Mobilni

Member
  • Inhalte

    1.681
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     5.060

Ansehen in der Community

1.105 Ausgezeichnet

1 Abonnent

Über Mobilni

  • Rang
    Erleuchteter

Letzte Besucher des Profils

8.522 Profilansichten
  1. Ich kann mich auch irren, geht in Richtung Hexers Beitrag. Deine Macken willst du weg haben, und auch wenn du muskulöser bist und mehr Selbsthilfebücher liest als die meisten, ist es nicht genug. Wenn deine jetztige Beziehung eine Ausnahme war, frage ich mich warum du dich auch danach (mal wieder) als nicht genug empfunden hast. Und warum, dass mit den meisten deiner bisherigen hübschen Frauen nicht ohne Drama ging (hast dazu nichts geschrieben). Denn das reflektiert deine Einstellungen zu und Umfang mit hübschen Frauen. Kommt mir nicht vor, wie eine einmalige Sache. Es kann nicht sein, dass alle Frauen die du geil findest eine an der Klatsche haben.
  2. Habs bisschen überflogen. Scheinst richtig brutale Ansprüche an dich und andere zu haben. Perfektion anstreben innen und außen, auch bei deiner zukünftigen Frau. Gleichzeitig schwingt ein "ich will einfach nur akzeptiert und geliebt werden. Genügen". Wahrscheinlich hängen die Dinge stark zusammen aber wie genau, wäre ein längerer Prozess herauszufinden. Z. B. warst du früher Außenseiter und gab's Hänseleien; hat sich kein Mädel früher für dich interessiert; war Leistungen ein großes Thema in deiner Familie; gab's Druck, Ansprüche etc etc. Sind große Fässer. Eigentlich ein Gebiet für den Seelenarzt. Unabhängig davon frage ich mich warum es dieses Schwarz-weiß denken gibt: entweder super heiß aber geistig labil oder tolle Persönlichkeit aber optisch "nur" solide. Warum nicht beides? So viele Top Frauen sind die coolsten, die es gibt. Zudem: Warum gibt es ständig bei dir Drama nach kurzer Zeit, wie entsteht das? Als Mann bist du in der Führung und jede Reaktion auf Drama ist auch deine Entscheidung.
  3. Hat es einen Grund wieso du auch viele Übungen an Maschinen/Kabelzug/ Geführtes machst? Mir wurde immer missioniert man solle sich davon fernhalten und nur freie Gewichte nutzen. Und: wie viele freie Klimmzüge mit Gewicht schaffst du?
  4. Ich finds voll solide. Daran wird der Erfolg mit Weibern nicht scheitern. Boots wären noch cooler aber trotzdem ok. Ich würde aber zu ner anderen Frisur raten, volles Haar, bisschen wachsen lassen.
  5. @spirou Jetzt chill Mal. Der Thread find gut an. Egal wer Recht hat, es ist Beta sich dermaßen durch paar virtuelle Online-Beiträge frustrieren zu lassen. Du hast Angst ausgegrenzt zu werden. Dir passiert schon nichts ❤️
  6. Wie macht ihr das mit dem Hungergefühl im Defizit eigentlich? Manche sagen, etwas Resthunger muss sein andere sagen, selbst im Cut sollte man ihn nicht spüren und wenn doch, hat man zu viele kcal eingespart. Ich tue mich immer damit schwer einzuschätzen, was da dran ist und was ein gesundes Maß ist. Ich habe wenig Probleme hungrig zu sein aber denke mir auch, dass dadurch mehr gains verloren gehen. Stimmt das?
  7. Mobilni

    Beratung Ben1996

    Man muss auch nicht auf Teufel komm raus jedem helfen müssen bis er einen Zustand X erreicht. Jeder ist für sein Leben verantwortlich, er trägt Mitschuld an seiner Situation und man soll nicht versuchen sein Leben stellvertretend zu leben. Es muss schon ein gewisser eigener Wille und Antrieb vorhanden sein. Irgendwann ist auch gut mit der Beharrlichkeit diese zu aktivieren. Es ist wie es ist.
  8. In anderen Worten: Deine Exen werden leider für immer Dauersingle bleiben müssen. 😄
  9. Einmal geht immer!
  10. Im Gesundheits- sozialen und wissenschaftlichen Bereich sehe ich das viel weniger ausgeprägt. Auch da gabs Abzockeinrichtungen aber insgesamt in Ordnung. Ich habe bisher, wenn ich eine Absage in der freien Wirtschaft bekam, nie ein ehrliches Feedback bekommen und sonst waren die Vorstellungsgespräche Mind-Games und Spielchen. Dann, als ich auf den Gesundheitsbereich umgeschwenkt bin, bekam ich von den Chefärzten immer ehrliches Feedback und es vielen Sätze wie "Ich dürfte Ihnen das nicht erzählen aber wir haben aktuell viele Männer im Team und haben uns vorgenommen endlich unser Team auszubalancieren. Gespräch war super, ach warten Sie ich hole meine Akten und Notizen" und geht mit mir 20min unser Gespräch durch. Oder "Eigentlich wäre es für uns strategisch besser Sie als Kandidat noch etwas hinzuhalten, falls der andere Bewerber absagt aber das ist Ihnen gegenüber nicht korrekt, daher, wenn Sie den Sack zumachen können bei der anderen Stelle, machen Sie das sicherheitshalber". Und es kamen nie Fragen wie "was ist Ihr Mehrwert?, Stärken/Schwächen, wo sehen Sie sich in 5 Jahren" und der ganze Quatsch. Daher habe ich eine Stelle in dem Bereich angenommen.
  11. Freie Wirtschaft ist nichts für mich, kommt mir unterm Strich wie Kindergarten für Erwachsene vor. Mich turnt das ganze Mindset ab, Profitorientierung, Spielchen, Ego Kämpfe, Zickenkriege unter Erwachsenen und HR pseudo-Psychologen, die im circle jerk glauben Menschen durchschauen und kategorisieren zu können. Dauerhaft herrscht eine dicke, frustrierte Stimmung, Sprüche wie "blöder Chef, blöde Aufgaben, blöde Kollegen, Ungerechtigkeit! den zeig Ichs aber" hört man überall und die eigene Sinnhaftigkeit wird in Frage gestellt.
  12. Kann man nicht, wird man nie. Mach dir nichts draus, denn es ist für den Erfolg egal: geht sie einen Schritt zurück, gehst du zwei. Wenn du aber die high risk high reward Variante willst, kannst du ihr ehrlich sagen wie du dich fühlst ein non-needy Ultimatum stellen: Du findest sie cool und das was ihr gemeinsam teilt und würdest sie gerne sehen aber wenn sie nicht möchte auch cool, wünsche alles gut, sie soll dir zumindest sagen wie die Sache steht.
  13. Welcher Berufseinsteiger verdient 80-90k?
  14. "Und dann wurde mir 90k angeboten mit Speedboot und Heißluftballon + Kerosinzuschuss aber ich habe einfach frech gesagt ' hallo, ich WILL mehr Geld, fertig aus, schluckt es oder geht!' und der Arbeitgeber sofort 'ok,ok, bitte nicht, sie haben gewonnen'. Und verdiene jetzt 113k."