TheSteve

Member
  • Inhalte

    975
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     4.481

Ansehen in der Community

273 Bereichernd

5 Abonnenten

Über TheSteve

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Berlin

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.298 Profilansichten
  1. Übrigens läuft hier an der Côte (für mich...) auf Tinder exakt gar nichts. RL dagegen läuft sehr schön. Macht Spaß...
  2. Yes! You've got it dude. SEHR, sehr schön eingeschätzt. Dazu brauchtest Du nicht viel Text, es ging schnell und ist auf den Punkt. Also ich habe nach Deinem Beitrag keine Fragen mehr zu dem Fall! Thanks!
  3. Offenbar. Das hat mich daran interessiert. Schon wegen der epischen Länge und dem permanenten nein von ihr bei gleichzeitigem immer wieder antworten. Ist schon echt special... Ich denke beide... Das sind dann so Kombis wenn Du die im RL als echtes Pärchen siehst....
  4. ....es gibt dies und auch jenes, das Leben ist bunt, man weiß nie wie es kommt, jeder wie er es braucht, die Gedanken sind frei, alles ist möglich, Dinge gibts die gibts garnicht, habe ich auch schon erlebt, hätte ich nicht gedacht, jeder ist anders.... Dazu braucht man kein Forum. .... weil ich es noch nicht aufgegeben habe außer oportunistischem, allgemeinem angepasstem Gewäsch auch am Thema orientierte Beiträge zu erwarten... Die ja dankenswerter Weise dann auch nach und nach gekommen sind....
  5. Genau, das stimmt. Ich denke das brachte und hielt in im chat. Ich höre immer wieder in meinen nach-FC-Interviews das die Schreiberei der meisten HG auf Tinder als furchtbar empfunden wird. In vielerlei Hinsicht. Wenn man also offenbar im OG wie im RL "redet" ist das ein USP per se. Auch das. Süss nicht. Eher "ungefährlich" aussehend.
  6. Digital Native...? 😂 ....und ohne Projezieren und Unterstellung geht es nicht, oder? Trag doch einfach technisch etwas bei. Wie wärs? .. war... Lesen vor dem reflexhaften Schreiben, mein Lieber.
  7. Weil im RL erst die looks wahrgenommen werden und dann die Kommunikation. In dem Fall war es umgekehrt, weil er ja kein Profilfoto hatte! Also im OG deutlich bessere Chancen ein HB ins Bett zu quatschen....! OG verschiebt nach und nach die "Machtverhältnisse" und Realitäten des RL! In beide Richtungen: HG zu HB und HB zu HG. Das Problem der digitalen Welt insgesamt schlägt auch hier durch. Filterblasen, Echoräume, Fakes, Informationen vorenthalten oder verändern, Manipulation usw... In dem Fall die Information seiner looks dem HB vorenthalten und es in einer Bubble "manipuliert". Als sie die looks Info dann irgendwann hatte wollte sie erneut aussteigen, er hatte sich aber schon in sie reingequatscht...
  8. Offenbar nicht. OG schafft völlig neue Möglichkeiten. Im RL hätte sie vermutlich kein Wort mit ihm gewechselt. Das ist der Punkt auf den ich die ganze Zeit hinaus will. Und das ist der zweite Punkt, der mich an dem Fall interessierte. Man kann immer dazulernen und Dinge in diesem Fall gaaanz sicher nicht übernehmen, aber sich in Teilen davon inspirieren lassen und einfließen lassen ins eigene Game. Also, ja. Weiterentwickeln. Du weißt ich versuche aus allem zu lernen. Aber erst nach Analyse... Danke an alle die dabei geholfen haben den Fall mal genauer anzuschauen.
  9. Nee, sonst kürzer. Aber er hatte sich in sie verbissen. Burnt dann auch schon mal damit sets. Vor kurzem ewig einer hinterher geschrieben nach Korb...
  10. Ganz genau, dass sehe ich auch so. Also warum macht sie das? Es ist eine 9. Sie hatte ihm noch 2 Bilder geschickt, die waren ziemlich natürlich und passten zum Profilbild. Profilbild WhatsApp passte auch. War ganz gut einzuschätzen.
  11. Bla, bla, bla. Widerspruch um des Widerspruchs willen. Diskussion um der Diskussion willen. Ich gebs auf mit Dir. Schlaf gut.
  12. Ja, das klingt schon interessanter. In die Richtung habe ich auch schon gedacht. Na NC, Telefonat und date ist viel bei dem chat und der Diskrepanz 6 zu 9. Aber Du hast recht, wenn mehr draus geworden wäre, wäre es aussagekräftiger.
  13. Also nichts konstruktives von Dir. Lieber am Thema vorbei, Nebenschauplätze aufmachen, Unterstellungen usw. Nur um sich um eine sachdienliche Analyse herumzumogeln. So schade... Na gut lassen wir es.
  14. Wenn wir also davon ausgehen das es eine objektive 9 ist, sind da schon eine Menge Fragezeichen. Und aus denen hatte ich gehofft neues Wissen zu destillieren. Aber bisher war das nicht erfolgreich. Vielleicht äußern sich ja noch ein paar Cats. Vielleicht kommt sowas ja häufiger vor als wir denken. Ich wäre nach 10% raus und das HB hätte es auch sein müssen. Nochmal die konkrete Frage: war es komplett daneben was er da gemacht hat oder akzeptiert der eine oder andere hier diese "Technik" des müde quatschens als machbar? Ich fand es mege creepy, needy und übergriffig. What about you?