RSD Charlie

Rookie
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     56

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über RSD Charlie

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

150 Profilansichten
  1. Hey hab mal vor einem Monat mit einer geschrieben und quasi ein Date zum Eisessen aus gemacht. Die letzte Nachricht war von ihr a la "Eisessen klingt gut", aber hab dann bis heute nicht mehr geantwortet, waren mir zu viele dates zu der Zeit. Jetzt hab ich wieder bock, aber bin unsicher ob ich einfach schreiben soll "Perfekt, aber Wetter ist blöd für Eis. Wie wärs mit....?" Bevor ich das jetzt schicke dachte ich, ich werde hier besserem belehrt. Eure Meinung? Soll ich mich kurz erklären mit z.B. "Sorry hatte eine Zeit lang kein Tinder,..."?
  2. Noch wer aktiv in Kassel am gamen?
  3. RSD Charlie

    OG Tagebuch

    Ohne sowas wie ein Tagebuch oder ähnliches wo ich runter schreibe, was ich mache und wie ich es mache und mir genau vor Augen führe, was ich denn für Ziele habe, bin ich ziemlich unmotiviert und lasse sehe es irgendwie nicht ein einen Chat weiter zu führen oder überhaupt zu beginnen. Daher dieser Thread hier von mir, mehr oder weniger wie ein Tagebuch. Andererseits vielleicht auch mit der Hoffnung verknüpft, hier von Veteranen etwas konstruktive Kritik zu bekommen, damit ich mein Textgame verbesser. Infos zu mir 24 Jahre - Regelmäßig im Gym - HG6-8 (keine Ahnung, schlecht Einschätzbar) - Wohne aktuell in einer kleineren Stadt, 1 Stunde ca. entfernt von etwas größeren Städten (Bei Eltern, bis ca. Februar, da ziehe ich mit gutem gewissem Weg) - Bin ganz entspannt drauf - Große Ziele vor Augen - Seit 1 Monat Single - Frisch in Pick Up Falls ihr mehr wissen wollt, fragt einfach gerne. Will mich aber so gut es geht hier Anonym halten. Wie schon gesagt bin ich frisch in Pick Up. Hab schon ziemlich viel Theorie eingesaugt, aber konnte noch nicht großartig in die Umsetzung kommen (steckte 2 Jahre in einer Beziehung fest). Ziele die ich verfolge Ich will einfach besser werden. Besser mit Frauen. Besser im Umgang mit mir selber. Ich mache OG hauptsächlich so viel, weil ich in einer kleinen Stadt wohne und daher nicht so viel Nightgame oder Daygame machen kann außer am Wochenende (Dazu kommt auch noch ein extra Tagebuch Thread). Ich spiele um zu gewinnen, das heißt ich verfolge folgendes Schema: Nummer - Treffen - Lay Dafür werde ich Instagram und Tinder benutzen. Bumble hab ich auch, lass ich einfach nur so nebenbei laufen. Damit der Ball auch so richtig ins Rollen kommt habe ich mir das so überlegt: Instagram - Die ersten 2 Tage werde ich jeweils 20 HB's anschreiben. Ziel ist es mit mindestens 10 HB's konstant einen Chat zu führen. Fällt ein HB raus -> Direkt 5 neue anschreiben. Das selbe Spiel immer weiter. Ich möchte viel Zeit hier rein investieren um so schnell es geht viel zu lernen und besser zu werden. Tinder - Muss mein Profil etwas verbessern maybe. Habe so die erste Woche um die 50 Matches gehabt, seit dem läuft es aber nicht mehr so gut. Teils nur noch 1 Match am Tag. Hier schaue ich nach dem Instagram, um die dann direkt anzuschreiben. Sonst like ich nur durch was ich als HB6-10 einstufen würde. No chubbys aber. I don't like. Die Matches schreibe ich dann nach ca. einer gewissen Zeit an. Das Primäre Ziel wird es sein mindestens 2 Dates pro Woche zu haben. Hab so an eins in der Woche und eins am Freitag gedacht, damit ich Samstag noch Day-/Nightgame machen kann. Ich werde nicht jeden Chat hier rein posten, vor allem am Anfang nicht, da zu großer Aufwand. Aber die wo ich denke, dass man die Zeigen sollte (weil sehr gut, sehr schlecht oder zur Reflektion / Tipps von eurer Seite). Ich fange auch erst am 01.08. an, da ich ab kommenden Freitag erst mal im Saufurlaub bin und da sich kein OG lohnt. Gibt genug Schnallen die ich da lang machen werde hehe (pls god). Falls ihr Vorschläge habt, wie ich das besser Handhaben/Angehen soll, schreibt mir das bitte. Bin für jede Meinung dankbar. Ansonsten bis zum 01.08. 😄
  4. Hey Kalter Kakao, danke für die ganzen Ratschläge. Ich werde mir auf jeden Fall alles zu herzen nehmen und alles gesagte verinnerlichen. Wenn man jetzt davon ausgehen würde, dass ich totaler Anfänger in Pick Up wäre, was würdest du mir empfehlen hier im Forum als erstes zu machen? Ich höre immer wieder einlesen, aber wo genau? Danke dir mein bestester
  5. 1. Dein Alter 24 2. Ihr/Sein Alter 20 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern) monogam 4. Dauer der Beziehung knapp 2 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR 2 Wochen 6. Qualität/Häufigkeit Sex Anfangs sehr gut, zum Ende hin 1x in 2 Wochen 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 8. Probleme, um die es sich handelt Hmm ja, bei mir ist es jetzt auch zum ersten Mal passiert. Meine Freundin und ich haben uns getrennt. Ist erst ein paar Tage her und demnach auch sehr schwer noch für mich das ganze zu verarbeiten. War wie gesagt meine erste richtige Beziehung und ich muss dazu sagen, als ich mit ihr zusammen gekommen bin, hatte ich noch nie etwas von Pick Up gehört. Demnach hab ich auch nicht richtig gescreent und es lief von Anfang an alles nicht so richtig und das Vertrauen war so gut wie nicht vorhanden. Demnach lief unsere ganze Beziehung nicht so super, hatte lange Zeit mit Bauchschmerzen zu kämpfen und sie machte es mir währenddessen auch alles nicht leichter. Wir hatten aber auch sehr schöne Zeiten, welche ich sehr genossen habe und mir kommen leider ständig die ganzen Erinnerungen hoch. Mit der Zeit habe ich mich immer mehr mit Pick Up befasst da ein guter Freund von mir das schon seit Jahren insgeheim gemacht hat und paar Monate nach dem ich mit meiner LTR zusammen kam mir über alles berichtete. Ich war direkt gefesselt und dachte mir: geil, ich will auch. Leider war ich ja Emotional gebunden und konnte leider nur viel Theorie mit nehmen und das ganze nur so mäßig anwenden wenn ich mal auf einer Party war (höchstens NC, danach direkt wieder gelöscht). Ich hatte leider auch nie so wirklich so einen Leitfaden, was ich alles wissen muss und habe dann auch dementsprechend nur so mäßiges game gehabt. Ehrlich gesagt habe ich das Beziehungsende über die letzten Wochen/Monate manifestiert quasi, weil ich seit langem schon gerne das Leben eines Pimps leben würde. Es ist einfach wesentlich spaßiger als eine verkorkste Beziehung. Ich hätte ehrlich nicht gedacht, dass mich das Ende jetzt trotzdem so krass mit nimmt. Ich habe schon sehr viel geheult und zum Glück bin ich deep in dem Thema der Persönlichkeitsentwicklung drin. Z.B. beschäfftige ich mich viel mit Letting go von Dr. Hawkins. Ich lenke mich auch bewusst ab mit Freunden. Meine Ex hat es mir auch etwas leichter gemacht, da sie am selben Tag als Schluss war, bei ihrem Ex-Fuck-Buddy die Nacht verbrachte. Der hat dann auch noch mal richtig gesessen, aber es machte mir wie gesagt klar, dass ein Ex-Back niemals in Frage für mich kommen wird. Vor meiner Beziehung hatte ich erst 1x Sex und das lag einfach daran, dass ich über der introvertierte Stubenhocker war und mich als HG4 eingestuft hätte. Mit der Zeit habe ich viel trainiert und sah auch irgendwann einfach in der Fresse besser aus und habe dann auch halt mit Persönlichkeitsentwicklung durchgestartet. Jetzt eher so HG6-7, da ich mich ganz leicht gehen lassen habe und etwas ungepflegt erscheine. Ich konzentriere mich jetzt erst mal auf mich und schaue, dass ich Persönlichkeitstechnisch aufs nächste level komme. 9. Fragen an die Community Habt ihr Tipps wie ich besser die Beziehung verarbeiten kann? Es fällt mir wirklich schwer, nicht an die guten Seiten oder an sie denken zu müssen. Das zieht mir auch gut die Energie. Gehe natürlich wieder öfter Trainieren jetzt und will mich jetzt Persönlich und Optisch auf das nächste level bringen. Habt ihr da Buchtipps oder Youtube Kanäle? Ich habe mir vorgenommen auch in 1-2 Wochen, wenn es mir einigermaßen wieder besser geht, sargen zu gehen. Will mich endlich ausleben und das machen, was ich mir die ganze Zeit gewünscht habe. Habt ihr auch hier eine Empfehlung wie ich da am besten ran gehe oder sogar ein Programm mit dem ich starten kann, der mich schnell pushen könnte? Will viel Zeit investieren, sowohl OG als auch Day- und Nightgame. Ich danke schon mal im vorraus.