johnnyBeGood

Member
  • Inhalte

    822
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     1.422

johnnyBeGood gewann den letzten Tagessieg am Oktober 5

johnnyBeGood hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

563 Sehr gut

3 Abonnenten

Über johnnyBeGood

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Music, Sports, Gaming & Bitches

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

3.083 Profilansichten
  1. Nein. Jaein. Ich, als nicht Frau, behaupte: Ein Fuckboy ist für eine Frau jemand, der sie nur vögeln will bzw. keinen Beziehungskandidaten darstellt. Nicht mehr, nicht weniger. Und für mich sehr wohl ein Äquivalent zu einer Drecksau, Luder oder Schlampe (im nicht negativen Sinn, sondern im "nicht Beziehungsmaterial" Sinne).
  2. Ich frage mich teilweise bei einigen Posts hier, ob die Verfasser sich mit PU überhaupt auseinandersetzen oder dieses Forum mehr als ein Alternative für Bravo oder eine Erdbeerlounge ansehen... Zum Topic: Shittest. Sie checkt ab, ob Du wirklich so ein "Fuckboy" oder "Player" bist und mit Deinem inner Game zeigst Du uns schon einmal, dass Dich dieser "Vorwurf" direkt niederschlägt. Nimm es stattdessen mit Humor und mach Dir einen Spaß draus. Du gibst viel zu viel Wert was ein Mädel, welches Du noch nicht einmal getroffen hast, über Dich sagt und willst Dich schon verstellen, um Ihr zu gefallen. Alleine das ist der Königsweg zur Betaisierung. Und zum Titel: Ja, lieber werde ich von den Frauen in die Schublade "Fuckboy" gesteckt, als in die Schublade lieber, netter Kerl, der alles dafür tut es einer fremden Frau recht zu machen und sich direkt verbiegt. Think about it.
  3. Übersetzt: "Ich habe gerade kein Bock auf Dich und weiß eh, dass ich Dich jederzeit haben kann. Jeder will einen Film schauen und ficken. Werde mal interessant und dann schauen wir weiter". An Deiner Stelle würde ich 2, 3 oder x Tage (abhängig von eurer Schreibfrequenz) nichts machen, also sie nicht proaktiv kontaktieren, und ein klares Date ausmachen und was mit Ihr Essen gehen oder was unternehmen und danach zu mir nachhause locken.
  4. Begrabe den LTR Wunsch erst einmal, degradiere Sie als FB+, triff nebenbei andere und gut ist.
  5. Oh nein! Du empfindest etwas als respektlos und bist traurig... Meine Gute, ich wette, entweder will er doch wieder mehr mit seiner Frau machen ODER er hat eine Neue am Start, die ihn mehr kickt.
  6. Pahahaha. Falls Du es noch nicht verstanden hast: Es war eine Lüge. Sexpartner. Ex Freunde. Orbiter Jungs. Auch noch nie etwas von Tinder gehört? Ich exakt 0. Und mal im Ernst... Zwar werden sicherlich die ein oder anderen Damen immer wieder mal "genervt" von dummen Anfragen und so... aber 170 Nummern... Come on. Mein Tipp: Ich wäre eher angepisst wegen der Lüge als über die Anzahl der Nummern. Du hast genau 2 Optionen: die Sache zum Problem zu machen und Dir eine andere zu suchen oder drüber zu stehen und Sie durch die Laken zu vögeln.
  7. Was in aller Welt hat das mit "Anfänger der Verführung" zu tun, Du Hampelmann? Entweder Du suchst hier den "Modebereich", gehst zu einem Frisör oder fragst Deine beste Freundin. Man kann sich im Leben auch selbst Probleme schaffen und wenn Du bei so etwas Probleme hast, ist es kein Wunder, dass es mit den Mädels nix wird. Sei dankbar dafür, dass Dir das mal jemand so klar sagt, Monobraue.
  8. Dein Ernst? Wie wäre es mit kürzen? Bald kommen hier Threads á la "Ich muss dringend kacken. Was soll ich tun, liebes Forum?"
  9. Du bist wie Mats Hummels letzten Samstag im Spiel gegen den BVB. Auflaufen, scheiße spielen und nachher herumheulen, dass man ja krank ist.
  10. Klar, mag es sein, dass die gute auch noch Ihre Alternativen abcheckt und, dass sehr wohl bewusst ODER "unterbewusst" Dich nur eifersüchtig machen will. Wie dem auch sei: Fick Sie weiter und hab Spaß mit Ihr. Zeige eine Art Unerschütterlichkeit und nimm es mit Humor. Wenn Sie bald andere ficken sollte, dann wars das halt - that's life, deal with it. Ich würde es so, fürs Erste, akzeptieren und wenn Sie es übertreibt, selbst anfangen Alternativen zu suchen. Solange aber es zwischen Euch gut läuft, gibt es weiter nix zu bedenken.
  11. johnnyBeGood

    Jubelthread

    Juchu Nr 1: Kolloquium und somit Studium erfolgreich beendet. Juchu Nr 2: Bafög zurückgezahlt. Juchu Nr 3: Vollzeitstelle (vor einigen Monaten) gefunden und zufrieden! Heul Nr 1: Urlaub seit heute wieder vorbei 😞
  12. Falls es irgendwann mal wieder Bochum wird, wäre ich dabei.
  13. Stimmt, der Watzke ist einem viel sympathischer. 😉 Aber mal im Ernst: Wer Fussball schaut wegen Sympathien oder "echte Liebe" hat nicht verstanden, dass es ein Geschäft ist. Für mich zählt nur die Leistung auf dem Platz. "Echte Liebe" gibt es höchstens noch bei den Fans oder Kevin Großkreutz.
  14. - "WARUM SEID IHR MÄDELS SO VERDAMMT SUBTIL?" => 50% Schüchternheit, 50% es nicht nötig haben, weil man (bzw. frau ;)) immer wieder mal angemacht wird - Lösung: Habe Eier und spreche Sie an. Alles andere sind nur Ausreden und limiting beliefs.
  15. Lies noch einmal den Beitrag des TE's und dann merkst Du, dass gerade er so ein "Wrack" ist. Ganz klare Sache und Du hast es selbst erkannt, lieber TE: Ein Anruf von Ihr und Deine ganze Sicht aufs Leben dreht sich direkt um 180°. Ein entdeckter Knutschfleck von Ihr und Du bis direkt eifersüchtig hoch 10, obwohl Sie das "Richtige" macht: Sie lebt Ihr Leben weiter und kann das scheinbar auch ohne Dich. Du hingegen hast beim ersten beim Klingelton schon die Hochzeitsglocken läuten hören. Du sagst Ihr das Du gehst und bleibst dann dennoch. Kongruentes Verhalten definiert sich anders. Ich nehme mir mal raus und attestiere Dir Oneitis, Alternativmangel und eine abgeschlossene Betaisierung. Abhilfe schafft das weiter oben gepostete Video. Ahja, eines noch: Wenn Du keine wahren und ehrlichen Worte hören möchtest, such Dir ein paar falsche Freunde, check die Erdbeerlougne ab oder geh Dich bei Frauen ausheulen. Aber sei Dir klar, dass dann nur Deine Tränen nass sind... Zum Schluss ein ernstgemeinter Rat: MAN THE FUCK UP !