Lafar

Global Moderator
  • Inhalte

    2.903
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    20
  • Coins

     2.796

Lafar gewann den letzten Tagessieg am August 10

Lafar hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

17.833 Überragend

Über Lafar

  • Rang
    CENTER OF GRAVITY
  • Geburtstag März 26

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    In ihr. Auf ihr. Hinter ihr.
  • Interessen
    Ein bisschen von dir. Am meisten von mir.

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

32.821 Profilansichten
  1. Süßigkeiten in den Schrank und ab in die Sauna, eure Herrlichkeit. close
  2. Klickst du auf dein Postfachsymbol oben rechts. Dann im eingeblendeten Fenster unten "zum Postfach" und dann wird dir links an der Seite des Bildschirms deine PNs in Reihenfolge angezeigt. Dann klickst du neben die Nachricht die du gelöscht haben willst in das kleine Kästchen und wählst weiter unten löschen.
  3. Wenn du wirklich was ändern willst, dann versuche Pick Up zu verstehen. Und Pick Up ist persönliche Weiterentwicklung. Wenn du merkst das dein Umfeld kein guter Einfluss auf dich ist, dann such dir ein neues. Da du etwas anfällig bist das andere auf dich abfärben, ist das keine schlechte Idee mit erfolgreichen Menschen zu tun zu haben. Das Milieu wechseln und dich neu aufbauen, um das Leben zu ermöglichen was du gern hättest. Deine Gedanken sind jetzt völlig normal, das ist halt die Trennungsphase und braucht Zeit. Daher zieh dir das rein und mach was draus. Auf ne geile Zeit!
  4. Das färbt nur ab weil man es zulässt. Dein Frame, deine Vision einer geilen Beziehung wird dadurch einfach zunichte gemacht. Das ist der Verlust der eigenen inneren Führung. Das sollte nie passieren. Und wenn, sollte man sehr schnell das Ruder wieder in die Hände nehmen. Und wenn du siehst das deine Partnerin nicht langsam Gas gibt, dann musst du für dich die Konsequenzen ziehen und dir eine neue Partnerin suchen, mit der du diese Vision einer geilen Beziehung führen kannst. Aus Mittleid oder ewigem Verständnis für ihre Situation ist niemandem geholfen. Wegschieben ist nie gut. Wenn ich in meiner Beziehung sehe das irgendwas sich nicht gut anfühlt oder irgendwas unstimmig ist, dann beobachte ich das und irgendwann spreche ich es an oder handel schon im Hintergrund um diesen Störfaktor zu unterbinden. Wie du ja sehr gut selbst festgestellt hast: Eine Beziehung ist kein Selbstläufer. Du musst dich immer wieder darum kümmern und mit dir selbst und der Partnerin in Beziehung treten. Haustiere kümmern sich ja auch nicht um sich selbst. Da musst du Tierfutter kaufen und es ihnen geben. Jeden Tag. Daher, nimm aktiver an der Beziehung teil und gib der Beziehung eine Richtung. Aber einfach ganz das Ruder wegzugeben wo deine Partnerin genauso offensichtlich das Ruder nicht hält... Wer steuert dann eure Beziehung? Einfach mal im Gewässer herumtreiben. Irgendwo kommen wir schon hin, ist fahrlässig im wahrsten Sinne. Einer oder beide müssen immer das Ruder halten, sonst packt euch die Strömung dahin wo niemand hin will. Wichtig ist, lass niemals zu das etwas auf dich abfärbt. Du musst eigene Vorstellungen und Prinzipien haben und wenn du merkst das etwas dagegen spricht, dann musst du direkt handeln. Wenn du Rechnungen bekommst, musst du die sofort bezahlen und nicht weglegen und warten bis das Inkassounternehmen kommt. Es gibt niemals dieses "Höhere". Also irgendwie renkt sich das schon ein, irgendwie löst sich das Problem von selbst. Das gibt es nicht. Und wenn es Phasen gibt die doof laufen, dann muss diese Phase kontrolliert werden: Analysieren, Verstehen, Beobachten, Handeln und zwar am allerbesten mit deinem Partner gemeinsam. Beim nächsten Mal wird deine Beziehung wesentlich geiler. Garantiert.
  5. Und andere ungünstige Umstände. Plus Minus hat es halt nicht mehr gepasst. Es gibt ganz klare Regeln für sehr erfolgreiche Beziehungen. Die wurden schlichtweg nicht beachtet. Werden Verkehrsregeln nicht beachtet, fährst du dein Auto vor die Wand. Das einzige was man hier mitgeben kann, lies dich vertieft in Beziehungen ein und beobachte mal wie andere selbst nach Jahren erfolgreiche, aufregende Beziehungen führen. Das war halt für euch eine Erfahrung wert und du weißt jetzt wie man es zumindest nicht machen sollte. Mit einer neuen Einstellung, Wissen und dieser Erfahrung, solltest du dich nach einem etwas aktivieren Partner suchen und tu dir und der Welt einen gefallen: Lass die Klotze aus. Die 90er sind vorbei. Erlebe die Welt, geh raus, schnapp dir deine neue Partnerin später und erlebe die Beziehung und lass diese nicht dahin faulen. Das verfehlt schließlich jeden Sinn einer Beziehung. Warum kommt man eigentlich zusammen? Um auf der Couch zu sterben? Hört sich nach Oma und Opa an. Viel Erfolg
  6. Das gehört zum erwachsenwerden dazu. Du entscheidest dich für eine Frau und entsagst den anderen Frauen. Wenn du dich für einen Arbeitgeber entschieden hast, gehst du ja auch nicht zur Konkurrenz und arbeitest dort. Also, wie Virez schon meinte: Du suchst dir eine Frau aus für eine Beziehung und diese Frau hat dich ausgesucht für eine Beziehung. Das bedeutet was. Das hat einen Wert. Und wenn man sich für eine Beziehung entscheidet, dann aus dem Grund, weil man wirklich verliebt ist und man erkannt hat, dass man viele Gemeinsamkeiten hat, zusammen passt, einen Weggefährten gefunden hat. Und nicht, Joa hat sich gerade so ergeben, passt im Moment, nimm ich mal mit, wie die Kartoffeln im Angebot. Wie könnte man dann Interesse an anderen Frauen haben wenn du frisch verliebt bist? Dann bist du noch nicht wirklich bereit für eine echte Beziehung. Gegen Flirten hat doch keiner was. Ich flirte, wir alle flirten obwohl wir in Beziehungen sind. Das gehört doch in zwischenmenschlichen Interaktionen dazu. Ich approache nebenher auch Frauen, unterhalte mich mit ihnen, mache ihnen Komplimente, bishin das ich ihre Nummer bekomme. Aber mehr mach ich damit nicht. Wir haben uns in dem Moment einfach einen schönen Flirt in der Stadt gegönnt - mehr nicht. Ist wie Eisessen. Genieße Frauen doch einfach weiterhin, halt nur, dass du weißt das du in einer monogamen Beziehung bist. Und dieses "Entsagen" gibt deiner Partnerin und deiner Beziehung einen enorm hohen Wert, das du all die Schönheiten für sie, für euch, verzichtest. Ist sie es wert? Beides kannst du genießen. Jedoch beides muss mit Regeln versehen werden. Da heißt es jetzt erwachsen werden und Verantwortung für deine Entscheidungen nehmen und die Konsequenzen tragen, wenn du gegen Regeln verstößt. Denn, was du da machst bzw. schon fast vor hast, ist dieses typische Ding was fast alle in deinem Alter machen und das ist sehr bedenklich: Ich ficke mit Manuela, hab aber grad ne Monogame, eigentlich passt mir das heute nicht, weil Steffie kommt noch gleich zu Besuch und wenn wir dabei schon sind, könnte man nicht noch nebenbei zwei MLTRs führen, während ich mit Jenny und Beate nochn Dreier schieben kann? Yolo und so. So funktioniert das nicht und das wird euch alle vor die Wand fahren. Ist bei den Ansprüchen beim Arbeitgeber auch: Joa wenn ich hier schon arbeite, dann volles Gehalt, aber nur drei Stunden am Tag und heute hab ich keine Lust zu arbeiten, also bleib ich daheim. Muss der Chef akzeptieren, weil ich das so will. Er muss sich danach richten. Und Wasser kann er mir auch immer auf seine Kosten ins Büro stellen. Also: Wenn du deine Freundin liebst und dich für eine Beziehung entscheidest, dann hast du mit ihr eine Beziehung. Und wenn du als Barkeeper viele Frauen um dich herum hast, dann genieße die Zeit mit ihnen zu flirten. Aber nicht mehr. Das macht einen Mann mehr aus, als das er nebenher fremdgeht und sich weiterhin die Hörner abstößt <-- das verwechseln fast alle Männer mit Männlichkeit: Weiter viele Frauen ficken oder zu seiner Verantwortung zu stehen. Da lügen sich sehr viele, sich sehr einfach in den Milchbart. Und wenn du aber meinst all diese Schönheiten vögeln zu müssen, dann bist du nicht in deine Freundin verliebt und einfach noch nicht bereit für eine Beziehung. Ansonsten gibts es für diese Situation die Offene Beziehung. Aber eine Frau zu finden in dem Alter die das mit macht ist selten. Aber könnte in deine Situation gut passen. Als Alternative. Ist keine Verurteilung, aber das soll dich einfach in deinen Fragen unterstützen eine Antwort zu finden für deinen künftigen Lebensweg. Pick Up ist Verantwortung. Geh gut mit deinen Mitmenschen um. Das war das Wort zum Samstag. Das Wort zum Sonntag willst du bestimmt nicht lesen 😉 Beziehung ja oder nein. Dazwischen gibts nicht. Lass dir das vom Meister erklären:
  7. Alles probiert. War nett fürs Ego. Im nach hinein aber nicht lohnenswert. Die Wenigsten sind für offene Beziehungen oder Fremdgehen gedacht. Ist aber schwer in deinem Alter zu sagen.
  8. Hi, das ist ne richtig geile Frage von dir. Und ich bin mir sicher das es sehr vielen Menschen da draußen so ergeht wie dir und das ist völlig normal. Erstrecht in deinem Alter. Darüber wurde auch schon einiges geschrieben und ich persönlich bin auch durch solche Phasen gegangen und gehe diese Phasen gelegentlich immer noch und ich bin gute zehn Jahre älter als du. Männer halt. Ein Auge habe ich immer auf diverse Latinas, die geile rothaarige Im Backshop und ich wohne direkt gegenüber einem Haus mit mehreren WGs mit Studentinnen und Studenten. Was denkst du wie oft mir die Zunge raushängt bei dem Wetter, wenn wieder einige junge Schönheiten da rein und rausgehen... Ich kann dir nur meine subjektive Meinung dazu geben und letztendlich musst du für dich entscheiden: Verpassen wirst du immer was. Und zwar jeden Tag deines Lebens und überall. Während wir beide das hier lesen, verpassen wir die geile Nachbarin, die sich gerade vor ihrem Fenster umzieht und ein spektakuläres HImmelsphänomen in Neuseeland, welches nie wieder zu sehen sein wird. Wie schnell sich faszinierende Gletscherformationen wieder verändern und nie wieder so werden. Irgendwo auf der Welt gibt es immer heißere Frauen als die, die wir jetzt haben oder hatten. Da kannst du hunderte Frauen vögeln, wir schaffen es nicht alle zu vögeln. Wir verpassen kommende Jahrhunderte und du wirst auch viele, sehr viele heiße Muschis verpassen. Manchmal muss man aber auch sehen was man hat. Und meistens wird das einem klar, wenn man es nicht mehr hat. Du sagst du hast gerade eine perfekte Beziehung. Wenn du jetzt dein perfektes Traumauto hast, willst du es doch nicht verkaufen nur der Erfahrung wegen, einen Opel zu fahren, nur um dann dein Traumauto zu vermissen. Ich würde deine Beziehung so lange es geht auskosten und genießen und du wirst mit jedem weiteren Jahr Erfahrungen machen, die all die Schürzenjäger mit jedem weiteren Jahr ihres Lebens nicht machen. Denn am Ende wirst du sagen, nachdem du deine Freundin zB sitzen lässt "War ne geile Zeit, diese Club-Mietzen gevögelt zu haben, einen Dreier in Mexiko und so... Aber so ne top Beziehung wie die, mit Jenny, die vermisse ich. All das aufgegeben wegen ein Paar schmutzigen Ficks und ich sehe fast nur Schlampen und andere Frauen die irgendwie nicht zu mir passen. Und die Suche geht weiter." Glückliche Langzeitbeziehungen werden von Millionen Männern gerade verpasst. Du verpasst das gerade nicht. Ich würde es einfach genießen so lange es geht. Und selbst wenn es irgendwann in die Brüche gehen sollte: Bereue nichts. Im Gegenteil: Nahezu alles was du jetzt "verpasst" kannst du jederzeit und überall nachholen. Wieviele Leute machen ihre Neuseelandreise mit 50 Jahren, weil sie es vorher nicht konnten. Wieviele Leute studieren endlich ihren Traumjob mit 40, weil sie es vorher nicht konnten. Schau mal hier ins Forum wieviele Leute mit 30, 40, 50 Jahren Pick Up lernen und all die "verpasste" Zeit jetzt nachholen. Das Problem ist, das Leute sich diese komische magische Grenze "30 Jahre" setzen. Glaub mir eins: Die geilste Zeit kommt ab 30. Sehr sehr selten davor. Ich hole gerade auch viel nach, aber für das was ich gerade habe, bin ich jeden Tag bereit auch sehr viel zu verzichten. Manches, wie eine perfekte Beziehung, kommt deutlich viel weniger im Leben vor (ich persönlich schätze höchstens zwei Beziehungen im Leben die wirklich perfekt werden), als diese heißen Latinas von denen es Millionen gibt. Und heute werde ich von allen beneidet für meine Langzeitbeziehung und davon profitiere ich mehr als von alles andere, was ich je hatte. Aber wie gesagt, das ist ne Einstellungssache und dazu gehört auch ein gewisser Grad an Was will ich im Leben und was ist mir besonders wichtig. Du verpasst nichts. Du erlebst gerade ne Menge und davon kommt noch viel mehr. Also easy.
  9. VORBEREITUNG AUF BEZIEHUNGSBILDUNG TEIL 2 ✴️✴️✴️✴️✴️ Jetzt wird es persönlich. Wir reisen zusammen in deine Kindheit zurück und werden durchchecken, wo wir an dir arbeiten werden, damit du bereit bist in die wunderbare Welt einer zwischenmenschlichen Beziehung einzutreten. Anschließend werden wir aus deiner Vergangenheit zurückkehren und uns auf die Reise deines inneren Kerns begeben. Abschließend reisen wir sogar in deine Zukunft. Das klingt doch schon mal richtig vielversprechend und nach einem kleinem Abenteuer. Gewöhn dich daran, denn dein Wunsch eine top Beziehung führen zu wollen, mit einem top Partner ist ein verdammt heißes Abenteuer, mit einer Schatztruhe an Reichhaltigkeit, Erfahrungen, Entdeckungen, mysteriösem, spannendem und ein stetiges über sich hinauswachsen, bis hin zur interessanten Herausforderung eine Beziehung auf sehr lange Zeit qualitativ hoch zu halten, in einem Gleichgewicht den beiden im Leben einige Schritte weiterbringen wird, als du es womöglich jetzt zu Beginn für möglich halten wirst. Wundert dich bestimmt diese dekorierten Zeilen zu lesen, wenn du das Beschriebene vergleichst mit deinem Kumpel, der seit Monaten im Streit mit seiner Freundin liegt oder das Hans-Peters Eltern sich haben scheiden lassen. Sei gespannt wie du im folgenden dich effektiv auf eine Beziehung deiner und eurer Wünsche vorbereiten wirst. Lets go! Das Kind im Manne Gehe mit mir diese Liste durch und versuche irgendwas daran zu erkennen, irgendetwas das dich packt und du bemerkst, ja das könnte auf mich zutreffen, vielleicht sollte ich mir darüber einmal tiefere Gedanken machen. Da du dich am besten kennst, wirst du dich irgendwo darin erkennen. Überwiegend ist der Text an unsere männlichen Vertrete verfasst, aber solltest du eine Leserin sein, so sollte es für dich nur eine Gedankenbrücke sein, das hier aufgeschriebene für dich ebenso erfolgreich für dich verwenden zu können. Mentale Stärke Bist du mental gesund? Wie sehen deine Gedankengänge aus? Wurde dir in deiner Erziehungszeit beigebracht wie du mit Sorgen und negativen Gedanken umgehst? Wir bekommen von kleinauf unseren Verstand geschenkt, aber wie er wirklich funktioniert und ihn nutzt, das wird uns selten gezeigt. Du bist hingefallen? Egal. Aufstehen und weiter machen! Lass dir den Spaß nicht nehmen, nur weil du hin und wieder beim Fußballspielen hinfällst oder der Ball dir abgenommen wird. Lerne schnell umzuschalten, aufzustehen und dir selbst zuzureden: "Mir ist nichts passiert, ich stehe mit neuer Kraft auf und versuche es jetzt erstrecht und zwar so lange, bis ich besser bin." Hast du die Eigenschaft in schwierigen Lebenslagen dennoch die Oberhand zu behalten und deine Sorgen schnell zu sortieren, einen kühlen Kopf zu bewahren und dennoch mit klarem Verstand deine Arbeit zu verrichten? Wie schnell handelst du wenn du siehst, dass ein negativer Umstand in dein Leben getreten ist? Wird es dich nur fünf Minuten beschäftigen und du hast schon eine Plan und lächelst schon schmutzig wie raffiniert du bist oder liegst du depressiv tagelang auf der Couch und weißt nicht weiter und gibst auf? Mentale Stärke ist eine grundlegende und sehr wichtige Eigenschaft für das führen von erstklassischen Beziehungen. Wenn dir nun Defizite aufgefallen sind, empfehle ich dir diverse Texte bei uns im Forum über mentale Stärke oder ziehe ein Buch darüber hinzu. Für jedes Hindernis gibt es Bücher die uns weiterbringen. Gefühle kennen, können, beherrschen Wie gehst du mit Einsamkeit, Enttäuschungen, Wut, Hass, Liebeskummer, Ungerechtigkeit und mit ausgenutzt werden um? Hast du dafür von deinen Eltern ein Geheimrezept bekommen oder nur halbgar? Oder sogar wie es bei fast allen Elternhäusern ist, überhaupt nicht? Das ist keine Seltenheit das über Gefühle nicht wirklich gesprochen wird. Dabei sind diese so essenziell zu erlernen und zu verstehen. Die begleiten uns ein Leben lang und sie können falsch gehandhabt uns in sehr ernsthafte Schwierigkeiten bringen. Verzeih die Frage, aber hast du manchmal Lust zuzuschlagen? Oder Fantasien deinen Partner oder einen Menschen in deinem Leben schwer zu verletzen oder schlimmer? Willst du eventuell das dir Angetane jemand anderes ebenso spüren lassen? Hier im Pick Up kennen wir die sogenannte ONEITIS. Ein Zustand des unglücklich Verliebtseins, denn wir bekommen unsere Liebe nicht erwidert. Jetzt gibt es Menschen die ziemlich schnell damit abschließen können und sich nach einigen Tagen oder Wochen aufrappeln und weiter machen. Denn andere Mütter haben auch schöne Töchter. Andere Menschen hingegen verfallen über einem Jahr oder länger in Liebeskummer, weil sie keine Hilfsmittel kennen, die wirklich helfen (damit sind nicht Betäubungsmittel gemeint). Manche sind sogar selbstmordgefährdet, sind depressiv, aggressiv - alles Auswüchse die man in seiner Kindheit lernen sollte. Das Erlernen über Gefühle zu sprechen, sich einander auszutauschen was in einem vorgeht, kann mitunter förderlich sein um ein sehr gutes Screening zu entwickeln, um Menschen besser einzuschätzen. Für die richtige Partnerwahl sicherlich wertvoll. Wenn du dich für eine Beziehung mit meinem Menschen entscheidest, sei dir gewiss das es sich um sehr tiefgehende Gefühle handeln wird und beide sehr verletzlich sein werden, wenn einer den anderen ausnutzt, betrügt oder belügt. Umso mehr sollte man soweit sein, seine Gefühlswelt komplett zu kennen, mit ihr Erfahrung gemacht haben, aber auch weiß wie man diese steuert, einzäunt und kanalisiert, am besten sogar umwandelt. Dann ist es ein leichtes dich besser in deine Partner hineinzuversetzen mittels Mitgefühl und seine Gefühle zu verstehen und gegebenenfalls sogar ihn in seiner schwierigen Lage zu führen. Denn du weißt wie es geht. Wenn nicht, solltest du dich wirklich eingehend mit dir und deiner Welt der Gefühle ausreichend beschäftigen. Das ist nicht wirklich einfach zugegeben. Aber wenn du nicht einmal in der Lage bist Verantwortung und Beherrschung über deine Gefühle zu haben, wie willst du das dann erst bei einem anderen Menschen? Eigenverantwortliches Handel Verantwortung tragen, verantwortlich handeln, eigene Entscheidungen treffen und eigenständig Lösungen für Probleme suchen. Könnte man nicht schon beinahe damit eine Beziehung definieren? Ein stückweit bestimmt. Meist geschehen eines der drei Erziehungen in unserer Kindheit: Die Eltern trauen uns nichts zu "Du bist zu dumm, du kannst das nicht, lass das mich lieber machen." Den Eltern ist das nicht gut genug und Lob gibt es grundsätzlich nicht "Netter Versuch, aber das macht man anders, du bist zu jung dafür, such dir besser was anderes, das ist zu gefährlich." Und zu guter letzt das Kind zu animieren, motivieren, loben, unterstützen aber das Kind mit oder noch besser ohne Hilfe selbst auf die Lösung eines Problems kommen zu lassen. Das stärkt unglaublich mächtig das eigene Selbstbewusstsein, weil man weiß was man selbst kann durch eigene Hartnäckigkeit, Durchhaltevermögen und entwickeln von Cleverness. Werden Kinder wie in diesem Fall gefördert, vertrauen sie tief in sich und ihren Fähigkeiten hinein durch Selbstvertrauen und stellen sich dem Leben aufrecht gegenüber und freuen sich schon auf die nächste Herausforderung. Solch einen Partner, einen Alleskönner, einen Gefährten durchs Leben will doch jeder von uns haben. Und solltest du nicht zu diesen glücklichen Kindern zählen die auf diese Art gefördert wurden, so liegt es jetzt an dir Eigenverantwortung für dich selbst zu übernehmen und die Defizite auszugleichen und deine neuen Stärken zu entwickeln um kraftvoll und zuversichtlich in eine Beziehung gehen und Probleme alleine aber auch zusammen in einem Team zu begegnen und zu lösen. Teilen, geben, erhalten Der Egoist wird in einer Beziehung zugrunde gehen oder die Beziehung zugrunde gehen lassen. Zukunft auf Dauer hat es nicht egoistisch und selbstsüchtig in einer Zwischenmenschlichkeit sein zu wollen. Das soll nicht missverstanden werden, sich selbst aufzugeben und sich dem Partner vollends hinzugeben. Es bedeutet Zeit für sich zu nehmen, Kräfte für sich zu sammeln, für sich im Leben weiterkommen, um dann dieses Glück, diese Erfahrung zu teilen mit dem Menschen den man liebt. In Kindheitstagen sollte man Teilen gelernt haben. Nicht nur Materiell sondern auch seine Erfahrungen und Erlebnisse, Gefühle und Gedanken. Sein Gegenüber zu bereichern und sich auch um ihn zu kümmern. Schau über den Tellerrand und du lernst den Blick für die Gruppe zu haben. Das macht dich schnell zu einem Führer-Typen, auch beruflich. Ein anderer Aspekt ist das Annehmen. Annehmen von Komplimenten, dankbar sein, offen zu sein für das was andere dir zu erzählen haben und interessiert am Leben, Gefühle und Gedanken der Anderen zu entwickeln, dich für jemand anderes zu freuen. So trittst du bereits in eine Beziehung zu einem Menschen. Ich wünsche dir, das dir damit etwas geholfen wurde um einfach generell einen Überblick zu haben, wo du gerade stehst und wo du dich verbessern kannst. Das ist wirklich wichtig für die nächsten Schritte dich in eine reichhaltige Beziehung zu begeben. Das erfordert Mut aber auch viel Bereitschaft. Das solltest du dir selbst wert sein und deine zukünftige Beziehung wird sehr davon profitieren können. Versuche dir diese Liste zu merken und finde heraus, wie eine Art Indiana Jones der Beziehung, wie dein Partner tickt und wo dieser seine Stärken oder Defizite hat (erster, wichtiger Baustein dein Screening zu schulen). Was man darunter genau versteht und wie man das macht, lernst du zu einer anderen Zeit unter dem Thema "Die inneren Kinder begegnen lassen". Sei jetzt schon gespannt. Du im hier und jetzt Solch eine Kindheitsreise kann was schönes sein. Ist manchmal ein Kraftquell, wenn man sich den schönen Erinnerungen bedient. Jetzt liegt es an dir diese Liste aufzuarbeiten. Wenn du aber diese Liste bereits abhaken kannst, da du alle positiven Aspekte in deiner Kindheit hattest, dann Gratulation und dir steht jetzt schon nicht mehr viel im Weg eine wirklich gesunde Basis mit deinem Partner in einer Beziehung wissen zu dürfen. Jetzt versuchen wir aber zunächst deinen Ist-Zustand zu finden. Mir ist klar, du möchtest eine Beziehung oder du möchtest deine Beziehung verbessern. Doch benötigen wir ein grundlegendes Fundament in dir. Suche nicht nach einer Beziehung um ein schwieriges Lebensereignis zu überwinden Gehe keine Beziehung ein ohne dich innerlich auf eine Partnerschaft vorzubereiten Eine Beziehung mit einem Menschen sollte gut überlegt sein, daher screene deine Mitmenschen Was sind für dich die vier bis fünf wichtigsten Punkte in einer Beziehung Warum genau möchtest du eine Beziehung Ertappe dich selbst dabei, nach welchen wahren Beweggründen du eine Beziehung willst. Beziehungen zu bekommen ist meist relativ einfach. Wenn du aber eine high end Beziehung in exorbitanter Qualität und Bereicherung haben willst, müssen wir etwas anders vorgehen als die meisten Menschen die mir nichts dir nichts in Beziehungen Kopfüber hineinspringen. Es gibt abgesehen von den inneren Faktoren auch Äußere die du berücksichtigen solltest. Wie sieht deine derzeitige berufliche Situation aus Hast du auf längere Sicht gesehen genügend Zeit für eine Beziehung Wirst du länger bis dauerhaft hier wohnen bleiben oder ist es in absehbarer Zeit ungewiss Sexuell schon ausgetobt oder reizt dich doch noch die Schürzenjäger-Karriere Ist bei dir im Kopf und im Herzen aufgeräumt oder hast du zu viele unerledigte ungünstige Umstände Ja ja, mir ist klar wo die Liebe hinfällt und so und man spontan in eine Beziehung geht. Will ich auch nichts dagegen sagen, jedoch sind wir alle lieber optimal vorbereitet im großen und ganzen. Die Liste Sollen wir wirklich schon vorweg greifen? Ich kenne euch Burschen ja schließlich und nach diesem Blog rennen doch eh alle raus und approachen was das Zeug hält um möglichst schnell für die kälteren Jahreszeiten was zum kuscheln zu haben. Wir greifen einwenig das Screening vorweg. Hier hast du eine grundlegende Einkaufsliste die du abchecken kannst. Diese ist für Männer und Frauen gleichermaßen zu benutzen. Hier nach kannst du abchecken ob die wichtigsten Eigenschaften vorhanden sind. Im späteren Verlauf können wir sehr deutlich detailliert auf jeden Punkt eingehen. Ich liste diese Punkte aus der "Mensch-Perspektive" das soll heißen diese Liste ist mit "der" oder "er" beschrieben. Das kannst du also als Variable nutzen für Mann oder Frau, je nachdem welches Geschlecht du bist: Check-Liste für einen geeigneten Partner Wie geht dieser Mensch mit anderen Mitmenschen um Wie redet er über alte Menschen, Männer, Frauen, Kinder Ist er eher geizig oder großzügig Ist er aufmerksam und interessiert oder erzählt er nur von sich Wie geht er mit Kindern um Ist die Person gepflegt Ist die Person grundsätzlich sozial tragbar und könnte ich ihn Eltern und Freunden vorstellen Wir reagiert er auf Kritik Kann er auch Schwäche zeigen Hat er ein eigenständiges Leben Was sind seine Pläne Ist dieser Mensch ein Draufgänger oder eher bedacht Ist er mehr gefühlsbetont oder logisch Welche Gemeinsamkeiten haben wir Wie löst er Probleme oder kritische Punkte Wie ist der Sex, wie tritt diese Person sexuell auf Mitgefühl oder Steinhart Ist er mit mir auf Augenhöhe. Lässt er auch sich von mir was sagen usw. Check-Liste für eine geeignete Beziehung Diese Liste darfst du nach deinen Bedürfnissen füllen. Als Beispiel nehmen wir hier einen Teil meiner Liste Regelmäßige Unternehmungen (viel Verreisen) Nicht anschweigen. Viel miteinander Reden Kompromissbereit Frauen die grundsätzlich zickig sind, dürfen gehen. Für immer Beide sind förderlich für die Beziehung und jeder hat sein eigenes Leben usw. Hört sich fast nach einem Bewerbungsgespräch an. Ist es im Grunde auch. Da werden wir im Dritten Teil, dem Teil deiner Zukunft, genauer drauf eingehen. Das was wir nun gemacht haben, ist eine Beziehung zu dir selbst aufzubauen. Damit bist du bereits jetzt schon einen gewaltigen Schritt weiter, als die meisten Menschen auf Planet Erde. Erst durch die Beziehung zu dir selbst, bist du in der Lage das Wissen und die Erfahrung um dich selbst, an einer Beziehung zu einem anderen Menschen effektiv und bereichernd anzuwenden, zu leben und zu lieben wie dich selbst. Bis bald. Euer Lafar
  10. Freut mich. Danke. Ja er ist in Vorbereitung. Wahrscheinlich diese Woche noch. Hab endlich wieder mehr Zeit 👍
  11. Was sie betrifft: Du triffst dich mit ihr. Hast Spaß mit ihr und verführst sie wie sonst auch. Einfach mal schauen wie weit sie es zulässt. Geht nichts mehr, nimm sie als Pivot und lerne ihre Freundinnen kennen oder geh mit ihr zusammen in Clubs und reißt zusammen Girls auf für dich auf. Was dich betrifft: Bevor der Herzschmerz bei dir einsetzt: Suche Alternativen nebenbei. Alles ist möglich. Easy.
  12. Lafar

    Pick Up in Beziehungen TEIL 1

    (Alle hier aufgeführten Prozentangaben unterliegen Schätzungen, aber auch durch Umfragen die ich im Laufe der letzten 11 Jahre subjektiv beobachtet habe. Hinzugezogen werden aber auch Gespräche mit Community-Mitglieder die ich mit ihnen gemeinsam führte und deren subjektive Einschätzungen mit Einfluss finden) PICK UP IN BEZIEHUNGEN TEIL 1 85% von dem was du von Pick Up in Beziehungen gelesen oder gehört hast ist eine Lüge. Uff. Das sitzt. Das schauen wir uns gemeinsam an, was diese Behauptung bedeutet. Vielleicht kennst du die drei häufigsten Gründe warum die Beziehungen von Pickupper scheitern. Der erste Grund liegt am heutigen Zeitgeist: Beziehung direkt beim ersten Erkennen eines Problems beenden. Der Zweite Grund, ist der Mangel und auch die Angst tiefere Gefühle zu zulassen. Der dritte Grund: Pick Up wird zu oft und falsch in Beziehungen angewendet. Pick Up können wir definieren wie wir wollen, doch gibt es einen gemeinsamen Nenner: Pick Up in erster Linie dient zum Aufbau einer gesunden Grundlage, um Verführungstechniken anzuwenden, mit Ziel eine oder mehrere Frauen zu verführen und kurzfristige oder langfristige Abenteuer zu erleben. In zweiter Linie verhilft Pick Up hin zu einer Beziehung (MLTRs jetzt mal außen vor gelassen) und nur in Maßen zur Beziehungserhaltung. Geschätzte 60% der Pickupper sind nicht in der Lage Pick Up in einer Beziehung dezent anzuwenden oder gar ganz sein zu lassen. Pickupper in einer Beziehung fällt es grundsätzlich schwer ohne krampfhaftes Pick Up eine Beziehung zu führen. Jene Pickupper akzeptieren diesen Umstand oder finden auf kurz oder lang hilfesuchend den Weg zurück ins Forum, warum denn ihre Beziehung sich verschlechtert hat oder seitens der Frau beendet wurde (oder vom Pickupper selber, weil er nicht verstand warum seine Partnerin nichts mehr in die Beziehung investierte und er als folgerichtig ansah, die Dame abzuschießen. Schließlich kann der Pickupper von heute niemals selbst die Schuld und die Verantwortung tragen, für das Beziehungsversagen einen Großteil verschuldet zu haben). Wir haben drei weitere Schwierigkeiten des Pick Up Artists: Ich rationalisiere mir alles zurecht Ich habe Angst meinen emotionalen Panzer zu öffnen Eine Beziehung ergibt sich schon irgendwie, warum sich damit beschäftigen? Der klassische PUA ist ein ewiger Frauenverführer. Ein rastloser, ein ewiger Schürzenjäger ohne wirklich inneren Frieden zu finden. Man sieht es an seinen ermüdeten Augen an. Dieser PUA kann eine Frau nur in eine Beziehung manipulieren, indem er sie emotional von ihm abhängig macht und die Werkzeuge der Verführung inklusive des NLPs gekonnt für seine egoistischen Machtzwecke missbraucht. Der PUA der sich austobt, um dann eine Beziehung einzugehen, ist im Grunde eine völlig natürliche Entwicklung und nicht selten wird Pick Up schon bald keinen so großen Stellenwert in seinem Leben einnehmen. Hier läuft der PUA Gefahr in eine Beziehungsroutine zu verfallen und gegebenenfalls die unerwünschte Betaisierung erfährt und Pick Up wieder neu erlernen muss, um den Erfolg der Beziehung weiter zu garantieren. Der PUA der seine Erfüllung in einer einzigen Zwischenmenschlichkeit findet, ist meist eine reifere Sorte Mensch (vom Alter völlig unabhängig) und legt sehr viel Wert alles in die Partnerschaft an Hingabe und Muse zu investieren und die Kunst der Beziehungsführung zu erlernen. Andererseits gibt es aber solche PUAs (meist PUA-Werdende), die eine Beziehung jedoch als emotionalen Rettungsanker suchen und damit noch lange nicht die genügende Reife mitbringen, eine ausgeglichene, erwachsene Beziehung zu führen. Irgendwie klingt das Alles noch nicht wirklich rund und erfüllend. Irgendwie ist dieser Pick Up Artist nicht wirklich ein Künstler, wenn man das so stellenweise liest. Was ist eigentlich exakt ein Pick Up Artist? Die wirkliche, tiefgreifende Definition eines echten PUAs ist jemand, der in einer oder zwei Bereichen ein Profi ist innerhalb der Frauenverführung (vielleicht auch beruflich). Er hat die Gabe sich entweder als Extrovertierte Pickupper zu definieren (was seinem Naturell entspricht) oder als Introvertierter Pickupper (was seinem Naturell entsprichst, je nach Typ). Die besondere Variante ist, dass es PUAs gibt, die sogar zwischen beiden switchen können und generell sich auf nahezu jede Frau und Verführungssituation anpassen, um Erfolg bei dem jeweiligen Ziel (der Frau) zu haben. Das erfordert hervorragendes Screening, Empathie und Erfahrung mit Menschen und deren Gefühle und soziales Verhalten des jeweiligen Zeitgeistes und der jeweiligen kulturellen Umgebung (Verführung im Urlaub). Letztgenannter PUA ist auch noch einmal einzuteilen. Denn darunter verbirgt sich zum einen ein beziehungsunfähiger PUA der seine Skills der Verführung meisterhaft verfeinert hat, aber wie der eben genannte PUA ist dieser rastlos von seiner Gabe wohl auf ewig gebraucht macht. Es mag sehr wenige dieser Männer geben, die darin tatsächlich ihren inneren Frieden finden, aber die Meisten von diesen Ausnahmetalenten, laufen zu sehr an der Peripherie das Lebens und die, die man so kennt... Denen gehts nicht wirklich gut und das kannst du gerne auf manchen Youtube Kanälen in ihren Augen sehen, das diese gern diverse Substanzen nehmen, um "Glück" zu empfinden. Falls jedoch dieser PUA nicht den falschen Weg gewählt hat, so wird er in einer Beziehung sich wandeln zu einem hervorragenden PUM - Also ein Pick Up Master. Dieser Meister, hat zudem noch die Erfahrung und Eigenschaft erstklassische Beziehungen zu führen, von denen die Frauen noch Jahre später schwärmen würden. Hört sich ziemlich verlockend an und der weibliche Leser dieser Zeilen wird schon leicht schmunzeln und sich die Lippen befeuchten (welche der Lippen sei der Fantasie überlassen.. ächem). Führen wir dich nun zum eigentlichen Ziel dieses Textes, dem sogenannten LTR-Master. Jemand der sich auf das Juwel der Beziehung fokusiert oder fokusieren möchte und diese gemeinsam mit der Partnerin zu einer Ekstase führen möchte, mit dem Wunsch einer so innigen Verschmelzen gerecht zu werden, dass es den höchsten Mut erfordert, den in einer Zwischenmenschlichkeit nur vorkommen kann. Wenn du denkst das Schwierigste an Pick Up sei sich zu überwinden um schöne, begehrte Frauen auf der Straße oder im Club anzusprechen, dann sollen diese Art von harten Joint rauchenden, Pilze schluckenden, alkoholisierten Pickupper, den Mut aufbringen alle inneren Schutzschilde abzulegen, um eine Erfahrung einzugehen, die tiefgreifender gar nicht sein kann. Das ist ein Fingerzeig auf dich und dem Bild des Pick Up Artists. Dieser im Forum vielbeschriebene Superheld, sieht jetzt ziemlich alt aus, nicht war? Nicht das ich was gegen ihn hätte. Ich habe nur etwas dagegen was mit so vielen Pickupper in den letzten Jahren geschehen ist. Und es ist erbärmlich. So viele Beziehungen die unnötig zu Bruch gehen, so viele Frauenherzen die unnötig getreten werden und soviele Pickupper die sich selbst damit zu Grunde richten - wo ist da eure Persönlichkeitsentwicklung? Es ist eine Persönlichkeitsflucht in meinen Augen. Es ist wie Autofahren: nicht jeder sollte es tun, wenn man nicht die nötige Verantwortung für seine Mitmenschen oder für sich selbst übernehmen kann. Was für ein Pickupper möchtest du werden? Ich übernehme jetzt den Part für dich, dass du der LTR-Master sein möchtest. Das Rumgehure hast du satt, du willst nun eine tolle Beziehung. Wie macht man das, trotz der wertvollen Pick Up Skills? Genau darin liegt der Kernpunkt meiner Arbeit: Pick Up und Beziehung vereinen und eine neue Version eines Pickuppers als Alternative anzubieten, damit du gesund bleibst und ein wirklich lebenswertes Leben führst. Denn wir haben nun verschiedene PUAs uns angesehen und jetzt wirst du vielleicht die Beiträge hier drin mit anderen Augen sehen: wer von ihnen hat welche Ratgeber, Threads, Beiträge geschrieben? Du wirst schon bald herauslesen können, welche Beiträge usw. zukünftig mit Vorsicht zu genießen sind. Nicht immer sind die best honorierten Beiträge und Threads die empfehlenswertesten. In einem anderen Blogeintrag bin ich kurz darauf eingegangen, welche Beiträge für dich von nutzen und von weniger nutzen sein könnte. Verzeih das kurze Abschweifen, schon geht es los um dir eine gewisse Sammlung mitzugeben, wie du mit etwas Pick Up und mit mehr Natürlichkeit eine gesunde, lange, erfüllende Beziehung führen kannst. Das siehst du im nächsten Teil. Euer Lafar