bbtrp

Member
  • Inhalte

    583
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     3.096

Ansehen in der Community

534 Sehr gut

Über bbtrp

  • Rang
    Ratgeber

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

970 Profilansichten
  1. Ich kann mich nur wiederholen und den Verein Väteraufbruch für Kinder e.V. empfehlen. Der Austausch dort hatte mir sehr geholfen. Ebenso die Erfahrungswerte der anderen. Auch wenn meine Trennung mit Kind nicht so hässlich abgelaufen ist wie bei vielen anderen.
  2. Bei geteiltem Umgangsrecht liegt die ganze Aufsicht + Einschätzung des Kindeswohls immer bei dem Elternteil, bei dem das Kind gerade ist. Also kannst du nichts dagegen machen. Schafft klare Verhältnisse mit klaren Besuchszeiten und fixiert das schriftlich. Dann weiß jeder woran er ist und du kannst den PDM und Hirnfick ausstellen.
  3. Beispiel bei dem es gerechtfertigt ist sich nicht um sein Kind zu kümmern?
  4. Ich bin normalerweise ein sehr verständnisvoller Mensch, aber: Wer als erwachsener Mann ein Kind zeugt und dann nicht fähig ist mindestens 1x im Monat für sein Kind da zu sein bis es volljährig ist, ist in meinen Augen ein Lappen und kein Mann (Verhinderungen aufgrund schwerer (!) Erkrankungen ausgenommen).
  5. Es sind in diesem Fall aber Entscheidungen, die man nicht mehr nur für sich alleine trifft.
  6. Ich kenne genug Trennungen mit Kindern die nach der "Hass-Phase" erwachsen und im Sinne des Kindes abgelaufen sind und habe das auch selbst hinter mir. So what? Schablonen gibt es nicht. Fakt ist aber, der TE ist ein Kerl und sollte ein Mindset haben ohne PDM oder Sonstiges. Dann kann er für seine Tochter ein guter Vater sein. Klare Verhältnisse schaffen und feste Besuchs-/Umgangszeiten einrichten wäre vermutlich in der jetztigen Positiv-behafteten Phase die beste Lösung für alle Beteiligten.
  7. Schau dir Mal die Standart-Shirts von Hollister an, die sollten dir vom Schnitt her gut stehen. Gibt's im 3er Pack. Dazu eine ripped skinny Jeans (aber keine Karottenhose oder hautenge) zB von Replay. Auch gut ist der Tipp von @Invictus_1 mit den Accessoires. Vlt eine schwarze Uhr + schmales Lederarmband. Die langen Haare stehen dir gut, da könntest du mit einem Undercut o.ä. aber noch mehr rausholen. Geh einfach zu einem Frisör in dem hübsche junge Mädels arbeiten und lass dich beraten. Potential ist definitiv bei dir da.
  8. Stell einfach ein, dass jeder dein Profilbild sieht. Geht bei WhatsApp
  9. So Mal als praktisches RL-Beispiel: Mein Bruder hat seine Tochter adoptiert - die Kleine war 6 Monate alt als mein Bruder seine jetzige Frau kennenlernte. Wenn meine Nichte von ihrem Papa erzählt, dann meint sie meinen Bruder. Der "andere" ist ihr Erzeuger. Sie ist jetzt 14, ihren Erzeuger hat sie nie kennengelernt und auch keinen Bock drauf. In ihren Augen ist er ein Lappen der sie nicht verdient hat. Ich bin übrigens auch Vater eines Kindes aus einer vergangenen Beziehung und würde niemals den Kontakt zu meinem Kind abbrechen wollen...
  10. Kann es sein, dass du ein generelles Problem mit (moderner) Sexualität von Frauen hast?
  11. Zwei Threads mit unzähligen Beiträgen wegen einer Frau, mit der du nichtmal eine Beziehung hattest. Das ist wirklich alles andere als gesund. Ich wünsche dir wirklich von Herzen alles Gute, bin jedoch der Meinung, dass eine richtige Psychotherapie dringend angebracht wäre...
  12. Hätte dich auf 35-36 geschätzt. Gruß
  13. Endlich. Dass sie dich blockiert hat ist das Beste für euch beide...
  14. Klassisch durch Shit-Tests gefallen und sie sogar noch in ihrer Entscheidung bestätigt. Erstmal Next und kompletter Freeze (weil du den Frame gesetzt hast, dass du keine Freundschaft mit ihr willst. Den musst du jetzt bestätigen). Schau dich nach anderen Frauen um und vergiss sie vorerst...