bin 29 Jahre Alt. 10 Jahre Erfahrung mit PU. Biete: Meine Erfahrungen in Online Game, Day Game , Night Game und Text Game.
  11. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1, kennen uns aber schon länger 3-4 Jahre 4. Etappe der Verführung: Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Meldet sich nicht, obwohl Sie meinte Sie meldet sich 6. Frage/n: Grüße zusammen, wie oben beschrieben kennen wir uns schon länger. Wir waren damals Freunde, haben oft was unternommen und irgendwann wollte ich dann mehr. Sie hat sich dann jemand anderes genommen und ich habe daraufhin den Kontakt abgebrochen, Nummer gelöscht. Jetzt habe ich sie vor ein paar Tagen beim vorbeifahren mit einer Freundin getroffen, hatte aber noch Wege zu erledigen, also habe ich sie auf Insta angeschrieben "Hey, wie geht's? Hab dich vorhin gesehen. Bist beim ... hoch. Musste jedoch schnell weiter. Wollen wir morgen was zusammen machen?". Sie war dann erstmal irritiert wer ich sei, also kurz vorgestellt und ihr meine Nummer gegeben mit "Schreib mal an". Dann kurz geschrieben wie es geht Uhrzeit und Treffpunkt ausgemacht. Also kein elendig langes hin und her getexte, für sowas ist dann beim Treffen Zeit. Sie kam natürlich nicht zu vereinbarten Zeitpunkt, weil sie woanders gepennt hat und gefahren wurde. Ich hab dann kurz angerufen, wie es aussieht und ihr gesagt das sie nächstes mal eine Nachricht schreiben soll, wenn sie sich verspätet. Also eine neu Zeit ausgemacht, getroffen, dann wollte ihre Mutter noch was, also hat sich das ganze nochmal verschoben. Abends irgendwann hat es dann doch geklappt. Ja mir geht das ziemlich auf den Sack, das war damals auch mit ein Grund für den Kontaktabbruch. Nachdem es dann geklappt hat war es ein entspannter Abend, gegenseitig ausgefragt, geneckt, intensiver Augenkontakt, mit Haaren spielen, klapps auf Hintern, auskitzeln, gegenseitige Komplimente, .... Sind mit dem Auto rumgefahren, hat geregnet ohne Ende und war Sonntag Abend und sonst auch überall tote Hose. Sie hat ständig gefragt ob sie auch fahren darf. Sie hat keinen Führerschein(Privatgelände natürlich). Hab ihr alles erklärt, bla bla bla, aufgezogen, lass mein Auto heile, deine Fahrkünste sind ... Irgendwann sind wir dann auf einen Parkplatz haben erzählt, Körperkontakt, Sexuelle Anspielungen, aufziehen. Sie meinte Sie könnte dann und dann vorbeikommen. Sie wollte dann noch das ich sie nachhause fahre, hab aber was getrunken, also meine ich zu ihr, dass mein Führerschein mir wichtiger ist und das sie nicht aus Zucker sei. Beim tschüss sagen hat sie sich maximal an mich angedrückt. Sie wollte wissen was ich am nächsten Tag mache, meinte hab da erst spät Zeit. Am nächsten Tag war es dann wirklich ziemlich spät, hab sie trotzdem angerufen und sie war gleich dran, kurz gequatscht und gefragt was am nächsten Tag geht, dass ich nur bis dann und dann Zeit habe und das sie sich melden soll. Sie meinte sie schafft es locker. Sie sollte sich melden, weil sie einen Termin hatte und durch meinen Urlaub, bisschen Auto schrauben, alltägliche Wege erledigen die Woche recht flexibel war. Wie erwartet meldete sie sich nicht, auch keine Nachricht. Hab dann ne halbe Stunde bevor ich los musste angerufen und gefragt, ob sie schon zurück ist. Nein war sie nicht, kurz gequatscht "dann lass Donnerstag mal schauen, wenn du da Zeit hast dann kannst du zu mir kommen". Mir selbst geht diesen ständige versetzen sowas von auf den Sack. Wenn man extra nichts einplant und dann dasteht. Was würdet ihr machen und mir raten. Soll ich ihr beim nächsten mal sagen das Sie sowas mit mir nicht zumachen hat, oder vor dem treffen schreiben sonst bin ich weg. Für das Treffen am Donnerstag haben wir noch nichts explizit ausgemacht, soll ich das einfach pfeifen lassen und drauf scheissen. Ich will mit ihr keine Beziehung, F+ maximal. Im nachhinein würde ich sagen es lag meinerseits an fehlender Führung und klaren ansagen, wenn mir etwas nicht passt. Leider merke ich das jetzt erst. Genau Männer was würdet ihr anders machen und mir raten? Treffen sausen lassen, auf andere konzentrieren und nächste Woche anschreiben oder warten bis was von ihr kommt oder treffen trotzdem ausmachen, schauen was sie sagt, dann bei mir zum FC eskalieren und schauen wie es sich weiterentwickelt? ~ Grüße Blutadler
  12. 1. Mein Alter: 23 2. Alter der Frau: 23 3. Anzahl der Dates: 3-4 4. Etappe der Verführung: - Leichte / Unabsichtliche Berührungen (Zufällige Berührungen am Arm, Bein; Händchen halten u.s.w.) - Absichtliche Berührungen (Hals streicheln; Bein streicheln; an der Hüfte halten u.s.w.) - Küssen - Sexuelle Berührungen (Arm auf dem Po, Busen, unter der Bluse oder Hosen u.s.w.) 5. Beschreibung des Problems: Hallo, ist mein erster Beitrag hier, ich hoffe das passt so alles. gegen Ende des letzten Urlaubs eine Frau kennengelernt. Sie ist mir schon die Tage davor öfters mal aufgefallen, Blicke ausgetauscht, am Ende hat sie mich angesprochen. Direkt Nummer ausgetauscht, Treffen für den Abend klar gemacht. Waren dann etwas trinken (sie hatte sogar zufällig an diesem Tag Geburtstag), später noch am Strand gesessen. Habe angefangen sie zu streicheln, Hand halten, worüber sie kurz überrascht war, es dann aber ohne Weiteres zugelassen hat. KC wurde nicht zugelassen, FC waren ebenfalls nicht drin (beide mit Familie da, keine Möglichkeit für Privatsspähre). Das Ganze dann am nächsten Tag nochmal so ähnlich wiederholt, von ihr aus schon der Vorschlag sich nach dem Urlaub in DE zu treffen. Urlaub war dann vorbei und ich bin von meiner Heimat in DE zurück zu meinem Studienort gefahren, wobei ich zufälliger Weise in ihrer Stadt umsteigen musste. Hab ihr das dann so geschrieben, woraufhin sie direkt vorschlug sich dort noch spontan zu treffen. Waren dann Kaffee trinken, saßen auf einer Bank, haben geredet. Habe hier versucht weiter und stärker zu eskalieren, was sie aber wieder blockte. Sie hat dann Andeutungen gemacht, dass ich doch bei ihr übernachten soll, dies dann aber doch wieder zurückgezogen ("lass es uns fürs nächstes Mal aufheben", sie wohnt noch bei ihren Eltern). Nach der Verabschiedung von ihr direkt Nachrichten, wie gut es ihr gefallen hat und dass sie sich gerne wieder treffen wolle. Einige Tage später dann, auf meine Frage sie zu treffen, die Antwort, sie wolle gern zu mir kommen (Fahrzeit: Drei Stunden). Mein Vorschlag bei mir zu übernachten wurde dankend angenommen. Habe ihr dann die Stadt gezeigt, Essen gegangen, Kino gefahren, wieder streicheln, Händchen halten, etc., am Abend dann auch KC. Sind dann nebeneinander eingeschlafen, am morgen hat sie sich an mich geschmiegt. Wollte dann mehrfach zum Sex eskalieren, was von ihr aber klar geblockt wurde, so dass ich es dann aufgegeben habe. Sie meinte später halb sarkastisch, halb ernst zu mir: "bei dir muss man aufpassen". Haben dann noch einen Ausflug gemacht (wieder Händchen halten, streicheln, etc.) und ich habe sie dann später zum Zug gebracht. Wage eine Treffen für in zwei Wochen ausgemacht. Direkt nach dem Treffen die Nachricht sie freut sich auf das nächstes Mal. Bei allen Treffen war sie immer etwas zurückhaltend, also Berührungen, etc. gingen i. d. R. von mir aus. Ansonsten aber eigentlich klare Anzeichen von Interesse (spricht mich an, fährt zu mir, schlägt Treffen vor, auch IOIs wie in den Haaren spielen, etc.) Die nächsten Tage war dann kein WhatsApp Kontakt mehr (bin kein großer Schreiber, seltsam war es aber schon, da davor wenigstens ein paar kurze, interessierte Nachrichten von ihr am Tag kamen). Habe sie dann einige Tage später angeschrieben wie es ihr geht, kurz von einem Erlebnis vom mir erzählt (hat mit einer Art Insider zwischen uns zu tun), allerdings kaum Reaktion, Gegenfragen und nur noch Einzeiler. Also wirklich wie ausgewechselt. 6. Fragen: - Mach ich mir hier zu viel Gedanken/Hirnfick wegen des Textgames oder glaubt ihr sie hat das Interesse verloren hat (vllt. Shittest?). Ich weiß, dass sie derzeit etwas viel zu tun hat und ich erwarte keinesfalls tägliche Nachrichten o.ä., aber wenigstens eine kurze Reaktion wäre ja möglich. Von ihr aber gefühlt regelrechter Kontaktabbruch. (wie gesagt: Halte den WA Kontakt selbst auch auf einem Minimum, da ich allgemein nicht sehr social-media-affin bin). - Wie könnt ihr euch das Blocken ihrerseits erklären (vor allem wenn sie sogar mit mir schon im selben Bett schläft)? - war vor allem das viele Streicheln, Händchenhalten, etc. zu viel des Guten und ist vielleicht zu needy/aufdringlich rübergekommen? Zu viel Invest/unkalibrierte Eskalation von meiner Seite aus? - Habe sie mehrfach, auch nach dem letzten Treffen auf WA, gefragt, ob sie sich wohl fühlt und dass sie sagen soll wenn ich ihr zu schnell bin, bla (wahrscheinlich schwerer Fehler meinerseits, könnte von ihr in Richtung "Entschuldigung" aufgefasst wurden sein (Frameverlust?), sie meinte dann auch ich solle mir weniger Gedanken darüber machen). Grund der Fragerei war, dass ich das Gefühl hatte sie fühlt sich unwohl (wohl aber unbegründete Sorge, weil sie ja sonst sehr interessiert war (s.o.)). - Wie würdet ihr weiter vorgehen? WhatsApp schreiben sein lassen und in ein paar Tagen noch mal auf das wage vereinbarte Treffen zu sprechen kommen? Vielen Dank und Grüße
  13. Hallo zusammen, mich würde mal ganz im Allgemeinen interessieren, wie lange ihr auf eine Date Zusage warten würdet? Vorausgesetzt, ihr habt einen konkreten Tag vorgeschlagen, der ungefähr 1 Woche in der Zukunft liegt. Wie lange gebt ihr der Person Zeit bzw ab wann würdet ihr den noch freien Tag neu verplanen? Würdet ihr euch eine Frist setzen, um nochmal nachzuhaken falls nichts kommt oder es dabei belassen?
  14. TheMindreader

    Neues Linzer Lair

    Hallo, hiermit gebe ich bekannt dass wir ein neues LiLa haben... Einfach per PM melden und ich gebe euch bekannt wie ihr reinkommt.. Mittlerweile sind wir ca. 10 Personen LG Thundercloud
  15. Mahlzeit, Schlüpferstürmer! Das ist mein erster Beitrag nach sieben Jahren Abstinenz. Mittlerweile bin ich Mitte 30 und hatte in der Zwischenzeit eine vierjährige Beziehung mit der Perspektive Heirat und Familiengründung, doch verschiedene Umstände ließen uns schiffbrüchig werden. Zum Jahreswechsel 21 zog ich aus und die Corona-Zeit gab mich mental zum Abschuss frei. Ein Jahr "Nachspiel" mit ihr hatte mich förmlich zerbrechen lassen und ich wusste irgendwann nicht mehr wo oben und unten ist. Nicht zuletzt, weil parallel die Welt komplett irre spielte und ich durch das ganze "Social Distancing" förmlich zum Höhlenmensch mutierte. Was war geschehen? Nach dem Umzug in meine neue Wohnung und einem Jobwechsel versuchte ich die Leere zu füllen. Unter Anderem mit dem Ausgraben alter Telefonnummern. Ein wiedergefundenes HB nenne ich im Folgenden Diana, weil sie der Prinzessin Diana einfach unglaublich ähnlich ist. Wir sind gleich alt und kennen uns seit wir 18 sind. Es bestand immer eine Anziehung, doch zu mehr kam es nicht, da wir immer in Beziehungen waren. Also schrieb ich ihr, sie antwortete. Wir trafen uns und landeten sehr schnell bei mir. Meine entstaubten PUA-Kenntnisse funktionierten noch ganz gut und als wir in dem Moment waren, uns küssen zu wollen, kam mein Blackout. Im Herzen und Kopf noch vollkommen bei meiner Ex, meine Lebensumstände chaotisch, meinem Vater ging es zu der Zeit gesundheitlich bedrohlich schlecht und ich versemmelte es einfach komplett und brach ab. Stimmung komplett gekillt: Sie blieb die Nacht bei mir, doch es geschah nichts. Ein paar Wochen später wollten wir uns wiedersehen, doch es verlief beiderseits im Sande. Nun, zwei Jahre später, schrieb ich ihr erneut. Sie freute sich riesig von mir zu hören mit allen möglichen Emojis. Wir vereinbarten ein erneutes Wiedersehen #1: Strandbar, Samstagabend. Drei Stunden vor unserem vereinbarten Treffen kam ihre Absage, weil sie am Vorabend zu viel gefeiert hatte. Kater usw. Ich reagierte nicht, sie schrieb mir gegen Mitternacht nochmal und entschuldigte sich, fragte, ob ich ihr sauer sei. Ich antwortete, dass ich eine alternative Verabredung gefunden habe. Sie schlug ein zweites Treffen in zwei Wochen vor, ich willigte ein. Wiedersehens-Versuch #2: Gestern waren wir also erneut verabredet und was geschah? Richtig, erneute Absage. Sie hatte eine Firmenfeier und schoss sich da offenbar ab, entschuldigte sich und lud mich im selben Atemzug für die kommende Woche zu sich nach Hause ein. Ihre gestrige Nachricht blieb von mir bislang unbeantwortet und ich stehe nun vor dem Problem: Sie ist eine hübsche Frau, wir verstanden uns immer exzellent, wir lachten viel und sie fühlte sich in meiner Gegenwart sichtlich wohl. Sie kann sich die Kerle halt aussuchen und da liegt der Punkt: Wenn wir uns nicht sehen, scheint wie eine Wand zwischen uns zu sein und wenn wir uns sehen, ist alles wunderbar und es besteht sexuelle Anziehung. Was also tun? Ich will den Lay, ihr zweimaliges Absagen kotzt mich jedoch an und ich kann gerade nicht klar denken, weil sie mir menschlich wie sexuell etwas bedeutet und ich nicht länger bereuen möchte, dass es damals nicht geklappt hatte. Bin offen und dankbar für ernstgemeinte Vorschläge über weiteres Vorgehen / Antwort auf ihre Nachricht.
  16. Standpunkt: Sie zu einem Treffen zu bewegen bereitet mir Schwierigkeiten. Wenn es dann jeweils dazu kommt, läuft es super und es gibt keine Probleme sie im Real Life zu verführen. Konkrete Situation: Wollte was mit ihr unternehmen und fragte sie wann sie Zeit hat. Sie sagte Sonntag (heute). Ich schrieb ihr: "gegen Abend würde es mir passen". Heute Nachmittag schrieb ich ihr, dass ich jetzt bereit bin. Es kam keine Antwort. Erst nach 22:00 kam eine Antwort: "ok". Fazit: Ich Denke Sie hatte kurzfristig eine bessere Option für heute. Wie gehe ich hier am besten vor? Wie mache ich klar, dass ich dieses Spiel nicht länger mitspielen möchte und ich gerne hätte, dass sie die Treffen auch wahrnimmt, wenn wir was ausmachen?
  17. Mir fällt immer wieder auf wie viele User bereits auf dem Weg zum ersten Date/Treffen scheitern, weil Sie nicht wissen wie Sie ein erstes Treffen vorschlagen sollen oder sich Gedanken über alles Mögliche machen z.B. Angst haben ihr Gegenüber (mit dem falschen Datevorschlag) zu verprellen oder ihr Target bereits auf ein Podest gehoben haben und an Heirat etc. denken, obwohl man sich noch gar nicht kennt. Hört damit auf. Es gibt grundsätzlich erstmal keinen falschen Datevorschlag- unternehmt das worauf ihr Lust habt. Dieser Guide richtet sich in erster Linie an Anfänger und Fortgeschrittene die Probleme mit dieser Thematik haben. 1. Voraussetzung #Close Du hast jemanden beim feiern im Club/Bar, beim Einkaufen oder meinetwegen Online kennengelernt- wichtig ist das ihr eure Kontaktinformationen ausgetauscht habt. Mit Kontaktinformationen meine ich grundsätzliche eine Handynummer, weil die Wertigkeit der Telefonnummer, auch heute noch, viel höher ist als z.B. die ihres Instagram/Facebook Accounts whatever. 2. Kontaktverhalten und gegenseitiges Interesse Du stehst jetzt im Kontakt zu deinem Target und die Kommunikation vom Close bis zum Treffen sollte so gering wie möglich sein. Wie viel kontakt? Das ist sehr individuell, jedoch gilt- weniger ist mehr. Ihr wollt euch schließlich real kennenlernen und nicht über Social Media. Gut sind dann immer Sprachnachrichten oder ein Telefonat. Warum? Weil man bereits an der Stimme feststellen kann ob man diese mag und ob man miteinander kommunizieren kann. Wichtig ist das euer Kontaktverhalten sich gleicht. Ihr sprecht, schreibt ähnlich viel. Dein Gegenüber stellt dir auch Fragen und ist an dir interessiert. Generell eher eine lockere spaßige Kommunikation. 3. Date vorschlagen Du schlägst ein Treffen wie folgt vor: 1. Konkreter Ort und Uhrzeit 2. Unternehmung 3. An zwei verschiedenen Tagen Bsp: „Nadine lass uns am Dienstag oder Donnerstag um 18Uhr auf dem Marktplatz treffen und ich zeig dir dann wo es die besten Cocktails der Stadt gibt.“ Mehr ist es nicht. Anhand der Reaktion eures Targets könnt ihr das Interesse eures Gegenübers deuten. Wenn Sie wenig Interesse hat, dann hat sie einfach keine Zeit und wird keinen Alternativvorschlag machen. Hier könnt ihr dennoch, einige Tage später, nochmal einen neuen Versuch starten. Sollte Sie wieder keine Zeit haben und keinen Alternativtermin vorschlagen dann könnt ihr so was schreiben wie z.B. „brave Mädchen machen jetzt einen Alternativvorschlag“- aber lasst euch hier nicht in Diskussionen verstricken, es soll weiterhin alles locker bleiben. 4. Do's and Dont's Euer Treffen sollte in der Regel ohne Zeitdruck stattfinden. So habt ihr die Möglichkeit euer Gegenüber besser kennenzulernen und ggf. und die Möglichkeit für einen Locationwechsel (Der Locationswechsel hilft dir bei der Verführung, da es das "Wir-Gefühl" fördern kann). Wählt einen Ort/eine Unternehmung wo ihr euch unterhalten könnt- das wäre Spazieren gehen, eine Cafe oder eine coole Bar wo dir Musik nicht zu laut ist. Schlecht wäre z.B. ein gemeinsamer Kinobesuch oder zusammen Essen gehen da man hier sich weniger mit dem Gegenüber beschäftigen kann. Vor allem für die Fortgeschrittenen gilt- nicht Essen gehen falls ihr auf ein ONS aus seid, weil mit vollem Magen vögelt es sich schlecht. Sprecht über die Dinge die euch interessieren aber lasst schwere Themen wie Politik außen vor. Sprecht auch nicht über eure Ex oder wie viele Frauen ihr bereits hattet. Habt eine gute Logistik. Was heißt das? - habt Dates in der nähe eurer Wohnung, weil wenn ihr euch gut versteht dann kann man immer noch bei dir etwas Trinken und i.d.R. ist die Eskalation ohne störende Mitmenschen einfacher und sozialer akzeptierter. Hier noch einige nützliche Links zur Vorbereitung auf das Treffen: RA: DAS ERSTE DATE Smalltalk - Eine Übung Endless Rapport [Rapport] Gesprächsthemen mit Rapport Wie du richtig eskalierst und Verantwortung übernimmst
  18. Moin Genossen, nach ner mehrjährigen Beziehungen bin ich wieder im Becken der Verführung gelandet. Ehrlicherweise hat sich dabei auch ordentlich Rost angesetzt. Läuft alles noch etwas schleppend, naja seis drum. Konnte mich bisher immer gut auf mein Bauchgefühl verlassen, aber vielleicht war das auch mal. Es geht um folgendes, Anfang des Jahres neue Kollegin auf Arbeit bekommen, man sieht sich 1 bis höchstens 2 mal die Woche. Wenn überhaupt, sind nicht im gleichen Gebäude. Sie macht das so neben dem Studium, ist ambitioniert, was mir echt gut gefällt. Immer mal wieder sporadischen Kontakt gehabt, dabei eine sehr positive Körpersprache an den Tag gelegt und ich bin (bzw. war) mir sicher, da geht was. Sie ist Anfang 20 und teilweise sehr nervös, wird wohl an Ihrem Alter liegen. Vor knapp nen Monat nach der Arbeit ein Treffen vorgeschlagen. Was sie aus Zeitgründen ablehnte. Gut, dachte ich, so spontan hat man nicht immer Zeit, also erstmal auf sich beruhen lassen. Zwischenzeitlich alles beim alten... gute Gespräche, offene positive Körpersprache, daraus folgend Treffen ausgemacht für diese Woche. Meine Vorschläge passten Ihr zeitlich nicht, hat dann einen Gegenvorschlag gemacht. Konnte den allerdings nicht direkt zusagen, weil etwas in der Schwebe stand, was Priorität hatte. Hab dann am Montag bescheid gegeben das es klappt, wir das Treffen jedoch zeitlich etwas vorziehen müssen. Alles klar von Ihrer Seite. Nun hat sie am morgen abgesagt: Kopfschmerzen die ganze Nacht über. Muss man nicht lange grübeln, Ausrede. Alles gut kein Thema. Gute Besserung gewünscht und seit dem nicht gemeldet. Mir stellt sich die Frage, hat Sie aus Nervosität abgesagt, spielt sie Spielchen oder haben meine Antennen doch den Geist aufgegeben und sie hat gar kein Interesse? Bin gespannt auf eure Meinungen
  19. Hey also ich hatte grad ein Date mit einer HB. Das Treffen lief an sich auch ganz gut aber darum soll es grad garnicht gehen. Wir saßen am Ende im Auto haben gekuschelt usw. Irgendwann meinte sie dann sie möchte von mir ein Foto machen weil ich gut aussehe. Auf dem Foto hab ich aber bisschen komisch geguckt. Daraufhin hat sie extrem über das Foto gelacht und gemeint ich gucke wie in nem Horrorfilm. Am Anfang war es mir egal und ich habe mit gelacht. Aber irgendwann hat sie einfach so lange gelacht das es mich echt genervt hat. Hab dann garnichts mehr gesagt so wirklich und dann hat sie kurze Zeit später auch gesagt ob wir nachhause wollen und ich meinte direkt ja. Auf dem Weg bis zu ihr hab ich kein Wort mehr mit ihr gewechselt. Als ich sie dann abgesetzt habe meinte ich ganz ehrlich das es mich etwas gestört hat das sie so extrem gelacht hat darüber. Daraufhin meinte sie dann okay und das es ihr leid tut und ist dann ausgestiegen. Bin auch nicht mehr ausgestiegen um sie vernünftig zu umarmen oder sonst was weil ich so genervt war. ( kc oder fc war bei der nicht möglich hab den kc versucht aber sie wollte das beim ersten Treffen nicht aber wie gesagt darum soll es hier garnicht gehen) Wie bewertet ihr die Situation ?
  20. Hallo zusammen, zu mir ich bin 23 und sie ist 21. Wir gehen auf die selbe Uni und haben einen weiten anreise weg. Wir kommen aus der selben Stadt (Berlin), daher habe ich ihr angeboten dass wir zusammen fahren. Sie hat gesagt ja sehr gerne und wir haben dann eine Möglichkeit gefunden und sie ist heute mitgefahren, sie hat sehr süß die ganze Zeit geschrieben und hat mir sogar noch kurzfristig angeboten (da ich ihr nicht geantwortet habe wann ich genau komme) mir entgegen zu kommen damit ich nicht so einen weiten Umweg habe. Ich habe gesagt nein das passt schon. Es kam mir die ganze zeit so vor als ob sie interessiert war. Ihre Nachrichten hat sie ständig mit emojis wie 🙈🥰☺️😇 beantwortet. Dann kam die Fahrt, das Gespräch war gut wir haben uns viel unterhalten. Jedoch hat sie gesagt dass sie einen Freund hat. Den Freund trifft sie wohl aber so selten weil sie kaum zeit hat. Die beiden haben sich wohl drei Wochen lang schon nicht mehr gesehen. Der Freund versteht wohl auch nicht das ihr pferd an Nummer eins steht. Sie hat mich auch gefragt ob ich eine Freundin habe und ich habe nein gesagt. Sie meinte das die beiden eh bald nicht mehr zusammen sein wären, weil sie eben keine Zeit hat. Der Freund hatte wohl einen Autounfall und ist seitdem Bewegungsmässig eingeschränkt. Sie hat mich gefragt warum ich keine Freundin hätte und meinte dann nur so tja.. ob es an der zeit läge hat sie mich noch gefragt. Da habe ich gesagt nein, ich habe Zeit und ich denke auch dass du genug Zeit für einen Freund hättest. Da hat sie gesagt ja das stimmt. Untreu oder? Wie würdet ihr vorgehen. Würdet ihr sie weiter mitnehmen? Soll ich mit ihr heute persönlich sprechen das ich sie wieder mitnehme? Oder erst in ein paar Tagen mit ihr schreiben und sie fragen ob sie mitkommen will. Kann daraus was entstehen? Danke im Voraus!
  21. Roxn

    Was antworte

    Hey, hab heute eine mit der ich Mal was vor einer längeren Zeit hatte (mehrere Dates, sex) gefragt was sie heute macht und, dass wir auf einen Wein raus sollten. Ihre Antwort: wie kommst du auf mich? Was antwortet ihr bei sowas?
  22. Gast

    Datinglocations in BS

    Was haltet ihr von einer Sammlung mit Orten, zu denen man in BS seine süßen Dates entführen kann? Angelehnt ist das ganze an: http://www.pickupfor...-date-sammlung/ Werde mal wieder einen Teil zum Forum beitragen und in meinem Post die ganzen Locations auflisten, sodass man einen schönen Überblick hat. Vorerst lasst mich aber hören, welche Orte ihr empfehlen könnt und auch wieso. Tiziano im Schloss + für Eis und Kaffee gut + coole Location, "Wasserfälle", sieht schick aus in der Dämmerung - Kino nur bedingt -/+ nur Smalltalk, da viele Leute um einen herum, kommt aber wohl auch auf den Sitzplatz an Pasha Shisha Lounge + abends sehr geil + in der Woche wenig los, man ist mehr für sich + gemütlich (+ Karten spielen, einfach an der Kasse fragen) - Wochenende viel los, wenig Sitzplätze Relax (Shishabar) + gutes Ambiente + einige Sitzecken, in denen man fast völlig isoliert ist von anderen (+ Schachbrett vorhanden) - Wochenende ebenfalls voll Sonnendeck Outdoor über den Dächern Braunschweigs...mehr brauch man da wohl nicht erläutern Okercabana Strandbar, chillig an der Oker, es gibt Strandkörbe Bürgerpark, Gaußpark Decke mitnehmen, bisschen was zum essen eingepackt und los gehts iVent + im ~20 Stock eines Hochhauses + das Essen ist sehr lecker und die Getränke in der Happy Hour erschwinglich -leider etwas abseits Alex -/+ klasissches Date (sprich für 20min Kaffee trinken o.ä.) gut geeignet + viele kleine Tische, wo Körperkontakt, auch unter dem Tisch (Beine) sehr gut möglich ist + die Musik ist im Hintergrund nicht zu laut, es gibt ruhigere Ecken
  23. Hallo zusammen, vorab: sollte es bereits einen Leitfaden o.Ä. geben die dieses Thema beantwortet bitte ich um Entschuldigung. Ich persönlich hatte nichts dazu gefunden und ich bin mir unsicher welche Begriffe ich in der Suche eintippen sollte. Ich habe mir vorgenommen, dass ich in der Woche immer mal wieder 2-3 Frauen in normalen Alltagssituationen anspreche und nach einem Treffen frage. So etwas sinngemäß wie "Hey, ich find dich ganz interessant hast du mal Lust dich auf einen Kaffee zu treffen" etc. Ich habe in einem Seminar dann tatsächlich eine Frau angesprochen die zumindest, so dachte ich, Interesse hatte und sich gerne mit mir treffen möchte und wir haben die Nummern ausgetauscht. Ich dachte mir ich rede nicht um den heißen Brei und ergreife sofort die Initiative und habe ihr 2-3 Tage vorgeschlagen, an denen ich Zeit hätte. Leider, so hab ich zumindest das Gefühl, albert sie ein bisschen mit dem Treffen rum. Sie kann hier nicht, dort kann sie nicht, da ist Sport, hier ist Arbeit, da ist Geburtstag und weiter und so fort. Vielleicht zerdenk ich das. Wir sind so verblieben, dass sie nicht weiß ob sie Montag Zeit hat mir aber bescheid geben würde. Ich versprech mir da jetzt nicht all zu viel, aber das ist nicht weiter tragisch. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das was ich gemacht habe eine "erfolgreiche Strategie" ist um jemanden kennenzulernen. Wäre es klüger, wenn ich mit der Person erst einmal übers Schreiben in Kontakt komme und mich dann langsam rantaste und ein Treffen vorschlage? Mein Gedanke war zumindest, bevor wir uns Romane austauschen dass wir uns lieber treffen und dann richtig kennenlernen, ich finde es zumindest schöner wenn man sich Angesicht zu Angesicht unterhält und kennenlernt und das man die Person dann auch besser kennenlernen kann.
  24. Damian88

    Was geht noch in Sachsen?

    Guten Morgen, ich war einige Jahre nicht mehr im Forum aktiv und leider musste ich feststellen, das hier forentechnisch in Sachsen nicht sehr viel geht. Wer von euch hat mal Lust auf die Straße zu gehen und zu gamen? Ich spreche jetzt direkt den Raum Chemnitz, Plauen, Leipzig und Dresden an. Vielleicht findest sich ne Truppe die mindestens einmal im Monat Lust hat mal ein paar Stunden auf die Straße zu gehen um die Skills zu erlernen oder zumindest beizubehalten. Oder einfach mal treffen und Spaß haben, ein paar Sachen auszuprobieren und Abend entspannt in der Sisha-Bar den Abend ausklingen lassen. Ich freue mich auf Resonanz und verbleibe mit freundlichen Grüßen, LG
  25. Ich :22 sie : 21 Gestern hab ich mich mit einer HB getroffen welche 150km von mir weg wohnt. Sie hat sich bereit erklärt die ganze Strecke bis zu mir zu fahren. Jedoch wohne ich bei meinen Eltern deswegen ist bei mir schwierig und bei meinte sie wäre es genau so. Dann ist sie hier in meine Stadt gefahren ich hatte eine Park vorgeschlagen. Dort sind wir dann erstmal kurz spazieren haben uns unterhalten bis ich dann vorgeschlagen habe uns hinzusetzten. Kurze Zeit später hab ich meinen Arm um sie gelegt und sie hat sich dann bisschen an mich gelehnt aber irgendwie hatte ich das Gefühl da kommt nicht viel von ihr. Hab 2 mal kurz ihre Hand genommen aber da hatte ich jetzt auch nicht das Gefühl das viel von ihr kam. Vielleicht lass ich mich da aber auch einfach zu schnell verunsichern. Irgendwann sind wir dann wieder zum Auto weil es extrem kalt und und haben dann noch im Auto was gegessen und Musik gehört und uns unterhalten. Viel mehr ist im Auto dann nicht passiert. Hab mich im Auto dann warum auch immer nicht mehr getraut meinen Arm um sie zu legen oder sonst was. Ich hab auch immer das Gefühl gehabt das sie das vielleicht nicht will aber ich meine wenn sie 150km zu mir fährt will sie ja nicht nur reden und was essen ? Oder denkt ihr sie wollte vielleicht nicht mehr. mein Ziel war ein kc und im besten Fall FC mit ihr aber hab ich beides nicht bekommen. Um 1 meinte sie dann ob wir langsam los wollen da sie ja noch so weit fahren muss ( sie hatte am nächsten Tag Schule). Hab sie dann zu ihrem Auto gefahren und dort hat sie sich bedankt usw aber ist halt einfach ohne Umarmung oder so ausgestiegen. was hätte ich besser machen sollen ? Waren Gedanken das sie vielleicht nicht mehr wollte berechtigt ? Letztens hab ich mich zum Beispiel mit einer getroffen wir waren auch im Auto und so da hab ich es geschafft sie zu küssen und Sex. Aber ich weis nicht bei der hab ich es dann wieder nicht geschafft hab ihr dann kurz nach dem Treffen noch geschrieben das sie schreiben soll wenn sie zuhause ist (hat sie dann auch gemacht) und dann heute morgen das sie ja schreiben kann wenn sie wieder hier ist da sie momentan 6 Monate beruflich in Berlin eigentlich ist und nur alle paar Wochen mal hier