Female_M

Member
  • Inhalte

    1.394
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     6.473

Ansehen in der Community

650 Sehr gut

2 Abonnenten

Über Female_M

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.363 Profilansichten
  1. Die Bild-Zeitung als Quelle nutzen- jetzt ist es wirklich over...
  2. Ne, eher mit meinem Selbstwert. Ansonsten äußer ich mich hier nicht weiter.
  3. Nein, kein Tinder. Social Media.
  4. Das stimmt allerdings. Harte Arbeit, die sich aber bezahlt macht.
  5. Ne, es sind nicht immer die Hormone... seitdem ich ein paar Therapiesitzungen hatte, ist bei mir der Knoten geplatzt. Alles neu. Bude renoviert, neues Auto, neue Waschmaschine, neuer Job und dann kam auch der neue Kerl. Gesehen, für gut befunden und geblieben. So einfach kann es sein. Richtiges Mindset = die richtigen Dinge und Menschen kommen von selbst in dein Leben. Hört sich esoterisch an, ist aber so.
  6. Absolut! Die meisten Frauen warten darauf, dass der Mann sich nach dem Date meldet. Die sehr interessierten Männer haben sich direkt nach dem Date schon per Whatsapp gemeldet. "Danke für den schönen Abend, gerne bald wieder" oder sowas in der Art. Tut dies ein Mann nicht, werten Frauen das als Desinteresse! Würde ich definitiv als Mann so handhaben, wirklich allerspätestens am nächsten Tag.
  7. Meine Güte, so eine Ansammlung von limiting beliefs auf einen Haufen habe ich noch nie gelesen: - "Frauen wollen nur die Chads" - "Tinder is over" - "Bei Frauen ü30 ist der Lack ab" - "Bei Tinder suchen alle nur Sex" - "Keiner ist mehr an einer Unterhaltung interessiert" Wahnsinn. Kann ich als Frau alles so gar nicht unterschreiben. Es gibt meiner Erfahrung nach zwei Fraktionen auf Tinder- die, die nur vögeln wollen (nach einer langen LTR, weil sie auf Geschäftsreise sind, Abwechslung von der LTR suchen). Und es gibt die, die durchaus, bei Passung, eine LTR anstreben. Ist irgendwie nichts Neues, das war schon vor 20 Jahren so, als ich noch mit der Whisky-Cola in der Disse stand und es Tinder noch gar nicht gab. Was die Optik angeht, wisst ihr ja, auf was ich stehe. Aber wenn ihr ein Match mit einer Frau habt, ist das die halbe Miete (wie ihr zum Match kommt, wurde ja schon ausreichend erläutert). Aber eben nur die halbe. Der Rest ist euer Textgame, Humor, Eloquenz und Intelligenz. Und wie hier schon jemand schrieb- da ist es als Mann einfach wahnsinnig einfach, sich vom Rest der Männerwelt abzuheben. Die meisten schreiben Sätze wie "Na wie geht`s?" oder "Was machst du so?". Mir sind immer die Männer positiv in Erinnerung geblieben, mit denen es zu einer tiefgründigen Unterhaltung kam und man wirklich das Gefühl hatte, ein wenig ins Innere seiner Psyche blicken zu können. Ich persönlich finde es wahnsinnig spannend, zu ergründen, wie jemand tickt. Wieso er so denkt, was ihn ausmacht, wieso er so lebt, wie er es tut. Deep talk halt. Nur wenn man sich öffnen kann, kommt (welche Form auch immer) eine Beziehung zustande. Und auch, wenn Pick Up sehr technisch ist und das hier niemand hören will- es ist nicht alles Game. Die Chemie zwischen zwei Menschen muss einfach stimmen und wenn die beim Date nicht passt, hilft euch alles Pick Up nicht. Weder Push & Pull, noch ein Neg, nichts. Wenn es zwischen euch und der Frau harmoniert, wird die Sache auch weiter laufen und zwar von ganz alleine und es wird beiden klar sein. Und hört auf mit dem limiting belief, dass man über Tinder keine LTR finden kann. Zwei Kumpels haben ihre Freundin via Tinder kennengelernt und ich meinen Freund ebenso online. Es ist alles möglich, ob ü20 oder ü40. The time is now. Also anstatt hier im Forum ständig rumzujammern und über die armen Frauen herzuziehen- arbeitet lieber an euch. Macht eine Therapie (kann ich sehr empfehlen), sucht euch einen tollen neuen Job, einen neuen Freundeskreis. Macht was aus euch und eurem Leben. Dann sitzt ihr abends mit einem Bierchen auf euer Terrasse und denkt euch "Alter, was hab ich für ein geiles Leben". Das ist goals, da müsst ihr hin. Wenn ihr dieses Mindset habt, fliegt euch der Rest von alleine zu. Menschen wollen euch in ihrem SC haben, die Mädels werden sich von euch angezogen fühlen. Es fängt alles bei euch an und zwar von Innen nach Außen, nicht umgekehrt. Läuft bei euch im Kopf alles auf Erfolg, Glück, Ausstrahlung, wird es sich auch in euren Leben manifestieren. Aber dazu hört auf zu jammern und zu meckern, damit blockiert ihr euch nur selbst.
  8. Darf man jetzt nur hier sein, wenn man ugly und Single ist? Ist mir neu.
  9. Mich kennen hier genug Leute persönlich, von daher... egal, on topic.
  10. Hab ich auch alles. In your face, bitches 😂
  11. Stimmt. Keine Wampe haben, gute Kleidung, Haare auf dem Schädel und du bist vorne mit dabei. Ich werde immer auf 28 bis 30 geschätzt und habe daher auch viel Zulauf von wesentlich jüngeren Männern. Ein großer Dank gilt meinem Hautarzt, der mir schon mit 20 geraten hat, aus der Sonne zu bleiben. Quelle Nummer 1 für Hautalterung. Ebenso Nikotin und Alkohol, beides konsumierte ich die letzten 20 Jahre nicht. Das hilft schon, um auch später noch eine top faltenfreie Haut zu haben. Ich kenne genug Mädels, die sich bei jedem bisschen Sonne auf den Balkon legen oder in der prallen Sonne brutzeln und das sieht man denen auch wirklich an faltentechnisch.
  12. Aber nur theoretisch. Bin groß, schlank und durchtrainiert.
  13. Beim Body bin ich gar nicht mäkelig. Wenn es jemand erstmal so weit geschafft hat, dass ich mit ihm intim werde, ist mir egal, ob er ein Bäuchlein hat, Muskeln oder skinny ist.
  14. Dann kommt es doch gar nicht erst zum Match und auf meinen Fotos sah Mann, dass ich schlank bin und ebenso konnte man meine Körbchengröße erahnen.
  15. So ist es. Ich habe damals ebenso folgende Männer aussortiert: - Raucher - Ex-Frau und mehrere Kinder - Grünenwählende Ökos/AFD-Wähler ... Das ist ja gerade Segen und Fluch des Online Datings: Man sortiert anhand irgendwelcher selbst gewählter Kriterien eventuell sogar jemanden aus, der im realen Leben top zu einem passen würde... Hätte man sich im Freundeskreis oder bei der Arbeit getroffen, sich sympathisch gefunden, sich charakterlich näher kennengelernt und dann gemerkt "huch, da ist doch was..."- dann wäre auch der Bierbauch egal, die Glatze oder dass der gute Mann klein ist. Auch mir. Aber wir reden hier von Tinder und da muss man irgendwie eine Vorauswahl treffen als Frau.