Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'coaching'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • blogs_blog_165
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • blogs_blog_247
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • blogs_blog_265
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • blogs_blog_351
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • ARTS OF HEARTS
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben
  • selfrevolution
  • Identity under construction
  • Eskalation
  • RTTM - realization to the man - Einfach Mann sein
  • Social Circle aufbauen !
  • Wie man Träume fängt
  • cockthunder
  • Get lost!
  • Infield
  • Kein Name
  • PICK UP MASTER
  • Ero-sennin´s blog

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website URL


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

109 Ergebnisse gefunden

  1. Ich habe ein Live-Coaching bei einem Flirttrainer gemacht und möchte meine Erfahrungen hier in zusammenfassender Form wiedergeben. (Da ich keine Werbung machen möchte, verzichte ich natürlich darauf, den Namen des Flirtcoachs zu nennen. Falls ihr auch Interesse an einem Flirtcoaching habt, sucht euch einfach im Netz selbst ein passendes Angebot heraus. Bitte auch keine PM-Anfragen diesbezüglich.) Mein Fazit ist, dass sich das Coaching für mich auf jeden Fall gelohnt hat und mir positive Impulse gegeben hat. Da ich das Gefühl hatte, festzustecken und einfach nicht weiterzukommen, was das Thema Frauen angeht, ist mir das sehr wichtig. Gut fand ich, dass der Coach mir nicht nur erzählt hat, was ich alles machen soll („du musst das, das und das machen …“), sondern dass er viel erzählt hat, was er macht, und dass ich das bei ihm auch live erleben konnte. Auffällig war die enorme männliche Präsenz, die der Coach ausstrahlte. Es war ein Augenöffner zu erleben, wie insbesondere Frauen positiv darauf reagierten. In kleineren Einheiten hat der Coach mit mir Übungen zur Körperhaltung gemacht (aufrechte „Gewinner“-Körperhaltung einüben im Unterschied zur gebeugten „Versager“-Körperhaltung etc. ). Ich konnte den Coach dann in verschiedenen Alltagssituationen erleben (zum Beispiel im Café, an der Kasse, auf der Straße, wie er nach dem Weg fragt). Bezeichnend waren immer die Situationen, in denen der Coach Dinge gebracht hat, die ich so nicht gebracht hätte: Nach dem Motto „das kann man jetzt doch nicht sagen, da werden die Leute doch jetzt sicher negativ reagieren“. Der Punkt war, dass die Leute eben nie negativ reagierten, sondern im Gegenteil positiv. Daraus ergaben sich dann regelmäßige fast skurrile Gesprächssituationen, die letztlich aber einfach nur lustig waren. Zum Beispiel eine Situation an der Kasse, wo ich dachte „ach du Sch …, das gibt doch jetzt Ärger“ – gab’s aber nicht, sondern nur eine fröhliche lachende Kassiererin und lachende Kunden, die das mitgekriegt hatten; oder als er im Gespräch mit der Kellnerin das Gespräch auf witzige Weise auf Sex lenkte – die Kellnerin hatte prima mitgespielt etc. Für mich habe ich daraus mitgenommen, in alltäglichen Situationen die Kommunikation „weiterzudrehen“, als ich es gewohnt bin, damit Kommunikation nicht gleich wieder versackt und nicht schnell wieder im langweiligen Einerlei endet. Zum Beispiel mal einen lustigen Spruch gegenüber der Kassiererin zu bringen etc. Gegenüber der Kellnerin mehr zu bringen als „bitte, danke“ … (Das ist richtig schwer, wenn man es zeit seines Lebens anders gemacht hat. Aber auch notwendig, wenn man kommunikativer werden möchte – natürlich auch mit dem Ziel, auf dem Wege letztlich auch Frauen kennenlernen will.) Insgesamt lag der Fokus des Coachings eher auf dem Aspekt „Lernen am Vorbild, was macht der Coach“ – ich selber musste jetzt nicht so viel machen (ich könnte jetzt ausführlicher erklären, woran das lag, das würde aber zu weit führen). Wobei ich dann später, als ich mit dem Coach noch im Nachtleben unterwegs war, dann doch mal in die Offensive ging, worauf ich richtig „stolz“ war. Es war folgende Situation: Der Coach und ich liefen die Straße entlang, hinter mir liefen zwei junge Frauen (eine superhübsche, eine weniger hübsche Frau). Mit halbem Ohr bekam ich mit, wie die eine Frau auf mich zu zeigen schien und „Der?“ meinte (vielleicht habe ich mir das auch nur eingebildet, ist auch egal). Ich dachte mir „Scheiß drauf, sprich sie einfach mal an“, drehte mich um und fragte die beiden Fragen: „Und, was habt ihr heute Nacht noch vor?“ Total positive Reaktionen der Frauen. Im Nu ergab sich ein lustiges Gespräch, in das sich spontan auch eine weitere Frau einmischte, die da zufällig langspazierte. Das Gespräch kam direkt auf das Thema „Striptease-Lokale“. Die Superhübsche schaute mich mit klimperndem Augenaufschlag an und fragte mich (wörtlich): „Uund, siehst du oft Titten und Muschis?“ Also, ich hab das deutliche Gefühl, dass der Coach und ich die beiden Frauen in dieser Nacht noch hätten abschleppen können (die Superhübsche war für mich fickwillig). Warum es dazu dann doch nicht kam und das Ganze dann leider doch abbrach, kann ich hier wiederum auch nicht ausführen. Ich habe nun große Lust bekommen, wieder mal mit jemandem nachts loszuziehen, der es mit den Frauen drauf hat, von dem ich lernen kann und der mich positiv antreibt. Es fehlt mir einfach auch an männlichen Vorbildern, von denen ich direkt lernen kann und dich mich positiv inspirieren. Es bringt mir nix, mit einem Wing nachts loszuziehen, der es selber nicht draufhat und der mich dann nur „runterzieht“. Meine Frage an euch: Wie ist das bei euch? Habt ihr solche Vorbilder? Zum Schluss möchte ich noch festhalten, dass der Coach mich nicht als hoffnungslosen Fall einschätzt (als der ich im Forum hier ja gerne dargestellt werde). Er meinte, dass man bei mir gar nicht so viel machen müsste. (Er hätte da ganz andere Fälle kennengelernt.) Eine Aufgabe wäre für mich Körperhaltungstraining sowie teils noch Styling verbessern. Für mich selbst ist der Aspekt „Im Alltag kommunikativer werden“ der entscheidende. Ich werde wohl anfangen, mir regelmäßig Notizen zu machen, wo ich im Alltag Kommunikation ausgebaut und mehr Kontakte gemacht habe, um meine Fortschritte in dem Bereich zu dokumentieren.
  2. Bevor ich von meinem ersten Einzelcoaching mit Mentalray berichte erzähle ich kurz was zu mir. Ich bin 29 Jahre und hatte zuvor noch nie eine Frau auf der Straße angesprochen und habe auch noch kein Workshop besucht. Ich hatte mich zuvor ein wenig eingelesen aber ich wusste nicht so richtig wie ich starten sollte und deshalb habe ich mich für das Coaching entschieden. Das Coaching fand in Hamburg statt. Wir haben uns am Hauptbahnhof getroffen und sind dann zu Beginn einfach durch die Stadt gelaufen und Mentalray hat dann erst mal was über sich erzählt und ich dann ein wenig über mich und was meine Ziele sind. Was mir sofort aufgefallen ist, ist seine Kommunikation. Er redet mit sehr viel Ausdruck und Emotionen und man merkt sofort, dass er weiß wovon er spricht. Ich dachte nur „Wow soweit will ich auch kommen“. Ich muss gestehen ich war sehr nervös die ganze Zeit über. Mentalray hat dann 1 approach gemacht und ich konnte dem Meister bei seiner Arbeit beobachten ;) Ich war erstaunt wie schnell es ging. Er hat eine HB gesehen und sofort ist er zu ihr hin und hat sie angesprochen. Nun war ich an der Reihe und ich sollte zu Beginn Frauen die mir gefallen einfach ansprechen und nachdem Weg fahren. Dies habe ich dann auch bei 1-2 Frauen hinbekommen und es ging danach dann eine Stufe weiter. Der nächste Schritt war nun zusagen nachdem ich gefragt habe wie ich zum Hauptbahnhof komme, dass ich weiß wo der Hauptbahnhof ist aber ich sie attraktiv finde und deshalb angesprochen habe. Dies ist mir sehr schwer gefallen der Kopf ist sehr kreativ wenn es um ausreden geht… aber Mentalray hat mich motiviert und mir gut zugeredet als plötzlich eine Frau an uns vorbei ging und er sagte los DIE bin ich einfach hin ohne zu überlegen. Sie hatte leider einen Freund aber ihr lächeln war der Hammer man hat es ihr angesehen, dass sie sich über das Kompliment sehr gefreut auch Mentalray hat die Situtation gefeiert und meinte sie wird heute Abend im Bett sich noch darüber freuen :D Es war vollbracht mein erster approach auf der Straße. Ich konnte es zu dem Zeitpunkt selber noch gar nicht realisieren. Wir gingen noch weiter durch die Stadt und ich habe noch 2-3 apporaches gemacht, für die Mentalray mich wieder motivieren musste (Wie gesagt ich war sehr nervös). Mein persönliches Highlight des Abends kam als wir auf dem Rückweg durch den Bahnhof gingen und Mentalray plötzlich eine Frau gesehen hat die links von uns die Treppe zum Gleis genommen hat und er sagte nur „Hast du diesen Hintern gesehen??“ wir sind hinterher und er sagte mir „Du bist mein Held wenn du zu ihr hingehst und ihr sagst, dass du sie eben gesehen hast sie hammer aussieht und du sie deswegen ansprechen musstest“ Sie war ein paar Meter vor uns und hielt dann plötzlich im Raucherbereich ich bin dann zu ihr hin und habe genau den Satz wiedergegeben den Mentalray mir gesagt hat. Sie sah von vorne noch besser aus als von hinten :P eine hübsche brünette etwa 3-4 Jahre älter als ich würde ich sagen. Wir haben uns ein wenig unterhalten. Ich habe auch gemerkt, dass sie sich gefreut hat aber auch sie hatte leider einen Freund…. Es war mir aber egal ich konnte es nicht glauben, dass ich so eine attraktive Frau angesprochen habe auf dem Bahnsteig vor all den Menschen!! Dies ist absolutes Neuland für mich aber ich bin sehr stolz, dass ich mich getraut habe. An dieser Stelle möchte ich mich zuerst bei Mentalray bedanken. Ich habe mich zu keinem Zeitpunkt unter Druck gefühlt und er hat mich super motiviert. Auch die Unterhaltungen mit ihm waren sehr aufschlussreich und gewinnbringend. Ich weiß, dass ich noch einen langen Weg zugehen habe aber ich konnte einen kleinen Eindruck gewinnen, was für eine Welt auf mich da draußen wartet und ich will unbedingt diese Welt entdecken :D
  3. Andy1984m

    Coaching

    Hallo liebe Mitstreiter, ich gehe seit drei Jahren dem pickup nach, wobei ich von einem technischen Standard eher zu einer intuitiveren Kommunkation verändert habe. Ich habe sehr stark an mir gearbeitet und möchte jetzt ein anderes Level erreichen. Nämlich Männern zu helfen und Ihnen nicht nur beibringen wie man Frauen anspricht oder eine Nummer bekommt. Ich mache das ganze kostenlos. Deshalb möchte ich aber auch nur Männern helfen, die sich wirklich helfen lassen wollen und im Leben weiterkommen wollen. Eine Session sollte ca. 2-3 Stunden dauern. Was dich erwartet, erfährst du bei einem vorab Gespräch. Über euer Interesse würde ich mich freuen. Gruß Andreas
  4. Hey, wohne im Raum Ingolstadt und gehe dort auch regelmäßig weg. In letzter Zeit wird es aber leider immer weniger, der Grund dafür, Freunde sind in ner Beziehung, wollen nicht weggehen .... usw. Hier also meine Frage, was sollte ich allgemein beim Alleine weggehen beachten ? Wo geh ich in Ingolstadt alleine am besten hin ? PS: Ich muss fahren, also muss ich auch nüchtern bleiben. Danke schon mal im voraus. Musiker
  5. Für gezielte Unterstützung im Street- und Clubgame habe ich mich an @Sub_Zero gewandt. Zunächst haben wir in einem kostenfreien Vorgespräch über alle Anliegen und Wünsche gesprochen. So konnte ich mir ein Bild über den Ablauf des Coaching machen. Er hat viel Erfahrung, kann als Coach gut motivieren und die sticking points schnell herausfiltern. Er geht individuell auf die Situationen ein und gibt konkrete Tipps und Übungen. Sein Feedback ist sehr hilfreich, besonders gut hat er mir dabei geholfen eine neue Perspektive zu entwickeln und mehr auszuprobieren. Schritt für Schritt machte ich meine Erfolge. Sub_zero ist im Coaching sehr gut vorbereitet und koordiniert die Termine mit dir oft zu deinen Wunschzeiten. Natürlich wirst du auch stark gefordert. Gerne wende ich mich jederzeit wieder an Sub_Zero. Danke für deinen Einsatz im Telefoncoaching und auch für die vielen guten Beiträge im Forum!!
  6. Hi zusammen, ich möchte eine Runde in Karlsruhe ins Leben rufen, die dazu dient dass wir uns zusammen austauschen zu Themen wie: -Persönlichkeitsentwicklung -Selbstfindung -Game / Verführung -Lifestyle -Ideen und Zusammenarbeit Es wird kurze Vorträge meiner- und eurerseits geben, gegenseitiges Coaching uvm. Gemeinsames Sargen im Anschluss findet statt wenn es sich ergibt. Ich werde die Runde leiten und organisieren. Die Idee ist erstmal das Ganze 1-2 mal im Monat jeweils freitags stattfinden zu lassen. Den ersten Termin und den Ort (in KA) gebe ich bekannt sobald sich genug Interessenten gemeldet haben. Ab 3 Teilnehmern bin ich am Start. Dieser Thread dient zum Verabreden. Alles kostenlos. Wer hat Interesse? Bitte hier eintragen. Cheers, DC
  7. 1. Ich: 18 2. Sie: 16 3. Sehr viel miteinander gemacht 15 mal oder öfter. Zu zweit alleine 4 mal 4. Hatten einmal Sex 5. Hallo erstmal. Ok jetzt zur Beschreibung: Haben uns auf einer Party kennen gelernt wo wir auch rumgemacht haben. Beim nächsten Treffen waren wir beide schon stark angetrunken und es kam zum Sex. Danach hat sie immer ihre Freundin mitgenommen und es ging auch deutlich weniger (höchstens mal einen Abschiedskuss) Hab dann durch ihre Freundin erfahren das sie eigentlich überhaupt nichts von mir will und ich sei zu auftränglich. Hab sie auch etwas unter Druck gesetzt was ein großer Fehler war. Hab deshalb meinen InPut zurückgeschraubt und hab meine Vorgehensweise geändert (bin noch ein Anfänger, habe aber definitiv aus meinen Fehlern gelernt.) Meine Atraction ist auch wieder angestiegen aber wir berühren uns immer nur viel und haben langen Augenkontakt. Zum Kuss komme ich einfach nicht. Sind dann über eine Metapher auf das Thema andere Frauen gekommen und ich habe geantwortet klar du bist meine 3 Ehefrau. Sie ist natürlich sofort darauf eingegangen und hat gesagt sie hätte auch noch 2 vor mir aber ich würde auf 1 aufsteigen wenn ich nichts mehr mit den anderen habe. Davor "Heiratet" (in der Metapher) sie mich nicht. Heute war sie nach einer Party mit ihrer Freundin noch bei mir und als diese ging, haben wir etwas gekuschelt und ich habe versucht zu eskalieren. Sie hat mir aber keinerlei Möglichkeiten gegeben sie zu küssen und sie hat immer ihre Hand vor den Mund gehalten. Sobald ich jedoch von ihr weg bin wäre sie fast ausgerastet und ich solle doch da bleiben. Ist dann bei mir eingepennt und ich hab sie aufgweckt und heim gebracht (Wollte auch lieber daheim schlafen). War einverstanden bevor ich Wie ihr schwuler Freund daneben liege. Beim Heimweg sind wir wieder auf andere Frauen gekommen und sie wollte wissen ob ich noch Kontakt habe. Habe die Frage dann relativ offen gelassen aber indirekt schon ja gesagt. Wollte noch einen Kussversuch an der Türe starten aber ich wurde mehrmals mit einer Umarmung versucht zufrieden zustellen. Habe gesagt das sie mich verwirrt aber ich kann sie ja schlecht zwingen und bin gegangen. Sobald ich was mit anderen mach oder nur eine Freundin erwähne wird sie mega eifersüchtig. . 6.Fragen: Nun zur Frage. Wie soll ich weiter vorgehen. Mein Ziel ist es erstmal zu eskalieren und sie in eine Beziehung bekommen. Der Kontaktabbruch mit anderen wäre für mich gar kein Problem aber ist das sinnvoll? Spielt sie nur mit mir und will testen wie weit sie gehen kann? Wenn jemand noch mehr Infos will kann er gerne meinen letzten Beitrag lesen und dort hab ich besonders die Situation bis zur Hälfte beschrieben. Freu mich über jegliche Hilfe. Danke
  8. Hey Guys, Ich bin jetzt schon gut ein halbes Jahr wieder Single und bin endlich von einer Ex los. Alles ist Bombe, ich mach wieder Sport, Treff mich mit Frauen und Freunden und denk einfach nur an mich. Ich habe mit Tinder und Co. schon etliche Frauen gedatet aber irgendwie gefällt mir das nicht und alles war langweilig. Ich habe auch kein Problem Frauen kennen zu lernen und flirten kann ich glaube ich auch ganz gut. Vor einer Woche habe ich nen Freund, der gut 400km weit weg lebt, besucht und habe in einer ruhigen Minute mal bei Tinder und Co. geschaut was es da so für schöne Frauen gibt. Naja, Herzchen, Herzchen da und nix bei gedacht. Wieder zurück hatte ich ein Match mit einer wunderschönen Frau. Wir haben dann geschrieben, ein super genialer flirt von beiden Seiten, gelacht, geflirtet, gekotzt wegen der Entfernung nach ner Stunde telefoniert und dann auch gleich 5h! Eigentlich wollte ich nicht dran festhalten weil ich nicht so viel von Fernbeziehung halte. Wurde aber irgendwie nichts. Wir telefonieren nun täglich mehrere Stunden, mittlerweile nur noch per Video, ein hoch an Videotelefonie, und es passt alles. Auf der einen Seite ist es super, ich kann der Frau in die Augen sehen, zusammen lachen oder einfach nur anschweigen. Auf der anderen Seite frustet es tierisch... Wir möchten uns anfassen, riechen einfach zusammen sein. Dieses Wochenende besuche ich sie für drei Tage. Das wird ein Hammer Wochenende. Freuen uns schon tierisch. Jetzt habe ich eine Sorge, weil ich so was noch nie gehabt habe. Wie halte ich die attraction aufrecht? Noch ist alles gut aber ich denke iwann kommt der Punkt. Ich habe ihr schon für heute Abend Telefon abgesagt weil ich beim Training bin das passt dann ganz gut. Antworte auch nicht sofort auf Mails von ihr oder auch mal mehrere Stunden nicht. Geht auch nicht immer wegen Job. Rare machen ist wohl das beste nur irgendwie finde ich das lächerlich. Man, man, man... warum passiert mir so was?? Bin hin und her gerissen ob die Sache überhaupt eine Zukunft hat. Auf der anderen Seite ist die Frau ein Traum. Und es fühlt sich einfach gut an. Ich hoffe ihr habt ein paar Tips für mich. Lg Ich bin 40 Jahre und sie ist 35 Jahre alt. Waren beide schon mal verheiratet und stehen mitten im Leben. Fühlen uns wie frisch verliebte Teenies 🙈
  9. Hi zusammen, ich hatte letzten Sommer ne kurze Beziehung ( lief etwa 2 Monate) mit einer Frau 22 Jahre, ich 31. Bevor das ganze begann kannten wir uns etwa schon seit 4 Jahren und haben uns immer sehr gut verstanden und auch Vertrauen zueinander aufgebaut, es war eigtl immer so, dass wenn ich anwesend war zum Beispiel in nem Club oder so und sie mich sah wir den ganzen Abend immer zusammen verbracht haben und sie mir nie von der Seite wich. Ich war also schon immer ihr Schwarm, ihre Zuneigung gegenüber mir war immer sehr deutlich. Wir lachten immer sehr viel miteinander und sie vertraute mir auch einiges von ihr an. Jedenfalls hab ich mich dann auf sie eingelassen da ich mich einfach in sie verliebt hatte, sie wusste auch von Anfang an was ich wollte. Es lief dann auch diese 2 Monate ziemlich gut und auf einmal hat sie dann diese Mauer um sich herum aufgebaut und wollte nichts mehr von mir wissen sie schrieb mir lediglich Nachrichten aus Mitleid ,, wie es mir denn so geht" usw. Worauf ich natürlich irgendwann dann auch nicht mehr so eingegangen bin und ne KS eingelegt habe. Vor kurzem hat sie mir zum Geburtstag gratuliert und ich ihr dann zum Neujahr. Ich wollte ne klein Unterhaltung beginnen, doch sie war sehr desinteressiert. Auch wenn man sich mal über den Weg läuft ist es nur noch Formell aus Anstand das sie mir hallo sagt, es ist so als wäre nie was gewesen zwischen uns als wäre ich niemand für sie. Das macht mich ziemlich verrückt und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll, Vorallem ist es so, dass ich sie ja auch nicht mehr unbedingt zurück haben möchte aber ich sie auch nicht so respektlos behandeln kann wenn ich sie sehe. Mich bräuchte unbedingt paar Tipps wie ich ab jetzt zu ihr sein soll! Soll ich jetzt lieber mal aufhören nett zu sein oder einfach so weitermachen ? Die Situation macht mich verrückt da es mein Stolz und mein Selbsvertrauen enorm beschädigt hat! Ich möcht einfach nur wieder mit breiter Brust auftreten und mein Respekt wieder zurück von ihr! Und jetzt nochmal zu den fehlenden Informationen: -also die Beziehung war wie gesagt im Anfangsstadium, doch wir kennen uns schon ein paar Jahre ( sind uns also seit längerem vertraut)- also in dem Zeitraum war es ne monogame Beziehung zumindest von meiner Seite aus! Jedoch denke ich, dass sie Vllt auch jemand anderen gefunden hat Vllt! - natürlich hatten wir sex! Jedesmal wenn wir uns sahen, der sex war sogar richtig gut und auch die Küsse immer sehr leidenschaftlich und innig. - wir haben nicht zusammen gelebt! Ich brauche gute Tipps von euch um meinen Stolz wieder zu erlangen. P.s es würde mich auch nicht stören wenn ich mal wieder sex mit ihr haben könnte.
  10. Hi zusammen, ich hatte letzten Sommer ne kurze Beziehung ( lief etwa 2 Monate) mit einer Frau 22 Jahre, ich 31. Bevor das ganze begann kannten wir uns etwa schon seit 4 Jahren und haben uns immer sehr gut verstanden und auch Vertrauen zueinander aufgebaut, es war eigtl immer so, dass wenn ich anwesend war zum Beispiel in nem Club oder so und sie mich sah wir den ganzen Abend immer zusammen verbracht haben und sie mir nie von der Seite wich. Ich war also schon immer ihr Schwarm, ihre Zuneigung gegenüber mir war immer sehr deutlich. Wir lachten immer sehr viel miteinander und sie vertraute mir auch einiges von ihr an. Jedenfalls hab ich mich dann auf sie eingelassen da ich mich einfach in sie verliebt hatte, sie wusste auch von Anfang an was ich wollte. Es lief dann auch diese 2 Monate ziemlich gut und auf einmal hat sie dann diese Mauer um sich herum aufgebaut und wollte nichts mehr von mir wissen sie schrieb mir lediglich Nachrichten aus Mitleid ,, wie es mir denn so geht" usw. Worauf ich natürlich irgendwann dann auch nicht mehr so eingegangen bin und ne KS eingelegt habe. Vor kurzem hat sie mir zum Geburtstag gratuliert und ich ihr dann zum Neujahr. Ich wollte ne klein Unterhaltung beginnen, doch sie war sehr desinteressiert. Auch wenn man sich mal über den Weg läuft ist es nur noch Formell aus Anstand das sie mir hallo sagt, es ist so als wäre nie was gewesen zwischen uns als wäre ich niemand für sie. Das macht mich ziemlich verrückt und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll, Vorallem ist es so, dass ich sie ja auch nicht mehr unbedingt zurück haben möchte aber ich sie auch nicht so respektlos behandeln kann wenn ich sie sehe. Mich bräuchte unbedingt paar Tipps wie ich ab jetzt zu ihr sein soll! Soll ich jetzt lieber mal aufhören nett zu sein oder einfach so weitermachen ? Die Situation macht mich verrückt da es mein Stolz und mein Selbsvertrauen enorm beschädigt hat! Ich möcht einfach nur wieder mit breiter Brust auftreten und mein Respekt wieder zurück von ihr!
  11. Hallo zusammen, ich möchte mein Clubgame verbessern; oder besser gesagt überhaupt mal Level 1 erreichen... Habe vor einigen Jahren viel gelesen und im Daygame praktiziert - relativ erfolgreich würde ich sagen. Club fällt mir allerdings extrem schwer, da man sich kaum unterhalten kann, Blickkontakt vielleicht 1-2 mal am Abend passiert und ich nicht recht weiß was ich wie machen kann... Generell bin ich auch eher der "Beziehungs-Typ" vom Verhalten - sprich es kommt häufig genug vor, dass ich nach dem 3ten Date mit einer im Bett lande... aber Club geht m.E. eher um Spaß, das hier und jetzt und am selben Abend jemanden mitzunehmen für einen ONS => Ich würde gerne mal mit jemandem losziehen der im Club extrem gut ist und -> ich mal sehe wie man das anstellt und was man tun muss -> ich verstehe was überhaupt möglich ist - um meine Erwartungen zu kalibrieren -> mir Feedback geben kann und mein Game von: Ich tanze 30-60min, unterhalte mich mit 2-3 Leuten die ich kaum verstehe weil laut und gehe frustiert heim Ziel wäre: -> Wenn ich mal wieder im Urlaub bin und ich nicht die Zeit für 3-4 Dates habe aber einfach mal Spaß haben möchten für eine Nacht -> dann kann ich das auch und warte nicht bis der Urlaub vorbei ist um wieder eine Frau zu haben -> Wenn ich mal in München Lust habe auf einen ONS dann brauche ich nur 1-3 mal weggehen um meinen Spaß zu haben Würde mich sehr freuen wenn mir jemand einen Coach empfehlen könnte oder selbst gut ist und einfach mal Lust hat mit mir wegzugehen - drinks gehen dann natürlich auf mich Vielen Dank schonmal! Viele Grüße Sebastian
  12. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1,5 Tage 4. Etappe der Verführung: FC 5. Beschreibung des Problems: Auf einer Geschäftsreise in SOA hab ich an der Fressmeile ein Frau kennengelernt. Wir waren auf der Suche nach einen Sitzplatz. Wir setzen uns zu einen schräg aussehenden Typ im Gespräch mit ihn waren wir beide sehr überrascht. Als er uns verließ, beschlossen wir noch den Abend weiter zu zweit zu verbringen. Wir führten sehr tiefsinnige Gespräche und waren uns Sympathisch. Da sie aus einem meiner nächsten Reiseziele kommt haben wir ausgemacht: wenn ich dort bin, komme sie besuchen. Am Nächsten Tag machten wir ein Ausflug. Immer wieder shittests, mit Exfreund als Thema.. im Laufe des Tages gingen wir zu mir ins Hotel, FC, redeten viel, schliefen eine Runde. Und gingen noch was trinken. Haben noch viel rumgeknutscht und uns dann verabschiedet, weil sie nach Hause geflogen ist. Das nächste Treffen war noch im Blick Für uns beide kommt keine LDR in frage, im Moment trennen uns 3600km in einer Woche 9000km. Und nach einer so kurzen Zeit kann man da keine Aussage treffen. Sie hat mich schon ein bisschen in ihren Bann gezogen, sowas würde ich sonst als ONS mit good vibes abhaken. Sie ist schon ziemlich nah dran an den was ich suche. Aber es sind noch 6 Wochen bis ich im Februar komme. Bin mir aber unsicher über das geplante wiedersehen(flake), im Moment ist noch alles gut. Ich möchte einfach sehen wie sich das entwickeln könnte. 6. Frage/n Da ich kein Keyboard jockey bin und ich bei mir Zuhause viel zu erledigen habe und auch noch Zwei Wochen in anderen Ländern bin. Wie halte ich die Anziehung hoch, sodass ein zweites Treffen mit Sicherheit stattfindet? Sogar wenn sie ein ex-back haben soll, da steh ich drüber. Ich würde es trotzdem testen.
  13. Hallo liebe Leute, habe mich im Anfängerbereich ja schonmal vorgestellt. Habe mir schon einiges durchgelesen aber denke ich werde noch recht lange brauchen bis ich alle Abkürzungen etc pp kapiert habe. Nun zu meinem Problem, oder dem grund warum ich euch über Onkel Google gefunden habe. Ich habe seit ca 6 monaten eine Frau durch meinen Job kennengelernt Wir mochten uns auf anhieb und so wie ich es sehe haben wir auch gut geflirtet(Beiderseits). vor einiger Zeit hat sie mich dann auch mit mehreren Freundinen angesprochen ob wir nicht mal ins Kino gehen oder was im moment so im Kino läuft. Aber sie würde keine Amerikanischen AKTIONFILME dies nicht das nicht ... naja letztenendes habe ich gesagt das könnte schwierig werden da zur zeit echt nur Käse im Kino läuft und ich bei ihren vorstellungen echt nicht weiss was sie schauen möchte. Zwischendurch haben wir immer mal wieder geflirtet, allerdings war daann auf der Weihachtsfeier das ganze gegenteil von dewm was ich mir erhofft hatte. Wir haben zwar kurz geredet aber sie hat mich immer nur beobachtet. alle aber ausnahmslos alle haben mir gesagt das sie mich die ganze zeit beobachten würde. und sie hat auch angeblich eifersüchtig die umgebung gewechselt nachdem ich mit einer anderen Kollegig Partybilder gemacht habe(so wie viele andere auch). Jetzt vor Weihanchten wollte ich ihr endlich mal sagen das ich sie mag weil ich sonst über die Weihnachtsfeiertage geplatzt wäre. Das Problem ist das es Zeitlich nicht geklappt hat. In der Firma hat mir dann mein Vorgesetzter ihre Nummer in die Hand gedrückt. (wie gesagt die schwingungen hat jeder gemerkt). Ich hatte eigentlich kein gutes Gefühl bei der Sache (kam mir vor wie ein Stalker). Dennoch musste ich loswerden das ich sie nicht aus meinem Kopf bekomme und ob sie nicht doch lust hat auf Kino oder Essen gehen und habe ihr trotz des schlechten Bauchgefühls geschrieben. Heute dann am 24.12 kam eine Antwort SMS. Zitat: Hey ... da habe ich überhaupt nicht mit gerechnet. Deswegen schreibe ich auch jetzt erst. Ich mag dich echt gern, aber mehr kann ich mir nicht vorstellen. Ich glaube, das wir uns nicht auf einen Kaffee treffen sollten. Tut mir leid. ich wünsche dir trotzdem schöne Feiertage. ja jungs... ich weiss nicht was oder ob ich da noch Antworten soll. Ich mag sie auch sehr gern und ich weiss das Sie etwas langfristiges sucht... so wie ich eigentlich auch. Viele halten mich für einen Player wegen meines auftretens und die meissten Frauen mögen mich( Ist mir in der neuen Firma wo ich jetzt bin auf der Weihnachtsfeier mehr als klar geworden). Ich will aber keine spielchen mit der Frau ... nein ich will Sie. ich denke aber habe es mit meiner SMS versaut. möchte ihr nicht antworten oder falsch antworten, darum frage ich euch dazu... vielleicht komme ich aus dieser Player nummer einfach nicht mehr heraus... ich war/ bin das schon so lange... da komische ist das ich eigentlich innerlich unsicher bin aber nach aussen hin immer richtig gekleidet immer Everybodys Darling. ich habe echt die schnauze voll davon. ich weiss hört sich gerade an wie in einem Kummerkasten, nehmt mir das nicht übel bitte. frohes Fest euch allen und mögen all eure Träume in erfüllung gehen.
  14. TysonWalker

    Whatsapp Gruppe für U18

    Hey, ich bin schon eine ganze Weile auf der Suche nach einer Whatsapp Gruppe für unter 18 Jährige. Ich hab mich jetzt einfach dazu entschieden selber eine zu machen. Es sollen Opener, Routinen, Erfahrungen,... geteilt werdenden Tipps gegeben werden. Wer Interesse hat soll mir meine Nummer schicken. P.S.: Ich selbst bin 16 und no h relativ neu in der Szene, habe aber schon einige Erfahrungen im Online Dating und Ansprechen. Ach ja, es können auch ein paar ü18 rein....als Mentoren
  15. Hi, ich möchte mich zunächst einmal Vorstellen und mich in der Community kurz vorstellen. Hi ich lese schon ziemlich lang in eurem Forum, jedoch habe ich mich nie angemeldet, da ich immer alles über die sufu gefunden habe. Mein Thema ist wirklich komplex und ich entschuldige mich schon vorweg falls ich etwas nicht Regelkonform einhalten sollte. Ich versuche die euch mein Thema so Inhaltsreich und kurz wie möglich zu erzählen. 1. Mein Alter: 27 Jahre 2. Alter der Frau: 23 Jahre 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 5 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex danach immer weniger Legen wir los....... 5. Beschreibung des Problems Das genauere Kennenlernen Ich habe vor geraumer Zeit ein Mädchen gedatet, dass ich arbeitsbedingt ( Nein nicht die selbe arbeit) schon seit Monaten immer wieder gesehen und begrüßt habe. Sie hat eine 5 Jährige Beziehung hinter sich. Wie lange diese Beziehung her ist kann ich nicht genau sagen. Ich vermute jedoch irgendetwas zwischen 6-12 Monate. Es war aber nie wirklich mehr dahinter als ein kurzes Pläuschchen zwischen "Tür und Angel".Die Sympathei war da und Optisch hat sie mir auch zugesagt. Irgendwann habe ich mit ihr etwas länger geredet und mir gedacht sie nach nem Date zu Fragen. Ich kürze ab.... Der Abend konnte nicht besser verlaufen da ich letztendlich bei ihr gelandet bin und wir letztendlich Sex hattn. Ich verlies morgens Ihre Wohnung mit einem letzten Kuss und ging ohne nach Ihrer Nummer zu fragen nach Hause. 2 Tage später habe ich sie in ihrer Arbeit aufgesucht um nach Ihrer nummer zu fragen ich brachte sie darauf hin nach Hause gefolgt von einem Abschiedskuss. Das schreiben war immer etwas kompliziert ( Ich muss dazu sagen: ICH HASSE ES ZU TEXTEN) und ich entschließ mich sie auch hin und wieder anzurufen. Das lief immer Perfekt genauso wie die weiteren 2-3 Trefffen ( naja bei den Treffen gabs nie mehr als einen Kuss) . Die Wende Aber diese Sache mit dem Schreiben hat mich immer wieder fertig gemacht und ich habe wohl viele fehler gemacht. 1.) Ich habe ihr immer mehr geschrieben als sie mir. 2) Ich bin einmal nach längeren zugelabere (betrunken)meinerseits -.- nachts zu ihr und habe ihr etwas geschenkt ( nichts teures bloß aufmerksam zugehört) . Es sei dazu gesagt dass wir uns eigentlich ausgemacht haben dass wir uns sehen und sie meinte es geht ihr nicht gut......ich wollte das nun mal nicht so hinnehmen. Sie hat sicher total über das Geschenk gefreut und mir auch am nächsten Tag nochmal ein Foto davon geschickt und geschrieben wie Toll es doch ist. 3) Ich habe wahrscheinlich immer zu sehr auf ein Treffen gedrängt weil ich nie verstanden habe wieso nichts von ihr kommt (zu wenig) Sie hat zwar immer gesagt die Prüfung und Arbeit nebenbei blablabla....wir kennen das ja alle Das was ich nicht verstanden habe ist dass Sie perönlich immer wieder gesagt hat wann wir mal wieder etwas unternehmen ( NUR EINE FLOSKEL!?) Der Sinkflug Nach etlichen Absagen und enttäuschungen ( Ich war wohl am Tiefpunkt angelangt) hab ich mir mit ihr eines Tages etwas ausgemacht und meinte Sie soll sich melden weil ich das gefühl habe, dass sie sich gar nicht treffen will. Antwort: "Nein das hätte ich dir schon längst gesagt wenn es so wäre"...und das habe ich Ihr komischerweise auch geglaubt. Gut der Tag X ist gekommen sie meldet sich nicht. Ich rufe gegen Abend an und Frage wie es denn aussieht. Sie war sich keiner Schuld bewusst und der Meinung, dass das doch nicht fix war ( UND JA ALS SIE MIR DAS MAL DAVOR ABGESAGT HAT MEINTE SIE AM TAG X HALTE ICH MIR ABENDS FREI) . Ihre frage daraufhin: "Was machst du jetz". Ich:" Nun ja ich habe ne Party für dich abgesagt weil ich davon ausging dass wir uns sehen".Gespräch beendet. 2 Minuten später eine Nahricht : Magst du dich doch KURZ treffen weil ich habe ein schlechtes Gewissen weil du ne Party für mich abgesagt hast. 1. Vorschlag etwas bei ihr um die Ecke trinken gehen von bis (ich hab die uhrzeit nicht mehr im genau imm Kopf aber ich erinnere mich dass es bloß ne halbe Stunde war) 5 Minuten späte ein zweiter Vorschlag : Freunde und Wgmitbewohner von ihr gehen auf so ne Feier in ner Bar/Club. Sie würde doch gern dort hin aber wie ICH mag ( mhm ich weis genau dass sie lieber auf diese party will). Gut ich dachte mir warum nicht lern ich ihre Freunde kennen um mich dort mal vorzustellen und mir vl auch von ihren Freunden Sympathie aneigne. Abend verlief ziemlich gut wir küssten uns letztendlich auch in dem Club wir gingen gemeinsam ( WG-Mitbewohner+Freundin , sie und ich) zu ihr heim tranken noch ein ein glas zusammen und ging dann alle in die jeweiligen Zimmer Der "Schlag" ins Gesicht Ich lege mich zu ihr dazu komm ihr näher und dann der SCHOCK : "du was ist das eigentlich?" ich denke mir hm...mal dummstellen " was meinst du denn ? " sie " naja das mit uns beiden?" ich " naja das sollte ich doch eigentlich dich fragen oder?" " sie naja ich mag dich halt nur FREUNDSCHAFTLICH" WHOOOOOOOOOT? es sei dazu gesgat ich war beschwipst habe es locker genommen und sie aber doch noch gefragt habe : "Wieso haben wir uns dann geküsst heute abend und sonst immer ?" sie : " es war ein guter moment" was soll das bitte heißen?!?!?! naja ich habs hingenommen und bin nachdem sie eingeschlafen ist gegangen. 6. Fragen Was will sie damit erreichen!? Ein Tag später kommt einne Nahricht von ihr " wann bist du gegangen? " die ich lese und nicht beantworte weils mir in dem moment egal war. 2 stunden Später kommt der ein anruf den ich nicht beantwortet habe weil ich noch im halbschlaf war. Ich ruf Sie zurück kurzer Smalltalk sie fragt nach dem Treffen ich lehne ab weil ich keine Zeit habe direkt danach kommt ein weiterer Vorschlag ich meinte schauen wir mal ich weiß noch nicht genau . Nun ich weiß wirklich nicht was ich davon halten soll ich habe normalerweise immer die Fäden in der Hand bzw. frage Freunde die eigentlich auch immer nen Ratschlag auf lager haben aber auch die sind mitlerweile mit ihrem Latein am ende und können mir nichts mehr dazu sagen weils zu Komplex ist /wurde. Wie seht ihr die ganze Situation? Wie kann es sein dass ich in der Friendzone bin obwohl bereits was hatten und weitere Küsse folgten? Was will sie mit dem Treffen bezwecken wenn schon alles gesagt ist, wenn sie doch eigentlich merkt, dass von meiner Seite mehr kommt?! Ich freue mich auf zahlreiche Antworten Mit besten Grüßen euer Nicemovetryagain
  16. Hey, suche Wing / Coach für Mainz & Umgebung, oder direkt eine ganze Gruppe - Day-/Nightgame, vollkommen egal. Liebe Grüße
  17. Mein Alter: 22 Ihr Alter: 21 Standpunkt soweit: enger Körperkontakt (sehr nah miteinander getanzt) Anzahl Dates: 2 Was bisher passierte: Also ich habe die HB beim Vorglühen kennen gelernt und wir sind in den Club gegangen, dort haben wir dann just 4 fun Standard getanzt und wir kamen uns immer näher, sie hat es jedoch immer abgeblockt dass ich sie küsse. Hab ihr anschließend meine Nummer danach gegeben, woraufhin sie mich am nächsten Tag anschrieb. Danach haben uns am Freitag wieder getroffen um feiern zu gehen bei ihr vorgetrunken, im Club wieder sehr enger Körperkontakt, Kuss hat sie ausgewichen und sie wollte ganze da bleiben auch als ihre Freunde gehen wollten, am Ende ist sie dann doch gegangen und ich bin geblieben. Einige Minuten nachdem sie raus war, texted sie mich an. Am nächsten Tag texted sie mich wieder an und fragt wie es war, ich meinte es war lustig da ich noch ne Freundin getroffen habe (wollte ihr damit zeigen dass es auch andere Frauen gibt). Hab anschließend ihr 1-2 Nachrichten geschrieben und ein Treffen aus gemacht, sie konnte an dem Tag nicht aber hat einen anderen Tag vorgeschlagen, haben uns anschließend zu einer Uni Veranstaltung getroffen wo Vorlesungen gehalten werden, hab dort mit ihr ein wenig geredet (war schwierig wegen den Vorträgen) und ab und zu versucht auf Körperkontakt zu gehen, sie wirkte eher dabei abneigend, war aber auch müde am späten Abend. Hab dann direkt ein zweites Treffen vorgeschlagen, sie konnte nicht wegen Arbeit hat aber den nächsten Tag vorgeschlagen. Haben uns dann wieder getroffen und sie wollte (auch vorher) spazieren gehen (Frage: Was meint ihr zu Spaziergängen?), haben uns dabei näher kennen gelernt aber hier war ich noch fertig vom Samstag und wollte nicht viel machen, mit anderen Worten, 0 Eskalation (falls man das hier verwenden kann), hab also nur mit ihr geredet und ab und zu an der Schulter gefasst etc.. Als kleine Info, sie hatte vor nem halben Jahr mit nem Kumpel von mir schon sofort rumgemacht als die sich kennen gelernt haben, darum wundert mich dieser Block. Nun ist es so, ich weiß tatsächlich kaum wo ich genau stehe, zu der Zeit hab ich mit großer Überzeugung gedacht dass sie großes Interesse hat, da sie für ein Treffen vieles hin und her geschoben hat. Mittlerweile hab ich die Meinung, dass ich beim Spaziergang mehr hätte machen sollen, d.h. wenigstens küssen. Jetzt haben wir ein wenig geschrieben, also wirklich sehr wenig wieder 1-3 Nachrichten nur. Aber auf einmal erzählt sie mir dass sie ins Fitnessstudio geht (Ich hab da ein wenig über sie gelästert beim spazieren, weil sie nicht mehr hingeht, bin auch im gleichen Fitnessstudio), komischerweise irritiert mich sowas und ich bin der Meinung in einer Friendzone zu landen?? Hab mir daraufhin gedacht ich müsse ihr ein wenig klar machen, dass ich kein omega Mann bin der nur als text friend gilt und hab ihr geschrieben, dass mit leggins sie mich anmacht und sie aufhören soll damit. Wie auch immer, was meint ihr zu der ganzen Geschichte? Wie sollte ich am besten jetzt fortfahren? Hab mir tatsächlich gedacht sie morgen nach nem weiteren Treffen zu fragen. Oder sollte ich doch lieber erstmal die ganze Sache freezen? falls das Thema irgendwie im falschen Bereich gelandet ist oder ich alles falsch formuliert habe dann tuts mir leid, ich war schon sehr lange nicht mehr im Forum unterwegs Grüße Powerknopf
  18. Das Leben ist keine gerade Linie. Das Leben ist keine Zeitachse mit zu erreichenden Meilensteinen. Es ist in Ordnung, wenn du nicht die Schule fertig machst, heiratest, einen Job findest, der dich weiterbringt, eine Familie gründest, Geld verdienst und ein komfortables Leben lebst, wenn du so und so alt bist. Es ist auch in Ordnung, wenn du das machst, solange dir klar ist, dass die Welt dich nicht verachtet, wenn du nicht mit 25 verheiratet und mit 30 Vizepräsident oder auch einfach nur glücklich bist. Du darfst auch Schritte zurück machen. Du darfst herausfinden, was dich inspiriert. Du darfst dir auch einfach Zeit nehmen und nachdenken - das vergessen wir häufig. Wir wählen eine Uni direkt nach der Schule, weil es nun mal richtig ist, zu studieren. Wir nehmen direkt nach der Uni einen Job an, selbst wenn uns unser Studienfach nicht gefallen hat, weil wir das jetzt eben so entschieden haben. Wir gehen jeden Morgen ins Büro, weil wir das Bedürfnis haben, finanziell endlich auf eigenen Beinen zu stehen. Wir machen den nächsten Schritt und den nächsten und den danach, alles in dem Glauben, wir würden eine Art Lebenscheckliste abarbeiten und eines Tages wachen wir auf und sind depressiv. Wir sind gestresst. Wir fühlen Druck und wissen nicht, wieso. So ruinierst du dein Leben. Du ruinierst dein Leben, indem du dich für die falsche Person entscheidest. Und was ist mit deinem Bedürfnis, Beziehungen zu beschleunigen? Warum sind wir so verliebt in die Idee, jemandes Person zu sein und nicht in die Idee überhaupt eine Person zu sein? Glaub mir, wenn ich dir sage, dass eine Liebe, die aus Nutzen, aus dem Wunsch nicht alleine schlafen zu müssen entsteht, die unser Bedürfnis nach Aufmerksamkeit und nicht unser Verlangen nach Leidenschaft stillt, keine Liebe ist, die dich inspiriert, wenn du dich morgens um sechs umdrehst und deinen Arm um sie legst. Strebe danach, grundlegende Liebe zu entdecken. Die Art von Beziehung, die dich motiviert, ein besserer Mensch zu werden. Die Art von Intimität, die selten und nicht einfach opportun ist. "Aber ich will nicht alleine sein," ist dann gerne das Argument. Sei alleine. Iss alleine, führ dich selbst aus, schlaf alleine. Tief in dir drin wirst du so etwas über dich selbst lernen. Du wirst wachsen. Du wirst herausfinden, was dich inspiriert. Du wirst deine eigenen Träume, deine eigenen Überzeugungen und deine eigene großartige Klarheit sehen und pflegen. Und wenn du die Person triffst, die deine Zellen zum Tanzen bringt, wirst du dir sicher sein, weil du in dir selbst sicher bist. Warte darauf. Bitte. Ich dränge dich, darauf zu warten, dafür zu kämpfen, dir dafür Mühe zu geben, wenn du das schon gefunden hast. Denn das ist das Schönste, was dein Herz je erleben wird. Du ruinierst dein Leben, indem du es von deiner Vergangenheit regieren lässt. Es ist wahrscheinlich, dass dir bestimmte Dinge im Leben passieren. Es wird gebrochene Herzen geben, Verwirrung, Tage, an denen du dich wertlos fühlst. Es gibt Momente, die dir in Erinnerung bleiben werden. Worte, die an dir haften. Du darfst dich davon nicht definieren lassen. Das waren nur Momente und das waren nur Worte. Wenn du jedem negativen Ereignis in deinem Leben die Erlaubnis gibst, zu definieren, wie du dich selbst siehst, wirst du die ganze Welt nur negativ sehen. Du wirst Gelegenheiten versäumen, weil du vor fünf Jahren diese eine Beförderung nicht bekommen und dir eingeredet hast, dass du dumm wärst. Du wirst Zuneigung verpassen, weil du glaubst, dass dein Ex-Partner dich verlassen hat, weil du nicht gut genug warst. Und jetzt glaubst du der Person nicht, die dir sagt, dass du sehr wohl gut genug bist. Das ist eine zyklische, sich selbst bewahrheitende Prophezeiung. Wenn du dir nicht selbst erlaubst, die Vergangenheit loszulassen mit ihren Ereignissen, Worten und Gefühlen, wirst du deine Zukunft dadurch verschleiert sehen - und nichts wird diesen Bann brechen können. Du wirst dadurch nur ein Bild von dir, das es gar nicht geben sollte, rechtfertigen, nähren und am Leben halten. Du ruinierst dein Leben, wenn du dich selbst mit anderen vergleichst. Die Zahl deiner Instagram-Follower steigert oder schmälert deinen Wert als Mensch in keinster Weise. Das Geld auf der Bank beeinflusst weder dein Mitgefühl, deine Intelligenz oder dein Glück. Die Person, die doppelt so viel hat wie du, hat dadurch nicht doppelt so viel Glück wie du. Wir verheddern uns in den Dingen, die unsere Freunde liken oder denen unsere Partner folgen und am Ende des Tages ruiniert das nicht nur unser Leben, sondern auch unser Selbst. Es schafft in uns ein Bedürfnis, wichtig zu sein und häufig vernachlässigen wir andere, um das zu erreichen. Du ruinierst dein Leben, indem du dich selbst unangreifbar machst. Wir haben alle Angst, zu viel zu sagen, zu viel zu fühlen, Menschen zu zeigen, wie viel sie uns bedeuten. Aber liebevoll ist kein Synonym für verrückt. Auszudrücken, wie wichtig dir jemand ist, macht dich verletzbar. Das ist einfach so. Dennoch ist das nichts, wofür du dich schämen solltest. Es liegt etwas atemberaubend Schönes in den kleinen magischen Momenten, wenn du ehrlich zu denen bist, die dir am Herzen liegen. Sag dem Mädchen, dass sie dich inspiriert. Sag deiner Mutter vor den Augen ihrer Freundinnen, dass du sie lieb hast. Sag es, sag es, sag es. Öffne dich. Verschließe dich nicht vor der ganzen Welt, sondern sei stolz darauf, wen und wie du liebst. Das erfordert und gibt Mut. Du ruinierst dein Leben, indem du es aushältst. Am Ende des Tages solltest du glücklich darüber sein, dass du lebst. Wenn du dich mit weniger als dem, was du wirklich willst, zufrieden gibst, zerstörst du die Möglichkeit, es zu erreichen. So belügst du nicht nur dich selbst, sondern auch die Welt über dein Potenzial. Der nächste Michelangelo könnte gerade an einem Macbook sitzen und eine Rechnung für Büroklammern ausstellen, weil das seine Rechnungen bezahlt oder weil es praktisch ist oder weil er es eben aushält. Lass dir das nicht auch passieren. Ruiniere dein Leben nicht. Leben und Arbeit und Leben und Liebe sind nicht unabhängig von einander. Sie sind in Wirklichkeit miteinander verbunden. Wir müssen danach streben, außergewöhnliche Arbeit zu leisten und wir müssen danach streben, außergewöhnliche Liebe zu finden. Nur dann schaffen wir den Schritt in ein außergewöhnlich glückliches Leben. von Bianca Sparacino
  19. Hallo liebe Community! Ich bin 17 Jahre alt und ich habe ein Mädchen in der Klasse unter mir bemerkt, das ich attraktiv finde. Sie ist 16 Jahre alt und viellleicht sollte ich noch erwähnen, dass sie Türkin ist (zieht sich aber freizügig an und geht fort). Mein Problem ist nur, dass ich keinen Plan habe, wie ich sie ansprechen soll, weil sie in den Pausen immer bei ihrer Clique oder ihrer besten Freundin ist undnur selten alleine. Wie kann ich sie am besten ansprechen? Soll ich mich in die Gruppeeinbauen oder sie besser ansprechen, wenn ich sie alleine sehe.
  20. HI Leute, ich bin neu hier im Forum und möchte euch mal meine Situation schildern und hätte gern euren Rat dazu.. ICH: 43 , männlich, ledig singel SIE: 43 H9 ,verheiratet, 3 Kinder
  21. Hallo Leute, ich bin gerade zufällig auf dieses Forum gestoßen. Ich habe mir kurz verschiedene Themen angeschaut und glaube und hoffe, dass hier jemand einen Rat für mich hat. Ich: 27 J., in einer Beziehung Sie: 29 J., Single Wir kennen uns seit einigen Wochen und haben uns viele Male getroffen. Erst eher unverfänglich (zum Joggen, Bowlen, Theater). Dann habe ich ihr gesagt, dass ich in einer unglücklichen Beziehung bin, aber sie hat sich trotzdem weiterhin mit mir getroffen. Zwar immer nur auf meine Initiative hin (wegen Gewissenskonflikt), aber auch zu Spaziergängen am Abend, Hand in Hand, Kuss auf die Wange, lange Umarmungen usw. Einmal hat sie mir gesagt, dass sie sich wohl fühlt mit mir, aber meiner Freundin gegenüber ein schlechtes Gewissen hat. Ich bin thematisch ausgewichen und wir haben uns wieder ein paar Mal getroffen. Das letzte Mal am Samstag. Sie hat mich gefragt, was ich mir vorstelle, wie das mit uns weiter gehen soll. Ich bin dieses Mal nicht ausgewichen, habe ihr gesagt, dass es schwierig ist die Beziehung zu beenden (auch aus rationalen Gründen - gemeinsame Wohnung etc.) Dann hat sie geweint. Ich habe daraufhin mit ihr über etwas anderes gesprochen und so war nach kurzer Zeit alles wieder wie immer, aber einen Tag später hat sie mir geschrieben, dass wir uns besser nicht mehr treffen sollten, sonst wird alles nur noch schwieriger usw. Sie möchte weder Geliebte noch zweite Beziehung sein. Ich habe ihr noch nicht geantwortet. Klar könnte ich sie hinhalten, aber ich möchte sie auch nicht belügen, denn ich denke, dass ich meine Freundin letztlich wahrscheinlich doch nicht verlassen würde. Und solange das nicht der Fall ist, wird sie sich auch nicht auf mehr mit mir einlassen - oder kann ich ihre Meinung irgendwie ändern? Denn ich weiß, dass auch sie glücklich mit mir ist, aber denkt, dass das so nicht sein darf... Sollte ich erst mal warten oder antworten? Und wenn ja, wann und was? Ich bin völlig ratlos. Danke vorab! Anmerkung: Ich habe festgestellt, dass das Thema eigentlich eher in die Rubrik "Beziehungen" gehört. Denn es geht nicht um eine Affäre, sondern um etwas dauerhaftes mit ihr.
  22. 1. Mein Alter 31 2. Alter der Frau 29 3. Anzahl der Dates 4 4. Etappe der Verführung Sex 5. Beschreibung des Problems: Kurz und knapp: Ich 31, sie 29 zwischen 9 und 10 seit zwei jahren singel und angeblich nicht wirklich männerkontakt in dieser zeit da tochter bekommen etc. Nummer klar gemacht hin und her geschrieben 1. Date nach 2 Tagen wo sie mir eindeutiges interesse gezeigt hat mit kc. 2 tage später 2. Date wo sie mir gesagt hat dass sie sich schwer tut jemanden in ihr leben zu lassen und sie auch nicht an sexuellen abenteuern interessiert ist und sich mit sex zeit lassen möchte. Nach rapport mehrfach geküsst. Dann war ich 2 tage im ausland wo sie mir die ganze zeit geschrieben hat dass sie mich vermistt etc. So ich kam wieder abends date 3 mit fc. Das war echt gigantischen und sie hat sich gar nicht mehr eingekriegt, 3 nummern geschoben und sie ist förmliche nach hause geschwebt. Nächster abend kurz was essen mit ihr gewesen und hab sie zu hause abgesetzt weil ich noch einen beruflichen termin hatte. So nun die problematik: nachts dann sms alarm: das ging ihr alles zu schnell ging in bezug auf sex etc. Hab gesagt dass wir zwei Erwachsene menschen sind und es doch optimal ist wenn die chemie so passt und es doch schön ist wenn man sich dann so näher kommt. Hab das gefühl sie hat kalte füße bekommen und geht leicht auf Distanz. 6. Frage Wie würdet ihr weiter machen
  23. #247/#

    Kostenloses Daygame-Coaching

    Grüsse euch liebe Leute, Donluciano und ich haben letzten Sommer etliche Coachings als Dankeschön an diese Community gegeben. Wir möchten dieses Jahr ebenfalls unseren Dank zum Ausdruck bringen und euch unsere Zeit und Wissen zur Verfügung stellen, um euch in euren Verführungskünsten voran zu bringen. Es würde uns sehr freuen, wenn auch, wie im letzten Jahr, einige der Cats sich trauen würden an diesem Coaching teilzunehmen! Das Coaching ist 100% kostenlos. Ihr müsst nur eure Zeit und die Bereitschaft mitbringen endlich an euch zu arbeiten. Wir sehen uns. Bis dahin, #247/#
  24. bonjour ... Unsere PUA Gruppe aus Osnabrück wird am kommenden Wochenende das Hamburger Nachtleben unsicher machen. Wir werden feiern, partymachen & eskalieren. Um die Zeit noch besser zu machen sind wir auf der Suche nach erfahrenen Verführern! Du hast zahlreiche Erfahrungen oder vielleicht eine alternative Methode? Wir würden gerne von dir lernen. Disclaimer: Wir sind arme Studenten und die Bezahlung erfolgt in Bier und Kippen Du bist noch nicht so weit und gut als Verführer ? Kein Problem. Wir freuen uns trotzdem auf dich.
  25. Hallo. Wir haben jetzt Mittwoch, meist der Tag an dem die Gefühle glücklicherweise wieder abklingen. Es ist manchmal nicht auszuhalten, Wochentags im trott gefangen, am Wochenende dann Reizüberflutung, Liebe, Sex. Das Problem: Ich binde mich. Vorallem im Kopf - Nur im Kopf. Eine schöne Frau, eine schöne Nacht. Sie geht, ihr Geruch bleibt. Tage lang. Ich denke an nicht anderes als diese Frau. Werde eifersüchtig mit wem sie wohl grade fickt. Dabei fickt sie vorallem eins: Meinen Verstand. Das geht mir oft so. Etwa einmal im Monat. Und wenn ich dann eine längere Zeit gebunden bin habe ich Angst, etwas zu verpassen. Ein hin und her der Gefühle, auch wenn ich es nach Außen nie zeigen würde, vorallem nicht den Frauen. Aber es zerrt sehr an mir. Was ist die Lösung des Problems? Kein Sex mehr? Ich habe schon fast Angst, vielleicht am kommenden Wochenende eine wunderhübsche Frau kennenzulernen, zu ficken und am Montag verzweifelt am Handy zu sitzen und darauf zu warten, dass sie sich meldet. Ich selbst würde es nicht tun. Vielleicht bin ich auf den ersten blick oder während ich rede ein "Alpha", innerlich bin ich weich. Zu weich. Man sagt ja, dass das Leben ein Auf und Ab, Yin und Yang sind, jedoch fühlt sich das Ab, die schwarze Seite viel intensiver an. Wie geht ihr mit Verliebtheit, Eifersucht, Verlustangst und Nichtbeachtung um? Das ist mein erster Beitrag hier, falls ich gegen die üblichen Gepflogenheiten verstoßen habe, Sorry.