Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'infieldgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

37 Ergebnisse gefunden

  1. Hey Leute, Ich hab gestern ne HB auf nem Fest kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden, war sofort Energie da (wir haben schon paar Bier gehabt) und generell lief es mega gut vom Gefühl her. IOI kamen am laufenden Band, hier mal ne Liste :D Alle 3 Sekunden hat sie mit der Faust leicht auf die Schulter geschlagen Hat gefühlt bei jedem Atemzug von mir nen halben lachflash bekommen Guter Augenkontakt Komplimente in beide Richtungen Öfters einfach so berührt, umarmt etc Manchmal meine Haltung gespiegelt Später dann weiter im Gespräch hat sie mich auch einfach Schatzi genannt usw. Also an IOI hats garantiert nicht gemangelt. Hab dann probiert bisschen zu eskalieren mit berührungen an der Taille, später auch Küsschen gegeben an die Wange wo sie auch nix dagegen hatte. Joa das wars dann auch, wir haben Nummern ausgetauscht, am ende Umarmt und sie war dann auch so "Bitte meld dich morgen bei mir". Muss sagen das es mich bisschen ärgert (und viele werden das vermutlich auch hervorheben) aber ich hätte schon an dem Abend an den Kiss close gehen können. Aber jetzt zum eigentlichen Problem: Ich hab sie heute angeschrieben, wir haben bisschen small talk gemacht wie der Kater ist, ob wir gepennt haben und obs uns gut geht. Mehr aber leider auch nicht. Das ding ist das sie lange braucht zum Antworten, was mir ein bisschen signalisiert das ich nicht so auf der hohen Prio bin obwohl der Abend gut lief. Jetzt bin ich mir halt unsicher ob nicht vielleicht der Alkohol die Stimmung angehoben hat und sie net so ne Schwelle hatte mit irgendwem zu reden, trotzdem aber nicht so ganz logisch bei den ganzen IOI's ehrlich gesagt. Nebenbei waren wir auch noch bis ende dort und da hat sich der Alkohol auch schon gut abgebaut und wir waren beide eigentlich wieder relativ nüchtern und hatten trotzdem weiter geredet und Spaß gehabt. Jetzt ist meine Frage soll ich jetzt noch weiter eskalieren? Meiner Meinung nach kommt das ein bisschen needy rüber wenn ich ohne gegen Antwort sofort nach treffen frage etc. denn sie hat auf meine letzte Nachricht bis jetzt noch nicht geantwortet. Ist halt alles irgendwie net so logisch grade weils so gut lief :D Danke schonmal im vorraus an alle die mir helfen! :)
  2. Wenn Pick Up Artists behaupten, dass sie authentisch seien, dann ist das für mich ein Widerspruch. Wie kann jemand authentisch sein, der sich in einem Forum oder in Seminaren darüber informiert, wie man mehr Erfolg bei Frauen haben kann und sich dann dementsprechend so verhält? Ich möchte mich lieber zu einer Person entwickeln, die ICH gerne sein möchte. Wenn ich beispielsweise meine Ängste und Hemmungen loswerden möchte, dann nützt mir das theoretische Wissen aus einem Pick Up Forum so gut wie gar nicht. Auch praktisches Pick Up Wissen wird mir dabei kaum helfen. Erfahrungen von anderen Personen kann man nur bedingt zu seinen eigenen machen. Wenn ich nicht gerne feiern und saufen gehe, dann wird das auch so bleiben. Wenn mich eine Frau aufgrund dieser Tatsache als langweilig oder uninteressant betitelt, dann ist das ihr Problem und nicht meins. Langfristig würde ich in einer Beziehung mit einem Partygirl sowieso nicht glücklich werden. Und ich möchte auch definitiv kein Partytyp werden. Zudem sind Frauen verschieden und haben alle einen anderen Geschmack. Die unterschiedlichsten Frauen stehen auch auf die unterschiedlichsten Typen. Ich kenne Frauen, die lieber einen Nerd als Partner haben möchten und mit Partytypen nichts anfangen können. Ich kenne jedoch keinen einzigen Pick Up Artist, der einen Nerd verkörpert (Fast alle Frauen finden einen Nerd ja angeblich unattraktiv). Es wird immer ein bestimmter Typus verkörpert, der angeblich bei den Frauen als attraktiv gilt. Aber meiner Meinung nach gibt es keinen Universalschlüssel für den Erfolg bei Frauen. Jede Frau und jede Situation ist anders. Selbst wenn die ganzen Pick Up Techniken und Routinen funktionieren würden, hätte ich nichts davon, wenn ich mir eine meterhohe Fassade aufbaue und eine Rolle spiele, in der ich mich überhaupt nicht wohlfühle und mich damit nicht identifizieren kann.
  3. Thomas B.

    KL erkunden

    Hey, ich bin für drei Monate in K-town und suche Kollegen zum Feiern und Erfahrungen austauschen. Ich hoffe hier gibts noch ne aktive Community. Zu mir: Bin Mitte 20, heiße Thomas und hab Spaß an Feiern und Frauen, bin aber kein PU Experte.
  4. War gestern mit 2 Kumpels und einer Freundin auf einer Mensaparty. Am Anfang standen wir an der Theke und haben Getränke bestellt. Später waren wir in dem hinteren Teil des Clubs und haben dort andere Kommilitonen getroffen. Eine Kommilitonin von mir hat mir von Weitem zugewunken und hat sich dann später mit mir unterhalten. Wir haben einen üblichen Smalltalk geführt und sie hat mich dann gefragt, ob ich tanzen kann. Als ich dies bejahte, meinte sie, dass wir zusammen tanzen können, wenn die Musik läuft und dass sie dann zu mir kommen wird. Als die Musik lief, habe ich zusammen mit einem Kumpel und seiner Freundinnen getanzt. Der Club wurde auch immer voller und es war etwas eng. Nach 15 Minuten war sie immer noch nicht da. Ich sah plötzlich, dass sie in der Ecke stand und alleine getanzt hat. Ich habe all meinen Mut zusammengenommen und bin zu ihr hingegangen. Hab sie dann gefragt, ob sie mit mir tanzen möchte. Plötzlich haben ihre Freundinnen, die links neben ihr standen, mich ansgestarrt. Sie hat mich nur angeschaut und hat gesagt: "Was"? Ich habe dann nur gelacht und habe angefangen weiter zu tanzen (alleine). Sie hat auch weitergetanzt. Nach ca. 10 Minuten ist sie dann gegangen, ohne etwas zu sagen. Ich hatte allerdings den Eindruck, dass sie etwas angetrunken war. Was meint ihr dazu? Lag es an meinem Game, dass sie sich plötzlich so verhalten hat? Ich sehe übrigens südländisch aus und sie eher wie ein Nerd.
  5. Bin momentan Student (2.Semester) und wohne seit Oktober in Bayern. Im November habe ich dann meine Freundin kennengelernt, mit der ich bis heute zusammen bin. Sie ist 21 Jahre alt, ist mit ihrer Ausbildung fast fertig und lebt bei ihren Eltern. Ich wohne im Studentenwohnheim. Es gibt jedoch Dinge, die mich an ihr stören. Sie möchte wirklich sehr oft etwas mit mir unternehmen. Wenn sie jedes zweite Wochenende arbeiten muss, habe ich frei und unter der Woche hat sie mal frei. Da muss ich aber zur Uni. Wir waren in den letzten drei Wochen auf einem Konzert, in der Therme, im Zoo und im Restaurant. Insgesamt habe ich über 70 Euro ausgegeben. Habe gestern und vorgestern die Vorlesungen geschwänzt, um mit ihr in den Zoo zu gehen und bei ihr zu übernachten. Heute möchte sie wieder mit mir in die Therme. Ich muss aber langsam anfangen, für die Prüfungen zu lernen. Sie möchte aber, dass ich das auf morgen verschiebe und heute mit ihr in die Therme gehe, da wir rein zufällig heute beide frei haben. Der finanzielle Aspekt spielt ja auch eine Rolle. Ich kann es mir einfach nicht jedes Mal leisten, solche Summen an Geld für solche Aktivitäten auszugeben. Sie findet es langweilig, wenn wir zusammen in der Bar ein Bier trinken oder zu Hause einen Film schauen. Ständig möchte sie was Großes unternehmen. Wir diskutieren schon seit gestern und ich weiß echt nicht mehr weiter. Wie soll ich mich ihr gegenüber verhalten?
  6. Gerade in Großstädten gibt es Frauen, die nur auf einen Typ stehen. Also Frauen, die nur auf Asiaten stehen oder nur auf Afrikaner. Wenn man seine Nische findet, hat man gute Chancen auf einen ONS oder eine Beziehung. Gibt es für jeden Menschen eine Nische?
  7. Mich interessieren beispielsweise Politik, Religion oder Geschichte kaum. Bin Student und interessiere mich nur für wenige Themen. Kann das problematisch werden, wenn ich eine langfristige Beziehung führen möchte?
  8. Neulich habe ich hier im Forum einen Text gelesen, dessen Überschrift "Game existiert nicht" lautet. Der Verfasser ist der Meinung, dass man nicht mehr als 10-12% von 100 Frauen erobern bzw. haben kann, selbst wenn die Pick Up Techniken einen Einfluss auf den Erfolg bei Frauen hätten. Dass selbst der beste PUA nicht jede Frau haben kann, ist mir schon klar, aber stimmt das wirklich mit den 10-12 % oder ist das eurer Meinung nach etwas zu niedrig?
  9. Hallo Gents, kurz zu meiner Person... ich bin 22 Jahre alt und bin seit 2018 , Ende Juni dabei mehr oder weniger ( gibt wochen wo ich jeden tag Mo-Fr rausgehe und frauen anspreche , auch wochen wo ich jeden 2 tag rausgehe) dabei Frauen anzusprechen und den Player/Verführung Lifestyle zu leben. ich habe bestimmt schon mindestens 300 Frauen angesprochen, war zu 90% am Bahnhof in meiner Stadt unterwegs. ich muss sagen ich wohne in der Schweiz, kanton Solothurn. Es hat bis jetzt tatsächlich bei einem Mädchen geklappt die aber ein absolutes YES Girl war. Hab sie angesprochen, nummer geholt und 2 Tage später ein Date abgemacht und meinen ersten Lay gehabt. Das war im Dezember, 2018. nun ja seitdem läuft sehr wenig, bekomme kaum Nummern, sprich Dates und wenn ich mal ne Nummer bekomme dann flaken die Girls sehr oft. Spreche wenn ich rausgehe immer mindestens 5 frauen an.... Jetzt zur meiner Frage: Ich bin noch relativ neu in dem Game, Ansprechsängste sind fast so gut wie weg (ausser bei HB stude 9/10 oder 10/10 ;D) , bin schon echt locker. Habe bis jetzt aber noch nicht soo auf meine Körpersprache geachtet. Also ich versuche immer locker mich zu präsentieren, stehe manchmal aber mit händen in der Hostentasche da oder halte meine Hand etwas unsicher vor meiner Brust bevor ich mich dem Mädel vorstelle. Daran könnte es auch liegen zum Teil wenn ich mal selbstreflektiere. Hängt soviel von der Location ab wo man die Frauen anspricht wenn es um die Erfolgsquote geht ? also ich hab schonmal gehört man sollte dahingehen wo frauen zeit haben aber bei mir gibts echt nix grosses im Umkreis. Weder ein Einkaufszentrum noch Clubs. Bei mir gibts nur ein Subway und ein McDonalds aber da hängen meistens nur minderjährige rum, grosse Gruppen von 10 personen an die ich mich noch nicht rantraue und ja... Bin die meiste Zeit am Bahnhofsteig oder Bushaltestellen, drehe mal meine Runde zu Mcs und Subway und dann wieder zurück. Habt ihr Tipps für einen Anfänger was ich machen könnte um mein Game auf "next Level" zu bringen ? Sprich Orte wo ich hingehen könnte, oder paar Tipps was man beim Ansprechen noch beachten sollte. Weil das Ansprechen an sich bereitet mir keine Probleme ( ausser noch Gruppen oder sehr heisse Mädels :D) und ja ... Körpersprache aber daran arbeite ich dann mehr. PS: Ich mache meistens immer einen direct approach: also sowas wie "hey ich fand dich sehr gut aussehend also musste ich einfach mal hallo sagen" und dann gucke ich mal wie sie reagiert, wenn positiv oder noch etwas verwirrt wo nicht direkt ein ICH HAB EINEN FREUND kommt , etwas smalltalk.. baue ich meistens sexuelle anspielungen auf oder versuchs und gehe dann auf das date. Freue mich über eure Antworten !
  10. Studiere Soziale Arbeit im 2. Semester und habe Fächer wie Psychologie, Gesprächsführung und Wahnehmung/Beobachtung. Sehr vieles, was wir in Psychologie oder Gesprächsführung lernen, gehört auch zur Pick Up Theorie. Beispielsweise lernen wir Menschen zu beeinflussen, damit sie sich so verhalten, wie wir es wollen. Wir haben viel über das Sender- und Empfänger Modell von Schulz von Thun erfahren, über Kongruenz und Inkongruenz und über die Selbstexploration. Ich habe beinahe das Gefühl, dass dieses Studium eine gute Alternative zu Pick Up ist und ich mich gar nicht so sehr mit Pick Up befassen sollte, da wir sowieso vieles im Studium vermittelt bekommen. Was meint ihr?
  11. Hallo zusammen, dies ist mein erster Eintrag hier in diesem Forum. Vorweg: ich habe hier schon einiges gelesen, vorallem in der Schatztruhe. Es sind sehr viele und sehr gute Beiträge dabei die mir persönlich gut helfen! Zu mir ich bin 27 Jahre alt, lebe in meiner Wohnung, Karriere läuft (Abi-Ausbildung-nebenberufliches Studium etc), habe gute Freunde hier getreu dem Motto von Les Brown „OQP - only quality people“, das beziehe ich jetzt nicht auf Statussymbole etc. sondern möchte mich mit Menschen umgeben die ehrlich, aufrichtig und loyal sind (social circle besteht). Zum eigentlichen Problem bzw. Verbesserungsbedarf in meinem Leben: In Sachen Beziehungen läuft es nicht wirklich gut. Ich ziehe Frauen an und habe auch kein Problem mich mit Frauen zu unterhalten, jedoch ziehe ich „Lse“ Frauen an bzw. Frauen aus zerrütteten Familien die eine schwere Zeit durchgemacht haben. Diese Frauen ziehe ich nicht nur an sondern entscheide mich dann auch dazu mit ihnen Zeit zu verbringen. Ich habe viel darüber nachgedacht warum ich das tue und was bei mir nicht stimmt, denn aus irgendeinem Grund harmonisiere ich ja schließlich mit Ihnen sonst würde ich keine Zeit mit ihnen verbringen. Bin in der Hinsicht sehr treu mir selbst gegenüber, wenn es nicht passt dann passt es eben nicht. Was mir gut gefällt an diesen Frauen ist zum einen die Bestätigung und die Anerkennung die ich erhalte und der Sex war auch immer Klasse!! Jetzt bin ich nicht der „nice guy“ Typ und hebe Frauen nicht auf ein Podest, sondern dies machen eher die Frauen bei mir bzw mit mir. Ich habe mich selbst reflektiert bezüglich meiner Vergangenheit und meiner Familie. Ich selbst habe wenig Liebe und Zuneigung erhalten zu Hause, meine Eltern lieben mich sicherlich aber das wird nicht gezeigt. Ich konnte eine Zeit lang nicht mal richtig über Probleme sprechen, da mir die Erfahrung aus den Gesprächen mit meinen Elten gezeigt haben, dass ich immer Schuld bin wenn etwas passiert. Erst gestern habe ich mich mit meinem Vater gezofft, weil er nicht mit meinem Lebensstil klarkommt, er versteht nicht warum ich keine Beziehung habe bzw nicht verheiratet bin und keine Kinder habe. Er ist daraufhin einfach gegangen haben uns nicht mal verabschiedet, habe den Kontakt schon vorger zurückgefahren. Zur Info ich bin das älteste Kind, zudem habe ich einen türkischen und kurdischen Migrationshintergrung -> man lebt zwischen drei kulturen was es nicht gerade einfacher macht. Die Vorwürfe meines Vaters höre ich mir schon seit Jahren an, aber es andert sich auch nicht, habe schon oft das Gespräch gesucht. Er kann nicht nachvollziehen, warum ich beispielsweise durch die Welt reise (Backpacking). Letztens hat er mich gefragt was ich dieses jahr vorhabe, da habe ich ihm erzählt, dass ich wieder vorhabe für ein paar Wochen zu verreisen, da kam gleich die Antwort „Und dann?“ ich „Und dann was?“ - „Willst du nicht mal heiraten?“ ich hoffe ihr versteht was ich meine. Hier liegt auch denke ich das Problem warum ich Frauen aus problematischen Familien anziehe ich verstehe sie und sie auch mich. Mein Vater ist einer der wichtigsten Menschen in meinem leben und ich versuche immer (unterbewusst) seine Anerkennung zu erhalten, aber das klappt nicht. Ich wünsche mir natürlich auch eine beziehung, aber nicht um jeden Preis, ich möchte eine glückliche beziehung, ich möchte eine person mit grips, die auch mehr vom leben möchte und erwartet. Nicht einfach nur stupide eine Beziehung führen um nicht alleine zu sein, das möchte ich nicht. Klar ist es manchmal nicht easy alleine zu leben da man sich nach mehr sehnt, aber solange die passende nicht da ist gebe ich eben diese Freiheit nicht auf. Ich habe auch gar nicht die absicht so viele frauen wie nur möglich abzuschleppen, da es mich nicht erfüllt innerlich bleibe ich trotzdem leer dadurch. Es fällt mir schwer hier alles zu beschreiben möchte auch keinen ewig langen Text zu verfassen. Habe mich letztens mit einer Kollegin unterhalten, wollte einfach mal eine weibliche Meinung: laut ihrer Aussage lande ich eben nach dem ersten Eindruck in einer Schublade bezüglich meines Aussehens, attraktiv, in Form, eitel, stilvoll, ernster Blick - Bad boy?, naja wirkt eben sehr oberflächlich und arrogant, aber das bin eben ich, ich möchte mich nicht schlechter anziehen oder nicht auf mein Äußeres weniger achten. Es ist auch unglaublich wie oft ich zu hören bekomme „ du bist ja gar nicht so“ oder „ so hätte ich dich nie eingeschätzt“ in meiner Freizeit befasse ich mich viel mit Persönlichkeitsentwicklung, Videos ( Les Brown, Jim Ron etc.), Bücher von john strelecky, dale carnegie, etc. Also ich bleibe nicht stehen sondern versuche mich weiterzuentwickeln. aber ich komme aus diesem Lse Teufelskreis nicht raus, diese Frauen tun mir nicht gut, das zeigt meine Erfahrung. Wie ziehe ich normale Frauen an? Ich weiß, dass jeder sein Päckchen zu tragen hat, aber die Frage ist eher mehr wie geht man damit um. Ich bin auch alleine und fühle mich oft alleine gelassen von meiner Family, aber deshalb binde ich mich auch nicht an die nächstbeste und das erwarte ich auch von meinem Gegenüber. Ich kann nicht immer das Gleiche tun und andere Resulatet erwarten, nur weiß ich aktuell nicht was ich anders machen soll. Bitte um Ratschläge!!
  12. Ich habe zwar schon 2 Beziehungen und einige Affären mit deutschen Frauen gehabt, aber ich möchte euch mal Folgendes berichten: Ich habe in Real Life oder Online wirklich sehr oft erlebt, dass mir die Frauen direkt gesagt haben, dass sie nicht auf das Aussehen von Türken, Ausländern oder was auch immer stehen, sondern eher auf Nordeuropäer. Meistens haben sie das sehr freundlich gesagt, manchmal aber auch eher abwertend. Dabei bin ich Deutscher mit südländischem Aussehen. Ich habe auch keine großartigen Defizite bezüglich meines Aussehens (1.80m, schlank, reine Haut, passender Haarschnitt). Das Gleiche haben meine Kollegen, die südländisch aussehen, auch erlebt. Natürlich gibt es auch Frauen, die total auf Südländer abfahren, aber sehr viele Frauen können mit denen nichts anfangen. Ich habe beispielsweise sehr selten mitbekommen, dass eine deutsche, junge und hübsche Jurastudentin aus gutem Elternhaus mit einem Türken oder Araber liiert ist. Viele haben auch keine Vorurteile, aber meinen, dass sie nicht auf dieses "Aussehen" stehen. Aber warum ist das so?
  13. Hola, in diesem Field Report werde ich euch erzählen wie ich ein Mädchen, dass nachts um 4 Uhr mit ihrem Fahrradhelm an ihrem Rad stand, angesprochen habe, und kurze Zeit darauf Sex mit ihr in meiner Wohnung hatte. Enjoy! Es war wieder einer dieser wilden Abende, in denen meine Pick-Up Freunde und ich wieder raus gingen und die Stadt unsicher machten. Wir sind ca. um 12 Uhr zu diversen Bars gegangen, vor denen wir zum Teil davor standen und auch manchmal rein gegangen sind. Bei dem guten Wetter ist es leicht Konversationen vor den Bars zu führen, da auch die Lautstärke geeignet dafür ist. Das ist unsere klassische warm up Routine, in der ich ein paar Frauen auf der Straße z.B frage, wo der Mount Everest ist. Diese blödsinnigen Fragen sorgen dafür das wir uns prächtig amüsieren und so in gute Stimmung kommen, für den weiteren Abend. Vor einer der Bars sprach ich ein kleines, liebes Mädchen an. Es stellte sich heraus, dass wir uns schon kannten. Die Connection war bereits vorhanden und wir konnten uns sehr leicht unterhalten. Ich hielt intensiven Augenkontakt und spürte, dass sexuelle Spannung vorhanden war, woraufhin ich zu ihr sagte: "Lass uns kurz spazieren gehen" . Dies sagte ich natürlich um näher zu meiner Wohnung zu kommen. Sie meinte, sie müsse zurück zu ihren Freundinnen, da eine von ihnen Geburtstag hatte. Ich merkte, dass ich sie nicht mehr hätte mitnehmen können und fragte sie wann sie diese Woche noch Zeit hat. "Ich fahre diese Woche noch nach Bali" , war ihre Antwort. Ich sah ihr tief in die Augen und setzte zum Kuss an, den sie erwiderte. Danach ging sie zurück zu ihren Freundinnen. (Ich weiß, dass ich den Numberclose an dieser Stelle hätte machen sollen) Gegen 2 Uhr machten wir uns zu den Clubs. In den Clubs waren moderat viele Leute anzutreffen. Aufgrund der Zeit sind nicht viele Studenten in der Stadt, da die Semesterferien 3 Monate anhalten. Ich sprach diverse Frauen an und entdeckte in dem Club ein Mädchen mit dem ich einen One Night Stand hatte. Es ist allerdings nicht gut gelaufen, weshalb ich meine Zeit mit den anderen Frauen im Club verbrachte. Meine Stimmung war auf einem Hochpunkt und ich war im Modus. Dennoch schienen die Mädchen im Club abweisend zu sein, weshalb ich mich nach draußen begab. Viele erfolglose Sets später wanderte ich um 4 Uhr vor eine Bar in der Nähe der Clubs. Ich sah ein großes, braunhaariges Mädchen, dass kurioserweise einen Fahrradhelm auf hatte und an einem Fahrrad stand. ich lief zu ihr und sagte: "Ich finde es gut, dass du auch nachts an die Regeln denkst" , war mein Opener, auf den sie erwiderte: "Danke, ein Freund von mir hatte einen Fahrradunfall, deswegen der Helm". Ich spürte eine massive Chemie zwischen uns und fing an über mein zweit liebstes Thema (Nach Pick Up natürlich) zu reden, nämlich Fitness. Sie hatte auch Interesse in dem Bereich, woraufhin ich zu ihr meinte: "Lass uns spazieren gehen und über Fitness reden!". Zustimmend liefen wir in die Richtung meines Hauses, wobei wir an einer Kirche vorbeigekommen sind. "Der Ausblick ist echt cool auf die Kirche, oder?" , sagte ich. "Ja, sehr schön" , waren ihre Worte, auf die ich antwortete mit : "Lass uns den Blick von meiner Dachterrasse 2 Minuten von hier anschauen, aber nur wenn du nichts kaputt machst!" . "Ich mach nichts kaputt!" sagte sie, während wir zu meiner Wohnung gingen. Auf dem Weg dorthin, habe ich die ganze Zeit über Fitness gesprochen. Ich öffnete die untere Tür und ging mit ihr hoch zu meiner Wohnung. Oben angekommen zog sie ihre Schuhe aus und ging mit mir in meine Wohnung. Ich zeigte ihr die Wohnung und die Dachterrasse (Ich habe bis zu diesem Zeitpunkt nicht mit ihr rum gemacht oder viel eskaliert, da ich wusste, dass es nicht nötig war). Ich brachte sie zurück zu dem Wohnzimmer, wo ich zu ihr sagte: "Komm ich zeig dir mein Proteinpulver!" . Wir gingen zu meinem Zimmer und sie ging zu dem Pulver, um daran zu schnüffeln. Ich ging einen Schritt näher zu ihr und nahm ihren Kopf und fing an sie zu küssen. Kurz darauf sagte sie: "Ich bin zu nüchtern dafür" (Token Resistance: In der Sekunde in der sie das sagte hatte sie ihre Hände um meinen Hals, es geht nicht darum was sie SAGT sondern was sie TUT). Ich erkannte, dass es nur eine "Token Resistance" war und machte weiter mit ihr rum, was sie stark erwiderte. Ich packte sie und schmiss sie auf das Bett, zog sie aus und packte meinen Schwanz raus( Ganz wichtig, wenn man seinen Schwanz nicht rausholt, hat man keinen Sex!). Kurzfassung: Wir hatten geilen Sex. Ich hoffe euch hat die Geschichte gefallen! Ich würde mich über Feedback jeglicher Art freuen. Mit verführerischen Grüßen Zyrayon
  14. War gestern zur Silversterparty In clubs und Kneipen unterwegs um mich mal wieder zu versuchen und um den Rost Abzuklopfen und um auf andere Gedanken zu kommen, da ich nach 4 jahren frisch getrennt bin. Ich war mit ein Paar leuten auf der Tanzfläche und tanzte ausgelassen mit einigen Frauen ("wenn du schon auf der Fläche hier rumstehst, musst du auch abliefern, kleine") bzw wurde heiß angetanzt, als ich aus dem Augenwinkel hb7 und hb8 sah die gelangweilt in der Ecke standen und auf ihr Handy starrten. Ich nährte mich seitlich hb8, packte sie Zärtlich am Arm und zu mir ran, drehte sie einmal und umgriff ihre Taille: "Hi wer bist du denn?" sie sagte mir auf nachfrage ihren Namen, woher sie kommt und Das sie Single sei und stelle gegenfragen (IOI) ich machte etwas c&f als sich ihre Cockblockende freundin HB7 nährte (die offenbar nicht ganz angetan von mir war) und tuschelte mit hb8 "Du, wir gehen mal eben aufs klo, bis gleich". Ich wünschte ihr viel erfolg und Tanze anderweitig. Als sie zurückkamen nach ca. 10min sagte sie mir das sie wohl doch einen Freund hat und das verwechselt hätte ("Tatsächlich?! Nur einen?, verleihst du den für Geld, oder warum sagst du mir das?") Sie zeigte mir Bilder auf denen sie Knutschen mit nem Typen zu sehen ist, sagte "tja sorry" und ihre freundin bestätigte das es der Wahrheit entspreche. Er feiere wohl mit seinen Freunden woanders. Als ich beide zur Bar pullen wollte, sagte sie mir das sie gehen müssten und ergriffen die Flucht. Fin. Was kann mann besser machen in solchen situationen? Was tut man im Nightgame wenn die freundin den Targets was gegen dich hat und großen einfluß auf eben diese? Bin für jedes Feedback dankbar, muss das Laufen erst neu lernen. El Guapo
  15. Hello, der Betreff sagt schon alles aus. Ich bin schon länger dabei und werde immer besser. ich suche jetzt aber mal jemand der auch bisschen Erfahrung hat. Meldet euch wenn ich Lust habt. Chris
  16. Abend allerseits, habe ein kleines Problem, bei mir in der Stadt gibt es eine HB/9. ich würde mal sagen, dass sie auf insta ein wenig Fame ist. Um die 3k follower. Doch die Frage ist, Wie klärt man jetzt eigentlich solche Frauen? Klar, wenn ich sie jetzt auf der Straße sehen würde hätte ich sie locker angesprochen, aber wie gesagt, wie klärt man solche Frauen die so einen „Status“ haben? Denn solche Frauen wollen bestimmt anders verführt werden, oder nicht? Sie ist recht bekannt in der Stadt deshalb könnten solche Frauen recht eingebildet sein. Ich weiß es von anderen Jungs die ihr hinterher eifern aber ich würde so gerne von der Masse abheben und sie kenne lernen. Mal „Eier“ zeigen. Über eure Tipps wäre ich euch tausendfach dankbar! P.S. sorry für die Grammatikfehler, hat es jetzt in den kurzen Minuten ein wenig eilig:-D
  17. Ich bin der Meinung, dass man sexuelle Anziehung nicht erzeugen kann, da sie sehr komplex ist und viele verschiedene Faktoren dabei eine Rolle spielen, wie z.B. der Körpergeruch, die Stimme und natürlich die Gesichtszüge. Dass man sexuelle Anziehung anhand von Routinen, Methoden oder sonstigen Verhaltensweisen erzeugen kann, ist eine reine Illusion. Man kann die sexuelle Anziehungskraft im allerbesten Fall durch diese Verhaltensweisen minimal steigern, aber niemals erzeugen. Ich habe allerdings auch die Erfahrung gemacht, dass es so gut wie keine Rolle spielt, was ich sage oder wie ich mich verhalte, sondern wer ich bin. Wenn sich eine Frau zu mir hingezogen fühlte, dann konnte ich schüchtern sein oder mich wie ein Macho verhalten, es hat absolut gar keine Auswirkungen auf die sexuelle Anziehung gehabt, da sie sich schon für mich entschieden hatte. Wenn eine Frau allerdings nicht an mir interessiert war, konnte ich noch so selbstbewusst sein, die neusten Markenklamotten tragen und sie "necken", es hat mir absolut gar nichts gebracht. Natürlich sollte man an seinem Selbstbewusstsein arbeiten und sich "optimieren", also in seine eigene Entwicklung investieren. Mit erlernten Routinen und irgendwelchen Techniken optimiert man sich jedoch nicht, sondern baut sich eine Fassade auf. Man lernt quasi: "Sag A, dann passiert B". Und somit wirkt man inkongruent und Inkongruenz können erfahrene und reife Frauen riechen. Man kann einen Menschen sowieso nicht über einen längeren Zeitraum manipulieren, also ist Pick Up eher sinnlos, wenn man eine Beziehung führen möchte. Abgesehen davon kann jeder Mann nur eine begrenzte Anzahl an Frauen haben, da viele vergeben sind, andere Frauen kein Interesse haben oder sich in einer Lebenskrise befinden und kein Interesse an Männern haben. Pick Up kann also allerhöchstens dazu beitragen, dass man die Anzahl der interessierten Frauen minimal erhöht; man wird es aber niemals schaffen, auch nur 30 % aller Frauen auf dieser Welt zu bekommen, da es Faktoren gibt, die man einfach nicht beeinflussen kann. Pick Up wird also meiner Meinung nach viel zu sehr überschätzt und mit diesem ganzen Aufwand wird man im besten Fall nur minimale Ergebnisse erzielen. Und wer diesen Beitrag als "Trollbeitrag" betitelt oder unsachlich kommentiert, ist in meinen Augen absolut nicht kritikfähig oder sieht diesen Beitrag als Bedrohung für die Pick Up Szene, da sie möglicherweise vielen Mitgliedern die Augen öffnen wird und diese dazu bringt, die Szene in Frage zu stellen und die Techniken und Routinen zu hinterfragen. Ich würde gerne eure Meinungen zu diesem Thema lesen, und zwar sachlich und präzise.
  18. Hallo liebes Forum, Ich habe seit vielen Jahren folgendes Problem: Ich bin ein Mann, mittlerweile 23 Jahre alt und hatte noch nie eine Freundin, ich habe noch nie ein Mädchen geküsst, ich hatte noch nie in meinem Leben Sex und noch nie hat sich eine Frau in mich verliebt. Ich werde in der Öffentlichkeit oder in der Disko nie von Frauen angesprochen oder angelächelt und niemals von Frauen über Facebook oder sonstige Plattformen angeschrieben. Ich selbst spreche keine Frauen mehr an, das habe ich bereits vor einigen Jahren aufgegeben, weil es keinen Sinn hatte. Ich habe außerdem oft genug beobachtet, dass attraktive Männer keine Frauen ansprechen müssen, weil die Frauen selbst auf diese Männer zugehen. Ich bin ein sehr realistischer Mensch und bin davon überzeugt dass ich zu hässlich bin und deshalb abstoßend auf Frauen wirke. Das Aussehen ist das wichtigste und ein gut aussehender Mann wäre sicher nicht gegen seinen Willen Jungfrau. Ich bin kurz davor, in den Puff zu gehen, weil ein sehr starkes Bedürfnis nach Sex und wirklich große Lust dazu habe. Ich will auch endlich wissen wie es ist und ich will meine verpasste Erfahrung so schnell wie möglich nachholen. Aber ich möchte es lieber schaffen, ohen dafür bezahlen zu müssen. Nur, ohne sexuelle Erfahrung halte ich es nicht mehr aus. Ich habe ein paar Bücher und Artikel zu PICKUP gelesen, aber das hat mich nicht wirklich weiter gebracht. Meine Frage ist, wie kann man denn auch wenn man so hässlich wie ich aussieht bei frauen begehrt sein und Sex mit verschiedenen Frauen haben bzw Freundinnen bekommen? Wie kann man es mit so einem Aussehen erreichen, dass eine Frau sich in einen verliebt? Wie kann man es schaffen, dass Frauen von selbst auf einen zukommen und mich ansprechen? Bezüglich PichUp habe ich zahlreiche Artikel im Internet sowie die Bücher "Der Kompass" und "Lob des Sexismus" gelesen. Momentan geht es mir ehrlich gesagt darum, möglichst viel sexuelle Erfahrung nachholen und sammeln zu können.
  19. Ich habe irgendwie den Eindruck, dass heutzutage überwiegend metrosexuelle Männer erfolgreich bei HBs sind. Beispielsweise ist der Rapper Kay One auch ein sehr metrosexueller Mann und sehr erfolgreich bei Frauen. Ich war mal auf einem Konzert von ihm und die Frauen haben ihn regelrecht angehimmelt und schwärmen von seinem Style und Aussehen. Die "männlichen" Exemplare (Vollbart, Holzfällerstyle etc.) gelten als "unmodern" und haben dagegen weniger Erfolg. Stimmt ihr dem zu?
  20. Megan Fox oder Heidi Klum findet ja so gut wie jeder Mann attraktiv. Ich kenne keinen einzigen Mann, der diese beiden unattraktiv findet. Brad Pitt und George Clooney sind ja auch für die allermeisten Frauen sehr attraktiv.
  21. Mich reizen feuchte Achseln von jungen Frauen, die leicht nach Schweiß riechen und stoppelig sind. Ich habe das Bedürfnis, an diesen Achseln zu riechen und zu lecken. Meine damalige Freundin war etwas überrascht, als sie davon erfahren hat, aber fand es nicht schlimm. Ist ein solcher Fetisch selten bzw. ungewöhnlich und findet ihr sowas eklig? Habe kürzlich eine HB 8-9 kennengelernt und frage mich, ob ich mir nicht die Chancen bei ihr verbaue, wenn ich ihr meinen Fetisch beichte.
  22. Ich bevorzuge das Hometraining und halte nichts von Fitnessstudios, da ich es nicht einsehe einen Vertrag abzuschließen und monatlich einen Betrag zu überweisen, nur um Sport machen zu dürfen. Zudem ist Gerätetraining nicht funktionell. Habe zu Hause 2 Kurzhanteln von Bad Company stehen (je 15 KG). Reicht ein Training nur mit diesen 2 Hanteln, um mich fit zu halten und eine athletische Figur zu bekommen, oder ist das Fitnessstudio durch nichts zu ersetzen? Viele HBs finden ja Bodybuilder prinzipiell unattraktiv und bevorzugen lieber einen sportlichen und athletischen Körperbau.
  23. 1. ich: 25 2. sie: 23 3. Dates nach dem ONS: 1 4. Etappe: Sex, küssen 5. Servus Leute, bin ein bisschen irritiert. Habe sie an der Evaluation meines Bruders kennengelernt. Durch Zufall hat sie sich zu mir gesetzt, gleich gut verstanden. Scheinbar habe ich gut Eindruck hinterlassen, ihr kennt das, wenn du merkst, du hast sie. Im Anschluss in eine Bar mit ihren Freunden. Alkohol -> noch in der Bar Eskalation -> zu ihr und Sex. Nächster morgen, gleich wieder Sex. Gekuschelt, Kaffee getrunken, geküsst und ich bin nach Hause. Abends hat sie mir geschrieben, ob ich denn wieder fit bin, da ich auf einem Geburtstag eingeladen war und sie das wusste. Dies, das, Ananas, Kontakt über WA gehalten, zweites Date ausgemacht. Ich habe natürlich gleich nach Film schauen, chillen gefragt. Sie wollte ins Kino - ich weiß, ist ein Killer. Zwei Tage später habe ich Sie zu Hause abgeholt, zur Begrüßung geküsst, ins Kino. Dort hab ich’s verhauen, keinen Körperkontakt herstellen können. Im Anschluss an das Kino noch in ihre Stammkneipe einmarschiert und mit Leuten, die sie kennt Dart gespielt. War ja ganz lustig. Kein Kontakt herstellen können, dann habe ich sie heimgebracht, zum verabschieden eskaliert, dachte eigentlich, sie will nicht. Ihr dann geschrieben, das es schön war, passt alles. Naja, würde sie schon gern näher kennenlernen, ist jetzt leicht Brainfuck, weil sie vom Verhalten her eher kühl ist, keine Emotion und man mit ihr eher ein Bier trinken kann, als schick essen zu gehen, das gefällt mir ja so an ihr. Um sie zu beschreiben, sie ist eher das Mädchen mit Hoodie und Chucks, fährt Motorrad und das macht sie irgendwie extrem sexy. Meine Vermutung ist, dass sie ne richtig harte Schale hat, die erst geknackt werden muss. Sie ist eher vom Verhalten wie ein Kumpel-Typ. Beim Spaziergang zum Kino haben wir uns eher oberflächlich unterhalten. 6. Will sie mich testen, ob ich was tauge? Wie gehe ich am besten vor? Nächstes Date, klar werde ich es versuchen, bei ihr oder mir stattfinden zu lassen, aber wohin, wenn sie blockt? Was ich am wenigsten checke, warum zieht sie mich in so ne komische kack Kneipe, wo es keine Möglichkeiten für Eskalation gibt, weil sie da jeder kennt und anlabert? Auf diese typischen tiefgehenden Fragen hat sie immer komisch abgeblockt geantwortet. Nur Freundschaft+? Würde Sie schon gerne als feste Muse nehmen, wäre mega, wenn ihr ein paar Tipps habt Danke euch 👍🏼
  24. Bin 23 Jahre alt und habe bis jetzt mit acht oder neun Frauen ein sexuelles Verhältnis gehabt (die nicht völlig unattraktiv waren, vielleicht etwas mollig) und habe eine Beziehung geführt, die sieben Monate lang hielt und das alles ohne jegliche Pick Up Kenntnisse. Kann man davon ausgehen, dass ich zukünftig keine Probleme haben werde, eine Freundin zu finden (HB 6-7) und kann man mich als "Natural" bezeichnen, oder hatte ich einfach nur Glück und war es in meinem Fall "nur" ein Numbers Game?
  25. Ihr kennt ja sicherlich Typen (z.B. Ex-Freund von HB), die andere aus irgendeinem Grund anpöbeln bzw. Streit suchen. Meistens sind diese Menschen gewaltbereit und eine körperliche Auseinandersetzung mit denen könnte unangenehm werden. Meine Frage: Wie würdet ihr euch in einer Situation verhalten, in der ihr angepöbelt werdet? Würdet ihr einfach schweigen und Demut zeigen oder würdet ihr euch verbal verteidigen mit dem Risiko eines körperlichen Angriffs? Es kam ja schon vor, dass z.B. jemand wegen einem einzigen Faustschlag tödlich verunglückt ist oder nach einer Schlägerei gelähmt war. Antworten