MrNiceNRW

Member
  • Inhalte

    162
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     819

Ansehen in der Community

108 Gut

Über MrNiceNRW

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

1086 Profilansichten
  1. Konkret ging es darum, ob Geschäftsmann Thomas den Ferrari von ali oder Opa Karl Heinz kauft. 😅 Ein Thread ist bekanntlich immer dynamisch. Unsere Diskussion im Moment bezieht sich doch auf etwas anderes.
  2. Was bist du eigentlich so festgefahren? Hab mich hier offensichtlich verschrieben na und? Wenn wir wirklich die 50 Typen nehmen wären das bei der höchsten Gesamtdauer (52 Wochen) ziemlich genau 1 typ pro Woche. Wenn kürzer dann sogar noch mehr. Willst mir ernsthaft erzählen, dass ne gesunde Frau jede Woche einen anderen Typen bumst und das über ein Jahr? Auslandssemester / außergewöhnliche Situation hin oder her.
  3. Wie DR soeben beschrieben hat, gibt's da Unterschiede in der Definition. In deinem konkreten Beispiel hattest du die Zahl 50 Typen innerhalb weniger Tage genannt. Das wäre dann schon Schaden.
  4. Starker Beitrag 👌 Ändert aber nichts an der Aussage von ryan. Die von dir genannten Frauen hatten nunmal alle schon vor ihrem kurzen, prägenden Erlebnis einen Schaden. Vernünftige Frauen mit gesundem Selbstbewußtsein würden sowas gar nicht mitmachen. Die Messlatte wird aus von dir genannten Gründen durch viele ons nunmal höher aber emotional prägender sind grundsätzlich die ltr's.
  5. Gibt's aber zu genüge und ob die jetzt in deinem cyrcle sind oder nicht, spielt keine Rolle. Das was holy und DR ansprechen ist im Gründe genommen völlig logisch. Menschen können mal Fehler machen aber wenn da auch nur etwas in der Birne ist, dann lernt man aus diesen Fehlern. Wenn du ein und denselben Fehler immer und immer wieder machst, dann muss man irgendwann die Frage stellen, ob das Problem nicht bei dir selbst liegt. Ist auf der Arbeit oder sonstwo ja das gleiche. Ist halt einfacher einen auf "alle Männer sind Arschlöcher" zu machen. Aus diesem kleine Satz kann man schon so vieles ableiten, wenn er aus dem Mund einer hb kommt.
  6. Studien hin oder her. Ne richtig zugehackte kannst für ne ltr zu 99 % vergessen. Die haben einfach irgendwo einen tiefsitzenden Schaden. Da hat der gute Spiros schon recht. Ka woher das kommt aber gerade so Tattoos mitten am Hals. Alter Vater, baller sie und sieh zu, dass du das weite suchst.
  7. Ich finds nur ultra komisch, dass es auch immer speziell diese Stelle des Piercings ist, welches das hb als riesige red flag autet. In der Mitte hätte es den selben Effekt aber zb habe ich die Erfahrung gemacht, dass Frauen die ein piercing in der Nase oder Zunge hatten, nicht in diesem Ausmaß gestört waren wie die zuerst genannten.
  8. Und das Rad dreht sich immer weiter. Zugehackte Frauen sind sowas von ne Redflag. Ob die damit jetzt irgendwas verarbeiten wie Spiro gesagt hat oder einfach nur durch sind spielt keine Rolle. Interessant wären hier mal wirklich Studien. @Holywater Hast da vielleicht was aussagekräftiges zu? Auch die Qualität der Tattoos spielt eine Rolle. Kein Mensch der Wert auf sich legt lässt sich irgendein Motiv von irgendwem auf die Haut tatowieren. Vorallem wenn es nur um gute Optik geht. Bei so nem ausgewaschenem Hello Kitty weißt du direkt was Phase ist. Sehe es bei Kerlen zwar nicht ganz so schlimm aber anhand von Tattoos kann man da auch schon gewisse Rückschlüsse ziehen auf die Person. Auch hier wieder die quali ansich + passt es grundsätzlich zum Typ oder ist es wannabe? Bei DR ist zb legit aber so ein schmalshans mit Sternchen Tatoos am Hals = Lappen. Ich werfe mal etwas anderes im Raum. Stiwchwort: Schlampenpiercing Jede Frau in meinem Leben mit so einem Piercing hatte eine ganz bestimmte Vergangenheit, ähnlich wie die zugehackten. Aus nahezu jedem Freundes / Bekanntenkreis die gleiche Aussage. Wissenschaftlich kann ich mir da keinen Reim draus machen, ka ob an der Stelle Akupunkturpunkte liegen, welche es unten rum feucht werden lassen oder so aber empirisch aufjedenfall nicht nur anekdotisch belegt.
  9. Noch eine Stimme für deinen Thread. Hau raus, ehrlich. Gym wird und ist immer mehr social Club vorallem bereits eine gewisse vorselektion da es mehr als ein Sport ist sondern schon in Richtung Lebensstil geht. Der Thread wird ballern, vorallem weil dein input einfach grundsätzlich stabil ist.
  10. Ja früher war alles besser. Wie war das nochmal "Menschen neigen lustigerweise immer dazu, Ereignisse aus der Vergangenheit zu idealisieren." Letzlich gab es schon immer gute und schlechte Beiträge und jeder muss individuell für sich das sinnvolle rauspicken. Mit trocken Theorie runter rattern erreichst du heute eh keinen mehr.
  11. Lass es, der TE assoziiert das aber nach wie vor mit Intelligenz. Hat er in dem Thread gefühlt schon hundert mal so zum Ausdruck gebracht - warum auch immer. Persönlich würde ich TYP87 schon eine überdurschnittliche Intelligenz zuschreiben, vorallem beim analytischen Denken was seine Beiträge und diesen Thread ja ausmachen, allerdings auch autistische Tendenzen wie z.B. die Grundannahme Studium = klug ohne das ganze mal tiefer zu durchleuchten. Komm, geht doch um den Unterhaltsungswert hier und manchmal kann man dann auch doch nochmal etwas für sich mitnehmen 🙂
  12. Liegt im großen und ganzen daran, dass das Thema Übergewicht so eine große Rolle spielt in unserer Gesellschaft und die Betroffenen automatisch in einer Opferrolle gesteckt werden. "Der arme junge konnte doch nichts dafür, dass er sich 20 Jahre lang die Bürger reingestopft hat. Schwere Kindheit, Mobbing etc pp" Weiß nicht was ich davon halten soll. Sonst muss auch jeder seine Schönheits op selbst bezahlen. Ich mein cool und Respekt, dass soviel abgenommen wurde aber warum muss man es erst soweit kommen lassen. Einzelfälle ok aber in germany haben ja 20-30 Prozent starkes Übergewicht und dann fördert man so einen Lifestyle noch durch body positivity Bewegungen.
  13. Hast aber nur ne grobe Übersicht, richtig? Den direkten link zum Foto gibt's in der free Version nicht oder?
  14. Ok Stimme ich dir zu bzw hab ich nicht richtig ausgedrückt. Ging mir darum, dass eine Veränderung durch testo booster keinen Nutzen hat da sich der Wert nicht signifikant erhöht. Wenn jetzt zb jemand mit testosteron Mangel auf trt geht wird der natürlich besser aufbauen.
  15. Und sehr wichtig ist es sich eine gesunde i dont give a fuck Einstellung anzueignen. Mich haben Waale gekorbt und mir sind Prinzessinnen hinterhergelaufen, ohne das ich groß was gemacht habe. Warum? Keine Ahnung, ist einfach so und macht meistens auch keinen Sinn, in den Diagnose Modus zu gehen. Einfach weiter machen. Und genau so wichtig: Vermögen aufbauen. Du wirst nachhaltig keine ordentliche Frau an dich binden können und ein glückliches Leben mit ihr führen, wenn du broke bist. Hat nichts mit golddigger zu tun. Ist einfach nur völlig logisch und zutreffend. Bei dir ist noch überhaupt gar nichts verloren. Du könntest schon viel viel schlimmer dastehen. Das geile Leben fängt gerade erst an.