Firster

Member
  • Gesamte Inhalte

    433
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

276 Bereichernd

2 Abonnenten

Über Firster

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Aufenthaltsort
    The World
  • Interessen
    Alles was das Leben zu bieten hat

Letzte Besucher des Profils

1.168 Profilansichten
  1. Persönlichkeitsveränderung

    Nicht jeder ist ein Spaßvogel oder kann andere zum lachen bringen. Warum willst du unbedingt etwas in deine Persönlichkeit integrieren, das nur rudimentär vorhanden ist? Du wirst andere Talente und Stärken besitzen, warum schaust du nicht darauf und holst diese mal ans Licht? Es ist sinnvoller etwas, was bereits vorhanden ist auszubauen, als sich quälerisch eine Basis anzueignen deren Nährboden nicht oder nur gering vorhanden ist. Die, die alles tun wonach ihnen gerade ist, bezeichnet man herkömmlicherweise als Kind oder unreifen Erwachsenen oder Heranwachsenden. Konservativ ausgedrückt, sind das die Flegeljahre, im biologischen Sinne nennt man es Pubertät. Reifen braucht Zeit. In deinem Fall bedeutet das: Der Weg ist das Ziel. Nimm dich mal unter die Lupe und schreib mal alles an positiven Eigenschaften auf, die du besitzt. Dann frag dich mal wo und wie du diese ausbauen kannst. Bevor jemand Anerkennung bekommt, hat er auch in der Regel etwas geleistet. Wenn derjenige dann noch ein Talent besitzt, welches ihm dienlich war, hat er aus etwas kleines etwas größeres gemacht. Jede Meisterschaft setzt Jahre des Lernens voraus, die Bereitschaft Disziplin walten zu lassen und die Demut aufzubringen auch Rückschläge einstecken zu können. Wie gut, das wir dafür ein Leben zur Verfügung haben.
  2. Wenn du dich so empfindest, wie soll dein Gegenüber dann den coolen Dude in dir sehen? Auf Partys eingehende Gespräche zu führen, sehe ich als überflüssig und nicht gewinnbringend an. Hier herrscht Small Talk. Diese Fertigkeit kann dann auch mal zu tiefer gehenden Gesprächen führen, aber eher im kleinen Rahmen. Und wenn du willst das andere sich für dich interessieren, denn das ist es, warum einem Dude zugehört wird, dann musst du auch ehrliches Interesse an deinem Gegenüber aufbringen. Halbherzigkeit ist der Anfang jeden Endes.
  3. Eifersuchtsdrama über WhatApp

    JA, da stimmt einiges noch nicht. Beim lesen deines Threads habe ich mich gefragt, so cool wie der ist, wie würde er das wohl finden, wenn seine HB so einen HG hätte, den sie überall mit hin schleppt.
  4. Fuck it!

    @pMaximus du steckst in einer Krise (Sinnkrise) aber in k e i n e r Katastrophe!! So etwas bringt Veränderung. Leben ist eben nie eintönig, mein Alter. Wenn dir das klar geworden ist, dann melde dich zurück. Anmerkung: Das Chinesische Schriftzeichen für Krise setzt sich zusammen aus Krise und Chance. Es ist ein Schriftzeichen für beides! Zuerst die innere Haltung und dann die äußere Form. Glanzlichter werden zum Schluss aufgesetzt, sagte mal Konfuzius.
  5. Wie verführen?

    Wenn sie sich von sich aus dir nähert, weißt du doch schon wenigstens, das sie auf dich steht. Gute Voraussetzungen! Nun sprichst du von Verführung unter den Augen von Leuten die dich und sie beobachten werden. Was löst das für ein Gefühl in dir aus? Wie wird sie damit umgehen? Ehrlich gesagt, verführen finde ich in solch einem Kontext zu ausschweifend formuliert. P&P erfüllt doch seinen Zweck und ihr kommt euch dadurch näher. Ansonsten, lad sie ein. Irgendwohin, wo ihr alleine seit. Hier sehe ich weit bessere Chancen, mit ihr auf Tuchfühlung zu gehen.
  6. Fuck it!

    Was für eine Diagnose, bei einem Sympton! Ehrlich?? Klingt mir mehr nach Selbstmitleid. Muss aber auch mal sein. Absagen können einen echt runterreißen, gerade oder wohl besonders, wenn alles Übrige auch nicht stimmt, einschließlich Selbstwert. Das Leben ist nicht so einfach. Wie viele Versuche man unternehmen muss, bis es in die Richtung geht, die man anstrebt, puh, und dann heißt das noch lange nicht, dass es auch in dieser Schiene bleibt. Das Zauberwort heißt: dranbleiben! Aber, erstens weißt du das und zweitens bleibt dir gar nichts anderes übrig. Allerdings, vielleicht solltest du dir ne kleine Auszeit genehmigen - wenn es geht. Mal wieder sich selber wichtig nehmen, scheint mir zur Zeit sinnvoll zu sein.
  7. kein Gefühl für die richtigen Worte

    Hoffe du hast ihn wenigstens genossen, diesen ONS. Wenn du was festes suchst, musst du halt den Frauen das zu verstehen geben. Darauf zu warten, dass sie dir den roten Teppich ausrollen, hm, wird schwierig. Zu einer Paarbeziehung gehören immer zwei. Deinen Anteil kannst du nicht den Frauen überlassen.
  8. Probleme mit Führung bei Sex

    Ich muss den Cats Recht geben. Im Bett sollte Leidenschaft sprechen. Mal nehme ich mir was ich will, mal gebe ich was sie will und umgekehrt. Die Dynamik von Leidenschaft, Lust und Empathie sind gute Wegweiser. Wirklich Bock aufeinander zu haben, ist Grundvoraussetzung für ein lustvolles Liebesspiel. Wenn sie spürt, dass du sie in diesen Momenten einfach nur absolut geil findest, weckst du auch ihre Lustgefühle. Umgekehrt wird sie dann deine steigern. Wenn du es schaffst ihr das Gefühl zu vermitteln, dass sie dich rasend machen kann vor Verlangen, wird sie von ganz alleine Dinge mit dir anstellen, die euch im Endeffekt beide gefallen werden. Ein Reiz will ausgekostet werden.
  9. Fuck it!

    Du selbst machst eine Frau zu einer/deiner Königin! So gehen die Königinnen dahin...schluchz.. Jo, gut beobachtet, das klappt jedenfalls wieder. Denke Hopfen und Malz ist nicht verloren.
  10. Wie kriege ich ein Gespräch ins rollen ?

    Nun ja, funktionieren tun sie wohl, wenn es situationsbezogen ist und man dahinter stehen mag. Der TE hat das leider nur übernommen und deswegen... Wenn man schon klaut, sollte es so rüber kommen als würde es von einem selbst ins Spiel gebracht werden. Das erzielt man besser, wenn man auf die jeweilige Situation eingeht und daraus einen P&P bastelt. In dem Moment steht man dahinter und es kommt gänzlich anders rüber. Oft genug verliert man den roten Faden, nachdem man einen geklauten Spruch losgelassen hat und das kostet Kongruenz. Dem Gegenüber bleibt das nicht verborgen.
  11. Wie kriege ich ein Gespräch ins rollen ?

    Klauen ist nie gut. Davon abgesehen ist das nicht notwendig. Du hast Interessen, die dein Leben für dich lebenswert machen. Was hat dein Gegenüber für welche? Gibt es auf irgend einem Gebiet Gleichklang? Witziges taucht oft mitten im Gespräch von alleine auf, wenn man locker mit der Situation umgeht. Witzig sein wollen, geht oft schief. Und P&P kann man auch in einem Gespräch anwenden.
  12. Habe ich falsch reagiert?

    Sieh es als kurzes Intermezzo. Mir ist folgendes aufgefallen und das lässt mich aufhorchen. Da spukt ein anderer in ihrem Köpfchen. Ebenso die von ihr, von vornherein limitierte Zeitangabe. Du wirst ihr gefallen haben, sonst hätte sie dich gar nicht erst getroffen, aber ich schätze so absolut on war sie nicht. Wenn du dich mit einer Frau triffst, die realy on ist, dann wird sie dir mehr Zeit für Zweisamkeit einräumen. Das war leider nicht der Fall. Außerdem, so lange noch ein anderer Typ in ihren Hirnwindungen wandert, wird auch jeder andere es schwer haben, nicht nur du. Schaffe dir Alternativen an, dass ist die beste Art mit solchen Intermezzi umzugehen.
  13. Dann warte ab, ob sie sich noch einmal melden wird. Wenn nicht, weißt du Bescheid und wenn doch, wird sie dir sagen, was los war. Locker sehen und weiter umschauen, es gibt noch andere Girls links und rechts von dir.
  14. Nett anzuhören was Herr Wischmeyer an Anekdoten hervorbringt. Ich mag Satire, besonders wegen der Übertreibungen. Aber jetzt mal Spaß beiseite. @Atin soll sich nicht zum Trottel machen. Das was er in seinem Thread beschreibt, ist eine Frau, die von sich aus ein Treffen initiiert hat und außerdem ein Gegenvorschlag gebracht hat, als er ihr sagte, er hätte keine Zeit. Dies klingt nicht unbedingt nach Ex und Hopp. Wenn ein Mann einer Frau bei einer Kleinigkeit behilflich ist, zeigt er Unterstützung und Interesse. Und wenn ich mit einer Frau ins Bett will, habe ich Interesse an ihr. Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber mir hat das schon einige Male den Weg geebnet. Als einen Irrweg sehe das bei der beschriebenen Interaktion der Beiden nicht an.
  15. Ich muss @Nahilaa Recht geben. Die Frau ist nicht on. Wenn du noch einmal versuchen willst bei ihr zu landen, dann verabrede dich mit ihr und biete ihr dabei ein bisschen Unterstützung an. Da sie umgezogen ist, wird immer irgendwas in der Regel noch nicht gemacht sein. Vlt. bohrst du ihr ein Regal an, oder hilfst ihr bei whatever...Zeig dich als Gentleman. Hierbei vergibst du dir nichts, es sei denn, du hast zwei linke Hände. Außerdem kannst du diese Zeit nutzen, ihr wieder ein bisschen näher zu kommen. Gute Voraussetzung für den nächsten KC.