brokeboy

Member
  • Inhalte

    130
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     869

brokeboy gewann den letzten Tagessieg am September 23

brokeboy hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

299 Bereichernd

3 Abonnenten

Über brokeboy

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 30.11.1993

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

811 Profilansichten
  1. Jungs, ich wünschte ich könnte einen Lay-Report schreiben, aber ich bin so haatscharf am Fick meines Lebens vorbeigeschlittert... Alter Schwede. Ich hab heute im Nightgame eine HB7,5-8 mit gemachten Lippen, rotgefärbten Haaren, Titten und Arsch aus purem Saft gegamed wie ein verficktes Biest. Ohne Witz. Ich bin ins Set gekracht wie ein Lastzug. Ich kann euch per PM gerne ein Foto von diesem Saftgeschöpf zeigen.. Genialer Abend. Dieser ganze Berg der gemeinsamen Geilheit, den ich über den gesamten Abend Schippe für Schippe gestapelt hab, der in absoluter Extase hätte münden können, ist an der frustrierten, ewig 2te-Wahl Cockblock-Freundin, zerschellt, wie ein 350km/h schnelles Supersport Rennauto im Crashtest, das gegen einen Betonblock knallt. Kurze Schweigeminute hierfür.... Vorgeschichte egal. Kurze lustige Anekdote aber: Wir sind durch die Sauf-Zone gelaufen und ich bin mit meinem Blick bei so Marok-Nachwuchs-Stresserboys um die 16 Jahre hängengeblieben. Ich schmunzel und nick dem Jungen zu der mich anglotzt "Was geht?", sag ich. Das Grüppchen bleibt stehen und die schauen mich an. Der eine kommt und schaut so nach oben zu mir "Was bist du für ein Landsmann? Du bist bestimmt Jugo oder Russe oder?" Sein Kollege fällt ihm ins Wort und fragt mich "Bist du MMA Kämpfer?" Hahah es war so absurd und lustig wie diese Kids mich angeglotzt haben. Ich sah aber auch nach was aus heute. Leicht prollig, aber trotzdem gut. Hier mal ein Foto falls es wen interessiert. Rasierklingen unter den Achseln. Wir sind mit 4 Mann in einen Club rein. Die Türsteher haben uns skeptisch angeschaut, 2 Mix-Deutsche mit Ost-Touch, 2 Kanaken aber warum auch immer trotzdem reingelassen. Ich habe meine Jacke abgegeben, mir wurde mein 2ter und letzter Jacky-Cola des abends in die Hand gedrückt, habe mich umgesehen und bin direkt zu den erstbesten Weibern hin die da so rumstanden am Stehtisch. Langweilige unsichere Kiddy Weiber. Ok, hab mich verpisst und bin weiter. Da sehe ich diese rothaarige Porno-Granate wie sie an der Wand lehnt und mit ihrer Freundin redet. Ich marschiere direkt zu ihr hin. "Ich liebe deinen Look, du siehst so gut aus, vor allem deine roten Haare, das ist genau meine Schwachstelle". Sie grinst mich an sagt "Danke" und "ach echt?" ich frage nach ihrem Namen und stelle mich vor. Beuge mich zur Freundin und mache das gleiche. Zurück zur Drecksau. "Ich bin zum ersten mal hier blablabla" Dabei drehe ich mich mit der Seite zu ihr und Lehne mich an die Wand neben ihr und nehme sie an der Hüfte. Ich war direkt touchy und pushy und sie hat mir Shittests ohne Ende gefeuert, dass ich ein Fuckboy sei. Habe mich nicht beirren lassen und sie aufgezogen, dass sie so oberflächlich ist und mich direkt in eine Schublade steckt. Dabei bin ich eskaliert, habe sie zu mir gezogen, ihre Hand gehalten, etc. Sie hat sich die ganze Zeit gerechtfertigt. Sie sieht nur oberflächlich aus, aber ist es eigentlich nicht. Sie sieht wie eine Schlampe aus, ist es aber eigentlich nicht. Mein einer Freund hat die andere derweil beschäftigt. Er hat mich übertrieben gehyped und irgendwelche Fantasie Stories über mich erzählt die mich in ein unfassbar gutes Licht gerückt haben hahah. Habe auch ein wenig mit der Freundin geredet und sie meinte dann auch ich sei cool und eigentlich voll vernünftig und wir sollen hier bleiben, damit keine komischen Typen kommen. Am Ende erfuhr ich, dass sie meinen Kollegen ficken wollte, der hat aber eine Freundin und ist treu. Mein Target hat die ganze Zeit versucht ihre Hand von meiner loszulösen und ich hab sie mir immer wieder genommen. Aber war dann wiederum touchy zu mir. Verbal hat sie übelste Resistance geliefert, von wegen, dass sie niemals einfach so mit mir was anfangen würde. Auf körperlicher Ebene war sie ON wie ein Lichtschalter. Heute hat es nochmal krass bestärkt, dass die Weiber viel erzählen und es nicht dem entspricht, was sie meinen. Wir sind dann auf die Tanzfläche und haben getanzt. Ich bin ihr direkt nah gekommen und hab sexy mit ihr getanzt. Ich hab das Glück, dass ich mich ganz gut bewegen kann und den Flow der Musik krass spüre. Ich habe nicht großartig getanzt, aber meine Bewegungen waren ein bisschen wie Sex oder Kuscheln, aber zum Takt. Hab gesehen, dass sie geil wird und hab sie direkt geküsst. Hab den halben Lippenstift abgekriegt, aber oh mein Gott was für Lippen. Zwar Fake, aber fühlten sich krass an. Hab 1-2 Minuten später ihre Hand genommen und auf meinen Halbsteifen gelegt. Sie hat erst weggezogen und schräg geguckt "Dein ernst?"-Blick. Hab ihre Hand sofort wieder genommen und wieder auf meinen Schwanz abgelegt. Sie hat ihn ein wenig gestreichelt und ich wusste wir sind jetzt beide im gleichen Boot. Ich hab dann meinen Gürtel und Hosenstall aufgemacht, wollte meinen Schwanz einfach rausholen, aber dann ist sie irgendwie zu ihrer Freundin kurz und ich stand da einfach mit offener Hose auf der Tanzfläche hahaha. Ich hab gemerkt, dass mich viele Weiber anglotzen. Mein Kollege meinte die rothaarige sei mit die Geilste im Club. Ich habe keine Ahnung, habe auf nix und niemanden geachtet. Ich bin dann also zwei Schritte wieder zu ihr hin und hab sie mir wieder genommen. Sie hat gecheckt, dass meine Hose offen ist und fand es ein bisschen krass. Aber ich blieb cool und hab sie halt wieder zugemacht. Paar Minuten später bin ich mit ihr zu zweit in den Außenbereich und wir haben noch mehr rumgeknutscht. Hab sie gefragt ob ich gut küssen kann. Sie meinte sofort "Jahaa!" mit einem leicht ungläubigen Blick. "Dann stell dir mal vor wie gut ich deine Pussy lecken würde". Ab dem Moment war es vorbei mit ihr. Glaube sie ist ausgelaufen hahaha. Sie hat die Augen gerollt, "Oh mein Gott" gesagt, usw. Sie hat mir immer wieder Shittests gefeuert. Ich wollte sie dann pullen und hab ihr gesagt, "komm lass zu euch ins Hotel und ich fick dich so wie du's brauchst". Sie wollte es so sehr, hat versucht trotzdem so zu tun als würde sie es nicht wollen, aber hat dann auch gesagt sie würde eigentlich schon voll gerne mit mir ficken jetzt. Wäre nicht die Freundin. Die beiden haben sich vorm rausgehen versprochen, dass sie sich nicht alleine lassen wegen Typen. Sie kamen auch 200km weit her fürs Wochenende. Wir haben dann zusammen überlegt, wie wir es hinkriegen. Sie wollte ihre Freundin abfüllen, aber sie war zu "vernünftig" und wollte nur bier uns sonst nix trinken. Ich hab alles probiert. Ich hab sie schon an der Hand genommen und bin mit ihr raus aus dem Club auf die Straße. Wollte sie um die Ecke irgendwo ficken, aber sie hat eine Milliarde mal nein gesagt. Hab sie dann einfach hochgehoben und bin mit ihr wegmarschiert. Sie fands aber nicht ganz so cool also hab ichs sein lassen und wir sind zurück. Im Nachhinein denke ich ich hätte sie auf der Toilette ficken können. Mal ne Frage an die Pros: besser Herren oder besser Damen Toilette? Wir waren wieder im Club, sie hat von sich aus immer wieder meinen Schwanz gestreichelt und wir haben überlegt, wie wir es hinkriegen. Vor der Freundin hat sie immer mal wieder so getan als würde sie mich nicht mögen um den Schein zu waren, aber 2m weiter weg spielt sie an meinem Sipp. Wir haben alles probiert bis aus Toilette. Seitenstraße? Nein wollte nicht aus dem Club laufen und die Freundin verlieren. Schnell zu mir? Nein. Schnell Hotel 100m weiter? Nein. Weinflasche holen und bei euch im Hotel chillen? Nein. Die Freundin war absolut dagegen. Die trockene ey. Ich würde mich auch hassen wenn ich ne trockene Rosine wäre und meine beste Freundin ein leckeres Granini Banane-Kirsch-Säftchen. Naja, am Ende haben wir sie die 100m zum Hotel begleitet und ich meinte ich komme mit hoch. Granini meinte nein aber mit Lächeln und hat zur Freundin rübergeschaut mit nem fragenden oder?-Blick. Und die Freundin hats abgeschmettert. Nein, Antrag zum Ficken wird nicht genehmigt. Richtig mieses Ende hahah Granini hat mir dann noch geschrieben, dass wir uns eigentlich morgen unbedingt sehen müssen und weiteres blabla. Aber mal sehen. Ich erwarte nix. Aber ziemlich krass was da heute abging. Finds brutal, dass ich einfach die Geilste in diesem Laden fast geklärt hätte. Das war kein High-End Club, eher so ein Sauf-Club mit mittelmäßiger Mainstream Musik zum mitsingen, deswegen wenig Konkurrenz. Aber trotzdem. Glaube im Nightgame geht noch einiges. Alkohol bringt halt nochmal andere Seiten raus in den Mädels haha Nightgame ist geil!! 😄 Guten Morgen, Gute Nacht, ich bin tot und geh jetzt pennen Freunde. Edit: das ganze Schauspiel hat sich in knapp 2 Stunden abgespielt. Sind um 2 in den Club und um 4 waren wir nur noch zu zweit mit meinem Homie aufm Heimweg.
  2. Mal wieder ein Late-Night-Report... Hab ja letzten Donnerstag oder so Tinder geholt. Innerhalb einer Woche jetzt so ca 30 Likes und ne Hand voll Matches. Heute das erste Date. War so ne 6 sag ich mal. Aber geiler Arsch. War schon ziemlich nice. 29 Jahre alt. Haben uns in der Innenstadt getroffen. Hab gefragt ob sie bisschen Hunger hat, ja hat sie also ab zu meinem Stammitaliener. Hab sie komplett geführt. Geht eigentlich gut, wenn man weiß was man will und Bock drauf hat. War ein kleiner Laden so ca 6m² wo eigentlich nur ne Küchentheke ist und man bestellen kann. Draußen stehen paar Tische wo man ungestört essen kann. Easy. Haben uns ne Portion Tagliatelle mit Lachs geteilt und ne Coke Zero. Investment 15€. Hab dann auf getrennte Rechnungen bestanden und mir 7,50€ von der Dame überweisen lassen. Weil ich lad ja niemals niemanden ein, wenn ich keine Gegenleistung dafür bekommen hab. Ist ja komplett unwirtschaftlich und geht auf Dauer auch arg ins Geld. Sind immerhin 30 D-Mark. Haben oder nicht haben sag ich da immer....................... Spaß, habs natürlich unkommentiert gezahlt und gut ist. Haben gegessen, gevibet. Gute Chemie. Als wir fertig waren, hab ich gesagt, auf lass weiterziehen. Plan war ursprünglich in eine Bar zu gehen. Also hab ich gesagt wir gehen in eine die zufällig in meiner Nähe liegt. Als wir aufgestanden sind, hab ich meinen Arm angeboten zum einhaken. Sie hat geschmunzelt und hat sich eingehakt. Sind bisschen so gelaufen und dann haben wir kurz Händchen gehalten. So ca 45 Min nach Treffpunkt. War aber locker und nicht einen auf "ich geh jetzt Schritt für Schritt Eskalation durch". Hat mit ihr halt gepasst, so vom Vibe und vom Redefluss. Und ich hab intuitiv Körperkontakt aufgebaut. Sie war sehr rezeptiv. Null resistance. Sie hat also gefragt wo ist die Bar... Da und da.. Alles klar, dann lass mit dem Auto fahren sagt sie. OK, Auto geholt und sind in die Richtung gefahren. Im Auto gabs weiter etwas Körperkontakt und lustige Gespräche. Viel gelacht. War aber nervös, weil ich mir dachte ey, die ist ON, was soll ich die jetzt in ne Bar bringen, absoluter Quatsch. Wir waren nach 10 Minuten kurz vor der Bar und dann hab ich mich erst getraut zu sagen wir sollen Limetten holen und Caipis bei mir machen. Sie sagt dann, "und das fällt dir jetzt ein?" - "Ja keine Ahnung" - "Ja ok, können wir auch machen" - "Dann fahr hier in den REWE rein." - "Ja und wo wohnst du dann?" - "Nicht so weit, paar Straßen weiter". War kurz komische Stille, weil es absolut wie ne Masche rüberkam. 😄 Im Nachhinein lustiger Moment. Gut, haben also die Limetten geholt und sind zu mir. Vorsichtshalber noch ne Flasche Weißwein geholt und sie hat sich ne Packung Chips geholt, warum auch immer. Die wurden im Laufe des Abends auch nicht angebrochen. Investment 6,50€. Also 20€ schon gesprengt. Absolut krass. Davon hätte man sich 40 Packungen Haferflocken holen können. Naja, egal. Bei mir angekommen, hab ich die Cocktails schnell zusammen geklatscht und wir haben uns ins Wohnzimmer auf's Sofa gesetzt. 90 Min nach Treffpunkt. L-Couch und wir saßen uns schräg gegenüber. Haben angestoßen und bisschen am Glas genippt und gequatscht. Nach paar Minuten hab ich im Gespräch ihren Unterarm gegriffen und sie zu mir neben mich gezogen. Habe nicht aufgehört zu reden währenddessen. Sie hat wieder geschmunzelt und ist zu mir rüber. Saßen also Arm in Arm da. Bisschen gequatscht, ich hab etwas an ihr rumgepult und nach paar Minuten haben wir uns ein wenig geküsst. Weiter gequatscht, getrunken, rumgemacht im Wechsel. Wir kamen aufs Thema Spotify Playlist und ich meinte es gibt safe eine Tinder Erstes Date Playlist. Sie wollte es dann überprüfen weil sies mega lustig fand und wir sind zum Tisch rüber wo der PC steht. Sie hat sich vorgebeugt auf den Tisch abgestützt und in der Suchleiste rumgetippt. Ich hab mich ein wenig mit ihrem Hintern beschäftigt. Sie hat irgendwas gesagt, aber keine Ahnung was.. der Booty hat mich hypnotisiert. War schon ziemlich geil durch die Jeans. Sie hat die Playlist angemacht und hat sich wieder aufgerichtet. Haben im Stehen etwas rumgemacht und ich hab angefangen die Knöpfe von ihrem Oberteil aufzumachen. Sie hat mich schräg angeschaut so einen auf "Was soll das werden?". Hab einfach weitergemacht und sie dabei angestarrt haha. Hab ihre Titten bisschen rausgeholt und mit ihnen gespielt. Dann sie paar mal gedreht um ihre Tattoos abzuchecken. Hab ein geiles Tattoo gefunden das an der Seite so runterging und unter der Jeans verschwand. Hab dann ihren Jeans Knopf angefangen aufzumachen und sie hat wieder so geguckt und ihre Jeans so halbherzig festgehalten. Ich meinte ich will nur das Tattoo angucken.. Sie hat irgendwas gesagt.. halbherzige Resistance. Ich hab sie am Nacken gepackt und einfach über den Tisch gebeugt mit ordentlich Kraft. Sie war etwas überrascht aber hat geil gestöhnt. Hab ihren Nacken ordentlich fest gehalten und ihr Gesicht so bisschen in den Tisch gedrückt, während ich ihre Jeans komplett runtergezogen hab. Dann den String runter, Arschbacken gespreizt und mein Gesicht in diesem geilen geilen Arsch vergraben. Mein Plan war es eigentlich eine Cialis zu knallen sobald wir bei mir sind und es endlich mal auszuprobieren, aber irgendwie dachte ich mir doch es macht keinen Sinn. Die ist vielleicht noch 2 Stunden da.. Naja auf jeden Fall haben wir dann aneinander rumgespielt, sie hat mir einen geblasen und dann wollte ich sie vögeln. Habe kurz Probleme gehabt mit meiner Latte, weil ich wieder nervös wurde, aber dann gings doch. Hab sie paar Minuten gevögelt und dann einfach hemmungslos gekommen 😄 War ziemlich geil. Vor allem diese Perspektive von hinten war nice. Dann noch ne Dreiviertelstunde gechillt, gebabbelt und noch ne Mische getrunken. Dann nochmal gevögelt und ich musste mich sogar anstrengen zu kommen. Wahrscheinlich der Alk. War nicht betrunken, aber ein wenig hab ich es gemerkt. Ich habe keine Ahnung ob sie gekommen ist, aber sie meinte ihre Beine sind wie Wackelpudding. Keine Ahnung. Sie hat auch gestern Beine trainiert, also bild ich mir nix drauf ein. In jedem Fall war es ein ganz cooles Date und wir haben viel gelacht. Denke nicht, dass wir uns wieder treffen, da wir keine Nummern ausgetauscht haben. Mal sehen. Wenn sie schreibt bei Tinder cool, wenn nicht auch cool. Sie meinte sie hat Tinder seit einem Monat, 2-3 Dates gehabt und ich bin der erste mit dem sie geknutscht und gevögelt hat. Keine Ahnung man.. sehr unwahrscheinlich. Eher absolut unrealistisch. 100% ne Lüge hahah Erstes Tinderdate. Das ist die Normalität also? Schon echt seltsam.
  3. So Jungs, ich muss es kurz und knapp halten, weil ich morgen wieder früh raus muss, aber ich will jetzt halt eben kurz den Report raushauen. Ich werde nicht ausschmücken, deswegen denkt euch einfach die Sprüche und Jokes in gewohnter Manier. Ist ein One-Take Freestyle hier jetzt. Vorab, der Schwanni wurde nicht nass gemacht. Disclaimer Ende. Habe ja letzten Freitag ne Alte am Bahnhof geclosed. Diese 6,5-7. Ist eigentlich so ne 6-6,5 nach'm Date. Hat sich herausgestellt, dass sie 20 Jahre jung ist. Auf dem Weg zum Date war ich in mega guter Laune und hatte ne mega Ausstrahlung. Habe viele Blicke gekriegt und Leute haben zurückgelächelt. Auch IOIs von Mädels. Outfit war auch ziemlich fresh. Hab also die Alte getroffen und wir haben uns einen Weißwein geholt vom Kiosk den ich mit Paris Hilton gefunden habe. Sind dann die gleiche Route gelaufen in den Park in der Nähe meiner Wohnung (8 min Scooter-Weg). Glaube wir saßen sogar auf der gleichen Bank wie vor ner Woche mit Paris Hilton. War noch bisschen warm. Auf jeden Fall hab ich auf dem Weg dort hin paar Jokes gemacht und paar Stories erzählt einfach frei raus. Das Mädel war etwas reserviert, aber rezeptiv. Sie hat viel von sich aus gefragt und hat sich auch leicht berühren lassen. Saßen also auf der Bank und haben gequatscht und unseren Wein getrunken. Sie hat mir paar mal auf die Lippen geschaut, also dachte ich mir OK die hat Bock. Sie hat auch gefragt wo und wie ich wohne, usw. Shittest ob ich oft Mädels anspreche. habs ganz gut gelöst denke ich. Also zumindest habe ich mich nicht irgendwie ertappt dabei gefühlt oder Ähnliches. War ein paar Minuten nervös, weil mein Hirn mir sagte, los küss sie, aber der Moment irgendwie nicht da war. Bin bisschen rumgerutscht auf der Bank. Dann irgendwann ihre Hand genommen. Als ich ihre Hand losließ, ließ sie sie auf meinem Schoß (Bruder was ein Satz). Hab meine Hand bisschen an ihrem Rücken rumgefahren und sie dann so am Nacken zu mir gezogen um sie zu küssen. Sie hat geblockt und ich hab ihr ein Küsschen auf die Wange gegeben. Sie hat gelächelt. Hab dann weiter irgendwas geredet, als wäre nix. War ja auch nix... Ich glaube dann erst kam der Part wo sie mich über meine Wohnung gefragt hat. Habe gesagt, wenn wir gerade schon darüber reden, lass doch zu mir gehen, hier ist kalt. Sie war etwas irritiert und meinte wir sollen lieber in eine Bar gehen. Hab gefragt ob sie Billard spielen kann, sie meinte ja (Lüge), also sind wir zu so einer Billard Halle in der Nähe gescootert. Dort hab ich sie 2:1 abgezockt und währenddessen haben wir ein paar Sprüche gebracht. War etwas holprig und verkrampft, aber das zocken hat Bock gemacht. Wollte eh bisschen üben. Aber ganz ehrlich, da geh ich nicht wieder mit nem Date hin. Man steht von einander entfernt, muss laut übern Tisch reden. Is Scheiße. Habe sie paar mal zu mir gezogen, umarmt, usw. 2-3 mal noch versucht zu küssen über die Stunde verteilt. Ja ich weiß, zu viel, aber war todes needy, da horny. Naja. Scheiß drauf. Hätte ja auch klappen können. Besser so als was-wäre-wenn-Gedanken wie bei Paris Hilton. War halt irgendwie schwierig, weil es keinen richtigen Fluss gab. Grundsympathie war da, aber irgendwie kein sexueller Vibe und so ne komische Spannung. Nicht sexuell, sondern so ne soziale Unlockerheit. Vielleicht hat's einfach nicht gepasst. Keine Ahnung, ich kann nur rätseln. Ich denke schon, dass sie mich gut findet, aber hab's nicht geschafft, dass sie sich genug entspannt, dass sie geil wird. Wir sind dann irgendwann raus aus dem Billard-Spot und sind über so ne Stadtteil-Hauptstraße mit verschiedenen Läden, Bars, Restaurants Richtung Stadt gelaufen. Erst nebeneinander, sie die Arme verschränkt vor sich und ich meine Hände in den Taschen. War bisschen frustriert, da volle Eier ohne Aussicht auf Leerung. Sind ne Weile so nebenher gelaufen und sie hat von sich aus immer wieder das Gespräch gestartet. Irgendwann hab ich ihre Hand genommen. Also sie hatte ihre Arm vor der Brust verschränkt beim Laufen und dann hab ich rein gegriffen und ihre Hand genommen. Wir liefen dann Händchen haltend weiter und sie hat auch von sich aus richtig gehalten. Sie hat mich gefragt ob ich immer so offensiv beim ersten Date bin. Hab gesagt ja, weil ich sie ja küssen will und sonst die ganze Zeit daran denke, wenn ichs nicht tu. Waren irgendwann dann bei der Bahn und haben uns noch paar mal umarmt. Nochmal versucht sie zu küssen, aber gemerkt, dass sie ausweicht wenn ich näher komme. Ey, scheiß der Hund drauf. Ich hab ihr gesagt sie soll schreiben, wenn sie sicher zu Hause angekommen ist. Wenn sie schreibt, kann man nochmal irgendwann versuchen, ansonsten wird morgen Nummer gelöscht. Kein Bock auf diesen Kindergarten. Ich hab auch ehrlich gesagt keinen Bock immer zu überlegen, ey wie eskaliere ich. Soll ich jetzt draufgehen oder ist es zu pushy, soll ich warten? DIgga ganz ehrlich ich will nur vögeln und zwar ASAP. Wenn die Alte nicht mitzieht, dann gelitten halt. Aber eine zu verpassen, weil ich nicht meiner Eier gefunden habe, das ist schon verdammt bitter. Hab Trauma wg Paris Hilton jetzt. Deswegen jetzt Schema F, Wein holen, spazieren, anfassen, ey lass doch zu mir gehen und chillen. Wenn klappt cool, wenn nicht cool. Muss mal bisschen Geschwindigkeit rein hier! Aber mega geil, das die Outfits jetzt sitzen und meine Ausstrahlung sich verbessert. Diese Beobachter-Perspektive ist schon echt geil. Das bringt so ein bisschen Distanz zwischen mich, also meinen inneren Kern, und mein Verhalten, Gefühle und Gedanken im Äußeren. Macht das Sinn?? Nein, oder? Bisschen so als würde ich GTA in 3. Person spielen. Ich spiele den Main-Character in meinem komischen Action-Melodrama-Comedy-Film, aber ich bin es nicht. Ich bin der Spieler dahinter sozusagen. Irgendwann mach ich die Konsole aus und der Character verschwindet von der Bildfläche, aber ich als Spieler / Beobachter dahinter bin noch da. Okay, alles schön und gut, aber bleibt jetzt noch die Frage, keul ich mir jetzt einen oder gehe ich direkt pennen?
  4. Da bin ich bei dir! Ein anderes Outfit ist ja nicht schlechter. Ich trag gerne andere Töne. Aber die Farbe Schwarz hat was besonderes, mystisches, sexy, elegantes. Nicht umsonst heißt es bei Frauen das „kleine Schwarze“ (Kleid) und nicht das „kleine Grüne“ zB. Nicht umsonst haben diese ganzen BDSM Fetisch Klamotten / Harness Dinger ne schwarze Farbe. In braun zB hätte es ne ganz andere Wirkung. Schwarz heißt aber auch nicht automatisch, dass es gut aussieht. ZB blasser Kerl mit Schuppen aufm Shirt 😂
  5. Passform, Muskeln, Teint, Frisur, Bart, Schmuck/Uhr.
  6. Will mich auch mal kurz einklinken. Finde das ist ne seltsame Sichtweise. Ich finde ne Rechnung zahlen hat nix mit dem Geschlecht zu tun. Wenn ich mit Freunden bin dann zahlt einer für beide, auch wenn es 50€ kostet. Mehr oder weniger abwechselnd halt. Aber gezählt wird auch nicht wie die Bilanz ist. Manchmal wird ein Schein zugesteckt manchmal nicht. Manchmal wird er zurückgewiesen manchmal wird er genommen. Ist halt andere Mentalität. Ich sehe es so, dass es egal ist, wenn es in der „Familie“ bleibt. Mit flüchtigen Bekannten oder einem ersten Date gehe ich nicht Essen. Warum sollte ich mit jemandem den ich nicht kenne an Tisch setzen und essen? Den Vibe checken lässt sich auch bei einem Getränk. Außer Sympathie ist da, dann lade ich denjenigen ein. Öffnet die Tür eine enge Verbindung ohne Erbsenzählerei einzugehen. Ist doch geil. Wenn das Gegenüber es wertschätzt wird derjenige sich schon überlegen wie er/sie sich revanchiert. Und wenn nicht, dann war’s erfolgreiches Screening. Ich habe keine Lust auf Geizkrägen in meinem Rudel. Ist peinlich sowas. Wenn ich kein Bock habe die Rechnung zu übernehmen weil ich merke es passt nicht mit dem Gegenüber und es mehr als nur paar (10€) Euros sind, sag ich trotzdem „zusammen“ und lege zB 20€ von insgesamt 30€ auf den Tisch. Dann füllt der / die andere auf und gut is. Kann sich auch niemand beschweren und die paar Kröten mehr machen einen auch nicht arm. Ich belächle zwar dieses getrennte Zahlen, aber finds auch nicht wirklich schlimm wenn es andere Leute unter sich so handhaben wollen. Bei uns kommt’s halt nicht in Frage und meistens passt es von der Gesamtmentalität dann auch nicht mit den Leuten die auf separate Rechnung bestehen. Kurze Anekdote.. ich war vor 2 Jahren mit meiner besten Freundin (Latina aber eingedeutscht), ihrem Partner (Deutsch) und meinem Freund (Afghane) essen. Mein Kumpel kannte das Pärchen noch nicht. Wir waren zu 4t und die Rechnung war so um die 60€. Normalerweise würde jetzt einfach jeder irgendwie 20€ dazugeben, bisschen Trinkgeld und 1-2 Leuten wird wieder ein 10er zurückgesteckt. Erledigt. Aber nein, das große Rumgerechne begann. Ich hab es mir paar Sekunden angehört und es war mir so peinlich vor meinem Kumpel und der Bedienung, dass ich sagte „Leute scheißt drauf, ich zahl.“ Es gab kurz Einwände aber das Geld war schon beim Kellner mit den Worten „stimmt so!“. Seit dem Tag gab es in der Konstellation nie wieder getrennte Rechnungen 😂
  7. So Jungs, ich hab wieder mein Unwesen getrieben und war hier und dort ein wenig unterwegs. Ich habe die Beobachtung gemacht, dass das Leben mir immer wieder genau das vor die Nase hält, was ich in dem Augenblick benötige. Innerhalb 2-3 Tage haben mir zwei Jungs unabhängig voneinander das Meditieren nahe gelegt. Ich hatte bereits vorher in meinem Leben Berührungspunkte mit Meditation doch ich fand es stinklangweilig und habe nie einen Nutzen verspürt. Dieses Mal war es anders und der entscheidende Punkt war in die Beobachter-Rolle rein zu schlüpfen. Anstatt dass ich versuche irgendeinen seltsamen gedankenlosen Zustand zu erreichen nehme ich einen Schritt zurück und beobachte einfach was in mir so vorgeht. Ich würde das gar nicht als Meditation bezeichnen sondern eher eine kleine Veränderung meiner Perspektive. Wenn ich wieder mal Panik schiebe weil ich ein süßes Mäuschen sehe habe ich nicht mehr den Gedanken "Fuck Fuck Fuck ich bin nervös" sondern "okay, ich scheine nervös zu sein" und nichts weiter. Es ist schwierig zu erklären und ich spiele ja auch erst seit 2-3 Tagen mit diesem Blickwinkel-Shift aber irgendwie geht es mir ein klein wenig besser und ich fühle mich entspannter. Ich bin gespannt wie sich die ganze Sache in den kommenden Tagen und Wochen entwickeln wird. So, genug esoterisches Blabla. Kommen wir zu dem Teil weswegen hier alle eingeschaltet haben. Ich habe wieder hier und da paar Mädels angesprochen und auch den ein oder anderen unangenehmen cringy Korb bekommen aber es waren größtenteils gute Reaktionen. Heraus gestochen haben zwei Interaktionen. Ich bin mit einem Freund zum Bahnhof gefahren und am Gleis stand eine schwere schwarze kurvige Frau eigentlich absolut nicht mein Typ aber sie hatte ein süßes Gesicht sehr glatte Haut und Mega Titten-Titten. Ich habe sie angesprochen, kurz mit ihr gequatscht von wegen wohin des Weges und was sie noch so vorhat. Sie war gerade dabei sich was zu rauchen zu organisieren also fragte ich sie ob sie nicht Lust hat zu chillen. Sie hat kurz überlegt und bejahte. Ist nix draus geworden, weil wir es nicht gebacken bekommen haben uns zusammen zuschreiben. Glaube ich hab auch ein wenig den Vibe gekillt und ihre Rationalisierung hat nach dem Approach gegen mich gearbeitet. Besser wäre es direkt bei ihr zu bleiben denke ich. Die zweite Situation war wieder da am HBF. Ich schlender mit meinem Kollegen durch die Wartehalle und da steht ein Mädel und wartet auf jemanden. 6,5 - 7. Sie guckt mich an, guckt weg, ich schau sie kurz an, schaue weg. War halt bisschen Blickkontakt da. Ich sage meinem Kollegen, warte kurz und schlender zu ihr rüber. "Hey, telefonierst du?" Sie zieht die Stöpsel raus, schaut mich an und meint "Ne, höre nur Musik". "Ah cool, was hörst du denn? Irgendwas was ich kenne?" - "Ne, glaube nicht, höre blabla" Kurz smalltalk hinundher. Hab ihr gesagt sie hat eine schöne Figur und schönes Lächeln. Hab vorgeschlagen was trinken zu gehen und wir haben direkt was ausgemacht für nächste Woche. Hat sich relativ natürlich angefühlt, da es ein warm Approach war. Zur Verabschiedung habe ich sie umarmt und sie hat ordentlich zurückgedrückt. Denke ist ein gutes Zeichen haha. Ich kriege in letzter Zeit irgendwie sehr viele Blicke. Ich schieb es auf den Buzzcut und auf den Style. Bin echt gespannt wie es mit Glatze wird. Glaube ich habe Gott sei Dank die Kopfform dafür. Am Besten komme ich an im schwarzen T-Shirt, schwarze Skinny Jeans mit etwas ripped Look und weiße saubere Sneaker oder Lederschuhe. Mit All-Black kann man echt wenig falsch machen und es kommt sehr gut an. ich wollte mich gestern Abend ja mit Paris Hilton treffen, aber sie ist wohl krank geworden. Keine Ahnung inwiefern das stimmt. Bestärkt nochmal den Leitsatz, "Wenn du eine ficken kannst, dann fick sie." Muss ich mir eigentlich auf die Handfläche tätowieren. Soooo, bin dann abends noch raus und meinen großen Zeh in den Teich des Nightgames getunkt. War mit einem Bekannten spazieren durch die Stadt und haben bisschen gequatscht. Cooler Typ, aber irgendwie hat er mich ein wenig genervt mit seinem Humor. Ich finde radikale Witze ja ziemlich geil, aber wenn die Pointe immer ist, "scheiße weil Ausländer, ne spaß mein ich ja nicht so", irgendwann schalt ich halt auf Durchzug. Aber egal, sind dann in so eine Bar, die auch eine Tanzfläche hat. Habe mich einfach wie eine Statue am Rande des Dancefloors positioniert und ganz leicht zur Musik gewippt und umher geglotzt. Es wollten immer mal wieder Leute an mir vorbei, aber habens nicht gebacken bekommen mich zur Seite zu schieben und haben dann eine andere Route genommen. Fand ich mega witzig.. Ich kann ja nicht die ganze Zeit hin und her gehen damit Leute vorbeikommen, dann bin ich ja mit nix anderem beschäftigt. Ich stand also auf meinem Fleck, die Beine im Boden verwurzelt und habe ein wenig beobachtet. Ein Mädchen hat immer wieder auffällig unaufällig an mir vorbeigeschaut. Ich bin völlig raus aus dem Clubgame deswegen bin ich noch ziemlich blind. Die Mädels kamen irgendwie immer näher und waren dann genau vor mir als wären wir zu dritt hier. Hatten so unser Dreieck. Ich fands cool aber hab erstmal nix gemacht. Ich hab alles aufgesaugt und geschaut wer mich sonst noch auf dem Schirm hat. Habe mich halt echt kaum bewegt und stand nur da. Mit einigen Mädels hatte ich kurzen Blickkontakt, aber so wirkliche IOIs kamen nicht. Bin dann kurz raus mit meinem Kollegen, bisschen gelabert und dann wieder rein. Bin dann zu der einen die mich auffällig unaufällig angeschaut hat und hab ihre Hand genommen. "Lass uns tanzen". Habe auch ihre Freundin gefragt, "Kann ich mit der tanzen?" Sie meinte, ja gib dir (sinnesgemäß). Hab also locker mit ihr getanzt und sie paar mal gedreht, aber so auf locker und langsam auch sodass ich ihren Body abchecken konnte. Keine Pirouette. Bester move ist immernoch: nachdem man das Mädel so gechillt um die Drehung geführt hat, ihren Arm aus der Drehung um den eigenen Hals legen und mit der anderen Hand an der Hüfte zu sich ziehen. Kommt unerwartet und playful. Sie war sehr sehr ON und ich konnts irgendwie nicht glauben und war zu zaghaft und vorsichtig. Anstatt zu eskalieren, habe ich angefangen Scheiße zu labern und hab den Vibe erfolgreich gekillt. Haben uns dann verpisst mit dem Kollegen, paar andere Spots abgecheckt und bin dann später alleine wieder zurück in den Barclub. Gleicher Move, einfach am Rand der Tanzfläche aufgestellt und geschaut. Hatte sogar noch meine Jacke an. 2 Weiber tanzen so 1,5m vor mir. Die eine mit dem Rücken zu mir fängt an einen auf Shakira zu machen und dreht sich so "sexy" mit dem Kopf um blickt an mir vorbei und dreht den Kopf zurück sodass die Haare fliegen. Dass macht die paar mal und ich denke mir jaja ich verstehe schon. Die hat aber immer an mir vorbeigeguckt und dann dachte ich mir auch nur Hä wo glotzt die denn hin immer? Hab mich umgedreht und da war rein gar nichts. Nur der Flur halt wo alle standen, aber kein geiler Typ oder so. Hab mir das Schauspiel ca 2 Minuten angeschaut und es wurde immer weniger. Bin dann zu ihr, hab sie am Arm genommen und meinte "Lass mal tanzen" - "Nein". 😄 Wie nein? dachte ich mir. Stand dann 5 sek sprachlos vor ihr. Hab dann nochmal ihren Arm gepackt und wollte sie etwas fester zu mir ziehen, aber wollte auch net übertreiben. Sie hat mich ignoriert und ihre Freundin angeschaut. Meiner Meinung nach wäre an der Stelle ein asozialer Korb angebracht so nach dem Motto "Junge, verpiss dich, was ziehst du an mir rum, ich hab nein gesagt.. soll ich den Türsteher holen?" Aber es kam nix von ihr. Auch ihre Freundin hat nix gemacht. Die sahen sogar bisschen assi aus, die eine auch in Sonnenbrille im Club, kaugummikauend. Stand nochmal perplex 5 Sek neben ihr und hab mich dann verpisst und bin heim. Jo, hab nix gerissen, aber war cool. War echt cool zu sehen, wie die Mädels auf mich reagieren. Ich glaube man hat nur ein begrenztes Zeitfenster bei den Mädels. Dumm rumstehen während man IOIs kriegt ist nicht. Außer man ist wirklich ne 10 und kann es sich erlauben. Denke die Mädels fühlen sich beleidigt. Wenn sie schon zeigen, dass sie interesse haben und der Typ minutenlang nix macht würde ich mir auch denken, fick dich doch, dann halt nicht. Hab mir am Donnerstag Tinder geholt aus Langeweile auf der Arbeit. Hab meine Handygalerie nach Fotos durchforstet und hab 3 Spiegelselfies genommen. Eins im Badezimmer, 2 im Aufzug. Eins mit Hemd Knopf offen, eins im Polo u Skinny Jeans, eins im Tanktop und Bauchtasche um Hals und Einkaufstasche in einer Hand. Seitdem 3 Matches und 25 Likes, aber keine Antworten von den Mädels. Lasse mal nebenbei so laufen und mal gucken, aber ehrlich gesagt nervt es mich jetzt schon.
  8. Die Mary aka Marina… mit der hatte ich mal ein kurzes Date.. allerdings in RL angesprochen.. Was ein Zufall haha
  9. Nach längerer Pause hab ich jetzt wieder angefangen vermehrt zu approachen. Habe meine Optik jetzt auf ein halbwegs gutes Niveau gebracht, dass ich Frisur-, Bart und Styletechnisch definitiv gut genug aussehe. Hab zwar länger kein Sport gemacht aber insgesamt ist Körper trotzdem gut und wirke massig ohne fett zu sein. Frisur 12mm oben, Seiten yok. Sieht clean aus. Hautton etwas dunkler geworden sodass ich paar mal gefragt wurde ob ich im Urlaub war. Sieht gesund aus. Soli und Beta Karotin sei Dank. Habe ein paar Kombinationen für gute Outfits. Mit Jogginghose geh ich nicht mehr aus dem Haus. Fühle mich extrem unwohl damit. Schon krass, wenn man bedenkt, dass ich im Frühling nichts anderes getragen hab. Stoffhose, Lederschuhe / weiße Sneaker, Polo oder Hemd ist eher so mein Ding mittlerweile. Guter Kontrast zu meinem restlichen Erscheinungsbild. Kriege in solchen Outfits sehr viele Blicke. Kein Lächeln zurück, aber zumindest Blicke. Reaktionen auf Approach auch meistens gut. Merke schon den Unterschied. Nun gut, soviel dazu. Was ich sagen will, Optik ist nicht mehr das schwächste Glied in meinem Gesamtpaket. Das folgere ich daraus, dass ich die Hotties anspreche und zumindest gute Initialreaktionen bekomme. Bleibe mit meinem Blick auch voll oft hängen. Jetzt ist es so, dass ich es nach dem Approach versemmel. Mein Kumpel meinte ich habe das Talent den Vibe zu crashen. Ist nun die nächste Baustelle an der ich dran bin. Hab mir ein Lavalier Bluetooth Mikro bestellt damit der Homie zuhören kann. Der Typ hat echt ne krasse Beobachtungsgabe. War auch derjenige der mir den Initialpush gegeben hat meinen Style zu ändern. Guter Mann. No Night in Paris Gestern erster Arbeitstag im neuen Office Job. Gleiche Firma, schlechteres Gehalt, andere Abteilung. Habe mich gestern overdressed. Aber sah sehr fresh aus und bin danach noch in die City und wollte die Gunst der Stunde und der Freshness ausnutzen. Hab hier und da paar angesprochen. Gute Reaktionen aber immer Korb. Dann sah ich sie.. Die Ostblock Paris Hilton. Krasser Style, groß, blond. So ne 7 wars schon. Könnte vom Gesicht die Cousine von der sein wenn Paris‘ Tante nen Polak von Baustella gehabt hätte. War mega nervös und hab sie erstmal ausgefragt.. die typischen 5 W-Fragen. Als wäre ich der Notruf. Gespräch war etwas holprig da schlechtes Deutsch und Englisch. Haben dann auf Englisch geredet und ich meinte wir sollen einen Kaffee holen. Laufen paar Meter und ich sag ah nee voll spät für Kaffee lass lieber Tee trinken. OK. Das Café war voll, kein Platz. Sind also zum Kiosk und ich lass sie Getränk aussuchen. Weißwein kleine Flasche 0,3 oder so. Ok, auch eine geschnappt plus Liter kaltes Sprudelwasser und gib ihm. Invest 8,90€. Beim Laufen haben alle geglotzt. Frauen und Männer. Haben uns beide gescannt. Wir waren mega auffällig, großer Typ mit gutem Style, daneben Paris Hilton. Sind dann ewig lang gelaufen in Richtung meiner Bude. Bis sie fragte ob wir uns nicht setzen wollen. Klar, haben uns im Park ans Wasser gechillt und geredet. Ihre Handtasche zwischen uns. Gespräch war gut aber etwas holprig. Irgendwann haben wir auf Russisch geswitcht. Mein Russisch ist ziemlich schlecht und habs bisher immer vermieden, weil ich nicht souverän wirke. Ging aber voll klar. Wir hatten ab dem Moment guten Redefluss und es hat Bock gemacht. Hat sich herausgestellt, dass sie 28 Jahre alt ist und 2 Kinder hat. Warum auch immer.. und das weiß nur Gott.. habe ich vorgeschlagen am Freitag zusammen in Club zu gehen. Tut grad weh beim Schreiben. Habe also nichtmal probiert zu pullen, weil ich mir dachte nächstes mal. Ich will nicht sagen dass es geklappt hätte aber Potenzial war da. Hab sie dann wieder in die Stadt gebracht da ich noch was einkaufen wollte und es spät war. Im Aldi sind wir dann hinundher und kamen uns irgendwie näher. Keine Ahnung, irgendwie kam’s so. Vllt wars der Alk auf leeren Magen. Sind dann raus und haben noch 15 min auf ihre Bahn gewartet. Seitdem wir auf Russisch geswitcht haben, hat die von sich aus das Meiste geredet. Haben uns dann sau tief in die Augen geguckt während wir warteten und redeten. Fast schon creepy. Am Ende verabschiedet Küsschen links rechts und sie hat mich noch erwartungsvoll angeschaut. Nix gemacht und bin heim. Oaah Jungs das ist so cringy das zu schreiben gerade.. tuts euch grad auch so weh das zu lesen?? 😂😂 Meine Learnings: 1. Robertos Spruch. Wenn du eine ficken kannst, dann fick sie. Auch wenn ich mich das nächste mal irgendwie nicht danach fühle, werde ich es ab sofort immer darauf anlegen. Auch wenn ich müde bin, auch wenn es spät ist und ich am nächsten Tag raus muss werde ich es ab sofort darauf anlegen. Keine Ausreden. Es gibt nie die richtig perfekte Situation. Man muss die Situation einfach erschaffen. 2. Mehr playful, mehr flirty. Weniger rational, weniger sachlich. 3. Wieder mehr approachen. Ich muss üben. Sonst komme ich immer wieder raus und muss von vorne anfangen. Peace, bis bald. ✌🏼
  10. Hab nen Abkacker gehabt, der sich jetzt aber dem Ende neigt. Wieder mit Ex gechillt.. verwirrende gemischte Gefühle. Meine Verlustangst getriggert.. Haben uns wieder angenähert. Dachte mir schon wieder, dass sie die EINE ist. Jetzt sind wir Hunderte von Kilometer auseinander und jeden Tag denke ich ein bisschen mehr, dass sie es wohl doch nicht ist. Verstrickungen bestehen weiterhin. Wird schon. Hatte ein paar Therapie Sessions die ein paar Sachen aufgedeckt haben. Hab 1-2 gute Jungs kennengelernt mit denen man was machen kann. Habe mich nicht wirklich mit PickUp beschäftigt, da mein Fundament am bröckeln war und ich ne miese Ausstrahlung hatte. Also hab schon paar Nummern gesammelt, aber nur Flakes. Dafür weiter am Style gearbeitet und schon wieder ne richtige Drecksau geclosed. Leider keine Antwort im WhatsApp. Mein Profilbild ist aber auch der letzte Rotz. Muss mal paar gescheite Bilder machen (lassen). Ansonsten versucht Geld zu verdienen. Bin grad so 2-3 Tausender im Plus. War schon mal besser, aber war auch schon viel viel schlechter. Denke demnächst flattert aber wieder was rein. Mal so als kleines Statusupdate. (Da gefragt wurde)
  11. Lange nichts mehr gepostet - hatte eine ziemliche Tief-Phase. Habe wieder paar Kilo abgenommen ausversehen und war 2 Wochen nicht mehr im Gym. Wurde direkt darauf angesprochen. Jo, fühl mich auch wie ein magersüchtiges Kind hehe. Naja, kommt wieder. Ich habe einfach den Fokus verloren und war nicht mehr auf meinem Grind. Haben sich viele Themen auf einmal gesammelt und hat mich mental mitgenommen. Jetzt bin ich halbwegs im Reinen mit allem und es geht weiter. Bin auch wieder krank geworden, aber hoffe das ist in 2-3 Tagen Geschichte. Mit Chocolati ist es auseinander gegangen. Mit Basmati ist es dabei auseinander zu gehen. Aber liegt daran, dass ich keinen Bock mehr auf die habe und die es wohl spüren. Ich habe keine Lust auf was regelmäßiges. So einmalige Treffen aus dem Moment heraus kicken mich viel mehr. Wie gesagt, hatte eine Tief-Phase aber es sind trotzdem 1-2 coole Sachen passiert. Schnell die Kurzfassung. Hatte außerdem paar Instant-Dates im Daygame, aber lasse ich jetzt mal weg. Ich war bei einem Imbiss mit Außenbereich am Essen und auf der anderen Straßenseite ist eine Frau (40J.) lang gelaufen. Sie blieb stehen und hat ein Selfie gemacht während sie ein bisschen sexy gepost hat, Rock ein wenig hochgezogen, usw. Ich hab sie aus 10m Entfernung angeglotzt. Blickkontakt. Sie läuft weiter aber ich gucke nicht weg. Ich habe sehr ernst geschaut, da ich sie einfach nur beobachtet habe ohne irgendwelche Gedanken. Meine Mundwinkel wandern aber gaaaanz langsam nach oben und dann fängt sie an zu strahlen. Ich grins sie auch an und nicke ihr zu. So einen auf "Ich hab gesehen, was du da gemacht hast". Als ich 2-3 min später fertig war bin ich aufs Fahrrad und die Straße runtergefahren Richtung Soli. Da stand die Alte wieder mit ihrem Handy und ich hab sie wieder angelächelt und im vorbeifahren zugenickt. Ich gehe ins Soli rein, meine Stammbank ist besetzt, 20 min warten... uff, egal ich komme morgen. Verlasse den Laden und wer steht vor mir? Die Frau von eben. Ich lächel sie an und frage, "Hey, wem hast du das Selfie geschickt?" - "Ach welches Selfie, was? Ne, niemandem hehe." - "Alles klar, was machst du, was hast du vor?" Sie wollte auch ins Soli und genau auf die 2 Bänke die ich auch wollte und die gerade besetzt sind. Hab ihr gesagt es gibt 20 min Wartezeit, aber wir können reservieren und Kaffee trinken in der Zwischenzeit. Ok, alles klar, machen wir. Zack bum 2 min später saßen wir in der Eisdiele gegenüber, vor ihr ein Cappucino und vor mir ein Minztee. Sie war direkt voll flirty und offensiv. Ich dachte mir OK find sie zwar nicht so geil, aber nem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Als unsere Bänke frei waren meinte ich, lass danach noch weiter quatschen und was machen. Ok abgemacht. Sind dann nach dem Sonnen etwas trinken gegangen, haben 1-2 Std geredet und es hat ganz gut geflowt. Bisschen Sex Talk angeteasert und dann mit einem ganz schlechten Vorwand zu ihr gegangen. Ich hatte Hunger und sie meinte sie macht mir schnell was zu futtern. War ein absoluter Selbstläufer. Sie hatte ihre Tage und hat mir nur einen geblasen. Sie meinte davor, sie sei super erfahren und lebt sich momentan voll aus nachdem sie vor 1-2 Jahren mit ihrem Ex Schluss gemacht hat. War schon ein Abtörn sowas von so ner Alten zu hören und dann hat die auch noch Scheiße geblasen. Super-Fail. Hab mich im Nachhinein schmutzig gefühlt... Andere Situation am Freitag. Eine neue Bekanntschaft (Kerl) hat mich zu einer Veranstaltung eingeladen. So ein kleiner Vortrag mit paar schnellen Aufgaben zum mitmachen. War ganz cool. Da waren noch 2 weitere Typen und 3 Mädels. Die sahen passabel aus. Während dem Seminar habe ich die eine (24J.) ziemlich geblickfickt. Oder ne, eigentlich sie mich. Sie hat nicht weggeguckt. Ich musste den Augenkontakt immer nach so 3-4 Sekunden unterbrechen, weil es sonst das Seminar gecrasht hätte, weil wir hier so ein intensives Blickduell veranstalten. Also ohne Witz, sie hat mich angestarrt! Fast schon creepy. Aber ich sah auch ziemlich fresh aus, top Outfit und frisch vom Friseur. Mittlerweile auch ein wenig Teint. Hatte Hemd und Leinenhose an, Uhr, dazu perlweiße Chucks. Der Kollege hat mich auch darauf angesprochen, dass ich echt fresh aussehe. Nach dem Vortrag meinte ich so, jo wir haben Freitagabend, was machen wir jetzt?? 2 Mädels hatten Bock und mein Kollege auch. Sind dann noch mit nem anderen Typen kurz was essen gegangen und dann zu viert weiter Richtung Clubs. Bei den Clubs ist eine Tankstelle wo wir uns nen Weißwein geholt haben und etwas getrunken haben. Ich trinke sau selten, aber ich hatte echt Bock. Ich war ewig nicht mehr mit neuen Leuten draußen und deswegen hat es sich ganz besonders angefühlt. Haben zu viert 3 Flaschen Weißwein getrunken und die Stimmung war sehr lustig und albern. Ich hatte so eine richtige Bubble mit den beiden Mädels und wir haben uns schief gelacht. Hatte beide im Arm, oder hatte ihre Hände gehalten oder am Nacken gegriffen. Die waren auf jeden Fall sehr rezeptiv und haben es gefeiert. Der Kollege war etwas zurückhaltend obwohl er alles andere als schüchtern ist. Auf jeden Fall gab es dann ein ewiges hinundher welcher Club es denn jetzt wird und es sollten noch irgendwelche Leute kommen und was auch immer. Irgendwann wurde es halt zu verwirrend und die Leute wollten in einen leeren Club wo nicht mal die Musik geil ist. Habe dann abgeklärt, ob es cool ist wenn ich das Mädel nehme und wir zu zweit in einen anderen Club gehen. Weil weder sie noch ich hatten Bock auf den leeren Club und wir beiden hatten Bock auf den anderen Club. Jo, kein Thema, gib dir. Haben uns dann noch ne Flasche Weißwein geholt (, die ich später dann ausversehen zerstört habe), und sind dann zum anderen Club gefahren per E-Scooter. In der Nähe vom Club gibts Wasser, wo auch Boote anlegen. Wir sind über die Absperrung geklettert und haben ein wenig auf dem Steg gechillt und gequatscht. Haben irgendwann rumgemacht und hab sie bisschen ausgezogen. Ist aber nix weiter passiert. Irgendwann hab ich sie "mein Hündchen" genannt. Sie hat erst bisschen kontra gegeben aber ich hab gesehen sie findet es geil. Hab gesagt ich würd sie gern an die Leine nehmen usw. Und dann kam es zu meinem persönlichen Highlight des gesamten Abends... Wir hatten halt dieses "Hündchen Thema"... Und dann meinte ich sie soll jetzt Platz machen, aber habe dabei etwas gelächelt. Sie meinte nein macht sie nicht. Dann hab ich sie an den Haaren genommen und es ihr richtig streng befohlen, wie einem ungehorsamen Hund und siehe da, sie ist mitten auf der Straße vor mir auf die Knie und hat mich von unten ganz hörig angeschaut als würde sie aufs nächste Kommando warten. Dieser Moment war einfach zu krass ich konnte es nicht fassen hahah Ich wurde dann wieder super lieb und meinte sie ist ein gutes Mädchen, ein gutes Hündchen, hab sie gestreichelt, ein Kuss auf die Wange gegeben und gesagt sie kann wieder aufstehen. Wilde Nummer. Am Ende haben wir von Tankstelle bis Club ca 3 Std gebraucht und sind ca 15km umhergescootert. Es war absolut lustig. Hätte sie 100% vögeln können, aber tat es nicht. Waren sogar zwischenzeitlich kurz bei mir, Caipi trinken. Irgendwie dachte ich mir, dass es vielleicht uncool ist in den neuen SC reinzucrashen und direkt ne Alte zu pullen. Auch stellte sich heraus, dass ein Typ aus der neuen Gruppe ihr Ex-Freund ist und ich fand den ziemlich korrekt und wollte nix verbauen. Außerdem, und da bin ich wieder ganz ehrlich mit euch, dachte ich mir, wenn ich die Alte vögel und es scheiße wird, dann ist mein Standing in der neuen Gruppe Scheiße. Deswegen mach ich mir Mädels eigentlich nie über SC klar. Eher so unbeteiligte Außenstehende. I know Hirnficks, aber ist halt so. Bin da echt nicht so selbstbewusst.. Naja, habe daraus gelernt, dass ich versuchen werde meinen SC auszubauen. Bin eher so loner-mäßig unterwegs oder halt mit den Brudis, die ich schon jahrelang kenne. Neue Leute sind aber auch gut! Werde eher weniger auf die Telefonnummer gehen, sondern auf die Erfahrung jetzt vor Ort. Falls gute Chemie da ist, dann die Nummer nehmen. Ansonsten nicht. Habe zu viel Zeit verschwendet mit Dates die zu nichts führen. Stichwort Screening. Konzentriere mich nun auch mehr auf meine persönliche Weiterentwicklung und sehe Mädels als Nebenprodukt. Habe gemerkt, dass ich schnell ausbrenne, wenn ich den Weibern hinterherjage. Und so low-invest Situationen wo es mit den Mädels einfach von Anfang an flutscht fühlen sich einfach viel besser an und liefern eher Energie als dass sie Energie kosten. P.S. Achja, es gab noch einen weiteren Moment der mir trotz des Alkohols sehr in Erinnerung geblieben ist. Ich meinte sie soll wie ein braves Hündchen bellen... sie schaut mich mit nem golidgen Blick an und macht zuckersüß "...wuff" Genial 😄
  12. @DirtyRabbit Warum eigentlich kein Ringen oder MMA? Oder hast nur Bock auf Teamsport?
  13. Hab mal ne Alte nach Feedback gefragt. Wen es interessiert -> https://ibb.co/wczqjH3 Mal abgesehen von ihren genauen Vorstellungen für ein Date. Zu touchy, zu plump wohl..
  14. brokeboy

    [Beratung brokeboy]

    Schwierig. Auf die meisten Mädels habe ich keine Lust. Die, die ich richtig gut finde, kriege ich nicht auf's Date. Sehe die Dates mehr als Übung als Spaß. Ok, hab dadurch 2 Mädels kennengelernt, die ich cool finde und mich weiterhin gerne mit Ihnen treffe. Die einen waren schon auf dem Heimweg und wollten die Bahn erwischen. Die anderen waren auf dem Weg in den Club oder Bar. Und die anderen sind überfordert und geben Korb. Aber alles Ausreden. Bleibe ja dran, tausche mich aus im Forum, kriege Input und gehe wieder raus. Leider kann ich nicht über Nacht lernen. Würde ich aber gerne. Ja normal ist es absurd. Hab halt monatelang immer so im Durchschnitt 400€ Miese gemacht und wollte da nicht auch noch 20€ für Club drauf packen. Hätte den Braten aber auch nicht fett gemacht ob -400 oder -420, hast schon Recht. Aber dann kauf ich mir lieber Klamotten oder lade einen Freund auf ein Essen ein. Wollte ich unbedingt in Club gehen, wäre ich auch gegangen, aber dachte es geht auch so tagsüber oder abends in der Partyzone in den Gassen. Vielleicht kommt es so rüber, aber ich bin kein Idiot. Ich kann schon mit Geld umgehen und habe meine Finanzen auch im Griff. War ja ein bewusstes Risiko ins Minus abzurutschen. Vor einigen Wochen, als ich mich hier angemeldet habe, war ich 2-3 Monatsgehälter im Minus. Jetzt seit 2 Wochen knapp 2 im Plus. Aber ist extrem ungewiss meine Situation momentan. Deswegen brauche ich den Puffer. Auf Papier habe ich mir das alles schön zusammengerechnet, aber in der Praxis machen das meine zarten Nerven kaum mit, weil es doch anders kommt als geplant. Kann sein, dass ich nochmal auf 0 abrutsche, bevor es wieder hoch geht. Im Endeffekt natürlich kann ich in den Club gehen für einen 20er. Natürlich ist es eine Ausrede. Aber wenn du paar tausend Euros im Minus bist und von deinen 2k netto Gehalt eh schon 2,4k weggehen, dann überlege ich 3 mal bevor ich in Club gehe. Außerdem war mir auch nicht nach feiern zu Mute, ob du mir glaubst oder nicht. Aber nur zu Hause sitzen macht die Psyche nicht mit. Deswegen habe ich angefangen wieder zu streeten. Erst in Jogginghose und durchgelatschten Schuhen, dann in "Streetstyle" Outfits und neuerdings in Leinenhose, Hemd und rahmengenähten Lederschuhen. Ist halt mein Weg, was soll ich dir sagen? Bin lange nicht am Ende und mache ja Fortschritte. Es ist ja nicht nur das Thema Muschis in dem ich mich entwickle. Ich geh jeden Tag zum Sport, ich muss 4-5000kcal essen und auch kochen, ich geh ins Soli, ich geh arbeiten, ich gehe auf Dates, ich habe nebenbei Projekte und Ideen, die ich versuche zu verwirklichen, ich schreibe hier im Forum und dazu habe ich hinter den Kulissen noch belastende Verstrickungen. Glaub mir, ich wäre froh, wenn ich 2k netto hätte und sonst nix zu tun. Ich wäre jedes Wochenende 2x im Club. Aber ich hab mir ein anderes Leben ausgesucht. Ja, du hast Recht. Ich danke dir, Alphaplayer. --------------- Sorry, wollte nicht rumheulen, hat mich eben nur getriggert und wollte meinen Senf dazu abgeben. Jetzt ist wieder gut 🙂 Mein Fazit: Weiterhin Fokus darauf halten in gewissen Bereichen sehr kompetent zu werden -> Selbstbewusstsein zB Sport Mich im Clubgame ausprobieren. Donnerstag bin ich in einer Bar. Am Wochenende im Ausland. Gehen dort bestimmt auch aus. Weniger verkrampft texten und weniger Invest. Wenn kommt kommt, wenn nicht dann nicht. Den Forenmitgliedern nicht mit meinem Mimimi auf die Eier gehen. Sorry ❤️ Danke für euren Input und bis bald. Es ist mir immer wieder eine Freude und finde es erstaunlich, was ein paar niedergeschriebene Sätze bewirken können. Peace
  15. brokeboy

    [Beratung brokeboy]

    Doch, schon Eskalation, also Abends/Nachts. Nehme ihre Hand und halte sie fest, wenn wir uns gegenüberstehen. Nach 1 Minute schon. Meistens direct opener, dann Hand geben und vorstellen. Entweder direkt festhalten oder wenn sie weg zieht, nach 1 Minute wieder Hand nehmen und dabei fragen, was sie so vorhat noch oder wo sie herkommt oder was auch immer. Oder im Sitzen streife ich ihr über Rücken, Oberarm, Bein. Oder nehme ihre Hand und lege auf meinen Oberschenkel. Schon ziemlich eindeutig. Vielleicht auch too much too soon. Glaube die Mädels denken ich bin absoluter (Wannabe) Player / Fuckboy. Wahrscheinlich zu needy. Oder zu assi / plump. Wie gesagt, ich habe keine Ahnung. Ich überlege auch mal ins Milieu reinzuschnuppern. Denke, da kann man extrem viel lernen in Sachen zwischenmenschliche Beziehungen. Ich stelle mir vor, dass von der Gesamtmenge aller Frauen, die Professionellen am abgebrühtesten sind bzw. am schwierigsten zu handeln sind. Wenn man also von jemandem lernen kann, dann von den Jungs die das Ganze betreiben. Weiß nur nicht ganz, wie man da reinkommt. Hab 2-3 Leute die da Kontakte haben, aber will auch nicht blöd fragen "Ey, kannste mal 6 Monate Praktikum im Puff / Sauna- / Strip-Club klarmachen?" Werde ich beibehalten. Gehe jetzt zusätzlich zum Gym auch noch zum Boxen seit letzter Woche. Endlich spüre ich wieder was. Der Schmerz macht mich richtig geil haha. Thema Business und Money ist die größte Baustelle momentan. Bin ganz normal in einem Ausbildungsberuf angestellt für 2k netto monatlich. Habe nebenbei noch paar Möglichkeiten Kohle zu verdienen und es kommt auch immer mal wieder unregelmäßig was rein, aber so wirklich nachhaltig ist davon nichts. Habe bis Ende des Jahres noch enorm hohe Fixkosten, die mich auffressen. Ich könnte im September ein Studium anfangen, auf welches ich keinen Bock habe. Um dann nach 3,5 Jahren ein guter, höriger Angestellter zu sein für 3k netto. Toll. Hab noch parallele Pläne, aber das ist auch so mittelfristig. Will eigentlich meine Branche wechseln. Raus aus dem technischen und rein in den Vertrieb oder irgendwas Online. Werbetexten oder Bloggen oder so. Schreiben macht mir ja offensichtlich Spaß. Und kann man von überall auf der Welt machen. Aber trotzdem brauche ich heute mehr Geld. Nicht so einfach alles. Ich komme ja voran, aber es zieht sich. Hatte ja letztens erwähnt, dass ich nun schuldenfrei bin. Hoffentlich kann ich mich im Plus halten. Ja ich laber nur Scheiße. Richtig schlimm. Habe keine Ahnung wie man mit denen schreibt. Mir ist bewusst, dass ich nur Müll und auch zu viel schreibe, aber ich hab keine Ahnung wie ich's verbessern soll. Wenn du Verläufe lesen willst, kann ich per PN schicken. Schäme mich öffentlich zu posten haha. Willst du sehen? Thema Führen. Dazu brauch ich nen Plan, oder? Also Schritt für Schritt wie ich sie in mein Bett kriege. Richtig? Scheint sehr kompliziert zu sein. Oder ich stelle mich blöd an. Ich denke wenn ich's einmal raffe, werde ich mir nur an den Kopf fassen, wenn ich zurück blicke. Es muss halt einmal klick machen. Macht absolut Sinn.