VadoineE

Rookie
  • Inhalte

    2
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     30

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über VadoineE

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

105 Profilansichten
  1. Hallo Leute, kurz zu mir: ich habe echt spät mit der ganzen Sache angefangen bin jetzt 42 und seit 1 Jahr immer am versuchen Frauen anzusprechen. Werde immer Jünger geschätzt , von der Optik komme ich bei Frauen schon an und kann eigentlich auch gut reden. Vor über 1 Jahr angefangen gleich volles Programm: Zu Frau auf Parkplatz , Ihr gesagt das ich Sie Attraktiv finde und Sie hat sich sehr gefreut..nur Verheiratet..dann immer mal im Schnitt 5-15 Frauen im Monat angesprochen- Telefonnummern bekommen ohne das was draus geworden ist, Beim Ansprechen kommen auch ab und zu Ausreden: hab keine Zeit, Freundin wartet und so ein Käse ...das nervt mich ab diese Ausreden -) Meine Fehler vermute ich das ich immer meine "Aktion" runter arbeite und Sie das merkt ...ich eventuell auch zu viel rede, angespannt bin .... Unwohl fühle ich mich wenn Leute in der Nähe sind und vermeide das erst mal..... Was auffällt: Es gibt Tage da schauen mir Frauen nach oder Flirten und es scheint an diesen Tagen an meiner Stimmung/Ausstrahlung zu liegen...ich kann s nicht genau erklären..es sind solche Tage wo z.B. Geschäftlich es gerade Super News gibt oder ich einfach "heiß" bin auf SEx..ich kann es nicht genau erklären. Frauen scheinen da irgendwas zu merken was mir an den Tag/en nicht ganz klar ist...was meint Ihr dazu? Ich will demnächst ein Coach buchen für 1-2 Tage der mit raus geht und drüber schaut woran es liegen könnte....oder was würdet Ihr empfehlen? Videos und 1 Buch habe ich mir schon reingezogen und denke auch im realen Versuchen ist es am besten. Ich beobachte auch meine Gefühle wenn ich auf Sie zugehe und mit Ihr rede...das ungute Gefühl wenn Sie nix weiter sagt z:b. oder blöd reagiert wird nicht unbedingt besser .. Hab schon gezweifelt ob das alles überhaupt Sinn macht ..aber das ist mir so wichtig das ich dran bleibe.. Hoffe hier auf paar Tipps zum Mindset, eventuelle Unterstützung (Wingman) und bedanke mich im Voraus!
  2. Hallo Leute, bin wie beschrieben komplett neu in den Bereich und möchte gern unter anderem meine Ansprechangst überwinden. Kurz zu mir: Ich komme von der Optik her schon ganz gut an bei Frauen bzw war es schon immer so (mehr oder weniger)-) , bin aktuell 43 Jahre (werde aber jünger geschätzt)-) Meine ersten Versuche: im Kaufland Verkäuferin Kompliment gemacht , einfach Situationsbedingt Leute angesprochen und letzte Woche wieder Verkäuferin einfach Kompliment gegeben. Wenn ich gut drauf bin und z.B. die Verkäuferin alleine an der Kasse ist habe ich fast keine "Angst" einfach mal ein Kompliment zu geben - anders ist es in der Stadt und wo viele Leute sind - ich denke dann immer: Ist Sie mit Freund da, ist Sie in Eile, was wenn Sie Laut wird und mich "blamiert" usw.....Ich will unbedingt mein Ziel erreichen einfach ohne Panik Frauen anzusprechen und versuche auch es ohne Druck anzugehen in dem ich nichts erwarte usw....Ich sehe es auch als sehr von Vorteil im Beruflichen Bereich wenn man einfach ohne groß´zu überlegen Frauen oder auch Männer ansprechen kann und mit Ihnen auch Netzwerken könnte (ich bin Selbstständig und das ist sehr hilfreich). Edist: Von Mod entfernt. Wie vermeidet Ihr Stresssituationen wenn z.B. der Freund um die Ecke kommt usw? - Würdet Ihr auch empfehlen eher mit einfachen Komplimenten anfangen oder einfach nur Unterhalten um unter anderem Sozialen Muskel zu trainieren? Danke im Voraus für eure Infos/Beiträge! Mfg