Pimplegionär

User
  • Inhalte

    30
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     131

Ansehen in der Community

8 Neutral

Über Pimplegionär

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Berlin

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

720 Profilansichten
  1. noch ein geheimtipp weniger Pornos gucken, im echten Leben sieht es leicht anders aus.
  2. was bringt dir die Info? Ich habe mit 20 keine Probleme gehabt, Frauen kennenzulernen obwohl ich ein Milchbubi war, dabei war ich aber scheisse frech und dass war dann egal.
  3. Wow, das ist wirklich lebensveränderndes Zeug. Du könntest definitiv Romance Novel für Fetischmenschen oder ähnliches schreiben, die klingen auch immer so. Ich bin fasziniert davon, wie detailliert du das Verhalten anderer Leute beschreibst, ohne ihnen auch nur einen Blick zu würdigen. Das müssen telepathische Kräfte aus der Hustler University sein.
  4. wie Barney Stinson in die fetten Frauen im Gym investieren.
  5. die Eifersucht kommt daher, weil du in jeder Situation selber fremdgehen würdest, wenn irgendeine Mulle dir Loch anbietet würdest du immer ja sagen -> Projektion.
  6. Es ist bei Rolex und co in der Regel eher so, dass man das ja auch aus Spaß und Tollerei macht, das Geld würde man ja sonst für Scheisse rausballern. Ich habe früher Magic Karten gesammelt, die kosten Arsch viel Kohle, aber ich habe die sogar für leichtes Plus zum größten Teil verkauft bekommen, wenn ich jetzt T-Shirts gekauft hätte oder saufen gegangen wäre, wäre das Geld einfach weg. Ähnlich bei relativ wertstabilien Liebeleien.
  7. braucht man damit die sich wenn die nicht bei einem ist abends einen fingern kann wenn die über einen denkt und die Fotos schaut. und wenn da paar andere Frauen was drunter schreiben, schadet ja auch nicht.
  8. Hahahhaha fuck no. Muss sie selbst machen. Ps: wie wird man so scheisse, nur wrgen einer Mulle. Pass auf es haben Leute schon für weniger aufs Maul bekommen. Echt belasto was du für einen Fick machst.
  9. -> haben viele aber nicht, und genau das ist ja das Problem!
  10. naja wenn mal in die Heimatstadt fährt oder mit Arbeitskollegen/Bekannten Zeit verbringt, passiert sowas selten aber eben ab und an.
  11. unironisch einfach mal hier posten dann löschen. dann können leute dir feedback geben.
  12. kauf die einfach, aber damit sieht man nicht reich aus. es ist bei reichen Leuten kein Statussymbol, nur bei broken Leuten. jeder IT Freelancer/Chrirurg/Ingenieur kann sich eine leisten, sieht aber einfach prollo aus. Akademiker die auch noch richtig Asche machen tragen keine Label, da trägt man brunello cucinelli und rick owens und andere designer die eher low key aussehen. da sieht man auch eher mal eine jaeger lecoultre oder cartier. ABER: ich mag auch manche sachen die prollig sind, habe früher mal eine goldchain gehabt, die trage ich jetzt auch noch haha
  13. was Muschi will egal. aber Geld bedeutet halt auch Freiheit, wenn du paar Tauis auf dem konto hast, kannst du deiner Mulle jederzeit sagen wir machen X. oder deinem Boss oder wenn du selbstständig bist dem Auftraggeber fuck you sagen. bedeutet nicht dass man beta mäßig alles zahlt.