Mobilni

Member
  • Inhalte

    2.383
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     8.859

Ansehen in der Community

1.649 Ausgezeichnet

1 Abonnent

Über Mobilni

  • Rang
    Erleuchteter

Letzte Besucher des Profils

14.597 Profilansichten
  1. Es gibt Coaches/Therapeuten, die auf Bindungstraumata spezialisiert sind. Würde es dort versuchen.
  2. Date/Nummer, erst wenn sie blockt. Sonst pullst du sie in eine Ecke, rummachen, Penis rausholen. When in doubt, whip it out.
  3. Mobilni

    [Beratung brokeboy]

    😱
  4. Poste Mal ein Bild von dir. Ich bin kein Model, bekomme aber oft die Rückmeldung gut auszusehen. Trotzdem ist mir sowas noch nie im Leben passiert.
  5. Nutzt du das hier als Tagebuch oder hast du ein konkretes Anliegen? Irgendwie löst du in mir Wut aus. So "hihi, ich unschuldig tapsiger dödel, naja, was soll man machen". Übernimm doch Mal Verantwortung und sei ehrlich. Wird keiner für dich machen.
  6. Du fühlst dich im Kontakt mit weiblicher Nähe unbewusst bedroht. Dein Kopf konstruiert dann eine Notlösung "die Nasenflügel bewegen sich komisch"
  7. Kommt drauf an wie man fragt. Innere Haltung. Wie ein Junge der nach mehr Haribo fragt oder wie jemand, der aufmerksam ist?
  8. Ich habe das Gefühl du arbeitest du Beiträge sachlich ab und bist emotional nicht wirklich dabei. Ist eine Vermeidung. Lass die Beiträge Mal auf dich wirken.
  9. Wenn jemand von loslassen spricht, frage ich mich erstmal warum er an dem alten festhält. Beziehungen können uns echt an eigene Grenzen bringen, weil sie etwas wiederspiegeln was wir aus unsere frühen Beziehungserfahrungen erlebt haben. Ich würde Mal aus deinen mentalen Konstrukten aussteigen und mich fragen, wieso ich ständig in diese gleiche Situation komme, "so nah und doch so fern" mit einer unerreichbare Frau, die Leichtigkeit und Abenteuerlust verkörpert. Musstest du als Kind um die Liebe deiner Eltern kämpfen? Oder war sie so viel dass sie dich erdrückt hat? Durftest du ein fröhliches Kind sein oder solltest du niemanden stören und auf die Nerven gehen? Hat jemanden interessiert wie es dir persönlich wirklich geht, was du brauchst oder ging es um schwarz-weiß/richtig-falsch? Allein, dass du uns fragst, zeigt, dass du auf Antwort von außen wartest und wie wenig du als Individuum leider beachtet wurdest.
  10. Die Anleitung ist mir nicht so ganz klar, kannst du das vllt. an mir zu Bildungszwecken demonstrieren?
  11. Für mich persönlich, wenn die Frau sich nicht schämt und mitmacht. Ich mich auch Mal zurücklehnen kann und nicht immer performen und abliefern muss. Klar, es ist geil, wenn die Frau sich hinlegt und sagt "kannst mit mir machen was du willst" und du dann deinen Porno bekommst. Aber ich will doch keine lebende Gummipuppe auf Dauer.
  12. Das einzige sinnlose Hamsterrad, das ich da kenne, sind diese bulk-cut Zyklen: Das erste halbe Jahr ist man fett und aufgedunsen ochsig. Kleidung passt kaum, Gesicht angeschwollen, der Verdauung wird keine Ruhe gelassen und "gönnt" sich meist mehr Ungesundes "Massephase Bruder, hehe". Dann, weil man immer noch nicht gut aussieht, fängt der cut an. Halbes Jahr Kalorien zählen, zügeln, Nervosität, Hungermodus. Warum sinnlos? Ein Jahr extreme Arbeit um 2 Monate gut auszusehen. Dann fängt wieder Massephase an.
  13. Du bist immer noch needy. Es ist richtig, dass du dein Leben für dich lebenswerter machst aber ist vom reinen bumsen unabhängig. Sehe Dating als eine Begegnung zwischen zwei Menschen statt als ein Strategiefeld. Die Begegnung sollte emotional erfüllend sein, dann kommt auch kein "puuuh ..."