Lafrat

Member
  • Inhalte

    106
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     496

Ansehen in der Community

33 Neutral

Über Lafrat

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

260 Profilansichten
  1. Guter Punkt, und das führt dazu, dass Du alles allein für die Frau inklusive, organisieren, machen musst, weil Du ja 'derjenige welche' bist. Das aber dann in voller Provider-Montur. Nur anstrengend, nicht ausgeglichen und auf Dauer zum Scheitern verurteilt. Als FB, Affäre, F+(kenne ehrlich gesagt gar nicht den Unterschied zu einer FB) völlig ok, als LTR no way. Für mich zumindest.
  2. @Branxallerdings wenn Ü30 und selber fest mit beiden Beinen im Leben stehend mit sehr gutem Background, eher nicht so. Komischerweise finden die mich immer gut, ich aber nicht so. Heißt aber nicht, dass ich der Provider sein will. 😄Die Frau hier vom TE jedenfalls zeigt es mehr als offensichtlich was Sache ist, das stimmt. Ist nur wichtig, dass der TE rechtzeitig Fersenfuss gibt. Allerdings mag ich das Offensichtliche sehr viel lieber, da hat der TE bei der Frau einen großen Vorteil.
  3. Dem stimme ich voll und ganz zu. Es ist wichtig, sich gut kennenzulernen, eh Du weitere Schritte gehst. Und richtig kennenlernen tust die Frau, wenn es Dir mal schlecht geht - vis versa. Eine 100ige Sicherheit gibt es nicht.
  4. OK, und wie meinst Du zu erkennen, dass es die richtige Frau ist. Frauen sind sehr gute Schauspieler. Männer teilweise auch. Ich nicht. 😂
  5. @Branx ich denke ja, das tust du. Du solltest aber entscheiden, wann Du das tust. Ein Provider ist für mich immer einer, der finanziell sehr gut dasteht - so wie das bereits ja an anderer Stelle schon geschrieben wurde 😉-. Ist das aber bereits von Anfang an bekannt, besteht immer die Gefahr, dass es nicht um Dich geht, sondern um die finanzielle Sicherheit als Provider.
  6. Habe gleiches Theater erlebt. Sehr narzisstisch veranlagt. "Ich suche eine Partnerschaft, fürs Bett jemanden zu finden, ist kein Problem." Stimmt sicher, war sehr attraktiv. Nur ich sollte Mittel für ihren Wunsch sein. Den habe ich ihr letztendlich nicht erfüllt. Gleich nach mir oder vielleicht sogar nebenher hatte sie einen anderen. Es ging ihr somit gar nicht um mich. Einen Hooverversuch hat sie nicht gestartet, mich aber überall geblockt, weil ich der Böse bin und sie Ihren Willen nicht bekommen hat. Dieser Text passt sehr gut auf meinen Fall.
  7. Ja, deswegen ist es sicherlich ratsam, die Herdplatte von 10 ganz schnell auf 1 runterzudrehen. Dann verbrennst Du Dir auch nichts, aber Du kannst trotzdem Du selber bleiben. Immer einen klaren Kopf behalten und an die Herdplatte denken ist keine schlechte Idee und sicher sinnvoll bei den super besonderen und netten doppel-d Damen.
  8. Wenn nichts mehr kommt, musst Du sie leider abhaken. Schade, hätte gedacht, dass da noch etwas kommt. Trotzdem, Du kannst Dir nicht zum Vorwurf machen, dass Du es nicht zumindest versucht hast. Es ist immer besser zu wissen, was Sache ist, als ständig darüber nachzudenken. @Paladion Glaub das ist so ein Satz, der in einem Forum wie diesem nix verloren hat 😄 Ich bin gern 'ich selber', daran ist nichts falsch. Nur des Forums wegen hier, heißt das nicht, dass Du nicht trotzdem auch Du selber sein kannst.
  9. @Debri27 Das ist nicht immer so. Trotzdem ist die Frau zu 100% on und sehr interessiert. Erwartet aber, dass sich der Mann immer meldet. Selbst erlebt. Ist aber ein eigenes Thema für sich. Das was Du schreibst, ja, so sollte es 'eigentlich' sein, dem stimme ich zu.
  10. Du machst nichts falsch und selbst wenn, alle machen Fehler. Sie steht offensichtlich auf Dich also kannst Du nur wenig bis gar nichts falsch machen. Go for It! Just be yourself.
  11. Nicht kompliziert machen. Anrufen, sprechen, Date für morgen oder übermorgen klar machen und entspannt bleiben und nicht in jeden Kleinkram irgend etwas hineininterpretieren. Es gibt auch keinen 0815 Leitfaden, den Du hier wohl versuchst, zu verfolgen. Ein wenig Entspanntheit ist angebracht OHNE jedes Mal aufs Neue zu denken, ist das jetzt richtig, muss ich noch etwas beachten? Du bist kein Roboter.
  12. Ist halt nicht in Ordnung was er getan hat. Du hast ihm mehrmals gesagt und gezeigt, dass Du das nicht möchtest. Du hast ihn geblockt. Du hast doch sicher kein Interesse ihn ein zweites Mal zu treffen oder warum machst Du hier einen Thread auf? Entweder ein erstes Date ist gut, ein zweites kann folgen oder aber es ist absolut der Reinfall. Dann gibt es auch kein zweites Date.
  13. Wenn Du Dich bei ihr meldest und Du auf positive Resonanz stößt, wie geht es weiter? Vor dem Hintergrund der Entfernung und Deinem Befinden nach einem Wiedersehen. Möglicherweise sehr schwierig für Dich, weil Du schon jetzt sehr stark an sie denkst und es gar nicht abwarten kannst.