Mobilni

Member
  • Inhalte

    902
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     882

Ansehen in der Community

547 Sehr gut

1 Abonnent

Über Mobilni

  • Rang
    Ratgeber

Letzte Besucher des Profils

5.387 Profilansichten
  1. Männer bekommen mehr Gehalt, weil Frauen im Fitnesscenter einen eigenen Frauenbereich zum gleichen Preis bekommen, in Clubs bei Ladies night Frauen keinen Eintritt und Getränke zahlen und wenn das Haus brennt, es eine Geiselnahme oder den Untergang der Titanik gibt, Frauen und Kinder zuerst gerettet werden.
  2. Oder sie spielt gerne mit Männern auch wenn sie kein ernsthaftes Interesse haben, Double binds. Würde ich ihr auch gar nicht übel nehmen, in ihrem Alter tut das gut, kann man ihr gönnen und sich für sie freuen da mitzumachen. Aber, aber: Jede Frau die Double binds mit einem Verführer spielt, spielt mit dem Feuer. Sie muss aufpassen, dass sie es am Ende nicht ernsthaft will 😉
  3. Er hat Geld, er ist im Mittelpunkt, sie findet ihn toll - du bumst seine beste Freundin. 😉
  4. Ich finde es bedarf einer zusätzlichen Würdigung, dass der TE in seinem Alter noch das Frauenleben rockt. Parallele Geschichten u.a. mit einer Fitnesstrainerin. Like a boss.
  5. Egal wie es ausgeht, du musst hier irgendwann ein update liefern und berichten. 😏
  6. Es gibt meist einen Lair in jeder Stadt. Da findet man im Grunde immer Anschluss
  7. (Mentally) challenged? 🙂 Geschwister teilen immer 50% des Erbguts
  8. "Hey bro, ich muss dir was sagen. Ich mag dich echt sehr. Du bist für mich einfach der beste. Wenn ich schwul wäre, würde ich dich heiraten. Aber das ist ja blöd, wir sind ja beide hetero. Jedenfalls, hatte ich da neulich eine Idee. Vielleicht kann ich zumindest mit einem Teil von dir innig werden, der Hälfte. Mir ist eingefallen, dass deine Schwester ja 50% deiner Gene hat. Wenn ich mit ihr Sex hätte, dann würde ich DICH zumindest zu 50% sehr nahe spüren. Es geht hier nur um dich und mich (dabei machst du irgendwelche idiotischen NLP Anker Bewegungen))." 100% fieldgetestet
  9. Mobilni

    Beratung (OSKAR)

    Sorry für den kurzen Einschub: Auch, wenn ich jon29's und Kollegen Wissen stark bewundere, frage ich mich die ganze Zeit: Seid ihr alle Spitzenverdiener oder wie könnt ihr euch alle diese Preiskategorien leisten? Mir ist klar, dass es sich auch irgendwo um ein Hobby handelt und es um Prioritäten geht. Und bei einem Mantel und Schuhen kann ich es noch verstehen. Aber Pullover für 250€, Schal für 130€, Jeans für 283€? Muss das wirklich so viel sein? In erster Linie soll ein Schal einen warm halten. Ich habe nicht den edelsten Schal aber vor Jahren einen Dicken im C&A für 30€ gekauft, irgendeine Wolle-Baumwollmischung. Wenn ich ihn anziehe, fühlt es sich an als ob ich eine Heizung um den Hals tragen würde. Er sieht auch noch gut erhalten aus, nichts zerfranzt oder ähnliches. Meine beste Jeans hatte ich vom New Yorker für 20€. Ich war selbst überrascht in so einer Absteige was brauchbares zu finden aber die hatten genau meine Passform und nach 2 Jahren hält die immer noch. Natürlich gehört Glück/Geschmack/Wohlfühlfaktor dazu aber wenn ich so Preise sehe, frage ich mich, ob meine oder die andere Realität verzerrt ist.
  10. Ok jetzt reichts! Ich gebe klein bei, wir gehen auf ein Date und der Thread kann geschlossen werden ein für alle Mal!
  11. Gehe doch zu brownie nach Hause oder in einen gemütlichen Park statt über Vorhänge und der Installation von Schallwänden nachzudenken.
  12. Mobilni

    Hipsterfrauen?

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Leute schon Mal gesehen habe. Sind das die Gleichen, die auch barfuß herumlaufen mit weiten schlabbrigen Hosen, die wie aus einem Piratenfilm aussehen? Ansonsten sehe ich immer diese Typen: Undercut, Bart, T-shirt mit überlänge bis zum Knie/oder Jeanshemd, Hosen hochgekrempelt bis zum Knöchel, Sneaker, Tatoos am Unterarm.
  13. Gibt's updates zum neuen Buch? Wann das rauskommt evtl?