Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'texten'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

39 Ergebnisse gefunden

  1. Guten Morgen, Sie (30) hat mich bei FB geaddet, ich hab sie angenommen. Wenige Minuten später kam eine Nachricht. Kenne sie von Veranstaltungen und sie ist aus dem politischen Umfeld und macht gerade Wahlkampf für eine kommunale Wahl in Österreich. Hab ihre Nachricht beantwortet worauf sie wiederum eine Sprachnachricht geschickt hat, wo sie ein bisschen von sich und was sich so tut erzählt hat und dann gemeint, dass wir uns wahrscheinlich bei der einen oder anderen Wahlkampf Veranstaltung sehen werden. Da ich damit wenig zutun habe, hab ich ihr eine Sprachnachricht (mag ich allgemein lieber als texten) geschickt, wo ich sie gefragt habe, wo noch was stattfindet und das wir sonst so was trinken gehen. In der nächsten Nachricht wollte ich ihr dann einen konkreten Vorschlag machen, wenn die Wahlkampfveranstaltungen sich bei mir nicht ausgehen. Bin beruflich auch Abends recht eingedeckt mit Terminen, derzeit. Darauf hat sie aber noch nicht geantwortet. Die frage also, war es zu vorschnell, dass ich das gesagt habe und hätte ich zuerst mal small talk via Nachrichten führen sollen. Ich geh halt davon aus, dass wenn sie sagt, wir sehen uns wahrscheinlich eh bei einer Veranstaltung, dass sie dann auch sich treffen möchte. Kenne sie wie gesagt schon länger. Vor der Pandemie hat sie noch in der Nähe von meinem Büro gearbeitet und morgens haben wir dadurch immer wieder mal gequatscht. Dann kam die Pandemie und sie hat den Arbeitsplatz gewechselt und vor zwei Tagen hat sie mich auf FB geaddet.
  2. Moin Jungs! Ich: 25 Sie: 19 / HB8 Dates: 1 Status: Kino Zur Vorgeschichte: Kennen uns von einer Fortbildung. Sie ist mir danach auf Insta gefolgt, hatte zum Zeitpunkt der Fortbildung kein Interesse an ihr, weil genug beschäftigt (.....). Das war vor nem halben Jahr. Vor drei Wochen schreibt mich die gute an frägt halt das übliche Blabla, wies so steht etc. Hat sich eine nette Unterhaltung draus entwickelt und ich hab irgendwie auch meinen Spass dabei. Sie wohnt ca. 20km weit weg. Na gut, beim Schreiben alles super, spassig, locker und läuft halt. Irgendwann ruft die mich dann aus heiterem Himmel an und meinte, ja sie sei grade mit ihrer BF shoppen in meiner Stadt und ich müsse unbedingt auch kommen. Ja gut, zugesagt und hingegangen, alles sehr spontan aber lustig gewesen, obwohl ihre BF dabei war, viel Kino, lachen und hatten Spass, am Schluss noch einen Cocktail-to-go geholt und dann getrennter gefahren. Soweit so gut. Mit dem schrieben ging's dann gut weiter, auch wenn's mir langsam etwas nervig wurde. Irgendwann hab ich dann angerufen (wir arbeiten beide Schicht) und angeklopft ob wir am freien Vormittag zusammen was starten (genau wird's mir zu lange zum schreiben). Sie sagte klar wieso nicht und sie meldet sich wenn sie weiß ob's klappt. -Tat sie natürlich nicht-. Natürlich hab ich mich zwischenzeitlich auch nicht mehr gemeldet würde mir blöd vorkommen .. Von ihr kam dann nur sowas: ..."es tut mit voll leid, dass ich mich nicht mehr gemeldet habe, ich hatte mega Stress und Blabla, hoffe du bist nicht sauer und so..". Meine Reaktion war dann nur sowas wie: Ja, kann passieren, kein Stress. Bissi anschließend noch hin und her geschrieben. Habe mich die nächsten Tage auch etwas zurückgezogen und ihr einen Tag nicht geschrieben, dann kam gleich so Dummzeug wie: Hast du keine Lust mehr mit mir zu schreiben? Lebst du noch? Natürlich nur kalt erwähnt dass ich's einfach übersehen hab und ihr dann wieder geschrieben. Zwischendrin hat die dann immer vorgeschlagen, wir sollten uns mal unterwegs in der Arbeit treffen (beide Außendienst, man sieht sich ganz selten, geht aber nunmal nicht einfach soooo...). Habe dann nochmal versucht n treffen bei ihr startklar zu machen- Motorradtour beim Spezi in ihrer Nähe: Hab ihr vorgeschlagen einen Stopp auf der Rückfahrt einzulegen, wenn ich schon in der Nähe sei. Reaktion war, Sie meldet sich wenns sich ausgeht aber sei ziemlich beschäftigt -was sie natürlich wieder nicht Tat-. Habe mich dann nicht mehr gemeldet, weil's mir langsam zu blöde wurde, am nächsten Tag kam dann gleich wieder so Zeug: Hey, hast du mich vergessen, ignorierst du mich jetzt? Hab ihr dann freundlich geantwortet, dass mir schlicht die Zeit gefehlt hat, zwischen Arbeit und Tour. Wie verhalte ich mich weiter? Einerseits will sie ja ganz klar den Kontakt, und kommt angelaufen sobald ich mich nicht mehr melde. Kino und das erste "Date" lief mMn echt gut. Einerseits wirkt sie wirklich interessiert, andererseits schiebt sie treffen einfach so "zur Seite" und tut als hätte ich nicht gefragt (von ihr kam auch nur das eine mal der Vorschlag & das mit während der Arbeit mal treffen). Andererseits hab ich auch langsam keinen Bock mehr zu schreiben, wenn nix rumkommt- was dann aber auch Scheisse ist, weil sie gleich wieder motzt wenn ich's einstelle, und einfach ignorieren ist ja dann auch Scheisse, wenn sie mich drauf anquatscht... Ich schreib aber normal auch eher selten, also nicht 20x pro Tag, weil's mich einfach generell nervt. Eher so wenn's mir grade reinpasst. Salve Leut ✌️
  3. Ich hab diese Woche drei erste Dates (morgen ein direktes Sexdate, wo im Vorfeld schon heftiges Sexting war) Donnerstag ein Kochdate bei mir und am Freitag ein Spaziergang. Am Sonntag dann eine die ich schon mal getroffen habe und zu mir kommt. Leider hat sich alles auf diese Woche konzentriert. Auch wegen Corona Tests vorab und Arbeit. Kenne alle von Dating Apps und versuche jetzt mit ihnen Kontakt zu halten, was mir zunehmend schwerfällt und ich merke, wie auch mein Interesse weniger wird, nachdem das Date ja fixiert wurde. Ausserdem hab ich am Samstag eine kennengelernt, bei einer Vorbereitung auf eine Hochzeit im Juni, die, weil im realen Leben kennengelernt, mich auch interessiert. Da brauch ich allerdings noch ihre Nummer. War ganz lustig mit ihr und sie wollte mich kennenlernen, weil ihre Freundin schon was über mich erzählt hatte. War dann aber zu betrunken. Alles in allem: wie macht ihr das mit mehreren Kontakten, wo die Dates schon fixiert sind? Danke
  4. Hallo, ich bin komplett neu in diesem Forum und hoffe, dass ich gerade meine frage in die richtige Kategorie poste. Ich bin 18 und hatte nur 2 kurze Beziehungen eher weniger Erfahrungen aber viel Theorie-wissen (für einen anfänger) Ich möchte ein Mädchen aus meiner Stadt gerne anschreiben/mit ihr ein date bekommen. Das geht wegen Corona leider nur über Instagram anschreiben. Jedoch habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele Frauen denken man wäre ein fuckboy wenn man Sie zu locker anschreibt und bin mir daher sehr unsicher. Vorallem weil ich letzted mal mit einer anderen geschrieben habe (es ging gut los wir haben scherze gemacht und am ende ist sie nicht drauf eingegangen, dass ich nach ein treffen gefragt habe und sie meinte sie behält es im Hinterkopf) Wie soll ich das Mädchen nun anschreiben? Ehrlich? Scherzend? Oder neckend vielleicht sogar. Ich bin mir einfach sehr unsicher, da sich bei mir fast nie etwas ergibt obwohl ich oft mit frauen schreibe (corona lässt kaum andere kennenlernmöglichkeiten zu) Bitte um Hilfe
  5. Wie geht es euch mit dem texten zwischen den Dates? Ich hab da ein Probllem, die Spannung aufrechtzuerhalten. Telefonieren mag ich lieber, beim texten hab ich oft festgestellt, dass ich das beiläufig mache und eher was schreibe, was sie dann missinterpretieren können. Was dann auch oft passiert. Stelle es zwar klar, dass Kennenlernen am Handy bis auf telefonieren nichts für mich ist. Aber na ja, so richtig fruchtet es nicht. Vor allem aktuell, durch Corona Kontaktbeschränkung, wo es lange vom ersten bis zum zweiten Date dauern kann. Sprachnachrichten schicke ich gern, nur der Monolog kann dann 100mal angehört werden, wo es auch zu Missverständnissen kommt. Kommunikation hat für mich mit Mimik & Gestik zutun. Und natürlich die Stimme. Textkommunikation ist mir einfach zu unpersönlich. Nur viele wollen hier positive Emotionen bekommen und die Aufmerksamkeit vom Mann. Ich habe Ziele im Leben, bin beruflich eingedeckt und auch Hobbies denen ich nachgehe. Da bleibt wenig Zeit fürs texten zwischendurch. Weshalb der Kontakt oft schon "kalt" ging weil ich da eben nicht besonders gut war. Es ist, als ob viele Frauen heutzutage das Handy primär nutzen, um den Mann besser kennenzulernen. Für mich zählt allerdings nur was man gemeinsam unternimmt und welche Momente und Erinnerungen man schafft. Weshalb die Bereitschaft fehlt, mir das beizubringen. 😉 WIe seht ihr das? Danke
  6. Dein Alter 22 2. Ihr/Sein Alter 24 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern) monogam 4. Dauer der Beziehung 9 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR 3 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex gut, 3-4/Woche 7. Wohnung? nein Guten Morgen, das Thema um das es sich handelt ist weniger ein Problem sondern vielmehr eine allgmeine Frage, auf welche ich im Forum keine Antwort finden konnte: Meine LTR schreibt mir tagsüber oft belanglose Zeug, bzw lässt mich an vielen Kleinigkeiten Teil haben. Beispielsweise schickt sie mir Bilder von Ihren Projekt auf Arbeit ohne Text oder schreibt mir sonstige Kleinigkeiten. Zb gerade schrieb sie "guten morgen und dass sie einen blauen fleck am bauch hat". Okay denke ich mir dann haha Sollte man auf diese immer reagieren oder es auch einfach mal ignorieren? Danke und Beste Grüße
  7. Hi, mir und auch ein paar meiner Kumpels ist sehr oft aufgefallen, dass sobald wir in WA nach Treffen fragen, einige Frauen immer dieses grinsende Emoji mit Schweisstropfen benutzen 😅. Wir schreiben auch gar nicht mit der Frau grossartig, sondern texten nur um nach einem Treffen zu fragen, mehr nicht. Mittlerweile ist es bei uns so, dass sobald wir dieses Emoji sehen für uns klar ist, dass da definitiv nix laufen wird und wir da auch deshalb nicht mehr investieren, weil wir das als total unnötig und irgendwie auch blosstellend empfinden, so als wären wir weired oder creepy, nur weil wir nach einem Treffen gefragt haben. Solche Frauen nexten wir auch direkt, sobald dieses Emoji auftaucht. Die approaches waren zuvor auch normal, ohne nervös auf die Frauen zu wirken oder sonstiges. Daher empfinden wir dieses Emoji unbewusst als unpassend, übertrieben und irgendwo auch als beleidigend, weil man uns das Gefühl gibt, dass mit uns etwas nicht stimmt. Eine einfache Ausrede hätte auch gereicht. Hätte man jetzt sarkastische Sprüche gemacht, nur um witzig zu wirken oder ähnliches, dann wäre es verständlich, aber nur weil wir nach einem Treffen gefragt haben? Auffällig war auch, dass dieses Emoji auch eher von unsicheren Frauen benutzt wurde. Habt ihr das bei euch auch beobachtet, dass manche Frauen gehäuft dieses Emoji benutzt haben, sobald ihr nach Treffen gefragt habt? würde mich mal interessieren und ob ihr die Bedeutung dieses Emoji genauso wie ich und meine Kumpels interpretieren würdet. Wir verstehen es nicht warum gerade dieses Emoji bei Frauen oft verwendet wird Gotham
  8. Ich: 30 Sie: 26 Treffen: 1 Stand: noch kein Kuss, nur leichte Berührungen So da bin ich wieder einmal 😄 Also ich melde mich mit einem Thema, was wie ein Science Fiction klingt. Ich wohne in Südtirol/Italien und bei uns wurde gestern der Notstand ausgerufen bzgl. Corona Virus. Es wurde eine ausgangssperre erlassen. Alle Geschäfte, Bars, Restaurants sind geschlossen. Nur mehr Lebensmittel und Apotheken dürfen geöffnet haben. Man darf zu seiner Arbeit hin fahren, falls Home Office nicht möglich ist, ich selbst bin im Home Office. Aber nach der Arbeit muss man gleich nach Hause. Es werden Polizeikontrollen durchgeführt und es stehen hohe Strafen mit Anzeige an, sollte man erwischt werden. Die ganze Regelung soll voraussichtlich bis 3. April gelten.... Problem: Ich habe letzte Woche ein Mädel getroffen/kennen gelernt und wir haben uns super verstanden. Leider kam es nicht zum Kuss, aber die Vibrations stimmten auf alle Fälle. Wir wollten uns am Samstag ein weiteres mal treffen, wo mein Ziel der Kuss war. Jedoch hat sich jetzt alles geändert. Ein Treffen wird wohl mal nicht möglich sein, auch wenn ich schon daran gedacht habe es trotzdem zu riskieren... Das Mädel möchte mich auch auf alle Fälle wieder treffen und ist traurig darüber, dass es momentan nicht geht. Uns bleibt jetzt leider nur das Smartphone und vom zu vielen Texten hab ich eigentlich Abstand genommen und hab mich dafür lieber getroffen um im real life Spannung aufzubauen. Das ist jetzt aber nicht möglich.... FRAGEN: 1) Sollte ich ein Telefonat vorschlagen? Wäre das besser als zu texten? Oder kommt das zu bedürftig und ist zu gefährlich in tiefe Gespräche abzudriften ohne richtig Spannung aufbauen zu können? Oder ist es vielleicht mal ne Abwechslung zum Texten? 2) Wie schaffe ich es trotzdem die Spannung aufrecht zu erhalten? Nicht zu viel texten und kein tiefgründiges Zeug, so habe ich es bisher immer gehand habt. Sollte ich das in dieser Ausnahmesituation beibehalten? 3) Bin am überlegen zu schreiben: "Ein Treffen wäre riskant, weil vielleicht haben wir beide auch den Virus und wissen es nicht, und das nächste mal werde ich dich mit Sicherheit küssen, dann infizieren wir uns noch gegenseitig." Wäre dies komplett behindert? 🙂klingt irgendwie fucking needy und irgendwie auch bisschen offensiv und hilft vielleicht ihr Kopfkino anzukurbeln und die Spannung aufrecht zu erhalten. Aber keine Ahnung deshalb frag ich hier euch. Ps.: Scheiß Corona Virus legt hier wirklich alles lahm. Das Ende ist Nahe! 🤣
  9. 1. Mein Alter: 29 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: ein Treffen im Urlaub / Club 4. Etappe der Verführung: enges Tanzen 5. Beschreibung des Problems: Treffen in Deutschland ausgemacht, aber viel Zeit dazwischen Hallo zusammen, ich war bis gestern in einem bombastischen Urlaub im Süden, in dem es mit den Damen endlich mal nur so flutschte. Die sexieste aller Bekanntschaften habe ich dabei in einem Club gemacht. Ich saß mit meinen Freunden an einem Tisch, als ein wirklich gutaussehendes Mädel in einer knallengen Lederhose zu uns kam mit "Seid ihr auch Deutsche?" Daraus hat sich dann ein mega lustiger Abend mit Gesprächen, einigen Getränken und Nahtanz entwickelt. Zum KC kam es nicht und irgendwann musste ich wirklich nach Hause, weil ich von gewissen ... äh ... Ereignissen am Vorabend völlig übernächtigt war. Die Dame hatte mir aber schon eine Viertelstunde, nachdem wir uns kennengelernt hatten, ihre Nummer ins Telefon gehackt. Sie kommt aus Berlin, während ich aus Bayern stamme. Aber zufällig werde ich in anderthalb Wochen beruflich in Berlin zu tun haben und sie meinte, ich solle sie unbedingt kontaktieren, damit wir uns dort treffen könnten. Jetzt weiß ich natürlich aus Erfahrung, dass an so einem angetrunkenen Abend viel gelabert wird und dass die Chance, dass dieses Date wirklich stattfindet, bei wahrscheinlich nicht einmal 50% steht. Nachdem es aber in letzter Zeit bei anderen Mädels wirklich gut geklappt hat, hat mich jetzt der sportliche Ehrgeiz gepackt und ich will versuchen, ob ich es schaffen kann, eine so flüchtige Bekanntschaft wirklich zu einem Date zu verwandeln. Habe ihr daher nach meiner Landung in Deutschland getextet und seitdem schreiben wir 1-2 mal am Tag hin- und her. Ich versuche die Unterhaltung super leicht und positiv zu halten. Bisher antwortet sie mir recht schnell und positiv, allerdings auch sehr kurz und ohne von mir irgendwas wissen zu wollen. Ihr Interesse-Level dürfte auf einer Skala von 1 bis 10 also maximal bei 5-7 liegen. Daher meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit solchen Situationen? Früher habe ich einfach gar nichts smalltalk-mäßiges getextet und habe erst geschrieben, als ich ein Date ausmachen wollte. Mit dem Ergebnis, dass ich ständig geghostet wurde 🤣Diesmal will ich's anders machen und die Unterhaltung lowkey am Laufen halten. Wie mach ich das am besten? Sind 1-2 mal am Tag zu wenig? Wie flirty darf/sollte es sein? Wie ist da eure generelle Strategie? Müsste das Gespräch jetzt noch so anderthalb Wochen aufrechterhalten, bis ich sie treffen könnte. Achja, versteht mich nicht falsch: Ich würde mich super freuen, wenn es klappt, weil ich sie ziemlich hot und cool fand. Wenn nicht, ist es aber auch nicht wild. Mir geht's primär darum, meine Textgame-Skills zu polieren 😉 Schonmal vielen Dank!
  10. Tach, Folgende Situation. Sie 25 ich 30. Sind seit kurzem zusammen. Läuft soweit gut. Sie schreibt mir meistens von sich aus vor allem bevor sie schlafen geht. Was mir aufgefallen ist: Wenn sie Party machen ist und betrunken ist oder Ecstasy genommen hat, dann kommt so ne gute Nacht Nachricht von ihr nicht. Ich schreibe ihr dann auch nicht unbedingt hinterher während des Abends. Klingt vielleicht needy, aber warum gerade in dem Zustand nicht und nüchtern schon? Ich bin eher jemand, der betrunken seiner Freundin dann eher schreibt. Klar kann viele Gründe haben, zu dicht, immer nen anderen am Start, spielt betrunken Herrn Spielchen... usw 😉 Gruß Dominik
  11. Wir hatten schon ein festes Date abgemacht, aber sie hat abgesagt. Jetzt stehen wir in Whatsapp Kontakt und sie sagt, wir sollen uns erst per Text kennenlernen. Sie ist aber sehr investiert und hat mir lange Texte, zeitige Antworten und sogar mehrere Fotos von sich geschickt. Ich bin kein Freund von Texten, weil ich glaube, dass das Interesse flöten gehen wird, wenn wir uns nicht in Person treffen. Sie ist jung, ca. 19. Ich kann nicht auf ein Treffen drängen, denn sie hat das erste schon gecancelt und ich glaube, das würde sie bedrängen. Wie würdet ihrs händeln? Wie lang kann man rumtexten?
  12. Hi, habe letztens ein Mädel auf nem Festival nach einer kurzen Unterhaltung nach ihrer Nummer gefragt, welche sie mir auch gegeben hat. Habe sie heute angeschrieben, dass ich sie sehr sympatisch fand und mich gerne mit ihr auf einen Kaffe treffen würde. Ihre Antwort: "hey 🙂 danke, du scheinst auch echt cool drauf zu sein, aber nur damit das klar ist, ich bin nicht so auf dem dating trip 😄 aber falls du mal in -Stadt- unterwegs bist kann man sich ja trotzdem bestimmt sehen. " Wie konvertiere ich das ganze doch noch in ein Date? Freue mich auf eure Tips! 🙂 Gruß Dring
  13. Hi ihr Lieben, ist mein erster Post hier, da ich zum ersten Mal nicht mehr weiter weiß. Ich war vor ein paar Tagen auf einem Geburtstag von einer Freundin eingeladen. In der Kneipe und später im Club bin ich immer mehr mit ein paar Freundinnen von ihr ins Gespräch gekommen und wir haben getanzt etc. Am Ende war ich alleine mit zwei Mädels und als Mädchen X (um die es hier jetzt gehen soll) ihre Jacke holen gegangen ist, habe ich Mädchen Y geküsst. Mädchen X kam zurück und wir haben drüber gelacht, da ich an dem Abend auch keinerlei Anspielungen in ihre Richtung gemacht habe. Wir sind dann jeder getrennt heim und das wars. Ich habe über meine Freundin nun die Nummer von Mädchen X bekommen und habe noch irgendwo die Hoffnung, dass das alles nicht zu komisch kommt. Meine Frage ist nun diese... Einfach schreiben "Hey, habe deine Nummer von BlaBla bekommen. Fand den Abend letztens cool und würde gerne was mit dir unternehmen." oder soll ich doch lieber erstmal ein normales Gespräch mit ihr anfangen? Danke schon mal für eure Mühe Gruß
  14. 1. Mein Alter: 24 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Heavy Makeout, Sex 5. Beschreibung des Problem: War am Wochenende beim zweiten Date (kleine Party bei ihr mit Freunden und sogar Geschwister/Familienmitglieder) mit einem HB das ich über OG kennengerlernt habe. Das erste Treffen war eine Woche davor mit ihr und nem mit ihr befreudneten Paar, da passierte nichts außer das sie am Ende per Whatsapp geschrieben hat das sie mich mag und sich entschuldigt hat das sie so schüchtern war. Jetzt beim zweiten Treffen also als alle weg waren angesetzt zum KC, dann rein ins Haus, zu ihr ins Bett und direkt auf Heavy Makeout gegangen. Hat trotz immer wieder kleiner unbeholfener Widerstände bei BH und Höschen ausziehen alles gut funktioniert. Am Ende Sex von dem jeder was hatte. Dazwischen Sätze von ihr wie "Du siehst so brav aus und dann machst du sowas hihihi" - hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Anschließend noch kuscheln und ein paar Fragen von ihr wie lange ich schon solo bin blabala.. habe aber versucht den paar Fragen die in diese Richtung gingen elegant mit Humor aus dem Weg zu gehen ("Gar nicht, ich fahr jetzt direkt zur Nächsten", etc). Ich hatte das Gefühl das Comfort da ist. Kaum aufgewacht nach ein paar Minuten wieder Heavy Makeout (Arsch/ Brüste kneten), dabei plötzlich auch Petting ausgehend von ihr weil ich keinen Gummi mehr dabei hatte. Soweit alles gut. 6. Frage/n: Ich habe mit ihr kaum getextet sondern schnell nach einem Treffen gefragt. Das hatte den Grund weil sie einen Schreibstil hat den ich gar nicht leiden kann: Man stellt eine Frage und es kommt eine Antwort wie "Ja :D", "Passt :D", "Anscheinend :D". Alles so Antworten die mir wenig Lust machen lange zu texten und das obwohl sie ständig online ist. Nach dem 1. Treffen hat sie mich 2x angeschrieben und wollte mich auch schnell wieder zu nem Date bewegen, das beschriebene Antwortschema von ihr blieb aber ziemlich gleich. Nach dem Sex kam dann von ihr die Frage warum ich mittendrin nicht mehr zurückschreibe. Ich habe gesagt das ichs schwierig finde mit ihr länger zu texten, hab dann aber (glaub ich) das Thema gewechselt weil ich wieder mit ihr rummachen wollte. Als ich gefahren bin meinte sie am Ende noch "Schreibst du mir wieder?" und ich habe bejaht, die nächste Nachricht kam aber direkt von ihr noch am selben Tag. Jetzt habe ich sie heute (2 Tage später) angeschrieben und das Antwortschema ist wieder gleich, nach der ersten Nachricht ohne Frage kam diesmal von ihr auch keine Antwort mehr. Worum gehts jetzt? Das es langfristig von meiner Seite her aus verschiedenen Gründen nicht passt weiß ich jetzt schon, sie ne Zeit lang (gerne auch länger) ähnlich einer F+ zu halten entspricht schon eher meinen Vorstellungen. Natürlich habe ich ihr das nicht gesagt und von meiner Seite aus muss sie das auch nicht wissen. Das sie eher etwas Richtung Beziehung sucht ist eigentlich recht offensichtlich, auch wenn sie es nicht direkt gesagt hat. Bei ihr zu Hause und ihren Freundinnen/ Verwandten (sogar dem Opa) bin ich nach dem einem Treffen jedenfalls gut angekommen. Jetzt ist es allerdings so das wir uns das nächste Mal im Endeffekt wieder nur am WE sehen können weil ich weiter weg wohne, ca. alle 2-3 Wochen sowieso hunderte Kilometer entfernt bin und das mit dem texten ja irgendwie nicht funktioniert. Wie gehe ich hier am elegantesten vor?
  15. Hey Leute, ich bin noch ganz neu in der PUA-Szene, bzw. war immer nur ein stiller Mitleser, konnte aber schon viele Tipps in der Realität anwenden und hatte auch schon einige Erfolge. Bin auch seit ein paar Wochen auf Tinder unterwegs und auch schon erfolgreich. Derzeit schreibe ich mit einem HB7-8, hatte mit ihr ein bisschen smalltalk über Tinder -> Nummer geklärt -> date vorgeschlagen -> HB hat eingewilligt Da ich selber noch nicht wusste wann ich genau einen freien Tag habe habe ich ihr gesagt ob wir die Tage was unternehmen, da ich ungern ewigkeiten über WhatsApp schreibe. Sie hat gesagt ja das können wir. Habe ihr jetzt einen Termin vorgeschlagen für Donnerstag abend. Sie hat darauf gesagt sie sagt bescheid, sie muss schauen ob sie kann. Alles ok soweit. Allerdings haben wir in den 2 Tagen seit WhatsApp kaum geschrieben, bzw sie antwortet jeden Tag nur einmal. Heute allerdings hat sie mir geschrieben "sorry dass ich manchmal so ewig nicht schreibe🙄" Meine Frage an euch ist jetzt, was meint sie damit? Wie soll ich damit umgehen, wie soll ich darauf am besten reagieren? Verständnisvoll? Oder eher frech vorwurfsvoll? Ganz anders? Wäre über alle Meinungen, Einschätzungen, Vorschläge und Beispielantworten dankbar. Grüße
  16. So liebes Volks,dieser Thread soll eine Art Hilfestellung für Textideen sein. Ich werde hier (un)regelmäßig Textschnipsel aus meinem Onlinegame-Katalog posten. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen in einigen Situationen richtig zu reagieren.Hier geht es um Dinge wie Shittests, C&F, Closing, Qualifying meinerseits, Qualifying ihrerseits, Frame halten, Reframing lauter so etwas was einen Online echt den Spaß verderben kann.Der Frame ist unschuldig, niveauvoll, sexuell, unabhängig.Ich hoffe es kommt etwas von dem Spaß denn ich (und hoffentlich auch die Babes) dabei haben und hatten. Von Erklärungen wie, was und warum sehe ich hier ab, wenn ihr Fragen habt warum ich mich für eine bestimme Line entschieden habe, fragt mich, dann erkläre ich es gern im Detail. Bitte seid euch bewusst, dass vieles hier ein Maß an Kalibrierung vorraussetzt und man nicht jedem Mädel jede Wortkett um die Ohren fetzen kann. Viel Spaß! Wenn ihr Fragen habt zu eurem OG und wie ihr es verbessern könnt, versuche ich euch gern zu helfen. So far, geht raus. Spendet Liebe. Habt Spaß. Leave her better than you found her. Euer Gotteskind
  17. Mein Alter. 28 Ihr Alter. 21 Dates:0 Problem: Nummer auf ner Party bekommen, und anschließende Ratlosigkeit ob und wie ich weitertexten soll. Meddel, Letzten Freitag hat es mich mal wieder unter Leute verschlagen und so beschloss ich, mit Freunden ein paar Partys zu besuchen. Die Stimmung war gut, aber es war nicht unbedingt geplant zu gamen. An dem Abend sagte wir aber ein Mädel zu, wir unterhielten uns ziemlich lange und ich holte mir ihre Nummer. Einziger Haken, wir waren beide ziemlich angetrunken. Im Nachfolgenden hier der Verlauf: Hey ich bin es, I. Hoffe ihr seid gestern noch gut nach hause gekommen? Sie: Hey ja sind wir 😄 du? I: Ja, kann man so sagen 😉 Und, bist du deinen Schluckauf noch losgeworden 😅 Sie: Ach ja ich hatte ja schluckauf 😂 ganz vergessen I: Haha ja. Kommt der eigentlich wieder wenn man dran erinnert wird? 😛 Übrigens Grüße aus X (Unserer gemeinsamen Heimatstadt) 🤗 Sie: Nee zum glück nicht 😅 Sie: Danke 😄 I: Bitte bitte 😉 Na gut ausgekatert? Sie: Yes haben gestern den ganzen tag nichts gemacht👍 I: klingt als wärt ihr freitag gut dabei gewesen 😜 Sie: Kann man so sagen 🤓 I: war bei uns auch nicht anders. Plus es gab noch genug betrunkenes Drama auf dem Heimweg, also kann ich sagen, dass sich der Abend geloht hat😌 Sie: Das klingt doch super 😄 I: Belustigend und Anstrengend zugleich😉 Seit dem hat sie nix mehr geschrieben. Ich meiß mein Textgame suckt, was kann ich genau verbessern? Soll ich nexten? Und wenn nein, wie kann ich das Gespräch wiederbeleben? Beste Grüße -I Nachtrag: Zwischen den einzelnen Nachrichten lagen zumeist Stunden.
  18. Hey Freunde der Sonne, Ich hatte gestern eines der kürzesten und gleichzeitig besten Sets seit langem. Blond, blaue Augen gute 1,75 groß und einen Booty zum reinbeißen. Sie stieg aus dem Bus und praktisch genau vor mir aus. "Hi!" "Du bist ja cool! Hi!" Das Set war direkt on. Sie ist unglaublich sexy, aber etwas ganz anderes machte mich an: sie schien sehr selbstbewusst. Als ich sie wegen ihren Schlaghosen neckte ("Du bist 22? (lachend) Aber die Hosen sind ja mal aus den 80ern") sagte sie nur "Ja, cool oder? Sind von meiner Mama". Trotzdem ließ auch sie sich nicht vom Shittesten abhalten. "Du triffst nen Freund? Echten oder imaginären?". Süß. Das ganze führte dazu, dass ich sie nach vollen 30 Sekunden Interaktion spontan zu mir zog, ihr tief in die Augen schaute und fragte, ob man sie heiraten kann. Sie bejahte das vehement, weshalb wir uns für den nächsten Tag zum Flug nach Las Vegas verabredeten. Nach ner weiteren knappen Minute mussten wir uns beide trennen. Also schnell die Nummern ausgetauscht, bevor wir uns eng umarmten. Dabei machten wir natürlich fast schon rum, ich küsste kurz und sanft ihren Hals bevor wir uns mit den Worten "bis morgen!" losließen. Heute hab ich sie dann gegen 18 Uhr angerufen als ich mit meinem Zeug fertig war. Wollte spontan ein Date ausmachen. Es klingelte nur kurz "Hey, hier ist der coole Typ von gestern" "Hey du, ich kann grad nicht, ich ruf dich gleich zurück okay" "Jaja, später kann ich nicht" Tut tut tut tut... (aufgelegt) Die Kommunikation war sicher nicht ideal, aber sie hätte bestimmt eh aufgelegt. Gemeldet hat sie sich nicht. Was ich gelernt habe: - Aggressives, direktes Game liegt mir am besten - Ich muss versuchen, so viel Zeit wie möglich zu gewinnen, am besten Instant-Date! Fragen: - Habt ihr es auch schon erlebt, dass Sets, die so hot, sich aufeinmal im Nichts verlaufen? - Kann es sein, dass Anrufen tot ist und ich mit lockeren Texten/Bildern als Opener besser fahre? Bin Freitag am Flughafen, werd ihr da ein Bild von mir vorm Flughafen senden: "Wo bist du??? Unser Flieger geht in 30min"
  19. Hallo, treffen wurde zweimal verschoben (auf diese Woche), wegen Arbeitsüberlastung. Nun hab ich vor ein paar Tagen den Kollegen Kuchen geschenkt. Sie hat sich bedankt, womit ich gerechnet habe. Da ich sie nie persönlich alleine antreffe, will ich auf die Mail antworten. Sowas wie das hier: "Hör auf dich zu bedanken und sieh lieber zu dass du es diese Woche schaffst ;)" Was meint ihr?
  20. Also online habe ich eine sie kennengelernt. Sie schrieb mir täglich, dass sie an einer Uni arbeite und auf jeden fall immer kam nach meiner antwort sofort eine mail zurück... Jetzt trafen wir uns in einem Cafe in einem Park. Sie hat dunkle lange Haare und schlank (so 6 oder 7 auf Skala) Wir hatten nämlich als gemeinsames Interesse die Natur an sich festgestellt. Auf jeden Fall wir saßen gegenüber und sie fragte mich aus und wollte dann dass ihr Kissen reiche dass ich ihr die Speisekarte vom Nebentisch hole und fragte mich wie bei einem VERHÖR aus. Nebenbei erwähnte sie noch sie haben einen 11jährigen Sohn was sie vorher verschwiegen hatte. Meine Hobbies wo ich aufgewachsen wäre usw. nach 1,5 Std hatte ich keinen Bock mehr und habe das Date abgebrochen und wir haben uns verabschiedet mit einem fast schon kumpelhaften Griff an die Schulter. Dann zuhause angekommen kam sofort n Mail von ihr sie wolle mit mir ins Kino und ob ich mitkommen wolle (also Führung eher sie lol). Ich war dann sauer und schrieb "absolut keinen Bock und Kino ist auch scheisse" was mir aber mit einer Frau noch nie Spaß gemacht hat weil du so passiv dahockst... Auf jeden Fall meldet sie sich jetzt nicht mehr, ich wollte jetzt mit ihr hier auf den Fernsehturm aber sie antwortete darauf nicht mehr...
  21. Servus Leute, ich bin 20, sie ist 18, es war eigentlich schon immer gegenseitig Anziehung und Rapport vorhanden und als ich relativ sicher vermuten konnte dass sie jetzt Single ist hab ich sie auf FB nach ihrer Nummer gefragt, die sie mir auch gleich gegeben hat. Haben über verschiedene Möglichkeiten zum Treffen geschrieben, wobei sie einen ziemlich interessierten Eindruck machte. Bevor wir allerdings etwas konkretes vereinbart hatten antwortete sie nicht mehr. Ich hab dann noch was nach dem Motto: wenn du keine Lust hast, sags direkt geschrieben, nur netter. Auch ignoriert, dass ging mir dann Recht Nahe, da ich sie als offen und direkt eingeschätzt hatte, war verunsichert meiner Wahrnehmung nicht trauen zu können. Gestern meldet sie sich wieder und entschuldigt sich für die verspätete Antwort, meint wir können gern was machen. Jetzt weiß ich nicht wie ich darauf reagieren soll, da ich einfach ignorieren zum kotzen finde. Wenn sie mich respektvoller behandelt möchte ich sie aber trotzdem ganz gern treffen. Nur fällt mir leider Grade absolut nicht ein wie ich ihr dass per Text kommunizieren kann. Vielleicht hat wer von euch einen Vorschlag? Bei Bedarf kann ich die ganze konvo gern Posten. Danke schon mal! PS: die is übel geil, hb 9 , und hat echt was aufm Kasten :D
  22. Ich: 24 Sie: 21 Bisherige Treffen: 3, beim 2. lay und Übernachtung. Sie wohnt mittlerweile 170km entfernt, ein treffen findet vermutlich in knapp 1,5 wochen statt, aber genauer haben wir das noch nicht abgesprochen. Folgendes Problem: Sie textet ständig und bisher auch gar kein problem, aber langsam wird es belangloses texten und ich will die attraction nicht zerschießen....wie weiter vorgehen? Wenn ich ab jetzt plötzlich seltener antworte (mach ich jetzt seit ca einem tag), könnte Sie meinen ich wäre nicht mehr so interessier an ihr? Ich könnte ihr auch ständig sagen, das ich unterwegs bin und jetzt nicht schreiben kann, aber das wäre ja auch nicht immer ehrlich?
  23. Whisperer

    Themen zum texten

    Hallo zusammen, ich meine die Frage ernst und bitte darum, von harschen und/oder karikierenden Antworten Abstand zu nehmen: Ich weiß nicht, über was ich mit Frauen beim Texten schreiben soll? Mir fällt es allgemein schwer einfach so zu kommunizieren und das tut mir echt weh. Ich will mich locker per Whatsapp unterhalten zu können, rumblödeln zu können und meinem Gegenüber ein gutes Gefühl geben. Aber ich weiß nicht worüber man reden kann? Was für Themen sprecht ihr an, wenn ein Gespräch ins stocken gerät? Wie verhaltet ihr euch? Ich fühle mich wie eine Maschine die in einer Schleife gefangen ist. Ich wäre euch für jeden Kommentar, Verweis sehr dankbar.
  24. So zeigst du dass du wertvoll bist! Rapportbruch ist eine Taktik womit du eine gut verlaufende Interaktion mit der Frau abbrichst. Die Interaktion mit einer super sexy Frau absichtlich abzubrechen ist das Letzte das die meisten Männer machen wollen… … und genau deswegen unterschiedest du dich von ihnen! Rapportbruch ist eine der stärksten und effektivsten Taktiken der Verführungskunst. Es ist eine DHV (Demonstration hohen Wertes). Mit Rapportbruch zeigst du der Frau, dass… trotz ihrer Attraktivität gibt es auch andere Leute da oder andere Sachen die dich interessieren. du nicht so beeindruckt von ihr bist, dass du bereit bist, ihr den ganzen Abend zu widmen. du – im Vergleich mit anderen Männern – nicht einfach dankbar bist, dass so eine Frau mit dir Zeit verbringt. deine Zeit sehr wertvoll ist, und sie hat deine exklusive Aufmerksamkeit (noch) nicht verdient Also, du hast hohen sozialen Wert! Der Effekt ist eine Art Kombination aus NEG und DHV. Wann und wie du das machst ist aber sehr wichtig um den erwünschten Effekt zu erreichen. Du musst die Interaktion auf einem Höhepunkt unterbrechen: Du hast was gerade gesagt, das sie sehr witzig fand und sie zum Lachen brachte, oder Das hast etwas gerade getan oder ihr etwas gezeigt, das sie offensichtlich beeindruckt hat. Daher, ihr letzte Eindruck von dir wird stark sein. Im Nachtlokal oder auf einer Party Wenn ihr in einem Klub oder anderem Ort bist wo du und sie länger bleiben werden, sagst du so etwas wie, “Ich muss leider zu meinen Freunden zurück (oder einen anderen plausiblen Grund) aber wir sehen uns später!” Oder noch abrupter – zum Beispiel “Ich muss Hans [z.B.] finden…” Und dann einfach gehen! So etwas verwirrt Frauen die einen hohen „Marktwert“ normalerweise geniessen. Es ist das Letzte, das sie erwartet. Oder etwas frecher… „Ich will jetzt mit anderen Frauen flirten, aber vielleicht sprechen wir später wieder.“ Wenn sie dich mit anderen Frauen sieht wird sie eifersüchtig! Kehre zu ihr dann zurück, um zu verhindern, dass ein anderer sie schnappt. Du kannst sie sogar aus einer langweiligen Konversation mit einem anderen Typ befreien - sie wird dir dafür dankbar sein. Dann eskaliere! Wenn der Nummerabschluss der bestmögliche ist Wenn du (oder sie) bald weg musst, sagst du dann, “Es tut mir wirklich leid, aber ich muss gehen. Ich bin mit Freunden verabredet und ich lasse sie ungern warten. Aber ich habe unsere Konversation genossen. Wir sollen sie bald wieder fortzusetzen. Dann SAGST (nicht fragen!) du ihr, sie soll dir ihre Telefonnummer geben. Im Moment des Rapportbruchs wollte sie mehr von dir / deiner Zeit haben. Deswegen musst du es ihr wegnehmen! Und sie denkt, “Was? Er hatte mich für sich… Wie kann er sich von mir losreißen? Bin ich nicht attraktiv genug?” Der Rapportbruch gibt der Frau das Gefühl, das sie dich nicht halten kann – sie könnte dich zu jedem Moment verlieren. So etwas stimuliert Frauen da es dich zur Herausforderung für sie macht. Sie muss arbeiten um dich glücklich zu machen so dass du bei ihr bleibst. Sie wird froh sein wenn du zu ihr zurückkehrst und wird versuchen deine Aufmerksamkeit zu sichern! Wenn aber du den Abbruch auf einem Niedrigpunkt machst (da war gerade ein Moment Stille bzw. keiner von euch wussten etwas zu sagen, etc.) ist der Eindruck eher, dass du dich aus Verlegenheit zurückziehst. Nicht sehr stark! Die Schlüssel des Rapportbruchs sind DU musst die Interaktion abbrechen – nicht auf sie warten. Du nutzt die Wörter Unser und Wir – die Konversation war auch für sie ein Vergnügen Du nutzt Phrasen wie „Wir sollen“ statt „Ich würde gern…“
  25. Textgame ist kein Ersatz für persönliche Interkation! Hier geht es um Richtlinien, nicht um Beispiele 1. Texte nie ohne Zweck Weiß WARUM du ihr schreibst und WAS du schreibst Komfort und "Kennenlernen" machst du lieber wenn du mit ihr bist. "Labern" reicht nicht - besonders mit Texten! Texten ist dazu da, um: a. Für Attraktion zu sorgen in Abwesenheit - flirten, necken, frech sein, unterhalten, neugierig machen... "Normal" Texten darf weniger als die Hälte des Inhalts sein, und - vor Allem: b. Für den nächsten Treff zu sorgen wenn du dies nicht persönlich machen kannst. Warum? Texten trägt weniger Emotionen - mit Ausnahme von cleverem Flirten, Necken, sexuellen Anspielungen, etc. Dein Hauptziel ist immer, für den nächsten Treff zu sorgen. - das heißt nicht, immer und verkrampft zu versuchen dies zu arrangieren - obwohl du das auch machen musst - aber immer ihr Gründe zu geben, warum sie mit dir treffen sollst, nämlich: Es macht Spaß mit dir, du bist cool und interessant - sie will dich besser kennenlernen! Sollte sie sich schwer zum Treff zu überzeugen sein, lass es dann... Vielleicht meldet sie sich dann wieder... oder nicht. 2. Sorge immer wieder für eine emotionelle Reaktion Obwohl Texten weniger Emotionen trägt, musst du für Emotione doch immer wieder sorgen. Dies machst du mit - wie schon erwähnt - cleverem Flirten, Necken, C&F, sexuellen Anspielungen. Unterhalte sie, Überrasche sie Schockiere sie (aber nicht übertreiben) Cool, locker, unbeeindruckt... 3. Sei immer der erste, der die Interaktion beendet! Das sagt ihr, du bist gefragt, hast andere Dinge im Leben, bist in Bewegung! Viele machen auch den Fehler, die Interaktion möglichst lang zu halten weil man fühlt sich dabei bestätigt. Es wirkt aber "needy" und irgendwann findet sie die Interaktion langweilig. 4. Beende die Interaktion auf einem Höhepunkt der Interaktion! Wie schon erwähnt, beim Texten sorgst du immer wieder für eine Reaktion. Wenn du eine besonders gute, emotionelle Reaktion gesorgt hast, DANN beende du die Interaktion: "Hey, ich muss jetzt weg! Ich melde mich später!" Du nimmst ihr das Spielzeug weg, mit dem sie so viel Spaß hat. Sie will mehr davon! 5. Lass dir Zeit! Texten hat EINEN VORTEIL - du musst nicht immer SOFORT antworten! Du kannst dir Zeit nehmen, um eine gute Reaktion oder überhaupt einen neuen Text zu entwerfen! Lass dich nicht unter Druck setzen. Wenn sie textet, weil sie auf eine Reaktion vor dir wartet, kann du irgendwann eine Erklärung für deine späte Antwort schreiben. Möglichst witzig / humorvoll oder einfach "Mich hat ein Freund gerade angesprochen, musste was kurz klären...