johnnyBeGood

Member
  • Inhalte

    1.057
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     2.715

johnnyBeGood gewann den letzten Tagessieg am Oktober 5 2018

johnnyBeGood hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

828 Super

4 Abonnenten

Über johnnyBeGood

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Music, Sports, Gaming & Bitches

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

4.519 Profilansichten
  1. Feministin blabla. Hatte da auch eine und die war mit die devoteste im Bett. Was ich damit sagen will: gleicher Ablauf zum Sex wie bei jeder.
  2. SO viel blablabla und das obwohl es gar kein Problem gibt. Euer Date lief gut, es gab ein KC. Warte einfach 2-3 Tage (wenn Ihr sonst viel schreibt musst Du auch nicht so lang warten) und check ab, wie Sie reagiert... Kommen Gegenfragen, zeigt Sie sich weiterhin interessiert etc.? Falls ja: Date ausmachen, beispielsweise am WE und durch eskalieren.
  3. Ersetzung klappt nur durch teure Implantate. Die müssen aus Gold sein. Bezahlen tun die Forumsmitglieder für Dich. Support beim Approach muss halt sein.
  4. Greifst Dir in den Schritt und "Checkerpose" auch eher naja. Zweites Bild schauste irgendwie komisch an der Kamera vorbei und stehst irgendwie schüchtern/unbeholfen dar. Du hattest hier irgendwo ein Bild wo Du gelächelst hast: Arbeite damit. Ansonsten anstatt Checkerpose bzw. unbeholfen darstehen: Versuch es etwas lockerer und unverkrampft und 1 mit in die Kamera leicht reinlächeln und eines meinetwegen auch wegschauen.
  5. johnnyBeGood

    Whatsapp Game Tipps

    Hey, da ich öfter Aussagen wie "ich bin nicht gut im Online Game" o.Ä. lese, dachte ich mir das eine "Whatsapp Game Tipp" Auflistung dem ein oder anderen helfen könnte. Kritik, Meinungen etc. sind natürlich gerne erwünscht. Viele Tipps lassen sich natürlich ebenso gut aufs generelle Online Game (z.B. Tinder) verwenden. Von vielen wurde das Online Game verpönt. Mittlerweile sind wir jedoch im Jahr 2020 angelangt und Text bzw. Online Game (= "OG") kann Dir durchaus helfen Attraction sowie Comfort schon vor einem ersten Treffen aufzubauen. Zudem erarbeitest Du vorab schon gemeinsame Interessen und Insider. Aber obacht: Gefickt wird immer noch im Reallife! Falls also genug Freizeit vorhanden ist, spricht mMn nichts dagegen OG parallel, neben dem Street/Club/etc. Game, zu fahren. Mir werden sicherlich noch mehr Tipps einfallen - diese werde ich nachträglich noch hinzufügen. Falls das Thema auf Interesse stößt, würde ich natürlich auch einige konkrete Beispiele in Form von Screenshots hinzufügen. Whatsapp Game Tipps - Übergang NC zu Whatsapp: Starte, um direkt Comfort sowie Attraction aufzubauen und sich von vielen anderen abzuheben, direkt mit einer kurzen und freundlichen, aber gerne auch neckischen Sprachnachricht anstatt eines "Hey" in Textform. Versuche hierbei ruhig zu sprechen und an etwas positives zu denken. Gerade die Stimme erzeugt viel mehr Emotionen bei einer HB als ein reiner Text. - Schreibe keine Romane. Schreibe lieber kurz gehaltene Aussagen und/oder Fragen. Faustregel: ein, maximal zwei Sätze, investieren und erst wieder schreiben, wenn das HB zurück getippert oder gesprochen hat. Achte anfangs ebenfalls auf die Dauer bis ein HB Dir antwortet. Wenn Sie erst nach paar Minuten oder Stunden antwortet, solltest Du idR nicht immer direkt zurückschreiben - dies wirkt sehr needy und hobby- bzw. arbeitslos. - Sei Dir bewusst, dass in der Anfangsphase meist mehr Invest von Dir als von der HB kommen muss. Das ist vollkommen i.O. Du wirst irgendwann ein Gefühl dafür bekommen und bewusst erkennen, wenn das HB mehr zum Gespräch beisteuert. Ab diesem Moment sollte sich das Verhältnis des Invests etwa auf 50:50 normalisieren. - Wechsel im Textgame öfter zwischen allein stehenden Aussagen, neckischen Bemerkungen, Fragen oder einem lustigen GIF ab. - Lass durch Deine Worte bzw. Deinen Text Bilder im Kopf des HB's entstehen. Verwende hierzu reichlich Adjektive und führe das HB hin und wieder durch eine kleine Traumwelt. - Erspare Ihr, Dir und der restlichen Welt langweilige Smalltalk Fragen wie: "Wie geht's?" oder "Wie war Dein Tag". Solche Fragen kannst Du bringen, wenn es ansonsten gut flowt. Ansonsten sind solche Floskeln eher ein Zeichen, dass Du über nichts Interassantes zu berichten habt. Einfach Veränderungen wie: "Wie stehen die Aktien" oder "Hast Du heute im Lotto die Million geknackt" wirken schon viel interessanter und humorvoller als die o.g. Varianten der gleichen Fragen. - Arbeite, wenn es zu Deinem Typ passt, mit den Whatsapp Smileys. Übertreibe hierbei nicht (Du bist erwachsen und keine 15 Jahre alt mehr...). Smileys verpassen an den richtigen Stellen eine positive Grundstimmung und genau die Stimmung bzw. die Emotionen des HB's wollen wir schließlich "beeinflussen". Ein guter IOI ist, wenn das HB irgendwann anfängt Deinen (Standard)Smiley zu spiegeln, obwohl Sie vorher diesen nicht genutzt hat. - Whatsapp Stories sind Gold wert. Nutze sie um Deinen Social Proof bzw. DHV zu vermitteln. Hier mal ein Bild mit ein paar (inbesondere weiblichen) Freunden beim Grillen, da mal ein Bild von Deinem coolen Hobby, welches Du gerade ausübst oder ein kurzes Video von eurem süßen Köter, welcher sowieso auf ewig Pussymagnet Nr. 1 sein wird. Bilder wie Ihr am kacken seid, vorm PC hängt oder an einem Magic Karten Turnier teilnehmt, könnt Ihr erst einmal raus lassen. Wenn es bei Dir irgendwann gut läuft und das HB Interesse hat, ist aber selbst sowas "Okay". - Ein ebenfalls interessantes Profilbild zu haben schadet natürlich auch nicht. Halte Dich beim Profiltext hingegen sehr kurz sowie witzig oder lasse ihn komplett weg. - Sei hin und wieder "mysteriös" und gebe nicht zu viel auf einmal von Dir preis. Beantworte nicht jede Frage faktisch, sondern überwiegend mit Humor sowie Ironie und einer kleiner Portion Warheit. Dreht das Spiel somit um und weckt hiermit Ihren Jagdtrieb mehr über Dich erfahren zu wollen. - Deaktiviert die Funktionalität der "blauen Häckchen". Gerade Anfänger werden mithilfe dieser Funktionalität zu regelrechten Stalkern und betreiben dann, oftmals grundlos, einen Hirnfick, wenn die Nachricht nicht direkt beantwortet wurde. Also: Ausschalten! - Sexualisiere das Gespräch mithilfe von Zweideutigkeiten oder der Frage, wie lange Sie schon Single sei und ob einem der Sex nicht fehle. Ebenso könnt Ihr "allgemeinere" Sexthemen abfragen. Beispiel: "Ihr Frauen könntet doch theoretisch länger ohne Orgasmus aushalten, oder?" oder: "Hattest Du schon einmal einen 3er?". Interpretiere Ihre Reaktion: Geht Sie darauf ein und stellt sogar Gegenfragen? => WEITERMACHEN. Blockt Sie? => Themawechsel. Wenn Sie sich dem Thema offen gibt, kannst Du hier, mit etwas Geschick, ein paar nette Bildchen von Ihr ergaunern... ;-). Ebenso kannst Du an dieser Stelle gut screenen und abchecken, welche Vorlieben das HB hat und ob Sie bereits offen für etwas sexuelles ist oder ob Sie ein "Beziehungsmensch" ist. Viele machen den Fehler, dass Sie ein Gespräch quasi im zweiten Satz sexualisieren und verstehen nicht, dass eine attraktive Frau zig Typen zu jederzeit haben könnte. Baut erst einmal Attraction/Comfort auf, achtet auf IOI's Ihrerseits, sexualisiert dann das Thema und macht weiter, bis ein Block kommt. Es ist quasi die gleiche Vorgehensweise wie bei der physischen Kinoeskalation. - Wehrt Ihre Shittest Versuche lockerflockig ab. Früher oder später wird der Moment kommen, bei welchem Sie von dem "Typen, welcher Sie ständig anschreibt" oder Ihrem "Ex" erzählen. Bleib locker. In dem Fall checkt die Kleine nur eure Reaktion ab. Mittlerweile erfreue ich mich darüber und nehme es als klares IOI Ihrerseits wahr. - Warte solange mit Eurem Datevorschlag ab bis ein HB regelmäßig Fragen stellt. Dies stellt ein klares IOI dar. Schlagt dann ein bis zwei Zeitpunkte inkl. Ort und "Grund" des Treffens vor. Seid dabei spielerisch und verzichtet auf ein Fragezeichen. Beispiel: "Lass uns am DO oder am SA um xx:xx Uhr am Y zum Z treffen. Bring 1,20 EUR für eine Kugel Eis mit". - Um ein Absagen des HB's (= "Flake") kurz vor dem Treffen zu vermeiden und sicher zu gehen, dass das Treffen stattfindet: Stelle die Kommunikation mit dem HB nach der Datezusage nicht ab. Schreibt ruhig hin und wieder (aber nicht wochenlang ohne Euch zu treffen!) und schreibt ein paar Stunden vor dem abgesprochenen Date: "Hey, bin heute etwa 5-10 Min. später als verabredet da". Hierbei verzichtet Ihr auf die unsicher wirkende Frage "Kommst Du zum Treffen?" und merkt an der Reaktion des HB's, ob das Treffen stattfinden wird. - Streitereien oder ernste Themen: mMn solltet Ihr Streitthemen (, welche vermutlich erst irgendwann nach x Treffen vorkommen wird) oder ernste Themen nicht per Whatsapp klären und mindestens telefonieren oder persönlich besprechen. Hintergrund: Vieles kann bei Textnachrichten falsch interpretiert werden und daher sollte bei "ernsteren" Themen eher das persönliche Gespräch aufgesucht werden. Lappalien hingegen schmettert Ihr wie gewöhnlich mit Cocky & Funny oder Ignoranz ab. - Freezeout: Investiert die Kleine gar nicht mehr (warum auch immer...), beschäftige Dich mit anderen Chicks, eurem Hobby oder Euren Freunden und schreibt Ihr erst einmal gar nix. Und das solange, bis das HB von alleine investiert. Falls Sie dies nach mehereren Tagen oder Wochen immer noch nicht tut: Versucht ein letztes Mal mit einer humorvollen Sprachnachricht oder GIF Sie an Land zu ziehen. Falls da nicht viel von Ihr zurückkommt: NEXT! - Besonders wichtig: hängt nicht 24/7 vor Whatsapp ab! Wenn ihr abends mal eine halbe bis Stunde nichts zu tun habt und das Gespräch interessant mit Ihr ist, dann ist alles legit. Vergesst dennoch nicht Euren Beruf, Freunde, Hobbies etc. und legt dann gefälligst das Handy beiseite! Zum einen dient am Ende des Tages Whatsapp zum smoothen Übergang für das eigentliche Treffen. Zum anderen: Gebt dem HB Zeit Dich zu vermissen. Sie wird sich fragen: "Warum schreibt er nicht? Was macht er wohl gerade?" anstatt Ihr (unter)bewusst das Gefühl zu vermitteln, dass Ihr nichts wichtigeres im Leben habt zu tun habt und Sie bereits der Mittelpunkt der Erde für Dich darstellt. Vergesst nicht: Gefickt wird immer noch im Reallife. Whatsapp kann Dir aber schon einen kleinen Attraction/Comfort Boost ebnen. - Verläuft das Chatverhalten des HB's auch nach dem ersten Date wie gehabt: Prima! Sie scheint spitz zu sein. Falls Sie dann "komischerweise" kaum noch schreibt oder sehr kalt wirkt, dann hast Du wohl oder übel das Date vergeigt oder warst im Reallife im Vergleich zu Deinem Chatverhalten nicht kongruent genug. - Zu guter Letzt: Nachdem Du alle Tipps beherzigt (und verstanden!) hast und es bei Dir läuft: Breche die Regeln bzw. passe sie so an, wie Du es selbst für richtig empfindest. Viel Erfolg und frohes Tippern!
  6. Blablabla... was Frauen nicht erzählen, wenn der Tag lang ist... Geb ein Fick drauf und eskaliere. Wenn der physische Block kommt, dann hörst Du natürlich auch auf.
  7. Sowas findet man nur heraus, wenn man eskaliert... DANACH ist man schlauer. Wenn man es nicht tut, wie der TE, dann kann man sich noch 1000 andere Szenarien theoretisch zurecht schmieden..
  8. Hatte zwar heute echt einen miesen Tag, aber das hat mich zum Lachen gebracht. Danke dafür! Sie lädt Dich beim ersten Date (!) zu sich nachhause (!) zum Filme gucken (!) ein und Du eskalierst nicht? - Das ist wie einen 11m beim Fussball zu haben und nicht antreten zu wollen oder den Ball zu streicheln, aber nicht reinzuschießen. Fail. Weiteres Vorgehen: Next und nächstes Mal eskalieren bis zum Block. PS: Weniger Holywood Romanzen sehen... weil wg. Blumen und so...
  9. Sag Ihr Tom Cruise sei Dein Lieblingsschauspieler.
  10. Habe damals alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte: - Schiss vor Eskalation - Blickkontakt nicht gehalten - sobald ich eine geil fand: viel zu nett & "Ja und Amen" sagend - nicht die Führung übernommen, weil: "es könnte ihr ja so nicht recht sein" - Eifersüchtig bei Kleinigkeiten und und und... Rückblickend scheiße, weil teilweise die ein oder andere bei mir war und ich nichts gemacht habe (sogar einmal inkl. Übernachtung). Mittlerweile und für die Zukunft: God save the Queen das es PU gibt ... Muss gestehen: Auch wenn vieles von Lob des Sexismus von anderen Quellen übernommen wurde, hat es mir damals die Augen geöffnet. Vieles davon habe ich übernommen und mittlerweile ist es so selbstverständlich geworden.
  11. Warum willst Du direkt zum Therapeuten? Wie wäre es mal mit einem geregelten Zeitplan und wenn dann morgens 8 Uhr ist: hinsetzen, alles andere aus und es durchziehen und der "Spaß" dann erst nach der Arbeit...
  12. Oh man...bei solchen Threads... bald verkommt dieses Forum zu einer WikiHow Seite, bei welcher einem auch noch erklärt wird, wie man seine Schuhe in 5 Schritten zubindet...
  13. Genau das ist Dein Problem: Du bist zu verbissen. Locker bleiben, Kollege. In meinem Beitrag steht übersetzt drin: das Du aus nichts ein Problem machst und Dich da hinein steigerst. War eine gute Übung... Frauen sage oft was zwischen den Zeilen. Lies den Beitrag nochmal und evtl. fällt Dir dann ein wenig Ironie auf...
  14. Da hilft nur noch ein Freezeout. Wenn Sie Dir dann nicht jede Sekunde antwortet, dann ganz klares Next. PS: Sie geht in der Zeit in der Sie Dir nicht schreibt mit 2 Männern fremd.
  15. Sag das mal den Frauen, die einen kleinen Busch haben, weil Sie Single sind und schon länger mit keinem im Bett waren und es dann doch beim ersten Mal passiert... . Und Spaß hin oder her: Verführen bedeutet nicht vergewaltigen. Du bringst jemanden dazu etwas zu tun, was er vorher nicht dachte, dass es (jetzt) passieren könnte und NICHT: du bekommst etwas mit Gewalt, was jemand nicht will. Sollte Dir aber hoffentlich klar sein?! Es ist einfach ein Unterschied, ob jemand ein Mädel verführt oder ob Sie, obwohl Sie sich nicht kennen, ihn nachhause bestellt. Wer das verkackt, verschießt quasi ein 11m.