Verdummt

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     23

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Verdummt

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profilbesucher" Block ist deaktiviert und wird anderen Mitgliedern nicht angezeigt.

  1. Danke für die Kommentare! Bei RTL2 musste ich lachen. Ich bin dienstlich schon länger im Ausland und hier ist es durchaus üblich, dass man aus ökonomischen Gründen entweder bei Eltern oder mit Geschwistern zusammen wohnt. Ich glaube entweder ich habe sie so horny gemacht, dass ihr alles egal war (aber dann hätten wir auch reingehen können). oder es war ein test, um zu prüfen, ob mein Selbstbewusstsein wirklich so groß ist, um es auf der Terrasse durchzuziehen - war es ja dann leider nicht. Ärgert mich, dass mir das entglitten ist.
  2. Danke! Du hast leider in allem recht. Sie fragt nach Kondomen und ich reagiere nicht - wenn ich es lese tut es echt so weh aua. Ich war nicht consistent und habe da die Führung und Energie abgegben. Mir wäre es auch eigentlich egal. Aber kennst Du das nicht: du datest 10 Mädels und es bedeutet dir nichts und dann kommt Nr. 11 und du spürst der vibe ist anders und du willst sie wirklich?
  3. 1. Mein Alter: 35 2. Alter der Frau: 29 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: KC, Petting 5./6. Beschreibung des Problems/Frage/n: Hallo! Ich (35) bin nach langer Beziehung im Tinder Game. Läuft ganz ok. Regelmäßig dates und lays. Da bin ich auch ok bzw. ist mir egal wenn ich mal einen Korb kassiere - meist weil es mir emotional eh nichts bedeutet. Bin auch kein PUA, obwohl vor vielen Jahren mal hier aktiv. Fühle mich wieder als absoluter Beginner. Da ich letzte Woche dienstlich in einer anderen Stadt war, habe ich per Passport vorab einige Matches geholt. Mit HB lief die Konversation direkt super. Sie ist mega unabhängig, feste Strukturen (Sport, Arbeit, Ernährung) und Prinzipien - I like. Beim schreiben schon mega vibe wie noch nie zuvor (wirklich!). Direkt Nummer geholt und Date für die nächsten Tage ausgemacht. Danach alle 1-2 Tage kurz geschrieben. Am Vortag kommt von ihr: „nur damit du es weißt so glasklar wie Wasser, ich will morgen keinen Sex haben!“ – ich habe geantwortet: „ja das ist mir so glasklar wie das Wasser vom See xyz“ (ist der dreckigste braune Tümpel bei ihr in der Gegend). Sie hat es mir Humor genommen. 1. Date lief super, hab sie zuhause abgeholt, dann zum Italiener. Haben uns mega verstanden. Beim Rausgehen aus dem Restaurant KC. Weiter in einer Bar gefahren. In der Bar und im Taxi rumgemacht. Dann mein Vorschlag zu ihr nach Hause zu fahren. Hat nach kurzem zögern akzeptiert („Ich gehe eigentlich immer um 21 Uhr schlafen“). Dann bei ihr auf der Terrasse gesessen und geraucht. Sie wohnt mit ihrem älteren Bruder zusammen. Der saß drinnen vor dem TV. Weiter rumgemacht. Heftiges Petting. Sie hat aber mehrfach mit Verweis auf ihren Bruder abgeblockt als ich sagte „komm wir gehen jetzt rein“. Und von da an wurde mein Game mies :/. Wir haben weiter rumgemacht. Ich sie gefingert. Sie fragt „hast Du Kondome dabei“. Hatte ich natürlich, aber ich war voll auf dem Trip, dass ich entweder in ihr Schlafzimmer wollte oder nochmal los sie mit in mein Hotel nehmen anstatt sie draußen auf der Terrasse zu layen. Habe zu oft insistiert („lass jetzt reingehen“, „komm wir fahren in mein Hotel“), auch da mir klar war, dass ich am nächsten Tag wieder abreise und es so schnell keine zweite Chance gibt. Das hat sie aber immer abgeblockt. Ende vom Lied: sie meinte „ne heute bleibe ich zuhause. Ich fahre nirgendwo mehr hin. Es ist eh schon zu spät für mich. Ich ruf Dir ein Taxi“. Bin gefahren. Am nächsten Morgen habe ich ihr geschrieben: „du hast safe noch masturbiert, so horny wie du warst“ antwort von ihr „nein, ich bin direkt eingeschlafen. Viel zu spät und komplett außerhalb meiner normalen Zeiten“ Ab dann wurde ich needy weil ich war komplett von ihr geflasht. Habe geschrieben „mir hat das date gefallen“ sie hat geantwortet „mir auch quatschkopf“. Ich habe direkt geantwortet, dass ich es wiederholen will und von ihr kam „ja wenn du wiederkommst“. Anstatt es jetzt erstmal gut sein zu lassen habe ich Andeutungen gemacht, wo das nächste Date stattfinden könnte („wir treffen uns einfach in der mitte“). Darauf kam von ihr aber nur wieder „oh das ist weit. komm bald wieder“. Und meine letzte Antwort „alles klar sag mir Bescheid wenn dein Bruder mal aus dem Haus ist“. Reaktion von ihr ein lachender Emoji. Danach habe ich mich gesammelt und nicht weiter geantwortet. Kein Kontakt seit 4 Tagen. Von ihr kam auch nichts. Rückblickend war ich in der Situation bei ihr auf der Terrasse zu pushy, obwohl mir der FC doch schon auf dem Silbertablett serviert wurde. Ihr am nächsten Morgen direkt zu schreiben und bedürftig rüberzukommen war denke ich auch nicht optimal. Ich will jetzt nicht einfach so wieder hinfahren, sondern dass auch ein Invest von ihr kommt bzw. mich absichern das sich meine Fahrt wenigstens lohnt. Wenn sie nicht drauf anspringt, dass wir uns „in der Mitte treffen“ oder andere Alternative wäre es gefühlt ein zu großer Invest von mir nochmal hinzufahren (6h Fahrt). Jetzt zu meinen Fragen und erstmal danke fürs lesen! Wie kann ich mein Game verbessern? Bin ich zu kritisch interpretiere ich zuviel hinein in ihre Reaktion? Wie kann ich die Attraction und Dominanz wieder hochbekommen? Was soll ich jetzt tun? Ihr kurzfristig schreiben und wenn ja was? Oder weiter abwarten und sofern von ihr nichts kommt in 1-2 Wochen nochmal?
  4. 1. 22 2. 20 3. ca. 6-7 4. Sex 5. hallo forum ich bin sehr neu hier und eigentlich durch bücher auf euch gestoßen. habe lob des sexismus und der perfekte verführer gelesen und mit deren rat komme ich auch gut klar. Nur jetzt habe ich keinen schimmer. Schreibt bitte was euch einfällt. Tipps, ratschläge, kritik - alles! Danke!!! folgende ausführliche story: habe seit ca. 1,5 monaten etwas mit einem hb8 (argentinierin) locker am laufen. warum locker? bin im ausland (genau in argentinien :) ) und gehe in weiteren 1,5 monaten nach deutschland zurück. lange beziehung also keine perspektive. während ich hier im ausland bin reise ich auch viel durchs land und habe nicht soviel zeit. sex läuft super und ich habe (eigentlich) die zügel in der hand. gebe ihr kleine aufgaben oder bestimme unsere treffen (treffen uns ca. 1 mal pro woche) hier funkt sie aber gerne mal dazwischen und ändert uhrzeit etc. was will ich? ich finde sie sehr toll und wäre in deutschland wohl an ner ltr interessiert. hier will ich einfach unsere zeit nutzen und spaß haben. sie kommt mir für ihr alter sehr reif vor. ich kann mich sehr gut mit ihr unterhalten. sie hat eine eigene meinung, läuft mir nicht hinterher und weiß was sie will. alles gut! macht nur bemerkungen ich soll mit anderen mädels aufpassen und sie wäre schließlich nicht meine bitch... vor 3 wochen gab es drama. nach einem einwöchigen trip von mir reagierte sie nicht auf eine sms bzw. einen anruf nach meiner rückkehr. gut ich mache einen freezout und rufe 8 tage später nochmal an. sie geht wieder nicht ran, schreibt mir aber kurz darauf im facebook. nachricht: hey ! How are you? I prefer to talk by this than by telephone because i cant understand you! its very difficult because my english and your spanish XD. How was your trip? Miss you, long time since we dont talk i hope youre well! :) I would like to arrange something to meet us one of this days! Tell me what you think ich gehe nicht näher darauf ein sonder sage nur: „gute idee, morgen habe ich um xx zeit, lass uns am platz xy treffen.“ am nächsten morgen sagt sie per sms ab (was mit familie) und schlägt dafür aber sonntag abend vor. ich schreibe zurück, dass ich am sonntag abend nicht kann und biete ihr sonntag nachmittag an. darauf keine antwort ich habe es sonntag satt. sie mag mich sehr (ich bin mir da sicher) und ich hatte keinen plan was los ist. schreibe ihr also im facebook: i like you. i know you like me. i dont like this game. i dont like to talk to fb or sms. i talk to people. take care :) sie antwortet direkt und behauptet meine letzte sms nicht bekommen zu haben und steht ne stunde später bei mir vor der tür um alles persönlich zu klären. nach rumdrucksen sagt sie mir, die sache zwischen uns wäre ihr zu ernst. ich wäre immer weg und würde sowieso bald nach deutschland gehen. daher hat sie beschlossen, dass wir uns nichtmehr sehen. fragt mich was ich davon halte. ich rufe mir lds vor augen. sage ihr lass uns doch die zeit genießen und eskaliere und laye sie. was sie auch sehr genießt. danach fragt sie mich, was sie jetzt mit ihrer entscheidung machen soll. ich sage vergiss die und carpe diem! tags darauf nochmal treffen und sex. danach gehe ich für ne woche auf reisen mit nem anderen mädel. sie bittet mich ihr zu schreiben. das mache ich auch aber eher lustig und unverbindlich. sie antwortet auch direkt und wir treffen uns wenige tage nach meiner rückkehr. sie schleppt mich da zu nem geburtstag von ihrer besten freundin mit. alles normal. lässt mich dann alleine stehen. ich unterhalte mich aber mit den leuten bzw. tanze mit anderen mädels und laufe ihr nicht hinterher. irgendwann kommt sie leicht angetrunken an und tut ein bisschen beleidigt. wir setzen uns kurz und sie will wissen, was mit meiner weiblichen reisebegleitung gelaufen ist. ich versuche lustig auszuweichen („du weißt eigentlich bin ich schwul...“) weil ich mich nicht rechtfertigen will. naja sie glaubt das da etwas gelaufen ist (es ist natürlich was gelaufen aber das wäre ja dumm ihr zu erzählen). sie kriegt sich ein wir machen noch ne stunde auf der party rum, dann sage ich ich will gehen. wir gehen zu mir wo wir sex haben. sie bleibt zum 2mal über nacht (eigentlich sind wir erst morgens um 6 zurückgekommen). naja mittags wachen wir auf und sie verschwindet flugs weil sie lernen muss. ziemlich kitschige verabschiedung und sie sagt: schreib mir bitte! Auf der party leider mit ihr wenig rapport oder comfort möglich gewesen! nun jetzt mal der aktuelle stand: bekomme kurz nachdem sie mittags weg ist ne sms (hat sie wohl mit googletranslator verfasst) sie: „liebe es sie wiederzusehen!“ ich: „your car found the way? (haben uns in der nacht bei der heimfahrt zu mir verfahren) this was sweet perhaps we can meet tomorrow baby. i text you.“ sie: „haha yes i found the way to my home. have a great day! see you kisses“ am nächsten tag war es dann übelst warm und da ich noch nie bei ihr zuhause war und ihre eltern wohl ein ziemlich geiles haus haben schrieb ich ihr: ich: „i want to have a cold shower with you.lets meet at your place“ ihre antwort kam erst abends: sie: „hey sorry i recentlty saw your message. sorry my cellphone had no battery“ ich: „right now i a out. but lets meet tomorrow for a shisha (wasserpfeife)!? perhaps we have food too.“ so darauf von ihr keine antwort. fragen: spinnt sie wieder rum? wie soll ich mich verhalten? will sie auf jeden fall wiedersehn und noch zeit mit ihr verbingen ich hab probleme mit sms. Kann es sein,dass meine letzten sms zu mackermäßig waren und sie es checkt das ich mich da verstelle... meine überlegung: paar tage nicht melden. dann anrufen (auch wenn kommunikation schwierig). wenn sie darauf nicht reagiert ansage a la: „if you have a problem tell and dont hide. i dont wanna waste our time...“ wenn dann nichts kommt NEXT