UnitedKingdom3

Member
  • Inhalte

    216
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1239

Ansehen in der Community

268 Bereichernd

2 Abonnenten

Über UnitedKingdom3

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag April 28

Profilinformation

  • Interessen
    Going out, Driving, Music (Producing), Gaming, Tennis, enjoy the life!

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1892 Profilansichten
  1. Mach was du willst, aber zieh die Verlobung zurück. Alles andere wäre für uns so als würde man bei einem Unfall hinschauen. Tut man nicht.
  2. Ist halt so, da musste auch Jeff Bezos oder Bill Gates ordentlich dafür zahlen.
  3. Ich muss es auch nochmal sagen: ich finde das auch ziemlich schäbig. Mag sein, dass die Liebe mal verfliegt, aber sei kein Arsch sofern sie eine gute Seele ist. Ihr habt über Jahre ein Bett geteilt, sie hat vieles für dich gemacht damit du dir das aufbauen konntest.
  4. this!
  5. Schau: Das deutsche Recht sagt das (salopp gesagt) so: Ab der Hochzeit seid ihr eines. Eine Gemeinschaft, ein Team. Wenn es dann so ist wie bei euch, kümmert sich einer um die Kinder und einer bringt das Geld. Oder beide verdienen Geld oder irgendwie sonst. Das kommt in eine gemeinsame "Kasse" und wird bei Auflösung aufgeteilt. Will man das nicht, muss man einen Ehevertrag vor der Hochzeit ausmachen (hab aber keine Ahnung wie viel da juristisch möglich ist).
  6. Bin grad selbst im Ausland während einer Beziehung. Klar ist das sexuell gesehen nicht geil (also fehlt der Sex), aber da muss man durch. Entweder ist sie es wert oder nicht, das musst du entscheiden. Aber 4-5 Monate vergehen auch und sonst leg halt selbst Hand an. Natürlich bin ich als der, der wegfährt der, der davon profitiert und was erlebt, daher bin ich meiner Freundin auch sehr dankbar, dass sie daheim auf mich wartet. Bzgl. Dirty Talk/Nudes: sowas fühl ich irgendwie gar nicht, kA warum. Also wahrscheinlich tickt da deine Freundin wie ich.
  7. Denke da ist keiner hier im Forum Experte darin. Vielleicht gibt es da irgendwelche Anwälte, die sich da besser auskennen als deiner, ansonsten: that's life. Trotzdem mag ich dir aus moralischer Sicht sagen, dass du auch deiner Frau etwas zugestehen solltest. Finde es ziemlich falsch, dass du da an einen "Lockvogel" denkst. Das Ding ist ja, dass ihr eine Aufteilung hattet/habt: Sie macht den Haushalt, du verdienst Geld. Dadurch hatte sie ja keine Gelegenheit sich während dieser Jahre eine finanzielle Basis und einen Finanzpolster aufzubauen.
  8. Ich würde Amazon PPC (also das Werbesegment) empfehlen. Da kann man sich auch selbstständig machen, hat aber keine Kosten. Du optimierst dabei die Werbung für Kunden.
  9. Die Story ist einfach 1:1 die mit meiner Ex Kurzes Feuerwerk der Liebe -> Nice Guy pur, weil man wie ein Heroinjunkie schon ans Heiraten, Kinder,... denkt (ehrlich ich war 20 damals). Dann beginnt das Drama, weil du ihr einfach irgendwann auf den Sack gehst. Und dann geht es steil in den Abgrund. Und man selbst steht da wie der Gatsby der wie der größte Affe seiner alten Liebe und der alten Zeit hinterherrennt. Das ist dann eine Art "Escalation of commitment", man setzt einfach immer mehr ein um das Ding zu retten, bringt das Schiff aber nur noch schneller zum Sinken. Naja, beim nächsten Mal wirst du den Fehler nicht machen.
  10. Eine Frage: Warum hast du ihr nicht Bescheid gegeben? Gerade im Bezug auf Eifersucht nimmt man recht schnell den Wind aus den Segeln, wenn man mit etwaigen Treffen transparent umgeht. "Hey heute Vormittag plane ich mit einer Kollegin von der Uni gemeinsam zu lernen. Ihr Name ist XYZ, sie ist XY Jahre alt und kommt aus XY. Wenn du magst kann ich sie dir gerne auch persönlich vorstellen. Hast du da irgendwelche Einwände, dann können wir das am besten gleich klären." Ich persönlich finde so Heimlichtuerei nicht cool. Wenn nix ist hast du nix zu verbergen und mach das von vornherein klar.
  11. Ganz einfache Lösung falls sie es hat: Snapchat. Die App ist generell underrated.
  12. Schau du wirst hier keine Unterschrift/Endabnahme von mir bekommen. Entscheid das selbst was du willst. Wenn du meinst, du hast keine Lust mehr ist das auch gut aber dann sei so fair und beende es. Wenn das der Grund ist, dann geh nochmals zu ihr hin und sag ihr klipp und klar, dass dich das stört und du so nicht weitermachen kannst. Aber sei ein Mann der Entscheidungen trifft, der weiß was er will und sei fair zu ihr.
  13. Warum hast du nicht die Eier ihr das zu sagen? Größer wird sie nicht, aber an ihrer Figur kann sie ja was machen.
  14. Hatte das selbe bei meiner Ex - Jahrelang On/Off, alles war furchtbar - er hat sie geschlagen und dauernd runtergemacht... Trotzdem hat sie permanent mit dem Dude telefoniert. Ging mir brutal auf den Sack, dass man so dumm sein kann. Tja aber wie schon manche geschrieben haben, das ging nicht gut aus. Lieferst du nicht täglich das Drama was sie braucht läuft es nicht. Sie hat dann begonnen selbst dauernd Drama zu erfinden (Wobei sie sehr kreativ war...).
  15. Genau - und man kann sich diese "ersten Dates" auch ganz geschickt in den Tag legen, bei mir war das die tägliche Bewegung während Corona (max. 1 Stunde). Wenn sie mich dann nochmals trifft, ist es wesentlich einfacher sie nach Hause zu bekommen, weil man sich ja schon kennt. Natürlich, wenn man merkt es läuft, kann und soll mans auch durchziehen.