Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'incel'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Einführung & Grundsätze
    • Pickup Guides & Leitbild
    • Aktuelles & Presse
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Lifestyle
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

8 Ergebnisse gefunden

  1. Gast

    Mein täglicher Krampf

    Hallo, so ich oute mich mal. Ich bin der Typ hier. Meinen Account hatte ich damals (2020) löschen lassen, weil mich das alles nicht weiterbrachte und ich mehr hier rumhing, als draußen etwas zu machen. So hatte ich das zumindest beim Löschungsgesuch angegeben. Und ich hatte mir zu dem Zeitpunkt da auch ganz fest vorgenommen, dass ich die Zeit nutzen würde um Daygame zu machen und Persönlichkeitsentwicklung voranzutreiben. Hat natürlich nicht geklappt / funktioniert. Wurde abgebrochen. Allein schon wegen Corona sämtliche Möglichkeiten weg noch irgendwen ansprechen zu können. Clubgame vorbei - naja als ob das je was gebracht hat. Club hin, Club her... Lust weg, Motivation weg und aus dem Lair bin ich dann auch gegangen. In Anlehnung an mein altes Topic habe ich diese Überschrift gewählt und eben "Krampf" statt "Kampf", denn ich habe es aufgegeben. Wie bereits erwähnt bin ich inzwischen bei der BlackPill gelandet und zu der Überzeugung gelangt, dass Pickup nur für die "funktioniert", die für Frauen sowieso attraktiv sind. Und die brauchen kein "Pickup" im Sinne von Techniken, Strategien, Persönlichkeitsentwicklung usw. Es reicht, dass sie hingehen und die Frau anquatschen. Das ist das ganze "Pickup". Lustige Szene aus dem Lair damals. Wir waren auf dem zweiten Kennelernen-Treffen und ein neuer Typ kam in die Gruppe. Auch ein Chad. Gutaussehend, ca. knapp 1,90 und Ingenieur. Und mit einer Stimme - geeignet für Talkshow-Moderationen. Er meinte zu mir: "Ja ich bin dabei, weil ich total aus der Übung bin. Ich hab das mit dem Game gar nicht mehr drauf und will das wieder verbessern." Mhm... An dem Abend war er im Club und es dauerte keine 15 Minuten, da hing irgendeine blonde 18jährige wie eine Klette an ihm, die er dann wohl auch mit zu sich nahm. Soviel zum "Game". Ich hab - als Gast - viel im berüchtigten, englischsprachigen Incelforum gelesen. Die Leute dort sind mir zu radikal, aber die Grundgedanken in Bezug auf die Dynamiken halte ich für korrekt. Momentan bin ich nicht mal mehr ansatzweise so "attraktiv" wie ich es noch 2020 war. Mit der Motivation Frauen anzusprechen und vor allem mit der Gymschließung wegen Corona, starb auch meine Motivation für Sport. Inzwischen bin ich also wieder ekelhaft fett, was ich nicht nur am Keuchen beim Treppe steigen bemerke (ich bin früher für mich ab und zu Marathonstrecken gelaufen...), sondern auch an den Blutwerten einer betriebsärztlichen Untersuchung. Meine Leberwerte sehen ziemlich schlecht aus... und ich trinke keinen Alkohol oder rauche. 😂 Naja, whatever. Warum bin ich wieder hier? Das Thema "Frauen und Pickup" interessiert mich immernoch, wenn auch nur aus einer Blackpill-Theorie-Sicht. Ich habe allerdings kein Interesse an irgendwelchen Tipps oder Ratschlägen. Oder an ernsthaften Daygame-Versuchen oder sonstwas. Ich will hier sozusagen ein wenig abchillen und einige von euch vielleicht auch mit lustigen Antisets zum Lachen bringen, wie hier zum Beispiel. Wenn jemand wie ich versucht mit Frauen zu interagieren, hat das durchaus komödiantische Komponenten. Also falls Corona mal wieder vorbei ist, spreche ich vielleicht mal wieder welche an. Einfach nur aus Spaß am Korb und um zu gucken was denn "diesmal wieder schief geht". Und das veröffentliche ich dann hier. Und ihr könnt es als Comedy-Vorlage zum Lachen verwenden oder als warnendes Beispiel. Oder als Einschlaflektüre, was ihr wollt. Und deswegen ist es auch hier im Offtopic-Bereich. Hoffe das ist hier richtig. ------------------------------------------------------------------------- Wie merkwürdig Situationen mit Frauen sind, ist mir heute wieder auf Arbeit aufgefallen. Eine Azubine, die öfters an mir vorbeigehen musste um Sachen zu holen und wegzubringen, lächelte mich ständig an. Kurz vor Feierabend kam sie dann an und fragte, wann ich denn Feierabend hätte. Anhand der Gestik, Mimik und Körpersprache hätte ich das pickup-theoretisch als Interesse deuten müssen. Da ich aber momentan ekelhaft fett und unattraktiv bin (noch mehr als ich ohnehin schon war), ist das eigentlich überhaupt nicht möglich. Also suchte mein Hirn nach einer rationalen Erklärung dafür. Sie denkt ich bin reich? Kann nicht sein, denn sie weiß ja was ich beruflich mache. Sie findet mich attraktiv? Völlig unmöglich, weil zu fett und noch dazu ein, zwei Zentimeter kleiner als sie. Außerdem bin ich älter. Sie hat Mitleid? Seit wann haben Frauen Mitleid mit Männern? Ich glaube, dass Frauen so etwas machen um einen zu veralbern oder ihren eigenen Marktwert zu testen. Ist auch die gängige BlackPill-Meinung zu so einem Verhalten. Normalerweise nicht bei unattraktiven Männern, denn die Gefahr besteht ja, dass er das zu ernst nimmt. Aber in diesem Fall hat sie sich wohl keinen Kopf gemacht. Vermutlich seh ich aus wie ein netter, fetter Teddybär oder so, der zu trottelig wirkt um ihr gefährlich zu werden. Viele Grüße & bis demnächst - hoffentlich mit neuen Antisets, so Corona will.
  2. Hallo. Mich würde mal interessieren ob ihr euch ehr als Pick Up artist oder als incel seht. Also könnt ihr euch ehr mit Barney Stinson oder mit Sheldon Cooper idendifizieren? Ich selbst bin da ständig hin und her gerissen. An manchen Tagen schaue ich in den Spiegel und sehe einen übelsten Player und fühle mich als wäre ich der geilste der Welt. An anderen Tagen sehe ich in mir einen komischen Nerd.
  3. Hallo zusammen, ich befinde mich in nem fetten Loch. Wie komme ich daraus? Kurz zu meiner Situation. Ich hatte in den letzten 3 Monaten ca. 4 Dates mit 4 verschiedenen Frauen (Waren HB5-HB7). Alles endete im FC (ONS). Danach wollten die Frauen sich aber nicht mehr mit mir treffen und es blieb jeweils bei den Treffen (siehe mein Beitrag in "Konkrete Verführungssituationen") Das zieht mich so dermaßen runter. Hinzukommt, dass es sowieso sooo schwer ist neue Frauen kennenzulernen, egal was man tut. Wenn ich auf der Straße ansrpreche bekomme ich nur Körbe. Auf Tinder bin ich auch unterwegs, da bekomme ich kein Date mit halbwegs hübschen Mädels zustande es sei denn ich habe wirklich mal richtig richtig viel Glück. Das ist dann aber mit viel Aufwand verbunden und ist ein Prozess von über 3-4 Wochen. Ich bin mittlerweile so verzweifelt über das Frauenthema, dass ich mich dabei erwische wie ich mir Incelzeug im Internet durchlese, anschaue und sogar Sachen von solchen Deppen wie Hamudi Ebalz reinziehe. Dann habe ich mir heute auf tinder ein Fakeprofil mit einer richtig richtig hässlichen und übergewichtigen Dame (Google Fotos) erstellt (und Tinder Plus geholt), weil ich mal herausfinden wollte warum es eigentlich so schwer ist heutzutage eine Frau kennenzulernen. Und dann ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen. WAS IST LOS IN DEUTSCHLAND? Ich hatte innerhalb von 10 Minuten 99+ Likes und jeder Swipe war ein Match. Nach ca. 10 Minuten wollte ich nicht mehr weiterswipen und hatte 235 Matches und 45 offene Nachrichten. ICH hingegen habe mit meinem Profil mickrige 45 Likes und vielleicht gerade mal 8 Matches. Ich bin in einem sehr tiefen Loch und weiß nicht wie ich in Anbetracht der Fakten oben da wieder rauskommen soll? Habt ihr Tipps oder Anregungen? Ich meine, egal was ich an mir verbessere, dennoch muss ich mit dieser extremen Ungleichverteilung/Ungerechtigkeit klarkommen, dass ich als Mann einfach statistisch weniger Chancen habe als eine Frau die auf der Suche ist. Gleichzeitig sprechen alle und überall momentan davon wie benachteiligt Frauen im Leben in Deutschland sind. Wie kann ich damit klarkommen, Abstand von der Sache bekommen um dann wieder durchzustarten? Ich brauch irgendwie einen Cut. Grüße, Sami
  4. Hallo, ich hatte mein erstes Mal mit 14 Jahren mit einer Hoe. Naja, nicht wirklich, aber später stellte sich heraus, dass es eine Dorf- bzw. Stadtmatratze war.. Dann für ca. 5 Jahre absolut gar nichts, also bis zu meinem 19./20. Lebensjahr. Dates hatte ich in der Zwischenzeit, aber es lief nichts. Dann mit 19 direkt in den Puff gegangen und seitdem regelmäßig im Puff gevögelt. Zwischendurch gab's dann noch so 2-3 ONS Geschichten, aber wirklich nichts worauf ich stolz sein kann, ehrlich gesagt. Eine hat geschielt und war dick, ne andere saß im Rollstuhl, war auch dick, ne andere sah irgendwie aus wie ein Mann, hatte aber tatsächlich ne Vagina und dann gab es noch eine, die quasi nicht mal einen Hauptschulabschluss hatte, Kommunikation per Chat war quasi nicht möglich (weil sie nicht schreiben konnte LOL). Ich habe jede einzelne meiner ONS Geschichten sehr fair behandelt, aber ich habe mich geschämt (vor meinen Eltern und Freunden). Habe nie ein "Mädchen" meinen Eltern vorgestellt... Ich bin übergewichtig und kann leider nicht auf Knopfdruck lustig bzw. unterhaltsam sein, was für mich eben vorteilhaft wäre. Zudem bin ich grundsätzlich eher sehr ernst und gefühlskalt, bin eher ein analytischer Mensch. Mittlerweile bin ich selbstständig (eigenes Startup Unternehmen) und oftmals sehr beschäftigt.. Aber es fehlt halt eine Frau im Leben, zum Reden, Ausgehen, Vögeln, et cetera.. Quasi alles was so zu einer Freundschaft+ oder zu einer Beziehung dazu gehört. Leider bin ich nicht sehr sportlich und habe auch keine Interesse daran abzunehmen, weil ich trotz Übergewicht eigentlich zufrieden mit meinem Körper bin. Mein Gesicht sieht nicht unbedingt hässlich aus, ich würde sogar sagen, dass mein Gesicht ganz in Ordnung aussieht, nur eben, dass ich durch mein Körpergewicht eher ein runderes Gesicht habe, aber nicht so extrem wie man sich das jetzt vorstellen könnte. Ich bin grundsätzlich ein optimistischer Mensch, aber was Frauen und Dating angeht, bin ich eher pessimistisch. Meine Probleme sind möglicherweise negative Grundeinstellung gegenüber Frauen (es gab u.a. Frauen, die mich gekorbt haben, mich beleidigt haben und das zu unrecht, usw.), ich bin zu ernst und analytisch, Flirten und Romantik sind nicht so meins, ein angekratztes Ego und natürlich mein Übergewicht (wobei mich das Übergewicht nicht stört). Meine Stärken sind intelligente Gespräche führen, "debattieren" und manipulieren. Darüber hinaus habe ich ein gut ausgeprägtes Allgemeinwissen und kann mich sozusagen mit jedem unterhalten, egal worüber. Ich komme aber halt nicht aus der Bude raus. Ich hocke zu Hause, arbeite, "chille" und hole mir ab und zu einen runter.. Bin in keinem Fitnessstudio oder Verein angemeldet, hab da absolut kein Interesse daran. Es langweilt mich sogar, wenn ich daran denke, dass ich z.B. in einem Verein Basketball oder Tennis spiele.. Auch ein Buch- oder Schachclub würde mich absolut null reizen. Ich bin Webdesigner/Webentwickler und interessiere mich hobbymäßig für Kinematographie (alles rund ums Thema Film, Bearbeitung, Schnitt) und würde auch behaupten, dass ich das auf einem professionellen Level kann. Musik würde ich auch gerne machen (kann ich aber nicht, bin was Musik angeht total untalentiert) und Fotografie interessiert mich auch. Ich will jetzt nicht zu sehr vom Thema abweichen, aber mit dem iPhone 12 Pro kann man sehr viel erreichen und ich könnte mir vorstellen, dass man damit sogar eine professionelle Filmproduktion umsetzen könnte. Also Fazit: Ich will nicht in Vereine gehen oder Sport treiben. Wo kann ich dennoch relativ einfach Frauen kennen lernen? Online wäre eine Möglichkeit, wobei ich da noch nicht so wirklich die passende App gefunden habe. Wegen COVID kann man ja aktuell auch nicht in Discotheken oder Bars, soweit ich informiert bin. Bin mal gespannt auf eure Antworten, J. H.
  5. Muss kurz was teilen xD Seid ihr angeschnallt? xD Also. Vorvorgestern. War mit Mädchen in der Wohnung, Musikhören, Kiffen. Sie weiß, dass ich PUA bin. Sie nimmt kräftige Züge. Ich hatte schon son bisschen die Befürchtung, dass es ihr zuviel wird; sie hatte nämlich auch paar Drinks und meinte im Vorfeld, dass sie mit Weed wenig Erfahrung hat und leicht paranoid wird. Sie wirkte auch tatsächlich ein wenig von der Rolle. Stellte seltsame Fragen. Z.b. sollte ich ihr Bilder von mir mit Ex-Freundinnen zeigen. Ich dachte so, ok, sie ist einfach eifersüchtig. Und zeigte ihr ein sehr altes Bild mit ner Ex. Etwas später, wir liegen im Bett, quatschen und ich will sie greifen. PLÖTZLICH STEHT SIE AUF UND LÄUFT INS WOHNZIMMER. Zieht sich hastig an und LÄUFT AUS DER WOHNUNG. Ich ruf hinterher: Eh, was los?! Sie: Ich fahr heim!! Ich: Oh. Kaaaay. Eine Minute nachdem die Tür ins Schloss gefallen ist, krieg ich Whatsapp-Msg. Ich soll rauskommen, sie muss mir einen paranoiden Gedanken sagen! Ich: lol ok. Schnapp mir Jacke und guck vor die Wohnungstür. Leere. Rufe ins Stiegenhaus: Hallo? [Name]?? Sie von fern: Jaaa ... komm runter bitte ... Sie achtete sehr darauf, flüchten oder zumindest schreien zu können! Ich musste ihr in ein nahes Café folgen, dort fühlte sie sich offenbar sicher. Es war ca. Mitternacht, der Laden sperrte grade zu, wir bekamen nichts mehr zu trinken. Sie zündete sich mit zitternden Fingern eine Zigarette an. Ich: Hey. Darf ich eventuell erfahren was hier läuft? Sie begann mir dann wieder Fragen zu stellen. Vor allem über eine Website, die sie bei mir zufällig am Computer gesehen hatte. Eine Website mit "i" war das, meinte sie! Und wartete ab, ob ich angesichts dieser Info eventuell zusammenbrechen und alles gestehen würde. Ich: WTF WEBSITE MIT I WOVON REDEST DU ICH WILL JETZT WISSEN WAS LÄUFT Und sie: Na INCELS dot ME!! Ich: omg Sie meinte, alles würde darauf hindeuten, dass ich nur so tue als wär ich Pickupper. In Wahrheit wär ich ein Incel, der ein perverses soziales Experiment am laufen hat und sich als PUA ausgibt! Nach einer Weile wurde sie weniger paranoid und wir konnten wieder hochgehen in die Wohnung. Weed, bloody hell!!
  6. MAII-Method MAII ist für Incels der letzte Ausweg Sex zu haben. Achtung: MAII-Method könnte deinen Freundeskreis zerstören (falls du einen hast) und dir einen Schlechten Ruf bereiten. Du solltest diese Methode also nur als letzten Ausweg verwenden. Nun denn. Diese Methode wird mindestens einen Tag in Anspruch nehmen. Du musst dich einen Tag komplett darauf fokussieren, ohne etwas anderes nebenher zu tun. Nun zur Methode M.A.I.I. = Massen Ansprechen Im Internet. Schritt 1: Mach ein Foto ohne T-Shirt von dir nur in Boxer-Shorts Schritt 2: Lade die Fotos auf Facebook hoch. Lösche alle anderen Fotos um den Effekt zu maximieren. Schritt 3: Schreibe jede Frau, die du siehst an. Außer die in deinem Umfeld. Lasse keine Frauen aus, außer sie ist jünger als 18. Schreibe auch die MILFs an. Nach einer kurzen Vorstellung deinerseits (Starte keine lange Konversation mit ihr), fragst du sie einfach sofort ob die DTF ist. Schritt 4: Mach dein Tinder auf und rage-like alle Frauen durch. Schritt 5: Mach dir einen Lovoo and POF Account auf und lade die gleichen Bilder hoch. Dann mache alle Frauen an mit dem Opener "DTF?". Zur Erinnerung: Keine Plaudereien. Nur Ja oder Nein. Schritt 6: Suche nach Internet Foren für Frauen. Eröffne einen Thread mit den gleichen Bildern und frage, ob sie dich bewerten könnten. Sag ihnen, dass du sehr unsicher wegen deinem Körper bist Schritt 7: Erst nachdem du das ganze Internet vollgespammed hast, und ich meine wirklich erst wenn du jede Frau in der Umgebung (außer SC und weit-weit entfernter SC) angesprochen hast. Dann warte auf Ergebnisse. Und die werden kommen. Glaub mir. Aber ich wette ihr Keyboard Jockeys seid viel zu gehemmt für diese Methode und shitpostet lieber weiter im PickUpForum. Jeder, der diese Methode anwendet wird Sex haben. Ich weiß nicht wie viel, aber du kannst mit dieser Methode einfach nicht verlieren. Denkt mal drüber nach. Obwohl du vielleicht viel Aufwand dafür betrieben hast, du hast immerhin nicht das Haus verlassen müssen, du hast immerhin kein Geld ausgegeben.
  7. Hey Leute, Wird jetzt editiert TTT, danke für den Hinweis, ich war etwas neben mir dachte wenn ich alles rausklatsche wird alles klarer. Ich mache das nicht mit Absicht, ich habe im Moment massive Konzentrationsprobleme und bin sehr impulsiv wenn ich emotional bin. Normalerweise nicht. Da klatsch ich einfach mal so ne Wall of Text hin ohne nachzudenken. Folgendes: Ich versuche seit Wochen mir einen Freundeskreis aufzubauen, indem ich Interessen aufbaue, aber ich komme über das Planen nicht hinaus und verliere mich in meinem Gedanken-chaos. Ich dachte ich schaff das alleine, Sufu, Tipps umsetzen und Schluss. Deswegen eröffne ich den Thread, indem ich mich mit euch austauschen will, weil ich wahrscheinlich während dem Sozialisieren mit meinen sozialen Defiziten konfrontiert werde. Ich habe bereits Interessen, die ich aber alle nur sporadisch mache, nicht kontinuierlich. Und ich oute mich jetzt hiermit als Incel. Ewig hier, hundertmal eingelesen, ewig gepostet, außer etwas Resteficken nix gerissen. Meine Interessen: Parkour: Außer einmal beim Einführungstraining nix gemacht. Danach habe ich einmal die Parkourgruppe besucht aber die konnten schon alle was, so dass ich als Anfänger immer außen vor war. Lösung: Hingehen trotzdem mitmachen und aus mir rauskommen. Problem ist, dass ich das partout nicht tue. Ich habe irgendwas in mir was mich ausbremst. Sprachen: Der beste Weg ist wohl einen Sprachlernpartner zu finden. Bisher habe ich immer gekniffen, bevor ich potentielle kontaktiert habe. Immer irgendwelcher Mindfuck, auf einmal hatte ich keine Lust mehr, ich vergass warum ich das machen wollte, als diese Aufgabe in meinem Kalender stand. Diese Woche neuer Versuch. Contra: Wenn ich nur einen Menschen kennenlerne wird ggf. nix draus, Grammatik pauken und Schluss. Mir geht es aber nicht nur um Sprache, sondern um einen SC. Soziales Engagement: Ich bin bei einer Organisation, die alle paar Monate Veranstaltungen macht, reicht natürlich nicht um was auf zu bauen. Lösung: Andere Organisation suchen. Heute eine gefunden, die ich morgen anrufe. Theatergruppe: Ich war bei einer, aber da war ich total gehemmt und schüchtern dass ich mich teils echt creepy verhalten habe. Ich will da trotzdem noch mal anrufen, und es neu probieren. In der Zwischenzeit habe ich neue kommunikative Mitbewohner in meiner WG und das hat etwas abgefärbt, vlt funktioniert es jetzt. Soo, weitere Posts folgen. Ich komme beim Schreiben selber auf die Lösung meiner Probleme, Einsicht und mangelndes Verständnis sind weiß Gott nicht das Problem.Jetzt neuer Versuch, im Austausch mit anderen, wofür ich mich schon jetzt bei allen bedanke. Bitte dieses Gloryhole nicht schließen, nur weil ich etwas komisch schreibe. LG, SC
  8. Hallo, mein Problem ist wahrscheinlich sehr bekannt hier. Ich bin leider Optik-bedingt unsichtbar für Frauen. Ich müsste mich kleiden wie ein Paradiesvogel, um aufzufallen, und dabei sähe ich gerade Mal lächerlich aus, und nicht attraktiv. Mir geht es natürlich primär darum, bei Frauen optisch anzukommen, damit sie überhaupt ein Interesse daran haben, mich näher kennenzulernen. Ich bin 23 Jahre alt, 181cm, 72kg (sportlich / geringer Fettanteil und ich baue Muskulatur schnell auf, woran ich zur Zeit arbeite). In Discos spreche ich häufig Frauen an, und bekomme ohne Ausnahme eine Abfuhr im Sinne von "Verpiss dich" / "Zieh leine" / "Kennen wir uns? Hau ab." und "Du bist mir zu hässlich". Auf Facebook schreibe ich gelegentlich Mädchen an, die mir gefallen und über die ihr Profil etwas sagt, sodass ich keine völlig sinnfreie PM versenden muss - auch immer Abfuhren, ohne Ausnahme. Meistens liest sie die Nachricht und ignoriert sie, oder beleidigt/verarscht mich. Wenn ich in die Stadt gehe, alleine oder mit Kumpel(s), und dabei Frauen kennenlerne, gibt es auch immer, ohne Ausnahme, Ablehnungen. Auch wenn ich mit einem Kumpel zusammen zwei Mädls anspreche und sie auf ein Drink einlade, immer Ablehnung. Auch auf der Uni (ich studiere), sind entweder alle Frauen vergeben (was mich nicht stören würde, immerhin können sie sich ja von ihrem Stecher trennen und mich ranlassen, oder einfach mich auch ranlassen) und desinteressiert, oder schlicht und einfach so nicht interessiert. Von der Uni, wo ich nun seit 4 Jahren bin, habe ich kein einziges Date bekommen. Mir geht es nicht darum, dass ich nicht jenseits vom 1. Date komme - ich komme gar nicht zu einem 1. Date. Jungmann bin ich seit dem ich 19 war nicht mehr, denn ich bin einfach in den Puff gegangen. Seit dem habe ich um die 100 Nutten (etwas mehr als 100, vermutlich, schätzungweise zwischen 90 und 110; ich habe nur sporadisch mitgezählt) gehabt, und auch 2 Freundinnen - beide Freundinnen waren aber nur reiner Zufall, und von beidem hatte ich mich getrennt, weil es einfach zu kompliziert und nicht erfüllend war. Die erste war fast Jungfrau (sie war 16, ich 21) und der Sex war furchtbar. Die andere war eine Stripperin (20, ich 22), die sich in mich verguckt hatte - der Sex war geil, aber sie ist stark psycho. Nun bin ich seit fast einem Jahr wieder Single, und finde absolut keinen Anschluss an die Frauenwelt. Verliebt war ich nur in meine Oneitis, von der Uni, die rein gar nichts von mir wollte, und meine Avancen abgelehnt hatte. Ich dachte eine Weile, dass ich mich vielleicht nicht klar genug ausdrückte. Jedenfalls hatte sie währenddessen diverse Liebschaften. Somit hatte ich sie ein Mal in einem lustigen Moment auf mein Bett geschubst, und wollte sie küssen. Das fand sie sichtbar ungeil, somit habe ich es sein gelassen. Zu einer anderen Gelegenheit waren wir ein wenig angetrunken, und ich hatte sie an ihrem Schal zu mir hingezogen, mit dem Ziel sie zu küssen, und dafür war sie leider auch nicht betrunken genug. Naja, mir ist nun klar, dass sie mich 100% sexuell abstoßend findet. In meine zwei Ex-Freundinnen war ich nicht verliebt. Es hatte sich nur ergeben, sie waren hübsch und lieb zu mir (das ist eine krasse Seltenheit), somit fand ich zwar die Beziehungen sehr angenehm, und war auch lieb zu ihnen, aber längerfristig hat es mich doch nur genervt; "längerfristig" war aber auch nicht von mir geplant, somit nahmen die Kurzbeziehungen eben ihren natürlichen Lauf. Was mich am meisten stört, ist, dass ich wie gesagt völlig unsichtbar bin. Nie sagte mir ein Mädchen, ich sei hübsch, oder süß, oder toll. Komplimente von Frauen bekam ich nie. Finanziell bin ich zur Zeit mehr als stabil, wofür ich sehr dankbar bin, sonst könnte ich nicht ein Mal die Nutten haben. Schüchtern bin ich absolut nicht, ich habe kein Problem damit Frauen anzusprechen oder ihnen näher zu kommen - bloß will das keine. Ich bekomme keine Unterhaltung hin, und habe es auf vielfältige Weise schon probiert. Von einem einfachen "Hey" angefangen, über "Und du, wer bist du?" bis zu tatsächlich interessierten Fragen über etwas, was mir an dem Mädchen aufgefallen ist. Ja, ich wollte Mal Dampf ablassen. :D Mal schauen ob jemand Vorschläge hat... Danke für's Lesen, Thame.